WKN 668308 der Citibank

Beiträge: 22
Zugriffe: 533 / Heute: 1
DAX 15.724,79 +0,87% Perf. seit Threadbeginn:   +326,97%
 
WKN 668308 der Citibank Slash
Slash:

WKN 668308 der Citibank

 
28.08.02 16:56
#1
Frage derzeit immer mal den Kurs ab und bekomme des öfteren die Meldung "kaufen sie 100 Stk oder verkaufen sie ...Tausend Stk". Kann doch wohl nicht wahr sein. Wenn du den OS hast und den mal eben verkaufen willst bist du der gearschte. Wieder typisch Citibank.

Gruß slash
WKN 668308 der Citibank emu1
emu1:

Ich will das Teil über den Direkthandel bei

 
28.08.02 16:58
#2
der DAB los werden und da bekomme ich die Meldung, daß das Zerti derzeit nicht gehandelt wird. Was soll denn das ?
WKN 668308 der Citibank Slash
Slash:

@Emu

 
28.08.02 17:02
#3
die Meldung bekomme ich jetzt auch. Ist gestern auch schon gewesen. Rate jedem davon ab Zertis der Citibank zu kaufen.

Gruß slash
WKN 668308 der Citibank HerrFrodo
HerrFrodo:

HHILLLFEE

 
28.08.02 17:03
#4
Geht mir genauso !!!! Was ist da kos?  ich mach hier irsen Verluste nur weil die Dab spinnt oder wie???
WKN 668308 der Citibank emu1
emu1:

Und nun ? In Stuttgart verkaufen ?

 
28.08.02 17:03
#5
Wird man die da los ?
WKN 668308 der Citibank emu1
emu1:

Noch 50 Punkte bis zum Knock out! Man, hätte ich

 
28.08.02 17:05
#6
blos die Finger davon gelassen - zum Kotzen!
WKN 668308 der Citibank heal
heal:

nicht die DAB, die Citi handelt öfter nicht, wenn

 
28.08.02 17:05
#7
der Markt sich zu schnell bewegt
DB-Scheine sind etwas besser
WKN 668308 der Citibank Slash
Slash:

Ich handle über Fimatex GTS also liegt

 
28.08.02 17:06
#8
nicht am Broker.
Viel Glück jungs

Gruß slash
Der ARIVA.DE Newsletter
Bleiben Sie informiert mit dem
wöchentlichen Marktüberblick
von ARIVA.DE!
E-Mail-Adresse
Ich möchte Benachrichtigungen von ARIVA.DE erhalten.
Ja, ich habe die Datenschutzhinweise gelesen und akzeptiert (Pflichtfeld).
WKN 668308 der Citibank HerrFrodo
HerrFrodo:

Glück???

 
28.08.02 17:07
#9
ich bin pleite durch den scheiß... hatte mein mentales Limit bei 0.80 und konnte nichts machen
WKN 668308 der Citibank emu1
emu1:

Vielleicht kommt es noch mal, oder waren

 
28.08.02 17:08
#10
wir schon an der Barriere ?
WKN 668308 der Citibank HerrFrodo
HerrFrodo:

3650

 
28.08.02 17:09
#11
nein is aber nicht mehr weit!
WKN 668308 der Citibank emu1
emu1:

Jetzt geht´s wieder! Toll 0,66! o.T.

 
28.08.02 17:10
#12
WKN 668308 der Citibank HerrFrodo
HerrFrodo:

...

 
28.08.02 17:11
#13
jo
WKN 668308 der Citibank emu1
emu1:

stopp, ich bin raus! 0,64 !

 
28.08.02 17:12
#14
Das ist mir jetzt doch zu heiß! So ein Mist! nie wieder diese Scheiß Bank!
WKN 668308 der Citibank Slash
Slash:

Als alternative bietet sich an

 
28.08.02 17:14
#15
sie WKN 681998 der DB. Auf die ist verlass. Viel sicherer ist der Schein aber och nicht. Warte noch auf den richtigen Moment.

Gruß slash
WKN 668308 der Citibank emu1
emu1:

@slash

 
28.08.02 17:20
#16
Ich bin derzeit so wütend, daß ich am Liebsten alles auf mein Konto überweisen würde, und es für 3 % verzinse! Das gibt´s doch gar nicht! Da kann ich auch in ein Kasino gehen, da habe ich auch eine 50/50 Chance! Erst habe ich am Montag rund 750 Euro Gewinn gemacht, dann habe ich mich gestern vermacht und bin heute früh vorbörslich gerade noch einmal rausgekommen zu 1,92 (mit erheblichen Verlusten) bei dem Schein und nun wieder 600 Euro Verlust, weil die Scheiß Bank nicht handelt. Ich kann die sicherlich nicht belangen, oder ? Mann, da platzt mir doch der Kragen. Und nun steigt der Scheiß sicher wieder, aber das ist mir nun auch egal! Für heute reichts!
WKN 668308 der Citibank HerrFrodo
HerrFrodo:

Ich könnt auch durchdrehen

 
28.08.02 17:22
#17
wei´ß jemand wann die Knock Out ausgelöst wird?  bei Intraday Unterschreitung oder bei Tagesende??

WKN 668308 der Citibank emu1
emu1:

Also nach meinen Unterlagen reicht bei der Citi

 
28.08.02 17:25
#18
eine Intraday-Verletzung aus! siehe www.onvista.de !

Gruß
Emu
WKN 668308 der Citibank Nobody II
Nobody II:

@Herr Frodo ist von der Bank

 
28.08.02 17:26
#19
abhängig.

ftd.de, Di, 30.5.2000, 12:40
Schadenersatzurteil nach versäumter Aktienorder
Sparkassen und Banken müssen die Aktienaufträge eines Kunden auftragsgemäß ausführen. Andernfalls können Kunden Schadenersatz von den Geldinstituten fordern.
Das geht aus einem Urteil des Schleswig-Holsteinischen Oberlandesgerichts (OLG) hervor. Im zugrunde liegenden Fall verurteilte das Gericht die "Comdirect Bank" in Quickborn zu einer Strafe im Wert von knapp 30.000 DM. Der Bankkunde hatte an einem Freitag im Januar 1998 eine Verkaufsorder erteilt, die vom Geldinstitut erst am darauf folgenden Montag ausgeführt worden war. Zwar war der Aktienwert gestiegen, doch der Kunde wollte wegen neuer Börseninformationen nicht mehr verkaufen. Die Bank weigerte sich, die Aktien wieder ins Depot einzubuchen. Vor den gerichtlichen Instanzen hatte die Bank argumentiert, der Aktionär habe letztlich keinen finanziellen Schaden erlitten. Der Kläger hingegen hatte den Verlust seiner Dispositionsbefugnis geltend gemacht. Ein OLG-Zivilsenat gab dem Kläger Recht. Eine tagesgültige Order müsse zwingend eingehalten werden. Das gelte unabhängig von der Kursentwicklung. Das OLG hob damit das Urteil des Landgerichts Itzehoe auf, sagte OLG-Sprecher Rolf Alpes am Dienstag. Gegen das Urteil ist die Revision beim Bundesgerichtshof möglich (Az.:5 U 227/98).
© dpa


Gruß
Nobody II
WKN 668308 der Citibank Slash
Slash:

@Emu @HerrFrodo

 
28.08.02 17:27
#20
@Emu

wenn ich was gelernt habe dann ist es, das Verliere zur Börse gehört. Und das man mit der Citibank nicht gewinnen kann, zumindest nicht über einen längeren Zeitraum.

@HerrFrodo
meines Wissens bei CB und DB sofort bei Unterschreitung. Intraday unterschreitung habe ich bis jetzt nur bei ABN Amro gehört.

Gruß slash
WKN 668308 der Citibank AlanG.
AlanG.:

DB macht denselben Scheiss

 
28.08.02 17:27
#21
wollte gestern EUR/USD opti kaufen. Stand so um die 0,20 - ausserbörslich (fimatex)

bekam ich doch über 90 Minuten die Meldung "versuchen Sie es bitte im Kauf mit 0 oder im Verkauf mit 0 " - als die Meldung nicht mehr kam, stand der schein bei 0,29 ...anyway ... so they are ... »the pigs«
WKN 668308 der Citibank emu1

@slash

 
#22
Ja, das ist richtig. Ich habe schon genug verloren und kann durchaus damit umgehen. Aber wenn ich durch solchen Scheiß verlieren muß (wo ich nichteinmal etwas dafür kann, außer, weil ich mich für ein Zerti der Citi-Bank entschieden habe), dann ist das schon ein wenig heftig.
Weißt Du, ich hasse Glücksspiele, ich würde nie ein Kasino besuchen, aber das hier gleicht irgendwie einem und von daher nehme ich das Geld (was noch übrig ist) kaufe mir eine XM2 und damit soll´s das gewesen sein. Gewinner sind eh meistens die Großen, die das Kapital haben.  Es würde mich nicht wundern, wenn die 3650 heute noch erreicht werden (das werden die schon so hinbiegen). Mir wollte zwar mal jemand aus diesem Board erzählen, die Banken würden nur am Spread verdienen und hätten kein Interesse am Knock Out, aber sorry, das konnte ich nie so richtig glauben.

So genug,

Over and Out


Börsenforum - Gesamtforum - Antwort einfügen - zum ersten Beitrag springen

Neueste Beiträge aus dem DAX Index Forum

  
Wertung Antworten Thema Verfasser letzter Verfasser letzter Beitrag
127 49.427 Börse ein Haifischbecken: Trade was du siehst gekko823 Investhaus 10:25
69 6.055 2021 QV-GDAXi-DJ-GOLD-EURUSD- JPY lo-sh tuorT 08:44
  459 Wo ich denke, wo es hingeht ... Mica Ballhorn Mica Ballhorn 08:38
319 297.602 COMMERZBANK kaufen Kz. 28 € semico fbo|229322943 12.06.21 22:24
106 2.424 Dax 6000 keine Utopie mehr.... lehna lehna 12.06.21 15:12

--button_text--