Bill clinton hat finanzkrise verursacht

Beiträge: 5
Zugriffe: 853 / Heute: 1
Bill clinton hat finanzkrise verursacht potti65
potti65:

Bill clinton hat finanzkrise verursacht

3
08.12.08 12:58
#1
Seit Wochen stehen die Schuldigen des weltweiten Börsencrash für die breite Öffentlichkeit fest: geldgierige Investmentbanker und gewissenlose Börsen-Haie haben den kleinen Sparer -auch hier in Deutschland - um sein hart erarbeitetes Geld gebracht. Doch Vorsicht, das ist nur ein Teil der ganzen, viel skandalöseren Wahrheit. Unseren sauberen Politiker rufen lauthals „Haltet den Dieb!“. Dabei sollten die Damen und Herren in Berlin lieber vor der eigenen Haustüre den Dreck wegfegen. Denn sie waren es, die in den Aufsichtsräten der KfW und IKB die Zügel haben schleifen lassen.

Nicht anders sieht es in den USA, dem „Mutterland“ der Finanzkrise aus. An der Wall Street fordert eine aufgebrachte Menge die Banker in Anlehnung an die große Depression der 30er Jahre auf, doch aus Ihren Türmen zu springen. Der Vorstandsvorsitzende einer großen Pleite-Bank wird im Fitnessstudio tätlich angegriffen. Der Volkszorn kocht. Aber auch hier gilt: Zuerst muss den Politikern auf die Finger geschaut werden. Und damit meine ich ausnahmsweise einmal nicht den üblichen Verdächtigen George W. Bush. Der scheidende US-Präsident ist zwar für viele Desaster verantwortlich, aber nur zu einem kleinen Anteil für die Finanzkrise.

Sein Vorgänger Bill Clinton war es, der per Gesetz der ärmeren Bevölkerung zu Wohneigentum verhelfen wollte. Im Prinzip keine schlechte Idee: 2 Millionen Hispanics und Schwarze wurden so zu Immobilienbesitzern. Doch die Art und Weise war der Beginn für das, was wir jetzt alle ausbaden müssen. Die US-Banken haben bis dahin nicht kreditwürdigen Bürgern jedwedes Darlehen verweigert. Die Clinton-Regierung hat die Finanzinstitute dann schrittweise überredet und genötigt, Hypothekendarlehen mit geringen und sogar ganz ohne Sicherheiten zu vergeben. Schließlich wurde noch obendrauf ein Gesetz erlassen, dass die Banken nach Ihrer Vergabepraxis von Immobilienkrediten in sozial schwachen Gegenden bewertete. Bei Fusionen und Expansionen spielte dieses Kriterium eine enorme Rolle: Institute mit einer geringen Darlehensquote in diesen Stadtteilen hatten schlechte Karten, wenn es um behördliche Genehmigungen ging.

Das Ergebnis 2008: Bankenpleiten und globale Rezession. Fast alle Branchen sind vom Abwärtstrend betroffen. Aber es gibt sie noch, die Unternehmen, die der Krise dank solider Geschäftsbasis und konjunkturunabhängigen Produkten trotzen.
Bill clinton hat finanzkrise verursacht schlauerfuchs
schlauerfuchs:

Quellen

 
08.12.08 13:10
#2
Gibt es Quellen für diese Theorie? Welche Gesetzte genau?
Mir ist Bill Clinton als der Präsident in Erinnerung, der ein Haushaltsüberschuss hinterlassen hat.
Ich lern aber gern dazu.
Bill clinton hat finanzkrise verursacht potti65
potti65:

@schlauerfuchs

 
08.12.08 13:13
#3
Radovan Milanovic, Chefredakteur „Kapitalschutz Investor“
Bill clinton hat finanzkrise verursacht Depothalbierer
Depothalbierer:

quatsch! das waren die illuminaten mit led-

 
08.12.08 14:19
#4
taschenlampen der neuesten generation.

und monica, die praktikantin hat den ganzen zaster auf ihrem privatkonto...

ps: warum hört der artikel auf,wenn es spannend wird?:

"Das Ergebnis 2008: Bankenpleiten und globale Rezession. Fast alle Branchen sind vom Abwärtstrend betroffen. Aber es gibt sie noch, die Unternehmen, die der Krise dank solider Geschäftsbasis und konjunkturunabhängigen Produkten trotzen. "


welche sind das???
Bill clinton hat finanzkrise verursacht Depothalbierer

rüstungskonzerne?

 
#5
chemiebranche mit giftgasproduktion?


Börsenforum - Gesamtforum - Antwort einfügen - zum ersten Beitrag springen
--button_text--