Utimaco beachten

Beiträge: 4
Zugriffe: 147 / Heute: 1
Utimaco beachten Idefix1
Idefix1:

Utimaco beachten

 
16.09.02 18:05
#1
Uti haben einen Boden gebildet. Die Umsätze steigen. Stop Buy bei Kursen ab 0,75 EUR.

PS: Ich selbst werde nicht mitschwimmen - isch aabe zwar ein Auuuto abär Schnause voooll.
Utimaco beachten Idefix1
Idefix1:

Schnauze immer noch voll ?

 
19.09.02 23:50
#2
Sind nur Zocker am Werk oder kommt in einer ungewöhnlichen Konjunkturphase der breakeven ?

Wer weiß etwas ?

Und wer hat beim Break der Marke 0,75 gekauft ?

Und was sagt Charttechniker Ulrich dazu ?


Fragen über Fragen - BITTE UM ANTWORT....
Utimaco beachten baanbruch
baanbruch:

Utimaco = EDS = Scheisse !

 
20.09.02 00:02
#3

Glaube es mir, Idefix1. Ich habe die seit Jahren im Depot
und seitdem jede Nachricht aufmerksam verfolgt. Die können ihr
eigenes Geschäft genausowenig einschätzen wie die Affen von EDS.
Ich kann mich nicht erinnern, daß bei Utimaco einmal eine einzige
Prognose auch gestimmt hätte. Zwischendurch kommen immer mal
wieder grandiose Meldungen vom Weltmarktführer aber die Bilanzen
sind grauenhaft.
Falls Du es nicht wissen solltest: Utimaco wurden kürzlich irgendwo
"empfohlen" (bei 3SAT-Börse eventuell ?) und deswegen mögen sie diese
Woche etwas fester gewesen sein.
Ich meine, durch meine katastrophalen Verluste der letzten Jahre gelernt zu haben,
daß wichtiger als Charttechnik und Irak-Gefahr immer noch die Qualität
des Managements ist.
Das Management von Utimaco ist einfach Scheiße!

Happy Trades
                                 baanbruch
Utimaco beachten Idefix1

Das mit dem Management glaube ich nicht

 
#4
Das war vielleicht einmal...

...als Uti um die 20 EUR pendelte...


...nach ehemals 70 EUR in der Spitze (halte 50 Stück in guten wie in schlechten Zeiten, muß in den ersten Tagen nach der Emission gewesen sein - und hab nochmals 400 zu 4 EUR irgendwann nachgelegt... - diesen letzteren Einsatz möchte ich wiederhaben)

:-))


Börsenforum - Gesamtforum - Antwort einfügen - zum ersten Beitrag springen
--button_text--