D-Logistik *Achtung es geht erst lost*

Beiträge: 95
Zugriffe: 20.750 / Heute: 2
Deufol 0,915 € -0,54% Perf. seit Threadbeginn:   -63,55%
 
D-Logistik *Achtung es geht erst lost* tomboe
tomboe:

Perfekter Chart

 
10.10.05 18:13
#51

Der Chart sieht hervorragend aus
D-Logistik *Achtung es geht erst lost* Mr.Fresh
Mr.Fresh:

Ob 3.00€ möglich sind?

 
11.10.05 09:47
#52
Im Laufe der nächsten drei Monate?

Es sieht ja ganz nach langsamer aber stetiger Erholung des Kurses aus...!

Gruß
D-Logistik *Achtung es geht erst lost* Bäcker33
Bäcker33:

gefällt mir

 
21.10.05 09:25
#53
ganz gut die D.LOGI
Werde sie mir mal auf die WL setzen!
D-Logistik *Achtung es geht erst lost* Mr.Fresh
Mr.Fresh:

D. Logistik steht sehr stabil zwischen 2.05 u 2.10

 
21.10.05 09:55
#54
Bei einer guten News, die jederzeit möglich ist, liegen ganz schnell 20 -30 Cent drauf.
Da sollte man schon drin sein. Mit Warten kann man zu spät kommen.

Gruß
D-Logistik *Achtung es geht erst lost* Bäcker33
Bäcker33:

hm

 
26.10.05 10:06
#55
gibt auch bald Zahlen bei D.Logi
D-Logistik *Achtung es geht erst lost* Mr.Fresh
Mr.Fresh:

Zahlen bei D. Logistics?

 
27.10.05 14:32
#56
Merkwürdig,
Umsätze und Kurs sinken immer tiefer in den Schlaf.

Von Vorfreude auf gute Zahlen keine Spur.

D-Logistik *Achtung es geht erst lost* Bäcker33
Bäcker33:

huiii

 
28.10.05 12:41
#57
SL abfischen angesagt :))
D-Logistik *Achtung es geht erst lost* Bäcker33
Bäcker33:

ich

 
28.10.05 13:52
#58
lach mich Tod, wenn die heut noch im Plus zu macht :))

Webinare im September

  
D-Logistik *Achtung es geht erst lost* Bäcker33
Bäcker33:

hm

 
28.10.05 13:54
#59
1,930 geht  
D-Logistik *Achtung es geht erst lost* Mr.Fresh
Mr.Fresh:

D.Logistics - Perfekter Einstiegszeitpunkt

 
31.10.05 10:15
#60
Nach diesem kurzen Kursrutsch lohnt es sich bis knapp über 2.00€ einzusteigen.
Dann kann man 10 -20 Cent pro Aktie mitnehmen. Das sind 10% für den anstehenden neuen Anlauf auf 2,25 €.

Gruß
D-Logistik *Achtung es geht erst lost* Mr.Fresh
Mr.Fresh:

Na, zieht doch gut an...! o. T.

 
31.10.05 10:50
#61
D-Logistik *Achtung es geht erst lost* Bäcker33
Bäcker33:

Denke

 
01.11.05 10:53
#62
wir werden vor den Zahlen noch eine kräftig Zündung gen Norden sehn :))
D-Logistik *Achtung es geht erst lost* Mr.Fresh
Mr.Fresh:

Schon etwas älter...

 
03.11.05 15:44
#63
diese Meldung. Dürfte aber gerade vor dem Hintergrund, dass D.Logistics recht stabil bei 1,95 abgesichert ist, - und derzeit noch kaum darüber liegt -!-, von Interesse sein.

Also einsteigen, Türen schließen - und abwarten, auf das die Reise beginnt.

Halte bei der nächsten Welle Kurse zwischen 2,20 und 2,60 für realistisch.

Gruß
D-Logistik *Achtung es geht erst lost* Mr.Fresh
Mr.Fresh:

Ach so, die Meldung...!

 
03.11.05 15:46
#64
Global Insider Investing - D.Logistics dabei bleiben  


11:26 04.10.05  


Die Experten von "Global Insider Investing" empfehlen bei der Aktie der D.Logistics AG (ISIN DE0005101505/ WKN 510150) dabei zu bleiben.

Bei D.Logistics habe es zuletzt wieder auffällige Insiderkäufe gegeben. Die Wertpapierexperten hätten bereits im Frühjahr eine Kaufempfehlung (Kurs 1,55 EUR) ausgesprochen, als es zu massiven Insiderkäufen von CEO Detlef W. Hübner gekommen sei. In der Folgezeit sei der Kurs dann in der Spitze bis auf 2,25 EUR gestiegen. Unterstützt worden sei diese Aufwärtsbewegung durch die fundamentale Entwicklung, denn die Gesellschaft habe im zweiten Quartal 2005 den operativen Gewinn fast verdoppelt und werde möglicherweise die Prognose für das gesamte Jahr schlagen.

Derzeit sehe man bei der Gesellschaft noch keinen Grund, um die Prognose für das laufende Jahr - der Umsatz solle sich bei 301 bis 310 Mio. EUR bewegen, bei einem EBITA von 9,6 bis 11 Mio. EUR - zu ändern. In einer Telefonkonferenz habe Finanzvorstand Thomas Schwinger-Caspari aber gesagt, dass man sehr unzufrieden wäre, wenn man nur dieses Ergebnis erzielen würde.

Offenbar halte auch der Vorstandsvorsitzende Hübner eine positive Überraschung für möglich. In der Woche vom 15. bis 20.09 habe er den zwischenzeitlichen Kursrücksetzer (unter 2 EUR) genutzt, um gut 120.000 weitere Aktien zu kaufen.

Die Experten von "Global Insider Investing" raten bei der D.Logistics-Aktie dabei zu bleiben.


Quelle: aktiencheck.de  

D-Logistik *Achtung es geht erst lost* Mr.Fresh
Mr.Fresh:

50% Chance bei D.Logistik !

 
04.11.05 10:13
#65
       D-Logistik *Achtung es geht erst lost* 2208181
     
D-Logistik *Achtung es geht erst lost* Bäcker33
Bäcker33:

na

 
10.11.05 15:34
#66
es gibt ja bald Zahlen :))
D-Logistik *Achtung es geht erst lost* Mr.Fresh
Mr.Fresh:

D.Logistic - Mehr Geld als Brief +++

 
16.11.05 11:13
#67
steigende Kurse seit heute Morgen !!!
D-Logistik *Achtung es geht erst lost* Mr.Fresh
Mr.Fresh:

D. Logistik wird in FFM schon für 2,13 gehandelt

 
16.11.05 13:37
#68
Der Zug scheint diesmal wirklich anzufahren.

Gruß
D-Logistik *Achtung es geht erst lost* KleinGeld
KleinGeld:

Finanz-Kalender

 
16.11.05 14:25
#69
 
22.11.2005Deutsches Eigenkapitalforum, Analystenkonferenz
17.11.2005Zwischenbericht III/2005, 1. Juli - 30. September 2005
  
D-Logistik *Achtung es geht erst lost* Mr.Fresh
Mr.Fresh:

Macht nen seeehr guten Eindruck...

 
16.11.05 14:34
#70
Die Käufe VOR solchen Terminen...!
D-Logistik *Achtung es geht erst lost* Bäcker33
Bäcker33:

Zahlen

 
17.11.05 09:01
#71
Mit den Zahlen für die ersten neun Monate 2005 liegt die D.Logistics Gruppe weiterhin im oberen Bereich des Zielkorridors


D.Logistics im 3. Quartal 2005: Weiterhin im Plan

17.11.2005 (08:41)

Hofheim, 17. November 2005 - Die Geschäftsentwicklung bei der D.Logistics Gruppe (News/Kurs/Chart/Board) war im dritten Quartal 2005 weiterhin zufrieden stellend. Die erzielten Umsatzerlöse i.H.v. 79,0 Mio. € lagen zwar leicht unter den vergleichbaren Vorjahreszahlen (-1,8 %), dabei ist allerdings zu berücksichtigen, dass dieses Ergebnis bei verkleinertem Konsolidierungskreis erzielt wurde. Im Neun-Monats-Zeitraum per Ende September übertrafen die Erlöse mit 230,0 Mio. € leicht die Vorjahreszahlen (+0,3 %).

Ergebnis durch Bildung einer Rückstellung belastet
Die D.Logistics AG hat im dritten Quartal vorsorglich eine Rückstellung für ein Prozessrisiko gebildet, die das Ergebnis mit 0,75 Mio. € belastet. Die D.Logistics AG hat erstinstanzlich einen Rechtsstreit verloren. Dem Rechtsstreit liegt ein Sachverhalt aus dem Jahre 1999 zugrunde. Der Vorstand hält die Erfolgsaussichten der Berufung für hoch und geht im übrigen von gesicherten Erstattungsansprüchen aus.

Das Ergebnis vor Zinsen, Steuern und Abschreibungen (EBITDA) fiel um 3,2 % auf 5,9 Mio. €. Der Grund für diesen leichten Rückgang ist oben erläuterte Rückstellungsbildung. Ohne diesen Effekt hätte das EBITDA um 9,2 % zugelegt. Per Ende September liegt das EBITDA mit 17,7 Mio. € um 8,0 % über Vorjahr.

Das operative Ergebnis (EBITA) verminderte sich ebenfalls aufgrund der Rückstellung im dritten Quartal 2005 im Vergleich zu dem entsprechenden Vorjahreswert geringfügig um 0,1 Mio. € bzw. 4,6 % auf 2,5 Mio. €. Ohne diesen Effekt hätte das EBITA um 23,6 % zugelegt. Per Ende September liegt das EBITA mit 8,6 Mio. € um 22,8 % über Vorjahr.

Das Ergebnis vor Steuern (EBT) hat sich mit 1,6 Mio. € gegenüber der Vergleichsperiode des Vorjahres (1,1 Mio. €) um 48,1 % erhöht. Nach Abzug von Ertragsteuern (0,79 Mio. €) und der Gewinnanteile Dritter (0,43 Mio. €) ergibt sich für das dritte Quartal 2005 ein Nettoergebnis i.H.v. 0,40 Mio. € gegenüber 0,43 Mio. € für den Vergleichszeitraum des Vorjahres. Kumuliert liegt der Nettogewinn nach neun Monaten bei 2,7 Mio. €, nachdem im Vorjahr noch ein Verlust von 0,9 Mio. € angefallen war.

Das Ergebnis je Aktie im dritten Quartal blieb mit 0,01 € konstant. Per neun Monate erreichte es 0,06 € nach einem Verlust von 0,02 € im Vorjahr.

Finanzverschuldung leicht gestiegen
Die Finanzverbindlichkeiten zum 30. September 2005 betrugen 77,5 Mio. €. Im Vergleich zum 30. Juni 2005 (Stand: 75,1 Mio. €) bedeutet dies eine Erhöhung um 2,4 Mio. €, die überwiegend durch Investitionstätigkeit begründet ist. Die Netto-Finanzverschuldung stieg im gleichen Zeitraum leicht von 60,4 auf 61,4 Mio. €. Im Verlauf der ersten neun Monate verminderte sich die Netto-Finanzverschuldung 14,6 Mio. €.

Ausblick 2005
Mit den Zahlen für die ersten neun Monate 2005 liegt die D.Logistics Gruppe weiterhin im oberen Bereich des Zielkorridors der am 3. März 2005 vorgelegten Jahresplanung. Demnach plant die D.Logistics Gruppe Umsatzerlöse i.H.v. 301 bis 310 Mio. €. Das operative Ergebnis (EBITA) soll 9,6 bis 11,0 Mio. € erreichen. Der Saldo aus der ertragswirksamen Auflösung von Rückstellungen i.H.v. 1,4 Mio. € im zweiten Quartal und der Bildung einer Rückstellung i.H.v. 0,8 Mio. € im dritten Quartal ist zusätzlich zu obiger Ergebnisplanung zu berücksichtigen.

D-Logistik *Achtung es geht erst lost* Mr.Fresh
Mr.Fresh:

Die Sache mit dem offenen Verfahren

 
17.11.05 13:36
#72
in zweiter Instanz macht keinen guten Eindruck. O.K. es soll so aussehen, als wenn dieses gewonnen werden könne. 0,7 mio sind für die Prozesskosten zurück gelegt!!! Stolze Summe!
Aber es wurde nicht deutlich, was passiert, wenn das Verfahren DOCH verloren wird...!
Denn im Falle des Gewinnens wird ja ein Inkasso von zurück gehaltenen Geldern erwartet.
Erwartet die Gegenseite vielleicht auch irgendwelche Reparationszahlungen? Sind diese schon in den 0,7 mio berücksichtigt?

Denke, diese Verunsicherung hat aus den gut zu nennenden Zahlen ein eher schwammiges Ergebnis gemacht und damit den Kursrückgang gegen 2,00€ eingeleitet.

Gruß
D-Logistik *Achtung es geht erst lost* Mr.Fresh
Mr.Fresh:

D.Logistics - 1,90€ - Unterer Rand d. Tradingrange o. T.

 
01.12.05 10:03
#73
D-Logistik *Achtung es geht erst lost* Mr.Fresh
Mr.Fresh:

- ? - Warum der Kick nach unten? o. T.

 
05.12.05 09:50
#74
D-Logistik *Achtung es geht erst lost* casino
casino:

deshalb!:

 
05.12.05 16:08
#75
Mitteilung über Geschäfte von Führungspersonen nach §15a WpHG


Director´s-Dealings-Mitteilung übermittelt durch die DGAP.
Für den Inhalt der Mitteilung ist der Mitteilungspflichtige verantwortlich.
--------------------------------------------------

Angaben zum Mitteilungspflichtigen

Name: Hübner
Vorname: Detlef
Funktion: Geschäftsführendes Organ
Bei: Emittent

Angaben zum mitteilungspflichtigen Geschäft

Bezeichnung des Finanzinstruments: D.Logistics AG
ISIN/WKN des Finanzinstruments: 510150
Geschäftsart: Verkauf
Datum: 02.12.05
Kurs/Preis: 1.86
Währung: EUR
Stückzahl: 120000
Gesamtvolumen: 223200,00
Ort: Frankfurt

Angaben zum veröffentlichungspflichtigen Unternehmen

Emittent: D.Logistics AG
Johannes-Gutenberg-Straße 3-5
65719 Hofheim (Wallau)
Deutschland
ISIN: DE0005101505
WKN: 510150
Index: SDAX
Notiert: Geregelter Markt in Frankfurt (Prime Standard); Freiverkehr in
Berlin-Bremen, Düsseldorf, Hamburg, Hannover, München und Stuttgart

Ende der Director´s-Dealings-Mitteilung (c)DGAP 05.12.2005

Die Erfassung dieser Mitteilung erfolgte über www.directors-dealings.de

Autor: import DGAP.DE (© DGAP),14:50 05.12.2005

Seite: Übersicht Alle 1 2 3 4 ZurückZurück WeiterWeiter

Börsenforum - Gesamtforum - Antwort einfügen - zum ersten Beitrag springen

Neueste Beiträge aus dem Deufol Forum

  
Wertung Antworten Thema Verfasser letzter Verfasser letzter Beitrag
  23 Thiel...was nun ??? beautiful marmaris cap blaubär 25.04.21 11:16
  10 D.Logistics: wie sind die heutigen Zahlen und der geplante Aktiensplitt zu Cheyenne Dixie 25.04.21 11:08
  19 D Logistic Hunter deUhwastehner 25.04.21 11:02
  5 Wenn wir schon im Logistik-Boom sind,sollte o.T. Rantanplan cap blaubär 25.04.21 11:01
  32 IVU wird enden wie Plasmaselect und QSC! BWLer Sitting Bull 25.04.21 10:49

--button_text--