Neuester, zuletzt geles. Beitrag
Antworten | Börsenforum
Übersicht ZurückZurück WeiterWeiter
... 1997  1998  2000  2001  ...

K+S wird unterschätzt

Beiträge: 52.006
Zugriffe: 7.922.596 / Heute: 2.631
K+S 10,06 € -0,35% Perf. seit Threadbeginn:   -55,65%
 
Gelöschter Beitrag. Einblenden »
#49951

K+S wird unterschätzt DerLaie
DerLaie:

@ Rocket2021

 
18.02.21 18:41
Also wie immer? Die Welt gegen K+S. K+S mal wieder Opfer.... Ich lach mich schlapp.


Nur mal so am Rande, ohne Bezug zur BaFin:

Warum musste doch gleich K+S 2,0 Mrd Euro (rd. 20 % der Bilanzsumme) wertberichtigen? Wer hatte da über Jahre so was von daneben gelegen?  
K+S wird unterschätzt And123
And123:

Guter Beitrag in der FAZ

 
18.02.21 18:42
m.faz.net/aktuell/wirtschaft/unternehmen/...k-s-17204317.html
K+S wird unterschätzt And123
And123:

Vorstand und AR

 
18.02.21 18:46
Müssen Aktien kaufen.

Es braucht ein Signal
K+S wird unterschätzt Rocket2021
Rocket2021:

@Barri7

 
18.02.21 18:51
Bei Emotionen solltest du gerade ruhig sein. lach
@Laie: Ich habe mögliches Unvermögen von K+S angesprochen.
Alles viel zu überbewertet.
Ich war von 5,40€ bis 8,50€ dabei und ganz ohne Emotionen.
Einige hoffen (Barri7) mit ihren Short-Position noch ins Grüne zu kommen.
Immer das gleiche zu schreiben muss euch doch mal selber zu doof sein!?
K+S wird unterschätzt unsman
unsman:

lasst doch die Leute Ihre Meinung kund tun

 
18.02.21 19:03
Mich störts nicht. Als long investierter find ichs nur lustig, wie manche versuchen mit Ihrem Geschreibsel irgendwas zu beeinflussen.
K+S wird unterschätzt And123
And123:

Belastung

 
18.02.21 19:25
„Die Zweifel der Finanzaufsicht Bafin an der Richtigkeit einer Milliardenabschreibung von K+S werde ein besseres fundamentales Umfeld für den Konzern wohl bis auf weiteres in den Hintergrund drängen und den Aktienkurs entsprechend belasten, schrieb Analyst Axel Herlinghaus“

m.ariva.de/news/...s-auf-halten-fairer-wert-7-25-euro-9173986
K+S wird unterschätzt morefamily
morefamily:

Das wird nix

 
18.02.21 19:58
mit Ek  deutlich unter 8, am besten zu 5, ne da kann ich wohl lange warten, dachte die Crasht, aber nix und der Abschlag ist mir zu wenig, daher erst mal auf Eis der Deal bei mir.
Minus 15 % ist für mich kein Crash ,eher eine Tageskorrektur.

Sorry, klar will ich die billig kaufen, ist ja mein gutes Recht so auf Level ...Mitte 2020 -Herbst 2020  ,gut warte ich halt mal die Entwicklung der Buchung ab und wie es ausgeht  
Der ARIVA.DE Newsletter
Bleiben Sie informiert mit dem
wöchentlichen Marktüberblick
von ARIVA.DE!
E-Mail-Adresse
Ich möchte Benachrichtigungen von ARIVA.DE erhalten.
Ja, ich habe die Datenschutzhinweise gelesen und akzeptiert (Pflichtfeld).
K+S wird unterschätzt bugs1
bugs1:

Ein besseres fundamentales Umfeld

 
18.02.21 20:22
zeigt nur , dass eine höhere Wertberichtigung nicht notwendig war und ist ...
K+S wird unterschätzt timtom1011
timtom1011:

Meine call Scheine werden

 
18.02.21 20:43
Woll kaput gehen außer es gibt noch  eine dicke Überraschung bei den Q zahlen  
K+S wird unterschätzt timtom1011
timtom1011:

Was interessiert mich die

 
18.02.21 20:46
Abschreibung wenn der halbe Laden  super verkauft wurde  sogar besser als gedacht  warum soll man Dan mehr abschreiben  leuchtet mir nicht rin
K+S wird unterschätzt hugo1973
hugo1973:

Fakt

 
18.02.21 21:53
Ist doch das jetzt auch der letzte langfristig orientierte Anleger, der sein Geld gut aufgehoben sehen will, einen Bogen um die  K+S Aktie macht. Das Papier ist jetzt nur noch ein Fall für Trader, Zocker und Hedgefonds. Und irgendwer hat was gepetzt und das war meist jemand aus dem eigenen Haus und der oder die wusste auch genau was sie oder er der BAFIN gesteckt hat. Dann schauen wir jetzt demnächst wer geht, wer bleibt und wer  kommt. Spontan fallen mir da 3 oder 4 Leute ein, die sich bei der BAFIN erleichtert haben könnten. Welche Auswirkungen dies insgesamt noch auf das US Geschäft hat und was für eine Strafe dann in den Staaten noch fällig wird das warten wir mal ab.
K+S wird unterschätzt gelberbaron
gelberbaron:

Strafe in den Staaten

 
18.02.21 21:58
warum und für was?
K+S wird unterschätzt And123
And123:

Sonstiges

 
18.02.21 22:16
„BHP’s nagging $10bn potash headache amid record dividend“

www.theaustralian.com.au/business/...0f040c7b939574c30d9c6a63


Nutrien Eyes Potash Sales in Regions Where Prices Are Strongest

www.bloomberg.com/news/articles/...where-prices-are-strongest

BRIEF-Nutrien not expecting major potash sales to China, India

in.investing.com/news/...-potash-sales-to-china-india-2616012

"We believe there is a cyclical recovery in agriculture underway," Nutrien Chief Executive Officer Chuck Magro said on a conference call.“

„Mosaic has no plans to restart its idled Colonsay, Saskatchewan mine, Chief Executive Joc O'Rourke said.
"We would consider bringing it back if the long-term economics and the demand was there to justify it," he told analysts.“

www.agriculture.com/markets/newswire/...-keep-lid-on-supplies

K+S: BaFin Orders Probe of Accounting of Non-Current Assets

news.bloombergtax.com/...-of-accounting-of-non-current-assets
K+S wird unterschätzt Andtec
Andtec:

Nutrien Analystenkonferenz

3
18.02.21 23:48
Aufgrund besserer Alternativen wolle Nutrien bis jetzt  kein Kali  nach China oder Indien liefern. Bis jetzt tue es niemand außer BPC

seekingalpha.com/article/...-results-earnings-call-transcript

" ... Jacob Bout
Hoping to get your thoughts on the recent activity in international potash markets. We've got 1 producer that was settling with China and India below market prices. I guess my questions are, do you see producers selling at similar prices? Is this a year that we could see India and China moving to a spot market? And if you were to speculate, why would a producer settle at such a low price?

Chuck Magro
Yes. Jacob, so there's lots going on right now in the potash market for sure. What I'd say is, yes, you're right. We've had 1, but only 1 major players sign contracts with India and China. And our perspective has been pretty clear right from the beginning on this. We feel that these contracts were actually rushed and certainly are not reflective of the current market conditions we're seeing around the world.
Now we can't change that, and we're certainly not going to dwell on it. But for us, what we're seeing is just strong demand basically around the world. So if you look at North America, last year, we increased our sales volume by over 1 million tonnes, primarily driven by strong domestic demand here at home. And prices now are quite high relative to, say, the contracts that have been signed in India and in China. Brazil has really good momentum going forward. Prices are moving up quite nicely there, and we're pleased with the progress and the demand book that we have for Brazil.

So what I'd say right now is that, for us, the way we're thinking about India and China is all options are on the table. And when we look at it, those markets now are clearly our lowest net back. So we're going to allocate our volume accordingly. And I certainly don't expect us to put significant volumes in those markets at disconnected price levels from the rest of the world. So we'll have to see how things unfold. And obviously, Canpotex is active in the discussions, but we have better places to put our potash, and we're going to prioritize those for 2021. ..."

K+S wird unterschätzt Diskussionskultur
Diskussionsk.:

#49859 (conte)

 
19.02.21 05:09
"das aktuelle Wirken überhaupt noch durchfinanhzieren können"

sehr treffend
K+S wird unterschätzt Brauerei 66
Brauerei 66:

BaFin

5
19.02.21 05:41
Der Kalipreis kann nur rückwirkend betrachtet werden , soweit  so gut . Aber wenn dann , durch eine Weltweite Produktionsdrosselung   ( ab 2019 wegen der niedrigen Preise) auf eine Erhöhung der Preise gedrängt wird ( Angebot / Nachfrage) .  Eines der ältesten Mittel zur Preiserhöhung ist die Verknappung ! Diese Verknappung schlägt aber Zeitverzögert auf den Markt durch und kann da in die Zukunft gerichtet, nur eingeschätzt werden ( der Spruch dazu : für in die Zukunft gerichtete Aussagen ...... ) . Jetzt kommt die BaFin und sagt 2 Milliarden Abschreibung sind zu wenig , wegen der niedrigen Düngerpreise in 2019 und das obwohl aktiv gegen den Preisverfall angekämpft wird ( mit altbewährtem Mitteln) . Das K+S mit der Einschätzung der Zukünftigen Preisentwicklung von Kali nicht alleine steht , hat die Konkurrenz nur 5 Stunden später gezeigt.“ Eine zweite Meinung, nicht schlecht „ . Diese Einschätzung war Monate vorher angekündigt ! Eine Abschreibung beruht immer auf einer Reflexion der Vergangenheit und der Einschätzung der Zukunft ( Nestle macht auch keine Abschreibung, nur weil Nutella diese Woche im Sonderangebot ist ) . Die Anschuldigungen sind also nach nur 5 Stunden widerlegt  ( von der Konkurrenz). Soviel Zeit ist immer . Wenn das keine Marktbeeinflussung ist , sollte da nicht mal die BaFin eingreifen?! Sollten die Anschuldigungen sich nicht bestätigen,dannOlli hol den großen Spiegel raus, nimm den Stahlbesen und mach da sauber . Es ist ja dein Laden !


Glück allen Investierten
K+S wird unterschätzt kbvler
kbvler:

Der Laie und andere

7
19.02.21 06:10
Bin kein Bilanzbuchhalter, aber Buchführung bin ich nicht schlecht!

Habe oft mitbekommen, das 95% keine Quartalsberichte lesen, obwohl sie investiert sind.

Wenn man Buchhaltung nicht versteht - muss man sich auf Kommentare verlassen - und diese sind idR NICHT objektiv.

Gefühlt die Hälfte hat den VOrwurf der Bafin gar nicht verstanden!

Vorwurf BAfin:

1. EVENTUELL zu spät die Wertberrichtigung gemacht zu haben
2. EVENTUELL zu WENIG SOnderafa gemacht zu haben


zu1. kan irgendeine IAS oder IRRS Regel geben, das dies so ausgelegt werden kann. ALlerdings kleine Strafe und kein wirklicher EInfluss

zu2: Siehe mein Posting zuvor - Schwachsinn bei den Zahlen. Man kennt nicht die Internas, wie hoch Legacy ect als asset in den Sachanlagen steht

Was man weiss:

Zum 30.09.20 nach 2 MRD ABschreibung gibt es nur noch 5 MRD an Sachanlagen und 6 MRD an langfrstigen Vermögenswerten in den Büchern
UND US Salzgeschäft ist mit MINDESTENS 1,5 MRD in den 6 MRD langfristige Vermögenswerten.(Aussage 3 stelliger Mio Buchgewinn bei VK US für 2,5 MRD)

ALso wäre die ANschuldigung zu 2 richtig - Was soll K+S an SOnderafa machen anstelle der 2 MRD?

Beispiel A: 4 MRD

Dann wäre nach VK Salzgeschäft die ganzen Werke und Immobilien ect nur noch 2-2,5 MRD in den Büchern......lachhaft.
Dann wäre das Eigenkapital 100 Mio..............Tui hat zum 31.12.2000 ein EK von MINUS !!!!  700 Mio Boeing von MINUS über 13 MRD

BAFIN soll lieber die mal prüfen wo negatives EK ausweisen. Kleine GMbH mit Minus EK werden direkt zum AMtsgericht geschickt und der Geschäftsführer wegen Insolvenzverschleppung angezeigt.

Da ist K+S meilenweit von entfernt!!!!






K+S wird unterschätzt die26
die26:

Aussitzen

2
19.02.21 07:00
Meine Call-Scheine laufen bis Ende 22. Bis dahin wird sich dieser überflüssige Sturm im Wasserglas ja wohl hoffentlich beruhigt haben.
Das Handeln der BaFin irritiert. Ich hoffe, dass zu Rational und insgesamt den Maßstäben der BaFin noch Aufklärung erfolgt.
K+S wird unterschätzt Gramusel
Gramusel:

Abgesehen vom Thema "Bafin"

2
19.02.21 08:34
sind die Perspektiven für das laufende Geschäftsjahr so gut wie lange nicht. Das kann wohl niemand bestreiten.

Guten Morgen !!
K+S wird unterschätzt Brauerei 66
Brauerei 66:

Gramusel

3
19.02.21 08:56
Das sehe ich auch so , es ist vielleicht das reinigende Gewitter,  welches der Vorstand brauchte und uns Kleinanlegern Sicherheit gibt ( eine 1 oder 2 hinter dem Komma fällt nicht auf ) .
Der Vorbörsliche Handel sieht gut aus , jetzt langsam 9 , 10 , 11, ....... bis  11.03.2021 und ein klares Statement von K+S .


  Glück allen Investierten  
K+S wird unterschätzt DerLaie
DerLaie:

kbvler

 
19.02.21 10:08

"...BAFIN soll lieber die mal prüfen wo negatives EK ausweisen..."

Wenn Sie meine postings gelesen haben, sollten Sie auch gelesen haben, das ich betont habe, dass dies erst die erste Stufe der BaFin ist. Sie lässt anlassbezogen prüfen. Danach wird man sich mit K+S an den runden Tisch setzen und einen Deal aushandeln oder die ganze Sache verwerfen. Ich halte das für einen ganz normalen seriösen Vorgang. Kann es sein, dass Sie ein bissel voreingenommen sind.  
Doch ein Verschwörungstheoretiker? Die ganze Welt ist gegen K+S? Und das ist eine konzertierte Aktion?!


Fragen Sie sich doch lieber warum die BaFin bei K+S interveniert, Wertberichtigungen gehören bei börsennotierten AG´s zum Standardprogramm, warum wurde also jetzt bei K+S eine Prüfung angeordnet, wo die doch nur kurz nach der US Verkaufsmitteilung lächerliche 2 Mrd Euro abgeschrieben haben; in Bezug auf die derzeitige Bilanz nur 20 % der Bilanzsumme. Unterberücksichtigung der künftig verbleibenden AG, dürften es dann schon re. 30 % sein. Ein ganz normaler Vorgang bei börsennotierten Aktiengesellschaften?


"Und eine Bafin Mitteilung nach 18 Uhr ..........das normalste auf der Welt "


Haben Sie zwischenzeitlich eingesehen, dass nicht die BaFin nach 18 Uhr an die Öffentlichkeit gegangen ist, sondern die K+S?! BaFin hatte zu keinem Zeitpunkt diese Meldung herausgegeben.

K+S wird unterschätzt DerLaie
DerLaie:

@ Brauerei

2
19.02.21 10:16

"...Das sehe ich auch so , es ist vielleicht das reinigende Gewitter, welches der Vorstand brauchte und uns Kleinanlegern Sicherheit gibt..."

Das ist ja wohl an Zynismus oder soll ich Dreistigkeit schreiben nicht mehr zu überbieten. Schönen Gruß nach Kassel. Schlimmer geht nimmer!

K+S wird unterschätzt Brauerei 66
Brauerei 66:

Der Laie

 
19.02.21 10:46
Ein klares JA , doch die Zukunft wird es zeigen , denn der Aktienkurs „ lügt bekanntlich nie.


       Glück allen Investierten  
K+S wird unterschätzt Hapsch
Hapsch:

DerLaie

2
19.02.21 10:51
Ich habe zwar keine Lust mich an den Verschwörungstheorien zu beteiligen, aber in einem Punkt liegst du total daneben. Es war eine Ad-hoc Meldung die den Kurs beeinflusst, damit war eine umgehende Veröffentlichung zwingend erforderlich. Da die Meldung sogar von der Bafin kam, war die Vorabinfo an die Bafin ja quasi schon gegeben. K+S musste die Meldung mit erhalt veröffentlichen. Die hatten gar nicht die Möglichkeit bis Abends zu warten.  

Seite: Übersicht ... 1997  1998  2000  2001  ... ZurückZurück WeiterWeiter

Börsenforum - Gesamtforum - Antwort einfügen - zum ersten Beitrag springen

Neueste Beiträge aus dem K+S Forum

  
Wertung Antworten Thema Verfasser letzter Verfasser letzter Beitrag
40 52.005 K+S wird unterschätzt Salim R. thosten_b 09:39
  1 ++Morgenbericht mit Terminen+Analysten 27.04.07++ eposter timtom1011 25.04.21 14:11
    +++Morgenbericht mit Terminen+Analysten 25.04.07++ eposter   25.04.21 01:45
9 275 K+S von Rekordtief zu Rekordtief kaufen1232kaufen tschaikowsky 25.04.21 00:39
  6 Tipps zu K+S zum Freitag 16.09.2016 17.30 Xenon_X Terminator100 25.04.21 00:37

--button_text--