Volkswagen sollte aus dem DAX fliegen

Beiträge: 127
Zugriffe: 24.119 / Heute: 1
Volkswagen St 172,50 € +0,85% Perf. seit Threadbeginn:   -66,83%
 
Volkswagen sollte aus dem DAX fliegen antilope1
antilope1:

Wer immer nur von der Zukunft redet,

 
28.10.08 11:34
#76
will nur in der Gegenwart nichts unternehmen!
Volkswagen sollte aus dem DAX fliegen Happy End
Happy End:

*g*

4
28.10.08 11:37
#77
Meldung eines Regelverstoßes:

Melder:  Pichel
Zeitpunkt: 28.10.08 11:03
Grund: Hot Stock ;-)
Volkswagen sollte aus dem DAX fliegen 4889734 Countdown zum Klassenerhalt: P minus 21
Volkswagen sollte aus dem DAX fliegen die_total_gute_Luise
die_total_gute.:

Dow Jones STOXX Index Alert (Volkswagen)

 
28.10.08 11:42
#78
Dow Jones STOXX Index Alert (Volkswagen)
Datum 28.10.2008 - Uhrzeit 11:25 (© BörseGo AG 2000-2008, Autor: Weygand Harald, Technischer Analyst, © GodmodeTrader - www.godmode-trader.de/)
WKN: 766400 | ISIN: DE0007664005 | Intradaykurs:

Während die Deutsche Börse darauf verweist, dass wegen der exzessiven Volatilität der Volkswagenaktie keine Maßnahmen ergriffen werden, liest sich das bei dem Betreiber der STOXX Indizes schon etwas anders ...

Dear customer,

The situation with the index component Volkswagen (DE0007664005) is
currently under investigation. We will publish an Index Update on our
website at the latest by 22:00 CET how we will proceed.

Please understand that prior to the publication we will not comment on
any potential index impacts.

With kind regards,

STOXX Limited Index Support
Phone: +41 58 854 55 00
Fax:   +41 58 854 55 01
mailto:stoxxindex@stoxx.com
www.stoxx.com
Volkswagen sollte aus dem DAX fliegen molly malon
molly malon:

V W bleibt im dax

 
28.10.08 11:43
#79
so die deutsche börse,laut financial times verzockten hedgefonds allein
gestern mit VW 15 milliarden euro, respekt,      molly malon
Volkswagen sollte aus dem DAX fliegen potti65
potti65:

steuerzahler

 
28.10.08 11:49
#80
wenn porsche sich verzockt hat,darf der steuerzahler wieder blechen.
Volkswagen sollte aus dem DAX fliegen Rosinenpicker
Rosinenpicker:

Spekulanten bibbern - VW im Dax lassen!

 
28.10.08 11:52
#81
Die Aktienbörse ist nicht immer ausrechenbar. Wer mit Leerverkäufen zockt, kann sich eben auch mal verrechnen. Dafür muß man dann eben bluten. Porsche hat diesen Spekulanten einen dicken Strich durch die Rechnung gemacht.
Jetzt wird ausgelesen. Einer protektionistische Intervention der Spekulanten auf dem politischen Weg kann ich wenig abgewinnen. Danke dt. Börse.
Volkswagen sollte aus dem DAX fliegen Klappmesser
Klappmesser:

Call optionen zu schreiben

 
28.10.08 11:54
#82
ohne entsprechende Kapitaldeckung ist mega hochgradig amateurhaft. Das sind also "Profis".
Wenn mein Hintern nicht immer so sauber wäre , könnten mich alle mal am Ärmel zupfen
Volkswagen sollte aus dem DAX fliegen Klappmesser
Klappmesser:

Bleibt immer noch die Frage

 
28.10.08 11:58
#83
wer die Aktie gepusht hat.
Denn Call Optionen zu 100 Euro abschliessen reicht nicht. Die 31 Prozent waren bzw sind ja immer
noch im Umlauf bis zum Strike der Option. Oder nicht ?
Da ist imo ne Riesenschweinerei am köcheln. Porsche muss da mit Banken zusammengearbeitet haben,
dei das Teil hochgezogen haben...
Wenn mein Hintern nicht immer so sauber wäre , könnten mich alle mal am Ärmel zupfen
Volkswagen sollte aus dem DAX fliegen neuer08
neuer08:

icedenny, du mußt deinen Beitrag in dem thread

 
28.10.08 12:03
#84
"märchen" oder "das interessiert niemanden" oder "bei wernerherzog" posten.
Volkswagen sollte aus dem DAX fliegen Maxgreeen
Maxgreeen:

VW-Aktie ist die andere Form des PPT

 
28.10.08 12:07
#85
Das PPT stützt den DOW, die VW-Aktie den DAX
Dumme Bänker machen immer die gleichen Fehler, schlaue Bänker immer neue. (frei nach Tucholsky )

Wer sein Konto überzogen hat braucht sich um seine Einlagen keine Sorgen machen. :)
Volkswagen sollte aus dem DAX fliegen antilope1
antilope1:

#84

 
28.10.08 12:13
#86
Vor allen Dingen deshalb, weil die Aktie noch nie bei dem Kurs stand.:-)))
ATH = 1005,01 EURO!!!
Volkswagen sollte aus dem DAX fliegen pimp-my-depot
pimp-my-depot:

vw wird mittelfristig aus dem dax fliegen

 
28.10.08 12:14
#87
nur lasst uns hoffen, dass dann zwischenzeitlich die anderen werte im dax steigen
besucht doch auch
www.pimp-my-depot.de
Volkswagen sollte aus dem DAX fliegen icedenny21
icedenny21:

@ neuer08 und darüberligendem Poster

 
28.10.08 12:26
#88

Meine auch nicht 1009€ sonder 1000,09€.

Aberfehler macht ihr ja nie deswegen große entschuldigung für mein versehen.

Aber eins muss mann euch lassen analysen könnt ihr gute abgeben, genauso wie manche Investment Banker!

So anscheinend sehen wir heute (und gestern) einen der größten Kurszuläufe und Kursabfälle!

Volkswagen sollte aus dem DAX fliegen Koch27
Koch27:

Gerke eben bei n-tv

 
28.10.08 12:57
#89
Deutsche Börse kann sich nicht mehr lange wehren VW im Dax zuhalten!

Es kann also bald zu ende gehen mit dem Desaster!!
Bahnfahrn macht Spaß!!
Volkswagen sollte aus dem DAX fliegen Happy End
Happy End:

Schaun mer mal..

 
28.10.08 13:23
#90
Volkswagen sollte aus dem DAX fliegen 4890741 Countdown zum Klassenerhalt: P minus 21
Volkswagen sollte aus dem DAX fliegen Happy End
Happy End:

Volkswagen-Feuerwerk beunruhigt Börsianer

 
28.10.08 13:52
#91
Volkswagen-Feuerwerk beunruhigt Börsianer

Börse verrückt: Die Volkswagen-Aktie zieht den Dax nach oben. Die Kurssprünge verfälschen den Leitindex, zwingen Investoren zu hektischen Reaktionen. Schon fürchten Händler eine Systemkrise, fordern die Deutsche Börse zum Handeln auf - doch die sieht keinen Bedarf.

Frankfurt am Main - Börsianer haben für das Verhalten der Deutschen Börse nur ein Wort: unverantwortlich. Immer mehr Händler empören sich, dass das deutsche Börsenbarometer durch den Höhenflug der VW-Aktie verfälscht werde. Allerdings wollen derzeit weder die Deutsche Börse noch die Börsenaufsicht - das Hessische Wirtschaftsministerium - eingreifen. "Da muss man den Markt gewähren lassen", sagte ein Börsensprecher. Die Finanzmarktaufsicht BaFIN teilte mit, sie analysiere die Entwicklung. Mit Ergebnissen wie einer möglichen formellen Prüfung der Vorgänge sei diese Woche eher noch nicht zu rechnen, sagte eine Sprecherin.

Am Dienstagmorgen reichte die Kursexplosion bei den VW-Papieren aus, um den Dax um rund zehn Prozent ins Plus zu hieven - während fast alle anderen Aktien im Minus standen. VW war an der Börse zeitweise mehr Wert als der teuerste Konzern der Welt, der US-Mineralöl-Riese ExxonMobil, der zuletzt 334 Milliarden Dollar kostete. Die VW-Stammaktie war am Vormittag zeitweise mehr als tausend Euro wert.

weiter: http://www.spiegel.de/wirtschaft/0,1518,586988,00.html
Volkswagen sollte aus dem DAX fliegen 4891027 Countdown zum Klassenerhalt: P minus 21
Volkswagen sollte aus dem DAX fliegen Happy End
Happy End:

STOXX überprüft Indizes nach VW-Kursexplosion

 
28.10.08 14:12
#92
Index-Anbieter STOXX Ltd. überprüft Indizes nach VW-Kursexplosion

FRANKFURT (dpa-AFX) - Der Index-Anbieter STOXX Ltd. will die Folgen des exorbitanten Kurssprungs der VW-Aktie (Profil) für seine Indizes wie etwa den EuroSTOXX 50 überprüfen. Bis spätestens 22.00 Uhr sollen die Kunden über das weitere Vorgehen informiert werden, teilte STOXX am Dienstag mit. Ein Sprecherin verwies für die außergewöhnliche Zusammenkunft auf zahlreiche Kundenanrufe und sagte der Finanz-Nachrichtenagentur dpa-AFX: "Die Frage ist, ob der Streubesitz angepasst wird."      

Sollte dies geschehen, dürfte dies laut Index-Expertin Petra von Kerssenbrock von der Commerzbank eine außerplanmäßige Reduzierung des Streubesitzes (Freefloat) und damit der Marktkapitalisierung der VW-Aktie in den STOXX-Indizes bedeuten. "Das Gewicht der Aktie im EuroSTOXX dürfte dann deutlich sinken", sagte sie. Infolge der auf Spekulationen beruhenden Kursexplosion beträgt es derzeit ungewöhnliche 9 bis 12 Prozent - je nach aktuellem Kurswert. Vor einem Jahr hingegen, als die Aktie in den Leitindex der Eurozone aufgenommen wurde, betrug es 1,1 Prozent.      

Ob die VW-Aktie auch aus dem Index entnommen werden könnte, weil sich "Porsche im Grunde über Optionsrechte VW-Aktien gesichert hat, die die tatsächlich im freien Handel zur Verfügung stehende Aktienanzahl abgedeckt", wie Index-Stratege Berndt Fernow von der LBBW sagte, wollte STOXX nicht kommentieren.       Veränderungen beim Streubesitz werden von STOXX normalerweise quartalsweise angepasst. Der nächste offizielle Termin hierfür wäre der Dezember, die Umsetzung würde am 3. Freitag im Dezember (19.) nach Börsenschluss erfolgen. Änderungen in der Aktien-Zusammensetzung der Indizes erfolgen laut STOXX-Regelung sogar nur einmal jährlich, nämlich im September eines jeden Jahres.

Eine außerplanmäßige Überprüfung und möglicherweise ein folgender Eingriff von STOXX wäre daher ein Novum in der Geschichte der STOXX-Familie, die in diesem Jahr ihr zehnjähriges Jubiläum gefeiert hat./ck/tw

Quelle: http://www.ariva.de/...rprueft_Indizes_nach_VW_Kursexplosion_n2785485
Volkswagen sollte aus dem DAX fliegen 4891310 Countdown zum Klassenerhalt: P minus 21
Volkswagen sollte aus dem DAX fliegen Happy End
Happy End:

"VW muss raus aus dem Dax"

3
28.10.08 19:16
#93
VW-Aktien steigen dramatisch, ziehen den Dax nach oben und verfälschen deshalb den Index: Das Autopapier beherrscht derzeit das Geschehen am Markt. Unter Umständen müsse VW sogar kurzfristig aus dem Index entfernt werden, fordert Wolfgang Gerke, Mitglied des Deutschen Börsenrates.

weiter: http://www.spiegel.de/wirtschaft/0,1518,587037,00.html

Volkswagen sollte aus dem DAX fliegen 4894348
Volkswagen sollte aus dem DAX fliegen 4894348 Countdown zum Klassenerhalt: P minus 21
Volkswagen sollte aus dem DAX fliegen politics
politics:

nix muss entfernt werden

8
28.10.08 19:20
#94
VW und der Kursanstieg koennte das eindeutige Zeichen fuer ein Ende der Finanzkrise sein. Denn ein Plus von 11% im DAX zieht die globalen Maerkte nach oben.
Volkswagen sollte aus dem DAX fliegen politics
politics:

Das ist ueberhaupt nicht witzig

6
28.10.08 19:24
#95
sondern Realitaet.

Denn jeder Marktteilnehmer wird schon bald optimistischer sein und die Maerkte werden explodieren. Weltweit.
Volkswagen sollte aus dem DAX fliegen marco1972
marco1972:

Kurz zuvor

 
28.10.08 19:26
#96
wurden noch alle Anteile von VW an Audi , an porsche Verkauft.
http://www.ariva.de/...and_eine_Erklaerung_Porsche_vs_Audi_AG_t352042
Volkswagen sollte aus dem DAX fliegen Koch27
Koch27:

.........................

 
28.10.08 19:40
#97
Volkswagen sollte aus dem DAX fliegen Happy End
Happy End:

Stoxx reduziert Anteil von Volkswagen im Euro Stox

 
28.10.08 23:36
#98
Stoxx reduziert Anteil von Volkswagen im Euro Stoxx
23:26 28.10.08

FRANKFURT/ZÜRICH (dpa-AFX) - Angesichts der Kurskapriolen der VW-Aktie hat der Indexbetreiber Stoxx eine außerordentliche Änderung seiner Indexberechnungen angekündigt. Der Anteil des Autoherstellers Volkswagen(Profil) in wichtigen Börsenbarometern wie dem Euro Stoxx 50 werde von Freitag an reduziert sein, teilte das Unternehmen am Dienstagabend in Zürich mit.

Für die Berechnungen werde dann unterstellt, dass der frei handelbare Anteil von Volkswagen-Stammaktien nur noch gut 37 statt bisher knapp 50 Prozent betrage. Obwohl die Indexüberprüfung normalerweise nur quartalsweise erfolge, hätten die Gremien des Unternehmens entschieden, nun eine Ausnahme vorzunehmen.

Der Wert der VW-Aktie hatte sich in den vergangenen Tagen vervielfacht, nachdem Porsche mitgeteilt hatte, dass der Konzern bereits mehr als 70 Prozent der Anteile besitzt oder Optionen darauf hält. Davon wurden vor allem zahlreiche Hedge-Fonds überrascht, die auf sinkende Kurse gewettet hatten. Sie haben nun Schwierigkeiten, ihre von anderen Investoren ausgeliehenen und dann verkauften Aktien zurückzuerwerben. Die VW-Aktie wurde am Dienstag zeitweise zu mehr als 1000 Euro gehandelt, das Unternehmen war damit die teuerste Aktiengesellschaft der Welt.

Der Euro Stoxx ist das wichtigste Börsenbarometer in der Eurozone. Stoxx ist ein Gemeinschaftsunternehmen der Deutschen Börse, Dow Jones und der Schweizer Börse./rg/DP/wiz


http://www.ariva.de/news/article.m?id=2786213
Volkswagen sollte aus dem DAX fliegen 4896023 Countdown zum Klassenerhalt: P minus 21
Volkswagen sollte aus dem DAX fliegen Princeton
Princeton:

VW-Anteil wird reduziert auf 10%

 
29.10.08 00:01
#99
Angesichts der jüngsten Kurskapriolen bei der Volkswagen-Aktie wird der Anteil des Unternehmens im deutschen Börsenbarometer Dax reduziert. Zum Handelsstart am Montag werde der Anteil der Volkswagen-Stammaktie am Leitindex auf maximal zehn Prozent zurückgesetzt, teilte die Deutsche Börse mit. Damit reagiert die Börse auf den massiven Kursanstieg der VW-Stammaktien, der zum Handelsschluss am Dienstag den Volkswagen-Anteil im Dax auf 27 Prozent katapultiert hatte.

Quelle: FTD.de: www.ftd.de/div/:Breaking%20News/7568.html
Volkswagen sollte aus dem DAX fliegen TommiUlm
TommiUlm:

VW ein Kauf für Blinde

4
29.10.08 00:44
Hallo,

VW hat veraltete Technologie die verbauen z.B. im Golf Diesel noch die Pumpe Düse, CommonRail
Einspritzung die FIAT Engineering entwickelt hat kommt erst ab Modelljahr 2009 in die Serie
weil VW noch mit FIAT wegen den Linzenzgebühren verhandelt, eine richtige Geldquelle für den
fleissigen Erfinder FIAT.
Insgesamt wenig Eigenentwicklung, alles zusammengekauft, sogar die Designer sind ausschliesslich
aus Italien.
Völlig unbegreiflich wie solch ein Konzern langfristig noch Erfolg haben sollte.
Porsche ebenso diesen Kübelwagen Cayenne wer will den schon noch haben, sieht eher wie
ein aufgemotzter Unimog aus, die Sportwagen 911er etc. deren Bart ist schon länger als
der von Methusalem.
Keine Ahnun warum es Leute gibt die sich für so einen Schmarrn noch begeistern können
und dafür den Preis einer Eigentumswohnung hinlegen.
Aber jedem das Seine.



Seite: Übersicht Alle 1 2 3 4 5 6 ZurückZurück WeiterWeiter

Börsenforum - Gesamtforum - Antwort einfügen - zum ersten Beitrag springen

Neueste Beiträge aus dem Volkswagen St Forum

  
Wertung Antworten Thema Verfasser letzter Verfasser letzter Beitrag
3 404 VW St - VW Vz - Porsche SE 1ALPHA Bailout 05.10.22 20:50
15 14.600 Volkswagen Vorzüge brackmann Highländer49 27.09.22 13:54
14 26 Fehler: Das Posting wurde gelöscht. BackhandSmash BackhandSmash 12.08.22 12:19
  1 Wasserstoff, Konkurenz für Elektroantrieb? Biona Biona 16.07.22 16:45
  14 Hilfe, welche Scheine soll ich kaufen? taos taos 25.04.21 12:53

--button_text--