Tips & Tricks für DSL-Nutzer

Beiträge: 15
Zugriffe: 1.946 / Heute: 1
Tips & Tricks für DSL-Nutzer Kopi
Kopi:

Tips & Tricks für DSL-Nutzer

 
07.10.01 14:48
#1
Teil 1:

www.onlinekosten.de/news/artikel.php3?id=7144
Tips & Tricks für DSL-Nutzer Kopi
Kopi:

...

 
07.10.01 14:49
#2
Teil 2:

www.onlinekosten.de/news/artikel.php3?id=7147
Tips & Tricks für DSL-Nutzer hjw2
hjw2:

informativ o.T.

 
07.10.01 15:02
#3
Tips & Tricks für DSL-Nutzer schmuggler
schmuggler:

Wo finde ich denn den angegebenen

 
07.10.01 15:25
#4
Sreenshot auf meinem PC. Hab seit gestern DSL und schon fängt´s an zu haken :-(
Tips & Tricks für DSL-Nutzer schmuggler
schmuggler:

außerdem bemerke ich gerade, dass nur mit

 
07.10.01 17:48
#5
64000bps geladen wird. Hilfeeeee
Tips & Tricks für DSL-Nutzer Starboy
Starboy:

64000 bps ist nur ein

 
07.10.01 17:59
#6
Fehler in der Systray Anzeige ( empfangen gesendet @64000 bps )DSL ist
schon schneller.

Tips & Tricks für DSL-Nutzer schmuggler
schmuggler:

Starboy

 
07.10.01 18:00
#7
Aha und was ist mit dem Sich-Verweigern?
Tips & Tricks für DSL-Nutzer Starboy
Starboy:

Verweigern ?

 
07.10.01 18:12
#8
dieses Problem hatte ich bisher nicht, habe jetzt ca. 1 Jahr Dsl und bin
zufrieden damit.
Der ARIVA.DE Newsletter
Bleiben Sie informiert mit dem
wöchentlichen Marktüberblick
von ARIVA.DE!
E-Mail-Adresse
Ich möchte Benachrichtigungen von ARIVA.DE erhalten.
Ja, ich habe die Datenschutzhinweise gelesen und akzeptiert (Pflichtfeld).
Tips & Tricks für DSL-Nutzer Al Bundy
Al Bundy:

Habe seit gestern die AOL - DSL

 
07.10.01 18:46
#9
freigeschalten bekommen. Seit einer Woche mir DSL online, Probleme mit Portzuweisung via AOL. Außerdem war ne neue Netzwerkkarte nötig.
Jetzt klappt die Sache und der Spaß kostet mich unterm Strich 20 Mark weniger als die alte schmalbandige Flat von AOL.

Al grüßt breitbandig
Tips & Tricks für DSL-Nutzer vega2000
vega2000:

DSL

 
07.10.01 22:10
#10
Zu DSL habe ich ein paar Infos:

Empfehlen kann ich die Internet-Zeitschrift "CHIP", -da stehen zur Zeit alle wichtigen Infos zu DSL drin.
Wichtig beim Internetanschluss ist die installation eines DFÜ-Speedmanagers, der Windows optimiert & die Geschwindigkeit der Datenübertragung (deshalb ja auch Speedmanager, hihihi) verbessert.
Ein Superangebot gibt es zur Zeitvon 1&1, die bieten DSL-Nutzern ADSL mit einer monatlichen Nutzungsdauer vonn 100 Stunden für 29,90 DM (Telekom 30 Stunden für 30,- DM) an.
@schmuggler, grüss dich alter 123er, im Netz findest du verschiedene, kostenlose Tools, die die Leistungsfähigkeit von DSL überprüft. Geh mal zu Google & gib in den Sucher "DSL" ein.
Ich selbst habe mir bei der Tkom DSL bestellt mit ISDN xxl, -zugesagt für den 2. Oktober ! Fahre aber immer noch über Modem & lasse mich überraschen ob ich vor Weihnachten das Vergnügen habe..
Tips & Tricks für DSL-Nutzer Expropriateur
Expropriateur:

Und ich kriege hier graue Haare...

 
07.10.01 22:24
#11
Habe auch seit kurzem DSL. Leider funzt die Verbindung zu AOL nicht. Nach Rückfrage wird mir mitgeteilt, daß das Problem in einigen Regionen (hier Ruhrpott) auftritt, bekannt ist + höchste Priorität habe.

Da ich schon länger Kunde bei AOL bin + keinen Bock habe, Hinz und Kunz meine neue Mailadresse mitzuteilen, wollte ich eigentlich die Flat zu 39,90 in Anspruch nehmen. Zusammen mit meiner Mitbewohnerin komme ich gaaanz locker auf 100 Stunden im Monat.

Wenn es aber nicht bald vorwärts geht, überleg ich mir das noch. Meine tägliche Beschwerde hat mich leider auch nicht weitergebracht.

Hat jemand ähnliche Probleme?

Gruß
EXPRO
Tips & Tricks für DSL-Nutzer vega2000
vega2000:

@Expro

 
07.10.01 22:44
#12
Meine Empfehlung galt zwar bisher nur für die Telekom aber: deinstalliere einfach einmal AOL komplett, sichere deine Festplatte, spiel Windows neu auf deinen Rechner & versuche DSL mal mit einem Connectionsheet im DFÜ-Netzwerk zu betreiben!
Über die Software der Telekom ist bekannt, das sie sich mit Windows nicht immer versteht & ausserdem Probleme bei einigen Chipsätzen auf verschieden Rechner hat (mir persönlich von einem HP-Rechner bekannt), -könnte mir vorstellen, dass AOL auch Probleme hat, -habe zumindestens schon viel negatives über die AOLer gehört !

Viel Glück
Tips & Tricks für DSL-Nutzer Egozentriker
Egozentriker:

@ vega

 
08.10.01 00:13
#13
wer benutzt denn freiwillig die t-online software ? ich kann auf den krempel gerne verzichten und hab dsl über's dfü-netzwerk konfiguriert.
da ich mich mit aol noch nicht befasst habe weiss ich leider nicht ob das dort auch funktioniert.
Tips & Tricks für DSL-Nutzer Bionik
Bionik:

T-DSL, Hacker und geknacktes T-Online

 
08.10.01 01:56
#14
hy,
ich hab zwar noch nicht DSL, bin aber am überlegen ob ichs mir anschaffen soll. Da ich schon von einigen Bekannten heulende Probleme hörte über eventuelle schlechte Qualität etc. und in der neuen Ausgabe der c't Zeitschrift ein ziemlich interessanter Artikel über "T-DSL, Hacker und geknacktes T-Online" stand, wollt ich einfach mal für diejenigen dies interessiert folgende Links reinstellen. Dort werden diese Themen "T-DSL, Hacker und geknacktes T-Online" genauer und sehr informativ beschrieben.

Geklaute Identität
T-DSL eröffnet Hackern neue Chancen
www.ix.de/ct/01/21/284/

Jugendliche Hacker knacken T-Online
www.ix.de/ct/98/07/062/

a gute Nacht oder Morgen, Bionik
Tips & Tricks für DSL-Nutzer Kopi

T-DSL

 
#15
09.10./ Mit T-DSL hat die Deutsche Telekom einen Turboanschluss ans Internet standardisiert, der das Surfen im Netz für Jedermann zum Geschwindigkeitserlebnis werden lässt. T-DSL ist als Breitband-Zugang bis zu 12 mal schneller als ISDN (ohne Kanalbündelung) und macht Downloads von Bildern, Grafiken, Videos oder Musikdateien zum Kinderspiel. In dieser Woche wurde durch den Bereich Netzinfrastruktur am 8.10. 2001 der zweimillionste T-DSL-Port betriebsfertig bereitgestellt. Bis Ende des Jahres werden in Deutschland sogar 2,9 Millionen T-DSL-Anschlüsse aufgebaut sein.

Im vergangenen Jahr hatte die Telekom mit dem flächendeckenden Aufbau der T-DSL-Technik begonnen, wurde jedoch wegen Lieferverzögerungen der Techniklieferanten ausgebremst. Somit waren zu Beginn des Jahres erst ca. 230.000 T-DSL-Lines betriebsfertig bereitgestellt. Nachdem sich die Lieferfirmen auf die hohen Nachfragemengen eingestellt hatten, konnte der T-DSL-Aufbau in großen Schritten voranschreiten. Bereits Mitte Juni dieses Jahres wurde die Marke von einer Million betriebsfähiger T-DSL-Lines überschritten.

Mittlerweile sind bundesweit mehr als die Hälfte aller Anschlussbereiche mit T-DSL versorgt. Bis Ende des Jahres kommen nochmals weitere 1.000 Bereiche hinzu. In den Ausbaugebieten (eine Verfügbarkeitsprüfung kann online hier vorgenommen werden) erhalten Telekom-Kunden ihren Internet-Turbo für den T-ISDN- oder T-Net-Anschluss in der Regel binnen weniger Tage.  


Börsenforum - Gesamtforum - Antwort einfügen - zum ersten Beitrag springen
--button_text--