Mein wikifolio TSI Strategie 3.0

Beiträge: 9
Zugriffe: 2.585 / Heute: 1
Mein wikifolio TSI Strategie 3.0 QuantTrading24
QuantTrading.:

Mein wikifolio TSI Strategie 3.0

 
13.01.18 13:05
#1

Hallo zusammen,

an diesem Thread stelle ich mein neues wikifolio TSI Strategie 3.0 vor.


Das wikifolio besteht nun seit 100 Tagen. Das nehme ich zum Anlass, um die Erfolge in dieser Zeit vorzustellen. Nachdem kurz nach Publizierung die Technologiewerte etwas stärker korrigierten, hatte das wikifolio einen etwas holprigen Start. Die anfänglichen Verluste konnten jedoch inzwischen wieder aufgeholt werden, so dass das wikifolio nun bereits knapp 5% im Plus liegt. Allein in den letzten 4 Wochen konnte das wikifolio um knapp 10% zulegen!

Die TOP-Werte sind aktuell:

PVA Tepla +54%

RIB Software +37%

Wacker Chemie +26%

Keine der Aktien im Portfolio liegt mehr als 8% im Minus!

Merken Sie mein wikifolio fleissig vor: Mein wikifolio TSI Strategie 3.0 smile

https://www.wikifolio.com/de/de/w/wf0alpha03

Hier die Strategie des wikifolios im Detail:

Die Investmentstrategie des wikifolio sieht vor, zunächst die aktuelle Marktphase mittels der sogenannten Börsenampel zu bestimmen. In günstig erscheinenden Marktphasen sollen bis zu 100% des wikifolios in Aktien investiert werden, in wenig aussichtsreichen Marktphasen kann die Investitionsquote auf bis zu 0% Aktienanteil reduziert werden. In für Aktien schlechten Marktphasen können bis zu 100% in Short-ETFs auf Aktien investiert werden, so dass auch in schlechten Marktphasen eine positive Rendite möglich ist. Da die Bestimmung der Marktphase über die Börsenampel nur grob möglich ist, soll das Finetuning über die sogenannten Bullish Percent Indices vorgenommen werden. Hierbei soll das Verhältnis der Aktien ausgewertet werden, die aktuell ein Point & Figure Kaufsignal aufweisen. Aus der Veränderung dieses Verhältnisses soll die Investitionsquote zeitlich feingesteuert werden. Für das wikifolio sollen die trendstärksten Aktien aus dem verfügbaren Anlageuniversum ausgewählt werden, bei denen ein Kauf aus Risiko-Rendite-Gesichtspunkten attraktiv erscheint. Zur Identifizierung der trendstärksten Aktien soll der TSI-Indikator verwendet werden. Zusätzlich soll ein speziell selbst entwickelter Indikator verwendet werden, der die Volumenentwicklung der Aktie analysiert und so Aktien identifiziert, bei denen sich eine Trendbeschleunigung andeutet. Die Aktien sollen so lange gehalten werden, bis der bestehende Aufwärtstrend sich abschwächt oder sich die allgemeine Marktlage eintrübt. Somit könnte sich eine kurz-, mittel- oder auch langfristige Haltedauer ergeben. Das Anlageunviversum soll vor allem aus europäischen und amerikanischen Aktien aus den Indizes DAX, MDAX, TecDAX, SDAX sowie DowJones, NASDAQ oder S&P500 bestehen. Als Beimischung können auch Nebenwerte gehandelt werden.


Gelöschter Beitrag. Einblenden »
#2

Mein wikifolio TSI Strategie 3.0 QuantTrading24
QuantTrading.:

Kommentar zur aktuellen Marktlage

 
09.02.18 17:37
#3

Anläßlich der Entwicklungen in den letzten Tagen möchte ich ein kurzes Update zur Marktlage und dem wikifolio geben. Die Steuerung der Aktienquote im meinem wikifolio wird über die Börsenampel und über die sogannenten Bullish Percent Indices vorgenommen. Für die Börsenampel sind nur monatliche Updates verfügbar. Zudem handelt es sich dabei um ein recht grobes Instrument, weshalb das Finetuning und schnellere Entscheidungen über die Bullish Percent Indices getroffen werden. Die Börsenampel wurde zuletzt per 5. Februar aktualisiert und ist seitdem nur noch knapp auf grün. Somit also eigentlich kein Grund zur Besorgnis?

Der Bullish Percent Index für den S&P500 ist jedoch bereits ebenfalls am 5. Februar auf den Status "Bear Confirmed", also bestätigter Bärenmarkt gewechselt. Dies wurde zum Anlass genommen, die Aktienquote im wikifolio stark zu reduzieren und erste Hedge Positionen in Form von DAX- und Eurostoxx-Short ETFs aufzubauen.

Die Entscheidung hat sich bereits als richtig herausgestellt. Die Verluste konnten so stark begrenzt werden, und betragen nur -2,5% über die letzten 4 Wochen. Es bleibt abzuwarten, ob die Märkte sich schnell wieder erholen, oder wir mit längeren Turbulenzen rechnen müssen.

In der Regel dauern Korrekturen mindestens ebenso lange wie der vorherige Aufwärtstrend. Im DOW begann die letzte sehr starke Aufwärtswelle bereits im September letzten Jahres, also vor 5 Monaten. Ich würde nun eine ebenso lange Korrekturphase erwarten, d.h. bis in den Sommer.

Ich werde daher die Aktienquote im wikifolio niedrig halten und keine großen Risiken eingehen.

Mein wikifolio TSI Strategie 3.0 QuantTrading24
QuantTrading.:

Update per 25.02.2018

 
25.02.18 18:46
#4

Am 5. Februar ist der Bullish Percent Index für den S&P 500 auf den Status Bear Confirmed gewechselt. Das bedeutete einen bestätigten Bärenmarkt! In der Folge war der DAX innerhalb weniger Tage um 1600 Punkte eingebrochen, ein Verlust von über 10%. Aktuell hat sich die Lage wieder etwas verbessert. Die Einschätzung gemäß Bullish Percent Index geht aktuell definitionsgemäß von einer Erholung im Bärenmarkt aus. Dieses Signal wird generiert, wenn der BPI-Score oberhalb von 30% dreht und eine neue X-Spalte beginnt. Aktuell liegt der Score bei 59,8%

Der Einbruch am Markt ist auch nicht ganz spurlos an meinem wikifolio TSI Strategie 3.0 vorbeigegangen. Doch konnten die Verluste stark begrenzt werden, da der Einbruch frühzeitig erkannt wurde und Absicherungsmaßnahmen ergriffen wurden. So liegt die Performance für die letzten 4 Wochen bei -2,5%.

Da sich die Lage nun wieder etwas verbessert hat, wurde die Aktienquote deutlich erhöht und die ersten Top-Performer eingesammelt werden. Performance in der letzten Woche:

Aitron +19,7%

RIB Software +8,4%

Sartorius +8,1%

Medigene +4,6%

Covestro +3,4 %

Aktuell fehlen nur noch 2 Vormerkungen, um das wikifolio investierbar zu machen! Deshalb merken Sie sich jetzt vor! Vielen Dank schon jetzt!

https://www.wikifolio.com/de/de/w/wf0alpha03

Gelöschter Beitrag. Einblenden »
#5

Gelöschter Beitrag. Einblenden »
#6

Mein wikifolio TSI Strategie 3.0 QuantTrading24
QuantTrading.:

Bestätigter Bärenmakrt

 
04.04.18 21:37
#7

Lage am Aktienmarkt gemäß Bullish Percent Index (BPI) und Börsenampel - bestätigter Bärenmarkt - Stand 24. März 2018


Bereits am 5. Februar ist der BPI für den S&P 500 auf den Status Bear Confirmed gewechselt. Das bedeutete einen bestätigten Bärenmarkt! In der Folge ist der DAX inzwischen vom Höchststand um ca. 1700 Punkte eingebrochen, ein Verlust von über 12%. Anschließend hatte sich die Lage wieder etwas verbessert. Am 5. März ist der BPI erneut auf den Status Bear Confirmed gewechselt. Die Erholung war offenbar tatsächlich nur eine kurzfristige Erholung im Bärenmarkt.


Inzwischen hat sich die Lage nochmals deutlich eingetrübt. Der BPI hat das Bear Confirmed Signal nochmal bestätigt und ist nochmals stark gesunken. Aktuell liegt der BPI bei nur noch 44,6%.


Mein wikifolio TSI Strategie 3.0 24211740

          Bullish Percent Index S&P500 (Quelle: stockcharts)



Was bedeutet das für den DAX?

Bisher konnte der DAX die Unterstützung bei rund 12.000 Punkten erfolgreich verteidigen. Am Freitag hat der Index allerdings bei nur noch 11.886 Punkten deutlich darunter geschlossen. Es bleibt zu hoffen, dass sich das deutsche Aktienbarometer noch über diese wichtige Unterstützung retten kann.



Mein wikifolio TSI Strategie 3.0 24211740

Deutscher Aktienindex DAX - German Stock Market Index DAX (Quelle: Tradesignalonline)


Mein wikifolio TSI Strategie 3.0 24211740

Dow Jones  (Quelle: Tradesignalonline) 

Der Dow Jones ist inzwischen fast bis auf die ansteigende 200-Tage-Linie gefallen. Es ist zu befürchten, dass auch dieser gleitende Durchschnitt den Abverkauf nicht aufhalten kann. Ich sehe noch immer ein Ziel der Korrekur erst bei 22.500 Punkten. Bei diesem Kursziel hätten die beiden Abwärtswellen (A und B), die wir im Dow seit Januar gesehen haben, das gleiche Ausmaß. Sollte die zweite Welle B jedoch ein größeres Ausmaß als Welle A haben, dann liegt das nächste Ziel erst bei 21.300 Punkten.


Die Börsenampel ist gemäß der letzten per 2. März verfügbaren Auswertung auf gelb gewechselt. Die Wirtschaftsdaten sind zwar weiterhin gut, aber der Markt ist nervös. Es besteht verbreitet die Sorge vor Zinserhöhungen und vor einem bevorstehenden Handelskrieg.


FAZIT:

Börsenampel und BPI in Kombination deuten auf eher schlechte Aussichten am Aktienmarkt hin. Die Investitionsquote liegt im TSI Musterdepot daher bei niedrigen 40%, und es wurden Absicherungen mittels Short-Zertifikaten ins Depot aufgenommen. Das TSI-Depot hat so deutlich weniger verloren als der DAX.



Entwicklung seit 23.01. 

DAX                         -12,6 %

TSI Musterdeppot      -4,9 %


Das neue TSI 3.0 Musterdepot finden Sie hier. Bitte merken Sie sich schon jetzt unverbindlich vor.


** NEU *** TSI Strategie 3.0 Musterdepot - *** deutlich besser als der DAX ***

Mein wikifolio TSI Strategie 3.0 QuantTrading24
QuantTrading.:

wikifolio TSI Strategie 3.0

 
04.04.18 21:41
#8
Hinweis: Bei dem Musterdepot TSI Strategie 3.0 handelt es sich um ein wikifolio.
Der ARIVA.DE Newsletter
Bleiben Sie informiert mit dem
wöchentlichen Marktüberblick
von ARIVA.DE!
E-Mail-Adresse
Ich möchte Benachrichtigungen von ARIVA.DE erhalten.
Ja, ich habe die Datenschutzhinweise gelesen und akzeptiert (Pflichtfeld).
Mein wikifolio TSI Strategie 3.0 QuantTrading24

TSI Auswertung per 18. Mai 2018

 
#9

Aktuelle TSI Auswertung

Lage am Aktienmarkt gemäß Bullish Percent Index (BPI) und Börsenampel - Korrektur im Bärenmarkt - Stand 18. Mai 2018


Die Lage am Aktienmarkt konnte sich im April und Mai wieder deutlich verbessern. Die Börsenampel steht zwar noch immer auf Gelb, aber der Bullish Percent Index liefert wieder ein deutlich besseres Stimmungsbild:
Nachdem der BPI Anfang April auf nur noch 36% gefallen war, steht dieser Indikator seit dem 9. April wieder auf Bear Correction, d.h. Erholung im Bärenmarkt. Aktuell liegt der BPI bei immerhin 56%.

Was bedeutet das für den DAX?
Der DAX hat die Unterstützung bei rund 12.000 Punkten erfolgreich verteidigen können. Der kurzfristige Abwärtstrend wurde beendet und auch die 200-Tage-Linie konnte erfolgreich nach oben durchbrochen werden. Inzwischen hat sich der DAX wieder oberhalb der ansteigenden 200-Tage-Linie etabliert, was als sehr positiv zu werten ist. Aktuell wird der DAX durch einen fallenden EUR-USD-Wechselkurs beflügelt.

Mein wikifolio TSI Strategie 3.0 24532263

Deutscher Aktienindex DAX - German Stock Market Index DAX (Quelle: Tradesignalonline.com)


Die Börsenampel ist gemäß der letzten per Mai verfügbaren Auswertung noch immer gelb. Der vielbeachtete ifo-Geschäftklimaindex ist erneut gefallen und befindet sich nun auf dem Niveau von 2016. Die ifo Konjunkturampel steht inzwischen im roten Bereich. In der Vergangenheit bedeutete dies aber meistens stark steigenden Aktienkurse in naher Zukunft, weil sich die Wirtschaftslage dann bald schon wieder verbessserte.

Mein wikifolio TSI Strategie 3.0 24532263

FAZIT:
Die Aussichten am Aktienmarkt haben sich wieder deutlich verbessert. Seit Mitte April und besonders seit Anfang Mai hat sich die technische Lage des DAX wieder verbessert. Wenn die Entwicklung so weitergeht, werden wir schon bald deutliche Kaufsignale erhalten.

Die Aktienquote wurde daher im Musterdepot TSI Strategie 3.0 deutlich erhöht.


Das neue wikifolio TSI 3.0 Musterdepot finden Sie hier. Aktuell fehlen nur noch 4 Vormerkungen, um das wikifolio investierbar zu machen.
wikifolio TSI Strategie 3.0



Börsenforum - Gesamtforum - Antwort einfügen - zum ersten Beitrag springen
--button_text--