Neuester, zuletzt geles. Beitrag
Antworten | Börsenforum
Übersicht ZurückZurück WeiterWeiter
... 6763  6764  6766  6767  ...

Wamu WKN 893906 News !

Beiträge: 198.961
Zugriffe: 18.082.972 / Heute: 1.584
Mr. Cooper Group 33,54 € +0,78% Perf. seit Threadbeginn:   +563,90%
 
Wamu WKN 893906 News ! AnhHamburg
AnhHamburg:

keine Kurse?

2
24.11.11 15:46
sehe nur ich akt. keine Kurse in Usb......???
Wamu WKN 893906 News ! dr_bombo
dr_bombo:

habs versucht zu übersetzen ...

20
24.11.11 15:48

Grob sinngemäß übersetzt: (das bezieht sich auf mein Posting bzw. WithCatzs Posting oben bzgl. fehlender Assetliste)

Weil die Deptors nicht jede "Kleinigkeit" bewertet haben, haben sie schlicht Assets versa Claims gegengerechnet, das Ergebnis ist das GSA.

Es wäre die Pflicht der Deptor, alles korrekt bewertet aufzulisten. Aber der Deptor hat es vorgezogen, seine Angelegenheiten in einem "das große Ganze" (versteckt) zu regeln. Und es ist ein legaler Weg, solche Sachen zu regeln, "business judgement".

Das stinkt. Ja. Nochmal: Mag ich es. Nein.

Ist es am Gericht, zu sagen: "Ey, Deptors, SO könnt ihr das nicht machen"? In keinster Weise. Es liegt in der Zuständigkeit der Deptor, dies zu tun.

Und es ist ein perfekter legaler Weg, es zu regeln. Das ganze Gerichtsverfahren-Morast-Problem, das Gericht (und die Gesetze) erlauben für das "settling" von Punkten ohne diskrete Bewertung, Auflistung, etc., -- wenn es im Interesse der Deptors ist (sehr locker vormuliert) -- wenn dadurch eine Jahre andauerndes Gerichtsverfahren verhindert (vermindert) werden kann.

 

Falls etwas fahrlässig falsch widergegeben ist, bitte korrigiert mich gerne.

Wamu WKN 893906 News ! Goldesel2010
Goldesel2010:

ob Rosen

3
24.11.11 15:48
und susman gerade zusammen den truthahn anschneiden?
Wamu WKN 893906 News ! alaadin75
alaadin75:

Erlkönig..

3
24.11.11 15:48

nicht nur Deiner...deshalb werden die Allermeisten hier inkl. mir 30-40% der wamuq´s zu einem wirklich günstigen Preis (billiger als beim Aldi ;-)  ) verkaufen!!!

Wamu WKN 893906 News ! lander
lander:

@ AnhHamburg

5
24.11.11 15:49
THANKSGIVING in US und A = kein Handel :(

MfG.L:)
Alles nur meine pers. Meinung, kein Kauf- oder Verkaufs-Empfehlung!
Wamu WKN 893906 News ! klarakaro
klarakaro:

heute können amerikaner glücklicherweise

2
24.11.11 15:51
in frankfurt einkaufen gehen...und am abend gibts die pute ;-)
Wamu WKN 893906 News ! Sourcewell
Sourcewell:

@Dude44

22
24.11.11 15:51
Tja leider sprechen die Tatsachen aber eine ganz andere Sprache, weil diesmal ist der Sachverhalt nämlich ganz anders.

1. werden durch eine gescheiterte Mediation die festgestellten POR-Mängel durch eine erneute Debtor Darstellungen nicht geheilt. Von daher hat der Debtor bei weiteren POR Verhandlungen nach wie vor dieselben Klötze im Weg, die den POR unter demselben GSA wieder scheitern lassen.
2. können die Mediationsverhandlungen auch scheitern, jedoch führt dies keineswegs zu einer Ausbuchung sondern zu einer freien Schusslinie für diverse beteiligte Kanzleien.
Sagen wir, es würden ca 6-10 Verfahren eingeleitet.
3. wurde der Angriff auf Mary bereits seitens Susman gestartet, sowie auch die gesamte Vorbereitung der nächsten Instanz wegen den Hedgies.
Diese Vorstellung wollen sich Rosen und Kosturos sicherlich nicht anschauen dürfen, während der Geldhaufen stetig schrumpft.

4. sind Chapter 11 Verfahren vor allem nicht dazu da, Anteilsscheininhaber zu prellen.
Auch wenn das bei W:O ständig so dargestellt wird, entspricht es nicht der Wahrheit und
auch nicht der gängigen Praxis. Es ist relativ selten, daß Aktionäre sich rechtswirksam um ihre Claims kümmern. In unserem Fall ist es anders gelagert. Wir sind durch Top Anwälte vertreten und werden ernst genommen vom Gericht.
Das Ausbuchungsszenario trifft halt öfters auf diejenigen Chapter 11 Fälle zu, wo kein EC gebildet wurden, das dann auch rechtlich vertreten wurden. Wenn schon, dann muß man auch statistisch korrekt analysieren!

Zudem ist der GM Fall ist nichtmal ansatzweise vergleichbar mit dem WAMU Konkurs.

Nach wie vor bin ich der Meinung, daß die strategisch bessere Position sich deutlich abbildet und wohl die von S&G eingeschlagene Schiene klar ins El Dorado führt.

Ich verstehe Deine Verunsicherung momentan nicht mehr. Es liegt doch auf der Hand, was mit dem Restkapital der WMI passiert, wenn die Mediation scheitert.
Es wird radikal weniger wenn Susman klagt. Und das wissen mittlerweile alle Parteien.
Das Verfahren würde dann nämlich noch Jahre beanspruchen bevor es überhaupt weiter geht in Wilmington am Konkursgericht.

Dem EC nicht entgegenzukommen führt unweigerlich zu einem radikalen Slamdown für alle GSA Parteien.

Für wie warscheinlich hälst Du unter diesen Vorraussetzungen die Chance, daß es nicht zu einer Enigung kommt?

Würde mich echt jetzt interessieren, wo man da noch von Risiko sprechen kann.
Wamu WKN 893906 News ! alaadin75
alaadin75:

was für ein Volumen bei uns..

3
24.11.11 15:52

man könnte glatt denken, dass die Amis die ganze Zeit sich bei Uns eingedeckt hatten...als hätten wir hier auch Feiertag!

Wamu WKN 893906 News ! oldwatcher
oldwatcher:

seit 90 Minuten

4
24.11.11 17:18
keine Beiträge mehr?
Liegt es ab meinem Rechner oder ist für heute alles geschrieben?
OW
Und antwortet bitte nicht mit: "Dann schreib´Du doch mal was..."
Wamu WKN 893906 News ! herrscher2
herrscher2:

Ich hätte noch was......

29
24.11.11 17:27

 

Es wird doch wohl niemand glauben, dass  die Kanzlei SUSMAN&CO, eine Kanzlei mit Weltformat, den Fall WAMU vor ihrem Engagement nicht kurz durchgecheckt haben.

Solche Profis wissen nach ganz kurzer Zeit, ob ihnen dieser Fall die Reputation kostet oder nicht. Jedenfalls haben sie eingewilligt.

 

Wamu WKN 893906 News ! Sourcewell
Sourcewell:

@herrscher2

4
24.11.11 18:10
genau, und die hängen sich bestimmt auch noch gewaltig weit aus dem Fenster.
Bestimmt nicht um anschliessend mit einem "Versuch zwecklos" abgewatscht zu werden.
Wamu WKN 893906 News ! lander
lander:

I am smelling chit from Susman and the So called S

9
24.11.11 18:50
messages.finance.yahoo.com/Stocks_(A_to_Z)/...;tof=7&frt=2

Zitat altini_k1:

I am smelling chit from Susman and the So called Settlement.
Re: If DIME were to get Equity, what would be the Ratio?? 21 minutes ago
There is no way we are getting newco without granting releases.

This idea is becoming board lore.

messages.finance.yahoo.com/Stocks_(A_to_Z)/...amp;frt=1#880867

I was afraid of the back door deal but right now it seem as the deal isalmoust done and we shouldget used of the IDEA that we should be happy forthe crumbs being thrown at our face.This is what most of the LONGS were afraid.This Bone as I see will bejust as sameas the bashers andhedge monkeys have warned us.Is a dirty game and another rape that the ones above the others which thankfull to them contributed with their fight to even get this bone are trying to convince us.I am a european shareholders andfar away from the source and unable to make a any kind of thread to those planing in our place but this is definetly out of ordinary Settlement we have always thought.I know that there are old frailed people which want to have results but this isdefinetly giving up from Sussman as he have shown hisintentions and interess by coming so often in the court.I want to ask every one in this board what do they expect is Fair and Resonable to take as settlement offer from Sussy and Co?
In My Opinion we should never let the FDICKs and JPIGs get away without any money.The minimum is the NOL and WMI Assets stolen from them with the Boli/Coli and 4B$ bank acount.From the SNH to get away minimum is that they givethe half of the traded profits and is not incash in for of good therms Loans of the same amount to have been disgorged from them.1.5B$ fromthe 3B$ thrown from Nelson in theHearing and also in the Fillings as their holding postions.
I know that everyone speak that I know Gibson but he is just a good friend and beside fighting in the same side do not know him and never spoken with him.So in thiscase e disagree with each other and see him and Observer whispers of theSussman in the board as very dangerouse proposes as they offer nothing for Commons and noteven the half for the prefereds.We have to shot not to each other but tothose in the Tour ofBabel.And that Mean Sussman+Solomon and Willingham as the main people discusing settlement for us.
Thissmells bad.It is Bad.And is justa act of surrender of us and Mercyy shown from theParties in the matter.If it is like this i Say Screw Sussman and Co and those were suposed to make Justice.Ifany one ProudUSA Citizenwant to start anything against the crocks I will be happy to contribute.Thanks for all you people havedone for us and a Happy Thanksgiving to all of us the honest investors in here.
I hope this time not so many mistakes.Best regardes Altini.

ZItatende


MfG.L:)
Alles nur meine pers. Meinung, kein Kauf- oder Verkaufs-Empfehlung!
Wamu WKN 893906 News ! spect
spect:

Hallo

5
24.11.11 19:05
Gabs schon ne Settlement Verkündigung an Thanks Giving?
Wamu WKN 893906 News ! camooran
camooran:

ich konnte diesen

 
24.11.11 19:12
Altini_k noch nie leiden. Dabei bin ich seit oktober 08 drinne.
Wamu WKN 893906 News ! fiat_iustitia
fiat_iustitia:

...naja Camooran...

2
24.11.11 19:31
...ich lese Deine tollen Texte auch lieber...

fiat_iustitia
Wamu WKN 893906 News ! waswesichxx
waswesichxx:

Faster und dr_bombo

27
24.11.11 20:19
Faster   #169051

Schoen das wir das klaeren konnten.
Bischen Schade das da noch andere Fronten verhaertet sind.



Danke bombo. Fuer mich als Mary Fan . Jetzt weiss Ich auch was auf den Amis Boards oft als Niedriger Standard gemeint wurde.

#169082 und #169102  dr_bombo

"business judgement"
Es wäre die Pflicht der Deptor, alles korrekt bewertet aufzulisten. Aber der Deptor hat es vorgezogen, seine Angelegenheiten in einem "das große Ganze" (versteckt) zu regeln. Und es ist ein legaler Weg, solche Sachen zu regeln,
Und es ist ein perfekter legaler Weg, es zu regeln. Das ganze Gerichtsverfahren-Morast-Problem, das Gericht (und die Gesetze) erlauben für das "settling" von Punkten ohne diskrete Bewertung, Auflistung, etc., -- wenn es im Interesse der Deptors ist (sehr locker vormuliert) -- wenn dadurch eine Jahre andauerndes Gerichtsverfahren verhindert (vermindert) werden kann.

Hmm, das wuerde das fair und reasonable von Mary schon ein wenig erklaeren.
Sie selbst sagte ja in Ihrer Opinion das das Gericht NICHT ueberzeugt sein muss das das GSA zum besten fuer die Shareholder ist. Es muesse nur im rechtlichen Rahmen sein. Und der wurde scheinbar eingehalten. Schon der Hammer diese Rule. Das laesst denen reichlich Spielraum bei Ihrer Bewertung.  

"Entlastet" Mary eigentlich, ein bischen zumindest.

Gut, so wie es aussieht wird es also keine 3.1a Liste geben, aber Ich denke das Solomon und Co wohl ne eigene Liste, aus verschiedenen Quellen, erstellt hat.  Und das die noch nicht offen auf dem Tisch liegt koennte an den verschiedenen vertraulichen Abmachungen ueber Documtentenproduktion liegen. Das wuerde dann aber auch bedeuten das Sie bei der Mediation vorliegt.

Nur so ein Gedankenfurz

Lg
Wamu WKN 893906 News ! Dude44
Dude44:

@Sourcewell

40
24.11.11 20:27

wir wollen mal ein paar Punkte klarstellen:

  1. keiner hat behauptet das beim scheitern des Mediations irgendwelche Shares ausgebucht werden. Nur solange THJMW keine Entscheidung fällt, darf Rosen noch zig PORs präsentieren indem die Commons ausgebucht werden oder mit ein paar cents abgefunden werden (seine Auffassung).
  2. die Klagemöglichkeiten von Susman & Co. sind leider auch sehr eingeschränkt. Unser Gegner ist Rosen u. die BOD und nicht wie die weitläufige Meinung in den Boards JPM, FDIC oder sonstwer. Um an die ranzukommen müssen wir weg von Delaware und das wird eine harte Stück Arbeit. BTW die einzige Chance ans größere Geld zu kommen alles andere ist Kleingeld aber auch nicht zu verachten. Ist aber nur meine IMO.
  3. der Angriff auf THJMW ist nicht von Susman iniziert sondern von Stark ist aber in dem Fall nebensächlich. Eins kannst du mir aber Glauben, Rosen regt sich bestimmt darüber auf, dass die Equity sinkt, da müssen wir uns größere sorgen machen. Denn wo nichts ist kann auch nichts verteilt werden. Apropo, du weist aber, dass erst die creditors an erste Stelle sind beim verteilen des Vermögens.
  4. in Chapter 11 ist es kann und gebe das die Aktionäre ausgebucht werden. Der umgekehrte Fall ist eher selten. Und das ein EC gebildet wird, kannst glaube ich auch an einer Hand abzählen.

Nun zu mir ein paar Worte; ich bin überhaupt nicht verunsichert. Meine Intension in den WAMU case ist auch ein Teil vom kuchen abzuhaben. Ich bin nicht gierig und träume auch nicht von 10, 20 oder noch mehr Dollars. Muss aber auch gestehen das ich keine Ahnung habe wie hoch unsere Möglichkeiten sind. Bei mir heißt es hopp oder top und werde danach auch nicht verhungern oder  von irgendeiner Brück stürzen.
Erstaunlich ist es eher das mich der Fall fasziniert und für mich das Geld nicht mehr ausschlaggebend ist sondern das ein großer endlich auf die Schnauze fällt und die Gerechtigkeit siegt. Nebenbei bemerkt, ich bin Kaufmann und ich ziehe den Hut vor die Ackermänner dieser Welt nur in der Zwischenzeit ist es leider soweit gekommen, dass sie ihre Macht misbrauchen und das kann ich nicht leiden. Trifft aber nicht nur auf die Banken zu, ist aber hier irrelevant.

Noch ein Wort zu dem Risiko:
Sobald ein POR genehmigt wird von THJMW sind meines wissens auch alle Chancen vorbei bei irgendein Gericht zu Klagen. Selbstverständlich trifft dieser Fall nicht zu wen Betrug oder Vermögen versteckt wurde.

Was mir noch gerade einfällt:
Um an das richtig große Geld Teilhaben zu können, müsste Rosen eine 180° Wendung machen. Denn er ist der einzige der JPM, FDIC u. Konsorten verklagen könnte (haben sie auch am Anfang des Falles gemacht nur leider wieder zurück gezogen) Aber um das zu erleben müsste Weihnachten und Ostern auf einen Tag fallen.

Gruß
Dude44

Rechtschreibfehler sind absicht und dienen zur allgemeinen Belustigung !

Wamu WKN 893906 News ! lander
lander:

There Is No Way Walrath's Opinion Is The Final Wor

11
24.11.11 20:55
messages.finance.yahoo.com/Stocks_(A_to_Z)/...;tof=1&frt=2

Zitat steve_ograd...:

There Is No Way Walrath's Opinion Is The Final Word: Stern Unleashed
Commons will live to fight on after the case leaves the smeely bog otherwise known as the Delaware Bankruptcy Courts. In fact, I think this decision was crafted with the Delaware bankruptcy courts in mind in an attempt to reign in thier unconstitutional actions.

www.bankruptcylitigationblog.com/archives/...dicial-power.html

I would like to see a Consitituional challenge to the authority of the FDIC emerge from this case.
---------------
Zitat altini_k1:
Don't worry Steve you wil give thereleases your self.Just a matter oftime before Sussman take charges of your rights and release them in your place.
--------------
Zitat steve_ograd...:
Altini, i own mostly preferreds. What commons I do own will not be voting in the next plan confirmation because there will be a Stern based action filed afterwards based on the claims of common shareholders.

SG nor the EC can give defacto releases for an entire class of shareholders.....not even in the Alice in Wonderland of Walrath's courtroom.
-------------------
Zitat juicyjuice1...:
Dime attorney has clearly proven the invalidity of GSA and failure of the debtors and SNHs in their fiduciary duty towards the equity holders and collusion between the debtors and JPM. GSA is practically dead even though it is hanging like a black cloud. The sun is clearly shining thru the dark cloud and even our judge can clearly see this and wants and hopes the mediation to end all her rulings. JPM and FDIC are also praying this weekend and hoping for end soon.

The longs fighting with each other for the common shares and bashing the equity indicates there is a real value for the common stock holders.
--------------------------------------------------
Zitatende

MfG.L:)
Alles nur meine pers. Meinung, kein Kauf- oder Verkaufs-Empfehlung!
Wamu WKN 893906 News ! NeverSurrender
NeverSurrend.:

Zum Thema Reputation ...

23
24.11.11 21:08

der Anwaltskanzleien:

Zitat herrscher2 (#169110)

Es wird doch wohl niemand glauben, dass  die Kanzlei SUSMAN&CO,  eine Kanzlei mit Weltformat, den Fall WAMU vor ihrem Engagement nicht  kurz durchgecheckt haben.

Solche Profis wissen nach ganz kurzer  Zeit, ob ihnen dieser Fall die Reputation kostet oder nicht. Jedenfalls  haben sie eingewilligt.

Mit Verlaub gesagt:

SUSMAN & Co hat sicherlich einen sehr guten Ruf, aber auch die Kanzlei von Rosen. Insbesondere, was bankruptcy-Fälle angeht. Und wie wir bisher gesehen haben, ist Rosen mit allen Wassern gewaschen.

Die Reputation einer der beiden Kanzleien wird angekratzt werden, egal wie es ausgeht.

Deshalb ist dieses Argument, dass wir allein ob der Tatsache, das eine Kanzlei mit "Weltformat" unsere Interessen vertritt, für mich nicht schlüssig.

Nur meine Meinung.

neversurrender

 

Wamu WKN 893906 News ! wquick
wquick:

@NeverSurrender #169119

25
24.11.11 21:31
Natürlich ist Rosen ein Staranwalt auf diesem Gebiet, der hat ja auch schon genügend Aktionäre auf diese Weise abgefertigt und enteignet. Auch bei Wamu sollte alles den gewohnten Gang nehmen, nur hat er nicht mit dieser Gegenwehr gerechnet.
Bei Susman ist dieser Fall aber etwas anders gelagert, er hatte sehr wohl die Gelegenheit die Sache von allen Seiten zu beleuchten und dann seine Chancen abzuwägen. Hätte er keine Möglichkeiten gesehen diesen Fall zu gwewinnen, hätte er das ganze auch nicht riskiert und seinen guten Namen evtl. auf`s Spiel gesetzt.  Ich denke mal, daß das es ist, was herrscher2 damit ausdrücken wollte.
Warten wir ab, was der 8.12. bringen wird. Die Spannung wird jedenfalls stark steigen.
Alles meine unmaßgebliche Meinung.
Ich wünsche allen noch einen schönen Abend.
wquick
Wamu WKN 893906 News ! DerBärliner
DerBärliner:

NeverSurrender

27
24.11.11 21:33
ich gebe dir voll recht.. ich sehe nur einen unterschied.. rosen hat den fall zu einem frühen zeitpunkt angenommen.. damals gab es kein ec und er dachte sicher nicht auf starken gegenwind zu treffen.. wir wissen alle.. wir hatten viel glück um heute dort zu stehen wo wir sind..
susi & co. sind recht spät dazu gekommen.. die karten lagen auf dem tisch.. sie haben ganz sicher geschaut was unter diesen umständen möglich ist und was nicht.. sie wären sonst zu diesem zeitpunkt nicht in den ring gegangen! wenn der fisch geputzt ist.. geht kein anwalt dieser klasse in den ring.. auch nicht für 1000$ die stunde..
Wamu WKN 893906 News ! Sourcewell
Sourcewell:

@Dude44

22
24.11.11 21:39
wie ich sehe liegen wir gar nicht soweit auseinander:

"Was mir noch gerade einfällt:
Um an das richtig große Geld Teilhaben zu können, müsste Rosen eine 180° Wendung machen. Denn er ist der einzige der JPM, FDIC u. Konsorten verklagen könnte (haben sie auch am Anfang des Falles gemacht nur leider wieder zurück gezogen) Aber um das zu erleben müsste Weihnachten und Ostern auf einen Tag fallen."

Genau daß ist der Knacker bei der Wurst...

Die Aktionärsmehrheit ist das, was Rosen am meisten fürchten muß.
Das er zu den von Dir genannten Klagen gezwungen werden könnte.
Das wäre der Fall, wenn Susman & Godfrey nach dem Chapter 11 die Eigentümerversammlung vertritt ;-))

Deswegen hat er ja auch bloß versucht, daß Kapital zu verschleiern und die Knete zu verstecken um die Aktionäre ausbuchen zu können.
Zu unserem Glück sind dabei seine Machenschften deutlich geworden, so daß mehrfach seine Reorganisationspläne vom Kunkursgericht abgelehnt wurden.
Das unterscheidet widerum den Fall Washington Mutual von allen bisherigen Fällen.

Wir befinden uns mit unseren Rechten in einer Mediation mit dem Debtor dessen Eigentümer wir sind.

Und wir fordern daß der Debtor akzeptiert, daß bestimmte Hedgefonts auf ihr Geld verzichten müssen, weil ein erheblicher Verdachtsmoment des Insiderhandels vor dem Konkursgericht zu Tage gefördert wurde.

Der Plan des Debtor Anwaltes wird also nicht mehr aufgehen, ohne daß die Angelegeheit vor einem höheren Gericht geklagt wird.

Nach meiner groben SCHÄTZUNG wird das einige hundert Tage in Anspruch nehmen, bis diese Angelegenheiten geklärt und der Fall zurück an das Konkursgericht von Mary Walrath zurückverwiesen wird.
Und dann ist ein Großteil der NOL's nichts mehr wert und eine Menge Zaster den Orinoko runtergeflossen.

Von daher denke ich, daß das BOD Rosen genau erklären wird, wie er mit uns umzugehen hat.

Diese Dinge werden wohl Thema der Mediation sein.

Von daher weht der Wind. Ob Du das einsiehst oder kritisch bist, ist völlig egal dabei.

Eine Ausbuchung kann imho nur noch Thema werden, wenn die Hedgie Klage komplett vom Tisch ist.

Und da wird es 3 Instanzen geben.

Vielleicht wird es ja bals Weihnachten und Ostern an einem Tag geben ;-))
Wamu WKN 893906 News ! Bottleneck
Bottleneck:

@Thanksgiving-"OT"-Überbrückung...

5
24.11.11 22:46
Wamu WKN 893906 News ! easy-rider
easy-rider:

z

4
25.11.11 07:37
Wenn wir 0.80 Cent kriegen, wäre ich schon froh.
Nicht mehr lange und wir stehen Kurs und Hoffnungstechnisch unter der Lehmann Aktie.
Das will schon was heißen.
Wamu WKN 893906 News ! odin10de
odin10de:

"Das System kann sich nicht mehr selbst stabilisie

6
25.11.11 08:12
"Das System kann sich nicht mehr selbst stabilisieren"

Link:

www.welt.de/finanzen/article13734002/...bst-stabilisieren.html

Ist zwar OT, aber es kommt von Wamu eh nicht viel.

Odin

Seite: Übersicht ... 6763  6764  6766  6767  ... ZurückZurück WeiterWeiter

Börsenforum - Gesamtforum - Antwort einfügen - zum ersten Beitrag springen

Neueste Beiträge aus dem Mr. Cooper Group Forum

  
Wertung Antworten Thema Verfasser letzter Verfasser letzter Beitrag
161 85.255 COOP News (ehemals: Wamu /WMIH) Pjöngjang sonifaris 08:21
60 59.801 Coop SK Tippspiel (ehem. WMIH) ranger100 Schwarzwälder 20.09.21 22:20
43 10.763 █ Der ESCROW - Thread █ union langhaariger1 20.09.21 21:20
349 198.960 Wamu WKN 893906 News ! plusquamperfekt liner50 19.09.21 23:55
8 3.186 Die Welt und WMIH... ranger100 ranger100 19.09.21 09:54

--button_text--