Neuester, zuletzt geles. Beitrag
Antworten | Börsenforum
Übersicht ZurückZurück WeiterWeiter
... 97 98 99 101 102 103 ...

NIKOLA Corporation US6541101050 Nachfolge Thread V

Beiträge: 8.898
Zugriffe: 1.350.880 / Heute: 1.106
Nikola Corp 17,55 $ +4,46% Perf. seit Threadbeginn:   -51,21%
 
NIKOLA Corporation US6541101050 Nachfolge Thread V wasserstoffnerd
wasserstoffn.:

Nikola-Partner wollen weiter an H2-Truck arbeiten

2
14.09.20 15:39
www.wiwo.de/unternehmen/auto/...-truck-arbeiten/26185696.html
NIKOLA Corporation US6541101050 Nachfolge Thread V Trendfolge2000
Trendfolge200.:

war ne Bärenfalle geht runter

 
14.09.20 15:42
so euch noch viel  spaß bin hier raus mit einem blauen Auge.
Hier kann man sich die Tage nur die Finger verbrennen.
"Lügen haben Kurze Beine" kann echt bitter werden für Leute die Long bleiben
Wer will schon sagen wie weit es runter geht.
NIKOLA Corporation US6541101050 Nachfolge Thread V Flaterik1988
Flaterik1988:

auf den hügel kommt es an

 
14.09.20 15:43
muss man ja schon lachen.

aber werde es mir verkneifen. ich weiß wie scheisse sich sowas anfühlt... in eine vermeintliche luftnummer investiert zu haben

Aber bin ja selber bekloppt bei den preisen überlege ich einfach mal 1-2% von depot reinzuahuen... muss mir das statement noch genauer durchlesen
NIKOLA Corporation US6541101050 Nachfolge Thread V antres32
antres32:

Jetzt gehts aber wieder abwärts!!

 
14.09.20 15:44
NIKOLA Corporation US6541101050 Nachfolge Thread V iudexnoncalculat
iudexnoncalc.:

jetzt schießt die dicke Berta der Hochfinanz!

 
14.09.20 15:44
NIKOLA Corporation US6541101050 Nachfolge Thread V mreichenbach
mreichenbach:

Insgesamt hat die Aktie heute stabil gehalten

2
14.09.20 15:45
Trotz geringer Abschläge kann von einem Absturz keine Rede sein. Die Fake-News haben ihr Ziel verfehlt und nur eine geringe Anzahl von Anlegern verunsichert.  
NIKOLA Corporation US6541101050 Nachfolge Thread V Coronaa
Coronaa:

ich dachte der Track wäre kurz vor der

 
14.09.20 15:46
Markeinführung ?
NIKOLA Corporation US6541101050 Nachfolge Thread V WuchtigeBertha
WuchtigeBert.:

Trendfolge

 
14.09.20 15:46
Gerade mal 1 Woche angemeldet und auf Schlaumeier machen. Das sind mir die richtigen.
Freut mich das du dir die Finger verbrannt hast. Hoffentlich nochmal wenn der Kurs steigt und du den Einstieg verpasst
Der ARIVA.DE Newsletter
Bleiben Sie informiert mit dem
wöchentlichen Marktüberblick
von ARIVA.DE!
E-Mail-Adresse
Ich möchte Benachrichtigungen von ARIVA.DE erhalten.
Ja, ich habe die Datenschutzhinweise gelesen und akzeptiert (Pflichtfeld).
NIKOLA Corporation US6541101050 Nachfolge Thread V Trendfolge2000
Trendfolge200.:

Coronaa

 
14.09.20 15:48
deinen Sarkasmus darfst du behalten da lacht keine mehr  
NIKOLA Corporation US6541101050 Nachfolge Thread V Squideye
Squideye:

Bloomberg

4
14.09.20 15:49
Unabhängig davon, ob der Elektrolastwagenhersteller es vorgetäuscht hat oder nicht - was das Unternehmen stark bestreitet - ist es nun viel näher dran, es zu schaffen.

Als die Nikola Corp. Executive Chairman Trevor Milton letzte Woche erfuhr, dass sein Elektro- und Wasserstoff-Lkw-Startup Gegenstand eines vernichtenden Forschungsberichts war, der die widersprüchlichen Behauptungen des Unternehmens über seine Technologie und Fähigkeiten in Frage stellte, veröffentlichte er ein kurzes Video, in dem er sich selbst verteidigte. "Die lange Geschichte ist kurz, nichts davon ist überhaupt von Bedeutung", sagte er.

Milton hätte sich nicht mehr irren können. Der Marktwert von 5,5 Milliarden Dollar, den Nikola Anfang der Woche hinzugefügt hatte, als es eine industrielle Partnerschaft mit General Motors Co. einging, verschwand, als die Investoren über den Betrug, den der Leerverkäufer Hindenburg Research behauptete, erschrocken waren. Die Aktien verzeichneten am Montag im vorbörslichen Handel Verluste, nachdem das Unternehmen eine Widerlegung einiger der von Hindenburg angesprochenen Punkte veröffentlichte.

Es ist von entscheidender Bedeutung, dass die Aktionäre den Aussagen der Nikola-Führungskräfte vertrauen können, da das Unternehmen noch keinen einzigen Lastwagen der nächsten Generation verkauft hat und noch keine nennenswerten Einnahmen erzielt hat. Die Nikola-Aktie ist bei unerfahrenen Privatanlegern beliebt, und das Geschäftsmodell ist unglaublich ehrgeizig und komplex. Es umfasst sowohl die Produktion von Elektro- und Wasserstoff-Schwerlastwagen und Pickups als auch den Verkauf von Wasserstoff als Kraftstoff.

Aber in einer Hinsicht machte Miltons Trotz tatsächlich Sinn. Ungebremster Optimismus ist im Silicon Valley an der Tagesordnung, und ein bisschen Übertreibung wird toleriert, wenn sie dazu beiträgt, die Investitionen zu sichern, die notwendig sind, um die Welt in Eile zu verändern. Kritiker werden als "Hasser" gebrandmarkt, als Scharlatane für festgefahrene Interessen oder als Leerverkäufer, die auf schnelles Geld aus sind. Verbindet man dies mit einer politischen Kultur, in der die Fakten formbar sind, so ergibt sich eine potenziell gefährliche Verwischung der Linien.

Es ist genau Miltons massiver Ehrgeiz, der Nikola schon früh die Unterstützung erfahrener Partner einbrachte: dem deutschen Autoteilezulieferer Robert Bosch GmbH und dem italienischen Lkw- und Landmaschinenhersteller CNH Industrial NV. Anfang dieses Jahres brachte der ehemalige stellvertretende GM-Vorsitzende Steve Girskys VectoIQ, eine Zweckgesellschaft zur Übernahme, Nikola nach einer umgekehrten Fusion an die Börse. Nun hat sich auch Girskys ehemaliger Arbeitgeber GM dem Nikola-Juggernaut angeschlossen, im Gegenzug für eine 11%ige Beteiligung.

Mit anderen Worten, ob Nikola es vorgetäuscht hat oder nicht - was das Unternehmen stark bestreitet - es ist jetzt viel näher dran, es zu schaffen.

Hindenburg sagt, diese industriellen Kraftpakete hätten "ihre Hausaufgaben nicht gemacht", bevor sie Milton unterstützten. Alle werden jedoch Nikola mit gebührender Sorgfalt geprüft haben - ein Punkt, den das Unternehmen in der Widerlegung vom Montag betonte. Und selbst die oberflächlichste Prüfung wird zwei Dinge aufgedeckt haben. Erstens: Nikola verfügt über vergleichsweise wenig eigene Technologie, stattdessen liegt seine Stärke darin, Innovationen von anderen zu integrieren. Bei der Ankündigung ihrer Partnerschaft in der vergangenen Woche konnten weder Milton noch GM-Chefin Mary Barra viele überzeugende Beispiele für Innovationen liefern, die Nikola auf den Tisch bringen würde.

Die zweite offensichtliche Einsicht wäre, dass Milton gerne kühne Behauptungen über Nikolas Technologie, seine Aussichten und seine eigenen Talente aufstellt, insbesondere in den sozialen Medien. In einem kürzlich erschienenen Podcast sagte er unverfroren, dass Nikola zu den "fünf oder zehn größten Wachstumsstories in der amerikanischen Geschichte" gehören wird.

Inmitten all der Aufregung ist es bezeichnend, dass Nikolas Industriepartner nicht versucht haben, sich von Milton zu distanzieren. Bosch ist seit 2017 Partner von Nikola, und mehr als 200 seiner Mitarbeiter waren eng an der Entwicklung kritischer Teile des Lkw beteiligt, darunter der Elektromotor für die Achse, das Fahrzeugsteuergerät und die Batterie. (Milton und Akolythen haben diese umfassende Rolle in öffentlichen Kommentaren manchmal beschönigt). Bosch muss sich daher bewusst sein, was die Ingenieure von Nikola können und was nicht. Dasselbe gilt für die CNH-Tochtergesellschaft Iveco, die eine Lkw-Plattform zur Verfügung stellt und die europäische Fertigung übernimmt.

GM seinerseits sagte am Freitag, dass es "weiterhin volles Vertrauen in den Wert hat, den wir durch die Zusammenarbeit schaffen werden".

Und das sagt doch schon alles, oder nicht? Diese Unternehmen, die in der Welt der Verbrennungsmotoren verwurzelt sind, hofften wohl, dass ein wenig von der Aufregung, die durch die Zusammenarbeit entstand, auf sie abfärben würde, indem sie sich in Nikolas Schoß hineingesteigert haben. Elektroauto-Startups erzielen Bewertungen, bei denen die Nase blutet - schauen Sie sich nur Tesla Inc.

Wenn Nikolas jüngste Reaktion nicht ausreicht, um die Skeptiker zu überzeugen, könnte sich ein Teil der Begeisterung um die Aktie verflüchtigen, was es schwieriger machen würde, das zur Finanzierung der Wasserstoffpläne des Unternehmens benötigte Kapital aufzubringen. Aber am Ende sollte Nikola in der Lage sein, zumindest einen Teil der Versprechungen einzulösen, gerade weil seine Partner so viel Arbeit leisten.

In der Zwischenzeit wäre es klug, wenn der Vorstand von Nikola Miltons Beschränkungen als Führungskraft in Betracht ziehen würde. Milton, der das College abgebrochen hat, hat zugegeben, dass er eher ein "Visionär" und kein Fan von Papierkram ist. Er wurde Anfang dieses Jahres als CEO ersetzt. Der Vorstand sollte ihn beeindrucken, dass Ergebnisse auf lange Sicht lauter als Worte sprechen, vor allem jene, die auf Twitter und Instagram zu Tage traten.

Auch für Investoren gibt es Lektionen, die es zu beherzigen gilt. Da eine ganze Reihe unerfahrener Unternehmen über SPACs an die Börse gebracht werden, ein Prozess, der die Art der institutionellen Prüfung vermeidet, die ein traditioneller Börsengang mit sich bringt, werden wahrscheinlich andere Geschichten ähnlich Nikola auftauchen.

Nikola war jedoch verpflichtet, vor dem Börsengang einen Prospekt einzureichen, und in diesem Dokument ist ziemlich klar über die Risiken und Grenzen des Geschäftsmodells. Es ist eine gute Erinnerung daran, dass Investoren weniger auf haarsträubende Äußerungen von Führungskräften in sozialen Medien und bei Produkteinführungen achten sollten, sondern viel mehr auf von Anwälten genehmigte Aussagen in behördlichen Einreichungen.

Diese Kolumne gibt nicht unbedingt die Meinung der Redaktion oder der Bloomberg LP und ihrer Eigentümer wieder.

Chris Bryant ist ein Bloomberg Opinion-Kolumnist, der über Industrieunternehmen berichtet. Zuvor arbeitete er für die Financial Times.

(Bloomberg Opinion) -- When Nikola Corp. Executive Chairman Trevor Milton learned last week that his electric and hydrogen truck startup was the subject of a scathing research report questioning the company’s inconsistent claims about its technology and capabilities, he published a brief video defend ...
NIKOLA Corporation US6541101050 Nachfolge Thread V Trendfolge2000
Trendfolge200.:

WuchtigeBertha

 
14.09.20 15:49
was bist du den für einer machst dich lustig wenn andere Geld verlieren  da kann man nichts sagen.
NIKOLA Corporation US6541101050 Nachfolge Thread V burner2727
burner2727:

TM

 
14.09.20 15:57
Schricki, Ich habe Wort Trottel nur gewählt weil er mir trotzdem irgendwo sympathisch ist . Vielleicht kann man mit ihm auch privat prima ein Bier trinken. Er ist mir ein „symphatischer Trottel“. Ich finde halt nur das er etwas „unglücklich“ als Chairman agiert.  
Soll er sich doch vor die Presse stellen und sagen : ja wir haben aus folgenden Gründen damals den Truck über den Berg gezogen. Wir verstehen das dies vielen Leuten nicht gefällt und versprechen es in Zukunft besser zu machen .
Also einfach mal etwas mehr Gradlinigkeit, etwas mehr Verantwortungsbewusstsein.
Dann würde ich sagen „Chapeu Herr milton“ , Nobody is Perfect und weiter gehts.
Natürlich haben Sie das nun mit dem Statement mehr oder weniger auch getan, aber ich weiß halt nicht was dieses Statement so wert ist.


Catanacid: sehe ich nicht anders als Du

Wünsche allen Anlegern viel Glück.  
NIKOLA Corporation US6541101050 Nachfolge Thread V opty
opty:

Heute

 
14.09.20 15:59
Noch grün sieht gut aus  
NIKOLA Corporation US6541101050 Nachfolge Thread V Kornblume
Kornblume:

Da kann man nicht meckern.

7
14.09.20 16:00
Der TM reitet, so wie alle AMI-Innovatoren auf der Rasierklinge.

Das sieht man auch an den Kursen.

Sowas ist nichts für den deutschen Michel, der es gerne gemütlich hat. Dehalb wählt er auch die Angela und der Amerikaner den Donald.  
NIKOLA Corporation US6541101050 Nachfolge Thread V mentos1312
mentos1312:

kornblume

 
14.09.20 16:20
Bringt es mal wieder auf den Punkt! :)  
NIKOLA Corporation US6541101050 Nachfolge Thread V Sheik Yerbouti
Sheik Yerbouti:

@Trendfolge2000

 
14.09.20 16:30
Komm schon. Wir haben die ganze letzte Woche Lebenszeit in Deine Beiträge investieren müssen. Gib uns mal ne Pause bitte.
NIKOLA Corporation US6541101050 Nachfolge Thread V KALLE81
KALLE81:

NKLA

2
14.09.20 16:33
recht viele Klugsch... hier :)
möchte jetzt Nikola nicht mit Telsa vergleichen.
Aber ich habe von Elon Musk die Biografie durchgelesen.
Und dort wird zugegeben das die Motorhaube bei der 1.
Präsentation mit Magneten zusammen gehalten wurde.
Jetzt stellt euch mal vor was damals passiert wäre wenn
es die Medien damals mitbekommen hätten. :))

Jeder Unternehmer hat etwas zu verbergen!
Sogar mein Chef 😁.

Nikola wird Liefern! nur Geduld!

NIKOLA Corporation US6541101050 Nachfolge Thread V opty
opty:

Tzz

 
14.09.20 16:36
Up to the moon shorties steigen um auf long  
NIKOLA Corporation US6541101050 Nachfolge Thread V DagobertDuck2020
DagobertDuck.:

Breaking

4
14.09.20 16:38
Videos des Nikola four soeben veröffentlicht
https://www.youtube.com/watch?v=PNBEO4udS58
NIKOLA Corporation US6541101050 Nachfolge Thread V einsteger
einsteger:

...schön zart grün

 
14.09.20 16:38
...spannendes Kampf in ersten 30 min (ab 16:00) zwischen Bullen und Bähren... Erste Runde 1:0 für Bullen.
NIKOLA Corporation US6541101050 Nachfolge Thread V Schricki
Schricki:

@ burner2727

 
14.09.20 16:39
so machts Spass....alles gut!

Wird jetzt grün...mal abwarten..
NIKOLA Corporation US6541101050 Nachfolge Thread V marathon400
marathon400:

@Dagobert

 
14.09.20 16:49
Geil:-)
NIKOLA Corporation US6541101050 Nachfolge Thread V HenryWhat
HenryWhat:

Trevor

 
14.09.20 16:50
WHY didn`t they prove this point wrong? A photo would have been sufficient to prove it is a false allegation:    

"Claims of owning energy producing assets is not new for Nikola. Trevor claimed that Nikola’s headquarters has 3.5 megawatts of solar panels on its roof producing energy. Aerial photos of the roof and later media reports show that the supposed panels don’t exist"

I think it is another Wirecard story.. just hot air and this guy Trevor apperently talking a lot of BS
NIKOLA Corporation US6541101050 Nachfolge Thread V JB_1220
JB_1220:

Wo sind sie denn jetzt alle???

 
14.09.20 16:53
Diejenigen, die meinten das wäre hier ne zweite Wirecard, oder diejenigen die meinten es geht rubter auf 0 ab 15:30 Uhr.

Ich würde sagen Mission failed!
Unglaublich was wir uns hier haben durchlesen müssen. Manipulationsversuche ohne Ende....  
NIKOLA Corporation US6541101050 Nachfolge Thread V DagobertDuck2020
DagobertDuck.:

HenryWhat

4
14.09.20 16:55
Möööp falsche Attacke falscher Zeitpunkt. Derzeit läuft der Shortversuch nur über den rollenden One. Laut meinem Kalender ist
Shortversuch 2 : -fehlende Solarplatten- erst für nächste Woche angedacht. Gefolgt von Shortversuch 3 : der Vorstand ist n Golfplatzmanager oder Strassenbauer.  

Seite: Übersicht ... 97 98 99 101 102 103 ... ZurückZurück WeiterWeiter

Börsenforum - Gesamtforum - Antwort einfügen - zum ersten Beitrag springen

Neueste Beiträge aus dem Nikola Corp Forum

  
Wertung Antworten Thema Verfasser letzter Verfasser letzter Beitrag
12 8.897 NIKOLA Corporation US6541101050 Nachfolge Thread V Papago65 Squideye 12.06.21 20:28
3 85 NIKOLA Corp. - Alles nur ein ganz großer Bluff? The_Uncecsorer CatanaCid 25.04.21 00:03
4 278 Löschung Schmid41 Schmid41 26.01.21 20:32
  1 Aufträge in Gefahr ??? Robert1963 H2_Pioneer 30.07.20 09:54
  1 Optionsscheine US6541101134 Robert1963 CatanaCid 27.07.20 16:39

--button_text--