Löschung

Beiträge: 58
Zugriffe: 7.910 / Heute: 8
StrateVic Finance. 0,0053 € -13,11% Perf. seit Threadbeginn:   -86,41%
 
Gelöschter Beitrag. Einblenden »
#1

Löschung Teichberger
Teichberger:

2 Tage?

 
09.02.18 21:25
#2
2 volle Tage Zeitaufwand um diese Informationen zu bekommen? Diese Informationen helfen einem eher weniger um seine Motivation zu stärken um in Stockholm it Ventures zu investieren, meiner Meinung nach! trotzdem danke für deine Mühen. Grüsse  
Löschung QuohrenerSpekulatius
QuohrenerSp.:

Mir

 
09.02.18 21:33
#3
fehlt irgendwie eine Zusammenfassung. Als Laie ist das ja erstmal interessant, aber was willst du damit sagen oder was hast du damit raus gefunden?
Löschung Hanswurst-Drölf
Hanswurst-Dr.:

Nachvollziehbar

 
09.02.18 21:43
#4

@Teichberger ja, es hat etwas gedauert sich durch Publizierungen auf Skandinavisch zu wühlen, ohne das falsch zu interpretieren.

Ein Fehler ist mir beim Schreiben trotzdem unterlaufen. Herr Norman ist natürlich CEO von der Mindflite Capital AB, das ist beim hin- und herkopieren verschütt gegangen.

@Quohrener Ich halte mich mit einer subjekiven Zusammenfassung extra sehr bedeckt, mit einem Losgepolter in eine bestimmte Richtung ist schnell der Vorwurf der Marktmanipulation da.

Ich versuche es mal sehr zurückhaltend. Die Aufwändungen für Personalkosten sowie die Anzahl der Mitarbeiter (sofern aufgelistet) sind für die angegebene Größenordnung recht interessant.

Löschung QuohrenerSpekulatius
QuohrenerSp.:

Klingt

 
09.02.18 21:47
#5
eher nach was negativen. Ich raff es trotzdem nicht. Andere Meinungen?
Löschung cQiz
cQiz:

Faktenthreads

3
09.02.18 22:02
#6
dienen zur Sammlung von Fakten oder eher eine Quellensammlung!

Um es kurz zu sagen, danke für deine mühe aber....

...wie einigen von uns bekannt oder mittlerweile allen hat sich das ehemalige Medienunternehmen zu einem Cryptobusiness gewandelt und Strukturen werden neu gelegt!

Zu den Hintermännern oder alten Firmen mitwirkende Firmen kann ich aus eigener Recherche sagen! Entweder existieren diese firmen nicht mehr oder sind in den Bestand übernommen von anderen!

Ich find es schade das in deinem neuen Thread altes neu aufgewärmt wird! Schneeballsystem, Pyramiden oder Hyroglyphen haben bei diesen SITV wie es heute existiert
nichts zu suchen!

Manipulation werfe ich dir deutlich vor!

mfg
Löschung spikee
spikee:

Erinnert

 
09.02.18 22:04
#7
mich irgendwie an diesen avantgard oder wie sein Name war :(
Löschung Mawebeba
Mawebeba:

Danke...

 
09.02.18 22:15
#8
... für die super Arbeit!!!  
Löschung cQiz
cQiz:

@@@

 
09.02.18 22:15
#9
youtu.be/pbcUTnEbrY8
Löschung Undisputed
Undisputed:

Hanswurst

 
09.02.18 22:18
#10
2 Tage Recherche für nichts und wieder nichts, sorry aber das ist einfach nur gähhhhhn, die Zeit hättest auch sinnvoller nutzen können :) nmpM  
Löschung Hanswurst-Drölf
Hanswurst-Dr.:

Naja okay

 
09.02.18 22:28
#11

Also zu https://www.youtube.com/watch?v=pbcUTnEbrY8


In der Videobeschreibung schreibt der Typ unten über sich selbst

Mr. Oddbjörn-Karstein Dahl = Gold finger, I am also a professional Trade and investor :)

Hier sein Linkedin Profil

https://www.linkedin.com/in/innovative4545/?locale=de_DE 

Worüber wir dann bei Onecoin landen https://www.onecoin.eu/en/

Dazu unten die Firmenadresse:

OneCoin Ltd; IC 20140882

OneCoin Representative office: Slaveykov Sqr. 6A, Ground Floor, Sofia 1000, Republic of Bulgaria


Die BaFin schreibt dazu Folgendes:

https://www.bafin.de/SharedDocs/...te/2017/vm_170427_Onecoin_Ltd.html


Bin gerne für Kritik zu haben. Wenn die denn verwertbar ist.

Löschung QuohrenerSpekulatius
QuohrenerSp.:

Was

 
09.02.18 22:33
#12
hat eine Neuausrichtung eines Unternehmens mit Sachen vor fast einem Jahr zu tun? Ich wenn man im dreckig wühlen will findet man bei jedem Unternehmen irgendwas. Die Zukunft entscheidet, nicht die Vergangenheit.
Löschung Undisputed
Undisputed:

Erst der Avang. dann Wyrify und jetzt ein HW

 
09.02.18 23:25
#13
da gibt man sich so viel Mühe um SitV schlecht zu reden und versucht somit Anleger zu verunsichern und sie um ihr Geld zu bringen, schrecken echt vor nichts zurück! wer auf solche Machenschaften reinfällt ist selber Schuld..
zeigt mir aber nur wie viel Potential tatsächlich in SitV steckt und wir in den kommenden Monate und Jahre vermutlich viel Geld verdienen werden, ansonsten würde man nicht soviel Aufwand betreiben nur um noch günstiger einsteigen zu können, nmpM
Löschung GuteNudel
GuteNudel:

Auch wenn ich zu 90% euer Meinung

 
09.02.18 23:34
#14
bin was ihr in anderen Threads schreibt. Aber sorry wie undankbar seit ihr?

Auch wenn es vielleicht nicht nach aktuellem Stand ist und es eher negativ rüber kommt, müsst ihr nich gleich darauf rumhacken.

All die Mühe die einige hier rein stecken (cqiz usw.), Danke für eure Beiträge und Bemühungen.

Aber was ihr hier urteilt ist unter aller Sau.
Löschung Sharemoney 007
Sharemoney 0.:

Faktenthread?

2
09.02.18 23:54
#15
Danke das du dir die  Mühe gemacht hast, aber hast du nicht mitbekommen das das Unternehmen gerade komplett umstrukturiert und neu ausgerichtet wird und nichts mehr mit dem Unternehmen von damals gemeinsam hat? Es wird lediglich der Börsenmantel von damals genutzt.

Warum erwähnst du alte nicht mehr relevante Sachen (falls sie denn überhaupt wahr sind, manche Quellen sind fragwürdig), aber lässt die neuen positiven Veränderungen weg?

Dein Beitrag handelt über die Vergangenheit, alle positiven Veränderungen und künftigen Ziele blieben von dir komplett unerwähnt, warum wenn ich fragen darf?

Es sind neue Deals geplant, neue Ziele (das grüne Mining), komplett neues Management (Milliardär Tamraz, und ein Politiker vom schwedischen Parlament usw.). In der Thread-Überschrift steht u.a. "Wyrify", SITV ist längst vom Wyrify-Deal offiziell zurückgetreten (siehe die jüngsten News, da kannst du den Grund dafür nachlesen)

Milliardär Tamraz krempelt gerade das Unternehmen um. Hast du dich mal gefragt warum man einen erfahrenen Geschäftsmann wie ihn geholt hat und warum er zugesagt hat? Denkst du ein Milliardär verplempert einfach so seine Zeit? Hast du dich mal informiert, was er alles aufgebaut und erreicht hat im Leben?

Ich bin der Meinung hier ensteht eine ganz grosse Nr.! Skandinavische Länder sind führend in Europa auf diesem Gebiet, daher wird das Unternehmen, welches die Nr. 1 wird in Europa, wohl aus Skandinavien kommen und ich sehe gute Chancen das es SITV wird.
Löschung Sharemoney 007
Sharemoney 0.:

Aktuelle News

 
09.02.18 23:59
#16

Stockholm IT Ventures AB: STOCKHOLM IT VENTURES TRITT VOM VERTRAG ZUR ÜBERNAHME DER WYRIFY BLOCKCHAIN PAYMENT TECHNOLOGIE ZURÜCK

Donnerstag, 08.02.2018 12:40
 

DGAP-News: Stockholm IT Ventures AB / Schlagwort(e): Stellungnahme Stockholm IT Ventures AB: STOCKHOLM IT VENTURES TRITT VOM VERTRAG ZUR ÜBERNAHME DER WYRIFY BLOCKCHAIN PAYMENT TECHNOLOGIE ZURÜCK 08.02.2018 / 12:37 Für den Inhalt der Mitteilung ist der Emittent verantwortlich.
STOCKHOLM, SCHWEDEN (8. Februar 2018) - Stockholm IT Ventures AB (ISIN SE 0006027546 - Frankfurter Wertpapierbörse: SVAB), ein schwedisches Technologieunternehmen, dass auf das saubere und energie-effiziente Mining von Kryptowährung mit niedrigen Kosten spezialisiert ist, gibt bekannt, dass es beschlossen hat, von Übernahme der Wyrify Blockchain-Zahlungstechnologie zurückzutreten. Die Übernahme wäre mit einem "All-Share-Deal", von einem durch die NXChain Inc. geführten Interessenkonsortiums  als Gegenpartei, abgewickelt worden. Die Entscheidung wurde durch den Verwaltungsrat der Stockholm IT Ventures (SITV) nach Abschluss einer Due Diligence getroffen. Im Rahmen der Due Diligence wurde festgestellt, dass die Bedingungen zum Abschluss der Transaktion nicht gegeben sind, im Besonderen wurden die Nachweise über die zu übernehmenden Vermögenswerte inklusive proprietären Technologien nicht geliefert oder waren offensichtlich nicht vorhanden. Zudem haben sich Personen im Verbindungen oder im Umfeld von Wyrify vertragswidrig in Blogs geäussert. Im Dezember 2017 und Januar 2018 wurde durch Generalversammlungen ein neuer Verwaltungsrat gewählt, welcher die Stockholm IT Ventures AB nun schnell in eine führende Position im Bereich der energie-effizienten Gewinnung von Kryptowährungen bringen will.  Im Rahmen der Einarbeitung des neuen Verwaltungsrates wurde die Übernahme der Wyrify-Technologie und andere geplante Übernahmen auf ihre Konformität zur neuen Strategie überprüft. Der neue Verwaltungsrat sieht keine andere Möglichkeit, als von der Wyrify-Transaktion, im besten Interesse der Aktionäre von SITV, zurückzutreten. Neben Wyrify sind alle anderen Transaktionen, die in der Vergangenheit bekanntgegeben wurden, Gegenstand von Überprüfungen und allenfalls Neuverhandlungen oder werden von SITV, in Zusammenarbeit mit den Kontrahenten, im Rahmen eines größeren Prozesses zur Änderung der Geschäftsausrichtung des Unternehmens ausgesetzt. "Wir sind dabei, SITV in ein Unternehmen zu verwandeln, dass sich auf energie-effizientes Kryptowährungs-Mining und Investitionen in Unternehmen konzentriert, die in diesem Bereich tätig sind. Die vom ehemaligen Verwaltungsrat eingegangenen Geschäfte werden nicht nur aus dieser Perspektive bewertet, sondern auch die Art und Weise der Umsetzung, um ein allfälliges Fehlverhalten früh zu identifizieren ", sagte Roger Tamraz, Vorsitzender des Verwaltungsrates von Stockholm IT Ventures." Es kann nicht im Interesse der Aktionäre sein, Unternehmen zu ungünstigen Bewertungen zu kaufen und anschliessend zusätzliche Mittel für die Unternehmen bereitzustellen", fügt Tamraz an. Von Wyrify wurde zu keinem Zeitpunkt Vermögenswerte inklusive proprietären Technologien an Stockholm IT Ventures AB übergeben, übertragen oder Zugriff darauf gewährt.  Nach Abschluss der Due Dilligence hatte SITV den Inhabern von Wyrify-Inhabern einen alternativen Vorschlag zur Umsetzung der Transaktion angeboten. Die Inhaber von Wyrify haben jedoch nie auf die Vorschläge reagiert. Wyrify's jüngste öffentliche Kommunikation in Bezug auf diese Situation ist ein Verstoß gegen die unterzeichneten Vertraulichkeitsvereinbarungen mit Stockholm IT Ventures, so dass eine Kündigung der vertraglichen Vereinbarungen unausweichlich war. "Unsere Expansion in das Kryptowährungs-Mining mit sauberer Energie ist für Stockholm IT Ventures und seine Aktionäre eine interessante Weiterentwicklung", sagte Anthony Norman, CEO von Stockholm IT Ventures. "Unsere jüngste strategische Technologiepartnerschaft mit dem norwegischen Unternehmen Cryptotech AS ist ein Zeichen für einen neuen und soliden Weg in die Zukunft, dies mit einem Fokus auf einen positiven Cashflow, bei dem die Werte der SITV-Aktionäre geschützt werden." Stockholm IT Ventures AB ist eine schwedische Aktiengesellschaft, die seit 2014 unter dem Tickersymbol SVAB an der Frankfurter Wertpapierbörse notiert ist. Das Unternehmen konzentriert sich auf saubere und effiziente, kostengünstige Kryptowährungs-Mining- und -Produktions-technologien sowie auf Blockchain-Verfahren. Alle Mining-Aktivitäten nutzen saubere und nachhaltige Energie aus Wasserkraftwerken in Nordeuropa, die bis zu 80% weniger Energie benötigen als die herkömmliche Gewinnung von Bitcoin. Die Stockholm IT Ventures-Aktie ist eine grüne Investition in die Kryptowährungs-Technologie. Für weitere Informationen, besuchen Sie www.stockholmit.co. Sie können sie auch auf Facebook, Twitter und LinkedIn finden.  

08.02.2018 Veröffentlichung einer Corporate News/Finanznachricht, übermittelt durch DGAP - ein Service der EQS Group AG. Für den Inhalt der Mitteilung ist der Emittent / Herausgeber verantwortlich. Die DGAP Distributionsservices umfassen gesetzliche Meldepflichten, Corporate News/Finanznachrichten und Pressemitteilungen. Medienarchiv unter www.dgap.de
Sprache: Deutsch
Unternehmen: Stockholm IT Ventures AB
          §Vikdalsgränd 10A
          §131 27 Nacka Strand
          §Schweden
Telefon: +44 207 148 6262
Internet: www.stockholmit.co
ISIN: SE0006027546
WKN: A116BG
Börsen: Regulierter Markt in Frankfurt (General Standard); Freiverkehr in Düsseldorf, München, Stuttgart, Tradegate Exchange

Ende der Mitteilung DGAP News-Service
Löschung Sharemoney 007
Sharemoney 0.:

News vom 01.02.18

 
10.02.18 00:00
#17
Stockholm IT Ventures AB: STOCKHOLM IT VENTURES ERNENNT ANLÄSSICH DER AUSSERORDENTLICHEN GENERALVERSAMMLUNG EINEN NEUEN VORSITZENDEN UND WEITERE MITGLIEDER DES VERWALTUNGSRATES

Donnerstag, 01.02.2018 16:25


DGAP-News: Stockholm IT Ventures AB / Schlagwort(e): Hauptversammlung/Personalie Stockholm IT Ventures AB: STOCKHOLM IT VENTURES ERNENNT ANLÄSSICH DER AUSSERORDENTLICHEN GENERALVERSAMMLUNG EINEN NEUEN VORSITZENDEN UND WEITERE MITGLIEDER DES VERWALTUNGSRATES 01.02.2018 / 16:23 Für den Inhalt der Mitteilung ist der Emittent verantwortlich.
STOCKHOLM, SCHWEDEN (1. Februar 2018) - Stockholm IT Ventures AB (ISIN SE 0006027546 -SVAB), ein schwedisches Technologieunternehmen, das sich auf sauberes und energieeffizientes Mining von Kryptowährungen mit niedrigen Kosten spezialisiert hat, gab heute auf der Generalversammlung die Ernennung von Roger Tamraz zum Vorsitzenden, und Marc d'Hombre, Eduard Will, Matthew Steckel und Nicolai Paskalev als weitere Mitglieder bekannt. Der ehemalige Vorsitzende, Wayne Lochner, wird weiterhin eine Schlüsselrolle in der Führung des Unternehmens spielen, und Joao Saldanha und Alberto Cuellar bleiben Mitglieder des Beirates. Die Tiefe und Breite der Erfahrung des neuen Teams unterstreicht die schnelle Entwicklung des Unternehmens und seine führende Rolle im energie-effizienten Mining für Kryptowährungen. "Ich möchte Wayne Lochner für seine ausgezeichnete Arbeit als Verwaltungsratsvorsitzender danken. Ich möchte auch Joao Saldanha und Alberto Cuellar für ihren weiteren Einsatz als Beitratsmitglieder danken ", sagte Anthony Norman, CEO von Stockholm IT Ventures. "Mit unserer neuen Fokussierung auf eine saubere, energie-effiziente und kostengünstige Mining-Technologie für Kryptowährungen, einschließlich einer kürzlich erfolgten strategischen Partnerschaft mit Cryptotech AS, bringt Roger Tamraz das exakte Know-how und das erfahrene Team aus dem Investment Banking mit, um Stockholm IT Ventures in die Zukunft zu führen. Der neue Verwaltungsrat wird sich in erster Linie darauf konzentrieren, die für die Einführung erforderliche Finanzierung zu den bestmöglichen Bedingungen sicherzustellen, um die Verwässerung der Aktionäre weiter zu verringern und den Anteilswert zu erhöhen. " "Ich freue mich auf die Zusammenarbeit mit dem neuen Verwaltungsrat im Zusammenhang mit dem Projekt Stockholm IT Ventures", sagte Roger Tamraz, Verwaltungsratsvorsitzender von Stockholm IT Ventures. "Die neuen Verwaltungsratsmitglieder sind bestens qualifiziert, um das Unternehmen bei seiner wichtigen Führungsrolle bei der Bereitstellung einer revolutionären grünen Energielösung für das weltweite Kryptowährungs-Mining zu unterstützen." Neue Verwaltungsratsmitglieder von Stockholm IT Ventures: Roger Tamraz - Vorstandsvorsitzender Herr Tamraz ist ein renommierter erfolgreicher Investmentbanker und Venture-Capital-Investor. Er gründete Tamoil, eine Ölgesellschaft, die er aus den erworbenen Vermögenswerten von Amoco und Texaco baute. Tamoil hat sich seitdem zu einem Unternehmen mit einem Umsatz von 20 Milliarden Dollar entwickelt. Während seiner Zeit in der Ölindustrie war er verantwortlich für einige der innovativsten Pipeline-Engineering-Projekte, einschließlich der Suez-Mittelmeer-Pipeline, die als eine der größten Ingenieurleistungen der Welt gilt. Marc d'Hombre - Direktor Herr d'Hombre ist Finanzberater bei Satellite Logistics. Er hat mehrere leitende Beraterpositionen bei führenden Investmentfirmen inne, darunter Maera-Capital, MBC Consultancy und Atlantic Financial Group. Er hat einen Abschluss in Wirtschaftswissenschaften von der Paris Law and Economics University sowie von Mathematics and Philosophy. Matthew Steckel - Direktor Herr Steckel ist ein internationaler Investor und erfahrener Unternehmensmanager in den Bereichen Up- und Downstream-Öl und -Gas, Banken und Finanzen sowie computergestütztes Design und Engineering für die Öl- und Gasindustrie. Er war Präsident des Verwaltungsrates einer Schweizer Bank in Genf und Lugano. Er hat einen MBA in International Banking und Finance der Harvard Business School, einen BA in Mathematik und Wirtschaftswissenschaften von der Drew University und einen Abschluss in Advanced International Economics von der London School of Economics sowie in Maschinenbau und Mathematik vom Stevens Institute of Technology . Eduard Will - Direktor Herr Will ist ein Merchant Banker, spezialisiert auf Fusionen und Übernahmen und Direktinvestitionen. Derzeit ist er Mitglied des Board of Directors oder Senior Advisor für zahlreiche Unternehmen, darunter Emerson Radio, die South East Group in Hongkong, Crimson Ant General Partner Limited und Lafe Corporation Limited. Er hat einen Abschluss der Universität Hamburg. Nicolai Paskalev - Direktor Herr Paskalev ist Finanzberater bei Advoconsult Financial and Advisory Services, spezialisiert auf Schuldenmanagement, Finanzierung und langfristige Anlagestrategien. Er hält einen Master of Business in International Business von der University of National and World Economy.  Über Stockholm IT Ventures AB Stockholm IT Ventures AB ist eine schwedische Aktiengesellschaft, die seit 2014 unter dem Tickersymbol SVAB an der Frankfurter Wertpapierbörse notiert ist. Das Unternehmen konzentriert sich auf saubere und effiziente, kostengünstige Cryptocurreny-Mining- und Produktionstechnologien sowie auf Blockchain-Technologie. Alle Mining-Aktivitäten nutzen saubere und nachhaltige Energie aus Wasserkraftwerken in Nordeuropa, die bis zu 80% weniger Energie benötigen als Bitcoin. Die Stockholm IT Ventures-Aktie ist eine grüne Investition in die Kryptowährungstechnologie. Für weitere Informationen, besuchen Sie www.stockholmit.co. Sie können sie auch auf Facebook, Twitter und LinkedIn finden.  

01.02.2018 Veröffentlichung einer Corporate News/Finanznachricht, übermittelt durch DGAP - ein Service der EQS Group AG. Für den Inhalt der Mitteilung ist der Emittent / Herausgeber verantwortlich. Die DGAP Distributionsservices umfassen gesetzliche Meldepflichten, Corporate News/Finanznachrichten und Pressemitteilungen. Medienarchiv unter www.dgap.de
Sprache: Deutsch
Unternehmen: Stockholm IT Ventures AB
         §Vikdalsgränd 10A
         §131 27 Nacka Strand
         §Schweden
Telefon: +44 207 148 6262
Internet: www.stockholmit.co
ISIN: SE0006027546
WKN: A116BG
Börsen: Regulierter Markt in Frankfurt (General Standard); Freiverkehr in Düsseldorf, München, Stuttgart, Tradegate Exchange

Ende der Mitteilung DGAP News-Service
Löschung Sharemoney 007
Sharemoney 0.:

Cryptotech-News vom 16.01.18

 
10.02.18 00:03
#18
ADHOC
Di, 16.01.2018 11:45
Meldung drucken Artikel weiterleiten
pta20180116024
Veröffentlichung von Insiderinformationen gemäß Artikel 17 MAR
Pressefach Pressefach
Stockholm IT Ventures AB: STOCKHOLM IT VENTURES AB UNTERZEICHNET ABSICHTSERKLÄRUNG MIT CRYPTOTECH AS

Nacka Strand, Schweden (pta024/16.01.2018/11:45) - 16.01.2018

ISIN SE 0006027546 - Stockholm IT Ventures hat eine Absichtserklärung (Memorandum of Understanding) mit dem norwegischen Unternehmen Cryptotech AS unterzeichnet. Cryptotech AS, ein Chip-Entwickler und -Hersteller, hat einen neuen Chip entwickelt, der die Kapazität für das Mining mit Kryptowährungen erheblich steigern soll. Die Vereinbarung sieht vor, dass Stockholm IT Ventures AB die Kryptowährungs-Mining-Kapazität von 7.500 Petahash für einen Zeitraum von 5 Jahren erwerben wird, wobei der revolutionäre neue Chip von Cryptotech AS verwendet wird. Stockholm IT Ventures wird im Rahmen der Vereinbarung maximal 210 Millionen Euro zahlen, wobei 200 Millionen Euro in bar und die restlichen 10 Millionen in Aktien geleistet werden. Die ratierlichen Zahlungen werden sowohl vor, als auch während des laufenden Minings in Kryptowährungen, im Jahr 2018 geleistet.

Wayne Lochner, Chairman von Stockholm IT Ventures AB, sagte: "Wir freuen uns, die Übernahme von 50% der Mining-Kapazität von Cryptotech für die nächsten 5 Jahre bekannt zu geben, von der wir glauben, dass sie für unsere Gesellschaft einen deutlichen Mehrwert bringt. Es ist eine sehr aufregende Ergänzung für die Gruppe und unterstreicht die Absicht des Unternehmens, ein Full-Service-Crypto-Unternehmen zur Verfügung zu stellen, um die wachsenden Bedürfnisse von Interessenten in diesem Bereich zu erfüllen. "

Erik Solberg, CEO von Cryptotech AS, sagte: "Wir freuen uns, diesen Deal mit Stockholm IT Ventures AB zu vereinbaren. Dadurch können wir unsere Technologie schneller und effizienter auf den Markt bringen, so dass sowohl Cryptotech als auch Stockholm IT Ventures massiv von dem prognostizierten Anstieg der Bitcoin-Erträge und anderer Kryptowährungen profitieren können. "

Für weitere Informationen:

Stockholm IT Ventures AB
Vikdalsgränd 10A
S- 131 27 Nacka Strand
Sweden
Wayne Lochner
Email: wayne@myfantrac.com
Tel.: +44 207 148 6214
Cell: +44 7956173408

(Ende)
Aussender: Stockholm IT Ventures AB
Vikdalsgränd 10A
13127 Nacka Strand
Schweden
Ansprechpartner: Wayne Lochner
Tel.: +44 207 148 6214
E-Mail: wayne@myfantrac.com
Website: stockholmit.co
ISIN(s): SE0006027546 (Aktie)
Börsen: Regulierter Markt in Frankfurt; Freiverkehr in Düsseldorf, Freiverkehr in München, Freiverkehr in Stuttgart; Freiverkehr in Berlin
         §
Quelle: www.pressetext.com/news/20180116024  
Löschung GuteNudel
GuteNudel:

Spannend

 
10.02.18 00:13
#19
Stockholm wird ihr eigene Blockchain Technologie bringen. Nur eine Frage von der Zeit und was es besser macht als die anderen. Wayne Lochner schreibt ja auch: ein Full-Service-Crypto Unternehmen.

Denke da gehört die Zahlungsabwicklung auch dazu.

Es bleibt also spannend!
Löschung bozkurt7
bozkurt7:

Fakten bleiben Fakten !

 
10.02.18 00:20
#20
Wohingegen diese abenteuerlichen Traumrechnungen eines @cQiz eigentlich verboten gehören !
Er bringt wie in #6 nur Beleidigung dagegen auf. Auch ist die Naivität und das Unwissen, gepaart mit Unterstellungen  eines @Undisputed ja nicht zu toppen.
Was gibt es denn nun schon Konkretes von der so hochgepriesenen Umwandlung ?
Ich lese immer nur von man möchte, man plant, man sieht vor ...
Löschung OliverTT
OliverTT:

Sharemoney

 
10.02.18 00:21
#21
-> ich stimme dir 100 % zu, die gleichen Gedanken wie dir kamen mir auch sofort. Absolut einseitig geschrieben. Ein Faktencheck sieht anders aus. Allein den Begriff Schneeballsystem hier zu erwähnen finde ich äußerst bedenklich, ohne Vorlage von Beweisen. Was interessiert uns Flock Ventures AB und die anderen Firmen?


Zudem wird oben geschrieben:
"Spannend wird es jetzt bei der Mindflite Capital AB. Diese hatte 2016 einen Mitarbeiter und hat 2017 keinen Einzigen mehr. Dazu Zahlen von www.allabolag.se/5569019986/bokslut ..."

-> der link funktioniert nicht, die genannten Zahlen sind nicht nachvollziehbar und für die Zukunft von Stockholm auch absolut irrelevant, wie fast 95 % deines Artikels.
Löschung Undisputed
Undisputed:

Ariva sollte diesen Thread hier löschen

 
10.02.18 00:40
#22
gibt eh schon 3 Stück und der hier ist komplett überflüssig, vorallem weil Wyrify und andere genannten Firmen absolut nichts mehr mit  SitV zu tun haben und das ist auch gut so.
Löschung OliverTT
OliverTT:

der gerade

 
10.02.18 00:44
#23
erwähnte link geht, Fehler von mir. Trotzdem bringen uns diese Zahlen nicht weiter, da es sich um kein Unternehmen der Stockholm Gruppe handelt, somit auch unerheblich für die weitere Entwicklung. Das ist auch das Hauptproblem des sogenanten Faktenchecks, es werden zig Firmen erwähnt, die mit Stockholm und der zukünftigen Entwicklung aber auch gar nichts zu tun haben.
Löschung Steffi_HH
Steffi_HH:

Nur keine Panik, das wird schon.

 
10.02.18 00:57
#24

Kann verstehen das manche hier vorsichtig sind, aber man muss eben bei dieser Aktie im Kopf einen kompletten Schnitt machen mit dem was früher war und dem was jetzt ist bzw. was die Zukunft bringt.

Und nicht alles was man über ein Unternehmen im Internet aus der Vergangenheit findet, entspricht auch der Wahrheit. Habe das schon öfter erlebt. Das sieht für mich aus wie eine Aneinanderreihung von Dingen, die keinen Sinn ergeben. Ich analysiere es nüchtern.

Weiß gar nicht warum manche hier immer das Haar in der Suppe finden wollen. Das wurde ja alles schon mal im Nachbarthread gepostet und ist längst ausdiskutiert und somit vom Tisch! Warum wird das immer und immer wieder aufgewärmt? Da hätte man nicht extra einen neuen Thread eröffnen müssen. Als ein anderer User damals dieses Zeug im Nachbarthread veröffentlicht hat vor nicht allzu langer Zeit, hat das eine regelrechte Verkaufswelle ausgelöst und viele hier die ich kenne haben mit Verlust verkauft. Hinterher haben es dann alle bereut, verkauft zu haben. Es war viel Lärm um NICHTS.

Also diesmal cool bleiben und nicht gleich in Panik verfallen.

Ich bleibe hier long, habe gestern nochmals nachgelegt. So günstig wie jetzt wird man diese Aktie meiner Meinung nach schon bald nicht mehr bekommen.

Außerdem können jederzeit erneut News kommen.

Ich für mich bin sehr froh das es diese Akie gibt. Ein Pennystock mit diesen Chancen kommt nicht alle Tage um die Ecke. Ich sage mir, nur wenn ich hier dabei bin, kann ich hier gewinnen!

Alles nur meine persönliche Einschätzung.

Löschung paulbaer
paulbaer:

sinnlos dieser thread

 
10.02.18 01:46
#25
Im Dreck von vor Jahren wühlen.
So ein Blödsinn.
Hier geht es um stiv und nix anderes.
Die Firma ist komplett neu aufgestellt und orientiert.

Wenn du gerne irgendwo was sinnfreie suchst und gerne irgendwelche dreckflecken bei Firmen suchst und das such noch 2 Tage lang, schade um die schöne Zeit, aber das wäre schneller bei VW und Co gegangen.
Versuch dein Glück dort.
Krypto bzw blockchain ist und bleibt sie Zukunft.
Natürlich gibt es hier derzeit leider nur die Hülle, aber es wird dich bis Ende August einiges in dieser Hülle ansammeln und wer so lange keine Zeit hat zu warten. Bitte verkaufen. Körbchen stehen bereit.
Die Kurse für btc und Co steigen alle und das tief sollte bereits überwunden sein. Jetzt wurde es wahrscheinlich von Monat zu Monat neue Höhen erreichen und bis Dezember einen hoffentlich neuen rekord aufstellen.

Nur persönliche Meinung.
Ich vertraue tamraz und seinen Leuten.  
Löschung Hanswurst-Drölf
Hanswurst-Dr.:

Einige Posts über mir

 
10.02.18 03:58
#26
Wurde gemahnt, ich zitiere:

Faktenthreads dienen zur Sammlung von Fakten oder eher eine Quellensammlung!



Ich habe alle niedergeschriebenen Infos verlinkt, für jeden frei einsehbar. Diese kommen auch nicht von irgendwelchen dubiosen Newsportalen sondern von den entsprechenden Firmen selbst oder Registern die diese Daten auflisten. Natürlich sind das vergangene Ereignisse.

Ich finde es dennoch nicht unerheblich, wenn zwei Personalien von SITV ebenfalls im Board einer Firma sind, deren einziger Content aus "featured news" von SITV besteht.

Desweiteren ist eine Firma dabei (Mindflite Capital AB), deren CEO Anthony Norman - zeitgleich CEO von Stockholm IT Ventures, innerhalb eines Jahres eine Nettoänderung von -96,37% verbucht hat.

Mindflite Capital AB hatte von 2013 - 2016 keinen einzigen Mitarbeiter. In 2016 einen Mitarbeiter, der aber auch direkt 5346(tkr) umgesetzt hat. Das sind immerhin 5.490.930,2364 Euro, wofür der Mitarbeiter 198.000 Kronen bekommen hat. Für den Bericht von Q4 2017 steht Folgendes zu Buche

Betriebsergebnis (EBIT) -1 925
Das ist ein Minus von 1.944.451,9325 Euro

Kann ohne Probleme auf www.allabolag.se/5569019986/mindflite-capital-ab unter dem Punkt Bokslut & nyckeltal / Abschlüsse und Kennzahlen nachgelesen werden. Sprachkenntnisse oder Browser mit Übersetzungsfunktion vorausgesetzt.

Mir wird hier vorgeworfen das wären alte Geschäftsaktivitäten, das Q4 2017 ist aus meiner Sicht die aktuelle Vorlage. Weiterhin ist das wohl kein abgeschlossenes Kapitel, denn dieser Finanzbericht wurde ja augenscheinlich frisch vorgelegt und die Firma existiert weiterhin.

Alles was mir bislang entgegen gebracht wurde, sind einige Pressemeldungen von SITV mit Wechsel von Personalien sowie Absichtserklärungen.

Desweiteren gab es noch ein Youtube Video mit ua. Erik Solberg und einem Tom Agan, der alle paar Sekunden von einem Zettel abgelesen hat. Publiziert von einem Menschen, der für eine Plattform (Onecoin, Link oben) wirbt gegen die die BaFin ( www.bafin.de/SharedDocs/...te/2017/vm_170427_Onecoin_Ltd.html ) bereits aktiv geworden ist.



Die Thematik, dass Wyrify nicht das halten konnte was versprochen wurde, finde ich auch sehr skurril. Der Herr Onarheim hat jüngst im Dezember bezüglich des Unternehmens LXCCOIN Ltd www.bizdb.co.uk/filings/e7/86/...06cc8d131293ec573c0854ce1.pdf , in jenes er involviert ist, eine Namensänderung bekanntgegeben.

Am 11. Dezember 2014 wurde ONARHEIM, Henrik Andreas Leo (damals Ellefsen) zusammen mit dem (anscheinend) Verwandten ELLEFSEN, Harald zum Director der LXCCoin Ltd ernannt. Harald Ellefsen räumte jedoch  am 25. August 2016 wieder das Feld.

beta.companieshouse.gov.uk/company/08922734

Das Ziel von LXCCoin Ltd www.lxccoin.com/ bestand anscheinend einzig und allein darin, mit dem Librexcion (LXC) coinmarketcap.com/currencies/librexcoin/ verwechselt zu werden. Prozedere hier beschrieben bitcointalk.org/index.php?topic=788658.0

Die Köpfe hinter LXCoin Ltd sind letztlich NXChain www.nxchain.com/about-us/#board und die Möglichkeit LXCCoins zu kaufen ist weiterhin oben auf deren Webseite mit angegeben. Mit einem Wert von 1.01$ beim LXCCoin ist der eigentliche Librexcoin mit seinem einen Cent hingegen lächerlich und mittlerweile auch nicht mehr aktiv im Handel. Der Preis des LXC lässt sich über das hauseigene Portal "Swypto" ermitteln - unten auf der Seite angegeben.

Teile dieses Teams wiederum wyrify.com/#section-the-team-behind-wyrify zeigen sich nun hauptverantwortlich für Wyrify. Ich kann nur mutmaßen, ob die Umbenennung des Herrn Ellefsen in Onarheim auf dem vertraglichen Disput fußt. Das wäre jetzt allerdings schonwieder viel interpretiert. Unter Ellefsen ist er jedenfalls in der Heimt als Betrüger bekannt.

Wyrify seinerseits hat jedenfalls einen neuen Blog-Eintrag veröffentlicht wyrify.com/index.php/portfolio-item/sitv-confirms-breach/ und erhebt darin erneut schwere Vorwürfe gegen SITV.

Es ist für mich zumindest schwer vorstellbar, dass SITV über die Geschäftsaktivitäten rund um LXCCoin, NXChain und (wahrscheinlich) auch Wyrify völlig im Unklaren gewesen ist. Schließlich sollte bei Wyrify zunächst ein ICO, später IBO stattfinden.

Schon sehr dreist erscheint dieses offizielle Statement von LXCCoin www.lxccoin.com/trustbuddy-situation/ in dem der Betrugsvorwurf von Trustbuddy heruntergespielt wird.



Mir fallen viele gute Gründe ein, warum manche Personen Interesse daran haben, dass dieser Thread gelöscht wird. Dass Kritik nicht erwünscht ist, hat sich in letzter Zeit sehr deutlich gezeigt.



Wer meine Beiträge der letzten Wochen verfolgt hat, sollte eigentlich wissen dass ich immer geneigt war nach Erklärungen zu suchen, warum es erstmal wieder nichts Handfestes gibt. Die Ereignisse der letzten Tage haben bei mir lediglich angeregt, mich nicht weiter von Pressemeldungen einlullen zu lassen.

Ich würde mir auch wünschen, dass Herr Tamraz dort für die große Umstrukturierung sorgt, bis jetzt ist er allerdings nur eine weitere Personalie die zugeordnet werden muss.
Löschung brauchmehrkohle
brauchmehrk.:

Undisputed

 
10.02.18 06:29
#27
Und co hängen ganz schön tief drin und dann immer diese durchhalte parolen . Aber die sind halt Nicht zu beraten. Das hier sind Fakten und ihr kontert mit weiteren Deals??? Die es wie weit gebracht haben ?

Danke für die gute Arbeit. Bin gespannt was noch alles ans Licht kommt
Löschung winsetter
winsetter:

Sorry

 
10.02.18 07:30
#28
Für mich sieht es wieder schwer danach, dass jemand wieder den Kurs nach unten drücken will.
Meiner Meinung nach auch clever Verpackt als Faktenlage..

wer macht sich zwei Tage Arbeit für nichts?

Roger Tamraz ist verpflichtet worden um das Unternehmen nach vorne zu bringen und klare Strukturen aufzubauen!

STITV hat im Moment wirklich noch nicht viel geliefert, aber auch deswegen steht der Kurs bei 0,03!

Ich sehe es zuversichtlich, dass der Deal mit cryptotech erfüllt wird und dann wird viel Geld verdient!



 
Löschung cQiz
cQiz:

Nein, lass den thread!

 
10.02.18 07:57
#29
ich bin sogar gerne an einer diskussion interessiert ;)
Löschung cQiz
cQiz:

mindflint cap ab

 
10.02.18 08:03
#30
also mindflint ist wahrscheinlich ein ein mann Unternehmen gewesen!

existiert laut gewerbeamt nicht mehr!

dort sind auch keine mil. sondern unsatz in tausend angeben!

Löschung cQiz
cQiz:

wyrify

 
10.02.18 08:04
#31
ist durch. brauch mich nicht zu interessieren!
Löschung cQiz
cQiz:

cryptotech baut

 
10.02.18 08:07
#32
die norweger sind ja schon fleißig am bauen der miningfarm!

halle steht ja schon seit einigen jahren!


Achso Kumpel bevor du alles schlecht redest, die leute die in diesen firmen arbeiten haben auch Eigenkapital was sie mit einbringen ;) nur so als tipp

wart mal ab was da für eine geile miningfarm ensteht ;p

die chinesen können sich dann anschnallen  
Löschung cQiz
cQiz:

fakten

 
10.02.18 08:10
#33
mit dubiosen quellen sind nur halbwahrheiten brauchmehrkohle!

diese einmann firmen gibt es in de zu hauf und diese schaffen auch nicht mehr! und?

ich finds witzig über euer sinnloses gebashe zu diskutieren ;)
Gelöschter Beitrag. Einblenden »
#34

Löschung BörsenPeter
BörsenPeter:

Neue News von Wyrify

 
10.02.18 08:16
#35
Hat jemand schon die neue Stellungnahme von Wyrify, auf deren Seite, zu Stockholm gesehen?!

wyrify.com/index.php/portfolio-item/sitv-confirms-breach/
Löschung winsetter
winsetter:

Cquiz

 
10.02.18 08:42
#36
Genauso ist es!
Tamraz räumt auf und stellt Stitv auf starke Säulen!

Die Mehrheit der Anteile sollten jetzt in den Händen der Hartgesottenen sein und nicht mehr bei den Zittrigen!

Dann sollte bei den nächsten guten News der Kurs anziehen, meiner Meinung nach!  
Löschung OliverTT
OliverTT:

@Hanswurst-Drölf:

 
10.02.18 08:59
#37
Nur eine kurze Frage, bist ist du aktuell bei Stockholm IT investiert?
Löschung Hanswurst-Drölf
Hanswurst-Dr.:

Sind ja ganz schön schwere Geschütze

 
10.02.18 10:38
#38

6 Posts und nicht eine Quellenangabe, soviel zu den Fakten.

Die Ergebnisse von Mindflite Capital AB https://www.allabolag.se/5569019986/mindflite-capital-ab sind in (tkr) angegeben, so wie hier das Kürzel (TEuro) bekannt sein sollte. Es ist ansonsten auch noch einmal im Chart mit 6 mnkr für 2016 und -2 mnkr grafisch dargestelt.


Gibt es hier eigentlich Mitglieder (bitte darum anonym zu bleiben) der geschlossenen Facebook Gruppe? Kurz vor Handelsstart kam von vermutlich dem Herren, der hier so poltert (zumindest ist der Name identisch) ein Thread in der Facebook Gruppe, mit Verweis auf den Breach of Contract auf der Wyrify Seite. Dazu eine Ansage bezüglich des eigenen Investments.

Der Kurs machte seine Kapriolen und nachdem es sich beruhigt hatte, wurde dieser Thread gelöscht. Das wurde später sogar noch hinterfragt - ohne Antwort.

Ist natürlich auch wieder eine geschlossene Gruppe und somit nicht frei von Zensur und Moderation in eine bestimmte Richtung.

Die Aussage, dass Wyrify durch ist finde ich auch sehr bedenklich. Insofern die beiden Firmen tatsächlich miteinander einen Vertrag eingegangen sind, ist mit einem juristischen Nachspiel zu rechnen. Je nachdem wie das endet, kann das kurzfristig gut oder schlecht für den Kurs sein. Völlige Verdrängung und ein Ablenken auf Herrn Tamraz empfinde ich recht bedenklich.


So sehr sich manche hier anscheinend auch auf den Schlips getreten fühlen, eine Quelle für etwaige Behauptungen bleiben aus. Bis auf die "wir haben vor" und "wir werden" Ankündigungen natürlich.

@OliverTT es steht jedem Nutzer frei sich via Profilsichtung durch meine Beiträge zu klicken und sich selbst ein Bild zu machen.


Löschung Lexy991
Lexy991:

Zu #1 und Dronera

 
10.02.18 10:39
#39
Zitat: Auf der Webseite von Dronera AS - www.dronera.no/
Gibt es zwar satte drei Assets, jedoch keine fertigen Produkte (ich finde zumindest keine) und auch keine Retailer, die diese Drohnen anbieten.

Ich hingegen habe ein fertiges Produkt gefunden, wurde auf der Spielwarenmesse in Nürnberg vorgestellt.

walkera-fans.de/spielwarenmesse-2015-nuernberg-tag-3/

Bild: walkera-fans.de/wp-content/uploads/2015/...-2015-IMG_9834.jpg
Löschung OliverTT
OliverTT:

HansWurst:

 
10.02.18 10:57
#40
Ich habe keine Zeit mich hier durch alles von dir durch zuklicken. Eine einfache Frage. Bist du investiert oder nicht?  
Löschung Hanswurst-Drölf
Hanswurst-Dr.:

@Lexy991

 
10.02.18 10:59
#41

Über die Messe bin ich auch gestolpert, habe aber davon abgesehen es mit einzubauen, da die Vertriebswege unklar sind.

https://www.facebook.com/dronera/ - hier ist der letzte Beitrag vom 19. Juni 2017 - Dort werden 2 Gehäuse-Kits angeboten. Ohne Motoren, Kabel oder Elektronik.

Der Shop auf direkt beim Anbieter http://www.dronera.no/shop-3/ ist nicht vorhanden, dort heißt es nur, man würde auf Nachfrage produzieren.

http://forum.mikrokopter.de/topic-50890.html Wer das Gerät dort anbietet bleibt aber unklar.


Retailer die Produkte von Dronera gelistet haben - oder hatten, finde ich keine. Reviews zu den Produkten sucht man im Netz auch vergebens.

Löschung Undisputed
Undisputed:

Hw

 
10.02.18 11:15
#42
du kommst hier mit Firmen um die Ecke (Mindflite Capital AB) die absolut nichts mit SITV zu tun haben, also was soll der Unsinn?  die Firma in der wir investiert sind ist SITV stockholmit.co/
wenn man Porsche fährt muss man sich doch nicht über Trappis einen Kopf machen, wenn du über SITV diskutieren willst ok , wenn du über irrelevante Firmen reden willst die nichts mit SITV zu tun haben , dann winke winke und tschüß..
Löschung Lexy991
Lexy991:

Laut diesem Zitat

 
10.02.18 11:15
#43
müssen wir uns aber über Dronera gar nicht mehrunterhalten.

Dann habe ich stattdessen eine Drohnenfirma gegründet, die damals sehr heiß war und immer mehr bereut hat", sagt Solberg.
“Then I started a drones company instead, which was very hot at that time, and has continually regretted more and more,” says Solberg.

Quelle: thebitcoin.pub/t/...out-of-a-job-atleast-some-of-them-p/18804
Löschung spikee
spikee:

Bin in der Facebook Gruppe

 
10.02.18 11:21
#44
und weiß was, bzw. Welche Person du meinst. Wenn ich mich recht erinnere hat er geschrieben, er hat verkauft, da für ihn nicht tragbar. Denke das haben einige, da aufeinmal 70% Minus im depot und ein Bericht, welcher böses erahnen lies. Da kann einem schonmal kurzfristig der arsch auf grundeis gehen und man verkauft im affekt.

Nach Prüfung der Fakten hat er wohl dann wieder gekauft. Finde ich voll in Ordnung. Muss ja jeder selber entscheiden und wir sind doch wohl alle alt genug. Und dieses Ding hier bleibt high Risk. Euch allen ein schönes Wochenende, und macht die Kiste mal aus ;)
Löschung Hanswurst-Drölf
Hanswurst-Dr.:

Was ist falsch daran

 
10.02.18 11:35
#45

Die Geschäftsaktivitäten des aktuellen "Board of Directors" von SITV unter die Lupe zu nehmen. Wenn euch nicht interessiert, was die Führungsebene sonst noch so treibt ist das für mich auch in Ordnung.

Ja, der Mann geht mit dem Trend https://www.linkedin.com/in/erik-solberg-65557115/ Wie jetzt jemand, der sein Drohnen-Business bereut eine Miningfarm bauen will, die 5% des Stromverbrauchs von Schweden ausmachen soll bleibt bisher Spekulation.

Klar kann einem das Hinterteil bei einer News wie der von Wyrify auf Grundeis gehen, warum der dazugehörige Thread gelöscht wurde bleibt trotzdem unklar.


Wurde eigentlich die Technik von Cryptotech verstanden? Im Kern soll für den Miningchip eine Eigenentwicklung herhalten, die auf Unipolar Mosfets setzt https://de.wikipedia.org/wiki/Feldeffekttransistor . Durch den Verzicht auf eine Paarung von N und P Mosfets soll eine höhere Packungsdichte und somit Platzersparnis möglich sein.

Zumindest wird das in dem Video von gestern so erklärt. Auf die genaue Umsetzung bin ich gespannt.

Löschung Lexy991
Lexy991:

#45

 
10.02.18 11:39
#46
Zitat: Auf die genaue Umsetzung bin ich gespannt  

Das sind wir alle und darum sind und bleiben wir hier, ich zumindest.
Löschung cQiz
cQiz:

Hans

 
10.02.18 11:43
#47
Okay, gerne kann ich dir auch Quellen benennen!

1.
zu deinen dubiosen Firmen die du in Verbindung mit Tony nennst:

Deine Quelle www.allabolag.se/bolagslista/...f34feb76c0c4f68b60ff8b5d6990b - ist keine gesetzliches Unternehmensregister!
In diesem Register kann ich über jedes Unternehmen etwas eintragen was nur durch ein Admin der du oder ich sein könnte, veröffentlicht wird!

Quellen zu mindflint o.a Unernhmen die mal John Anthony Norman gehört haben exisitieren nicht mehr oder sind wirtschaftlich nicht nennenswert!
Quelle des Gesetzlichen Unternehmensregisters -> www.unternehmensregister.de dort werden alles EU Unternehmen Eingetragen!

Einzig vertrauliche Quelle und nicht dein Blog mist!

2.
Ja, ich bin in der Facebook Gruppe und Ja ich habe den Link wo Wyrify Vertragsbruch Bloggte und lügen über SITV verbreitet ((((ja hat juristisches Nachspiel da RUFMORD, GESCHÄFTSSCHÄDIGEND UND MAIPULATION VON WYRIFY GEGEN EIN AKTIENUNTERNEHMEN NAHMENS SITV)))))
-> meine Name auf Facebook trägt auch den alias cQiz!

Und?
Ich darf dort meine Meinung und Quellen äußern wie du und ich und jeder hier auch!
In meinem Beitrag habe ich auch von gesprochen, das jeder selbst für sein Invest aufkommen muss!

Bin dir keine weitere rechenschafft schuldig!

3.

Der Eintrag von mir musste ich löschen da ein Mitglied ein bestimmter Aktionär, der auch in unserer Gruppe ist hinwies das dies als Maipulativ eingeschätz werden kann von bestimmte leuten wie du es bist mein lieber Herr!

4.

Der Kurs machte nicht durch meine Aussage sturz sondern durch das STATEMENT VON WYRIFY UND DEREN LÜGEN! Verdreh mal nicht die Tatsachen sonst sehen wir uns ganz schnell wo anders Freundchen!!!! Hast das verstanden ? Bleib mal fair und sachlich!

Noch was ?

mfg
Löschung cQiz
cQiz:

wenn

 
10.02.18 11:54
#48
wenn du schon länger dabei wärst hättest du
mal ein Beitrag von mir gelesen worin ich den 22nm Chip detaliert erklärte
vergleichbar ist dieser nämlich mit IBM Power 8 Chip
Der 12 Kerner hat bei geringerem Verbrauch und höhere Leistung den Intel geschlagen!
Mehr Kerne, mehr Threads weniger Kosten!

allerdings ist der Chip von Cryptotech stark weiterentwickelt!

mag aber gerade nicht alle Technischen Daten erklrären...

Löschung winsetter
winsetter:

Rege dich nicht auf

 
10.02.18 12:13
#49
Lohnt sich nicht.

Jemand der zwei Tage braucht um ein paar links  zusammen zu suchen und durch den Übersetzer zu jagen und versucht fast nur alte Nachrichten neu aufkochen zu lassen hat für mich keine Ahnung..
SORRY.. konstruktive Kritik ja gerne..

Aber nicht zum größten Teil nur alter Schinken auspacken was schon längst im Kurs eingebaut war bzw. Ist.

Da kommt für mich schon der Verdacht auf,  dass massiv versucht wird SITV unauffällig schlecht zu machen.

Wir wissen alle nicht genau was schief gelaufen ist zwischen wyrify und SITV.
Ich finde es aber unverantwortlich von wyrify solch eine frustrierte Nachricht zu veröffentlichen und auch noch mit dem Wissen das der Kurs massiv einbrechen wird.

Im gleichen Zusammenhang wird ein paar Tage später ein neuer thread aufgemacht..

Ich bin bei sowas auf jeden Fall sehr skeptisch!



Löschung Hanswurst-Drölf
Hanswurst-Dr.:

Schöne Liste

 
10.02.18 12:17
#50

Zu 1:

https://foretagsfakta.bolagsverket.se/...dInformation.seam?cid=269870

Bolagsverket ist die zuständige Behöre https://de.wikipedia.org/wiki/Bolagsverket - Das Unternehmen ist dort gelistet, die Geschäftsberichte können dort angefordert werden.

Auf Ariva und anderen Portalen bekomme ich ja auch Kennzahlen von Unternehmen, dafür muss ich nicht unbedingt eine Behörde kontaktieren.

Zu 2 und 3:

Von Rechenschaft war nie die Rede - aber danke für die Rechtfertigung.

Ein einfacher Kommentar, der ursprüngliche Thread wird gelöscht da anscheinend nicht mehr aktuell, hätte durchaus gereicht und es wäre keine Verwirrung entstanden. Ist natürlich nur meine persönliche Meinung. Wenn ein Gruppenmitglied so an einen herantritt, warum nicht auch so kommunizieren?

Allerdings ist das auch Facebook und lediglich eine Randerscheinung. Auf den Umstand, dass es sich um eine geschlossene Gruppe und keine öffentliche Seite handelt, habe ich bereits hingewiesen.

Zu 4:

"Statement von Wyrify und deren Lügen!"

Gibt es einen Beleg dass es sich um Lügen handelt? Aktuell sehe ich nur zwei Firmen die sich gegenseitig in from von Press Releases die Schuld zuschieben - geklärt welche Behauptungen zutreffen ist meines Wissens überhaupt noch nicht.


Mal das "about us" von Allabolag - Übersetzte Version https://www.allabolag.se/om

Möchten Sie die Wirtschaft eines Unternehmens überprüfen? Brauchen Sie Informationen, um die richtigen Handwerker zu finden? Möchten Sie wissen, an welchen Boards eine bestimmte Person beteiligt ist? Bei allabolag.se finden Sie die Unternehmensinformationen, die Sie benötigen. Mit Informationen ua von Statistics Sweden, dem Swedish Companies Registration Office und UC haben wir Ihnen eine Vielzahl von Geschäftsdaten zur Verfügung gestellt. Jetzt können Sie auch problemlos auf Unternehmensbeschreibungen, Abschlüsse und Kennzahlen zugreifen. Sie können auch Kreditberichte von UC und Jahresberichte kaufen.

Für den Inhalt ist die Seite selbst verantwortlich, dass falsche Informationen vom Bolagsverket gekauft werden, halte ich jedoch für sehr unwahrscheinlich.
Löschung cQiz
cQiz:

danke

 
10.02.18 12:19
#51
ich werde mich hier auch nicht weiter äußern...

...hab alles gesgagt :)

schönes Wochenende mädels und jungens
Löschung cQiz
cQiz:

doch eins noch

 
10.02.18 12:22
#52
ich kann mich auf dieser seite anmelden und mein unternehmen eintragen....


....wenn ich noch zeit finde. teile ich nachher mal mein fake unternehmen auf deine sicheren Quelle ****hahhaha***

entschuldige

mfg
Löschung Hanswurst-Drölf
Hanswurst-Dr.:

Ja gerne

 
10.02.18 12:27
#53

Bitte hier registrieren https://www.verksamt.se/en/web/international/...d-tax/limited-company

und anschließend die Corporate Identity Number mitteilen, wenn das so einfach geht - nur zu.

Löschung cQiz
cQiz:

weniger als 2tage

 
10.02.18 12:52
#54

2min. ;)

dann bin ich dort als unternehmen registiert :D

link bekommst aber nicht weil ich mich sonst strafbar mache ;D

entschuldige mein schwedisch ist bisschen eingerostet aber dennoch hab ich meine Unternehmen eingetragen sogar mit Organisationen Nummer :P

also alles möglich liebster hans ;)

have a nice day

och som man tycker om att säga i sverige

"Håll lugnet, det kommer en annan dag imorgon"

mfg
Löschung cQiz
cQiz:

ich bekomm es noch hin

 
10.02.18 12:57
#55
nivån är för låg för mig ledsen men jag tycker inte om det för att du bara insisterar på din rätt

mycket framgång än men du ser mig inte så fort längre

en trevlig helg
Löschung Hanswurst-Drölf
Hanswurst-Dr.:

Ebenso

 
10.02.18 13:07
#56

Schönes Wochenende. Google kann ich auch bedienen.



Aus Kommentar #6 

Faktenthreads dienen zur Sammlung von Fakten oder eher eine Quellensammlung!

Weniger als, brauche, mache ich in, dann bin ich

Keine Quellen, keine Fakten - nur das geschriebene Wort mit einer Ankündigung.


Das Niveau wird hier allenfals dadurch gesenkt, dass hier haltlose Behauptungen aufgestellt werden, die sich aus selbst genannten Gründen nicht belegen lassen.

Wo genau jetzt der Mehrwert darin liegt, zu behaupten man hätte Expertise in der Erstellung von fingierten Firmen, erschließt sich mir auch nicht.

Löschung cQiz
cQiz:

damit

 
10.02.18 13:20
#57
Ich wollte dir lediglich sagen das deine Quelle jeder nutzen kann und dort jeder eintragen kann was er möchte!

das unternehmensregister.de ist eine sichere quelle und nicht dein quatsch...

...alles haltloses gelaber um die leute zu verunsichern.

tschüss und schönes Wochenende nun mal auf deutsch

ps: klasse wenn du ein Übersetzer nutzt ich kann die sprache wie so wie auch ein paar mehr ;) auch ohne übersetzer
Löschung Hanswurst-Drölf

Unternehmensregister

 
#58

Unternehmensregister.de

verweist auf seiner Webseite zu:

EU-Unternehmensdaten

European Business Register: Daten von über 20 Millionen Unternehmen in Europa. zur Webseite


Auch hier ist das Unternehmen registriert und die Dokumente liegen vor.

https://ebr.bundesanzeiger-datenservice.de/...indflite%20Capital%20AB


Ob ein Verfechter von SITV nun Schwedisch spricht oder nicht, ist mir ehrlich gesagt einerlei. Verwertbares Material um die genannten Quellen zu widerlegen habe ich bislang trotzdem nicht bekommen.

...alles haltloses gelaber um die leute zu verunsichern.

Quellenverweise sind da, eine eigene Meinung darf sich jeder bilden. Die zunehmend empörten Reaktionen mit doch sehr fragwürdigen Antworten würde ich eher bei oben genannten Zitat einordnen. 

Der Thread wurde geschlossen.

Seite: Übersicht Alle 1 2 3

Hot-Stocks-Forum - Gesamtforum - zum ersten Beitrag springen

Neueste Beiträge aus dem StrateVic Finance Group AB Forum

  
Wertung Antworten Thema Verfasser letzter Verfasser letzter Beitrag
29 21.540 Blockchain -neue Kursrakete? WKN A116BG Stockholm plusplusplus Frühstücksei 19:14
22 1.710 Stockholm IT Ventures (SITV / WKN: A116BG) Gurrr Neonblack667 20.10.19 16:42
  1 Angebot Martin_Andreas Pinselinho 15.10.19 20:06
2 453 StrateVic - nur Namensänderung ? bozkurt7 bozkurt7 15.10.19 18:02
  15 Löschung Mike_Lowrey xkalibur88 18.09.19 10:36

--button_text--