Eine Beraterin in einem Gespräch (Symbolbild).
Montag, 30.10.2023 14:16 von | Aufrufe: 95

Aktie von Talanx heute am Aktienmarkt gefragt (59,70 €)

Eine Beraterin in einem Gespräch (Symbolbild). © Szepy / iStock / Getty Images Plus / Getty Images

  • Am deutschen Aktienmarkt liegt die Aktie von Talanx (Talanx-Aktie) aktuell im Plus.
  • Das Wertpapier notiert derzeit bei 59,70 Euro.

Heute hat sich an der deutschen Börse die Talanx-Aktie zwischenzeitlich um 0,76 Prozent verteuert. Der Kurs des Wertpapiers legte um 45 Cent zu. Bewertet wird das Papier gegenwärtig am Aktienmarkt mit 59,70 Euro. Die Aktie von Talanx hat sich damit heute bislang besser entwickelt als der Gesamtmarkt, gemessen am MDAX (MDAX ). Dieser notiert bei 23.932 Punkten. Der MDAX liegt zur Stunde damit um 0,67 Prozent im Plus. Mit dem heutigen Kursgewinn kommt das Wertpapier von Talanx ihrem bisherigen Allzeithoch näher. Dieses datiert vom 19. September 2023 und beträgt 65,85 Euro. Bis zu diesem Kurs müsste die Aktie aktuell noch 10,30 Prozent zulegen.

Das Unternehmen Talanx

Die Talanx AG ist die Management- und Finanzholding einer Gruppe von Unternehmen, die als Finanzdienstleister vor allem Erst- wie auch Rückversicherungsleistungen anbieten. Zum Erstversicherungsbereich zählen sowohl Schadens- und Unfall- als auch Lebensversicherungen. Zum Konzern gehören u.a.

So schlagen sich die Aktien der Wettbewerber

  Talanx Allianz Aviva Generali Nürnberger Beteiligungs
Kurs 59,70 220,90 € 4,62 € 18,49 € 65,50 €
Performance 0,76 +1,05% +0,87% +0,79% +1,55%
Marktkap. 15,4 Mrd. € 89,0 Mrd. € 18,0 Mrd. € 29,2 Mrd. € 755 Mio. €

So sehen Experten die Talanx-Aktie

Der Anteilsschein von Talanx wird von mehreren Analysten beobachtet.

Die Privatbank Berenberg hat Talanx auf "Buy" mit einem Kursziel von 69 Euro belassen. Mit seinen angehobenen Schätzungen trage er dem erneut nach oben revidierten Nettoergebnis-Ausblick des Versicherers Rechnung, schrieb Analyst Michael Huttner in einer am Mittwoch vorliegenden Studie.

Die DZ Bank hat den fairen Wert für Talanx nach Eckdaten zum dritten Quartal und einer Anhebung der Gewinnprognose von 54 auf 58 Euro angehoben und die Einstufung auf "Halten" belassen. Der Versicherer habe gut abgeschnitten, schrieb Analyst Thorsten Wenzel in einer am Dienstag vorliegenden Studie. Dazu hätten Erstversicherungsaktivitäten wesentlich beigetragen, soweit dies bislang erkennbar sei.

Dieser Artikel wurde von ARIVA.DE mithilfe von Aktienanalysen von dpa-AFX erstellt. Informationen zur Offenlegungspflicht bei Interessenkonflikten im Sinne von § 34 b WpHG für die genannten Analysten-Häuser finden Sie hier.


ARIVA.DE Börsen-Geflüster

Werbung

Weiter abwärts?

Kurzfristig positionieren in MDAX (Performance)
ME5VV8
Ask: 1,38
Hebel: 18,98
mit starkem Hebel
Zum Produkt
MD3UW3
Ask: 4,75
Hebel: 5,56
mit moderatem Hebel
Zum Produkt
Smartbroker
Morgan Stanley
Den Basisprospekt sowie die Endgültigen Bedingungen und die Basisinformationsblätter erhalten Sie hier: ME5VV8,MD3UW3,. Beachten Sie auch die weiteren Hinweise zu dieser Werbung. Der Emittent ist berechtigt, Wertpapiere mit open end-Laufzeit zu kündigen.

Kurse

25.932,65
-0,59%
MDAX (Performance) Realtime-Chart
68,35
-0,22%
Talanx AG Realtime-Chart
Werbung

Mehr Nachrichten zum MDAX (Performance) kostenlos abonnieren

E-Mail-Adresse
Benachrichtigungen von ARIVA.DE
(Mit der Bestellung akzeptierst du die Datenschutzhinweise)

Hinweis: ARIVA.DE veröffentlicht in dieser Rubrik Analysen, Kolumnen und Nachrichten aus verschiedenen Quellen. Die ARIVA.DE AG ist nicht verantwortlich für Inhalte, die erkennbar von Dritten in den „News“-Bereich dieser Webseite eingestellt worden sind, und macht sich diese nicht zu Eigen. Diese Inhalte sind insbesondere durch eine entsprechende „von“-Kennzeichnung unterhalb der Artikelüberschrift und/oder durch den Link „Um den vollständigen Artikel zu lesen, klicken Sie bitte hier.“ erkennbar; verantwortlich für diese Inhalte ist allein der genannte Dritte.


Andere Nutzer interessierten sich auch für folgende News

ARIVA.DE Redaktion Thumbnail
19.04.24 - ARIVA.DE Redaktion