Neuester, zuletzt geles. Beitrag
Antworten | Börsenforum
Übersicht ZurückZurück WeiterWeiter
... 1994  1995  1997  1998  ...

K+S wird unterschätzt

Beiträge: 51.916
Zugriffe: 7.904.712 / Heute: 496
K+S 10,335 € -2,68% Perf. seit Threadbeginn:   -54,44%
 
K+S wird unterschätzt Andtec
Andtec:

Black Rock

 
18.02.21 08:54
kann sich bei der BaFin bedanken, sonst hätten wir heute ein Jahreshoch gehabt.
K+S wird unterschätzt Barracuda7
Barracuda7:

Weil ja stetig die steigenden Kalipreise

 
18.02.21 08:58
in den Ring geführt werden:

Personalentwicklung K+S: (2016 - 2019)
    14.530    14.793    14.931    14.868§

Personalaufwand K+S (2016 - 2019) in Mrd.
     1.011     1.106     1.123     1.162§

Wer diese Zahlen versteht, sieht, dass das Management nicht mal schafft einen "headcount freeze" zu verhängen. Trotz fallender Umsätze und langfristig fallendem Kalipreis bauen sie sogar Personal auf und erhöhen weiter die Fixkosten.

Und nun kommt ihr und redet von hohen Preisen. Ihr habt aber schon auf dem Schirm, dass die Fixkosten ebenfalls steigen - wohlgemerkt seit Jahren!!

Das Management ist sowas von unfähig und völlig überfordert. Nicht mal die einfachsten Dinge, wie natürliche Fluktuation werden umgesetzt. Zu allem Überfluss erhöht man noch AR und Vorstandsgehälter. Die Bafin ist für diese Gesellschaft ein Segen, da ich mir echt nicht sicher bin, ob hier ansatzweise im Interesse der Eigentümer gehandelt wird. Bis auf Solarworld habe ich sowas noch nie!! gesehen.
K+S wird unterschätzt Barracuda7
Barracuda7:

Und hört endlich auf andere,

 
18.02.21 08:59
wie die Bafin dafür verantwortlich zu machen. Seid ihr so blind, oder kapiert ihr einfach gar nichts? Niemand muss sich verschwören. Dafür ist nur K+S und die entsprechende Führungsriege verantwortlich.
K+S wird unterschätzt Gramusel
Gramusel:

oha, da ist wieder einer aus

 
18.02.21 09:08
seinem Loch gekrochen :-)
K+S wird unterschätzt Rocket2021
Rocket2021:

Fehlprognose

 
18.02.21 09:23
www.deraktionaer.de/artikel/aktien/...0225930.html?feed=ariva
Wie gesagt, da wird nicht viel hängen bleiben.
K+S wird unterschätzt Bayern-88
Bayern-88:

k+s Warum steigt es heute?

 
18.02.21 09:31
Ganz einfach, die Profis wissen, welche Bedeutung die Maßnahme für das Unternehmen hat. Die 17 % Abschlag war nur dem Wirecard-Ängsten zu begründen. Hedgefonds haben das jetzt genutzt um sich wieder günstig einzudecken.
K+S wird unterschätzt GosAthor
GosAthor:

Kursverlauf

 
18.02.21 09:33
Ok.. mit diesem Kursverlauf (bis dato) hätte ich heute nicht gerechnet.
Das ist ggf. den stärkeren Düngerpreisen und den Aussichten der Mitspieler geschuldet.
Freut mich natürlich, aber wie üblich ist dem Braten hier nicht zu trauen. :-)

..to the mooooon .. 41E   ;-)

*Spaß* (Irgendwie muss man ja seinen Humor behalten)
K+S wird unterschätzt Bayern-88
Bayern-88:

Fazit:

 
18.02.21 09:33
zu viele Kleinanleger werden abgezockt, weil sie Zahlen und Maßnahmen nicht korrekt einordnen können.
Der ARIVA.DE Newsletter
Bleiben Sie informiert mit dem
wöchentlichen Marktüberblick
von ARIVA.DE!
E-Mail-Adresse
Ich möchte Benachrichtigungen von ARIVA.DE erhalten.
Ja, ich habe die Datenschutzhinweise gelesen und akzeptiert (Pflichtfeld).
K+S wird unterschätzt Andtec
Andtec:

Bafin

 
18.02.21 09:39
Was macht die Bafin jetzt? Kann sie überhaupt einschätzen, ob die Assets 5 Milliarden wert sind oder 4 Milliarden. Wenn sich herausstellt  dass der Buchwert um eine Milliarde niedriger ist, dann passiert was?
Gar nichts wird passieren!
Dafür gibt es einen Ausgang für Leerverkäufer. Danke Bafin, früher habt ihr nichts gemacht, als die Shortqouten 20% betrugen und eine Prüfung sinnvoll gewesen wäre. Jetzt nach dem Wirecarddebakel legt sie reinen Aktionismus an den Tag.
K+S wird unterschätzt hewi62
hewi62:

Bayern-88

 
18.02.21 09:40
....diese pauschalen Aussage lasse ich mal nicht so stehen...“abgezockt“ werden die Teilnehmer, die sich nicht auskennen....aber in welchem Markt ist das nicht der Fall?...der Unkundige zahlt doch überall „drauf“...auch auf dem Wochenmarkt...

Dann noch zu einem Kommentar eines anderen Teilnehmers „...hört auf die BaFin dafür verantwortlich zu machen...“. ...nun ich habe hier keine Aussage gelesen, das die BaFin für den Kursrutsch verantwortlich ist...einzig, Kommentar über die „Fähigkeiten“ der BaFin...denen stimme ich auch zu...
K+S wird unterschätzt DerLaie
DerLaie:

@ Andtec Beitrag: #49.732

 
18.02.21 09:40
"...Ich kläre dich auf oder besser erinnere dich daran, warum Mosaic und Nutrien sich innerhalb des letzten Jahres besser als K+S entwickelt haben..."

Nehmen Sie doch einfach die folgende Meldung zur Kenntnis, dann brauchen Sie sich nicht zu verbiegen:

"SASKATOON (dpa-AFX) - Der weltgrößte Düngerhersteller Nutrien  hat 2020 von einem Boom der Agrarbranche am Jahresende profitiert und rechnet mit anhaltenden guten Marktbedingungen. Im vergangenen Jahr sei der Umsatz vor allem wegen einer starken vierten Quartals um vier Prozent auf 20,9 Milliarden Dollar (17 Mrd Euro) gestiegen, teilte der kanadische K+S-Konkurrent  am Mittwochabend in Saskatoon mit..."

(Quelle: www.sbroker.de/sbl/mdaten_analyse/...0708&ioContid=10708)
K+S wird unterschätzt Bayern-88
Bayern-88:

Grenke & Wirecard - K+S

 
18.02.21 09:43
Es gibt hier einen entscheidenden Unterschied zu den Anschuldigungen aus der Vergangenheit der o.g. Unternehmen. Grenke und Wirecard wurden zu Recht mit riesigen Abschlag bedacht, als die Gerüchte aufkamen. Bei K+S hat man schlimmstenfalls anscheinend fahrlässig gehandelt, da man die Abschreibung zu spät, aber q3, tatsächlich vorgenommen hat. Es spricht vieles dafür, dass es als unbegründet zurückgewiesen werden kann oder tatsächlich fehlerhaft zu spät vorgenommen wurde. Deshalb geht die Aktie nicht um 40-50 % nach unten wie bei Grenke oder Wirecard nach bekanntgabe.
K+S wird unterschätzt rots
rots:

Einfach lesen, gerade den letzten Absatz...

2
18.02.21 09:44
Der Bafin liegen der Mitteilung zufolge konkrete Anhaltspunkte vor, dass dieser Vorgang gegebenenfalls fehlerhaft gewesen sei. Die Abschreibung könnte gegebenenfalls nicht zutreffend ermittelt worden sein und hätte ganz oder teilweise bereits zu einem früheren Zeitpunkt erfasst werden müssen, so die Bafin.

Ebenso könnten weitere Aktivposten von einem Wertberichtigungsbedarf betroffen sein. Die DPR behalte sich vor, die Prüfung auf weitere Gegenstände auszudehnen, soweit weitere Anhaltspunkte für eine fehlerhafte Rechnungslegung bekannt würden.
K+S wird unterschätzt Andtec
Andtec:

Der Laie

 
18.02.21 09:47
Du kannst auch einen Link reinstellen statt die Beitragsnummer anzugeben - das ist weniger aufwendig für mich. Ich habe mich nicht verbogen, sondern immer auch auf akutelle Preise für Weizen, Mais und Soja verwiesen.
K+S wird unterschätzt kbvler
kbvler:

Mache die BAFIN Verantwortlich

3
18.02.21 09:48
sorry aber Sch ..Laden.

Fragt euch lieber einmal folgendes:

1. Welcher Staatsbedienstete (BAFIN) nach 18 Uhr noch arbeitet?
2. Was drin steht in der Überprüfung, was EVENTUELL falsch sein soll in der Buchhaltung.

Finde es sehr merkwürdig, das NACH 18 UHR die Bafin Meldung kam. Habe direkt Kauforders platziert für calls 12/21 - natürlich ausgesetzt worden, aber einen habe ich erwischt.


Sorry nach WIrecard war doch klar das die Kleinanleger das BAFIN Teil nicht verstehen und hektisch schmeissen.

Heute morgen Tradegate in 30 Minuten über 300.000 Aktien und wer hat diese gekauft?

Inhalt BAFIN.

Falscher Zeitpunkt der Wertberichtung in 2019 für KALIPREISE.........hat nichts mit Salzgeschäft zu tun - meine erste Überlegung, das jemand aus dem Salzdeal rauswill und über Kontakte diverse Wege sucht.

Ob die Wertberichtung auf Kali sprich Sonderabschrebung in 12/2019 oder 12/2018 stattgefunden hat....gibt hächstens eine kleine Geldbusse und sonst nichts - weil es keien EInfluss auf das 09/20 Ergebnis hat.

Im Gegenteil - die Prüfung von BAFIN hat indirekt für mich etwas SEHR POSITIVES!!!

Ob die Buchhaltung von K+S zu spät in 2019 die Wertberichtigung nach unten gemacht hat auf assets weil Kalipreise am Boden ist mir schnuppe

DAS HEISST ABER IM KEHRSCHLUSS DAS K+S JETZT ....ZUSCHREIBUNGEN MACHEN MÜSSTE!!!!

weil der Kalipreis hoch ist

und Zuschreibungen heisst Erhöhung Gewinn.

K+S wird unterschätzt Bayern-88
Bayern-88:

Würde mich nicht wundern, wenn...

 
18.02.21 10:00
demnächst tatsächlich ein Übernahmeversuch in K+S zu sehen sein wird. In den letzten Jahren bekommt man den Eindruck, als ob alles wie durch Geisterhand getan wird, um das voranzutreiben. Der Kurs ist im Verhältnis zu den positiven Aussichten für die kommenden Jahen extreren inzwischm unterbewertet. Wettbewerber Mosaic war vor etwa 7 Monaten auch bis auf unter 6 € gefallen. Inzwischen wieder über 25 €. K+S krebst immer noch bei Tief, trotz guten Aussichten durch Ka**** & Schlamm. Da kommen Begehrlichkeiten auf.
K+S wird unterschätzt DerLaie
DerLaie:

@ Bayer 88 o. TiimTom

2
18.02.21 10:01
Jetzt bitte noch die aktuelle Schneeflockenzahl aus Ostdeutschland und den USA und alles wird gut, gell.
K+S wird unterschätzt Bayern-88
Bayern-88:

ach so,..

 
18.02.21 10:10
in Mitteldeutschland sind in Frankfurt/Oder soeben von mehreren Quellen diverse Schneeflocken gemeldet worden. In USA werden auf den Highways Schlittschuh gefahren. Salzbestände sind überall knapp geworden und Preise schiessen in den Himmel.
t
Die Aktie wird : to the moon starten. Haltet euch fest. Countdown 10,9...
Gelöschter Beitrag. Einblenden »
#49894

K+S wird unterschätzt Andtec
Andtec:

rots

 
18.02.21 10:11
Zu https://www.ariva.de/forum/...rschaetzt-494807?page=1995#jumppos49888
"Konkrete Anhaltspunkte"  - ich bin echt gespannt vielleicht ein kürzlich entlassener Mitarbeiter, der sich an seinem ehemaligen Arbeitgeber rächen will?
Es kommt  bei der Überprüfung nichts raus und wenn dann gibt es keine Konsequenzen daraus. Es freut jetzt nur die verbliebenen Leerverkäufer, dass die BaFin ihnen den Ausstieg erleichtert hat.
K+S wird unterschätzt Brauerei 66
Brauerei 66:

K+S Wertberichtigung

 
18.02.21 10:21
Vor dem Verkauf der Salzsparte kann, wird und will mann den Wert nicht heruntersetzen. Denn es ist ja nur soviel Wert,  wie einer bereit ist zu Zahlen. Danach zählt man alles zusammen, Die Logistik ( K und S beides Massengüter) , die Verwaltung und der Maschinenpark ( Züge, Hafenanlagen, Verladeeinheiten)
alles muss getrennt, bzw. die Verträge neu bewertet werden . Das alles kann erst nach Abschluss des Verkaufs geschehen. Eine Anfrage mit Fristsetzung zur HV 2020 unter Einbeziehung der Prüfgesellschaft hätten wie öfter geschehen genügt. Auch der Termin ist fragwürdig ( BAFIN Verdacht auf Insiderhandel in 2020 „ Wire „ ) . Einen großen Spiegel  und einen harten  Besen, den sollte Olli mal rausholen .


  Glück allen Investierten


K+S wird unterschätzt traveltracker
traveltracker:

Man kann...

4
18.02.21 10:21
...von Bafin halten was man will (ich halte nix von denen). Aber der Punkt ist doch gar nicht ob sie was finden, ob die Aktion gerechtfertig sei, wer davon profitiert etc. All das ist "unnützes Wissen". Das Einzige was ihr für euch wissen müsst ist dies: Will ich eine Aktie von einer Firma halten, bei der sogar die unfähigsten Bürokraten der Meinung sind, ihre Nasen da rein stecken zu müssen? Wenn ihr der Meinung seid "Aber unbedingt!", dann ist doch alles fein.
Gelöschter Beitrag. Einblenden »
#49898

K+S wird unterschätzt Torsten1971
Torsten1971:

k+s

 
18.02.21 10:28
Abseits des erwartbaren Rumgeheules weiter oben (böse Fanboys usw.) ist es eine Überlegung wert, wo sich der Kurs in dem nun neuen Chartbild stabilisiert. Die 9.- scheinen nicht zurückzukommen...Das kann mMn sogar bis in den 7-.- hineingehen. Wäre auf andere Meinungen gespannt.
Gutes Händchen allen - das wird man hier brauchen... :))
K+S wird unterschätzt fidelity1
fidelity1:

Aslo

 
18.02.21 10:28
ich habe gerade einen Stop gesetzt. Wenn ich ausgestoppt werde, hab ich halt Pech gehabt. Die paar Gewinne die ich noch habe, will ich wenigstens retten. Buchwert hin oder her. Wo soll jetzt Phantasie herkommen? Außerdem habe ich es schon zu oft erlebt, dass wo Rauch ist auch Feuer ist. Dafür gibt es zu viele gut geführte andere Unternehmen in die man sein Geld stecken kann.  

Seite: Übersicht ... 1994  1995  1997  1998  ... ZurückZurück WeiterWeiter

Börsenforum - Gesamtforum - Antwort einfügen - zum ersten Beitrag springen

Neueste Beiträge aus dem K+S Forum

  
Wertung Antworten Thema Verfasser letzter Verfasser letzter Beitrag
40 51.915 K+S wird unterschätzt Salim R. Andtec 01:06
  1 ++Morgenbericht mit Terminen+Analysten 27.04.07++ eposter timtom1011 25.04.21 14:11
    +++Morgenbericht mit Terminen+Analysten 25.04.07++ eposter   25.04.21 01:45
9 275 K+S von Rekordtief zu Rekordtief kaufen1232kaufen tschaikowsky 25.04.21 00:39
  6 Tipps zu K+S zum Freitag 16.09.2016 17.30 Xenon_X Terminator100 25.04.21 00:37

--button_text--