Neuester, zuletzt geles. Beitrag
Antworten | Börsenforum
Übersicht
... 324  325  327  328  ...

Freenet Group - WKN A0Z2ZZ

Beiträge: 11.488
Zugriffe: 2.149.586 / Heute: 322
Freenet 23,69 € +1,20% Perf. seit Threadbeginn:   +94,74%
 
Freenet Group - WKN A0Z2ZZ Roggi59
Roggi59:

Runter

 
22.02.16 09:18
gehts bis auf 200 Yen! Oder 1897 Renmimbi?!

1. Freenet-Gesetz: Kurse sind eine Einbahnstr. und Analysten haben immer Recht!

Gibt es ein 2. Gesetz?  
Freenet Group - WKN A0Z2ZZ Robin
Robin:

große

2
22.02.16 09:24
Unterstützung bei Euro 25,8 - 26 ( 2 Jahreschart )
Freenet Group - WKN A0Z2ZZ 2141andreas
2141andreas:

schade das an so einen guten

3
22.02.16 09:34
DAX Tag ausgerechnet ne Analysten Abstufung kommt.

Andererseits bin ich mehr und mehr der Meinung  das man im Bereich 26 rum schon ein paar kaufen kann ..
die Div. vor der Nase und das kgv nicht zu hoch

allerdings sollte man falls der gesamtmarkt nochmal abtaucht auch Zeit + Nerven mitbringen.

Aber mit welchen Aktien als mit Div.Aktien kann man eine negative Marktentwicklung am besten aussitzen?  
Gelöschter Beitrag. Einblenden »
#8129

Freenet Group - WKN A0Z2ZZ derKenny
derKenny:

schon herrlich...

4
22.02.16 09:56
Analyseneinschätzung ist ja wieder großartig, "schlechtes Chance-Risikio-Verhältnis" aha und warum bzw. wie hat sich dies konkret im Vergleich zur letzten "Analyse" geändert? Drillisch hat also ein besseres Chance-Risiko-Verhältnis, was einen fast doppelt so hohes Kursziel rechtfertigt? Auch wäre eine Begründung schön. Man könnte ja wenigstens versuchen es mit fundamentalen Daten zu untermauern. Naja über die Sinnhaftigkeit bzw. die Seriosität von Analysteneinschätzung hat Crunch schon den ein oder anderen Beitrag geschrieben.
Freenet Group - WKN A0Z2ZZ crunch time
crunch time:

2141andreas

2
22.02.16 10:14

Sehe ebenfalls die allgemeine Bewegungen in den Börsenmärkten als Hauptrisiko und weniger das Risiko darin, daß FNT irgendwie groß größer enttäuscht. Von daher sind auch alle Analysen im Prinzip nutzloser Müll die KZ für eine Aktie ausgeben ohne parallel zu sagen mit welchen Indexständen man parallel rechnet. Denn beim überwiegenden Teil aller Aktien ist es nunmal so, daß das Gesamtmarktssentiment der Hauptkurstreiber ist. Steigt der TecDax um 25%, dann wird auch eine FNT im Sog mitsteigen, fällt der TecDax um 25%, dann wird auch FNT nicht alleine oben stehen bleiben. Man kann zwar mal gelegentlich für eine kurze Phase etwas besser oder schlechter laufen als der TecDax, aber wirklich nennenswert nachhaltig groß vom TecDax-Verlauf abweichen ist seit geraumer Zeit nicht mehr unbedingt die Sache von FNT. Wobei FNT auch noch zu einem gewissen Teil vom Kursverlauf der Deutschen Telekom mitbeeinflußt wird, als größter Peer in D.land. Allerdings ist die DTE seit einiger Zeit auch vom Verlauf her ähnlich wie der TecDax.

http://www.ariva.de/chart/images/...0~T2014-07-07~Ufree~VCloseLine~W0

Von daher paßt es dann ja wieder ;) Am 25.2. kommt die Telekom mit Zahlen. Mal schauen wie die aufgenommen werden und ob FNT parallel selber auch vorläufige Zahlen bald benennt. Ist auch nicht ungewöhnlich, daß kurz vor Zahlen immer etwas mehr Vola entsteht, da natürlich bestimmte Spekulantengruppen sich vorher in die eine oder andere Richtung noch positionieren.

Freenet Group - WKN A0Z2ZZ crunch time
crunch time:

gap zu, gap auf

3
22.02.16 11:31
Tja, da hätte sich zumindest schonmal wieder das offene Gap vom 15.2.16 mit dem heutigen Rücksetzer erledigt. Mal abwarten, ob man die kommende Zeit das heute entstandene Gap auch wieder schließen möchte. Hab eben gesehen, daß am 25.2. (Donnerstag) nicht nur die Telekom, sondern auch Telefonica Deutschland ihre vorläufigen Zahlen bringen wird laut Finanzkalender. Von daher knubbelt es sich ja mit Zahlen aus der Branche die kommenden Tage, falls auch FNT und DRI ebenfalls im Februar noch vorläufige Zahlen präsentieren sollten. Könnten also etwas hektische Ausschläge die kommende Zeit anstehen bis die Zahlen wieder verdaut sind. Das mit den vorläufigen Zahlen steht zwar nicht im offiziellen Finanzkalender von DRI und FNT, aber die letzten Jahre haben sie es trotzdem so gehalten. Letztes Jahr z.B. kam DRI am 26.2. mit vorläufigen Zahlen raus und FNT am 24.2. abends nach Börsenschluß.
(Verkleinert auf 41%) vergrößern
Freenet Group - WKN A0Z2ZZ 895765
Freenet Group - WKN A0Z2ZZ josselin.beaumont
josselin.beau.:

Guten morgen allen Investierten,

 
22.02.16 11:36
Freenet Group - WKN A0Z2ZZ josselin.beaumont
josselin.beau.:

Guten Morgen allen Investierten,

5
22.02.16 11:43

die UBS ist aus meiner Sicht, mit Verlaub gesagt, eine Drecksbude! Cruchi hat das wieder mal sehr schön en detail dargestellt. De facto ist auch hier schön der Bezug zum letzten Jahr zu erkennen. Die UBS wird wieder schön einsammeln.... Habe ich übrigens auch getan! Bei einer Divirendite von ca. 5,9% konnte ich einfach nicht wiederstehen. Ich dachte, die sehen die EUR 26,xx so schnell nicht wieder. Aber nix da! Jetzt lehne ich mich schööööön langsam entspannt zurück und schaue mal was so passieren wird........

Entspannte Grüße allen Investierten

so long

Joss

Freenet Group - WKN A0Z2ZZ crunch time
crunch time:

"normalisiert" sich wieder etwas

9
22.02.16 12:23
Der heutige parallele Push der Kleingeld-Scheucher von der Würfelgilde bei Drillisch verpufft scheinbar wieder. Und bei FNT scheint sich nach dem anfänglichen Verkauf durch UBS-gläubige Passivdenker erstmal ein kurzfristiger Boden zu finden. Die Halbwertzeiten der Wirkung von Analysten-Gesäusel ist meistens kurz. Zudem finde ich es auch immer wieder absonderlich, wenn Analysten meinen sie müßten ganz kurz bevor es neue Zahlen gibt vorher nochmal unbedingt eine neue Analyse rauszuhauen auf Grundlage von alten Zahlen, anstatt erstmal ein paar Tage noch zu warten bis es bestätigte neue Fakten gibt. Aber in den "kostenlosen" Analysen geht es im Kern eh oftmals weniger um Fakten, sondern eher um Wunschvorstellungen des Brötchengebers. Von daher ist der Zeitpunkt auch fast egal. Also schauen wir mal was die Telko-Firmen jetzt die kommenden Tage wirklich an realen Zahlen abliefern werden und wie die weiteren Prognosen sind und wie der Gesamtmarkt dazu parallel weiter läuft. Das dürfte objektiv interessanter sein als was dann das bekannte Analysten-Rudel anschließend wieder für krass auseinanderklaffende KZ bei den einzelnen Telko-Werten auswürfelt. Wobei eigentlich heute schon wieder absehbar ist welche Analysten-Häuser bei welchem Wert den höchsten und den niedrigsten Kurszielwert raushauen werden. Das gibt es eben gewisse "Traditionen", unabhängig davon was wirklich gemeldet wird.
(Verkleinert auf 47%) vergrößern
Freenet Group - WKN A0Z2ZZ 895777
Gelöschter Beitrag. Einblenden »
#8136

Freenet Group - WKN A0Z2ZZ PaleAle
PaleAle:

Equinet belässt Freenet auf 'Buy' - Ziel 36 Euro

3
22.02.16 13:33
Mo, 22.02.16 12:17
FRANKFURT (dpa-AFX Analyser) - Die Investmentbank Equinet hat die Einstufung für Freenet vor Zahlen auf "Buy" mit einem Kursziel von 36 Euro belassen. Der Mobilfunkanbieter dürfte den Ausblick für 2016 wiederholen, schrieb Analyst Adrian Pehl in einer Studie vom Montag. Seine Kaufempfehlung begründete er auch mit der im Sektorvergleich überdurchschnittlich hohen Dividendenrendite./tav/mis

Freenet Group - WKN A0Z2ZZ crunch time
crunch time:

alea iacta est?

3
22.02.16 13:56

Da wundert es kaum, daß nurnoch Narren und Börsengreenhorns etwas auf Analystengesäusel geben. Da werden willkürlich lustige Kursziele ausgewürfelt und völlig diametrale Kursziele genannt. Jeder Hütchenspiler an der Ecke ist seriöser als ein Analyst ;)

http://www.4investors.de/php_fe/index.php?sektion=stock&ID=100544


Moderation
Moderator: st
Zeitpunkt: 22.02.16 15:14
Aktion: Löschung des Anhangs
Kommentar: Urheberrecht: Text ohne Einverständnis des Urhebers veröffentlicht

Link: Forumregeln  

Freenet Group - WKN A0Z2ZZ GordonCamelion
GordonCameli.:

vorläufige Zahlen

6
22.02.16 14:27
vielen Dank für Ihr Interesse an der freenet AG.

Unsere vorläufigen Zahlen für das Jahr 2015 werden wir voraussichtlich Anfang März veröffentlichen.

Bei weiteren Fragen kommen Sie gerne auf uns zu.

Anika Meier


Anika Meier
Investor Relations
Freenet Group - WKN A0Z2ZZ josselin.beaumont
josselin.beau.:

Post 8129....

 
22.02.16 14:55

UNGLAUBLICH! UUUUUUUNGLAUBLICH! Das erschliesst sich mir jetzt so gar nicht!

Warum wurde der Beitrag gelöscht? Diffamierung? Das kann doch alles nicht wahr sein....

Aber offensichtlich betrachten hier Einige die schriflichen Ergüsse derr Autoren aus deren, na nennen wir es mal, "Froschperspektive"....

Anyway. Auch Satelliten strahlen in der Sonne!


so long

Joss

Freenet Group - WKN A0Z2ZZ börsenfurz1
börsenfurz1:

Ich mache mir die Welt wie Sie mir gefällt....

4
22.02.16 14:55
äh wie ich es gerade brauche.....tztztztz

Warum wurde der Beitrag von Crunch time gelöscht......diffmamierung.....äh wann werden Analysen von Banken wegen DIFFAMIERUNG gelöscht....!!!!!!!!!!!!!!!!

st und sonstige Medamotze macht gefälligst Eueren JOB richtig oder lasst es einfach bleiben!!!!!!!!!!!!!!!!
Freenet Group - WKN A0Z2ZZ crunch time
crunch time:

modifiziertes Posting #8129

8
22.02.16 15:05

Da das Posting #8129 moderiert wurde wegen nur eines kleinen Wörtchens, hier nochmal das Posting in "entschärfter" Form .

Na, wenn die schweizer UBS wieder sowas flüstert, dann  hätte ich schon eine Idee wer vielleicht  trotzdem bald einsammelt ;) Da braucht man nur ein Jahr zurückschauen. Damals hatte UBS am 25.02.2015 gerufen, daß man FNT nicht kaufen sollte (KZ 21,60€). UBS belässt Freenet auf 'Neutral' - Ziel 21,60 Euro -25.02.15- http://www.ariva.de/news/...eenet-auf-Neutral-Ziel-21-60-Euro-5294063 "..Die Schweizer Großbank UBS hat die Einstufung für Freenet auf "Neutral" mit einem Kursziel von 21,60 Euro belassen. ...".). Wer dem UBS Rating damals vertraut hätte, weil man man sein Gehirn nur passiv im Standby betreibt, der hätte ca. 25% Kursanstieg im Anschluß dadurch verpaßt als FNT in der Zeit ab dem Rating bis zur HV noch hochzog bis auf 33€.( http://www.ariva.de/chart/images/...-02-25~Ufree~VCandleStick~W0%29). Natürlich war die UBS selber nicht so unklug zu glauben mit nur 21,60€ wäre es damals getan, sondern quasi zeitgleich mit dem negativen Rating hat man in aller Stille fett die FNT-Anteile aufgestockt auf fast 4%. ( Stimmrechtsanteile: freenet AG: Veröffentlichung gemäß § 26 Abs. 1 WpHG mit dem Ziel der europaweiten Verbreitung - 02.03.15 - http://www.ariva.de/news/...Ziel-der-europaweiten-Verbreitung-5298976 "...Die UBS Group AG, Zürich, Schweiz hat uns gemäß § 21 Abs. 1 WpHG am 27.02.2015 mitgeteilt, dass ihr Stimmrechtsanteil an der freenet AG, Büdelsdorf, Deutschland am 24.02.2015 die Schwelle von 3% der Stimmrechte überschritten hat und an diesem Tag 3,84% (das entspricht 4917036 Stimmrechten) betragen hat..").  Wobei mir über die Jahre in Deutschland speziell Banken wie Lampe oder Berenberg noch unangenehmer aufgefallen sind bzgl. ihren Handlungen und möglichen Motiven.  Warum beglücken wohl Banken so intensiv "kostenlos" den deutschen Michel mit derartigen Analysen? Warum geben die so gerne den besten Firmenkunden die höchsten KZ? Vermutlich immer nur Zufall. Warum klaffen Analysen oftmals extrem auseinander?  Siehe heute  mal wieder UBS vs. Equinet. Tja, vielleicht sind ja Banken doch keine selbstlosen Non-Profit Unternehmen die nur das Beste für den Kleinanleger wollen, sondern mehr für sich selber.....

Freenet Group - WKN A0Z2ZZ reliably
reliably:

@ st,

4
22.02.16 15:32
der hier meint seine Spielchen mit den Forumsmitgliedern treiben zu müssen !

Das ist deutscher Sprachgebrauch,was hier gepostet wurde und keine Difamierung,
und lass mal ganz schön die Kirche im Dorf , OK !

So läuft das nicht !
Freenet Group - WKN A0Z2ZZ Radelfan
Radelfan:

Jefferies folgt UBS und senkt auf 29

 
22.02.16 17:17
Freenet Group - WKN A0Z2ZZ 21113366
Das Analysehaus Jefferies hat das Kursziel für Freenet von 31 auf 29 Euro gesenkt und die Einstufung auf "Hold" belassen. In einer Branchenstudie vom Montag überarbeitete Analyst Ulrich Rathe vor
Es ist nicht ausgeschlossen, dass mein Text auch eine Spur von Ironie enthält.
Freenet Group - WKN A0Z2ZZ Radelfan
Radelfan:

Im Gleichschritt, Marsch!

 
22.02.16 17:24
Jefferies folgt UBS und bevorzugt DRI


www.finanznachrichten.de/...aet-zum-kauf-aktienanalyse-358.htm
Es ist nicht ausgeschlossen, dass mein Text auch eine Spur von Ironie enthält.
Freenet Group - WKN A0Z2ZZ MöpMöp
MöpMöp:

Die Mods haben es geschafft,

4
22.02.16 17:59
dass der Drillisch-Thread praktisch tot ist. Ist nun Freenet auch noch dran?

Schade, da Forum war mal ganz gut.
Freenet Group - WKN A0Z2ZZ Hajde
Hajde:

@ Crunchi

 
22.02.16 18:39
Würde mich mal interessieren was das denn für ein "Wörtchen" war?
Muss ja was ganz "Schlimmes" gewesen sein um ein ganzes Posting zu entfernen.

Dankeschön für das nachträgliche / entschärfte Posting, ich lese deine Beiträge immer wieder gern :-)

Freenet Group - WKN A0Z2ZZ Badner
Badner:

Freenet plaziert Schulscheindarlehen über 560Mio €

4
23.02.16 19:30
Freenet Group - WKN A0Z2ZZ Bud.Fox
Bud.Fox:

Bingo

 
23.02.16 19:32
wollte es gerade posten und fragen,
ob heute niemand da ist und die news gesehen hat.....

"nutzt sehr günstiges Marktumfeld zur weiteren Optimierung
    der Finanzierungsstruktur"
"Finanzierung eröffnet Gestaltungsspielraum für weiteres Wachstum"
"Hohe Nachfrage in der Transaktio"
http://www.ariva.de/news/...-560-0-Millionen-Euro-erfolgreich-5658489

das liest sich doch alles mal sehr gut...
Freenet Group - WKN A0Z2ZZ Bud.Fox
Bud.Fox:

die

 
23.02.16 19:34
zinssätze sind ja mal ganz ordentlich ....
wow.
da kann einiges gespart werden in den nächsten jahren an zinsaufwand  

Seite: Übersicht ... 324  325  327  328  ...

Börsenforum - Gesamtforum - Antwort einfügen - zum ersten Beitrag springen

Neueste Beiträge aus dem Freenet Forum

  
Wertung Antworten Thema Verfasser letzter Verfasser letzter Beitrag
49 11.487 Freenet Group - WKN A0Z2ZZ Hajde bagatela 18.06.18 17:17
12 1.149 Freenet 2012,eine Aktie mit Zukunftsaussicht!? Geldmaschine123 Geldmaschine123 04.05.18 13:23
  48 freenet 50 eur +x 011178E 011178E 22.02.18 20:50
23 9.097 Freenet: Platow Brief spekuliert auf Übernahme Bozkaschi 011178E 16.02.18 17:52
  4 BlackRock eurofux53 crunch time 11.02.14 17:35

--button_text--