Neuester, zuletzt geles. Beitrag
Antworten | Hot-Stocks-Forum
Übersicht ZurückZurück WeiterWeiter
... 83 84 85 87 88 89 ...

chartthread evotec

Beiträge: 2.539
Zugriffe: 527.568 / Heute: 16
Evotec 19,465 € -1,42% Perf. seit Threadbeginn:   +481,74%
 
chartthread evotec 10bm
10bm:

60M

 
31.10.18 11:57
(Verkleinert auf 52%) vergrößern
chartthread evotec 1080839
chartthread evotec Kursverlauf_
Kursverlauf_:

10bm: Du hast völlig recht :)

 
31.10.18 12:59
Heikin Ashi  kommt mir doch irgendwie bekannt vor... Das Problem mit dem Seitwärtstrend tritt bei jedem Indikator auf. Die Idee mit dem Mehrtages-HA hatte ich auch schon. Werde das mal programmieren und untersuchen wenn ich Zeit habe.
chartthread evotec 10bm
10bm:

bis hier keine Verkaufssignal 60M

3
31.10.18 15:25
nächste Ziel 17,8x und Entscheidung um 18
Stopp 17,33 und 17,03 und Filter  16,56
(Verkleinert auf 52%) vergrößern
chartthread evotec 1080868
chartthread evotec 10bm
10bm:

Gesamtmarkt !?

 
31.10.18 19:06
Wie beurteilten heutige Verlauf für den Markt?
Eindeckungskäufe zum Monatsende und/oder Saisonalität Start Nov. und/oder Kaufsignal Gebert-Indikator usw.?
Leider Dax bocken vor wichtige Niveau 11.500 und ich habe schlechte Gefühle was Ami tut unsere Aktien.

EVT hat eine gute Schlusskurs, aber sitze vor Barriere 18 .. 19
optimistisch Sicht
weiter upBewegung zum dwTL oder schwarz RT162 vom 1-2-3 Methode => 19,5 .. 20,2
pessimistisch Sicht
die Kurse prallen an 17,8 .. 18,1 wieder nach unten ab => 17 / 16 oder upTL

objektive Einordnung Chartbild ist Neutral, Warnungssignal wechselt nach up, Tradingsignal neutral und Filter weiter Short
Ich hoffe, dass die Situation hat klare Ausblick am Wochenende!
(Verkleinert auf 52%) vergrößern
chartthread evotec 1080907
chartthread evotec Da_Dave
Da_Dave:

CT - EVOTEC 1M - 12J

 
01.11.18 13:40
Hab mich mal an EVOTEC gewagt. Bei AMD hat´s damals ziemlich gut getroffen nach den Quartalszahlen.

Ich hoffe die Q-Zahlen werden gut, damit das Richtung 30€ läuft, aber das kann noch lange dauern. Abwärtspotential ist mehr gegeben als Aufwärts.
(Verkleinert auf 26%) vergrößern
chartthread evotec 1081016
chartthread evotec Da_Dave
Da_Dave:

Ergänzung

 
01.11.18 13:46
und genau so gut kann es über die nächsten Jahre ein erneutes Treppchen Bilden bis einige Projekte Phase 2 & 3 erreichen um dann eine Stufe höher zu klettern.  
chartthread evotec 10bm
10bm:

alles Long

 
02.11.18 11:32
solange Kurse > ~18
nächste Ziel 19,1x
(Verkleinert auf 52%) vergrößern
chartthread evotec 1081155
chartthread evotec 10bm
10bm:

Modifikation Heikin Ashi (HA)

2
04.11.18 17:52
Diese HA Darstellung stammt aus die japanische Reishändler des 17. Jahrhundert.
Wort "Heikin" bedeutet Balance, Gleichgewicht und "Ashi" bedeutet Fuß, Bein, Pfote
Ich interpretierte beide Worte mit "Mittelpunkt tanzt über Basis" oder "Ausgewogenheit und Beharrungstendenz".

Originale Formeln sind:
haC = (O + H + L + C) / 4         haO = (haO[t-1] + haC[t-1]) / 2
haH = max(H, haO)                 haL = min(L, haO)
Diese Darstellung zeigt @Kursverlauf_ im Chart. Man hat Lust auf Programmierung, ich zeigte meinen Ansatz. Sonst lange suchen im Internet, ich finde keine ähnliche Methode oder ähnliche Indikator im Chartsoftware. Falls jemand weiß Ähnlichkeit, bitte melden und Quelle!

Allgemeine Formeln mit gleitende mehren Kerzen:
haC[t] = ( O[t-x+1] + max(H[t-x+1 .. t]) + min(L[t-x+1 .. t]) + C[t] ) / 4
haO[t] = ( haO[t-x] + haC[t-1] ) / 2
t = Zeitpunkt/berechnen Kerze(n)       x = Betrachungszeitspanne (1 .. n)

Ich nutze gleitende Zweier-Kombination mit der kurzfristigen (x1) und einer längerfristigen (x2) Zeitspanne, Faustregel gilt x2 >= 2 * x1

Man braucht keine haH und haL, nur haC und haO werden berechnet.

In die Literatur man findet für Mittelpunkt anderer Formel, zumal (H + L + C) / 3 oder (H + L) / 2
Daher benutze ich keine haH und haL, meine Votum neigt zu Berechnung
haC[t] = ( max(H[t-x+1 .. t]) + min(L[t-x+1 .. t]) ) / 2 und nmM es verlauft harmonisch nach Kursen.

Nach japanischer Philosophie mit Begriffe "Fuß/Basis/Beharrungstendenz" ist haO das wichtigste Teil. Weitere nach obiger Formel sind zwei andere Methoden:

a) haO[t] = mean( haO[t-x .. t-1] + haC[t-x .. t-1] ) / 2        => Mittelwert alle Kerzenkörper im Spanne
b) haO[t] =( haO[t-x] + haC[t-x] ) / 2                                        => Mittelwert vor erste Kerzenkörper im Spanne
Verläuft a) ähnlich allgemeine Formal, aber b) ist etwas träge und besser beim Seitwärtsmodus, schlechter beim Trendswechselt.

Letzte Feinheiten, der Long-Werte geht nur up oder keine Änderung/(Neutral) und Short-Werte geht nur dw oder keine Änderung/(Neutral). Daher hat Version drei Status (up / Neutral / dw).

Ich bin kein Fan über Backtesting oder Optimierung, wenn ich wenden eine Indikation, dann diese Parameter sind gültig für alle Asset (Index, Aktien, Rohstoffen, Währung) und alle Zeitebene (1Mon … 1M).

Zeitspanne x ist zwischen 1 und 5. Höher Anzahl ist sinnlos, geht besser mit umschalten in höhere Zeitebene.

Bei Filter man anwendet anderen Indikator (z.B. SMA, EMA, Dynamic, etc.), aber man nutze HA, dann normal Zeitspanne xF >= 5 * x2 probieren.

Frage oder keine Klarheit, bitte melden!
chartthread evotec 10bm
10bm:

ich vergesse,

 
04.11.18 18:25
Berechnung haC ist zwingen für haO, aber ich bewerten nur haO und nur zeigt im Chart.
Signal/Stopp: Close gegen beiden haO und haO[x1] gegen haO[x2] und Filter
starke Trend: C > haO[x1] > haO[x2] oder C < haO[x1] < haO[x2]
Filter scheiden, das Trade ist zyklisch oder antizyklisch
chartthread evotec Goldjunge13
Goldjunge13:

Hört sich wie ein geheim Code an :-)

 
04.11.18 21:12
Also sind Kurse von 30€  möglich :-)
chartthread evotec 10bm
10bm:

1D

2
05.11.18 12:34
mein Chart sagt "alles Long"
nächste Ziel ~19
Stopp 17,8 Schlusskurs
(Verkleinert auf 52%) vergrößern
chartthread evotec 1081512
chartthread evotec Dahan
Dahan:

Hi :)

 
05.11.18 13:18
Was hat dein Chart kurz vor den Q3 Zahlen im Jahr 2017 gesagt? Das würde mich sehr interessieren?
Dein Chart kann eine Kursunterdrückung vom Leerverkäufer leider noch nicht erkennen. Das wäre geil, wenn sowas möglich wäre..
Ich bleibe draußen und warte ab. 15.11. und 16.11 verfallen einige Dax Inliner..Da krachts geschwind nach oben oder nach unten
chartthread evotec Da_Dave
Da_Dave:

Ich kauf nur mehr stückweise

 
05.11.18 14:14
hab dann irgendwann einen guten EK und kann immer reagieren. :)
chartthread evotec albino
albino:

Nach dem rasanten Anstieg der letzten Tage.....

 
05.11.18 15:05
....könnte  man sich eine kleine Konsolidierung vorstellen vor den Zahlen nächste Woche.

Langfristig natürlich TOP .  Vielleicht werden noch einmal die 18 getestet.
Die Midterm-Wahlen in den USA sind auch ein gewisser Unsicherheitsfaktor. Die sind morgen.
chartthread evotec mmm.aaa
mmm.aaa:

wie immer hängt zu 95 % alles von den amis ab

 
05.11.18 18:01
-leider - !!

legt dow ne grüne woche hin, sind wir sicher freitag um 20 oder gar mehr-   bricht der mist wieder ein, gehts bergab -
chartthread evotec Kursverlauf_
Kursverlauf_:

Hoppla, der Chartthread lebt ja...

2
05.11.18 19:03
Bezüglich Heikin Ashi stimme ich allem zu was 10bm dazu schreibt.
Für x=5 hat man Wochenkerzen auf HA-Basis
Den Chart 2017 vor den Q3 Zahlen könnte ich posten wenns interessiert
chartthread evotec philipo
philipo:

dann mal los haka hira

2
05.11.18 19:28

kisssealed

chartthread evotec Kursverlauf_
Kursverlauf_:

Ne ne hier ist Evotec

2
05.11.18 19:35
nicht Hikari Tsushin...
(Verkleinert auf 29%) vergrößern
chartthread evotec 1081577
chartthread evotec 10bm
10bm:

@Dahan

2
06.11.18 11:06
Wenn Dich ausschaut nach Analogie im Chartverlauf, sieht aber ich unterschiedliche Abschnitte
gerundet Kurse ca.:
2017 => 22 – 19 – 22 – 16 – 20 – 12 – 15 – 13 – 17
2018 => 23 – 21 – 23 – 18 – 19 – 15 – 18 – 16 – 19
siehe blaue Linien, Du weiß auch die Binsenwahrheit, steigen die Kursen im Fall gute Q3 oder fallen im schlechten Ergebnis in die Augen des allgemeinen Börsenteilnehmern
(Verkleinert auf 52%) vergrößern
chartthread evotec 1081667
chartthread evotec 10bm
10bm:

Sprung über 19 ?!

2
06.11.18 17:53
Stopp 18,0x
Indraday Stundenschluss 18,4x / 18,3x
Trendwechsel < 16,9 / 16,7
(Verkleinert auf 52%) vergrößern
chartthread evotec 1081724
chartthread evotec Kursverlauf_
Kursverlauf_:

Die Analogie zwischen 2017 und 2018,

 
06.11.18 19:41
sofern überhaupt vorhanden, endet spätestens mit der inversen SKS-Formation bei steigenden Tiefs im Oktober 2018. Eine vergleichbare Formation gabs Ende 2017/Anfang 2018 nicht.
Optimismus ist angesagt


chartthread evotec 10bm
10bm:

60M

 
07.11.18 10:32
Ziel 19 erreicht und überspringe Widerständelinie & dwTL
nächste Ziel ~ 20
Intraday H-Stopp 18,8x / 18,5x
(Verkleinert auf 52%) vergrößern
chartthread evotec 1081815
chartthread evotec 10bm
10bm:

Long Position

 
07.11.18 11:00
ich aufbaue vor ca. 1 Monate eine Long-Position, es war eine antizyklische und jetzt eine zyklische Position. Ab meinen Eröffnung Ziel ~19 (C/R ~ 2,5/1) wird jetzt die Position reduzieren
chartthread evotec 10bm
10bm:

60M

 
08.11.18 09:49
Intraday Stopp 19,2x / 19,0x
Ziel 20,0x und 1-2-3 RT162 (20,21)
(Verkleinert auf 52%) vergrößern
chartthread evotec 1081979
chartthread evotec 10bm
10bm:

mein Maschine

 
08.11.18 10:11
"projiziert" max. Ausdehnung 22 und oberer Bandlinie 20,5x
mein Bauch sagt "dünne Luft"
(Verkleinert auf 52%) vergrößern
chartthread evotec 1081981

Seite: Übersicht ... 83 84 85 87 88 89 ... ZurückZurück WeiterWeiter

Hot-Stocks-Forum - Gesamtforum - Antwort einfügen - zum ersten Beitrag springen

Neueste Beiträge aus dem Evotec Forum

  
Wertung Antworten Thema Verfasser letzter Verfasser letzter Beitrag
3 215 Evotec - es kann los gehen! - Teil2b VicTim VicTim 18.10.19 22:23
78 67.646 es kann los gehen! brunneta Dampflok 18.10.19 19:45
9 168 Kinderstreitthread Bigtwin vs Dahan Fernbedienung vilialaufen 18.10.19 18:20
6 4.441 EVOTEC muss getradet werde Bigtwin Bigtwin 18.10.19 17:28
13 944 Evotec - es kann los gehen! - Teil2 VicTim milky 18.10.19 16:35

--button_text--