Neuester, zuletzt geles. Beitrag
Antworten | Börsenforum
Übersicht ZurückZurück WeiterWeiter
... 190  191  193  194  ...

█ Der ESCROW - Thread █

Beiträge: 13.534
Zugriffe: 5.424.104 / Heute: 2.118
Mr. Cooper Group. 75,90 € +1,20% Perf. seit Threadbeginn:   +246,58%
 
█ Der ESCROW - Thread █ Digit2k
Digit2k:

Film zu Ende?

3
07.10.19 18:53
Wasn hier für eine Stimmung? Wer hier ab und zu mal liest würde bei den letzten posts Depressionen bekommen :)

Liest sich als ob alles vorbei wäre und wir leiten hier den abspann ein..

Lasst uns cool bleiben und das Ende de C11 Abwarten.. dann hängen wir uns nochmal richtig rein..hoffe die Hedgies machen mit..die haben ja viel Macht.

Wmi hat ja wohl nicht alle Gebäude mit samt Bürostühle, EC Automaten,etc an JPM verkauft :)... wird schon bissel was übrig bleiben..

Good Luck all

Alles nur meine Meinung und keine Handelsempfehlung.

Werbung

Entdecke die beliebtesten ETFs von Xtrackers

Xtrackers MSCI Pakistan Swap UCITS ETF 1C
Perf. 12M: +68,08%
Xtrackers S&P 500 2x Leveraged Daily Swap UCITS ETF 1C
Perf. 12M: +50,42%
Xtrackers LPX Private Equity Swap UCITS ETF 1C
Perf. 12M: +47,54%
Xtrackers MSCI Japan UCITS ETF 2D - USD Hedged
Perf. 12M: +46,39%
Xtrackers MSCI USA Banks UCITS ETF 1D
Perf. 12M: +42,83%

█ Der ESCROW - Thread █ BusinessDeluxe
BusinessDelu.:

Schlechte

 
07.10.19 18:57
Stimmung ist immer gut.

Zumindest beim long gehen.
█ Der ESCROW - Thread █ uninteressant
uninteressant:

Der Bär tanzt

 
07.10.19 20:07
erst wenn alle schlafen.
.
█ Der ESCROW - Thread █ DIDI47
DIDI47:

72

14
07.10.19 21:41
Ich bin zwar nur 72 Jahre jung aber auch seit 2008 dabei und möchte mich hier mal bedanken für alle Infos die ich hier bekommen habe.
Danke
█ Der ESCROW - Thread █ Orakel99
Orakel99:

@Abkassierer. Da ich sehr optimistisch bin, was

5
07.10.19 23:08
unsere ESCROW's angeht, wirst du bald vermögend sein. Wenn du noch keine Familie mit Kinder
hast, wirst du sehr sehr begehrt sein, wenn du es auch zeigst und du hast dein neues "Projekt" was länger wie 11 Jahre dauert.

PS:  Wenn du hässlich wie die Nacht bist, kaufe die ein Bentley oder Rolls Royce und dich finden alle schön. :-))))))

Kleiner Tip.  
█ Der ESCROW - Thread █ raggi65
raggi65:

That haut misch aus my Socks:

6
07.10.19 23:58
David Tepper quotes:

[On Washington Mutual after it had filed for bankruptcy in September 2008] We had been following WaMu [Washington Mutual] very closely. We knew there was still about $4 billion in cash from TPG sitting at the holding company – and it wasn’t going down to the bank. We also knew there would be a potential tax refund. We knew we would be rewarded if we’d just be patient.
David Tepper

After the bankruptcy filing, we became the largest creditor of WaMu – we understood the capital structure and the details of the corporate structure, so we knew there were assets for a recovery… It was a really long and incredibly painful bankruptcy process.
David Tepper

www.quoteswise.com/david-tepper-quotes-2.html

(Aus der Wmihsafe Gruppe)
█ Der ESCROW - Thread █ odin10de
odin10de:

neues Doc

9
08.10.19 03:05


Court Docket: #12671 Email

Document Name: Affidavit of Service of Sydney Reitzel re: Notice of Agenda of Matters Scheduled for Hearing on September 26, 2019 at 2:00 P.M. (ET) (Filed by Kurtzman Carson Consultants LLC)

www.kccllc.net/wamu/document/0812229191007000000000001
█ Der ESCROW - Thread █ LadyinBlack
LadyinBlack:

Wie hier nur manche von...

4
08.10.19 09:29
Reichtum, Bentley und sonst träumen können, bleibt mir ein Rätsel.  
█ Der ESCROW - Thread █ rübi
rübi:

Des Rätsels Lösung :

19
08.10.19 10:19
Wir besitzen Escrows !
█ Der ESCROW - Thread █ Planetpaprika
Planetpaprika:

DermitdemDa...LadyinBlack und alle

18
08.10.19 12:16
die meinen, es wäre nicht LEGAL gewesen, konkursferne Werte im Chapter 11 halten zu können.
Diese oft geposteten FAKTEN..... hier in einem von vielen Artikeln, diesmal aus 2012......
Übersetzen dürft ihr selber :-)

www.crowell.com/NewsEvents/...ot-Necessarily-Bankruptcy-Proof

""Bankruptcy-remote entities" have been utilized for years

in commercial transactions as a

means to protect a defined group of assets from being administered as property of a bankruptcy estate in the event of a bankruptcy filing by an affiliated entity.

There is no statute or authoritative legal precedent establishing the characteristics of bankruptcy-remote entities. Instead, the business world and literature have focused on the legal structure of such entities. The ongoing saga of litigation over the issue arising from the Doctors Hospital bankruptcy demonstrates that there is no guarantee that a bankruptcy-remote entity is bankruptcy proof.

Doctors Hospital of Hyde Park, Inc. filed a chapter 11 bankruptcy petition in April 2000. In 2004, a chapter 11 trustee was appointed and took over certain litigation against the hospital's lender, LaSalle Bank, which was the trustee for a CMBS trust. Part of the litigation related to the pre-bankruptcy capital structure of the hospital and its affiliates. A non-debtor affiliate, MMA Funding, LLC, had been created to finance purchases of the hospital's receivables.  It was intended that MMA would be a bankruptcy-remote special purpose vehicle ("SPV")...."

So, dann googelt noch SPV oder lest hier nach, was es damit auf sich hat und DANN beweist uns,
daß es illegal war oder nicht möglich ?   No way..... da sind wir mit dem Wissensstand an Möglichkeiten heute wesentlich weiter.

Als releaster WMI-Aktionär nicht ausgebuchte escrows und schon 2x Aktien erhalten,
dazu Inhaber von Anteilen an einer beginnenden Riesenfirma COOP
und immer noch mit Ansprüchen bei DTC & Co. gespeichert ?
Ups ?
█ Der ESCROW - Thread █ speakerscorner2018
speakerscorn.:

Planetpaprika

3
08.10.19 13:16

Wenn Du Deinen eigenen Link lesen würdest, würdest Du sehen, dass es bei Deinem Beispiel mal wieder um CMBS Trusts geht, bei denen Forderungen (hier sind es Krankenhaus Rechnungen) verkauft worden sind:

A non-debtor affiliate, MMA Funding, LLC, had been created to finance purchases of the hospital's receivables.“

Übrigens war in dem von Dir zitierten Beispiel nicht mal der Weiterverkauf „bankruptcy remote“ genug,  in dem von Dir zitierten Link von 2012 geht es dann darum, dass die Gläubiger des Krankenhauses später trotzdem an die eigentlich „verkauften“ Forderungen ranwollten.

Ihr versucht doch etwas vollkommen anderes zu erzählen, nämlich das WMI schon Jahre vor 2008 Vermögen (Kredite) zur Seite geschafft/ versteckt hat, ohne sie an irgendjemanden zu verkaufen.

Deshalb soll dieses versteckte Vermögen seitdem weiter den Aktionären gehören (die davon niemals etwas wussten) und jetzt soll dieses Vermögen nach mehr als 10 Jahren einfach so auftauchen und an die Aktionäre verteilt werden.

Übrigens soll dieses schon immer für die Aktionäre versteckte Vermögen ein Vielfaches von dem sein, was WaMu zu ihren besten Zeiten an der Börse wert war....

:-)

█ Der ESCROW - Thread █ Planetpaprika
Planetpaprika:

Mehr ?

13
08.10.19 13:29
0 Del. C. §3502(b) ("Abschnitt 3502") sieht vor, dass Banken und Treuhandgesellschaften nicht dem Rechtsbehelf der Pfändung unterliegen, weshalb Geld und andere Vermögenswerte, die sich in der Verwahrung und Kontrolle einer Bank oder Treuhandgesellschaft befinden, von der Pfändung ausgenommen sind.

Die Rechtsprechung hat den Schutz von § 3502 auf angemessene Rechtsbehelfe ausgedehnt, die von den Gläubigern angestrebt werden ("[P]roperty, das von der Abgabe und dem Verkauf im Rahmen eines Gerichtsverfahrens befreit ist.... kann nicht durch einen Gläubigerwechsel erreicht werden.").

Daher ist die Beteiligung eines wirtschaftlich Berechtigten an einer DST vor allen Gläubigern eines solchen wirtschaftlich Berechtigten geschützt, solange das Treuhandvermögen in Delaware von einer Bank oder Treuhandgesellschaft gehalten wird".

A DST has perpetual existence and will not be terminated or dissolved by the dissolution, termination or bankruptcy of a beneficial owner unless the terms of the trust agreement provide otherwise.



WMI-Nichtbankenaktiva, die in ein DST übertragen werden, können nicht in der Bilanz des Veräußerers (WMI/WMIIC) konsolidiert werden.  Alle Vermögenswerte in einem DST sind bankrottfern.
WMI übertrug alle Vermögenswerte in einen DST wie Thackeray III Bridge, LLC

In DE, there is a newly formed sub (2010?) called Thackeray III Bridge LLC.
Could this be our SPV for an FDIC Structured Transaction?

I paid for the annual report history from DE. Of course Thackeray III Bridge LLC is still a current and an active corporation in Good Standing for 2015. By law, every corporation must file an annual report, to remain both Active and in Good Standing with the state of Delaware, however, the documents state ZERO Annual Reports on file ever since its inception? How is that possible????

WMIIC wurde dann am 18. Januar 2018 aufgelöst (ohne Vermögen bei Auflösung, da 2012 in DST verschoben ?),
Meiner Meinung nach werden Vermögenswerte innerhalb des DST an die WMI Escrow Marker Inhaber zurückgegeben, wenn die BK-Fälle abgeschlossen sind.
Die FDIC hat keine Kontrolle über die Vermögenswerte in einem DST.

Hier geht es immer noch um Riesenwerte, selbst JPM nutzt alle legalen Möglichkeiten:

"To whom belonged the 78 billion in repaid mortgages?
- To whom belonged the 49 billion in liquidated mortgages (
of which 20 billion is cashed out nhtrader ;))?

- These could very well be the purchased credit impaired loans. The loans that since the seizure were also kept OFF BALANCE by JPM. Pooled and accounted for SEPERATELY .
Our former portfolio mortgage loans.... in this case it has been sold, bought, repaid, liquidated. In any case that is CASH.
- according to the P&A, schedule 3.2 "purchase price of assets" JPM needs to indemnify FDIC receiver all cash, loans, interest, mortgage servicing rights, securities against either book or market value.
This happened in 2014. The reason why WaMU-subs disappeared..."
█ Der ESCROW - Thread █ speakerscorner2018
speakerscorn.:

Planet

3
08.10.19 13:42
Es ist egal, wieviele Links Du aus dem Internet suchst, in denen irgendetwas zum Thema „bankruptcy remote“ Vermögen steht - niemand bezweifelt zum Beispiel, dass es für VERKAUFTE Kredite „FDIC Safe Harbor“ Strukturen gibt, die die Käufer dieser Kredite vor den Folgen einer Beschlagnahmung der Bank schützen.

Es gibt aber kein einziges Beispiel dafür, dass ein Unternehmen Vermögen (insbesondere in einem Insolvenzprozess), das weiter den Aktionären gehört hat, versteckt und es dann an die Aktionäre ausgeschüttet hat.

Wenn so etwas möglich wäre, sollte man sich komplizierte, teure, jahrelange Insolvenzverfahren sparen, wenn sowieso hinterher einfach so Vermögen wieder an die Aktionäre gehen kann.

Man könnte sich auch gleich das teure Aufstellen von Bilanzen überhaupt sparen - die wären nämlich vollkommen aussagelos, wenn Unternehmen an allen Dokumenten vorbei Vermögen für ihre Aktionäre verstecken könnten - oder verstecktes Vermögen heimlich wieder zurückholen könnten.

Etc etc
█ Der ESCROW - Thread █ bolanic
bolanic:

# 4781 - mich würde mal die

5
08.10.19 14:02
Meinung der Witzigfraktion zu den von David Tepper gemachten Aussagen interessieren.

Wie bewertet Ihr das?
Habt Ihr eine Meinung hierzu?
Spinnt der Mann oder ist er geistig umnachtet?

Komisch (oder vielleicht auch gerade nicht) dass von Euch bisher noch nichts dazu kam.


Es gibt nichts, was es nicht gibt.
█ Der ESCROW - Thread █ ChangNoi
ChangNoi:

@Bolanic

5
08.10.19 14:04
Zu der umfassenden Aufstellung von union kam ebensowenig ...
█ Der ESCROW - Thread █ speakerscorner2018
speakerscorn.:

Bolanic

5
08.10.19 14:10
Da mit „Witzigfraktion“ wahrwscheinlich (auch) mich meinst:

Tepper sagt, dass sie der größte Gläubiger von WMI geworden sind, weil sie nach der Insolvenz zahlreiche Schulden aufgekauft haben - und das sie viel Geduld hatten.

Damit haben sie nach Lage der Dinge sehr viel Geld verdient, weil die WMI Gläubiger ja alle ausbezahlt worden sind. Und viele dieser Papiere (wie die PIERS) gab es eben mal zu sehr, sehr günstigen Preisen zu kaufen :-)

Ich weiss nicht, was das mit „geistig umnachtet“ etc zu tun haben soll?
█ Der ESCROW - Thread █ ChangNoi
ChangNoi:

Nur gut

5
08.10.19 14:30
Dass ich nicht auf die Piers gestzt habe, der Drops ist schon vollkommen abgelutscht..
Und die Piers- haben auch kein Haus ..  Bentley.. was noch alles nicht ..
█ Der ESCROW - Thread █ ChangNoi
ChangNoi:

Bewiesene Behauptungen

19
08.10.19 15:31
Hekataios von Milet -> Die Erde ist eine Scheibe
Walter Ulbricht -> niemand hat die absicht eine mauer zu errichten
Norbert Blüm -> Die Rente ist sicher
Speaker/Stay -> Safe Harbor ist nicht möglich

█ Der ESCROW - Thread █ apple888
apple888:

zur witzigfraktion Ergänzung

 
08.10.19 17:12
es war keine kriminelle Übernahme - nachgewiesener Weise
█ Der ESCROW - Thread █ apple888
apple888:

sorry Ironie aus !

 
08.10.19 17:12
hoffe nur, dass wir bald alle mehr wissen werden.
█ Der ESCROW - Thread █ ChangNoi
ChangNoi:

Mal was zum lesen

5
08.10.19 19:45
Für Stay/Speaker

Irgendwie schreibt der Autor dauernd etwas von „Save Harbor“ - kann ich gar nicht verstehen.

eprints.lse.ac.uk/63703/1/..._Value%20of%20insolvency_2016.pdf
█ Der ESCROW - Thread █ Planetpaprika
Planetpaprika:

was wir wissen ist

16
08.10.19 19:56
dass vieles damals möglich war.
Alle meine Beispiele zeigen MÖGLICHKEITEN auf, wie normal es ist, außerhalb der Bilanzen oder nicht näher erläuterte Werte und Vorgänge eben nicht erklären zu müssen, nicht haftbar zu sein, Vermögen abzuzweigen usw usw.

ganz - legal.

Wer behauptet, das war nicht möglich, ist blind oder dumm oder gesteuert.

"Zweckgesellschaften (Special Purpose Entities, SPEs) haben eine begrenzte Situation, in der Konkursgerichte einen Verzicht auf die Konkursberechtigung durchsetzen sollten. Insbesondere sollte das Versprechen eines Unternehmens, keinen Insolvenzantrag zu stellen, durchsetzbar sein, wenn dieses Unternehmen nicht zahlungsunfähig ist.

commission.abi.org/bankruptcy-remote?page=1

Schlüssel Konzepte:
Es scheint keinen klaren Grund zu geben, warum die üblichen Grundsätze zur Nichtdurchsetzbarkeit von Insolvenzverzichtserklärungen für Unternehmen gelten sollten, die als SPEs tätig sind. SPEs haben nur einen Gläubiger, und daher besteht für andere Parteien nur ein geringes Risiko, durch die Durchsetzung eines solchen Verzichts Schaden zu nehmen. Darüber hinaus werden dem Gläubiger durch die Insolvenz der SPE die Rechte entzogen, die er während des Kreditvergabeverfahrens ausgehandelt hat. Schließlich ist die SPE-Struktur für den Verbriefungsprozess von entscheidender Bedeutung, damit Kapital in den gewerblichen Immobilienmarkt fließen kann.
IN ZUKUNFT sollten Gerichte Insolvenzverzichtserklärungen von solventen SPEs durchsetzen...."

Meine Meinung:
im WMI WMIIC CH 11 kommt das Gericht nicht und die FDIC nicht weder an ausländisch aufgelegte Trusts ran, noch an die Tochterfirmen, noch an die SPE`s. Laut Delaware law. Siehe Link.
Sie konnten die Holding nicht bekommen, siehe Senatsanhörung.
JPM hat nicht alles übernommen aus WMB lt. POR und DS.
JPM muß Buchwert für assets oder Tochterfirmen-werte zahlen. Für 1,9 Mrd. ? Never.
(d) Loans: Book Value
(e) Other Real Estate: Book Value
(f) credit card business, if any, including all Book Value
outstanding extensions of credit undundund......book value
www.sec.gov/Archives/edgar/data/933136/...1/settlement_agr.htm

JPM war zT nur Servicer.
The Parties acknowledge and agree that (y) the Loans are the only loans that are or will be, from and after the Effective Date, serviced by the JPMC Entities (or their Affiliates) for the WMI Entities (or their Affiliates or their successors in interest) and that the Service Agreements are the only servicing agreements between the JPMC Entities (or their Affiliates) and the WMI Entities (or their Affiliates) and (z) with the exception of the obligations set forth in this Section 2.19, the JPMC Entities (and their Affiliates) shall have no further obligations or liability to any of the WMI Entities (or their Affiliates) with respect to or in any way related to the servicing of any loans for the WMI Entities (or their Affiliates).

Zahlreiche Gesetze wurden wegen Wamu WMI im Konkursrecht geändert, damit alle Werte auch die der SPE`s nie wieder bei den Aktionären bleiben werden (FDIC Link 2008 : was nicht Anwendung im CH11 finden darf, hatte ich heute gelesen, aber leider nicht gespeichert)

Die Pandora Box wird nie geöffnet werden, das nur, wenn alle Klassen befriedigt werden (Walrath).
Die FDIC ist verpflichtet, Werte zu vermehren und muß nichts offenlegen.
Beide Chapter 11 - Fälle sind EINMALIG in der Rechts- und Finanzgeschichte.

Nur einige Punkte....mir geht es nicht um Beweise, daß DESWEGEN wann und wieviel Geld fließt
oder immer 100%ige Vergleichbarkeit, denn die GIBT ES NICHT und wird es nie geben.

Aber Recherchen plus Möglichkeiten plus Indizien plus Fakten = Wahrscheinlichkeit

Die Wahrscheinlichkeit den Teil zu erhalten, um den die Piersbesitzer so hart gekämpft und verloren haben .....und den Teil den die Settlement Note Holder  einsacken wollte und verkackt haben......ist für jeden, der released hat, mehr denn je gegeben. Meine Meinung nach 11 Jahren WMI Studium.

Wir werden es bald sehen.

█ Der ESCROW - Thread █ speakerscorner2018
speakerscorn.:

ChangNoi

 
08.10.19 20:33
Du weisst nicht mal, wie man „safe harbour“ schreibt :-)

Im Übrigen gilt, was ich heute erst geschrieben habe:

Niemand bezweifelt, dass es für VERKAUFTE Kredite „FDIC Safe Harbor“ Strukturen gibt, die die Käufer dieser Kredite vor den Folgen einer Beschlagnahmung der Bank schützen.

Es gibt aber kein einziges Beispiel dafür, dass ein Unternehmen Vermögen (insbesondere in einem Insolvenzprozess), das weiter den Aktionären gehört hat, versteckt und es dann an die Aktionäre ausgeschüttet hat.
█ Der ESCROW - Thread █ Cubber
Cubber:

...

4
08.10.19 21:06
Safe Harbour + X-Nebenwerte bleibt solange aktiv, bis zur vollständigen Auszahlung der Escrows. Das wird nicht in 2019 sein und höchstwahrscheinlich in 2020 auch nicht, aber es wird m.A.n definitiv zur fetten Abfindung kommen, kann gar nicht anders sein.
Die Wissenden sind doch von Anfang an im Bilde.

Lasst euch doch bitte nicht auf unsere bezahlten und somit provokativen Basher ein, auch nicht auf unsere Dauer-Pessimisten die z.T. überhaupt keine Grundkenntnisse über diesen Fall haben und hocharrogant, inhaltlos, blind Postings raushauen.

Freut euch auf die blühende Escrow-Zeit, nur das zählt!

█ Der ESCROW - Thread █ ChangNoi
ChangNoi:

Lieber

3
08.10.19 21:37
Safe Harbor falsch schreiben als nur in Piers (abgelutscht) investiert gewesen ...

Seite: Übersicht ... 190  191  193  194  ... ZurückZurück WeiterWeiter

Börsenforum - Gesamtforum - Antwort einfügen - zum ersten Beitrag springen

Neueste Beiträge aus dem Mr. Cooper Group Inc. Forum

Wertung Antworten Thema Verfasser letzter Verfasser letzter Beitrag
60 67.585 Coop SK Tippspiel (ehem. WMIH) ranger100 Snowcat 08:52
46 13.533 █ Der ESCROW - Thread █ union Kesi231 25.05.24 08:52
9 1.315 WMIH + Cooper Info Orakel99 zocki55 17.05.24 13:47
162 86.770 COOP News (ehemals: Wamu /WMIH) Pjöngjang lagurk 30.04.24 12:20
349 198.955 Wamu WKN 893906 News ! plusquamperfekt union 10.03.24 17:21

--button_text--