Mit Virage (VRGE) werde ich nicht mehr nerven

Beiträge: 5
Zugriffe: 1.248 / Heute: 1
Mit Virage (VRGE) werde ich nicht mehr nerven eyron
eyron:

Mit Virage (VRGE) werde ich nicht mehr nerven

 
02.01.01 11:56
#1
Erstmal ein gesundes Neues Jahr!

Die mich kennen wird aufgefallen sein, daß es da ein unternehmen gibt von dem ich börsentechnisch sehr viel halte. Noch ist dieser Wert noch nicht entdeckt worden aber ich rechne mit einem Ausbruch in diesem Jahr.

Aber ab heute werde ich kein Wort mehr über Virage schreiben. Ab dem 1. März stehe ich auf deren Gehaltsliste. Mit anderen Worten kann ich nicht mehr zu 100% neutral sein.

Sorry estrich, aber die von Dir gewünschte Zusammenfassung habe ich nicht mehr schreiben können.

Gruß eyron
Mit Virage (VRGE) werde ich nicht mehr nerven Kicky
Kicky:

Virage hat gerade die Lockupfrist für einen Gross-

 
02.01.01 12:42
#2
teil der Aktien am 25.12. beendet und ist -auch weil in den Bords gewarnt wurde z.B. bei ragingbull-von 11 auf 5 runtergekommen.Noch am 13.und 14.Dezember haben CSFB und CE Underberg Towbin die Kaufempfehlung wiederholt,nachdem VRGE seine Platform für Videocontent mit Network Appliance verbunden hatte .SAN MATEO, Calif. (Dow Jones)--Virage Inc. (VRGE, news, msgs) combined its Internet Video Application Platform and SmartEncode process with Network Appliance Inc.'s (NTAP, news, msgs) suite of content delivery systems to provide video content.
Naheres zu VRGE kann man bei
www.quicken.com/investments/quotes/?symbol=VRGE&B1=Go
recherchieren Ce Underberg Towbin sah das Kursziel bei 17 Euro.Trotzdem wohl als riskant einzustufen wie Akamai,denn noch scheint der Gewinn nicht erreicht zu sein.
Mit Virage (VRGE) werde ich nicht mehr nerven storyhunter
storyhunter:

Hallo ihr Zwei(&Co): Time to say GOODBYE!!!

 
03.01.01 00:23
#3
Also manchmal schaue ich euch ja noch auf die Finger, was ihr im Board so alles treibt und scheibt...

eyron: Glückwunsch!!!, yeah!!!, aber bis zum 1.M kannst du ja noch ein wenig Stimmung für VRGE machen oder???... :-)))....und da ich aus MBX raus bin, kannst du jetzt richtig dagegen loslegen....

Sodann:
ich löse meine ID auf...da ich zur Zeit -wie ihr wißt- andere Sorgen habe, werde aber zu gegebener Zeit wieder auftauchen....
imehls sind natürlich jederzeit willkommen...

Tja, das war ein interessantes Jahr 2000... und ich verdanke vielen an Board gute Meinungen und Tips....

und es bleibt die wichtigste Freude: einige auch persönlich kennengelernt zu haben...

und viele angenehme ID bleiben unter Strong Watch...als Drohung sozusagen.:-))).. weil sie Spaß machen und gut sind... wie
KICKY, Fluffy, eyron, IZ, preisfuchs, brokerageprofi, Mamoe, shortseller, uvm...

Prognose 2001:
Hab ich aber nur aus dem Bauch heraus....
die ersten beiden Quartalszahlen müssen wieder stimmen, bevor wieder Schwung in den Markt kommt, wobei die zweite als Bestätigung der ersten am wichtigsten ist... und so denke ich, der Sommer könnte wieder gut zum Einstieg werden...Horizont dann ca. 1/2 Jahr und mehr...
und immer schön auf Qualität achten...gelle....

also... locker bleiben, cash behalten...
der ganz große Zock ist für die nächsten 10 Jahre vorbei....

es geht voran
gruß
und allen erfolg wünscht
storyhunter

p.s. eyron...das bier wird schal
Mit Virage (VRGE) werde ich nicht mehr nerven Kicky
Kicky:

@storyhunter

 
03.01.01 00:32
#4
funktioniert Deine Mail wieder?ich dachte schon,Du bist völlig verschwunden,so wünsch ich Dir wenigstens jetzt noch ein glücklicheres und gesundes Neues Jahr und viel Erfolg bei Deinen Plänen.Kommst Du wieder zum nächsten Berlinstammtisch?bei frischem Bier?vielleicht im Hansi Huckebein?Ich nehme fast an,dass Du mit dem 2.Quartal 2001 recht haben kannst.
Mit Virage (VRGE) werde ich nicht mehr nerven eyron

@storyhunter

 
#5
mann, mann, mann - für Deinen Abgang darfste aber nen eigenen thread aufmachen. Wegen dem Bier melde ich mich gleich mal.

eyron


Börsenforum - Gesamtforum - Antwort einfügen - zum ersten Beitrag springen
--button_text--