Neuester, zuletzt geles. Beitrag
Antworten | Börsenforum
Übersicht ZurückZurück WeiterWeiter
... 59 60 61 63 64 65

Shop Apotheke Europe

Beiträge: 1.616
Zugriffe: 353.883 / Heute: 111
Shop Apotheke E. 150,25 € -0,53% Perf. seit Threadbeginn:   +400,83%
 
Shop Apotheke Europe HaraldW.
HaraldW.:

war ja klar

 
20.07.21 12:54
Marshall Wace LLP
Shop Apotheke Europe N.V.
NL0012044747
0,86 %
2021-07-19

Marshall Wace LLP
Shop Apotheke Europe N.V.
NL0012044747
0,95 %
2021-07-16
Shop Apotheke Europe bayernpsycho
bayernpsycho:

Praeludium

 
20.07.21 14:05
ich kann mich am heutigen Chartbild nicht sattsehen...

Aber das ist erst der Anfang. Die Daytrader als letzte Bastion haben die Aktie bereits aufgegeben und ich warte nur noch bis die Panik einsetzt und dann sprudeln die Gewinne mal so richtig.

Bin jetzt schon sowas von fett dabei, aber ich halt immer noch still.

Shop Apotheke Europe bayernpsycho
bayernpsycho:

LV macht Kasse

 
20.07.21 15:40
Nach den 122 ging es hoch.

Ich wette da hat ein LV Aktien zurückgekauft.
Wer soll es ihm verübeln ?

Sehen wir dann morgen, Harald das ist Dein Job :-)

Shop Apotheke Europe Kicky
Kicky:

Rezepteinreichung online

 
21.07.21 10:34
ist überhaupt kein Problem, man fotografiert es und schickt es per Email und alles paletti zumindest bei medpex
Shop Apotheke Europe HaraldW.
HaraldW.:

falls mein Kalender stimmt

 
21.07.21 15:47
ist Q2 nun schon 3 Wochen beendet.

Mich würde es sehr wundern, wenn nicht schon vor dem 5.8. etwas durchsickert (zumindest bezüglich Umsatz).

Da mich jedoch weniger der Umsatz interessiert, sondern mehr das Ergebnis, werde ich wohl warten müssen bis zum 5.8.

Ich hatte auch bereits Anfang des Jahres geschrieben, so schön wie das ist, wenn man Shop Apotheke im Viertelstundentakt im Fernsehen sieht. Das kostet eine Menge Geld und wird sich im Ergebnis auswirken, weil die Marge es einfach nicht hergibt.

Es bleibt dabei, mehr Umsatz, mehr Verlust.

Und wenn sie keine Werbung mehr machen, sparen sie Kosten, aber der Umsatz sinkt.

Da beißt sich die Katze in den Schwanz.
Shop Apotheke Europe bayernpsycho
bayernpsycho:

Umsatz wurde doch schon gemeldet

 
21.07.21 16:09
Im ersten Halbjahr stiegen die Erlöse Shop Apotheke zufolge nach vorläufigen Berechnungen im Vergleich zum Vorjahreszeitraum zwar um 14,9 Prozent auf 534 Millionen Euro; allerdings erzielte das Unternehmen im zweiten Quartal lediglich ein Umsatzplus von 7,3 Prozent auf 250 Millionen Euro. Dabei wuchs der Umsatz mit rezeptfreien Produkten im prozentual zweistelligen Bereich, allerdings musste Shop Apotheke einen Erlösrückgang mit verschreibungspflichtigen Mitteln hinnehmen.

Kleine Ergänzung zum letzten Satz:
In Q1 war der RX Rückgang schon 17%, ich tippe in Q2 30-40% Rückgang
Shop Apotheke Europe HaraldW.
HaraldW.:

da kannst du mal sehen

 
21.07.21 16:16
wie wenig mich der Umsatz interessiert.

Hatte ich doch glatt wieder vergessen :-)

Shop Apotheke Europe bayernpsycho
bayernpsycho:

haraldW

 
21.07.21 17:03
und da hast du auch Recht.

Das war aber hier immer der grosse Antreiber (genau wie bei amazon bla bla bla)

Nur jetzt kommt halt wenig Umsatzwachstum plus schlechtere Marge.

Das schmeckt keinem ...
Shop Apotheke Europe Kicky
Kicky:

Kursziele erhöht Jefferies auf 204 und BUY

 
22.07.21 09:07
www.deraktionaer.de/artikel/aktien/...0234123.html?feed=ariva
Shop Apotheke Europe bayernpsycho
bayernpsycho:

unfassbar

 
22.07.21 09:30
Da reicht doch glatt eine Heraufstufung von einem Analysten (ihr kennt meine Meinung dazu )und einem wahrscheinlichen Glattstellen vom LV
und die Leute steigen blind ein.

Alle schlechten Nachrichten und Fakten werden einfach beiseite gewischt.
Und schon gleich schreiben die Pusher der aktionär etc.

Jetzt fehlt nur noch HSK

Shop Apotheke Europe Guest90
Guest90:

Ui

 
22.07.21 16:53
SAE holt Schwung für die Quartalszahlen Anfang August.
vielleicht ist auch hier jemand aus Saudi Arabien eingestiegen? 😅
Shop Apotheke Europe Guest90
Guest90:

Hat sich gelohnt

 
22.07.21 21:32
Der Tag hat sich für die Banken gelohnt. Ich hoffe es sind nicht so viele ausgestoppt worden. Ich hatte heute noch kurz überlegt den short noch mal aufzustocken, habe es leider gelassen.
Und warum es so viele Zwischenveröffentlichungen gibt ist mir unklar. Hat jemand eine Idee?
in jedem Fall scheint es richtig schlecht zu laufen. 10 % Wachstum im Gesamtjahr bedeuten gar kein Wachstum mehr im 2. Halbjahr gegenüber dem 1. Halbjahr 2021.  
Shop Apotheke Europe Makemoneyrakete
Makemoneyra.:

Shop Apotheke

 
22.07.21 21:38
Ein Parasit im deutschen Gesundheitswesen. Scheint wohl
nicht so toll zu laufen, wie den Investoren vor wenigen Monaten noch versprochen wurde.
Die Einführung des E-Rezepts könnte in der Digitalisierungswüste Deutschland in absehbarer Zeit auch eher schlecht als recht laufen, von daher wäre ich auch hinsichtlich dahingehender Versprechungen seitens des Managements vorsichtig.  
Shop Apotheke Europe Guest90
Guest90:

Privatanlegerfalle?

 
22.07.21 21:39
War die Heraufstufung des Analysten so abgesprochen mit der SAE? Kurz vor den bad news? Um den Kursverfall abzuschwächen? Es sieht ja zumindest so aus, als ob da sich heute über den Tag viele Privatanleger den schon-länger-bei-SAE-Investierten ein paar Aktien recht teuer abgekauft haben.  
Shop Apotheke Europe Guest90
Guest90:

Boom!

 
22.07.21 22:02
EBITA jetzt nur noch auf „Break even niveau“ laut offiziellem Statement.
Prognostiziert wurden vorher 2,3 bis 2,8 Prozent.
Das bedeutet 25 Millionen mehr Verlust unterm Strich. und das trotz schwacher UmsatzEntwicklung.

mehr Umsatz, mehr Verlust und war meine vorherige Einschätzung.

Jetzt ist wohl richtig: kaum mehr Umsatz, viel mehr Verlust


Also es läuft derzeit so schlecht, dass der Umsatz nicht steigt obwohl die Marketing Kosten zu hoch sind.

jetzt hat die SAE zwei Möglichkeiten:
Noch mehr Werbung, noch mehr Verlust aber Unsatzwachstum.
oder
weniger Werbung, kein Verlust aber dann auch kein Umsatzwachstum mehr.
Shop Apotheke Europe rots
rots:

Krasse Kiste - Vertrauen sieht anders aus

 
22.07.21 22:47
Am 06.05.

Konzernumsatz wächst im ersten Quartal um 22,4 Prozent auf 284 Millionen Euro.
DACH-Segment +15 Prozent, Segment International +71 Prozent.
Ergebnisentwicklung im Plan: Bereinigte EBITDA-Marge von 2,0 Prozent.
Rekordanstieg der Kundenzahl um 1,8 auf 6,8 Millionen im Jahresvergleich und um mehr als eine halbe Million im ersten Quartal.
Digitales Medikationsmanagement durch die Akquisitionen von SMARTPATIENT und MEDAPP ausgebaut; Einstieg in den niederländischen Rx-Markt dadurch ermöglicht.
Prognose für das Geschäftsjahr 2021 bestätigt.

Zwei Monate!!! Später

SHOP APOTHEKE EUROPE: Wachstum im zweiten Quartal temporär auf 7,3 Prozent verlangsamt; Umsatzsteigerung im ersten Halbjahr um 14,9 Prozent.

Und heute Abend

Sevenum, 22. Juli 2021. Der Vorstand von SHOP APOTHEKE EUROPE hat im Rahmen der Erstellung des Zwischenabschlusses zum ersten Halbjahr 2021 die wirtschaftliche Entwicklung des Konzerns analysiert und ist im Ergebnis zu einer Neueinschätzung der Prognose für das Geschäftsjahr 2021 gekommen.
Unter Berücksichtigung von Kapazitätsengpässen in der Auftragsabwicklung im Zusammenhang mit einer angespannten Arbeitsmarktsituation, welche sich im Laufe des zweiten Quartals deutlich abzeichnete, erwartet der Vorstand nunmehr für das Gesamtjahr ein gegenüber der bisherigen Prognose reduziertes Umsatzwachstum von 10 bis 15 Prozent gegenüber 2020 (zuvor rund 20 Prozent) sowie eine EBITDA-Marge in etwa auf Break-even Niveau (zuvor 2,2 bis 2,8 Prozent). Das voraussichtliche Investitionsvolumen (Capex) wurde auf ca. EUR 45 Millionen präzisiert (zuvor 3,5 Prozent des Umsatzes). Die derzeitigen Engpässe in der Logistik sind nach Angaben des Unternehmens ein temporäres und isoliertes Ereignis, das die zukünftigen Wachstumsperspektiven nicht beeinträchtigt.


Wenn das keine neuen Tiefs bedeutet...., dann.....sehr selten so gesehen.

PS: Gab es zwischenzeitlich DDs?

Shop Apotheke Europe bayernpsycho
bayernpsycho:

Fall für die Bafin ?

 
23.07.21 04:58
Also was sich da die letzten 2 Tage  abgespielt hat kann einen nur noch fassungslos machen.

Aus dem Nichts steigt die Aktie 2 Tage lang orchestriert durch Analysten und Push Medien um dann im Nachgang um 22:00 die Zahlen zu publizieren  die ich euch ziemlich genau vorhergesagt habe.

Da wussten die Banken doch vorab Bescheid und haben einen künstlichen Hype erzeugt. Auf dem Rücken der Kleinanleger.

Wäre ja interessant zu wissen  ob in den 2 Tagen auch das Mgt verkauft hat
Shop Apotheke Europe Robin
Robin:

bayernpsycho:

 
23.07.21 07:34
ja die wollten ihre Bestände noch abladen , bevor gestern abend die schlechten News kamen .  Normal  . Also die geht wohl auf € 120 und in nächsten Tagen auf € 100 denke ich .
Fantasie ist raus  
Shop Apotheke Europe turicum
turicum:

reine wachstumsschmerzen

 
23.07.21 07:44
neues zentrallager drückt vorübergehend auf die ergebnisse. damit ist die letzte meldung von shop apo kurz zusammengefasst.

weder bei shop apo noch bei zur rose sind aussichten für das elektronische rezept, welches zum jahreswechsel kommt, bisher eingepreist. beide aktien dürften im herbst avancieren.  
Shop Apotheke Europe Robin
Robin:

godmode

 
23.07.21 07:44
schrieb :

" Wird nun dieser Support ( € 138 )  per Tagesschlusskurs durchbrochen, dürfte die Verkaufswelle nahtlos weitergehen. Das nächste große und auch wichtige Kursbereich ist bei 116,40 - 122,20 EUR auszumachen.

Sehe ich auch so . 1. Zielmarke Bereich € 120
Shop Apotheke Europe S2RS2
S2RS2:

XETRA

 
23.07.21 07:56
Ich bin auf das Gap in Xetra gespannt. Gestern noch zu 138 Euro geschlossen um dann von schlechten Nachrichten begleitet um 10% abzugeben.
Die Leerverkäufer dürften sich durch die Nachricht in ihren Aktivitäten jedenfalls bestätigt sehen.
Shop Apotheke Europe Helius3000
Helius3000:

Scheinbar Bodenbildung

 
23.07.21 10:55
bei 130,- Euro .

Shop Apotheke Europe k.A.
k.A.:

kann jemand..

 
23.07.21 11:57
.. die Logik hinter dem (starken) Kursanstieg seit heute morgen erklären?

Ist noch schlimmeres befürchtet worden als durch die Prognosesenkung nun publiziert wurde?
Shop Apotheke Europe Guest90
Guest90:

K.A.

 
23.07.21 12:22
ich verstehe es auch nicht. Ich bleibe short, bin dabei seit etwa 200 € pro Aktie. Bin dabei seit etwa 200 € pro Aktie.
Das Umsatzwachstum Ist bis zu 50 % niedriger als zuerst angekündigt. so what?

Die EBITDA Marge ist 2,5Prozent niedriger als angenommen und angekündigt.

Das ist krass, wenn man bedenkt, dass die Handelsspanne/Rohertrag sowieso nur bei etwa 20 % liegt, dann sind die Kosten pro Euro Rohertrag um 12,5Prozent höher als zunächst erwartet. (2,5 von 20 Prozent) Denn den Wareneinsatz von 80 Umsatzprozent hat man sowieso.

als Anleger würden mich die Zahlen nicht glücklich stimmen.

Woran man auch denken sollte: bei jetzt höherem Automatisierungsgrad spielt gerade das DA vom EBITDA eine zunehmende rolle.

Mit gleichem EBITDA um 0 % ist man dann also von EBIT oder gar EAT break even noch weiter entfernt.  
Shop Apotheke Europe S2RS2
S2RS2:

Kursrutsch

 
23.07.21 12:34
Ich kann die Kursentwicklung auch nicht nachvollziehen...
Fast schon gespenstisch: Man schraubt die Prognosen nach unten und der Kurs fällt kurz, um anschließend höher zu stehen als vor der Meldung. Hä?
Aber gut, der Tag ist auch noch nicht zu Ende und das Xetra Gap wurde lediglich geschlossen.

Die Analystenschätzungen in allen Ehren: Aber wer sich an Wirecard mal die Finger verbrannt hat, der weiß wie die Kursziele zum Teil zustandekommen... da kann ich auch genausogut abends mit dem Bernd vom Kegelclub die Ziele erwürfeln. :D

Langfristig kann SAE ihren Weg machen, aber kurzfristig sehe ich mehr Schatten als Licht.
Die Austauschbarkeit der Anbieter finde ich übrigens auch eher bedenklich: Wer heute bei SAE bestellt (aufgrund Promo, günstiger Angebote o.ä.), ordert nächstes mal vielleicht bei Medpex, DocMorris, ApoDiscounter, Volksversand Apotheke... Die Anbietervielfalt ist schier grenzenlos, zumindest aktuell.

Seite: Übersicht ... 59 60 61 63 64 65 ZurückZurück WeiterWeiter

Börsenforum - Gesamtforum - Antwort einfügen - zum ersten Beitrag springen

Neueste Beiträge aus dem Shop Apotheke Europe Forum

  
Wertung Antworten Thema Verfasser letzter Verfasser letzter Beitrag
32 1.615 Shop Apotheke Europe BackhandSmash bayernpsycho 17.09.21 17:57
    director dealings deraltefritz12   25.04.21 10:44
2 216 Konkurrenz auf Augenhöhe - Wer gewinnt? Baerenstark bayernpsycho 25.04.21 00:21

--button_text--