Wer hat Schwarzgeld?

Beiträge: 16
Zugriffe: 596 / Heute: 1
Wer hat Schwarzgeld? taos
taos:

Wer hat Schwarzgeld?

 
18.05.01 13:02
#1
Falls ja, schreibt doch bitte Euren Namen und die Steuernummer dazu.

Taos
Wer hat Schwarzgeld? schmuggler
schmuggler:

Haaaa Haaaaaa Haaaaaaaaa!

 
18.05.01 13:06
#2
Alter Steuerfahndertrick? Da fällt doch kein  Schmuggler darauf rein!
Wer hat Schwarzgeld? erzengel
erzengel:

Tja, und Engel brauchen kein Geld - Wieso Stnr.?

 
18.05.01 13:11
#3
Schwarzgeld hat doch keine - hihihi
Wer hat Schwarzgeld? poeff
poeff:

also Schwarzgeld hab ich keins,

 
18.05.01 13:14
#4
aber falls ein Arivaner zufällig die eine oder andere Million auf einem seiner  Konten findet die er auch noch loswerden will - ich helf da gerne aus !

Pöff
Wer hat Schwarzgeld? JOHN MILLNER
JOHN MILLNER:

schwarzgeld??? pfuiiiii.......betrug am staat ...

 
18.05.01 13:15
#5
.... das ist doch nicht legal ...... tztztz ....
Wer hat Schwarzgeld? keptn k
keptn k:

Ich hab 'ne Menge Kohle,

 
18.05.01 13:18
#6
außerdem: wer Schwarzgeld hat braucht doch keine Steuern zahlen.
gruß der keptn
Wer hat Schwarzgeld? Du Dummer Du
Du Dummer Du:

Was ist eigentlich Schwarzgeld?

 
18.05.01 13:25
#7
Vor vielen Jahren war ich einmal in einem sehr sehr noblen Lokal. An der Bar saß jemand noch zu sehr vorgerückter Stunde. Auf einmal holte er ein Bündel Hundertmarkscheine heraus und bezahlte. Anstatt 545 DM zahle er 600 DM und sagte, es ist je ohnehin Negergeld. Ich wußte diesen Ausspruch nicht zu deuten. War damit vielleicht schwarzes Geld gemeint. Im Licht an der Bar konnte ich allerdings nicht erkennen, ob das Geld schwarz war.
Wer hat Schwarzgeld? erzengel
erzengel:

Wo kann man da überhaupt bezahlen ? Nimmt das auch

 
18.05.01 13:28
#8
wer?
:-))
Der ARIVA.DE Newsletter
Bleiben Sie informiert mit dem
wöchentlichen Marktüberblick
von ARIVA.DE!
E-Mail-Adresse
Ich möchte Benachrichtigungen von ARIVA.DE erhalten.
Ja, ich habe die Datenschutzhinweise gelesen und akzeptiert (Pflichtfeld).
Wer hat Schwarzgeld? keptn k
keptn k:

Bei Finanzen sollte alles säuberlich aufeinander

 
18.05.01 16:56
#9
abgestimmt sein. Je schwärzer umso mehr. Schwarzgeld wird immer in schwarzen Aktentaschen transportiert und auf schwarze Konten eingezahlt. Dumm nur, wenn man deswegen angeschwärzt wird.
gruß der keptn
Wer hat Schwarzgeld? numpsi99
numpsi99:

Sorry, ich bin sauber,

 
18.05.01 17:02
#10
ich habe alle meine scheine angeschaut, es waren ein paar blaue, ein paar grüne und der ein oder andere braune darunter, aber schwarze habe ich keine.

Numpsi99 (großes Indianerehrenwort)
Wer hat Schwarzgeld? karo
karo:

jede hose hat zwei taschen.

 
18.05.01 17:08
#11
wenn die rechte für das finanzamt ist,schaut doch mal in die linke,ob ihr da was findet:-).zur anmerkung:die linke ist die tasche,an die man so schlecht mit der rechten hand,die geberhand,dran kommt.ausserdem meistens sehr tief,sodass man schon sehr genau schauen muss.
gruss karo
Wer hat Schwarzgeld? Luki2
Luki2:

Frag doch mal unseren Ex - Kanzler Dr. H.K.

 
18.05.01 17:15
#12
aber bei dem ist auch nicht´s zu erfahren !
mit Schwarzen Geld sind die verluste nicht so schmerzhaft.
Wer hat Schwarzgeld? checkit
checkit:

Unterhaltet euch mal mit eurem Steuerberater über

 
18.05.01 17:37
#13
dieses Thema. Der wird euch bestimmt und richtigerweise erzählen, daß doch sehr viele Fälle von Steuerhinterziehung, darum handelt es sich hier, aufgedeckt werden. Dies trifft i.d.R. jedoch nur die Kleinen. Die großen Fische werden nicht geschnappt oder kaufen sich mal schnell frei.
Aber eine Steuerhinterziehung wird natürlich nicht einfach mal so festgestellt. Es muß zumindest ein Anfangsverdacht vorliegen, der auch umfassend begründet werden muß. Dann eskaliert die Betriebsprüfung in mehreren Schritten. Eine Durchsuchung von Geschäftsräumen und ähnliche medienwirksame Maßnahmen sind nur in ganz wenigen Ausnahmefällen möglich. Die einzelnen Maßnahmen sind durch die AO sehr umfassend und detailliert geregelt.
Die meisten Kleinen, die geschnappt werden, scheitern an ihrer Gier.

Ein typisches Beispiel für einen Berater u.ä. Selbständige aus Hannover:

Eine bestimmte Ausgangsrechnung/Einnahme wird nicht angegeben.
Dies war ein Beratungsjob in Bayern am 15.02. mit Übernachtung.
Auf der Kostenseite und der VSt wird aber eine Tankquittung (Bayern), Hotelrechnung (Bayern), Bewirtung oder ähnliches für diesen Tag abgesetzt. Da wird ein FA-Beamter vielleicht schon stutzig. Wenn das öfter vorkommt, wird es dann schon haarig.
Und wenn man dann häufig Einnahmen ausweist, die weit unter dem Branchendurchschnitt liegen, dann wird es sehr verdächtig.

Ok, das soll reichen.
Ich wollte damit nur ausdrücken, daß das Betrügen in vielen Fällen sehr schwierig ist. Wenn schon, dann muß das absolut konsequent durchziehen. Man muß also in dem obigen Beispiel auch die Kosten weglassen. Handelstreibende und Gastronomen haben es da schon einfacher. Die kaufen irgendwo mit Schwarzgeld schwarz ein, verkaufen schwarz ohne Kassenbon und schon klappt das.
Das soll jetzt alles keine Anleitung zum Steuerbetrug sein, ich will euch nur verdeutlichen, daß so etwas nicht so einfach ist, wie man sich das landläufig vorstellt. Und man muß auch berücksichtigen, daß eine Steuerprüfung beim Verdacht der Steuerhinterziehung ggf. mehrere Jahre zurückreicht.

Tja, und ich gehöre zu den freiberuflichen Beratern, die meist nur bei großen renommierten Unternehmen tätig sind, die alles auf Rechnung machen, da bleibt kein Platz für Schwarzgeld. Aber es klappt auch ohne Betrug ganz gut.

CHECKIT


Wer hat Schwarzgeld? checkit
checkit:

no comment? Habt ihr kein Schwarzgeld????????????? o.T.

 
18.05.01 20:19
#14
Wer hat Schwarzgeld? SchwarzerLord
SchwarzerLor.:

Ich habe es hinter dem Haus vergraben.

 
19.05.01 09:47
#15
Genau unter dem Kirschbaum, erst 3 Schritte nach Süden, dann wieder 2 nach Osten, 3 m tief, da liegt es, das schwarze verfaulte Geld...
Wer hat Schwarzgeld? Stox Dude

Auf B.V.I. gibt es kein Schwarzgeld o.T.

 
#16


Börsenforum - Gesamtforum - Antwort einfügen - zum ersten Beitrag springen
--button_text--