Alcyone Resources reiner Fakten Thread

Beiträge: 179
Zugriffe: 26.244 / Heute: 5
Alcyone Resource. kein aktueller Kurs verfügbar
 
Alcyone Resources reiner Fakten Thread Andreito
Andreito:

Alcyone Resources reiner Fakten Thread

12
25.02.10 13:12
#1

Da aus den einzigen Alcoyone Resource Thread viele User ausgeschlossen wurden (unteranderm ich auch) eröffne ich hier einen reinen Faktenthread damit sich auch die ausgeschlossenen User des anderen Threads an dieser Diskussion beteiligen können.

Ich habe mir den letzten Jahresbericht angeschaut und bin auf einige Ungereimtheiten gestossen:

Alcyone Resources reiner Fakten Thread 7504680

Am 1. Oktober wird beschlossen und zwar bei einem Kurs von ca 0.04$, das neue Aktien ausgegeben werden und zwar zu einen Kurs von 0.01$. Das Management greift grosszügig zu und sichert sich 35mio Aktien + 35mio Optionen, sprich 70mio Aktien ingesammt zu einen Kurs von 0.01$. Dies zu einen Kurs der 0.03$ unter dem aktuellen Kurs notiert, somit ist das Management und die anderen die daran beteiligt sind sofort 300% mit ihren Aktien im Plus.

Der Kurs ist aktuell sehr stark Verwässert, ca Aktienanzahl: 620,555,407,  Optionen: 151,6 mio.

Das 620mio Shares eine grosse Verwässerung ist, bestätigt mir sogar der User Calibra im Nachbarthread, denn er sieht 39mio Shares schon als pure Verwässerung an: www.ariva.de/forum/gulfside-minerals-ohne-aussperrungen-403506 leider ist er aber bis jetzt in seinen Thread nicht auf die extreme Verwässerung bei Alcyone eingegangen, denn diese hat im Vergleich 580mio Aktien mehr auf dem Markt + 151,6mio Optionen (davon sind 150mio zu 0.01$).

Alcyone Resources reiner Fakten Thread 7504680

Dieser Wert ist meiner Meinung nach schwer einzuschätzen, vorallem wegen dem mysteriösen Aktien zu 0.01$ und der starken Verwässerung. Ausserdem ist die Frage, wie wird weiter Finanziert?!? Sollte es zu diesen Kursen weitere PP´s geben, müssen um 1mio$ aufzutreiben ca 28mio weitere Aktien ausgeben werden (bei einen Kurs von 0.035$), was die Verwässerung extrem erhöhen würde. Meine persönliche Einschätzung ist das man sich hier leicht die Finger verbrennen kann.

Wie ist eure Meinung dazu?

Quelle: www.asx.com.au/asx/research/companyInfo.do

Lass dich nie verunsichern und informiere dich am besten selbst.
Gelöschter Beitrag. Einblenden »
#2

Alcyone Resources reiner Fakten Thread Andreito
Andreito:

Interessant ist vorallem, wenn alles so perfekt

 
25.02.10 13:42
#3

wäre, wieso wird dann die Finanzierung von 4mio$ bei einen Kurs von  0.01$ ausgeübt??? Wieso so tief? Sieht man bei 0.01$ die faire  Bewertung? Der Kurs stand doch bei ca 0.04$. Jedenfalls ist dies unfair gegenüber der Shareholder die am Markt 300% pro Aktie mehr zahlen müssen.

Gab es nicht früher bei Russoil usw auch billige Shares die ans Management ausgegeben wurden um später teuer am Markt verkaufen zu können?

Wie Härswelgr oben schon Richtig erkannt hat, die Mine steht, der Abbau war nicht rentabel, die letzte Firma ist pleite gegangen, jetzt ein neues Management, aber gleiche Mine. Was soll das bringen?

In meinen Augen eine sehr heikle Angelegenheit.

Lass dich nie verunsichern und informiere dich am besten selbst.
Alcyone Resources reiner Fakten Thread Hräswelgr
Hräswelgr:

@Flumi4

2
25.02.10 13:44
#4

Zitat:

"""""""Die Top 10 Shareholders halten insgesamt über 40 % aller Aktien!

http://www.stocknessmonster.com/news-item?S=AYN&E=ASX&N=477668"""""""

http://www.ariva.de/forum/Alcyone-R-The-next-australian-silverproducer-402378?page=0#jumppos21

 

Flumi die Top 10 Shareholder sind größtenteils vom Management und das ist auch keine Kunst wenn sich das Management die Shares weit unter damaligem Sharepreis selbst ins Depot legt.

www.asx.com.au/asx/research/companyInfo.do

LOL!

"AKTIONÄRSSCHÜTZER" im GMG-Thread  ???

Lächerlicher gehts nimmer !!! LOL!!

Grüne vergeben beruht auf Gegenseitigkeit
Alcyone Resources reiner Fakten Thread Andreito
Andreito:

Folgende Fragen stellen sich:

7
25.02.10 13:51
#5
  • Wieviel Geld wird benötigt um die Produktion starten zu können
  • Wielange halten die Cashreserven
  • Wann wird das nächste PP benötigt
  • Zu welchen Kurs wird dieses laufen? Letzte Finanzierungen liefen bei 0.01$, scheint so als wäre es nicht einfach gewesen Investoren zu finden, aber normal, bei der Finanzkrise aktuell.
  • Wird die Produktion rentabel sein? Bei der letzten Firma war es nicht der Fall
Lass dich nie verunsichern und informiere dich am besten selbst.
Alcyone Resources reiner Fakten Thread Hräswelgr
Hräswelgr:

viele negative Geschmäckle bei AYN

7
25.02.10 15:33
#6

Director Appointment and Resignation

Mr Eric de Mori was appointed to the Board as a Non Executive Director on 30 November 2009. Mr de Mori is the Associate Director Finance for Cygnet Capital. He has investment banking and analyst experience covering a wide range of sectors, working with international and Australian based opportunities. He is also currently a Non Executive Director of Incitive Ltd (ASX code “ICV”), and Newera Uranium Ltd (ASX code “NRU”).

news.iguana2.com/CWRGjNt7wUWqhdSSC1khWA/ASX/AYN/477668

 

Cygnet Capital????War da nicht was?

War da nicht eine  Research Study ,so ein gekauftes Ding?

Der Mr Eric de Mori kassiert sozusagen gleich doppelt bei ANY.Einmal als NON Ex.Director und dann noch für PR.

Das klingt mir aber hoch unseriös.Die Firma erstellt quasi ihre eigene Researchstudy.

Da braucht man sich allerdings nicht zu wundern das alles so "glatt" und schön klingt!.

Ich würd ja in einer Studie über mich, auch nur die Vorzüge aufzählen

Geschmäckle,Geschmäckle............................

""""Cygnet Capital Pty Ltd is a Corporate Authorised Representative of Cygnet Securities Australia Pty Ltd – AFS Licensee Number 241095.
Disclosure: Cygnet Capital Pty Ltd acted as Corporate Advisor and Lead Manager to the recapitalisation of Macmin Silver Limited (renamed
Alcyone Resources Limited). Cygnet Capital Pty Ltd received a capital raising fee of 6% plus GST on the $4 million in funds raised under the
prospectus dated 23 September 2009 and is currently receiving a fee of $4,500 per month as Corporate Advisor to Alcyone Resources
Limited for 12 months from 15 September 2009.""""""

alcyone.com.au/BrokerReports/AYN_ResearchNote_Feb2010.pdf

 


"AKTIONÄRSSCHÜTZER" im GMG-Thread  ???

Lächerlicher gehts nimmer !!! LOL!!

Grüne vergeben beruht auf Gegenseitigkeit
Alcyone Resources reiner Fakten Thread Hräswelgr
Hräswelgr:

neuer Link

10
25.02.10 15:48
#7

Kleiner Nachtrag zu Posting 6

Der eine Link funzt nicht.

Der hier ist besser.

www.alcyone.com.au/Quarterlies/Dec09_Quarterly_Report.pdf

"AKTIONÄRSSCHÜTZER" im GMG-Thread  ???

Lächerlicher gehts nimmer !!! LOL!!

Grüne vergeben beruht auf Gegenseitigkeit
Gelöschter Beitrag. Einblenden »
#8

Der ARIVA.DE Newsletter
Bleiben Sie informiert mit dem
wöchentlichen Marktüberblick
von ARIVA.DE!
E-Mail-Adresse
Ich möchte Benachrichtigungen von ARIVA.DE erhalten.
Ja, ich habe die Datenschutzhinweise gelesen und akzeptiert (Pflichtfeld).
Alcyone Resources reiner Fakten Thread bashpusher999
bashpusher99.:

falsche WKN

4
25.02.10 17:13
#9
richtig: A0MP3R
Ich nehme alles zurück und behaupte das Gegenteil!
Anzeige: Smartbroker
Alcyone Resources-Aktie jetzt dauerhaft für 0€ handeln! + Aktienhandel für 0€

+ Derivatehandel für 0€
+ Kostenlose Sparpläne
+ Keine Depotgebühren

Jetzt KOSTENLOS handeln auf
www.smartbroker.de
Gelöschter Beitrag. Einblenden »
#10

Gelöschter Beitrag. Einblenden »
#11

Gelöschter Beitrag. Einblenden »
#12

Gelöschter Beitrag. Einblenden »
#13

Gelöschter Beitrag. Einblenden »
#14

Alcyone Resources reiner Fakten Thread Andreito
Andreito:

Ich bleibe dabei, 620mio Shares

 
26.02.10 12:54
#15
plus 150mio Optionen zu 0.01$ sind einfach zuviele Shares die auf den Markt sind. Die einzigen Gewinner sind die jennigen die damals an der Ausgabe der 400mio Aktien zu 0.01$ beteiligt waren und natürlich das Management. All die Leute stehen aktuell über 200% im plus, da die Aktien damals unter Kursniveau ausgegeben wurde.

Dazu kommt das research, siehe Posting Nummer 5, einen seriösen Eindruck macht das neue Management nicht auf mich.

Ich bin auf die weitere Entwicklung der Firm gespannt.

Haltet die Ohren steif!
Lass dich nie verunsichern und informiere dich am besten selbst.
Alcyone Resources reiner Fakten Thread Andreito
Andreito:

Calibra. lass und die Diskussion

4
26.02.10 14:01
#16

hierher verlgen, ich zitiere dich mal ebend:

Du disqualifizierst dich mit Halbwissen. Macmin wurde komplett restrukturiert. Also schau dir bitte auch die gesamte Restrukturierung an und erzähle nicht nur die halbe Wahrheit. Vor dem Capital Raising wurde ein 1:20 Split durchgeführt und anschliessend bot man als "Trostpflaster" ein Rights Issue zu 0,01 A-$ an. So, und jetzt schalte mal dein Hirn an rechne die prozentuale Nettoverwässerung an. Ist ja echt nicht mehr auszuhalten...

 

Zitat.."Jetzt meine Frage, was ist besser für die Anleger?

Finanzierung von 3mio$ Aktien durch die Ausgabe von ca 3mio Shares, oder eine Finanzierung von 4mio$ durch die Ausgabe von 400mio Shares?

Frage ich ganz einfach oder?"

Diese Frage ist so hohl wie nur was. Aber dazu heute abend mehr. Bin beruflich heute sehr eingespannt - sorry.
 
Wo ist der Sinn dadrin? Man gibt 400 mio Aktien aus zu einen niedrigen Kurs und spiltet danach.
 
Und was sagst du zu dem research? Wie der User weiter oben schon darstellt kommt das research von einem im Management agierenden Mitarbeiter. Ist das seriös? Finde ich nicht...
Lass dich nie verunsichern und informiere dich am besten selbst.
Lass dich nie verunsichern und informiere dich am besten selbst.
Gelöschter Beitrag. Einblenden »
#17

Alcyone Resources reiner Fakten Thread Hräswelgr
Hräswelgr:

unseriös........

 
26.02.10 15:34
#18

Es steht ja außer Frage das die Firma sich quasi selbst ihre Research Study erstellt hat und selbige auch noch in einer ASX-NR anpreist!

Höchst unseriös wie ich meine !

http://www.ariva.de/_t403887?pnr=7505708#jump7505708

http://alerts.netwealth.com.au/stock-depth?S=AYN&E=ASX

http://alcyone.com.au/BrokerReports/AYN_ResearchNote_Feb2010.pdf

http://www.alcyone.com.au/Quarterlies/Dec09_Quarterly_Report.pdf

 

 

 

 

 

 

"AKTIONÄRSSCHÜTZER" im GMG-Thread  ???

Lächerlicher gehts nimmer !!! LOL!!

Grüne vergeben beruht auf Gegenseitigkeit
Gelöschter Beitrag. Einblenden »
#19

Alcyone Resources reiner Fakten Thread Calibra21
Calibra21:

Habe noch etwas Geduld Andreito

2
26.02.10 18:16
#20
ich bin doch gerade dabei das Posting zu erstellen, welches hoffentlich deine Wissenslücken schliessen lässt.
www.wspa.de
Alcyone Resources reiner Fakten Thread Calibra21
Calibra21:

So, dann wollen wir mal.

8
26.02.10 19:17
#21

Ich versuche dir die Spekulation "Alcyone" jetzt nochmal mit einfacheren Worten zu erklären. Wichtige Stichwörter habe ich unterstrichen. Zuerst mal musst du wissen was Restrukturierung überhaupt bedeutet:

Eine Restrukturierung ist allgemein ein Vorgang mit dem Ziel aktuelle Prozesse und Strukturen neu zu gestalten oder/und die Effizienz zu verbessern. Bei Macmin musste beides in Angriff genommen werden. Fangen wir mit den allgemeinen Unternehmensstrukturen an:  

Macmin Silver ging im November 2008 wegen Probleme bei der Produktion (zu der wir später noch kommen und in der die Hauptspekulation erst noch so richtig spannend wird) und den daraus resultierenden Verlusten in die Insolvenz. So weit verstanden ? Gut. Wie kriegt man nun den Laden wieder in die Gänge? Macmin ist Pleite, hat Schulden, der Aktienkurs führt ein trauriges Dasein im Subpennybereich und man kriegt keine Kredite mehr.   Also musste man die Aktienanzahl deutlich reduzieren um das Unternehmen mit frischem Kapital versorgen zu können. Und jetzt bitte passe ganz genau auf. Ich beantworte dir nun die Frage in #16 (Wo ist der Sinn darin? Man gibt 400 mio Aktien aus zu einen niedrigen Kurs und spiltet danach.) Nein Andreito, nicht danach. DAVOR!  Dieses Vorgehen ähnelt sich einem Kapitalschnitt.

Mit einem Kapitalschnitt setzt man das nominale Kapital herab (eben mit diesem 1:20 Splitt) und führt anschliessend eine effektive Kapitalerhöhung durch. Diese Kapitalherabsetzung ist deshalb so wichtig, weil ohne vorheriger Korrektur des nominellen Kapitals das frische Kapital zur Deckung alter Verbindlichkeiten verbraucht werden müsste. Logisch oder? Nein, doch nicht? Den Sinn noch immer nicht verstanden? Ok.

Beispiel:   Unternehmen "XYZ" hat Grundkapital von 100.000 €, eine Aktiva von 150.000 €, Gewinnrücklagen von 25.000 € , Verbindlichkeiten von 100.000 € und möchte eine Kapitalerhöhung (du würdest es Verwässerung nennen) durchführen.

Die Bilanz sieht vorerst so aus:  

Aktiva: 150.000 €

Grundkapital  = 100.000 €

Rücklagen= 25.000 €

Verlust= -75.000 €

Verbindlichkeiten = 100.000 €  

Würde man die Kapitalerhöhung und so das Grundkapital nun um 50.000 € erhöhen, wäre dieses frische Kapital voll zur Begleichung des Verlustes verbraucht. Die Neuaktionäre würden mit den Altlasten voll konfrontiert werden. Das macht keinen Sinn. Logisch oder? Deshalb wird das Grundkapital per Kapitalschnitt zunächst nominell herabgesetzt.

Nach dem Kapitalschnitt siehts dann so aus:  

Aktiva: 150.000 €

Grundkapital 50.000 €

Rücklagen  = 0 €

Verlust= 0 €

Verbindlichkeiten  = 100.000 €  

Der Verlust ist nun bereinigt, das Grundkapital nominell herabgesetzt. Nun erfolgt die Kapitalerhöhung um 50.000 € und führt so das Grundkapital auf die ursprüngliche Höhe zurück. Würde dieser Kapitalschnitt vollzogen werden, wäre die Kapitalerhöhung für Neuaktionäre nicht attraktiv, da die Verluste die Kapitalerhöhung komplett auffressen würden. Verstanden?

Ich hoffe es. Ich weiss nämlich echt nicht wie ich dir das geniale Vorgehen (im Sinne der Neuaktionäre) von Alcyone sonst noch erklären sollte. Gut, jetzt weisst du schon mal warum vorher und nicht nachher der Split getätigt wurde.   So, Alcyone oder besser gesagt Macmin führte also im September 2009 wie gesagt den 1:20 Split (the Company will undertake a consolidation of its issued capital as at the date of this Meeting on a twenty (20) for one (1) basis (Consolidation) durch, um anschliessend eine Kapitalerhöhung zu 0,01 A$ durchzuführen und durch Ausgabe von 400 Mio. Aktien brutto 4 Mio. A$ einzunehmen. Jetzt kommt der nächste wichtige Punkt warum du (fast) fälschlicherweise von einer Verwässerung und ich von einer Restrukturierung spreche.  

Vor dem Split waren ungefähr 500 Mio. Aktien draussen. Nach dem Split waren nur noch ungefähr 25 Mio. Aktien draussen. Dann kam die Kapitalerhöhung (mit u. a. deine angesprochenen 400 Mio. Aktien) über insgesamt 575 Mio. Aktien. Was war der Effekt? Richtig, Schulden weg (die man vorher noch hatte) , dafür auch noch 4 Mio. Cash und das alles für nur knapp 100 Mio. Aktien mehr!  Nach dieser Kapitalerhöhung wurde die Insolvenz aufgehoben und Macmin nannte sich in Alcyone Resources Ltd. um.

Der Börsenhandel begann am 17. November 2009.   alcyone.com.au/Presentations/...rint%20Version%20for%20ASX.pdf  

Kommen wir zum nächsten Restrukturierungspunkt - dem Verarbeitungsprozess, meiner persönlichen Hauptspekulation. Macmin hatte eine Siebanlage mit viel zu geringer Kapazität! Das Problem wurde zwar noch vom alten Management erkannt und behoben indem man eine neue Siebanlage installiert hatte. Diese Massnahme kam allerdings zu spät und weil die Kreditkrise im vollen Gange war folgte die Pleite.  Was für uns wiederum gut ist. Schuldenfrei, Cash, Restart!  Macmin hatte zu Hochzeiten eine Marketcap von 160 Mio.! Jetzt nur knapp 14 Mio.! Seitdem hat sich der Silberpreis fast verdoppelt (!!!), alle Anlagen sind nach wie vor vorhanden und die Ausmerzung des hauptsächlichen Pleitegrundes (Produktionskosten) ist im vollen Gange.  Ich habe bestimmt noch einiges vergessen. Aber ich denke das ist erstmal genug Stoff für dich.

Quellen:

alcyone.com.au/BrokerReports/AYN_ResearchNote_Feb2010.pdf

alcyone.com.au/Presentations/...rint%20Version%20for%20ASX.pdf

alcyone.com.au/AnnualReports/...%20Annual%20Report%20FINAL.pdf

alcyone.com.au/AnnualReports/yearly-report-june08.pdf

www.wspa.de
Alcyone Resources reiner Fakten Thread Andreito
Andreito:

Calibra, Danke für das Posting und die

2
26.02.10 23:40
#22
Informationen. Hört sich auch alles recht gut an, aber in meinen Augen sind 620mio Aktien einfach zuviel! (siehst du das anders?) Ausserdem wird die Produktion vorraussichtlich erst ende des Jahres begonnen, das heisst bis Ende des Jahres fliesst kein Geld in den Kassen. Genügen die 4mio$ Cash bis dahin? Wird Geld für die Produktion benötigt? Oder ist jetzt alles komplet finanziert?

Sobald die Produktion aufgenommen wird fliesst Geld in den Kassen, aber das dauert ja noch ca 10 Monate. Meinst du das der Kurs in den nächsten Monaten steigen wird obwohl nicht produziert wird und somit kein Geld in den Kassen fliesst?

Was wird denn aktuell unternommen ausser das man wartet das die Produktion Ende des Jahres aufgenommen wird? Was könnte bis dahin den Kurs beflügeln? Das die Produktion aufgenommen wird, die Firma schuldenfrei ist und noch 4mio$ Cash besitzt weis man und dies scheint im Kurs eingepreist zu sein.

Was sagst du zum research? Seriös ist das doch nicht oder? Würde gerne deine Meinung dazu wissen.

Klingt recht interessant was du geschrieben hast, aber erstens finde ich die Aktienverwässerung zu gross und zweitens wird die Aufnahme der Produktion sicherlich auch etwas kosten. Genügen die 4mio$ als Übererbrückung bis zum Produktionsbeginn, fallen weitere Kosten an? Wenn ja muss ein weiteres PP gemacht werden. Wieder zu 0.01$ oder vielleicht 0.03$ ??? Wäre trotzallerdem eine extreme Verwässerung.

Bin mal gespannt wie es weitergehen wird.
Lass dich nie verunsichern und informiere dich am besten selbst.
Alcyone Resources reiner Fakten Thread Andreito
Andreito:

Eines noch, du/ihr begründet die Pleite der

2
26.02.10 23:55
#23
anderen Firma durch nicht erhaltene Finanzspritzen wegen der Finanzkrise. Meine Frage, wie soll denn jetzt die aktuelle Firma an Finanzierungen kommen? Die Finanzkrise haben wir weiterhin und es ist nicht einfach an Geld zu kommen. Das hast du, wenn ich mich nicht irre, sogar im Gulfside Thread behauptet. Also gilt dies für alle Unternehmen. Macmin hat sogar produziert und keine Finanzierungen bekommen, wieso sollte dann Alcyone Gelder bekommen? Es handelt sich doch um das gleiche Projekt, wenn vorher keine Finanzgeber gefunden wurden wieso jetzt? Was ist aktuell so besonders oder viel besser als vorher? Die Mine ist die gleiche, die Kosten und Ausgaben werden die gleichen sein...

Gute Nacht, hoffe wir lesen uns am Montag wieder.

Tschau
Lass dich nie verunsichern und informiere dich am besten selbst.
Alcyone Resources reiner Fakten Thread Calibra21
Calibra21:

@Andreito

3
27.02.10 10:15
#24

Hört sich auch alles recht gut an, aber in meinen Augen sind 620mio Aktien einfach zuviel! (siehst du das anders?)

Ich sehe das sogar total anders. Du machst bei der Bewertung einen grundlegenden Fehler. Du vergisst nach wie vor den Faktor Kurswert, der multipliziert mit der Anzahl der Aktien die Marketcap, den eigentlichen Bewertungsmaßstab, ergibt. Alcyone hat bei akt. 620 Mio. Aktien beim Kurs von 0,024 € eine Marketcap i. H.v. 14,88 Mio. €.  Dabei macht es überhaupt keinen Unterschied, ob Alcyone eine Marketcap von 14,88 Mio. € mit 620 Mio. Aktien oder mit 992 Mio. Aktien hat. Der Kurs läge halt dann mit 992 Mio. Aktien bei 0,015 €. Verstehst du?

Die Marktcap ist 14,88 Mio. €  bei:

- bei 620 Mio. Aktien beim Kurs von 0,024 €

- bei 992 Mio. Aktien beim Kurs von 0,015 €

Was zählt ist die Marketcap und was das Unternehmen mit dieser Marketcap zu bieten hat.

 

 

www.wspa.de
Alcyone Resources reiner Fakten Thread Andreito
Andreito:

Naja, da hat jeder seine eigenen Ansichten, du

 
27.02.10 10:57
#25

siehst es so und ich anders, aber wichtiger ist doch, das die Produktion erst ende des Jahres aufgenommen wird.

Dazu folgende Punkte:

  • Was sollte bis dahin den Kurs beflügeln?
  • Reicht der Cashbestand von 4mio$ aus?
  • Wird ein weiteres PP abgeschlossen?
  • Wie wird neues Kapital aufgetrieben wenn  Macmin schon Probleme dabei hatte, es handelt sich schliesslich um das selbe Projekt und die Finanzkrise besteht weiterhin.

Was mich halt stützig macht ist dass das Unternehmen ein selbst erstelltes research über sich rausbringt. Sollte doch einen zu denken geben. Wieso macht man dies?

Ausserdem, wenn alles so rosig ist, schliesslich liegen die Fakten alle auf den Tisch, schuldenfrei, cashbestand von 4mio$, ende des Jahres Produktionsbeginn, man kennt die Mengen und Qualität der Resourcen, aber trotz allerdem steigt der Kurs nicht. Im Gegenteil der Kurs ist von seinem Hoch ca 0.055$ auf 0.03$ gefallen (fast -50%), obwohl all diese Fakten bekannt waren. Meine Frage, was soll aktuell den Kurs beflügeln?

 

Lass dich nie verunsichern und informiere dich am besten selbst.

Seite: Übersicht 1 2 3 4 5 6 7 8 WeiterWeiter

Hot-Stocks-Forum - Gesamtforum - Antwort einfügen - zum ersten Beitrag springen

Neueste Beiträge aus dem Alcyone Resources Forum

  
Wertung Antworten Thema Verfasser letzter Verfasser letzter Beitrag
47 2.447 Alcyone R.- The next australian silverproducer ? Calibra21 schakal1409 06.01.16 13:21
12 178 Alcyone Resources reiner Fakten Thread Andreito Andreito 31.05.13 14:47
11 368 Macmin Silver wird Explodieren PANGÄA louisaner 03.11.09 15:56
4 660 Macmin Wahnsinnsaktie! Silberlöwe Silberlöwe 21.12.07 15:43
  23 Macmin Silver Pate100 Hirschmann 04.09.06 13:03

--button_text--