Neuester, zuletzt geles. Beitrag
Antworten | Börsenforum
Übersicht ZurückZurück WeiterWeiter
... 1113  1114  1116  1117  ...

COOP News (ehemals: Wamu /WMIH)

Beiträge: 84.601
Zugriffe: 19.355.594 / Heute: 2.319
Mr. Cooper Group 28,08 € -0,95% Perf. seit Threadbeginn:   +455,82%
 
COOP News (ehemals: Wamu /WMIH) wamufan-the-great
wamufan-the-.:

das

2
11.11.13 08:48
sind keine Informationen! Bis jetzt nur bullshit dieser Schnecke gelesen. Ich könnte mir zwar gut vorstellen, dass die in den Chefetagen rum....., jedoch wird wohl keiner ihr was insidermässiges zuflüstern. :D
COOP News (ehemals: Wamu /WMIH) Schwarzwälder
Schwarzwäld.:

Hypotheken-Streit

3
11.11.13 10:02

wird für Bank of America immer teurer ...

Reuters: Montag, 11. November 2013, 08:23 Uhr


New York (Reuters) - Die Altlasten aus der Finanzkrise kommen die Bank of America immer teurer zu stehen.
 
Nach der Verurteilung wegen Betrugs im Zusammenhang mit dem Verkauf riskanter Hypothekenpapiere fordert nun die US-Regierung von dem Geldhaus Schadensersatz in Höhe von 864 Millionen Dollar. Die Summe orientiere sich an dem Verlust, den die verstaatlichten Immobilienfinanzierer Fannie Mae und Freddie Mac durch die umstrittenen Geschäfte erlitten hätten. Eine ebenfalls des Betrugs für schuldig befundene Ex-Mitarbeiterin der Bank-Tochter Countrywide solle zudem eine ihren Möglichkeiten angemessene Strafe zahlen, wie aus dem am Freitagabend bei einem New Yorker Gericht eingegangenen Antrag hervorging. Damit wolle der Staat deutlich machen, dass er keinen Betrug dulde.

Weiter auf:
de.reuters.com/article/companiesNews/idDEBEE9AA00N20131111

COOP News (ehemals: Wamu /WMIH) Schwarzwälder
Schwarzwäld.:

Nächster Termin morgen, 12. November 2013:

9
11.11.13 10:18

Omnibus hearing, 10:30 AM (Del). On the agenda:
27. Smith motion to reinstate disputed claim.
28. Status conference: WMILT motion for partial summary judgment WRT certain employee claims.
29. Status conference: WMILT motion for partial summary judgment WRT Providian claims

COOP News (ehemals: Wamu /WMIH) zocki55
zocki55:

+ 8,95 %

 
11.11.13 10:44
IST DOCH FÜR DEN NFANG DOCH GAR NICHT SCHLECHT
COOP News (ehemals: Wamu /WMIH) wamufan-the-great
wamufan-the-.:

zocki

2
11.11.13 11:02
ja ist megasuperultrageil!

Volumen ca.3500 Stück. Das ist lächerlich!
COOP News (ehemals: Wamu /WMIH) zocki55
zocki55:

hallo wamufan

 
11.11.13 12:13
und kann ich was dafür dass der Kurs mit diesen läppischen 3500 stücke raufgeht!!!

mir wäre es auch lieber wenn es 3 500 000 wären......

also kann man doch davon ausgehen - dass man in D es auch schon gelernt hat ,eine Pnksheet aktie nach oben zu heben.
COOP News (ehemals: Wamu /WMIH) zocki55
zocki55:

sollte Pinksheet heisen

 
11.11.13 12:19
So gibt es eben die Unterschiede im  Anlegerverhalten  D und USA

in D ....
wenn die Kurse nach unten gehen wird verkauft !!
in den USA....
ist es eben genau anderst herum
wenn die Kurse nach oben gehen wird nachgekauft!!
COOP News (ehemals: Wamu /WMIH) charly503
charly503:

also auch Du, zocki, mußt nun zugeben,

 
11.11.13 12:23
das Dir überhaupt nicht bekannt oder sogar bewußt ist, warum der Wert der Aktie steigt, besser, warum Leute hier investieren, wo doch nicht mal bekannt sein dürfte, welche Richtung die Geschäfstleitung denn nun einschlägt. Oder habe ich Dich falsch verstanden, Dein Name allerdings aber lässt in mir eine Ahnung aufkeimen, warum Du hier investiert bist!
Der ARIVA.DE Newsletter
Bleiben Sie informiert mit dem
wöchentlichen Marktüberblick
von ARIVA.DE!
E-Mail-Adresse
Ich möchte Benachrichtigungen von ARIVA.DE erhalten.
Ja, ich habe die Datenschutzhinweise gelesen und akzeptiert (Pflichtfeld).
COOP News (ehemals: Wamu /WMIH) zocki55
zocki55:

du hast eine Ahnung ???

4
11.11.13 12:34
Ich habe nachgekauft nicht 1 mal sondern mehrmals und ich hatte schon vor ein paar Tagen wie ich darüber denke ....

kommen die ersten Posi. News dann kannst du den Kurs nicht mehr halten
und
wenn keine geben sollte - dann muss ich eben dass Geld abschreiben ,aber dass muss Ich nur mit meinem Gewissen ausmachen...gel
COOP News (ehemals: Wamu /WMIH) charly503
charly503:

sag' ich doch!

 
11.11.13 12:57
habe nichts anderes behauptet, aber es ist mir auch egal, wer hier was oder wieviel hat. Das sollte Andere doch überhaupt nicht interessieren. Es ging lediglich um das zu bestimmen, warum Du oder viele Andere heir investieren und da ist es nunmal so, reine Zockerei! Ich bin hier mal rein weil ich was verdienen wollte, um meine Rente aufzuhübschen. Das das nicht so schnell ging, muß ich bitter erfahren, juckt mich aber auch nicht, weil es Spielgeld ist was ich über hatte! Bin auch noch woanders drinne, da gibt es plus, bleibt aber auch drinn, weil ich es derzeit nicht brauche. Das wäre eine logische Erläuterung von Dir gewesen, leider aber sofort in Contra, warum nur?  
COOP News (ehemals: Wamu /WMIH) Ananas
Ananas:

Naja wamufan # 27855

4
11.11.13 14:43
Um 11:00 Uhr mag der Umsatz in Deutschland - für dich - noch als lächerlich beurteilt worden, doch nun - 3.5 Stunden später lieg er schon bei gut 12.000 Stücke.
Das sagt mir, man soll den Tag nicht vor dem Abend wegloben.
dazu kommt noch ein kleines Sahnehäubchen aus Berlin....mit 1.198 Leckerlis...
Eine gewisse Bescheidenheit hat uns hier schon immer ausgezeichnet!

http://www.ariva.de/wmi_holdings-aktie/historische_kurse?boerse_id=5
Wo Angst herrscht verkriecht sich die Vernunft.
COOP News (ehemals: Wamu /WMIH) wamufan-the-great
wamufan-the-.:

ui

2
11.11.13 15:09
sorry ananas aber dein posting ist wohl lächerlicher als das volumen! 12'000 Stücke? das sind nicht mal 10'000 euro!

nach gut 5 jahren brauchen wir keine bescheidenheit mehr. wir sollten auch aufhören tagesvolumen von 10'000 euro zu analysieren. wir brauchen jetzt ergebnisse! ich habe mehrere tausend euro hier festgeparkt, mich interessieren keine 12'000 stück. und ja, es war meine entscheidung damals, trotzdem wird es langsam blöd.
COOP News (ehemals: Wamu /WMIH) union
union:

Erläuterungen zum LTI-Quartalsbericht QIII13

37
11.11.13 15:21

Hier noch der versprochenen Erläuterungen zum dritten Quartalsbericht 2013. Der Bericht betrifft den Zeitraum vom 1.July bis zum 30. September 2013.

Die Erläuterungen zu den älten Quartalsberichten findet ihr hier:

QIV2012: http://www.ariva.de/forum/...s-Corp-News-461347?page=549#jumppos13729
QI2013: http://www.ariva.de/forum/...s-Corp-News-461347?page=786#jump15779419
QII2013: http://www.ariva.de/forum/...s-Corp-News-461347?page=923#jumppos23082
In den Erläuterungen zum ersten oben erwähnten Bericht (QIV2012) findet ihr die ausführlichsten Erklärungen, was wo steht und was es bedeutet. Heute beschränke ich mich auf die Zahlen,die wichtig erscheinen.

Auf Dokument-Seite 5 ist die erste beste Übersichtsseite:
239,721Mio$ sind aktuell verfügbar, werden aber zum größten Teil als Reserve „festgehalten“... z.B. über 177Mio$ für die umstrittenen Claims. Und von der Summe wird alles abgezogen, was diese Claims eben zusammen erhalten werden... wenn das endlich mal geklärt würde (die Verzögerungen haben wir ja mitbekommen).
Darunter zählt der Trust die Posten auf, die (geschätzt) noch kommen werden. Also mit dem Geld können wir theoretisch rechnen, auch wenn der Trust darauf hinweist, dass dieses Nettovermögen von insgesamt 422,581Mio$ keineswegs gesicherte Zahlen enthält!

Die Ausführungen dazu könnt ihr jetzt, dank ranger, ganz bequem in deutsch nachlesen ( http://www.ariva.de/forum/...-Die-Infoseite-473931?page=13#jumppos343 )...ihr könnt euch auch mal persönlich dafür bedanken... Dabei dürfte für uns Punkt 3 wichtig sein, weil der Trust plante, am 1.November die CCB Guarantees Claims voll auszubezahlen. Bei der danach nächsten vierteljährlichen Ausschüttung (1.02.2014) wären dann die ehemaligen WAHUQs dran.
Problematisch sehe ich Punkt 9, wo es um die Forderungen der ehemaligen Angestellten geht. Hier kann es noch lange dauern, bis da alle Forderungen geklärt und beglichen sind. Und vorher werden wir keine genauen Zahlen bekommen, was so auf uns zukommt. Die Erledigung bis Mitte 2014 halte ich für ausgeschlossen.

Informative Dokumentseiten wären dann noch die Seiten 12,13 und 14:
Auf der Seite 12 finden wir in der linken Tabelle (rechte Spalte) die noch auszuzahlenden Werte zum 30.09.2013 (Seite 13 schlüsselt diese genauer auf). Rechts daneben in der umrahmten Tabelle stehen in der Mitte die Auszahlungen vom 1.November 2013 (zur Zeit des Berichtes noch „vorgesehen“). Mit diesen über 17Mio$ ist die Klasse vor den Ex-WAHUQs erledigt... sehen wir in der Spalte rechts daneben durch den Strich oben für die CCBs. Somit sind die Ex-WAHUQs als nächste dran... voraussichtlich bei der nächsten Ausschüttung, nach Plan am 1.Februar 2014.
Und wie diese geplanten nächsten (drei) Ausschüttungen aussehen, steht dann auf Seite 14. Zuerst sollen über 58Mio$ an die unsicheren Forderungen und die Ex-WAHUQs zu den angegebenen Prozenten ausgezahlt werden. Ob das zum 1.02.13 wirklich klappt, lassen wir mal dahingestellt sein.

Gerade die letzten enormen Verzögerungen haben uns gezeigt, dass sich jederzeit einiges ändern kann. Selbst die von Rosen angegebenen Leuten, mit denen er sich über die Höhe der Forderungen einig geworden ist, stehen wieder zur Diskussion, weil die genauen Zuständigkeiten nicht geklärt scheinen.... also da geht noch Zeit ins Land. Trotzdem kann es mit den PIERS schon mal weiter gehen...

Die ausstehenden Klagen (das GS-Phantom las ich mal weg) sind noch nicht mitgerechnet... und alles, was so noch kommen könnte.
Ich halte die letzten Aussagen vom Trusts, dass Klasse 22 (wir) keine Chance auf eine Ausschüttung haben natürlich für verfrüht! Aber in Anbetracht der noch ausstehenden ungeklärten Forderungen halte ich diese Aussage für angebracht. Wenn größere Summen in Aussicht gestellt würden, wären die Claim-Leute ja blöd, wenn sie sich mit weniger zufrieden geben würden...

Fazit:
3 Monate und ein kleiner Schritt in der Auszahlungsliste. In der Klärung der noch offenen Forderungen sehe ich aber eher einen Rückschritt. Unsere Geduld wird also noch weiterhin strapaziert werden.

Liebe Grüße,
union

 
COOP News (ehemals: Wamu /WMIH) Ananas
Ananas:

Ach wamufan, nun für dein finanzielles

 
11.11.13 15:52
Elend bist du verantwortlich. Du solltest, die wohl bescheidenen Unsätze, relativiert sehen. Es gab schon einige Tage, an der Börse in Stuttgart, da gab es ein NULL - Handelsvolumen. Somit sind die 12.000 Stücke schon beträchtlich.
Hättest du dein Stöhn- Posting # 27855 um 10:00 geschrieben, stände dort NUll Umsatzt.
Abgesehn davon, wird immer in den USA zur Musik aufgespielt.
Auch ich habe hier schon Einiges investiert, also bist du kein Ausnahmetalent!
Wo Angst herrscht verkriecht sich die Vernunft.
COOP News (ehemals: Wamu /WMIH) Schnurrstracks
Schnurrstrac.:

Mensch,.....Leute .....

3
11.11.13 15:52
......treibt doch den Kurs nicht in die Höhe !! Den Amis wird schon schwindelig !
Außerdem möchte ich auch nochmal günstig rein.
COOP News (ehemals: Wamu /WMIH) Ananas
Ananas:

Dat is die richtige Einstellung Schnurri

2
11.11.13 15:58
nicht immer jammern , dass die Kohle feststeckt, auch so was kann einen zu blöd werden, wenn man das zu oft liest.  Ich denke das man hier sowieso einen langen Atem braucht.
Wo Angst herrscht verkriecht sich die Vernunft.
COOP News (ehemals: Wamu /WMIH) Schnurrstracks
Schnurrstrac.:

Komisch

4
11.11.13 16:09
Laut Q-Bericht sind also 239,7 Millionen $ verfügbar.
Die derzeitige Marktkapitalisierung von Marin Bancorp ist genau 239,6 Mill $
http://www.ariva.de/bank_of_marin_bancorp-aktie
Ist aber sicher nur ein Zufall , und die Zahlen des WMILT haben nichts mit der WMIH zu tun.
COOP News (ehemals: Wamu /WMIH) charly503
charly503:

How do you like it here

 
11.11.13 16:20
wamufan-the- greatest ?  
COOP News (ehemals: Wamu /WMIH) kapboy
kapboy:

Holder at JPMorgan

 
11.11.13 16:35
mal wieder zu jpm
www.bloomberg.com/news/2013-11-08/...dit-grab-at-jpmorgan.html
COOP News (ehemals: Wamu /WMIH) faster
faster:

@schwarzwälder

11
11.11.13 16:52
" ... Nach der Verurteilung wegen Betrugs im Zusammenhang mit dem Verkauf riskanter Hypothekenpapiere fordert nun die US-Regierung von dem Geldhaus Schadensersatz in Höhe von 864 Millionen Dollar. Die Summe orientiere sich an dem Verlust, den die verstaatlichten Immobilienfinanzierer Fannie Mae und Freddie Mac durch die umstrittenen Geschäfte erlitten hätten.  ..."

interessante zahlen, grins.

wenn man weiss, dass die countrywide der angeblich bösseste bube bei den immobilienspektakel war, und wenn man weiss, das die fannie und freddy die grössten käufer dieser immobilienpapiere waren (mal abgesehen von den europäischen gaunern, grins), dann kann man diese 864 mio gut in relation zur wamu bringen.

und siehe da, die 500 mio, die sich aus den ab.- und gutschreibungen der jpmorgan ergeben, sind dann gar nicht so weit ab vom schuss.

die ach so bössen wamu papiere haben also vermutlich jpm 500 mio gekostet, von der ergaunerten beute von etwa 40 mrd.

40000 mio zu 500 mio, woran erinnert mich dass bloss? könnte es sein, dass dies das übliche verhältnis im land der unbegrenzten gaunereien ist, zwischen gaunerbeute und freikaufsbetrag oder strafe?

falls dieser verbrecher dimon nochmal behauptet, dass er von der regierung gezwungen wurde, die wamu zu übernehmen, dann sollte er mal gezwungen werden , klarzustellen, wer in der regierung denn nun jamie dimon und die jpmorgan dazu gezwungen hatte, sich 39,4 mrd dollar in krimineller weise unter den nagel zu reissen?
"ein silber panda oder ein silber kookaburra kann die welt verbessern, grins" crasht jpm
COOP News (ehemals: Wamu /WMIH) Staylongstaycool
Staylongstayc.:

@Schnurrstracks

2
11.11.13 17:09

Da Du es offenbar immer noch nicht verstanden hast, hier noch einmal für Dich im Klartext: Der von Schwarzwälder eingestellte Sierra-Blödsinn stammt aus dem Juni!!! Und ja, der Trust hat mit der WMIH nichts zu tun. Lass' das "Super-Model" endlich in Frieden ruhen... ;-)

COOP News (ehemals: Wamu /WMIH) Schnurrstracks
Schnurrstrac.:

@Staylong

 
11.11.13 17:14
Um was geht es bei dieser "Sierra" überhaupt. Habe noch keinen Link gesehen,
der irgendwas bestätigen kann. Dann soll man auch solche Sachen da nicht rein stellen.
Und angebliche geheime Quellen sind sowieso wertlos.
COOP News (ehemals: Wamu /WMIH) Schnurrstracks
Schnurrstrac.:

Supermodel "Sierra"

14
11.11.13 17:25
 Ich hab sie gefunden,........mööööööööönsch !!!!!

--
COOP News (ehemals: Wamu /WMIH) 663135
COOP News (ehemals: Wamu /WMIH) sonifaris
sonifaris:

Komisch

 
11.11.13 17:42
Habe in München  ein Order abgegeben , Limit 78c und werde nicht bedient!

COOP News (ehemals: Wamu /WMIH) spect
spect:

Wende

2
11.11.13 17:43
wird heute noch die Wende eingeleitet???

Seite: Übersicht ... 1113  1114  1116  1117  ... ZurückZurück WeiterWeiter

Börsenforum - Gesamtforum - Antwort einfügen - zum ersten Beitrag springen

Neueste Beiträge aus dem Mr. Cooper Group Forum

  
Wertung Antworten Thema Verfasser letzter Verfasser letzter Beitrag
60 59.026 Coop SK Tippspiel (ehem. WMIH) ranger100 Schwarzwälder 13:45
161 84.600 COOP News (ehemals: Wamu /WMIH) Pjöngjang odin10de 13:14
42 10.494 █ Der ESCROW - Thread █ union JR72 12:03
8 3.169 Die Welt und WMIH... ranger100 ranger100 15.06.21 19:46
8 962 WMIH + Cooper Info Orakel99 lander 13.06.21 22:00

--button_text--