Neuester, zuletzt geles. Beitrag
Antworten | Börsenforum
Übersicht ZurückZurück WeiterWeiter
... 592  593  595  596  ...

STEINHOFF Reinkarnation

Beiträge: 20.779
Zugriffe: 4.425.909 / Heute: 585
Steinhoff Int. Hol. kein aktueller Kurs verfügbar
 
STEINHOFF Reinkarnation guni
guni:

Wer soll denn die Klagen einreichen?

 
23.06.23 18:55
Wieder die SdK?

Nach dem Totalversagen in Amsterdam sollte jedem klar sein: hier ist nichts mehr zu holen!

Wer sehr viel Zeit und Geld hat, kann es ja gerne versuchen..

Nur meine Meinung
when nothing goes right... go left!

Werbung

Entdecke die beliebtesten ETFs von SPDR

SPDR S&P U.S. Technology Select Sector UCITS ETF
Perf. 12M: +46,91%
SPDR MSCI World Communication Services UCITS ETF
Perf. 12M: +45,00%
SPDR MSCI World Technology UCITS ETF
Perf. 12M: +42,75%
SPDR S&P U.S. Communication Serv. Select Sector UCITS ETF Ac
Perf. 12M: +41,20%
SPDR MSCI Europe Technology UCITS ETF
Perf. 12M: +29,26%

STEINHOFF Reinkarnation kokdn
kokdn:

Guni

8
23.06.23 18:59
Der SDK und damit auch Faber und AMS Totalversagen vorzuwerfen ist echt grotesk, wer bist du denn um so etwas zu schreiben.  
STEINHOFF Reinkarnation Der Pareto
Der Pareto:

Jef85 unser ehemaliger SH Experte

 
23.06.23 19:00
ist aktuell Varta-Experte .

Na, da weiß ich wenigstens wo ich besser nicht investiere

 https://www.ariva.de/forum/...er-geladen-543263?page=719#jumppos17992
STEINHOFF Reinkarnation Höllie
Höllie:

webinar hat begonnen

 
23.06.23 19:01
STEINHOFF Reinkarnation silverfreaky
silverfreaky:

Am Besten sich eingestehen

3
23.06.23 19:03
das die Kohle weg ist, dann kann man die Sache beerdigen.Ist nur Geld.
Das Schlimmere sind die vielen verschrobenen Charaktere und Lügner die sich hier tummeln, mal abgesehen vom Managment und den Gläubigern,Richtern u.s.w.
STEINHOFF Reinkarnation manham
manham:

Kohle weg

5
23.06.23 19:11
Scheint soweit klar zu sein.
Fragt sich nur, was wollen die Gläubiger mit den 80 % der CVR.
Wenn die CVR wertlos sind, haben die für die Gläubiger auch keinen Wert.
Das ganze Konstrukt nur, um Step by Step die Assets so verkaufen zu können, dass sie mit schwarzer Null
Rauskommen ?
Und die Summe der bissigen Aktionäre ihnen nicht in die Suppe spuken kann.
Ich hoffe immer noch, dass etwas Fleisch am Knochen bleibt und die CVRirgendwann noch einen Wert bekommen.
STEINHOFF Reinkarnation Der Pareto
Der Pareto:

oder dem Jef85 auf

 
23.06.23 19:12
Varta-folgen ... da holst dann die Kohle wieder rein.

So und jetzt erbitte ich mi Ruhe

SdK Webinar beginnt  
STEINHOFF Reinkarnation guni
guni:

kokdn: Offensichtlich konnte die SdK vor Gericht

 
23.06.23 19:19
nichts erreichen, obwohl es so viele Gründe gegen diesen WHOA Restrukturierungs - Plan gab.
War dem Gericht scheinbar völlig egal!
Wenn hier schon nichts erreicht werden konnte, ja dann viel Spaß beim Klagen!

Mich interessiert eben nur,  was raus kommt und nicht wie toll sich die SdK - Darsteller präsentiert haben.

Aber spinnt mal ruhig weiter rum, die Hoffnung stirbt bekanntlich zuletzt.
Der Kurs ist ja schon tot!

Viel Glück
when nothing goes right... go left!
STEINHOFF Reinkarnation silverfreaky
silverfreaky:

Erst mal haben sie die Stimmrechte.

 
23.06.23 19:24
Das frage ich mich auch.Den Schuldenpalast können sie ja nicht aufrecht erhalten.Von der logik müssten sie entweder die Assets über der Zeit verkaufen oder eben die Schulden in Eigenkapital wandeln.
Aber in beiden Fällen egal was dabei rauskommt passiert für uns bis zum Laufzeitende nichts.
Wenn die Bedingung erfüllt ist(welche auch immer) kriegen wir was.Also Eigenkapital >0 als Bsp.
Die Lsg. der Assetverkäufe wäre dann wahrscheinlich auch ein orchestrierter Akt.Wieso?Weil mit jedem Verkauf, wird ja immer klarer das diejenigen, die die Assets kaufen nur warten müssen bis Steinhoff pleite ist.
Aber da wird dann sicher im Hintergrund auch gemauschelt.Eine Betrugsoper von Anfang an bis zum Ende.
Das ist für mich die Einleitung des Schlussaktes des Finanzsystems.Es wird fallen.Der Betrug ist nicht länger zu verheimlichen.
STEINHOFF Reinkarnation Neonblack667
Neonblack667:

Richtertausch legal?

7
23.06.23 19:27
Laut der SDK wurde der Richter für das Urteil getauscht.

Ist sowas überhaupt legal?
War der überhaupt bei der Anhörung dabei?

Man könnte mal wieder kotzen - da gleubt man ja wirklich langsam dran, dass da ein Koffer gewandert ist.
STEINHOFF Reinkarnation guni
guni:

Oh, ich muss mich berichtigen:

 
23.06.23 19:27
So tot ist die Aktie doch noch nicht...konnte  heute nochmal 750.- € einstreichen.
Bin ja bescheiden und  träume nicht von Millionen.

when nothing goes right... go left!
STEINHOFF Reinkarnation SzeneAlternativ
SzeneAlternat.:

Warum Betrug?

 
23.06.23 19:29
SH selbst hatte schon vor Jahren davor gewarnt, Aktien von SH zu erwerben.
Eine Richterin hat ein offizielles Urteil gesprochen.
Ich denke, ihr selbst betrügt euch.
STEINHOFF Reinkarnation SzeneAlternativ
SzeneAlternat.:

SH warnte schon 2017

 
23.06.23 19:39
Wer dennoch investierte oder gehalten hat....selbst schuld.
www.handelsblatt.com/unternehmen/...enen-aktien/20675586.html
STEINHOFF Reinkarnation Thor Donnerkeil
Thor Donnerk.:

Korrekt

4
23.06.23 19:41
Und danach warnten sie wiederum einige Jahre nicht mehr, bis es ab 15.12. letztes Jahr wieder los ging. Bringt doch jetzt nichts mehr diese ständigen Schuldzuweisungen, ist schließlich unser Geld (gewesen).  
STEINHOFF Reinkarnation Ms100Prozent
Ms100Prozent:

hat steinhoff den kleinen dienstweg genommen

7
23.06.23 19:42
"Laut der SDK wurde der Richter für das Urteil getauscht."

und sich beim kammerpraesidenten des gerichts ueber die federfuehrende richterin beschwert aka...es laeuft anders als abgesprochen?!...bitte sofort eingreifen und die richterin austauschen, bevor wir hier noch verlieren...
STEINHOFF Reinkarnation JimmyGemini
JimmyGemini:

Die Observer haben SH also uns

2
23.06.23 19:51
600 000 € gekostet...
STEINHOFF Reinkarnation Neonblack667
Neonblack667:

Ok, das mit dem Richter war eine Frage im Chat

 
23.06.23 19:51
keine Aussage der SDK

Sorry - bin nicht Live dabei
Ist aber auch einfach zuviel gerade und es ist trotzdem zu klären warum andere Richter das Urteil unterschreiben haben...
STEINHOFF Reinkarnation JimmyGemini
JimmyGemini:

Bzgl der anderen Richter meint der SdK

 
23.06.23 19:53
aber ihnen sei nicht bekannt, dass es da eine Änderung in der Besetzung gegeben habe. Es sei denn ich habe Liebscher falsch verstanden.
STEINHOFF Reinkarnation kokdn
kokdn:

Bin

 
23.06.23 19:54
auch nicht beim Webinar wollte mir das nicht antun. Vielleicht gibt es von der Sdk noch eine Zusammenfassung.
STEINHOFF Reinkarnation Ms100Prozent
Ms100Prozent:

hat ein anderer richter nur unterschrieben...

 
23.06.23 19:57
"Ist aber auch einfach zuviel gerade und es ist trotzdem zu klären warum andere Richter das Urteil unterschreiben haben..."

...oder hat er das urteil gefaellt?

wird richtig spannend in ca. 3 wochen, wenn es eine schriftliche urteilsbegruendung gibt.

vielleicht mit unterschrift eines 3. richters, der weder mit der anhoerung noch mit dem urteil etwas zu tun hat!
STEINHOFF Reinkarnation gewinnnichtverlust
gewinnnichtve.:

Webinar

9
23.06.23 19:59
Sehr nüchterne Veranstaltung. Fast 200 Teilnehmer, viel Gerede, aber im Endeffekt für uns Aktionäre ist der Ofen aus.

Seit Mittwoch 21.6. ist die Steinhoff-Geschichte eigentlich beendet, zumindest für uns Aktionäre.

Das muss man leider für sich selbst abschließen und es muss dann eben ohne Steinhoff weitergehen.

CVRs will ich keine haben, da habe ich lieber gleich in den sauren Apfel gebissen und die Aktien geschmissen.

Seit Mittwoch habe sogar ich begriffen, dass es vorbei ist.
STEINHOFF Reinkarnation Ms100Prozent
Ms100Prozent:

davon kann recht lange urlaub machen...

 
23.06.23 20:01
"Die Observer haben SH, also uns, 600 000 € gekostet"

...nur mal so als idee ueber die verwendungsmoeglichkeiten. ich will ja nicht andeuten, das es sich hier um motivationszahlungen handelte...aka unsere beobachtung kostet €600.000 ...und wir sind ihnen deutlich zugeneigt! :-)
STEINHOFF Reinkarnation codo33
codo33:

Mion

 
23.06.23 20:03
Vielleicht hat die Richterin ja gesagt sowas Unterschreibe ich nicht
Gelöschter Beitrag. Einblenden »
#14849

STEINHOFF Reinkarnation Helmut84
Helmut84:

Zusammenfassung Webinar laut Facebook

4
23.06.23 20:04
Text stammt nicht von mir gehe aber nicht davon aus das es ein Problem ist in hier reinzustellen.

Kurz gesagte Webinar Zusammenfassung : Game over.
Keine Auflagen im Whoa, keine Sonderprüfung, kein in Frage stellen der CPU (ein Gentleman schweigt und geniesst ), keine acting in concert Klage in USA oder sonst was. Auch definitiv keine Abfindung bei delisting.

Das einzige was angedacht wird ist evtl Klage bzgl Ad Hoc Pflicht wobei noch niemand weiss gegen wen und ob überhaupt was relevant zu holen ist. Dazu ist fraglich wer Anspruch hätte, wahrscheinlich nur wer zwischen februar und 15.12 gekauft hat.

Seite: Übersicht ... 592  593  595  596  ... ZurückZurück WeiterWeiter

Börsenforum - Gesamtforum - Antwort einfügen - zum ersten Beitrag springen

Neueste Beiträge aus dem Steinhoff Forum

Wertung Antworten Thema Verfasser letzter Verfasser letzter Beitrag
7 1.339 Steinhoff Topco B.V. - CVR - die goldene Zukunft? NeXX222 Taylor1 23.02.24 17:10
318 361.160 Steinhoff International Holdings N.V. BackhandSmash Squideye 20.02.24 11:51
126 89.299 Steinhoff Informationsforum DEOL lianass 25.01.24 10:27
  61 influ Berliner_ Thor Donnerkeil 23.01.24 18:40
4 181 LdR-Forum Inlfu Inlfu 25.12.23 22:09

--button_text--