EUROBIKE -> Der TOP-TIPP der Woche !!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!! !

Beiträge: 33
Zugriffe: 9.109 / Heute: 2
MAN St 51,55 € -0,48%
Perf. seit Threadbeginn:   +59,10%
 
SACHSENRING A.
kein aktueller Kurs verfügbar
 
Wolford 4,91 € -2,58%
Perf. seit Threadbeginn:   -82,46%
EUROBIKE -> Der TOP-TIPP der Woche !!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!! Lalapo
Lalapo:

Wann kommen Q. Zahlen ???

 
20.07.00 13:22
#26
.
EUROBIKE -> Der TOP-TIPP der Woche !!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!! Reboot-now
Reboot-now:

Zahlen kommen am 27.07.00 -> dann geht es los !!! o.T.

 
21.07.00 09:31
#27
EUROBIKE -> Der TOP-TIPP der Woche !!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!! Reboot-now
Reboot-now:

Diese Woche kommen die Zahlen !!! o.T.

 
23.07.00 19:11
#28
EUROBIKE -> Der TOP-TIPP der Woche !!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!! Lalapo
Lalapo:

Schon wieder eine Ad Hoc ,und der Kurs fällt ...... ist schon lustig ... na j.

 
24.07.00 11:51
#29
n wir mal auf Donnerstag ,, ob sich da einige ärgern werden die jetzt verkaufen ,,,(kaum Umsatz)

Gruß LALAPO
EUROBIKE -> Der TOP-TIPP der Woche !!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!! Laserfuzzy
Laserfuzzy:

Ich bin wieder drin - aktuell 12,30

 
24.07.00 12:15
#30
Was bisher kaum Beachtung fand ist die Uebernahme einer sogenannten Lifestyle Laden-Kette in Kalifornien, die schon jetzt ordentlich zum Umsatz beitraegt.

Die "internationale" Ausrichtung sollte diesem Wachstumswert doch etwas Phantasie verleihen.

MfG
EUROBIKE -> Der TOP-TIPP der Woche !!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!! Bronco
Bronco:

Re: EUROBIKE -> Der TOP-TIPP der Woche !!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!

 
24.07.00 14:39
#31
Ich bin inzwischen auch dabei, trotz der schon anrüchigen Push-Versuche, die allenthalben zu lesen sind. Die fundamentalen Zahlen klingen tatsächlich nicht verkehrt. Eigentlich sollte sich da auch ohne großartige PR irgendwas tun - und wenn, dann schlagartig.
EUROBIKE -> Der TOP-TIPP der Woche !!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!! Reboot-now
Reboot-now:

Heute Q-Zahlen -> Super !!!

 
27.07.00 09:32
#32
Eurobike AG Eurobike: Expansion in den ersten neun Monaten 1999/2000 kraeftig ausgeweitet
 

 
Die Eurobike AG, Düsseldorf, hat
in den ersten neun Monaten des Geschäftsjahres 1999/2000 (30.
September) ihre Expansion kräftig ausgeweitet. Bei einem
Umsatzanstieg im Konzern um 26 Prozent auf 386,0 (Vergleichszeitraum
1998/99: 304,41) Mio. DEM verbesserte sich der Rohertrag um 19
Prozent auf 156,33 (130,96) Mio DEM. Der Konzerngewinn vor Steuern
stieg auf 26,22 (25,53) Mio DEM und der Jahresüberschuss vor
Minderheitenanteile auf 15,45 (13,28) Mio DEM. Die nach dem ersten
Quartal erhöhte Prognose für das Gesamtjahr, im Konzernumsatz
deutlich über 20 Prozent zuzulegen, wird voll und ganz bestätigt. Mit
dieser anspruchsvollen Entwicklung wird auch die Ertragslage im
Einklang stehen.

Die wichtigsten Wachstumsimpulse kamen in den ersten neun Monaten
des laufenden Geschäftsjahres vom Einzelhandel im Ausland. Der auf
den außerdeutschen Märkten erzielte Umsatz erhöhte sich um kräftige
28 Prozent auf 51,4 (40,1) Mio DEM. Im Inland übertraf der
Einzelhandel mit gleichfalls zweistelligen Zuwachsraten die
Erwartungen. Hier stieg der Umsatz um rund elf Prozent auf 220,0
(198,9) Mio DEM. Der Großhandel, der im Inland die Zurückhaltung der
Motorrad-Einzelhändler spürte, brachte es durch die Konsolidierung
der Intersport Fashions West Inc (IFW), Justin/Kalifornien, auf einen
Umsatz von 114,6 (65,4) Mio DEM.

Mit der Eröffnung von weiteren 22 neuen Shops im In- und Ausland
verfügte die Eurobike per 30. Juni 2000 über 250 derartige
Einrichtungen. Damit ist die Jahreszielsetzung bereits nach neun
Monaten erreicht. Deutlich übertroffen wurden die Erwartungen im
Zukunftsgeschäft E-Commerce. War noch im Mai 2000 von einem Umsatz
von 1,5 Mio DEM für das Gesarntjahr ausgegangen worden, so standen
nach neun Monaten mit 2,1 Mio DEM über das Internet generierter
Umsatz eine Verdreifachung gegenüber dem gesamten Geschäftsjahr
1998/1999 zu Buche.

Den vorläufigen Bericht zum Jahresabschluss 1999/2000 wird die
Eurobike AG am 28. November 2000 veröffentlichen.


EUROBIKE -> Der TOP-TIPP der Woche !!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!! Bronco

Satz mit X, ...

 
#33
Was muß jetzt noch kommen, damit sich was tut ? Halten oder nicht halten, das ist hier die Frage. Ich entscheide mich mal für Halten - besser als Cash, zumindest solange mir nichts blöderes einfällt.
Der ARIVA.DE Newsletter
Bleiben Sie informiert mit dem
wöchentlichen Marktüberblick
von ARIVA.DE!
E-Mail-Adresse
Ich möchte Benachrichtigungen von ARIVA.DE erhalten.
Ja, ich habe die Datenschutzhinweise gelesen und akzeptiert (Pflichtfeld).

Seite: Übersicht 1 2 ZurückZurück

Börsenforum - Gesamtforum - Antwort einfügen - zum ersten Beitrag springen

Neueste Beiträge aus dem MAN St Forum

  
Wertung Antworten Thema Verfasser letzter Verfasser letzter Beitrag
7 750 MAN - da geht was pastorana pikbube 05.08.20 13:40
3 28 Volvo läßt es kräftig brummen. Peddy78 Brennstoffzellenfan 30.09.19 11:03
    Access Industrie SA V.I.P.   13.06.12 17:46
6 169 Man Man Man,nächste Chance f. schnelle Kursgewinne Peddy78 Pe78 28.11.11 09:09
    Was ist das? Capone86   22.08.11 17:32

--button_text--