Salzgitter

19,515 +0,49% +0,095 €
19.07.19 12:52:27 Frankfurt | Orderbuch | Mehr Kurse »
WKN: 620200
ISIN: DE0006202005
Symbol: SZG
Typ: Aktie
  • Push
  • Intraday
  • 5 Tage
  • 3 Monate
  • 1 Jahr
  • Gesamt

Open End Turbos

Werbung     
Typ
Knock-Out
Hebel
Geld
Brief
WKN
Dokumente
Call
16,994 € 7,32 -    € -    €
DF4PSY
anzeigen
Call
17,6016 € 9,41 -    € -    €
DF4NSD
anzeigen
Call
18,2985 € 14,11 -    € -    €
DF3EX4
anzeigen
Put
23,9033 € 4,70 -    € -    €
DF4JG6
anzeigen
Put
21,752 € 9,88 -    € -    €
DF4NSJ
anzeigen
Put
20,493 € 21,95 -    € -    €
DF4PSZ
anzeigen
Diese Werbung richtet sich nur an Personen mit Wohn-/Geschäftssitz in Deutschland. Sie sind im Begriff, ein Produkt zu erwerben, das nicht einfach ist und schwer zu verstehen sein kann. Wesentliche Informationen zu den Produkten sind dem maßgeblichen Basisinformationsblatt zu entnehmen. Der jeweilige Basisprospekt, etwaige Nachträge und die Endgültigen Bedingungen sind auf www.dzbank-derivate.de veröffentlicht. Vorgenannte Unterlagen sind je WKN oben unter „Anzeigen“ (unter „Dokumente“) abrufbar. Lesen Sie den Prospekt vor Ihrer Anlageentscheidung, um die potenziellen Risiken und Chancen der Entscheidung, in die Wertpapiere zu investieren, zu verstehen. Die Billigung des Prospekts von der zuständigen Behörde ist nicht als Befürwortung der angebotenen oder zum Handel an einem geregelten Markt zugelassenen Wertpapiere zu verstehen.

Performance Salzgitter Aktie

  
1 Woche 1 Monat 3 Monate Lfd. Jahr 1 Jahr 3 Jahre
Kurs 20,57 € 24,19 € 31,20 € 25,23 € 40,00 € 26,16 €
Änderung -5,13% -19,33% -37,45% -22,65% -51,21% -25,40%

Forum zur Salzgitter Aktie

  
immo2019: Korrektor danke für die Info
19.07.19
hab meine Kauforder mal auf €19 gelegt weil die Stimmung sehr schlecht ist
Monaco1: Bleibt ihr alle dabei?
01.03.19
Welche Kusziele habt ihr so? Danke

Analysen

  
Kaufen Halten Verkaufen
Analysten 18 65 26
Markt-Lotsen 0 0 0
Letzte Analyse:
19.07.19
JPMorgan
verkaufen

Salzgitter Aktie: Tradition im Stahlgeschäft

  
Salzgitter Aktie
Neues Kraftwerk in Salzgitter
© Salzgitter AG
Mit etwas mehr als 25.000 Beschäftigten und einem Jahresumsatz von zuletzt rund 9,3 Milliarden Euro zählt die Salzgitter AG zu den größten deutschen Industriekonzernen. Wesentliche Geschäftsfelder sind die Produktion und die Verarbeitung von Stahl sowie der Handel mit Stahlprodukten. Darüber hinaus stellt Salzgitter auch Spezialmaschinen wie Abfüll- und Verpackungsanlagen her. Der Konzern unterscheidet seit der jüngsten Umstellung seiner Organisation die fünf Segmente Flachstahl, Grobblech/Profilstahl, Handel, Mannesmann und Technologie.

Die wechselvolle Geschichte von Salzgitter wird vom Unternehmen bis ins Jahr 1858 zurückgeführt, als in Groß Ilsede im damaligen Königreich Hannover die “Actien-Gesellschaft Ilseder Hütte” entstand. Als 1937 das NS-Regime in Niedersachen mit der Reichswerke AG ein staatliches Hüttenwerk ins Leben rief, musste die Ilseder Hütte Konzessionen gegen Anteile am neuen Unternehmen tauschen. Nach dem zweiten Weltkrieg gingen die Reichswerke, von den Alliierten weitgehend demontiert, in das Eigentum der Bundesrepublik Deutschland über. Sie waren Teil der AG für Berg- und Hüttenbetriebe, die 1961 in Salzgitter AG umfirmierte.

Die Ilseder Hütte wurde 1970 Teil des Salzgitter Konzerns, als sie sich mit dem Stahl-Bereich von Salzgitter zur Stahlwerke Peine-Salzgitter AG zusammenschloss. Die Bundesrepublik verkaufte 1989 die Salzgitter AG an den Mischkonzern Preussag, der das Stahlgeschäft in der Preussag Stahl AG weiterführt. Die Geburtsstunde der heutigen Salzgitter AG schlug im Jahr 1998, als Preussag seine Stahl-Sparte ausgliederte. Der Name wurde in Salzgitter AG geändert und die Salzgitter-Aktie an die Börse gebracht.

Mehr als 26 Prozent der Salzgitter Aktien werden vom Land Niedersachsen gehalten. Zweitgrößter Einzelaktionär ist die Salzgitter AG selbst, mit einem Anteil von zehn Prozent der Aktien. 63,5 Prozent der Salzgitter-Aktien befinden sich in Streubesitz. Die Aktie von Salzgitter wird im SDAX an der Börse geführt. Für das Geschäftsjahr 2018 erhielten die Inhaber von Salzgitter-Aktien eine Dividende von 0,55 Euro je Aktie und damit 20 Prozent mehr als für das vorangegangene Jahr.

Umsatz & Ergebnis je Aktie in EUR

  
Umsatz/Aktie
Umsatz/Aktie
Ergebnis/Aktie
Ergebnis/Aktie

Salzgitter Aktie & Unternehmen

  
Branche Eisen / Stahl
Herkunft Deutschland
Website www.salzgitter-ag.de
Indizes/Listen
Aktienanzahl 60,1 Mio. (Stand: 24.01.19)
Marktkap. 1,17 Mrd. €

Dividenden

  
Dividenden
0,55 EUR
24.05.19
0,45 EUR
25.05.18
Dividendenrendite 2,8 %
Auszahlungen/Jahr 1
Steigert seit 4 Jahren
Keine Senkung seit 5 Jahren
Stabilität der Dividende -0,17 (max. 1,0)
Jährlicher Dividenden-
zuwachs
26,88 % (5 Jahre)
-9,61 % (10 Jahre)
Ausschüttungsquote 10,3 % (auf den Gewinn/FFO)
25,2 % (auf den Free Cash Flow)
Powered by

Derivate zur Salzgitter Aktie

  
HVB-Produkte handeln und  bis zu 50 €* Cashback sichern
*Mehr erfahren

Termine zur Salzgitter Aktie

  
27.02.2019 vorläufiges Ergebnis
22.03.2019 Veröffentlichung Geschäftsbericht
22.03.2019 Bilanzpressekonferenz
15.05.2019 Ergebnis 1.Quartal
23.05.2019 Hauptversammlung
24.05.2019 Dividendenauszahlung
12.08.2019 Ergebnis Halbjahr
13.11.2019 Ergebnis 3.Quartal

Ähnliche Aktien

  
Name
last
change_rel
 
thyssenkrupp 11,38 € +1,11%
Klöckner 4,52 € +2,91%
Progress-Werk Oberkirch 25,70 € -1,15%
Homag 40,00 € 0,00%
Vascory 3,06 € -1,92%
Umsatz & Ergebnis, Termine powered by Finance Base AG