Comeback für ESLR nach Einzug von OBAMA ...

Beiträge: 152
Zugriffe: 26.282 / Heute: 1
Evergreen Solar kein aktueller Kurs verfügbar
 
Comeback für ESLR nach Einzug von OBAMA ... Tenten
Tenten:

...

 
30.07.09 22:35
#76

ja dann wirs wohl Morgen nich so prall werden, da die durchschnittlichen Analysten von einem Verlust von 0,08 USD ausgegangen sind. Nun haben wir einen von 0,11 USD. 

 

Net loss for the second quarter of 2009 was $20.3 million, or $0.11 per share

 

 

Aber wer weiß schon wie diese Nachricht aufgenommen wird.

 

 

Comeback für ESLR nach Einzug von OBAMA ... Gruenspan
Gruenspan:

!

 
30.07.09 22:47
#77
www.marketwatch.com/investing/stock/eslr
Comeback für ESLR nach Einzug von OBAMA ... Tenten
Tenten:

...

 
30.07.09 22:54
#78
Da kommt was bitteres auf uns zu :(
Comeback für ESLR nach Einzug von OBAMA ... Roecki
Roecki:

Ich hab Euch ...

2
31.07.09 00:24
#79
doch gewarnt! ESLR ist und bleibt Schrott! Vermeintlich billige Aktie, aber wird heute fett abgestraft!

SunPower hättet Ihr Euch gönnen sollen! Die sind seit dem Boden 40% im Plus ;)

Viel Spass noch mit Everred!
Comeback für ESLR nach Einzug von OBAMA ... rabie
rabie:

@Roecki

 
31.07.09 09:53
#80
Was redest du... wenn du nachm boden guckst dann würdest du erkennen das evergreen dahingehend schon 50% Gut gemacht und somit besser als dein total überbewertetes Sunpower... 
Comeback für ESLR nach Einzug von OBAMA ... Roecki
Roecki:

@Rabie

 
31.07.09 14:13
#81
Ich richte mich nicht nach dem Boden, sondern nach meinem Einstieg! Der war bei SunPower goldrichtig! Und SunPower ist ganz sicherlich nicht überbewertet, sondern unterbewertet!

Bevor Du hier die Axt schwingst, solltest Du Dir mal die Zahlen von SunPower anschauen und dann zur Ernüchterung die Zahlen von Evergreen Solar!

Diese Firma hat seit Beginn der Produktion (quasi nach dem reinen Research-Status) nie einen Cent verdient! Sovello ist der Reinfall, Kurzarbeit, Joint-Venture mit Q-Cells und REC! Alle diese Buden haben z.Zt. heftige Kopfschmerzen. Devens ist immer noch nicht auf 160MW ausgebaut und China ist noch Zukunft!

Bei diesen Zahlen und Aussichten steuert ESLR geradezu wieder auf die nächste KE und Besserung, sozusagen Break-Even ist in weite Ferne gerutscht! ESLR wollte schon 2008 profitabel sein, noch 5 Monate und 2009 ist vorbei!

Anfang des Jahres hatte ich noch gedacht, das könnte was werden, aber spätestens mit der sich ausweitenden Krise und den Zahlen zum ersten Quartal ist mein Optimismus endgültig gekippt!

Also bitte Rabie, setz Dich mit beiden Unternehmen auseinander, bevor Du so einen Müll schreibst!

Danke und Tschöööööööööööööööööööööööööööööööööööööööööööööööööööööööö!
Comeback für ESLR nach Einzug von OBAMA ... thai09
thai09:

Aufjedenfall kauf ich jetzt einen PUT

 
31.07.09 14:56
#82
scheisst mich langsam an ,der Mist-Laden,
was will man von den McDonald - Fressern auch erwarten.
bezugnehmend zu den letzten News:
VIEL LAERM UM NIX.

aber die naechste KE muss man (ich auch) mit der Aktie noch abwarten,
dann werden sie den Kurs nach oben frisieren.
Comeback für ESLR nach Einzug von OBAMA ... Roecki
Roecki:

Finger weg, trotz

 
02.09.09 19:11
#83
Der ARIVA.DE Newsletter
Bleiben Sie informiert mit dem
wöchentlichen Marktüberblick
von ARIVA.DE!
E-Mail-Adresse
Ich möchte Benachrichtigungen von ARIVA.DE erhalten.
Ja, ich habe die Datenschutzhinweise gelesen und akzeptiert (Pflichtfeld).
Comeback für ESLR nach Einzug von OBAMA ... Roecki
Roecki:

Was gibt's da ...

 
18.09.09 18:06
#84
eigentlich zu grinsen Mr. Feldt? Ihre Firma schreibt nur Verluste!
Comeback für ESLR nach Einzug von OBAMA ... 260651
Comeback für ESLR nach Einzug von OBAMA ... Roecki
Roecki:

Hier geht's ja vielleicht zur Sache ...

 
23.09.09 17:24
#85
www.pv-tech.org/news/_a/...cquisition_of_dynamic_green_energy/

Kuddel Muddel ...

Renesola kauft Dynamic Green Energy! Jiawei Solar (gerade dabei eine Produktionsstätte mit ESLR-Technik aufzubauen) ist eine Untergesellschaft von Dynamic Green Energy.

Jiawei Solar wiederum hegt Geschäftsbeziehungen zu SunPower.

Mal sehen, was da jetzt bei raußkommt!
Comeback für ESLR nach Einzug von OBAMA ... Roecki
Roecki:

ESLR beats market expectations...

 
05.11.09 08:43
#86
Evergreen Solar's Sequential Shipments Increase 35% to 31 MW for the Third Quarter


Transition of Devens Panel Assembly to China Planned for 2010

Wafer and Cell Production to Remain in Devens

MARLBORO, Mass.--(BUSINESS WIRE)-- Evergreen Solar, Inc. (NasdaqGM: ESLR), a manufacturer of String Ribbon(TM) solar power products with its proprietary, low-cost silicon wafer technology, today announced financial results for the third quarter ended October 3, 2009.

Key accomplishments during the quarter were:

   --  Shipped 31.3 MW from our Devens facility, an increase of 35% over second
       quarter shipments of 23.2 MW;
   --  Reduced total manufacturing cost to $2.24 per watt, down 17% from $2.70
       per watt for the second quarter. Wafer manufacturing cost was
       approximately $0.75 per watt, down from $0.85 per watt in the second
       quarter;
   --  Generated EBITDA of $6.3 million, compared to $1.4 million in the second
       quarter;
   --  Finalized agreements with Jiawei Solar and the Wuhan, China Government's
       Hubei Science & Technology Investment Co., Ltd. ("HSTIC"), under which:
       o Evergreen Solar will manufacture String Ribbon wafers using our
         state-of-the-art Quad furnaces at a leased facility currently being
         built by Jiawei in Wuhan, China on Jiawei's campus;
       o Jiawei will convert the String Ribbon wafers into Evergreen

         Solar-branded panels on a contract manufacturing basis beginning in
         the spring 2010; and
       o HSTIC provided $33 million of 7.5% financing, which Evergreen Solar
         must repay no later than July 2014, all of which has been received.
   --  Hired our Chinese executive team, including Henry Ng, former General
       Manager of Suntech Power Company Ltd.'s factory in Wuxi, China;
   --  Began pilot production at our Michigan high-temperature filament plant.


"Due to strong demand from our customers, we were able to increase our sequential production substantially and sell everything we produced," stated Richard M. Feldt, Chairman, CEO and President. "While demand continues to be solid early in the fourth quarter, we expect to experience some of the typical seasonal moderation in December which we expect will extend into the first quarter.

"Our Devens facility has continuously met its key operational goals of rapid sequential production increases and significantly reduced manufacturing costs since opening in mid-2008. In particular, we are especially pleased with the success of our Quad wafer production performance, which has met or exceeded our expectations to date. However, panel prices have fallen over 30% since mid-2008 making it very difficult for manufacturers located in high-cost regions to remain price competitive. Therefore, we are accelerating our strategic initiative of increasing the focus on our unique wafer manufacturing technology; and we will begin to transition our Devens-based panel assembly to China in mid-2010," continued Feldt.

"Until we begin this transition, we expect to produce approximately 30 to 35 megawatts each quarter at our Devens facility. After the transition is complete, we will continue to produce wafers and cells at our Devens facility and may increase capacity if market demand warrants. If long-term demand for panels manufactured in the United States significantly increases, we will be well-positioned to quickly reintroduce panel assembly again at Devens," Feldt concluded.

Third Quarter 2009 Financial Results

Revenues for the third quarter of 2009 were $77.7 million, including $2.2 million of fees from our Sovello joint venture, compared to $63.8 million for the second quarter of 2009, including $1.1 million of fees and $22.1 million for the third quarter of 2008, including $4.3 million of fees.

Gross margin for the third quarter of 2009 was 9.7%, compared to 1.9% for the second quarter of 2009 and 5.7% for the third quarter of 2008.

Operating loss for the third quarter was $6.0 million, compared to $11.5 million for the second quarter of 2009 and $22.1 million for the third quarter of 2008. Net loss for the third quarter of 2009 was $82.4 million compared to $20.3 million in the second quarter of 2009 and $24.6 million for the third quarter 2008. Net loss for the third quarter 2009 includes a charge of approximately $70 million reflecting the write-down of our investment in Sovello to its estimated fair value. In making the assessment, we considered Sovello's cash position, projected cash flow, comparable market data, the current investing environment, management changes and competition. If Sovello is not able to restructure the terms of its loan agreements or its operations continue to deteriorate, the carrying value of this investment could be further impaired in the future.

This press release contains both GAAP and non-GAAP financial information. Non-GAAP figures are reconciled to the closest GAAP equivalent categories in the financial attachment of this press release.

Conference Call Information

Management will conduct a conference call at 8:30 a.m. (ET) tomorrow (November 5, 2009) to review the Company's third quarter financial results and highlights. The call will be webcast live over the Internet and can be accessed by logging on to the "Investors" section of Evergreen Solar's website, www.evergreensolar.com prior to the event.

The call also can be accessed by dialing (877) 704-5378 or (913) 312-1294 (International) prior to the start of the call and refer to confirmation code 3659743.

For those unable to join the live conference call, a webcast replay will be available from 11:00 a.m. (ET) on November 5 through 8:00 p.m. (ET) on November 13. To access the replay, logon to the "Investors" section of Evergreen Solar's website, www.evergreensolar.com.
Comeback für ESLR nach Einzug von OBAMA ... Roecki
Roecki:

Downgrades am laufenden Band ...

 
09.11.09 10:12
#87
Citigroup - Evergreen Solar "sell"

08:44 09.11.09

Rating-Update:

New York (aktiencheck.de AG) - Timothy Arcuri, Analyst der Citigroup, stuft die Aktie von Evergreen Solar (Profil) von "hold" auf "sell" zurück. Das Kursziel werde von 3,00 auf 1,00 USD gesenkt. Das Unternehmen bleibe in einem Liquiditätskampf gefangen. (09.11.2009/ac/a/u)


Pacific Crest Securities - Evergreen Solar Downgrade

08:24 09.11.09

Rating-Update:

Portland (aktiencheck.de AG) - Mark Bachman, Analyst von Pacific Crest Securities, stuft die Aktie von Evergreen Solar (Profil) von "outperform" auf "sector perform" zurück. Angesichts der kurzfristigen Herausforderungen sollten Investoren kein frisches Geld auf die Aktie setzen. (09.11.2009/ac/a/u)


Ardour Capital - Evergreen Solar Downgrade

07:50 09.11.09

Rating-Update:

New York (aktiencheck.de AG) - Adam Krop, Analyst von Ardour Capital, stuft die Aktie von Evergreen Solar (Profil) von "hold" auf "reduce" zurück. Das Kursziel werde von 2,00 auf 1,00 USD gesenkt. (09.11.2009/ac/a/u)
Comeback für ESLR nach Einzug von OBAMA ... Roecki
Roecki:

Blick auf Xetra schockt Anleger...

 
04.12.09 10:52
#88
Comeback für ESLR nach Einzug von OBAMA ... Lapismuc
Lapismuc:

hier kommt doch was???

 
07.12.09 14:42
#89
Man wird nicht reich, durch das, was man verdient, sondern durch das, was man nicht ausgibt
Comeback für ESLR nach Einzug von OBAMA ... Lapismuc
Lapismuc:

...

 
07.12.09 14:44
#90
Hat um 1,40 $ eine schönen Boden ausgebildet ... über 1,60 $ ist auch eine W Formation vollendet ... ggf. mit Stopp Buy 1,62 arbeiten ... Stopp 1,35 $ ( bzw. 0,90 EUR ) .. Ziel um 2,00 $ ( bzw. um 1,35 EUR )

zudem könnten Solarwerte in den USA auch vom Klimagipfel profitieren ....
Man wird nicht reich, durch das, was man verdient, sondern durch das, was man nicht ausgibt
Comeback für ESLR nach Einzug von OBAMA ... Roecki
Roecki:

Bevor diese Aktie ...

 
07.12.09 15:21
#91
weiter stark steigt, wird selbst Dein OS/2 Hemd in die Analen eingegangen sein und Du sitzt künftig nackt vorm PC!
Comeback für ESLR nach Einzug von OBAMA ... kaktuspo
kaktuspo:

Roecki

 
08.12.09 00:08
#92
Da zeigt sich aber einer als schlechter Verlierer. Laßt uns diesen Gipfel abwarten und auf die Zukunft einstellen. Solar oder andere alternative Energien. Mit irgend etwas müßen Elektromotoren schließlich angetrieben werden. Und womit lad ich bloß die Batterien wieder auf? Man,n da ergeben sich ne Menge Möglichkeiten im Bereich der Rohstoffe.
Comeback für ESLR nach Einzug von OBAMA ... Roecki
Roecki:

Nö kaktuspo, nur als Realist ;)

 
08.12.09 00:15
#93
Comeback für ESLR nach Einzug von OBAMA ... kaktuspo
kaktuspo:

Hoffentlich nicht nur reden

 
08.01.10 18:27
#94
MARLBORO, Mass. - (Business Wire) Evergreen Solar, Inc. (Nasdaq: ESLR), a manufacturer of String Ribbon™ solar power products with its proprietary, low-cost silicon wafer technology, announced today that the Company will be presenting at the Needham Growth Conference in New York on Tuesday, January 12, 2010 at 3:50PM Eastern Time.

Representatives from the Evergreen Solar management team will discuss the Company’s business strategy and review recent accomplishments. A live audio webcast and any presentation materials used will be available on Evergreen Solar’s website. Those interested in listening to the webcast should log on to the “Investors” section of the website, www.evergreensolar.com, prior to the event.

About Evergreen Solar, Inc.

Evergreen Solar, Inc. develops, manufactures and markets String Ribbon™ solar power products using its proprietary, low-cost silicon wafer technology. The Company's patented wafer manufacturing technology uses significantly less polysilicon than conventional processes. Evergreen Solar's products provide reliable and environmentally clean electric power for residential and commercial applications globally. For more information about the Company, please visit www.evergreensolar.com. Evergreen Solar® and String Ribbon™ are trademarks of Evergreen Solar, Inc.
Comeback für ESLR nach Einzug von OBAMA ... Minespec
Minespec:

Evergreen bleibt interessant

 
08.01.10 18:35
#95
Comeback für ESLR nach Einzug von OBAMA ... germalai
germalai:

Gutes Investment für die Zukunft!!

 
09.01.10 10:23
#96
Comeback für ESLR nach Einzug von OBAMA ... bruce li
bruce li:

denke ich auch

 
11.01.10 11:55
#97
gutes investment für die zukunft.. sollte der deal in marlboro noch gelingen geht die fahrt sicher nach oben, die aktie kommt von über 12 euro, da is luft nach oben..
Comeback für ESLR nach Einzug von OBAMA ... Roecki
Roecki:

KZ 1,00 USD (3,00 USD) Sell (Hold)

 
11.01.10 16:51
#98
Citigroup - Evergreen Solar "sell"

08:44 09.11.09

Rating-Update:

New York (aktiencheck.de AG) - Timothy Arcuri, Analyst der Citigroup, stuft die Aktie von Evergreen Solar (Profil) von "hold" auf "sell" zurück. Das Kursziel werde von 3,00 auf 1,00 USD gesenkt. Das Unternehmen bleibe in einem Liquiditätskampf gefangen. (09.11.2009/ac/a/u)
Comeback für ESLR nach Einzug von OBAMA ... Roecki
Roecki:

Rating Update Sector Perform (Outperform)

 
11.01.10 16:52
#99
Pacific Crest Securities - Evergreen Solar Downgrade

08:24 09.11.09

Rating-Update:

Portland (aktiencheck.de AG) - Mark Bachman, Analyst von Pacific Crest Securities, stuft die Aktie von Evergreen Solar (Profil) von "outperform" auf "sector perform" zurück. Angesichts der kurzfristigen Herausforderungen sollten Investoren kein frisches Geld auf die Aktie setzen. (09.11.2009/ac/a/u)
Comeback für ESLR nach Einzug von OBAMA ... Roecki
Roecki:

KZ 1,00 USD (2,00 USD) Reduce (Hold)

 
11.01.10 17:37
Ardour Capital - Evergreen Solar Downgrade

07:50 09.11.09

Rating-Update:

New York (aktiencheck.de AG) - Adam Krop, Analyst von Ardour Capital, stuft die Aktie von Evergreen Solar (Profil) von "hold" auf "reduce" zurück. Das Kursziel werde von 2,00 auf 1,00 USD gesenkt. (09.11.2009/ac/a/u)

Seite: Übersicht 1 2 3 4 5 6 7 ZurückZurück WeiterWeiter

Börsenforum - Gesamtforum - Antwort einfügen - zum ersten Beitrag springen

Neueste Beiträge aus dem Evergreen Solar Forum

  

--button_text--