Neuester, zuletzt geles. Beitrag
Antworten | Börsenforum
Übersicht ZurückZurück WeiterWeiter
... 60 61 62 64 65 66 ...

Novo-Nordisk - Insulinpräparate

Beiträge: 1.963
Zugriffe: 632.125 / Heute: 235
Novo-Nordisk 46,30 € +0,25% Perf. seit Threadbeginn:   +388,04%
 
Novo-Nordisk - Insulinpräparate MissCash
MissCash:

sehr geil :)

 
03.05.17 09:14
Novo-Nordisk - Insulinpräparate ThomasS
ThomasS:

Geduld zahlt sich doch aus HALTEN

 
03.05.17 09:17
Novo-Nordisk - Insulinpräparate brokersteve
brokersteve:

Immer noch völlig unterbewertet

 
03.05.17 09:54
Der Absturz war völlig übertrieben.
Novo-Nordisk - Insulinpräparate S04freak
S04freak:

Unterbewertet

 
03.05.17 11:24
Für mich persönlich sehr überraschende Zahlen, die deutlich besser als erwartet sind.

Umsatz Q1: +5%
Gewinn Q1: +7%
EPS Q1: +9%

Und trotzdem erhöht der Vorstand den Ausblick jeweils nur um 1%, auf eine Range von 0-3% Umsatzwachstum und -1-+3% Gewinnwachstum. Hier ist also weiter Musik drin, denn wenn die Zahlen nur ansatzweise in Q2 erreicht werden, liegen wir deutlich am oberen Ende der Range.  
Novo-Nordisk - Insulinpräparate Rookie10
Rookie10:

@S04freak

 
03.05.17 11:29
Ja, das wird hier recht klug gemacht. In ein paar Jahren wird man mit Einstiegskursen von knapp über 30 Euro auch eine sehr gute Dividendenrendite zusammenbekommen, falls die Divi weiterhin um knapp 20% pro Jahr gesteigert wird, so wie in den vergangenen Jahren. Die Ergebnisse würden das wohl zulassen und die aktuelle Ausschüttungsquote lässt auch noch Luft nach oben.
Super Aktie.
Novo-Nordisk - Insulinpräparate fidelity1
fidelity1:

Ein bisschen

 
03.05.17 11:47
komisch ist die Prognose aber schon oder? Scheinbar rechnet man noch mit einem Einbruch in Amerika im Rest vom Jahr. Dachte eigentlich nach den ersten Zeilen, dass die Prognose deutlicher angehoben wird. Ich hoffe eigentlich, dass die Dividende nicht mehr so stark gesteigert wird. Die sollen lieber mehr in Forschung investieren. Ausserdem hoffe ich, dass nicht mehr so viele Aktien zurück gekauft werden wenn es weiter nach oben geht. Bei 50% Ausschüttungsquote fühle ich mich ganz wohl. Mehr sollte es meiner Meinung nach auf keinen Fall werden.  
Novo-Nordisk - Insulinpräparate chriscrosswinner
chriscrosswin.:

Hm..

 
03.05.17 12:00
Also wenn man drüber nachdenkt...

Schön die Prognosen gekappt, um günstig das Aktienrückkaufprogramm anzutreiben. Prognosen erneut gekappt, um weiter und wieder günstiger einzukaufen. Und jetzt, nachdem das alles stattgefunden hat, kann man ja wieder Gas geben und den Kurs steigen lassen.

Ich bin dabei und feier den Kurs heute auch, aber wie es durchgezogen wurde war trotzdem etwas fragwürdig.

Cheers
Novo-Nordisk - Insulinpräparate Rookie10
Rookie10:

@Chris

 
03.05.17 12:03
Fragwürdig vielleicht, vor allem war es aber klug. Uns hat es billige Einkaufskurse beschert, wir sollten dankbar sein. Die Zittrigen, die bei 30 geschmissen haben, können einem natürlich leid tun, aber sie können das immerhin als Erfahrung verbuchen.
Novo-Nordisk - Insulinpräparate S04freak
S04freak:

Fragwürdig

5
03.05.17 13:07
Also was teilweise in den Köpfen von euch Aktionären herum eiert ist wirklich verwunderlich.

Ihr glaubt doch bitte nicht allen ernstes, dass ein Vorstand und AR eine Prognose zweimal streicht, um den Aktienkurs fast 50 % einbrechen zu lassen um ein paar Aktien mehr einzusammeln? Die Folgen sind wohl viel verheerender als der Gewinn solch einer Aktion. Bedenke: 1000 Stellen gestrichen, Nord Amerika Chef gekickt, Fondmanager und Vermögensverwalter üben durch den Kursrutsch noch mehr Druck aus, Verlust der Marktkapitalisierung, eventuell Ratingabstufung und und und.

Die Prognose ist einfach sehr vorsichtig und konservativ. Man möchte lieber positiv überraschen, als die dritte Verfehlung zu vermelden.

Novo-Nordisk - Insulinpräparate gibbywestgermany
gibbywestger.:

An die Anleger in 5-er faktorzertifikate

 
03.05.17 13:15
Möchte euch kein Salz in die Suppe streuen, aber ihr seid euch schon bewusst, dass euer Zertifikat nur noch die Hälfte wert ist, wenn Novo-nordisk weiter steigt, um dann evtl. mal um 10 % nach unten zu korrigieren.
Dann ist euere wunderschöne Kursentwicklung möglicherweise in ein paar Tagen futsch. Man kann schnell nach oben kommen mit der Kursentwicklung, aber noch schneller kann es nach unten gehen. Also ein bisschen Vorsicht walten lassen.
Novo-Nordisk - Insulinpräparate gruenkohl
gruenkohl:

ich bin erstmal raus, da eher

 
03.05.17 13:21
kurzfristig orientiert und mit scheinen unterwegs. ich habe die kleine novo-sau seit 33 geritten. wir brauchen eine pause.

:)

ich kann mir kaum vorstellen, dass die 38 nach den starken anstiegen der letzten tage ohne weiteres überrannt werden. ich gehe in den nächsten tagen von einer (begrenzten) konso aus.
"Das Dumme an Zitaten aus dem Internet ist, dass man nie weiss, ob sie wahr sind." Leonardo Da Vinci
Novo-Nordisk - Insulinpräparate MissCash
MissCash:

Novo

3
03.05.17 14:22
warum gerade jetzt verkaufen wo der Abwärtstrend absolut durchbrochen ist ... könnte locker bis 45 laufen .. aber muss jeder selbst wissen. ist für mich auch eher ein langfristiger Depottitel :)
Novo-Nordisk - Insulinpräparate MissCash
MissCash:

Interessant auch

 
03.05.17 14:24
... das jetzt wieder die ganzen Schwarzsehr und Nörgler auftauchen ... die einfach verpasst haben hier gute Geschäfte zu machen .. und jetzt natürlich alles wieder kaputt reden in der Hoffnung noch mal günstiger einsteigen zu können :)
Novo-Nordisk - Insulinpräparate Rookie10
Rookie10:

@MissCash

 
03.05.17 14:42
Für mich wird das auch was Langfristiges. Wollte eigentlich nur einen Zock mit (für meine Verhältnisse) recht hoher Stückzahl, aber ich lasse die Dinger nun liegen.  
Novo-Nordisk - Insulinpräparate moggemeis
moggemeis:

Sehe ich auch so...

 
03.05.17 16:34
.....eindeutiges Langfristinvestment.
Novo-Nordisk - Insulinpräparate gibbywestgermany
gibbywestger.:

Bin kein Nörgler,

 
03.05.17 18:29
hatte über 3 Monate selbst 5-er faktorzertifikat, hat sich in dieser Zeit verdoppelt, ist mir aber zu riskant geworden. Die Aktie würde ich mir durchaus nochmals ins Depot legen als langfristinvestment. Da kann man bei einem Kurs von roundabout 37 nicht viel verkehrt machen. Was aber, wenn sich was aus dem amiland über Novo etwas zusammenbraut (siehe News finanztrends). Da wird es bei dem faktorschein heftig, bei der Aktie wäre Rückschlag locker zu verkraften.
Novo-Nordisk - Insulinpräparate moggemeis
moggemeis:

@gibbywestger

 
03.05.17 20:46
Folgende Passage des Finanztrend-Artikels halte ich für sehr seltsam:

"Die US-Vertriebsleute des dänischen Unternehmens hätten sich zunächst als Schulungspersonal ausgegeben, um Zutritt zu den Arztpraxen zu erlangen. Dann habe man die Mediziner mit Werbegeschenken und Bestechungsgeldern „überzeugt“, damit sie bevorzugt Mediamente von Novo Nordisk verschrieben."

Wie soll das denn praktisch aussehen?
Ich komme in eine Arztpraxis, geb mich als Schulungspersonal aus. Nach einer Weile sage ich dem Doc, dass ich ihn angelogen habe und eigentlich im Vertrieb von NN arbeite??? Jetzt erhoffe ich mir, dass er mir vertraut und ich mit ihm einen Deal machen kann?

Halte ich für eher unglaubwürdig.

Ich sehe für solch ein Vorgehen keinen Grund. Man kann offen auftreten und im Zuge der Verhandlung einen Deal anbieten.
Warum den "Umweg" als Schulungspersonal aufzutreten?

Möchte ein Arzt nicht mit der Pharmaindustrie zusammenarbeiten, werde ich ihn wohl kaum dazu bringen wenn ich ihn verars...e.

Seltsame Story.
Novo-Nordisk - Insulinpräparate earnmoneyorburnmoney
earnmoneyor.:

Absolut,

 
03.05.17 20:59
das scheint in der Tat armselig konstruiert... :-)
Novo-Nordisk - Insulinpräparate gibbywestgermany
gibbywestger.:

Vielleicht nochmal zurück zu

 
03.05.17 21:05
Meinem faktorzertifikat, das ich heute verkauft habe. Wkn: vs1eek.
Ausgabepreis: 13,xx, jetziger Kurs 0,2
Höchstkurs Novo ungefähr 53-54, jetzt 37,xx
Wollte damit egtl. nur sagen, dass der Anleger hier ein viel größeres Risiko hat als die emittierende Bank. Bin froh, mich mit 100 pro Gewinn von dem zerti verabschieden zu
können.
Vielleicht handelt es sich bei dem schrieb von Finanztrends schlicht um einen Übermittlungs- oder übersetzungsfehler aus dem englischen. Weiß ich nicht.
Das Ganze soll im Jahr 2011 passiert sein, auch gegen 3 andere pharmahersteller würde angeblich in dieser Sache ermittelt werden, darunter 2 amifirmen.
Novo-Nordisk - Insulinpräparate Bilderberg
Bilderberg:

Ich bin dankbar, (#1558)

 
03.05.17 21:56
hatte sie schon länger auf dem Schirm. War mir aber zu teuer.

Dann kam der Absturz. Also nix wie rein und laufen lassen bis mindestens 50.

Da braucht es keinen OS
Novo-Nordisk - Insulinpräparate Gaary
Gaary:

Novo Nordisk

 
04.05.17 00:34
Chart von mir vom vergangenen Freitag. Ist nicht in der Heimatwährung ich weiß, aber bisher hat mir das trotzdem gute Marken für Einstiege der Positionen bei Novo geliefert.
Da ist 38,xx schonmal so schnell abgearbeitet wurden, ist natürlich klasse. Bei Überwinden nächster Halt der Bereich 42 bis 44. Mein persönliches Kursziel sind 48€
Novo-Nordisk - Insulinpräparate gruenkohl
gruenkohl:

#1562 misscash

 
04.05.17 18:01
du hast im grunde recht. warum verkaufen, wenn gerade charttechnische hürden genommen wurden? ich hatte in #1527 am vergangenen mittwoch schon auf eindeutige signale eines bruchs hingewiesen. so kam es dann auch. mit den guten zahlen vom 3.5. wurde der bruch dann vollends bestätigt.

ich bin ganz bei dir: die aktie ist ein wirklich gutes langfristinvestment. ist der anlagehorizont (und der andere auch, ich weiss * grins*) aber begrenzt bzw. kurzfristig orientiert und erfolgt die anlage über k-o-scheine, dann kriege ich doch irgendwann feuchte hände. die scheine sind für mich hervorragend gelaufen. deshalb habe ich sie nach den zahlen verkauft, nach  für mich verhältnismäßig langer haltedauer von 5 monaten.

ich habe mich bewusst für einen vollverkauf entschieden, da ich, wie oben erwähnt, kurzfristig (und das ist eher mein handeln) mit keinen großen kurssprüngen rechne, sondern von konsolidierung ausgehe. ich schrieb, dass 38 eine magische anziehungskraft hat. bisher hat es sich bewahrheitet. selbst wenn die aktie auf 40 oder 42 steigen sollte bin ich nicht traurig.  im gegenteil. dass danach irgendwann ein rücklauf auf 38 (oder zumindest von 42 auf 40) erfolgt, halte ich auch für wahrscheinlich. wissen weiss es keiner.

der ritt hat spass gemacht. vielleicht bin ich bald wieder dabei. ich wünsche dir und allen investierten ein gutes händchen. die aktie ist und bleibt ein top-pick.

ich habe übrigens einen teil des freigewordenen kapitals in tui investiert. bei tui sehe ich derzeit größere chancen. 10% können schnell drin sein. das muster ähnelt dem novo-muster von vor einer woche (das gezuppel wird kleiner und so...). wir werden sehen. bin gespannt. verdient hätte sie es, die gute alte tui.

lg gk
"Das Dumme an Zitaten aus dem Internet ist, dass man nie weiss, ob sie wahr sind." Leonardo Da Vinci
Novo-Nordisk - Insulinpräparate MissCash
MissCash:

Klar

 
04.05.17 18:57
absolut nachvollziehbar ... Gewinne mitnehmen ist nie verkehrt ... sicher ist sicher ...  
Novo-Nordisk - Insulinpräparate alpenland
alpenland:

UBS und ein Börsenbrief empfehlen

 
05.05.17 18:58
hab mal paar KO C zugelegt.

Der Zielkurs der Empfehlung wäre demnach ca EUR 47.-

Die Schweizer Großbank UBS hat Novo Nordisk nach Zahlen auf "Buy" mit einem Kursziel von 350 (derzeit 278) dänischen Kronen belassen. Der Insulinhersteller habe im ersten Quartal demonstriert, dass er das härtere Preisumfeld auf dem US-Markt verkraften könne, schrieb Analyst Michael Leuchten in einer Studie vom Donnerstag./gl/zb







Novo-Nordisk - Insulinpräparate earnmoneyorburnmoney
earnmoneyor.:

Darf man

 
05.05.17 22:24
fragen, was du dir ausgesucht hast?

Seite: Übersicht ... 60 61 62 64 65 66 ... ZurückZurück WeiterWeiter

Börsenforum - Gesamtforum - Antwort einfügen - zum ersten Beitrag springen

Neueste Beiträge aus dem Novo-Nordisk Forum

  
Wertung Antworten Thema Verfasser letzter Verfasser letzter Beitrag
11 1.962 Novo-Nordisk - Insulinpräparate elNacho moggemeis 17.09.19 13:14
  15 Dividenden-Giganten dipling Lalapo 10.12.16 11:08
    Thema Diabetis-Insulien SonNegre   23.02.15 17:50

--button_text--

cannabisradar.de

Neuaufnahme von erstklassiger Biotech-Perle mit Fokus auf Hauterkrankungen hat realistisches Multi-Bagger Potential!
weiterlesen»