The Future of Ixos ??

Beiträge: 18
Zugriffe: 1.859 / Heute: 1
IXOS SOFTWAR.
kein aktueller Kurs verfügbar
 
Technology All S. 4.907,33 -0,28%
Perf. seit Threadbeginn:   +78,88%
 
The Future of Ixos ?? DeathBull
DeathBull:

The Future of Ixos ??

 
30.12.00 12:15
#1
Mich würde eure Meinung zur näheren Zukunft der Ixos-Aktie in´teressieren.
Meiner Meinung nach war der 50%ige Verlust der letzten Wochen größtenteils auf Ausverkäufe der Fonts zurückzuführen. Die Verluste wurden im letzten Quartal begrwenzt und es besteht wieder direkte Zusammenarbeit mit SAP.
Habe dieses Jahr viel mit Ixos verloren, bin momentan aber wieder etwas LivingBull was diesen Wert beim momentanen Kurs betrifft.

Was meint Ihr?
The Future of Ixos ?? Southgate
Southgate:

Ich hoffe auch drauf

 
30.12.00 12:19
#2
Habe da für mich viel Geld drin und bei 39€ gekauft. Ich hoffe drauf das sich da bald was tut. Aber ob wir die 40€ wieder sehen....... glaube das wohl kaum oder wenn dann erst Ende 2001 (vielleicht und mit VIEL GLÜCK)


   MFG Southgate
The Future of Ixos ?? DeathBull
DeathBull:

Los, Meinungen o.T.

 
03.01.01 22:27
#3
The Future of Ixos ?? nemain
nemain:

Immer wieder gerne dabei

 
11.01.01 17:16
#4
ixos wird wohl noch sehr sehr sehr ....
lange brauchen, wenn sie es überhaupt schaffen,
wieder profitabel zu werden
The Future of Ixos ?? DeathBull
DeathBull:

hab grad nen Knall gehört. Explodiert irgenwas ? o.T.

 
11.01.01 19:17
#5
The Future of Ixos ?? clovy
clovy:

ich hoffe es knallt noch oefters...

 
11.01.01 21:24
#6
...so wie heute, damit meine ixos anteile wieder in den gruenen bereich kommen. bin bei 20 euro eingestiegen und zuversichtlich, dass wir da wieder hin kommen. das fruehjahr wird's zeigen.

ciao,
clovy
The Future of Ixos ?? Rockraider
Rockraider:

ixos

 
11.01.01 21:52
#7
bin auch zu 22,- E rein und hoffe mit euch allen, dass wir da mal wieder hinkommen.

rockraider
The Future of Ixos ?? tetsuo
tetsuo:

Ixos: kein Kauf, das Vertrauen ist hin

 
12.01.01 08:07
#8
Hallo, ich dachte gebrannte Anlager hätten ein langes Gedächtnis.
Erinnert ihr Euch dass Ixos 3 mal richtig krass enttäucht hat?
Ich denke, die sollen erst mal mindestens 3 Quartale beweisen,
dass sie es nun können! Der gestrige Anstieg war völlig überzogen.
Der ARIVA.DE Newsletter
Bleiben Sie informiert mit dem
wöchentlichen Marktüberblick
von ARIVA.DE!
E-Mail-Adresse
Ich möchte Benachrichtigungen von ARIVA.DE erhalten.
Ja, ich habe die Datenschutzhinweise gelesen und akzeptiert (Pflichtfeld).
The Future of Ixos ?? HUSSI
HUSSI:

tetsuo, gebe dir vollkommen recht ! o.T.

 
12.01.01 08:23
#9
The Future of Ixos ?? DeathBull
DeathBull:

So ich kauf mir jetzt einen Jaguar ...

 
18.01.01 23:37
#10
..und male ein Kuhfell drauf.

Auf einmal stellen sich mir aber ganz neue Fragen :

Wo kann ich meinen Urlaub im Weltraum buchen ?
Wieviel kostet das Brandenburger Tor ?
Macht Kokain auch abhängig wenn man es als Waschpulver benutzt ?
Wo finde ich gute Ärzte die mir eine Todesspritze setzen können, damit ich Gevatter Tod mal hallo sagen kann und die mich danach wieder zurückholen ?
Mit welcher Summe kann ich Gevatter Tod bestechen, mitzukommen (als perfekter Konkursverwalter der Pleitekandidaten)

Ich glaub ich trink jetzt erstmal ein paar Bierchen, muss ja schließlich nicht mehr arbeiten.

Viele Grüße von eurem euch alle liebenden

DeathBull

The Future of Ixos ?? DeathBull
DeathBull:

...und als Stadtauto ein Kamel ;>) o.T.

 
19.01.01 10:03
#11
The Future of Ixos ?? DeathBull
DeathBull:

IXOS mit 3,9 Mio € Quartalsgewinn

 
01.02.01 09:10
#12
ots Ad hoc-Service: iXOS Software AG IXOS erzielte im 2. Quartal des Geschaeftsjahres 2000/01 den hoechsten Quartalsumsatz der Firmengeschichte und uebertraf sein Ertragsziel

09:04 01.02.01

ots Ad hoc-Service: iXOS Software AG IXOS erzielte im 2. Quartal des Geschaeftsjahres 2000/01 den hoechsten Quartalsumsatz der Firmengeschichte und uebertraf sein Ertragsziel

Für den Inhalt ist allein der Emittent verantwortlich
--------------------------------------------------

München/Grasbrunn (ots Ad hoc-Service) - IXOS erzielte im 2.
Quartal des Geschäftsjahres 2000/01 den höchsten Quartalsumsatz der
Firmengeschichte und übertraf sein Ertragsziel

Gleichzeitig gibt das Unternehmen mit der neuen IXOS-eCON Solution
Suite eine neue Produktstrategie und neue Lösungen für Groupware,
Customer Relationship Management und Dokumentenportale bekannt

Die IXOS SOFTWARE AG hat heute die Ergebnisse für das zweite
Quartal und die ersten sechs Monate (per 31. Dezember 2000) des
Geschäftsjahres 2001 bekannt gegeben. Das Unternehmen erzielte mit
Euro 33,6 Millionen den höchsten Quartalumsatz der Firmengeschichte.
IXOS ist es gleichzeitig gelungen, die Gesamtkosten um knapp 5% im
Vergleich zum Vorjahresquartal zu senken und damit einen operativen
Gewinn von Euro 3,9 Millionen zu erwirtschaften.

Das Unternehmen konnte im zweiten Quartal des Geschäftsjahres 2001
seinen Umsatz um 8,4% gegenüber dem außergewöhnlich erfolgreichen
Vergleichsquartal des Vorjahres (GJ 2000; Euro 31,0 Millionen)
steigern. IXOS erzielte in allen regionalen Märkten ein Umsatzplus.
Die Neuausrichtung der Vertriebsaktivitäten in Deutschland sorgte für
ein erfreuliches Wachstum von 10,0% im Vergleich zum

Vorjahresquartal. Dabei istes IXOS gelungen, den Lizenzumsatz in
Deutschland um 22,0% auf Euro 4,2 Millionen zu steigern.

Gleichzeitig konnte das Unternehmen seine operativen Kosten im
zweiten Quartal 2001 um 3,8% auf Euro 20,6 Millionen (GJ 2000: Euro
21,4 Millionen) reduzieren und einen operativen Gewinn in Höhe von
Euro 3,9 Millionen erzielen (GJ 2000: operativer Verlust von Euro 0,1
Millionen). Der Gewinn nach Steuern ging im Vergleich zum
Vorjahresquartal aufgrund erforderlicher Steuerrückstellungen und
negativer Währungseinflüsse auf Euro 0,1 Millionen zurück (GJ 2000:
Euro 2,1 Millionen). Der Gewinn pro Aktie lag bei Euro 0,01 (GJ 2000:
Euro 0,11).

Im abgelaufenen Sechs-Monats-Zeitraum erzielte IXOS einen Umsatz
von Euro 57,6 Millionen (GJ 2000: Euro 50,2 Millionen). Das
entspricht einer Umsatzsteigerung von 14,7%. Die operativen Kosten
lagen im ersten Halbjahr des Geschäftsjahres 2001 bei Euro 38,1
Millionen (GJ 2000: Euro 38,2 Millionen). IXOS ist es damit gelungen,
die operativen Kosten zu reduzieren und einen operativen Gewinn von
Euro 1,6 Millionen zu erzielen. Im Vergleichszeitraum des Vorjahres
wurde ein operativer Verlust von Euro 6,9 Millionen erwirtschaftet.
Im ersten Halbjahr des Geschäftsjahres 2001 belief sich der Verlust
nach Steuern auf Euro 2,0 Millionen (Vorjahreszeitraum Euro 2,5
Millionen). Daraus ergibt sich ein Verlust von Euro 0,10 pro Aktie
(Vorjahreszeitraum Euro 0,13).

Mit der Bekanntgabe der Finanzzahlen präsentierte IXOS eine neue
Produktstrategie und neue Produktinitiativen. IXOS wird ab sofort
sein Produktportfolio mit einer neuen Markenstrategie unter dem Dach
der IXOS-eCON Solution Suite vertreiben. Das neue, erweiterte
Produktportfolio umfasst vier Produkte. Zu den neuen
Produktinitiativen gehören Dokumentenlösungen für die Customer
Relationship Management Systeme von SAP und Siebel (IXOS-eCONtext for
CRM), innovative Dokumentenmanagementlösungen für die
Groupware-Plattform Microsoft Exchange (IXOS- eCONtent for MS
Exchange) und das neue, universelle Dokumentenportal IXOS-eCONcert.

Der Vorstand

Ende der Mitteilung
The Future of Ixos ?? Rockraider
Rockraider:

war wohl nix?!

 
01.02.01 14:25
#13
geht abwärts mit IXOS
The Future of Ixos ?? DeathBull
DeathBull:

@Rockraider

 
01.02.01 15:52
#14
ist wohl irgendwas Börsenpsycholgisches.

Die Erwartungen wurden übertroffen, ich habe noch etwas Geduld
The Future of Ixos ?? Bandit
Bandit:

Ixos - Ergebnis und Aussicht

 
01.02.01 15:58
#15
Dann will ich mal ein kurzes Statement abgeben.
              Der Umsatz ist o.K, auch das Umsatzwachstum zum Vorquartal.
              Wenn man sich die Relationen zum Vorjahr allerdings anschaut,
              sieht man, daß das letzte Quartal erst das erste mit steigenden Umsätzen war.
              Seit über einem Jahr wies Ixos stagnierende und teilweise sogar rückläufige Umsätze auf,
              während die Konkurrenz teils organisch, teils durch Zukäufe wesentlich stärker
              gewachsen ist.


              Im letzten Geschäftsjahr war das Q2 das einzige Quartal, daß Ixos mit schwarzen Zahlen abschloß.
              Im Vergleich dazu ging der Gewinn/Aktie sogar noch zurück, von 11 cent je Aktie auf nur noch 1 cent.
              Nach dem ersten Halbjahr ist Ixos damit immer noch in den roten Zahlen, wie auch schon im Vorjahr.
              Eine endgültige Aussage ob Ixos schon über dem Berg ist kann man daher frühestens nach dem Q3 treffen.
              Wenn auch dieses mit schwarzen Zahlen abgeschlossen werden sollte, und einen weiteren Umsatzanstieg zeigt
              ist Ixos überm Berg.


Grüße
Bandit
The Future of Ixos ?? DeathBull
DeathBull:

Suche Fiat Panda

 
02.02.01 20:29
#16
gerne auch älteres Modell.
mailto : picasso@online.de

Aber Spaß beiseite : Was soll das ? Die besten Erwartungen wurden doch haushoch übertroffen.

Oder irre ich mich ?


Deckelt bzw. drückt jemand den Kurs ?

Ein etwas ratloser DeathBull

The Future of Ixos ?? blöde Kuh
blöde Kuh:

Fiat Panda

 
02.02.01 20:54
#17
ist deiner zusammengebrochen?
The Future of Ixos ?? DeathBull

he das ist ein T I P O o.T.

 
#18


Börsenforum - Gesamtforum - Antwort einfügen - zum ersten Beitrag springen

Neueste Beiträge aus dem IXOS SOFTWARE AG O.N. Forum

  

--button_text--