Zum Einstieg singt ein C(h)or,Planzahlen 07 erhöht

Beiträge: 22
Zugriffe: 4.541 / Heute: 1
COR AG Financia. kein aktueller Kurs verfügbar
 
Zum Einstieg singt ein C(h)or,Planzahlen 07 erhöht Peddy78
Peddy78:

Zum Einstieg singt ein C(h)or,Planzahlen 07 erhöht

3
11.12.06 08:42
#1
Normal sagt man immer das an der Börse keiner zum Einstieg klingelt,
jetzt singt sogar ein ganzer C(h)or.
Kurs noch ganz unten,
anschauen,
einsteigen und zurück legen,
Kurse um 3 € sollten recht schnell der Vergangenheit angehören,
noch ist es früh genug.

       Zum Einstieg singt ein C(h)or,Planzahlen 07 erhöht 2960440
     

News - 11.12.06 08:29
euro adhoc: COR AG Insurance Technologies (deutsch)

euro adhoc: COR AG Insurance Technologies / Gewinnprognose / COR erweitert das Leistungsspektrum um den Bereich Sachversicherung - Planzahlen für das Geschäftsjahr 2007 werden angehoben



--------------------------------------------------

Ad hoc-Mitteilung übermittelt durch euro adhoc. Für den Inhalt ist der Emittent verantwortlich.

--------------------------------------------------

11.12.2006

Mit der wgv-Informatik GmbH, einer 100 % Tochter der wgv-Versicherungsgruppe startet die COR AG ab sofort eine Vertriebskooperation, um national und international das gemeinsame Portfolio abzurunden. Das gemeinsame Vermarktungsportfolio beinhaltet damit neben den führenden Anwendungen der COR AG im Bereich der Lebensversicherung und Altersversorgung auch das marktführende Verwaltungssystem für Haftpflicht-, Unfall-, Kfz- ,Sach- und Industrieversicherer. In diesem Zuge wechseln ca. 30 Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter von einem IT-Systemhaus zur COR AG. Darüber hinaus entstehen der Gesellschaft keine Kosten. Der COR AG wurden in diesem Zusammenhang Aufträge der Württembergische Gemeinde-Versicherung a.G., der Cosmos Versicherung AG (eine Tochter des Aachen Münchener Konzerns) und der Vorsorge Versicherung (eine Tochter des ERGO Konzerns) erteilt. Mit dem Einstieg in den Sachversicherungsbereich ist COR das führende Softwarehaus mit einem kompletten Spektrum an Bestandsverwaltungslösungen in allen Versicherungssparten (Lebensversicherung, Altersversorgung, Sachversicherung, Krankenversicherung, Rückversicherung). Aufgrund der Portfolioerweiterung rechnet die COR AG Insurance Technologies für das Geschäftsjahr 2007 mit deutlich besseren Geschäftszahlen als bislang erwartet. So soll der Umsatz gegenüber 2006 um rund 27 Prozent auf 35,0 Mio. EUR, statt wie bisher geplant auf 30,8 Mio. EUR steigen. Das operative Ergebnis 2007 soll auf 3,7 Mio. EUR, statt den bislang geplanten 2,8 Mio. EUR zulegen. Beim Jahresüberschuss rechnet die Gesellschaft mit 2,9 Mio. EUR (bisher: 2,2 Mio. EUR). Damit wird der Gewinn je Aktie von voraussichtlich 0,17 EUR im Jahr 2006 auf 0,25 EUR im kommenden Jahr steigen (bisher geplant: 0,19 EUR).

Rückfragehinweis: COR AG Insurance Technologies Investor Relations Karlsruher Str. 3 70771 Leinfelden-Echterdingen Telefon: +49 / 711 / 94 95 80 E-Mail: ir@corag.de Internet: http://www.corag.de

Ende der Mitteilung euro adhoc 11.12.2006 08:10:39

--------------------------------------------------

Emittent: COR AG Insurance Technologies Karlsruher Strasse 3 D-70771 Leinfelden-Echterdingen Telefon: +49(0)711-94958-0 FAX: +49(0)711-94958-49 Email: info@corag.de WWW: http://www.corag.de ISIN: DE0005083208 Indizes: CDAX Börsen: Freiverkehr: Börse Berlin-Bremen, Hamburger Wertpapierbörse, Baden-Württembergische Wertpapierbörse, Börse Düsseldorf, Geregelter Markt/General Standard: Frankfurter Wertpapierbörse Branche: Software Sprache: Deutsch

Quelle: dpa-AFX

News druckenName  Aktuell Diff.% Börse
COR AG INSURANCE TECHNOLOGIES Inhaber-Aktien o.N. 3,12 -0,95% XETRA
Zum Einstieg singt ein C(h)or,Planzahlen 07 erhöht Peddy78
Peddy78:

Hat jemand die "SuperChance" genutzt?

 
11.12.06 09:26
#2
 Frankfurt  3,32 €      +7,09%   3,10  200  1.775  3,27 - 3,32  09:06  
  XETRA  3,32 €      +6,41%   3,12  1.000  4.070  3,30 - 3,32  09:04  
  Stuttgart  3,08 €      0,00%   3,08  -  -  - - -  08.12.06  
  Hamburg  3,08 €      0,00%   3,08  -  -  - - -  08.12.06  
  Düsseldorf  3,10 €      0,00%   3,10  -  -  - - -  08.12.06  
  Berlin/Bremen  3,32 €   G   +8,49%   3,06  -  -  3,32 - 3,32  09:09  


Zum Einstieg singt ein C(h)or,Planzahlen 07 erhöht Peddy78
Peddy78:

SdK AktionärsNews - COR deutlich unterbewertet

 
19.12.06 22:05
#3
Schade, die "Super Chance" ist vorbei,
aber habe früh genug "getrommelt",
nur mitgesungen hat keiner,
Schade.

SdK AktionärsNews - COR deutlich unterbewertet  

11:00 18.12.06  

München (aktiencheck.de AG) - Die Experten von "SdK AktionärsNews" sind der Ansicht, dass die COR AG-Aktie (ISIN DE0005083208/ WKN 508320) deutlich unterbewertet ist.

Die COR AG, Anbieter von Software und IT-Dienstleistungen für die Versicherungsbranche, habe sich vom Turnaround- zum Wachstumswert entwickelt. Mit immer wieder guten Meldungen melde sich der Versicherungssoftware-Spezialist COR AG zurück. Bislang seien diese zwar in der Finanzgemeinde nicht wahrgenommen worden. Aber das dürfte sich bald ändern. Zum einen wolle das in Leinfelden-Echterdingen ansässige Unternehmen die Investor-Relations-Arbeit intensivieren. Zum anderen solle das Geschäft weiterhin stark wachsen.

Die Versicherungen würden aus Kostengründen verstärkt auf externe Leistungen setzen. Zudem profitiere COR von der Fusionitis in der Versicherungswirtschaft. Denn für viele "neue" Firmen sei es einfacher und kostengünstiger, konzernweit eine neue einheitliche Software zu installieren, als zu versuchen, die unterschiedlichen "Eigengewächse" aufeinander abzustimmen.

Dass es gut laufe, belege die jüngste Meldung aus dem Hause COR. Nachdem das Unternehmen sein Leistungsspektrum um den Bereich Sachversicherungen erweitert habe, seien die Prognosen für das kommende Jahr erneut angehoben worden. So solle der Umsatz gegenüber 2006 um rund 27% auf 35,0 Mio. Euro statt wie bisher geplant auf 30,8 Mio. Euro steigen. Der Jahresüberschuss dürfte auf 2,9 Mio. Euro statt den bislang geplanten 2,2 Mio. Euro zulegen. Damit werde der Gewinn je Aktie von voraussichtlich 0,17 Euro im Jahr 2006 auf 0,25 Euro im kommenden Jahr steigen (bisher geplant: 0,19 Euro).

Da das Unternehmen darüber hinaus noch über Cash-Reserven von knapp 10 Mio. Euro verfügt, ist die COR-Aktie mit einem 2007er Kurs-Gewinn-Verhältnis von 13 deutlich unterbewertet, so die Experten von "SdK AktionärsNews". Vor allem, wenn man bedenke, dass das Unternehmen bei Umsatz und Gewinn mit einem hohen Anteil wiederkehrender Erlöse um rund 20% p. a. wachse. (Ausgabe 132 vom 15.12.2006) (18.12.2006/ac/a/nw)


Zum Einstieg singt ein C(h)or,Planzahlen 07 erhöht Peddy78
Peddy78:

Zu spät war es am 19.12. immer noch nicht.

 
19.01.07 20:12
#4
Hinterher ist man immer schlauer.
Aber jedenfalls war das Eröffnungsposting vom 11.12. früh genug.

COR AG meldet Großauftrag von neuem Kunden, Aktie +7 Prozent  

10:22 10.01.07  

Leinfelden-Echterdingen (aktiencheck.de AG) - Die COR AG Insurance Technologies (ISIN DE0005083208/ WKN 508320) gab am Mittwoch bekannt, dass sie von der VersIT Versicherungs-Informatik GmbH, einer gemeinsamen IT-Tochter der SV SparkassenVersicherung und der Provinzial Nordwest Gruppe, einen Auftrag im mittleren einstelligen Millionen Euro-Bereich erhalten hat.

Der Auftrag umfasst die Nutzungslizenz von COR-Life, dem Bestandsverwaltungssystem von COR, für die Provinzial NordWest Lebensversicherung AG sowie einen Projektabwicklungsauftrag für 2007. Künftig verwaltet die VersIT mit COR-Life einen Vertragsbestand von 3,5 Millionen Verträgen. Dieser umfasst alle Lebensversicherungsverträge der SV Sparkassen-Versicherung, der Provinzial Nordwest Gruppe sowie der Sparkassen-Versicherung Sachsen.

Die Aktie der COR AG gewinnt aktuell 6,86 Prozent auf 3,74 Euro.
(10.01.2007/ac/n/nw)


Quelle: aktiencheck.de


      4I   COR: Deutliche Kursgewinne nach G.  10.01.07  
     STW   COR erhält Großauftrag  10.01.07  
    ACA.   COR erhielt Großauftrag - Ad hoc  10.01.07  
    ACNd   COR AG meldet Großauftrag von n.  10.01.07  

     AdH   euro adhoc: COR AG Insurance Tec.  10.01.07  
   Kurs  Alle Börsenplätze, Times & Sales >>  

Letzter   Vortag  Umsatz   Veränderung  
3,81 €  3,50 €  111T  +8,85%  
Börsenplatz: Frankfurt Stand: 18:38  

Umsatz und Ergebnis je Aktie in Euro  mehr... >>  

   
powered by  

 
Aktie & Unternehmen

Branche  Verwaltungsgesellsch.
Herkunft  Deutschland
Website  www.corag.de
Aktienanzahl  8,8 Mio (Stand: 30.05.05)
Marktkap.  33,7 Mio  
Indizes/Listen General Standard, CDAX  

 
Zum Einstieg singt ein C(h)or,Planzahlen 07 erhöht Peddy78
Peddy78:

Geschäftszahlen: Gewinn mehr als verdoppelt

 
07.03.07 10:20
#5
Kursgewinn ca 33 % seit Eröffnung des Threads im Dezember.

News - 07.03.07 08:52
euro adhoc: COR AG Insurance Technologies (deutsch)

euro adhoc: COR AG Insurance Technologies / Geschäftszahlen/Bilanz / Vorläufiges Ergebnis für das Geschäftsjahr 2006 - Umsatzsteigerung um rd. 30% - Gewinn mehr als verdoppelt



--------------------------------------------------

Ad hoc-Mitteilung übermittelt durch euro adhoc mit dem Ziel einer europaweiten Verbreitung. Für den Inhalt ist der Emittent verantwortlich.

--------------------------------------------------

07.03.2007

Die COR AG Insurance Technologies hat im Geschäftsjahr 2006 einen Jahresüberschuss von 2,6 Mio. EUR (2,5 Mio. EUR nach Minderheitenanteilen) erzielt. Damit legte der Jahresüberschuss im Vergleich zum Vorjahr (1,2 Mio. EUR) um 117 Prozent zu. Der Gewinn je Aktie verbesserte sich auf EUR 0,23 nach EUR 0,13 im Vorjahr.

Um 1,7 Mio. EUR auf 2,9 Mio. EUR kletterte das operative Ergebnis vor Steuern gegenüber dem Vorjahr. Der Umsatz für 2006 liegt mit 27,9 Mio. EUR um 6,3 Mio. EUR über dem Vorjahreswert von 21,6 Mio. EUR. Unter Berücksichtigung der zeitanteiligen Vollkonsolidierung der msg ASP GmbH, an der sich COR zum 21.02.2006 mit 51% beteiligt hat, ergibt sich ein organisches Umsatzwachstum von 14,8% gegenüber 2005.

Alle genannten Zahlen entsprechen dem derzeitigen und vorläufigen Stand der Erstellung des Konzernabschlusses und können sich mit dem Fortgang der Prüfungsarbeiten noch ändern.

Rückfragehinweis: Ingo Sesemann kfm. Leiter Tel.: +49(0)711-9495 8640 E-Mail: i.sesemann@corag.de

Ende der Mitteilung euro adhoc 07.03.2007 08:35:25

--------------------------------------------------

Emittent: COR AG Insurance Technologies Karlsruher Strasse 3 D-70771 Leinfelden-Echterdingen Telefon: +49(0)711-94958-0 FAX: +49(0)711-94958-49 Email: info@corag.de WWW: www.corag.de ISIN: DE0005083208 Indizes: CDAX Börsen: Freiverkehr: Börse Berlin-Bremen, Hamburger Wertpapierbörse, Baden-Württembergische Wertpapierbörse, Börse Düsseldorf, Geregelter Markt/General Standard: Frankfurter Wertpapierbörse Branche: Software Sprache: Deutsch

Quelle: dpa-AFX

News druckenName  Aktuell Diff.% Börse
COR AG INSURANCE TECHNOLOGIES Inhaber-Aktien o.N. 4,34 +5,34% XETRA
Zum Einstieg singt ein C(h)or,Planzahlen 07 erhöht Peddy78
Peddy78:

Und fast + 12 % an einem Tag.C(h)or klingt gut.

 
16.03.07 02:53
#6
       Zum Einstieg singt ein C(h)or,Planzahlen 07 erhöht 3159271
     
Zum Einstieg singt ein C(h)or,Planzahlen 07 erhöht Peddy78
Peddy78:

COR AG Insurance Technologies

 
08.05.07 03:52
#7
News - 07.05.07 21:43
euro adhoc: COR AG Insurance Technologies (deutsch)

euro adhoc: COR AG Insurance Technologies / Sonstiges / msg systems ag übernimmt das Aktienpaket von Prof. Dr. Peter Gessner. COR verbessert durch die strategische Partnerschaft seine internationalen Marktchancen



--------------------------------------------------

Ad-hoc-Mitteilung übermittelt durch euro adhoc mit dem Ziel einer europaweiten Verbreitung. Für den Inhalt ist der Emittent verantwortlich.

--------------------------------------------------

07.05.2007

Die msg systems ag und Prof. Dr. Peter Gessner, der Gründer und Großaktionär der COR AG Insurance Technologies, haben heute den Vorstand der COR AG darüber informiert, dass Prof. Dr. Gessner seinen Aktienanteil in Höhe von 24,53% an die msg systems ag verkauft hat. Die msg systems ag hält damit 44,14% der Anteile der COR AG. Das Unternehmen hat mitgeteilt, aufgrund der Überschreitung der 30 Prozent-Schwelle den Aktionären pflichtgemäß ein Übernahmeangebot unterbreiten zu wollen.

Prof. Dr. Gessner trennt sich aus Altersgründen von seinem Aktienpaket. Bei seinem Verkauf gab er dem Münchener Softwareunternehmen den Vorzug vor etwaigen Finanzinvestoren, damit die bisher eingeschlagene Wachstumsstrategie der COR AG unverändert weitergeführt wird.

Die msg systems, einer der führenden IT-Dienstleister für die Versicherungswirtschaft im deutschsprachigen Raum, ist bereits seit Februar 2006 im Rahmen einer strategischen Partnerschaft an der COR AG mit bisher 19,61% beteiligt.

Der Vorstand der COR AG begrüßt das Engagement der msg systems ag und sieht darin weitere Chancen, das starke Umsatzwachstum der letzten Jahre fortzusetzen und nachhaltig abzusichern.

Die msg systems ag erwartet durch die Erhöhung der Beteiligung ihre starke Position im Versicherungs- und Financial Services-Umfeld weiter deutlich ausbauen zu können.

Kontakt: COR AG Insurance Technologies Investor Relations Karlsruher Str. 3 70771 Leinfelden-Echterdingen Telefon: +49 / 711 / 94 95 80 E-Mail: ir@corag.de Internet: www.corag.de

Rückfragehinweis: Ingo Sesemann kfm. Leiter Tel.: +49(0)711-9495 8640 E-Mail: i.sesemann@corag.de

Ende der Mitteilung euro adhoc 07.05.2007 21:10:58

--------------------------------------------------

Emittent: COR AG Insurance Technologies Karlsruher Strasse 3 D-70771 Leinfelden-Echterdingen Telefon: +49(0)711-94958-0 FAX: +49(0)711-94958-49 Email: info@corag.de WWW: www.corag.de Branche: Software ISIN: DE0005083208 Indizes: CDAX Börsen: Freiverkehr: Börse Berlin-Bremen, Hamburger Wertpapierbörse, Baden-Württembergische Wertpapierbörse, Börse Düsseldorf, Geregelter Markt/General Standard: Frankfurter Wertpapierbörse Sprache: Deutsch

Quelle: dpa-AFX

News druckenName  Aktuell Diff.% Börse
COR AG INSURANCE TECHNOLOGIES Inhaber-Aktien o.N. 4,39 +6,55% XETRA
Zum Einstieg singt ein C(h)or,Planzahlen 07 erhöht Peddy78
Peddy78:

COR AG gewinnt Neukunden in Ungarn.

 
23.05.07 08:59
#8
News - 23.05.07 08:50
euro adhoc: COR AG Insurance Technologies (deutsch)

euro adhoc: COR AG Insurance Technologies / Sonstiges / COR AG gewinnt Neukunden in Ungarn



--------------------------------------------------

Ad-hoc-Mitteilung übermittelt durch euro adhoc mit dem Ziel einer europaweiten Verbreitung. Für den Inhalt ist der Emittent verantwortlich.

--------------------------------------------------

23.05.2007

Die WGV-Informatik GmbH, eine Tochter der Württembergischen Gemeinde-Versicherung a.G., hat von einem deutschen Versicherungskonzern den Auftrag erhalten, die IT-Systeme für deren Unternehmensneugründungen in Ungarn im Bereich Sach- und Lebensversicherung zu realisieren. Für den Bereich Lebensversicherung beauftragte die WGV-Informatik GmbH die COR AG damit, eine ungarische Version ihrer Standardsoftware COR-Life zu erstellen. Die Höhe des Auftragswertes liegt im unteren einstelligen Millionenbereich. Dabei setzt die WGV-Informatik GmbH im Bereich Sachversicherung ihr Produkt ICIS, das führende Bestandsverwaltungssystem für Sachversicherungen in Deutschland, ein. Dieser Auftrag ist ein wichtiger Meilenstein in der COR Strategie, ausländische Versicherungsmärkte zu erschließen. Neben Luxemburg und der Schweiz ist Ungarn nun das dritte Land außerhalb von Deutschland, in dem Versicherungsunternehmen sich für COR-Life entschieden haben.

Rückfragehinweis: Kontakt: COR AG Insurance Technologies Investor Relations Karlsruher Str. 3 70771 Leinfelden-Echterdingen Telefon: +49 (0)711 / 94 95 8-0 E-Mail: ir@corag.de Internet: www.corag.de

Ende der Mitteilung euro adhoc 23.05.2007 08:40:11

--------------------------------------------------

Emittent: COR AG Insurance Technologies Karlsruher Strasse 3 D-70771 Leinfelden-Echterdingen Telefon: +49(0)711-94958-0 FAX: +49(0)711-94958-49 Email: info@corag.de WWW: www.corag.de Branche: Software ISIN: DE0005083208 Indizes: CDAX Börsen: Freiverkehr: Börse Berlin-Bremen, Hamburger Wertpapierbörse, Baden-Württembergische Wertpapierbörse, Börse Düsseldorf, Geregelter Markt/General Standard: Frankfurter Wertpapierbörse Sprache: Deutsch

Quelle: dpa-AFX

News druckenName  Aktuell Diff.% Börse
COR AG INSURANCE TECHNOLOGIES Inhaber-Aktien o.N. 4,55 +1,34% XETRA
Zum Einstieg singt ein C(h)or,Planzahlen 07 erhöht Peddy78
Peddy78:

Planzahlen für das GJ 07 werden angehoben.Deutl.+

 
25.09.07 10:18
#9
News - 25.09.07 08:45
euro adhoc: COR AG Insurance Technologies (deutsch)

euro adhoc: COR AG Insurance Technologies / Gewinnprognose / COR übertrifft die Erwartungen im Umsatz- und Ertragswachstum - Planzahlen für das Geschäftsjahr 2007 werden angehoben



--------------------------------------------------

Ad-hoc-Mitteilung übermittelt durch euro adhoc mit dem Ziel einer europaweiten Verbreitung. Für den Inhalt ist der Emittent verantwortlich.

--------------------------------------------------

25.09.2007

Die große Zahl neu gewonnener Projekte und der über den Erwartungen liegende Auftragseingang bei Bestandskunden, hat ein überdurchschnittliches Wachstum bei der COR AG zur Folge. Das Unternehmen rechnet daher für das laufende Geschäftsjahr mit deutlich höheren Umsatz- und Ertragszahlen als bislang in Aussicht gestellt. So plant COR jetzt einen Umsatz von 40,0 Mio. EUR, statt der bislang angenommenen 35,0 Mio. EUR in 2007 zu erwirtschaften. Das operative Ergebnis vor Steuern (EBT) soll dabei mit 4,5 Mio. EUR um 0,8 Mio. EUR über den bislang angenommenen 3,7 Mio. EUR liegen. Damit liegt die operative Rendite auf das Umsatzwachstum bei 16%. Verglichen mit dem Geschäftsjahr 2006 ergibt sich somit ein Umsatzwachstum um 43%, sowie ein Ertragswachstum im operativen Ergebnis um 55%.

Rückfragehinweis: COR AG Insurance Technologies Investor Relations Karlsruher Str. 3 70771 Leinfelden-Echterdingen Telefon: +49 / 711 / 94 95 80 E-Mail: ir@corag.de Internet: www.corag.de

Ende der Mitteilung euro adhoc 25.09.2007 08:40:16

--------------------------------------------------

Emittent: COR AG Insurance Technologies Karlsruher Strasse 3 D-70771 Leinfelden-Echterdingen Telefon: +49(0)711-94958-0 FAX: +49(0)711-94958-49 Email: info@corag.de WWW: www.corag.de Branche: Software ISIN: DE0005083208 Indizes: CDAX Börsen: Freiverkehr: Börse Berlin, Börse Hamburg, Börse Stuttgart, Börse Düsseldorf, Geregelter Markt/General Standard: Börse Frankfurt Sprache: Deutsch

Quelle: dpa-AFX

News druckenName  Aktuell Diff.% Börse
COR AG INSURANCE TECHNOLOGIES Inhaber-Aktien o.N. 3,99 +7,84% XETRA
Zum Einstieg singt ein C(h)or,Planzahlen 07 erhöht Peddy78
Peddy78:

COR gewinnt großen Outsourcingvertrag.

 
17.10.07 08:52
#10
News - 17.10.07 08:45
euro adhoc: COR AG Insurance Technologies (deutsch)

euro adhoc: COR AG Insurance Technologies / Sonstiges / COR gewinnt großen Outsourcingvertrag im Bereich Banking. Auftragsvolumen liegt bei ca. 30 Mio. Euro.



--------------------------------------------------

Ad-hoc-Mitteilung übermittelt durch euro adhoc mit dem Ziel einer europaweiten Verbreitung. Für den Inhalt ist der Emittent verantwortlich.

--------------------------------------------------

17.10.2007

Die COR AG übernimmt künftig die Pflege und Weiterentwicklung der Banken- Software PARIS, die von der IT-Tocher der Hypo Real Estate entwickelt wurde und auch bei anderen Banken zum Einsatz kommt. Die Software wird zur Abdeckung der kompletten Wertschöpfungskette vom Vertrieb über das Vertragsmanagement, den Zahlungsverkehr, das Meldewesen bis hin zum Rechnungswesen eingesetzt.

Die Hypo Real Estate entschied sich, die Pflege und Weiterentwicklung der Software an einen externen Dienstleister zu vergeben. Dabei konnte sich die COR AG gegen namhafte Konkurrenten durchsetzen und diesen Outsourcingvertrag gewinnen.

Gleichzeitig gehen die Vertriebsrechte an diesen Software-Produkten auf die COR über, die ihr Angebotsspektrum im Bereich Back-Office-Systeme von der Versicherungsbranche nun auf die komplette Finanzdienstleistungsbranche erweitert.

Über die Gruppe der Anwenderbanken beläuft sich das Auftragsvolumen des Outsourcingvertrages auf rd. 30 Mio. Euro für die Laufzeit von 5 Jahren.

Rückfragehinweis: COR AG Insurance Technologies Investor Relations Karlsruher Str. 3 70771 Leinfelden-Echterdingen Telefon: +49 (0)711 / 94 95 8-0 E-Mail: ir@corag.de Internet: www.corag.de

Ende der Mitteilung euro adhoc 17.10.2007 08:13:02

--------------------------------------------------

Emittent: COR AG Insurance Technologies Karlsruher Strasse 3 D-70771 Leinfelden-Echterdingen Telefon: +49(0)711-94958-0 FAX: +49(0)711-94958-49 Email: info@corag.de WWW: www.corag.de Branche: Software ISIN: DE0005083208 Indizes: CDAX Börsen: Freiverkehr: Börse Berlin, Börse Hamburg, Börse Stuttgart, Börse Düsseldorf, Geregelter Markt/General Standard: Börse Frankfurt Sprache: Deutsch

Quelle: dpa-AFX

News druckenName  Aktuell Diff.% Börse
COR AG INSURANCE TECHNOLOGIES Inhaber-Aktien o.N. 3,93 -3,20% XETRA
Zum Einstieg singt ein C(h)or,Planzahlen 07 erhöht Peddy78
Peddy78:

Hat es bei euch auch früh genug geklingelt?

 
17.10.07 09:56
#11
Heute schon wieder ein schönes +
Zum Einstieg singt ein C(h)or,Planzahlen 07 erhöht Rosinenpicker
Rosinenpicker:

COR vor fundamentaler Neubewertung

 
23.10.07 19:29
#12
COR WKN 508320 hat den turn around erfolgreich überstanden. Die jüngeren Umsatz- und Ergebniserwartungen haben sich als konservativ erwiesen, und es wird fortgesetztes Wachstum erwartet. Charttechnisch durchbricht der Kurs gerade das Fünfjahreshoch aus dem Frühjahr 2006. Seit diesem letzten Kurshoch ist die Story vom deutschen auf den europäischen Markt und mit der jüngsten Meldung von der Versicherung auf Allfinanz erweitert worden. Zugleich wurde die Gesellschafterseite zu einem fairen Preis bei etwa vier bereinigt, so daß eine Mehrheit besteht, die möglicherweise gehalten oder vor einem Wachstumsschub sogar vergrößert werden könnte. In dieser Konstellation könnte der Kurs in den nächsten Wochen nachhaltig steigen. Ich tippe darauf, daß wir das Jahresende zwischen 5 und 6 Euro durchbrechen und anschließend seitwärts zwischen 6 und 8 Euro pendeln. Die Aktie ist gemessen an ihrem Potential noch relativ unbekannt und wird durch die hohen Kursschwankungen in den letzten 10 Jahren Fondsseitig erst schrittweise wiederentdeckt. Mittelfristig kann man bei fortgesetztem Erfolg durchaus wieder auf zweistellige Eurokurse hoffen.      

Zum Einstieg singt ein C(h)or,Planzahlen 07 erhöht Peddy78
Peddy78:

COR kaufen (WestLB AG), etwas spät.

 
29.10.07 10:43
#13
29.10.2007 09:37:08 COR kaufen (WestLB AG)Düsseldorf (aktiencheck.de AG)
Andreas Schäfer und Stefan Wolf, Analysten der West LB, empfehlen die Aktie der COR AG (ISIN DE0005083208/ WKN 508320) zu kaufen.
Die COR AG, ein auf Versicherungen spezialisierter IT-Dienstleister, habe in den vergangenen Jahren stark unter der Investitionszurückhaltung der gebeutelten deutschen Versicherungswirtschaft gelitten. Die positive Entwicklung seit 2005 zeige nach Erachten der Analysten jedoch, dass COR auf den Wachstumspfad zurückgefunden habe. Die Ausweitung der Produktpalette auf den Bankensektor reduziere die Abhängigkeit von Versicherungen und stelle nach Erachten der Analysten künftiges Ertragswachstum sicher.

Für den Zeitraum von 2006 bis 2009 würden die Analysten mit jährlichen Wachstumsraten von durchschnittlich ca. 25%, ausgelöst durch organisches Wachstum und Akquisitionen, rechnen. Die Anhebung der Umsatzschätzungen für 2007 und der Zuschlag für den Outsourcingvertrag der Hypo Real Estate würden nach Erachten der Analysten zeigen, dass COR auf dem richtigen Weg sei, die Umsatzziele zu erfüllen.

Aufgrund des starken Umsatzwachstums würden die Analysten mit einer Verdoppelung des Gewinns bis 2009 auf 5,1 Mio. Euro rechnen. Dabei würden sie nur einen geringen Anstieg der operativen Margen unterstellen, welcher aufgrund des erwarteten Umsatzwachstums nach Erachten der Analysten leicht zu erzielen sein dürfte.

In einem stark fragmentierten Wettbewerbsumfeld würden die Analysten COR als einzigen Anbieter, der alle Versicherungssparten abdecke, mittelfristig im Vorteil sehen. Die zusätzliche Geschäftsausweitung auf den Bankensektor reduziere die Abhängigkeit von CORs wichtigstem Produkt, COR Life. Mit einem 2009er KGV von 10,8x und einer erwarteten FCF-Rendite von 10% im Jahr 2009 reflektiere die aktuelle Bewertung nach Erachten der Analysten nicht die erwartete positive Geschäftsentwicklung.

Aus diesen Gründen empfehlen die Analysten der West LB die COR-Aktie mit einem Kursziel von 6,1 Euro zum Kauf. (Analyse vom 25.10.2007)
(25.10.2007/ac/a/nw)
Analyse-Datum: 25.10.2007

Zum Einstieg singt ein C(h)or,Planzahlen 07 erhöht Peddy78
Peddy78:

Umsatzsteigerung um 25,0%,Ertragswachstum um 33,3%

 
06.11.07 08:54
#14
News - 06.11.07 08:42
euro adhoc: COR AG Insurance Technologies (deutsch)

euro adhoc: COR AG Insurance Technologies / Sonstiges / COR gibt Planzahlen für das Geschäftsjahr 2008 bekannt - Umsatzsteigerung um 25,0%, Ertragswachstum um 33,3%



--------------------------------------------------

Ad-hoc-Mitteilung übermittelt durch euro adhoc mit dem Ziel einer europaweiten Verbreitung. Für den Inhalt ist der Emittent verantwortlich.

--------------------------------------------------

06.11.2007

Die COR AG Insurance Technologies rechnet für das Geschäftsjahr 2008 mit einem Umsatzwachstum von 25,0% auf 50,0 Mio. EUR verglichen mit dem für 2007 veröffentlichten Planumsatz von 40,0 Mio. EUR. Das operative Ergebnis vor Steuern soll dabei um 33,3%, von 4,5 Mio. EUR auf 6,0 Mio. EUR anwachsen. Damit liegt die Rendite auf das Umsatzwachstum bei 15,0% und verbessert die Gesamtrendite im operativen Ergebnis auf 12,0%.

Das Wachstum resultiert zum einen aus der hohen Anzahl neu gewonnener Kunden sowohl im deutsch- als auch im nicht deutschsprachigen Raum. Zum anderen rechnet das Unternehmen aufgrund seiner starken Marktposition auch in 2008 mit dem Gewinn weiterer Neukunden.

Einen weiteren Beitrag zu diesem, deutlich über dem Marktdurchschnitt liegenden Wachstum leistet die Erweiterung der Produktpalette durch den Outsourcing-Vertrag mit der Hypo Real Estate.

Rückfragehinweis: Investor Relations Telefon: +49 (0)711 / 94 95 8-0 E-Mail: ir@corag.de

Ende der Mitteilung euro adhoc 06.11.2007 08:10:00

--------------------------------------------------

Emittent: COR AG Insurance Technologies Karlsruher Strasse 3 D-70771 Leinfelden-Echterdingen Telefon: +49(0)711-94958-0 FAX: +49(0)711-94958-49 Email: info@corag.de WWW: www.corag.de Branche: Software ISIN: DE0005083208 Indizes: CDAX Börsen: Freiverkehr: Börse Berlin, Börse Hamburg, Börse Stuttgart, Börse Düsseldorf, Geregelter Markt/General Standard: Börse Frankfurt Sprache: Deutsch

Quelle: dpa-AFX

News druckenName  Aktuell Diff.% Börse
COR AG INSURANCE TECHNOLOGIES Inhaber-Aktien o.N. 4,99 +0,00% XETRA
Zum Einstieg singt ein C(h)or,Planzahlen 07 erhöht Peddy78
Peddy78:

Fast 1 Jahr und + 33 % später,sieht doch gut aus.

 
10.12.07 11:19
#15
Ad hoc - COR Ergebnisse des dritten Quartals 2007  

09:32 19.11.07  

Leinfelden-Echterdingen (aktiencheck.de AG) - Ad hoc-Mitteilung der COR AG Insurance Technologies (ISIN DE0005083208/ WKN 508320):

Die Ergebnisse des dritten Quartals bestätigen die am 25. September angehobenen Ertragserwartungen für das Gesamtjahr 2007. Verglichen mit den Ergebnissen des Vorjahres geht das Unternehmen mittlerweile von einem Umsatzwachstum um 43,3% auf 40,0 Mio. EUR (ursprünglich geplant: 35,0 Mio. EUR) und einer Steigerung des operativen Ergebnisses vor Steuern (EBT) um 55,1% auf 4,5 Mio. EUR (ursprünglich geplant: 2,9 Mio. EUR) aus.

Im dritten Quartal konnte mit der CiV Versicherung ein wichtiger Kunde für das Bestandsverwaltungssystem COR-Life gewonnen werden. Hier konnte sich die COR AG gegen internationale Wettbewerber durchsetzen und so auch die eigene Internationalisierungsstrategie weiter ausbauen. Die CiV Versicherung, die zur Talanx Gruppe gehört, wird von COR bei der Expansion in Russland und die Türkei unterstützt. So ist eine russische und eine türkische Version des Komplettsystems COR-Life in nur vier Monaten in beiden Ländergesellschaften implementiert worden.

Ausschlaggebend für die Erteilung des Auftrags an die COR war der hohe funktionelle Abdeckungsgrad der Standardlösung. Im Rahmen des CiV Projekts wurde auch die Partnerschaft mit der msg-Tochter Innovas Innovative Anwendungssysteme GmbH vertieft, an der COR seit Februar 2006 10% Anteile hält. So wurde im Rahmen dieses Auftrages das mehrwährungsfähige In-/Exkasso-System der Innovas an die COR-Life Software angeschlossen.

Bei der IVV (Informationsverarbeitung für Versicherungen GmbH), die als wichtiger Neukunde für unser Geschäftsfeld Business Process Management gewonnenen werden konnte, wurde bereits nach wenigen Monaten die erste Implementierung der Softwarelösung COR-Office abgeschlossen. Die IVV ist ein Dienstleister von und für öffentlich-rechtliche Versicherungsunternehmen. Sie ist ein Zusammenschluss der Landschaftlichen Brandkasse Hannover, der Provinzial Lebensversicherung Hannover, der Feuersozietät Berlin Brandenburg, der Oldenburgischen Landesbrandkasse, der Öffentlichen Feuerversicherung Sachsen-Anhalt und der Öffentlichen Versicherung Bremen. In den nächsten zwei bis drei Jahren soll COR-Office in diesem Verbund auf insgesamt circa 2.500 Arbeitsplätze erweitert werden.

Einen großen Outsourcingvertrag hat COR im neuen Bereich Banking gewonnen. COR übernimmt künftig die Pflege und Weiterentwicklung der Banken-Software PARIS, die von der IT-Tochter der Hypo Real Estate entwickelt wurde und auch bei anderen Banken zum Einsatz kommt. Die Software wird zur Abdeckung der kompletten Wertschöpfungskette vom Vertrieb über das Vertragsmanagement, den Zahlungsverkehr, das Meldewesen bis hin zum Rechnungswesen eingesetzt.

Die Hypo Real Estate entschied sich, die Pflege und Weiterentwicklung der Software an einen externen Dienstleister zu vergeben. Zusätzlich gehen auch die Vertriebsrechte an diesen Software-Produkten auf COR über. Somit erweitert die COR AG ihr Angebotsspektrum im Bereich Back-Office-Systeme auf die komplette Finanzdienstleistungsbranche.

Gewinn- und Verlustrechnung/TEUR

30.09.2007 30.09.2006
Umsatzerlöse 28.670 20.421
Sonstige betriebliche Erträge 937 575
Gesamtleistung 29.606 20.996
Aufwendungen für bezogene Leistungen -4.676 -2.543
Löhne und Gehälter -15.226 -11.074
Soziale Abgaben und Aufwendungen -2.489 -1.841
Personalaufwand -17.715 -12.915
Abschreibungen -638 -452
Sonst. betriebl. Aufwendungen -3.668 -3.416
Betriebsergebnis 2.909 1.671
Zinsen und ähnliche Erträge 141 268
Zinsen und ähnliche Aufwendungen -20 -30
Finanzergebnis 121 238
Ergebnis der gewöhnlichen Geschäftstätigkeit 3.030 1.909
Steuern vom Einkommen und vom Ertrag -795 -309
Sonstige Steuern -10 -3
Jahresüberschuss 2.225 1.598
Davon entfallen auf:
Anteile der Muttergesellschaft 2.113 1.528
Minderheitenanteile 112 70
Anzahl der Aktien 11.721 11.240
Ergebnis je Aktie (unverwässert) 0,18 0,14

Zum 30.09.2007 lag der Umsatz mit 28,7 Mio. EUR um 40,4% über dem Wert des vergleichbaren Vorjahreszeitraumes. Noch deutlich stärker, nämlich um 74,1%, stieg das Betriebsergebnis auf 2,9 Mio. EUR. Die EBIT-Marge wächst somit von 8,2% zum 30. September 2006 auf 10,1% zum 30. September 2007. Die Rendite auf das Umsatzwachstum liegt demnach bei 15,0%.

Den stärksten Anstieg innerhalb der Kostenstruktur verzeichnen die bezogenen Leistungen mit einem Zuwachs um 83,9% auf 4,7 Mio. EUR. Demgegenüber liegt der Anstieg des Personalaufwands mit 37,2% leicht unter dem Umsatzzuwachs. Die sonstigen betrieblichen Aufwendungen steigen mit 7,4% auf 3,7 Mio. EUR in deutlich geringerem Umfang als der Umsatz. Der Jahresüberschuss zum 30. September 2007 konnte um 0,6 Mio. EUR gegenüber dem Wert zum 30. September 2006 verbessert werden. Auf Basis des durchschnittlichen Bestands an ausstehenden Aktien ergibt sich so ein unverwässertes Ergebnis je Aktie von EUR 0,18 nach Abzug von Minderheiten.

Das gute operative Ergebnis schlägt sich in einem Free Cashflow nach Investitionen in Höhe von 3,0 Mio. EUR nieder, was zu einem weiteren Anstieg der liquiden Mittel um 2,7 Mio. EUR auf 11,5 Mio. EUR führt.

Bilanz/TEUR
30.09.2007 31.12.2006
Sachanlagen 916 871
Immaterielle Vermögenswerte 8.910 8.973
Finanzanlagen 2.856 2.920
Forderungen aus Lieferungen und Leistungen
sonstige Vermögensgegenstände 0 215
Langfristige Vermögenswerte 12.682 12.979
Unfertige Leistungen 1.816 1.175
Forderungen aus Lieferungen und Leistungen 4.175 3.857
Sonstige Vermögensgegenstände und
aktive Rechnungsabgrenzungsposten 542 158
Kassenbestand, Guthaben sowie
Verbindlichkeiten bei Kreditinstituten
und sonstige Wertpapiere 11.543 8.823
Kurzfristige Vermögenswerte 18.077 14.014
Latente Steuern 2.110 2.602
Aktiva 32.869 29.595
Gezeichnetes Kapital 7.802 7.449
Kapitalrücklage 32.410 32.325
Bilanzverlust -14.223 -16.447
Eigenkapital 25.989 23.327
Eigenkapital der Minderheitsgesellschafter 269 271
Rückstellungen 167 149
Verbindlichkeiten 6.444 5.848
Passiva 32.869 29.595

Mit lediglich 8,3% verzeichnen die Forderungen aus Lieferungen und Leistungen einen unter dem Umsatzwachstum liegenden Anstieg. Die durchschnittliche Ausstandsdauer sinkt auf 40 Tage, gemessen am Umsatz. Der Bestand an unfertigen Leistungen nach Abzug der geleisteten Abschlagszahlungen steigt dagegen mit 0,6 Mio. EUR um 54,5% gegenüber dem 31.12.2006. Gemessen am Umsatz liegt der Vorrat an unfertigen Leistungen jedoch lediglich bei 17 Tagen. Die Verbindlichkeiten steigen um 10,2% auf 6,4 Mio. EUR. Darin enthalten sind Vorauszahlungen unserer Kunden in Höhe von 0,9 Mio. EUR.

Segmentbericht/TEUR
Umsatz EBT
Packaged Software 19.904 4.631
Professional Services 6.567 1.341
Application Service Providing 2.198 -1.564
nicht zugeordnete Positionen -1.377
Summe 28.670 3.030

Mit 69,4% Umsatzanteil und einer Rendite von 23,3% leistet das Segment Packaged Software den größten Beitrag zum Unternehmensergebnis. Rückwirkend bereinigt wurde dieses Segment um den Bereich Sachversicherung, der dem Segment Professional Services zugerechnet wurde. Dies führt in diesem Segment zu einem starken Anstieg des Umsatzanteils auf 22,9% sowie der Rendite auf 20,4%. Das Wachstumsgeschäftsfeld Application Service Providing trägt mit einem Anteil von 7,7% zum Gesamtumsatz bei. Das Geschäftsfeld befindet sich planmäßig im Aufbau und erwirtschaftet daher noch keinen positiven Ergebnisbeitrag. Nach dem 30. September bis zum Veröffentlichungszeitpunkt haben sich keine nennenswerten Veränderungen in der Finanz-, Vermögens- und Ertragslage ergeben. (Ad hoc vom 16.11.2007) (19.11.2007/ac/n/nw)


Quelle: aktiencheck.de
Zum Einstieg singt ein C(h)or,Planzahlen 07 erhöht Peddy78
Peddy78:

Hier ist noch Potenzial vorhanden.

 
14.03.08 10:51
#16
News - 14.03.08 09:49
ots.CorporateNews: Vorläufiges Ergebnis der COR AG Insurance Technologies für das Geschäftsjahr 2007

ots.CorporateNews: Vorläufiges Ergebnis der COR AG Insurance Technologies für das Geschäftsjahr 2007



--------------------------------------------------

ots.CorporateNews übermittelt durch euro adhoc mit dem Ziel einer europaweiten Verbreitung. Für den Inhalt der Mitteilung ist das Unternehmen verantwortlich.

--------------------------------------------------

Die COR AG Insurance Technologies erwirtschaftet im Geschäftsjahr 2007 einen Umsatz von 41,3 Mio. EUR. Damit liegt der Umsatz um 13,4 Mio. EUR über dem Vorjahreswert von 27,9 Mio. EUR.

Vom Umsatzwachstum entfallen 5,8 Mio. EUR auf die neu aufgebauten Geschäftsfelder Sachversicherungs- und Bankconsulting, die aus dem Stand heraus ein sehr gutes operatives Ergebnis erwirtschaftet haben. Auch in den angestammten Geschäftsfeldern von COR konnte mit einem Mehrumsatz von 27,3% wieder ein deutlich über dem Marktdurchschnitt liegendes Umsatzwachstum erzielt werden. Dabei konnte neben der sehr erfolgreichen Gewinnung von Neukunden auch der Umsatz bei den bestehenden Kunden von COR um mehr als 10,0% gesteigert werden.

Das Ergebnis vor Ertragssteuern (EBT) hat sich um 63,9% auf 4,7 Mio. EUR verbessert. Dabei steigt die Umsatzrendite bezogen auf das EBT von 10,3% in 2006 auf 11,4% in 2007.

Der Jahresüberschuss hat sich im abgelaufenen Geschäftsjahr um 1,4 Mio. EUR auf 4,0 Mio. EUR verbessert (3,8 Mio. EUR nach Minderheitenanteilen). Daraus ergibt sich ein Ergebnis je Aktie von EUR 0,32 (2006: EUR 0,23 je Aktie) auf Basis eines gewichteten Aktienbestands von 11,9 Mio. Aktien.

Dieses Ergebnis übertrifft die zuletzt im September 2007 angehobene Prognose für das Geschäftsjahr 2007 (Umsatz: 40,0 Mio. EUR, EBT: 4,5 Mio. EUR) nochmals leicht. Alle genannten Zahlen entsprechen dem derzeitigen und vorläufigen Stand der Erstellung des Konzernabschlusses und können sich mit dem Fortgang der Prüfungsarbeiten noch ändern.

Für das Geschäftsjahr 2008 plant COR mit einem Umsatz von 50,0 Mio. EUR bei einem Ergebnis vor Ertragssteuern von 6,0 Mio. EUR erneut ein über dem Marktdurchschnitt liegendes Wachstum.

Rückfragehinweis: Daniela Wodausch

Referentin IR

Tel.: +49 (0)711 9495 8730

E-Mail: d.wodausch@corag.de

Emittent: COR AG Insurance Technologies Karlsruher Strasse 3 D-70771 Leinfelden-Echterdingen Telefon: +49(0)711-94958-0 FAX: +49(0)711-94958-49 Email: info@corag.de WWW: www.corag.de Branche: Software ISIN: DE0005083208 Indizes: Börsen: Sprache: Deutsch

Quelle: dpa-AFX

News druckenName  Aktuell Diff.% Börse
COR AG INSURANCE TECHNOLOGIES Inhaber-Aktien o.N. 4,10 +0,00% XETRA
Zum Einstieg singt ein C(h)or,Planzahlen 07 erhöht Peddy78
Peddy78:

Weils so gut ist:Nochmal etwas anders aufbereitet:

 
14.03.08 10:53
#17
News - 14.03.08 10:02
DGAP-News: COR AG Insurance Technologies (deutsch)

COR AG Insurance Technologies: Vorläufiges Ergebnis für das Geschäftsjahr 2007

COR AG Insurance Technologies / Vorläufiges Ergebnis

14.03.2008

Veröffentlichung einer Corporate News, übermittelt durch die DGAP - ein Unternehmen der EquityStory AG. Für den Inhalt der Mitteilung ist der Emittent / Herausgeber verantwortlich.

--------------------------------------------------

Umsatzsteigerung um rd. 48%; das operative Ergebnis (EBIT) wächst um rd. 75%; für das laufende Jahr ist erneut ein über dem Marktdurchschnitt liegendes Umsatz- und Ertragswachstum geplant.

Die COR AG Insurance Technologies erwirtschaftet im Geschäftsjahr 2007 einen Umsatz von 41,3 Mio. EUR. Damit liegt der Umsatz um 13,4 Mio. EUR über dem Vorjahreswert von 27,9 Mio. EUR.

Vom Umsatzwachstum entfallen 5,8 Mio. EUR auf die neu aufgebauten Geschäftsfelder Sachversicherungs- und Bankconsulting, die aus dem Stand heraus ein sehr gutes operatives Ergebnis erwirtschaftet haben. Auch in den angestammten Geschäftsfeldern von COR konnte mit einem Mehrumsatz von 27,3% wieder ein deutlich über dem Marktdurchschnitt liegendes Umsatzwachstum erzielt werden. Dabei konnte neben der sehr erfolgreichen Gewinnung von Neukunden auch der Umsatz bei den bestehenden Kunden von COR um mehr als 10,0% gesteigert werden.

Das Ergebnis vor Ertragssteuern (EBT) hat sich um 63,9% auf 4,7 Mio. EUR verbessert. Dabei steigt die Umsatzrendite bezogen auf das EBT von 10,3% in 2006 auf 11,4% in 2007.

Der Jahresüberschuss hat sich im abgelaufenen Geschäftsjahr um 1,4 Mio. EUR auf 4,0 Mio. EUR verbessert (3,8 Mio. EUR nach Minderheitenanteilen). Daraus ergibt sich ein Ergebnis je Aktie von EUR 0,32 (2006: EUR 0,23 je Aktie) auf Basis eines gewichteten Aktienbestands von 11,9 Mio. Aktien.

Dieses Ergebnis übertrifft die zuletzt im September 2007 angehobene Prognose für das Geschäftsjahr 2007 (Umsatz: 40,0 Mio. EUR, EBT: 4,5 Mio. EUR) nochmals leicht. Alle genannten Zahlen entsprechen dem derzeitigen und vorläufigen Stand der Erstellung des Konzernabschlusses und können sich mit dem Fortgang der Prüfungsarbeiten noch ändern.

Für das Geschäftsjahr 2008 plant COR mit einem Umsatz von 50,0 Mio. EUR bei einem Ergebnis vor Ertragssteuern von 6,0 Mio. EUR erneut ein über dem Marktdurchschnitt liegendes Wachstum.

Kontakt: COR AG Insurance Technologies Investor Relations Karlsruher Str. 3 70771 Leinfelden-Echterdingen Telefon: +49 (0)711 / 94 95 8-0 E-Mail: ir@corag.de Internet: www.corag.de

14.03.2008 Finanznachrichten übermittelt durch die DGAP

--------------------------------------------------

Sprache: Deutsch Emittent: COR AG Insurance Technologies Karlsruher Straße 3 70771 Leinfelden-Echterdingen Deutschland Telefon: +49(0)711-94958-0 Fax: +49-(0)711-94958-49 E-Mail: ir@corag.de Internet: www.corag.de ISIN: DE0005083208 WKN: 508320 Börsen: Regulierter Markt in Frankfurt (General Standard); Freiverkehr in Berlin, Düsseldorf, Hamburg, Stuttgart

Ende der Mitteilung DGAP News-Service

--------------------------------------------------

Quelle: dpa-AFX

News druckenName  Aktuell Diff.% Börse
COR AG INSURANCE TECHNOLOGIES Inhaber-Aktien o.N. 4,10 +0,00% XETRA
Zum Einstieg singt ein C(h)or,Planzahlen 07 erhöht Rosinenpicker
Rosinenpicker:

endlich! Ergebniswachstum 2008 weiterhin 50%!!

 
14.03.08 11:08
#18
Politik der pessimistischen Schätzungen wurde fortgesetzt, deshalb Planzahlen 2008 nicht erhöht. Wenn diese allerdings nur eingehalten werden sollten, mit einer 50% Ergebnissteigerung auf 0,5 Euro pro Aktie und weiteren Wachstumsaussichten, dann wird es noch in diesem Jahr sehr freundlich. Ich halte die aktie inzwischen für dramatisch untergewichtet. KGV vor Steuern von 8 bei zweistelligem Wachstum in einer krisensicheren Nische der Versicherungswirtschaft ist jedenfalls eine solide Perle, die immer noch schlummert. Allerdings hat sich in den letzten Monaten einiges getan, einer hat eingesammelt und einer hat auf den Markt geworfen, letzterer hat zuletzt die Oberhand gewonnen. Mal sehen wir es jetzt weitergeht.
Zum Einstieg singt ein C(h)or,Planzahlen 07 erhöht Rosinenpicker
Rosinenpicker:

Kursziel des VV über 6,20 für 2008

 
25.04.08 12:50
#19
Peddy, das ist doch einmal etwas. Wurde auch wirklich Zeit. Was so ein Interview bewirken kann. Steht ja nun wirklich nichts Neues drin, was hier nicht schon zu COR geäußert worden ist. Stehen jetzt wohl wieder vor der 5 Euro. Bin im Zweifel, ob der Widerstand jetzt schon genackt wird - eher wenn die nächste positive Meldung kommt, und das solche kommen, hat der VV ja genügend durchblicken lassen. Mir gefällt die Glaubwürdigkeitsstrategie, die Erfolge eher zurückhaltend vorherzusagen. Weiter so! Ich bleibe investiert.
Zum Einstieg singt ein C(h)or,Planzahlen 07 erhöht Rosinenpicker
Rosinenpicker:

COR für Q1 mit hervorragenden Daten

 
19.05.08 16:55
#20
Auszug aus der heutigen Ad hoc

Im ersten Quartal 2008 stiegen sowohl der Umsatz als auch der Ertrag der COR AG im Vergleich zum entsprechenden Vorjahresquartal deutlich an. Der Umsatz stieg um mehr als 35 Prozent auf 12,3 Mio. EUR, das operative Ergebnis um 74 Prozent auf 1,4 Mio. EUR an. Mit verantwortlich für diese hervorragende wirtschaftliche Entwicklung ist auch der neue Geschäftsbereich PARIS. Er konnte bereits einen relevanten Anteil zum Umsatzwachstum und Ergebnis beisteuern - genauso wie das Geschäftsfeld Packaged Software insgesamt, in welches auch die bereits angesprochene Zusammenarbeit mit der HUK-COBURG fällt.

Im Rahmen der Kostenstruktur kletterten die Aufwendungen für bezogene Leistungen mit 74,7 Prozent überdurchschnittlich an, der Personalaufwand mit 25,5 Prozent sowie die Abschreibungen (11,6 Prozent) und sonstigen betrieblichen Aufwendungen (16,3 Prozent) blieben dagegen in ihren jeweiligen Steigerungsraten deutlich hinter dem Umsatzwachstum zurück. Die Gesamtrendite legte - nach 9,1 Prozent im ersten Quartal 2007 - um knapp ein Fünftel auf nunmehr 11,7 Prozent zu. Für das laufende Geschäftsjahr stellt COR einen Umsatz von 50,0 Mio. EUR und ein Ergebnis vor Ertragsteuern von 6,0 Mio. EUR in Aussicht.
Zum Einstieg singt ein C(h)or,Planzahlen 07 erhöht Rosinenpicker
Rosinenpicker:

COR AG übernimmt europäische Marktführerschaft

 
20.05.08 09:41
#21
(Leinfelden-Echterdingen, 20. Mai 2008) - Die COR AG Insurance Technologies, eines der führenden Software- und Beratungsunternehmen in der Finanzdienstleistungsbranche, übernimmt mit Wirkung zum 1. Juli 2008 100 Prozent der Anteile an der ALLDATA SYSTEMS GmbH von der T-Systems Enterprise Services GmbH, die sich im Zuge einer Neuausrichtung künftig auf netzzentrierte Dienstleistungen der Informations- und Kommunikationstechnik (engl. kurz ICT) konzentriert.

Im Nachgang wird das Bankhaus Sal. Oppenheim jr. & Cie. S.C.A. (Europas größte unab-hängige Privatbankgruppe) 25,1 Prozent der Anteile an der ALLDATA von der COR übernehmen. Über den Kaufpreis haben die Vertragsparteien Stillschweigen vereinbart.

Die ALLDATA ist ein auf Banken und Versicherungen spezialisiertes Softwarehaus, das in 2007 mit 90 Mitarbeitern rund 13,8 Mio. EUR Umsatz in diesen beiden Segmenten erzielte. Im Bereich Banken verfügt die ALLDATA über eine komplette Softwarelösung für Privatbanken, die bei namhaften Unternehmen wie M.M. Warburg & CO, BMW Bank und der Sal. Oppenheim im Einsatz ist.

Auch der Versicherungsbereich zählt mit dem AXA-Konzern, der Schweizer Mobiliar Versicherung, der DEVK Versicherung und der Gothaer Versicherung führende Versicherungskonzerne zu seinem Kundenstamm.

COR ergänzt durch diesen Zukauf seine Produktpalette als Komplettanbieter von Bankensoftware für Privat- und Hypothekenbanken und baut seinen Marktanteil im Versicherungsumfeld weiter aus.

COR AG Insurance Technologies Investor Relations Karlsruher Str. 3 70771 Leinfelden-Echterdingen Telefon: +49 (0)711 / 94 95 8-0 E-Mail: ir@corag.de Internet: www.corag.de

20.05.2008 Finanznachrichten übermittelt durch die DGAP
Zum Einstieg singt ein C(h)or,Planzahlen 07 erhöht Rosinenpicker

COR im dritten Anlauf vor der 5 Euro-Marke

 
#22
Jetzt wird es spannend. Nach den exzellenten Planzahlen für 2008, dem hervorragenden Q1 Ist und der Übernahme mit erheblichen Synergiepotentialen marschiert die Aktie jetzt das dritte Mal auf die 5 Euro-Marke zu. Diesmal ist der abgabedruck aber deutlich schwächer, da die Gewinnmitnahmen offenbar in den letzten wochen schon ausgestanden worden sind. Charttechnisch wird es jetzt interessant, denn man überschreitet damit das sechs-Jahres-Hoch .
Schade ist, daß es zur Zeit nur eine 75% Tochter wird, hier sollte man dran arbeiten, den neuen Mitgesellschaftern einen Aktientausch mit der COR AG anzubieten. Da der CASH-Flow stimmt, bietet sich ein Aktienrückkaufprogramm an. Das würde die Kursphantasie noch einmal ordentlich beflügeln, von vielleicht etwa 5 % des Streubesitzes der COR für den Tausch mit Sal. Openheim einzusammeln wären. Da die jetzigen Hauptgesellschafter wahrscheinlich kein Interesse an einer Kapitalerhöhung haben, ist dieser Weg vielleicht sogar naheliegend. Ich freue mich jedenfalls auf die nächsten Wochen! Unter fünf lohnt sich auch jetzt noch ein Einstieg.    


Börsenforum - Gesamtforum - Antwort einfügen - zum ersten Beitrag springen

Neueste Beiträge aus dem COR AG Financial Technologies Forum

  
Wertung Antworten Thema Verfasser letzter Verfasser letzter Beitrag
  11 FJH AG (WKN: 513010) im Vergleich zur COR AG Rosinenpicker Rosinenpicker 15.02.11 21:54
  1 Was ist los bei COR? ank ank 27.06.09 15:05
3 14 COR AG vor fundamentaler Neubewertung (WKN:508320) Rosinenpicker kirmet24 27.05.09 17:29
3 21 Zum Einstieg singt ein C(h)or,Planzahlen 07 erhöht Peddy78 Rosinenpicker 20.05.08 15:05
  38 COR AG - Positionen aufbauen bertiz bertiz 05.10.05 17:23

--button_text--