Neuester, zuletzt geles. Beitrag
Antworten | Börsenforum
Übersicht ZurückZurück WeiterWeiter
... 138  139  141  142  ...

Curevac-IPO, ein "lohnenswerter" Einstieg?

Beiträge: 3.892
Zugriffe: 875.992 / Heute: 908
CureVac 45,205 € -3,64% Perf. seit Threadbeginn:   -4,43%
 
Gelöschter Beitrag. Einblenden »
#3476

Curevac-IPO, ein
sg0545:

Anscheinend...

 
01.07.21 09:38
....wird die Aktie aktuell noch gekauft.´...

...hoffe für diejenigen die das jetzt machen "günstiger Kurs um einzusteigen", kein böses Erwachen kriegen, wenn die Amis heute Nachmittag tätig werden.

Curevac-IPO, ein
Steinigo:

Kauft Biontech und gut! Zulassung wird kommen,

 
01.07.21 09:38
da die EMA gar keine andere Wahl hat, Moderna und Biontech reichen nicht für die ganze Welt!

Und in der Gruppe 18-60 sieht Curevac gut aus!  
Curevac-IPO, ein
Tausender:

@Steinigo:Eines der großen Rätsel

 
01.07.21 09:52

unserer Zeit: Warum kaufen die Leute bei dieser Nachrichtenlage Curevac-Aktien?

Du hast recht: BioNtech und Moderna reichen nicht aus. Aber es gibt noch Astra, J&J und demnächst Novavax sowie -bei allen Zweifeln an deren Wirksamkeit und Unbedenklichkeit- die russischen und chinesischen Kandidaten. Von rund 8 Mrd. Weltbevölkerung kannst du 'ne Menge abziehen: Die kleinen Kinder (unter 12) und jede Menge Impfunwillige. Dazu kommt, dass die Chinesen m.W. noch kein westliches Produkt zugelassen haben; das sind nochmal 1,5 Mrd. weniger. Wieviel Milliarden Dosen wollen allein Pfizer und BioNtech nächstes Jahr liefern?

Short Curevac (bei 52,50 Euro); long Moderna

Curevac-IPO, ein
Targo:

Curevac - das rote Tuch

3
01.07.21 09:55
Na dass am Ende der Studie nichts wesentlich anderes ans Tageslicht kommt war zu erwarten. Ich habe mir daher die Augen gerieben als der Kurs in den letzten Tagen kräftig anzog - wer träumt hier noch ? Dann die offizielle Ankündigung der Vorstandspersonalie mit einem kleinem Kursfeuerwerk.
Aha - hier haben also ganz offenbar wieder Insider "vorher" noch rasch gekauft umd dann in das Kursfeuerwerk zu verkaufen - noch eben bevor das endgültige "Impfstoff-Aus" den Kurs abermals in den Keller schickte. Und das vor den Augen der Bafin, die gerade eh in Sachen Insider recherchiert.
Wie rotzfrech geht es noch !!! Die Curevacs sch..... anscheinend auf ihre Geldgeber. Na klar Hopp und der Bund haben eh die Mehreheit - der Rest ist halt Melkvieh.
Ganz ehrlich - der Laden ist das Letzte und total abgehoben. Hier würde ich keinen Euro versenken.
Curevac-IPO, ein
Steinigo:

Bashertrupp wird scheitern!

 
01.07.21 10:32
Curevac also Hörr ist der Pionier im MRNA Bereich, somit kann man davon ausgehen, das Curevac nicht schicht sein kann! Zudem ist Cure bei der 2 Generation in der Poolposition und hat Tesla bei den Mikrofabrikaten im Boot, was hat hier Moderna oder Biontech zu bieten? Nichts

Curevac-IPO, ein
Blitzmerker2:

Aktie für komplett durchgeknallte ?

 
01.07.21 10:36
Gestern steigt die Akrite auf 64,-€ um mehr als 10% , ohne News !!!
Heute ist es "amtlich", daß die Wirksamkeit des Impfstoffs  unter 50% liegen wird. Trotzdem  sinkt der Kurs zuerst unter 50,-€ , um dann schon um 10.30Uhr wieder auf  55,-€ zu steigen !

Das ist mal richtig krank. Was geht hier ab?

Eigentlich müsste der Kurs heute unter 25,-€ fallen...., wird er aber wahrscheinlicht nicht.

Man muss bedenken.
Curevac verkauft im Moment  Null Impfstoff , und sonst ???

Curevac-IPO, ein
Guthrie:

Ingmar Hoerr auf LinkedIN

 
01.07.21 10:47
Ingmar Hoerr auf LinkedIn:  
„Gute Nachrichten! Glückwunsch an das CureVac-Team. Well done!“
www.linkedin.com/feed/update/...activity:6816102062015709184/

Boah! Wie verblendet muss man sein, um den schlechten Impfstoff von Curevac weiterhin schön zu reden!
Genauso schlimm finde ich diese gewagte Aussage von Curevac:
„Vollständiger Schutz vor Krankenhausaufenthalt oder Tod“
 
Curevac-IPO, ein
Steinigo:

wo ist der Impfstoff schlecht!? Er wirkt

 
01.07.21 10:52
vermutlich gegen die Mutationen wie Biontech, da sie vergleichbar aufgebaut sind!
Curevac-IPO, ein
2much4u:

...

 
01.07.21 10:53
Ingmar Hoerr auf LinkedIn:  
„Gute Nachrichten! Glückwunsch an das CureVac-Team. Well done!“

Ich denke, der Eintrag war zynisch bzw. sarkastisch gemeint! Glückwunsch an das Curevac-Team! Well done! Ihr habt es versemmelt und seid gescheitert mit dem Corona-Impfstoff!

@Artikel 14: Welchen Short hast du (WKN)?

Ich wollte eigentlich die MA6AWJ kaufen, aber bei der Consorsbank kann man wegen der US-Gesetzgebung von Morgan Stanley keine Derivate kaufen.

Zweite Wahl wäre die TT7QVM gewesen, aber 13% Aufgeld für einen Turbo (!!!!), nein, das zahle ich nicht! Das sind ja Optionsschein-Verhältnisse! Es nützt mir ja nichts, wenn Curevac auf 40 Euro runter geht und ich keinen Gewinn mache, weil ich jetzt ein völlig abgehobenes Aufgeld bezahlt hab.

Sonst werde ich wohl warten, ob Curevac evtl. auf 60 Euro steigt (wüsste zwar nicht warum) und sich dann vielleicht das Aufgeld abbaut.
Curevac-IPO, ein
tanzvogel:

Ohhhhhh

2
01.07.21 10:54
Berenberg belässt Curevac auf 'Buy' - Ziel 123 Dollar
01.07.2021 | 10:25


HAMBURG (dpa-AFX Analyser) - Die Privatbank Berenberg hat die Einstufung für Curevac auf "Buy" mit einem Kursziel von 123 US-Dollar belassen. Trotz einer Wirksamkeit des Corona-Impfstoffkandidaten von lediglich 48 Prozent wertete Analyst Zhiqiang Shu den Ausgang der Studie positiv, wie aus einer am Donnerstag vorliegenden Studie hervorgeht. Zwar scheine Curevac schlechter abgeschnitten zu haben als andere mRNA-Vakzine, die Phase-3-Studie hbe allerdings in einem "variantenreichen Umfeld" stattgefunden.
Curevac-IPO, ein
margoe63:

es ist sehr interessant ...

 
01.07.21 11:08
... und teilweise leider auch sehr bezeichnend für die heutige Zeit der Überkommentierung und Kurzsichtigkeit, dass auch hier viele Teilnehmer völlig undifferenziert und einseitig die Fakten hin und her interpretieren,  um das eigene Ego zu bestätigen. Soll doch bitte niemand glauben, dass sich Anleger dadurch beeinflussen lassen - das wäre nicht nur sehr naiv, sondern geradezu fahrlässig.
So redet sich jeder seine eigene Welt schön und drischt teilweise respektlos und beleidigend auf alles ein, was die eigene Sichtweise zu stören scheint - wie leider in vielen anderen Bereichen auch.
Man sollte sich bei Investitionen eigentlich nicht emotional leiten lassen - scheint sehr vielen nicht mehr zu gelingen, obwohl es sehr riskant ist, auch andere Fakten zu ignorieren.
Nur mal ein Gedanke ...  
Curevac-IPO, ein
Artikel 14:

Curevac?

3
01.07.21 11:14
Der Bundesregierung kann man vielleicht vieles vorwerfen, aber nicht, dass sie mit EU-Gremien schlecht vernetzt sei. Ich finde es sehr bemerkenswert, dass der Bund als Anteilseigner von CureVac für 2022 scheinbar mit Impfstoffen von Sanofi und Valneva plant - die ja noch nicht einmal ihre Ph III beendet haben, aber nicht mehr mit CureVac. Preisfrage: Wie hoch ist damit die Wahrscheinlichkeit einer Zulassung via EMA für die EU?
Curevac-IPO, ein
Steinigo:

@margoe die gleiche Leute drehen ihre Fahne

 
01.07.21 11:17
auch im echten Leben, nach dem Wind! Aktuell passt der Mainstream und sie feiern sich
Curevac-IPO, ein
sg0545:

Lauterbach

 
01.07.21 11:18
www.oldenburger-onlinezeitung.de/...ulassung-in-eu-67114.html

Lauterbach erwartet keine Curevac-Zulassung in EU


Berlin (dts Nachrichtenagentur) – SPD-Gesundheitspolitiker Karl Lauterbach geht davon aus, dass die Europäische Arzneimittelagentur (EMA) den Curevac-Impfstoff nach der abschließenden Studie nicht zulässt. „Die USA wollen Impfstoffe nicht zulassen, die eine Wirksamkeit unter 50 Prozent haben. Ich erwarte auch nicht, dass die EMA den Impfstoff zulässt“, sagte er der „Rheinischen Post“ (Freitagsausgabe).
Curevac-IPO, ein
margoe63:

#3510

 
01.07.21 11:22
aber Lauterbach hat sich auch schon oft geirrt und musste seine Prophezeiungen revidieren
Curevac-IPO, ein
sg0545:

@3511

 
01.07.21 11:25
...in der Tat.

die EMA muss jetzt loslaufen und ihren Job erledigen (wie auch immer die Entscheidung ausfällt).
Curevac-IPO, ein
Kylie713:

EMA

 
01.07.21 11:26
..die EMA hat klar gesagt, das die 50 % nicht das allein entscheidende Kriterium sind....
Curevac-IPO, ein
Steinigo:

@margo schon deswegen klarer Kauf:)

 
01.07.21 11:28
Wenn die EMA in der Gruppe von 18-60 zulässt, sind wir weit über 50% und man könnte somit sogar eine Zulassung in der USA für diese Gruppe beantragen! Vielleicht hat Curevac ja genau das gemacht;)

siehe Astra:

www.deutsche-apotheker-zeitung.de/news/...hsten-altersgruppen
Curevac-IPO, ein
Alive:

lauterbach

 
01.07.21 11:29
Der hat was gegen curevac. Bei 100%Schutz gegen einen tödlichen Verlauf, wird das Zeug 100% zugelassen.
Curevac-IPO, ein
Molosser:

Lauterbach: Keine Zulassung = klares Kaufsignal

 
01.07.21 11:31
Curevac-IPO, ein
sg0545:

CureVac says speaking to EU about

 
01.07.21 11:39
www.reuters.com/business/...al-region-vaccine-use-2021-07-01/

"We have a supply obligation towards the EU and we are in discussions with the EU where the vaccine should best be used after approval," Chief Executive Officer Franz-Werner Haas said in a media call on Thursday.

Curevac-IPO, ein
Guthrie:

CVAC-Chef Haas geht von Impfstoff-Zulassung aus

 
01.07.21 11:39
www.t-online.de/region/id_90368414/...sung-in-der-eu-aus.html

Selbst wenn das Zeug von der EMA zugelassen wird, bleibt fraglich, ob es in der EU überhaupt abgenommen wird.  
 
Curevac-IPO, ein
Ralf2021:

Man sollte mal..

3
01.07.21 11:42
zuende lesen:

Zitat hier von Onivsta:
In der Altersgruppe zwischen 18 und 60 Jahren zeigte der Impfstoff laut der Mitteilung eine Wirksamkeit von 53 Prozent gegen eine Erkrankung jeglichen Schweregrades und eine Wirksamkeit von 77 Prozent gegen einen moderaten und schweren Krankheitsverlauf. Einen vollständigen Schutz gab es in dieser Altersgruppe vor einem Krankenhausaufenthalt oder Tod.

Mit dem was ich hier lese würde ich mich sofort impfen lassen: VOLLSTÄNDIGE Wirksamkeit gab es vor einem Krankenhausaufenthalt oder Tod. Das ist nicht schlechter als bei Biontec oder Moderna. Das ist es am Ende was nach meiner Meinung nach zählt. AC hat um die 60% Wirksamkeit und ist zugelassen.

Ich sehe keinen Grund warum das Zeug nicht zugelassen werden sollte. 100 % vor Krankenhausaufenhalt und Tod, das kann man in der aktuellen Situation für Ausreichend sehen. In einer normalen Welt ohne Pandemie könnte es sein das keine den Stoff will. Aber soweit ich weiß haben wir noch eine Pandemie.

Danke an margoe63, gut geschrieben!!!!
Curevac-IPO, ein
hpgronauhot.:

Ein Witz!

4
01.07.21 11:49
Der Impfstoff soll laut Haas die 18 bis 60jährigen schützen. In der Altersgruppe sind aber bisher kaum Gefährdete. Es hilft da, wo es niemand braucht. So werden negative Ergebnisse schön geredet.
Curevac steckt noch in den Kinderschuhen oder es ist ein Betrugsunternehmen.

Seite: Übersicht ... 138  139  141  142  ... ZurückZurück WeiterWeiter

Börsenforum - Gesamtforum - Antwort einfügen - zum ersten Beitrag springen

Neueste Beiträge aus dem CureVac Forum

  
Wertung Antworten Thema Verfasser letzter Verfasser letzter Beitrag
22 3.891 Curevac-IPO, ein "lohnenswerter" Einstieg? Scontovaluta Kurtl28 09:05
4 787 Translate Bio - mRNA der Zukunft? Jack in the Box hardylein 17.08.21 12:47
    Löschung AktienQuerdenker   25.04.21 03:41
  4 Löschung Byblos Lichtefichte 19.08.20 16:03
2 2 Löschung Fred vom Jupiter Fred vom Jupiter 19.08.20 15:29

--button_text--