US-Verteidigungsminister will nicht mit Struck auf

Beiträge: 18
Zugriffe: 325 / Heute: 1
US-Verteidigungsminister will nicht mit Struck auf Elan
Elan:

US-Verteidigungsminister will nicht mit Struck auf

 
22.09.02 00:15
#1
der nächsten NatoTagung sprechen...jetzt ist es soweit, Deutschland soll erneut erniedrigt werden...langsam gehen mir die coke-süchtigen Hamburgerfressenden Drecksamis auf den Arsch...arrogantes Mistpackt.

US-Verteidigungsminister will nicht mit Struck auf 792903US-Verteidigungsminister will nicht mit Struck auf 792903US-Verteidigungsminister will nicht mit Struck auf 792903US-Verteidigungsminister will nicht mit Struck auf 792903US-Verteidigungsminister will nicht mit Struck auf 792903US-Verteidigungsminister will nicht mit Struck auf 792903US-Verteidigungsminister will nicht mit Struck auf 792903

US-Verteidigungsminister will nicht mit Struck auf hjw2
hjw2:

dann soll er es lassen o.T.

 
22.09.02 00:22
#2
US-Verteidigungsminister will nicht mit Struck auf Antichrist
Antichrist:

Ich sag's nochmal

 
22.09.02 00:33
#3
"Wer sich über Kritik ärgert, gibt zu, daß sie verdient war." (Tacitus)
US-Verteidigungsminister will nicht mit Struck auf Karlchen_I
Karlchen_I:

Die Meldung dazu....arroganter geht's nicht.

 
22.09.02 00:35
#4
21.09.02, 23:10 Uhr
Rumsfeld lehnt Treffen mit deutschem Kollegen in Warschau ab
Washington, 21. September (AFP) - Angesichts der Spannungen im deutsch-amerikanischen Verhältnis lehnt US-Verteidigungsminister Donald Rumsfeld ein Treffen mit seinem deutschen Kollegen beim bevorstehenden Treffen der NATO-Verteidigungsminister in Warschau ab. Im US-Nachrichtensender CNN anwortete Rumsfeld am Samstag auf die Frage, ob es nach den anti-amerikanischen Äußerungen im Bundestagswahlkampf zu einem Treffen kommen werde: «Die deutsche Regierung hat kürzlich ihren Verteidigungsminister entlassen. Ob der Ersatz für diese Person in Warschau sein wird, weiß ich nicht. Ich habe sicherlich keine Pläne, mich mit dieser Person zu treffen, wenn ich dort bin.» Rudolf Scharping war Mitte Juli durch Peter Struck (beide SPD) als Verteidigungsminister ersetzt worden. Ob Struck zum informellen Treffen der NATO-Verteidigungsminister ab Dienstag nach Warschau fährt, hängt vom Ausgang der Bundestagswahl ab.



(c) AFP

US-Verteidigungsminister will nicht mit Struck auf Dr.UdoBroemme
Dr.UdoBroem.:

Das gabs bisher noch nie!

 
22.09.02 00:41
#5
Dass sich ein "befreundeter" Staat so unverhohlen in den Wahlkampf einmischt - denn anders sind diese überzogenen Reaktionen am Vorabend der Bundestagswahl nicht zu verstehen.

Bisher gabs ein Gentlemen Agreement, dass man keine besonderen Präferenzen zum Besten gibt - die Wahl ist einzig Sache der dortigen Bevölkerung, in die man sich nicht einmischt.

Aber langsam wundert mich gar nichts mehr.



US-Verteidigungsminister will nicht mit Struck auf 792925mitglied.lycos.de/ArbeiterX/Dr1.jpg" style="max-width:560px" >
US-Verteidigungsminister will nicht mit Struck auf Kannibale
Kannibale:

Ich denke, dieses Theater wird sich nach der

 
22.09.02 00:46
#6
Bundestagswahl wieder legen. Klar, dass die Amis nach Schröders letzten Äußerungen lieber seine Abwahl sehen würden.
US-Verteidigungsminister will nicht mit Struck auf Elan
Elan:

was wäre wenn sich deutschland in den

 
22.09.02 01:11
#7
us-amerikanischen wahlkampf derart einmischte, wie es die amis tun...

@anti...du meinst die amis respektive den schwulen bush, oder?

US-Verteidigungsminister will nicht mit Struck auf 792945US-Verteidigungsminister will nicht mit Struck auf 792945US-Verteidigungsminister will nicht mit Struck auf 792945US-Verteidigungsminister will nicht mit Struck auf 792945US-Verteidigungsminister will nicht mit Struck auf 792945US-Verteidigungsminister will nicht mit Struck auf 792945US-Verteidigungsminister will nicht mit Struck auf 792945

US-Verteidigungsminister will nicht mit Struck auf Antichrist
Antichrist:

Wen sonst ?! *g*

 
22.09.02 01:25
#8
 
Der ARIVA.DE Newsletter
Bleiben Sie informiert mit dem
wöchentlichen Marktüberblick
von ARIVA.DE!
E-Mail-Adresse
Ich möchte Benachrichtigungen von ARIVA.DE erhalten.
Ja, ich habe die Datenschutzhinweise gelesen und akzeptiert (Pflichtfeld).
US-Verteidigungsminister will nicht mit Struck auf Schwarte
Schwarte:

Ist doch billiges Kasperltheater !

 
22.09.02 02:14
#9
Und wenn die Kameras und Zeitungsfuzzies weg sind unterhält man sich blendend. Theater für das Volk.
US-Verteidigungsminister will nicht mit Struck auf Eukalyptus
Eukalyptus:

Würdet Ihr etwa mit Struck reden wollen?

 
22.09.02 08:50
#10
Außer ihm vielleicht mal die Meinung zur gesamten SPD-Regierung sagen zu wollen. Die derzeitige Regierung verzapft in letzter Zeit bezüglich der USA nur Blödsinn!!!

Aber Gott sei Dank sind heute Wahlen ...

Euka
US-Verteidigungsminister will nicht mit Struck auf chrisonline
chrisonline:

die ersten Hochrechnungen.....

 
22.09.02 09:58
#11
....sind ja niederschmetternd -> armes Deutschland!
US-Verteidigungsminister will nicht mit Struck auf Reinyboy
Reinyboy:

Was, gibts schon Hochrechnungen ??

 
22.09.02 10:16
#12
Wo,denn??






Grüße      Reiny
US-Verteidigungsminister will nicht mit Struck auf bernstein
bernstein:

eventuell bei chrisonline in der hose.gruß o.T.

 
22.09.02 10:28
#13
US-Verteidigungsminister will nicht mit Struck auf Reinyboy
Reinyboy:

Hihihihihihhi

 
22.09.02 10:35
#14
Der ist gut.
US-Verteidigungsminister will nicht mit Struck auf Reinyboy
Reinyboy:

Hihihihihihhi

 
22.09.02 10:35
#15
Der ist gut.
US-Verteidigungsminister will nicht mit Struck auf Calibra21
Calibra21:

Sorry aber,

 
22.09.02 10:36
#16
hätte der Schröder vernünftig reagiert wäre es soweit gar nicht gekommen.

Wer Bush so verbal wie Schröder angreift hat es nicht anderst verdient
als isoliert zu werden.

Aber das Deutsche Volk wollte es ja 1998 so.

Heute habt ihr die Chance den "Regierungsunfähigen" abzuwählen
US-Verteidigungsminister will nicht mit Struck auf Reinyboy
Reinyboy:

Es geht nur darum das kleiner Übel zu wählen.

 
22.09.02 10:41
#17
Und das entscheidet wohl jeder für sich selbst.






Grüße       Reiny
US-Verteidigungsminister will nicht mit Struck auf chartgranate

leg Dich doch wieder schlafen,calibra......

 
#18
für Deinen äusserst subtilen und originellen Endwahlkampf ist es jetzt ein bisschen spät.... :-))))))


Börsenforum - Gesamtforum - Antwort einfügen - zum ersten Beitrag springen
--button_text--