Insiderhandel bei Paragon?

Beiträge: 31
Zugriffe: 8.476 / Heute: 1
paragon GmbH &. 32,90 € -8,10% Perf. seit Threadbeginn:   +132,02%
 
Insiderhandel bei Paragon? Knappschaftskassen
Knappschafts.:

Insiderhandel bei Paragon?

 
03.08.05 10:18
#1
Der Verdacht drängt sich immer mehr auf. Morgen sollen die Halbjahreszahlen erscheinen und bereits zwei Tage vorher kommt es zu einer massiven Zunahme der Aktienverkäufe in Frankfurt und erst recht im Xetra-Handel!Von Seiten der Paragon AG wird dies dementiert, aber wie der Schwabe so schön sagt ist dort ein Geschmäckle dran!        Insiderhandel bei Paragon? 2039681        

Insiderhandel bei Paragon? Tiger
Tiger:

Das ist schon verdächtig. o. T.

 
03.08.05 10:29
#2
Insiderhandel bei Paragon? Knappschaftskassen
Knappschafts.:

So sehe ich das auch! o. T.

 
03.08.05 10:33
#3
Insiderhandel bei Paragon? Knappschaftskassen
Knappschafts.:

Ob die es allein waren das kann ich nicht glauben!

 
03.08.05 10:58
#4

http://www.neue-maerkte.ch/

 

Musterdepot "neue märkte Basic"
 
AktieWKNStückKaufdatumKaufkurs28.04.2005± %
Mercatura7552882.00018.04.20053,773,62-4,0%
SÜSS7226702.00004.04.20054,904,46-9,0%
TV-Loonland5348404.00021.03.20052,521,94-23,0%
Aixtron5066203.00021.03.20053,422,59-24,0%
Pongs&Zahn6954004.00007.03.20053,032,30-24,0%
Dialog Semi.9272004.00007.03.20051,811,78-2,0%
Fortec57741020007.02.200532,1927,69-14,0%
GROUP Tec1262101.00007.02.20058,907,90-11,0%
Mikron3390061.00010.01.200510,3010,10-2,0%
H&W6011002.00013.12.20043,014,8461,0%
Rohwedder7057703.00013.12.20044,706,7043,0%
MWB6656102.00025.10.20042,102,4316,0%
Concord5410207.00025.10.20040,921,2435,0%
DEAG5513907.00030.08.20041,832,1819,0%
SM Wirtsch.7238702.30030.08.20046,655,60-16,0%
Baaderbank5088102.00002.08.20045,004,72-6,0%
paragon5558691.70029.04.20023,2815,60376,0%

Insiderhandel bei Paragon? Knappschaftskassen
Knappschafts.:

Damit ist dieses Thema erledigt!

 
04.08.05 08:56
#5
dpa-afx
DGAP-Ad hoc: paragon AG deutsch
Donnerstag 4. August 2005, 08:18 Uhr

 

Ad-hoc-Meldung nach §15 WpHG

Wachstumsprognose

paragon AG zum 1. Halbjahr 2005: Wachstumsprognose bestätigt

Ad-hoc-Mitteilung übermittelt durch die DGAP. Für den Inhalt der Mitteilung ist der Emittent verantwortlich.

--------------------------------------------------

paragon AG zum 1. Halbjahr 2005: Wachstumsprognose bestätigt

-Halbjahresumsatz wächst um 23,0% -Umsatz im Geschäftsfeld Automotive erhöht sich um 39,4% -Ergebnis vor Zinsen und Steuern (EBIT) steigt um 27,6%

Delbrück, 4. August 2004 - Die paragon AG bestätigt zum 1. Halbjahr 2005 den

angekündigten Wachstumskurs für das aktuelle Geschäftsjahr: Der Umsatz des am Prime Standard der Deutschen Börse notierten Unternehmens stieg in den ersten sechs Monaten des Geschäftsjahres um 23,0% auf 35,9 Mio. EUR (Vj.: 29,2 Mio. EUR). Das Ergebnis vor Zinsen und Steuern (EBIT) stieg um 27,6% auf 2,9 Mio. EUR (Vj.: 2,3 Mio EUR).

Der Vorstand ist mit den Kennzahlen zum 1. Halbjahr 2005 zufrieden und betonte, daß in Anbetracht der ökonomischen Rahmenbedingungen die ersten sechs Monate des Geschäftsjahres absolut erfreulich verlaufen seien. paragon sei weiterhin optimistisch, die ehrgeizigen Ziele zu erreichen.

Der Umsatz im Geschäftsfeld Automotive steigerte sich im Berichtszeitraum um 39,4% auf 25,2 Mio. EUR (Vj.: 18,1 Mio. EUR), der Anteil am Gesamtumsatz des Konzerns belief sich somit auf 70,2% (Vj.: 62,0%). Der Umsatz der zum Geschäftsfeld Automotive zählenden Tochtergesellschaft paragon of North America Corp. steigerte sich auf 2,4 Mio. EUR.

Der Umsatz im Geschäftsfeld Electronic Solutions - Produktionsdienstleistungen rund um die Industrieelektronik über die Tochter paragon firstronic GmbH - lag mit 10,4 Mio. EUR auf Vorjahresniveau (Vj.: 10,7 Mio. EUR). Dies entspricht einem Anteil am Gesamtumsatz von 28,9% (Vj.: 36,7%). Der zu diesem Geschäftsfeld zählende Umsatz der Miquest Corp. (USA), belief sich im Berichtszeitraum auf 1,1 Mio. EUR.

Im Geschäftsfeld Gebäudetechnik erzielte der paragon-Konzern einen Umsatz von 293 Tsd. EUR (Vj.: 372 Tsd. EUR).

Das Ergebnis vor Zinsen, Steuern und Abschreibungen (EBITDA) verbesserte sich um 42,7% auf 6,2 Mio. EUR (Vj.: 4,3 Mio. EUR). paragons Ergebnis vor Zinsen und Steuern (EBIT) stieg in den ersten sechs Monaten des Geschäftsjahres 2005 im Vergleich zum Vorjahreszeitraum um 27,6% auf 2,9 Mio. EUR (Vj.: 2,3 Mio. EUR). Die Anzahl der Mitarbeiter im paragon-Konzern erhöhte zum Ende des 1. Halbjahres 2005 auf insgesamt 428 (Vj.: 282).

Das Eigenkapital in Höhe von 15,8 Mio. EUR und das Genussrechtskapital in Höhe von 8,7 Mio. EUR hatten zum 30. Juni 2005 einen Anteil an der Bilanzsumme von 35,1% (31.12.2004: 35,4%).

Aufgrund der Kennzahlen des ersten Halbjahres 2005 hält der Vorstand der paragon AG an den Prognosen für das Gesamtjahr fest.

Die Potentiale im Geschäftsfeld Automotive seien noch lange nicht ausgereizt. Neben den bereits etablierten und ausbaufähigen Produktbereichen wie z.B. Klimasysteme oder Mensch-Maschine-Schnittstelle bestünden aufgrund der strategischen Positionierung weitere Marktchancen, die auch durch gezielte Akquisitionen realisiert werden sollen, erklärte der Vorstand. paragon erwarte von der bevorstehenden IAA in Frankfurt am Main entscheidende Impulse für das weitere Geschäft in den nächsten Jahren. Man freue sich auf diese Messe ganz besonders, dort werde erstmals zu sehen sein, wie durch neue Produkte immer größere Anteile an der automotiven Wertschöpfungskette übernommen würden. Damit habe paragon bereits jetzt den Grundstein für weiteren Wachstum gelegt.

Investor Relations: Carsten Vogt/Fon: +49 5250 9762-140/Fax: +49 5250 9762-61 Mail: carsten.vogt@paragon-online.de

paragon AG Schwalbenweg 29 33129 Delbrück Deutschland

ISIN: DE0005558696 WKN: 555869 Notiert: Geregelter Markt in Frankfurt (Prime Standard); Freiverkehr in Berlin-Bremen, Düsseldorf, Hamburg, Hannover und Stuttgart

Ende der Ad-hoc-Mitteilung (c)DGAP 04.08.2005

Insiderhandel bei Paragon? pacorubio
pacorubio:

Steht ein weiterer Insiderhandel bevor???

 
13.10.05 21:05
#6
Wir sind wieder nicht weit von den nächsten Zahlen entfernt.
An die Knappschaft, steht hier wieder ein insiderhandel bevor?
Insiderhandel bei Paragon? Knappschaftskassen
Knappschafts.:

Noch kann ich keinen Insiderhandel erkennen!

 
14.10.05 09:07
#7

Auch wenn die drei nachfolgende Herren verkauft haben. Wenn ich durch Aktienoptionen so günstig an Aktien kommen würde, dann ist es durchaus normal wenn man ein paar verkauft. Das einzige was es uns diese Aktion wirklich zeigt das Paragon zwischen 16 - 18 Euro wohl richtig bewertet ist.

 

Sollte es wieder einmal sehr scharf nach unten gehen dann mache ich sowieso meinen Kontrollanruf und wenn der normal ausfällt kaufe auch ich nochmals nach!

 

Unternehmen: paragon AG
WKN: 555869, ISIN: DE0005558696
 
DatumName InsiderStellungArtAnzahlKursVolumenErläuterung
23.09.2005Hans MaroldS FV3.30018,0159.433Aktien aus Aktienoptionen 
12.09.2005Ralf MönkemöllerVV2.00017,0034.000 
15.08.2005Hans-Jürgen JohnV FV1.30016,2321.099 

Insiderhandel bei Paragon? Prof. Dr. Weissnix
Prof. Dr. Weis.:

Also wenn das...

 
14.10.05 17:05
#8
Insiderhandel sein soll, dann weiss ich nicht. Da bekommen nur einige kalte Füße, wie beim letzten Mal auch...vielleicht genau durch solche Gerüchte wie "Insiderhandel", GEwinnwarnung, schlechte Zahlen etc....und was war bis jetzt :
Immer tolle Zahlen, gute Aussichten und der Kurs ging dann wieder steil nach oben !!!
Meiner Meinung nach gehört der Kurs eindeutig über die 20...hoffentlich merken das auch mal die anderen und haben nicht immer gleich die Hose voll, wenn es heisst :
" INSIDERHANDEL "...

Gruß Prof.
Insiderhandel bei Paragon? Knappschaftskassen
Knappschafts.:

Dafür gibt es mal wieder sehr gute Zahlen!

 
03.11.05 11:10
#9
Paragon erzielt Rekordumsatz


11:00 03.11.05


Die paragon AG (ISIN DE0005558696/ WKN 555869), ein Hersteller und Entwickler von Sensoren und Sensorsystemen, erzielte im dritten Quartal 2005 mit fast 20 Mio. Euro den bisher höchsten Quartalsumsatz in der Unternehmensgeschichte.

In den ersten neun Monaten 2005 wuchs der Umsatz dadurch im Vergleich zum Vorjahreszeitraum von 47,3 Mio. auf 55,9 Mio. Euro. Dies bedeutet ein Plus von 18,1 Prozent.

Gleichzeitig verbesserte sich das EBITDA um 32,5 Prozent von 7,2 Mio. auf 9,5 Mio. Euro. Das EBIT erhöhte sich in den ersten neun Monaten 2005 um 19,3 Prozent auf 4,4 Mio. Euro, nach 3,6 Mio. Euro im Neun-Monatszeitraum 2004.

Der Vorstand der bekräftigte ferner die aufgestellten Prognosen für das gesamte Geschäftsjahr, welche die CULLMANN GmbH noch nicht enthalten.

Bisher stiegen die Aktien um 2,29 Prozent und stehen derzeit bei 16,55 Euro.
Insiderhandel bei Paragon? olda
olda:

paragon

 
19.11.05 17:01
#10
Was nutzt das alles wenn die Aktie immer wieder zurückfällt auf dem Ausgangspunkt?
Insiderhandel bei Paragon? Knappschaftskassen
Knappschafts.:

Kurs wieder weiter gedrückt!

 
09.12.05 12:32
#11
Wer auch immer Paragon Aktien schmeißt, diese Person oder Fond will den Kurs Richtung 10 Euro hinterdrücken! Hier zeigt sich wie so oft das Unternehmenszahlen nur sehr wenig mit der Börse zu tun haben. Manipulationen ist das tagesgeschäft der Analysten und auch der Fonds! Und es schein so zu sein das auch paragon ein interesse hat das ihre Aktie fällt!

Um die 10 Euro kann man getrost einsteigen weil dann sich diese Kursmanipuleure auf dem jahrmarkt der Börse durch ihre heulerisches Geschrei aufmerksam machen werden!

       Insiderhandel bei Paragon? 2270995
     
Insiderhandel bei Paragon? moya
moya:

@Knappschaftskasse

 
12.12.05 15:28
#12
was da los ist entzieht sich meiner Kenntnis.
Nur eins ist klar mit der Übernahme von Cullmann
ist der Kurs im Moment zu tief.

Aber sollen die doch den Kurs noch weiter drücken "ich kaufe nach"
denn billiger kann man bald nicht mehr einkaufen.

Gruß Moya Insiderhandel bei Paragon? 2275339

Insiderhandel bei Paragon? Katjuscha
Katjuscha:

Kann mal jemand ein paar Zeilen zur Bewertung

 
12.12.05 15:53
#13
2005 und 2006 schreiben!? Also Wachstum, KGV, KBV, EK-Quote, etc.! Würde mich mal interessieren. Danke!


Grüße
Insiderhandel bei Paragon? Kritiker
Kritiker:

@ Katjuscha, meine DAB

 
12.12.05 16:39
#14
gibt ein 05-er KGV von 21 an.
Ansonsten hole ich Zahlen aus ariva-Fundamental & News.
Bis auf das KGV(!) alles prima.
Die heutigen trades deuten auf Druck zum Einkauf. - mfG Kritiker.
Insiderhandel bei Paragon? Katjuscha
Katjuscha:

Ist mir ein bißchen wenig

 
12.12.05 16:42
#15
Also das KGV bei irgendwelchen Websites abgucken, ...

Is schon okay Kritiker, dass du auf meine Frage reagiert hast. Danke dafür! Aber ist wohl klar, dass ich mehr will. Ein KGV von 21 ist ja nicht gerade gering, falls Paragon nicht deutlich weiter wachsen sollte. Sonst gibts ja weitaus günstigere Aktien.

Also jemand mit 2-3 Stichpunkten mehr zur Bewertung?


Ansonsten guck ichs mir bei Gelegenheit eben mal selbst an.
Insiderhandel bei Paragon? Kritiker
Kritiker:

@ Katjuscha, wie Du weißt, schreibe

 
12.12.05 18:27
#16
ich hier keine langen Artikel ab, doch das KGV 21 steht in meinem Muster-Depot der DAB, - sehe ich nicht als Website.
Dazu lese ich adhoc's & news & Q-Berichte der Aktien im Depot, meist bei Stock-World.
Doch, wie willst Du zu besseren Daten kommen?
Natl. könnte ich jetzt alles abschreiben, aber ich denke, Du willst das gar nicht.
Ich bin in Paragon mit 14,99 rein - und warte - -
Doch bei 14,6 dürfte nicht viel riskiert sein - trotz allem.
Mfg - Kritiker.
Insiderhandel bei Paragon? Katjuscha
Katjuscha:

Ich will schon en paar Spekulationen für 2006

 
12.12.05 20:31
#17
Schließlich ist 2005 faktisch vorbei.

Bisher konnte ich in den Forne zu WO nur 2 Dinge für 2006 finden. Einerseits das man ein neues Produkt am Start hat, dass sich aber schlecht vermarktet. Und zweitens das man vom Ebitda ausgehend eine neue Zinsbelastung (6-9% vom Ebitda) hat, die den Gewinn belasten wird.

Trotzdem würde mich natürlich interessieren, was die Umsatz-und Gewinnschätzungen von Euch sind. Nur damit ich überhaupt mal in Betracht ziehe, mir die Finanzberichte genauer anzuschauen. Das mache ich nämlich nur (und erst danach investiere ich), wenn mir eine Aktie schmackhaft gemacht wird. Aber nur wegen KGV von 21 und einem soliden Geschäftsmodell investiere ich nicht. Auch nicht (oder gerade nicht), wenn die Aktie auf einer charttechnischen Unterstützung notiert.


Grüße
Insiderhandel bei Paragon? Knappschaftskassen
Knappschafts.:

Kennzahlen! Das KGV liegt heute bei ca .14

2
14.12.05 16:47
#18
Insiderhandel bei Paragon? 2280210

Kennzahlen zum 30.09.2005 nach IFRS für die ersten neun Monate 2005 .
Alle Angaben in Mio. Euro (sofern nicht anders ausgewiesen)

Umsatz:55,9
EBIT:4,4
Abschreibungen:5,1
Investitionen:8,8
Bilanzsumme:73,8
Mitarbeiter (30.09.2005):431

Kennzahlen zum 30.06.2005 nach IFRS für das erste Halbjahr 2005 .
Alle Angaben in Mio. Euro (sofern nicht anders ausgewiesen)

Umsatz:35,9
EBIT:2,9
Abschreibungen:3,3
Investitionen:6,0
Bilanzsumme:69,9
Mitarbeiter (30.06.2005):428

Kennzahlen zum 31.03.2005 nach IFRS für das erste Quartal 2005 .
Alle Angaben in Mio. Euro (sofern nicht anders ausgewiesen)

Umsatz:16,6
EBIT:1,4
Abschreibungen:1,6
Investitionen:2,6
Bilanzsumme:68,3
Mitarbeiter (31.03.2005):419

Kennzahlen zum 31.12.2004 nach IFRS für das Geschäftsjahr 2004 .
Alle Angaben in Mio. Euro (sofern nicht anders ausgewiesen)

Umsatz:64,7
EBIT:5,2
Abschreibungen:5,1
Investitionen:23,1
Bilanzsumme:64,5
Mitarbeiter (30.12.2004):388

Kennzahlen zum 30.09.2004 nach IFRS für die ersten drei Quartale 2004 .
Alle Angaben in Mio. Euro (sofern nicht anders ausgewiesen)

Umsatz:47,3
EBIT:3,6
Abschreibungen:3,5
Investitionen:24,9
Bilanzsumme:63,4
Mitarbeiter (30.09.2004):383

Kennzahlen zum 30.06.2004 nach IFRS für das erste Hal bjahr 2004 .
Alle Angaben in Mio. Euro (sofern nicht anders ausgewiesen)

Umsatz:29,2
EBIT:2,3
Abschreibungen:2,1
Investitionen:17,9
Bilanzsumme:54,6
Mitarbeiter (30.06.2004):282

Kennzahlen zum 31.03.2004 nach IFRS für das Geschäftsjahr 2004 .
Alle Angaben in Mio. Euro (sofern nicht anders ausgewiesen)

Umsatz:13,2
EBIT:1,0
Abschreibungen:0,9
Investitionen:13,8
Bilanzsumme:50,7
Mitarbeiter (31.03.2004):262

Kennzahlen zum 31.12.2003 nach IAS für das Geschäftsjahr 2003 .
Alle Angaben in Mio. Euro (sofern nicht anders ausgewiesen)

Umsatz:40,7
EBIT:2,9
Abschreibungen:3,3
Investitionen:7,0
Bilanzsumme:34,4
Mitarbeiter (30.12.2003):238

Kennzahlen zum 30.09.2003 nach IAS für die ersten drei Quartale 2003 .
Alle Angaben in Mio. Euro (sofern nicht anders ausgewiesen)

Umsatz: 29,2
EBIT: 1,9
Abschreibungen: 2,5
Investitionen: 3,6
Bilanzsumme: 34,0
Mitarbeiter (30.09.2003): 226

Kennzahlen zum 30.06.2003 nach IAS für das erste Halbjahr 2003 .
Alle Angaben in Mio. Euro (sofern nicht anders ausgewiesen)

Umsatz: 19,3
EBIT: 1,3
Abschreibun gen: 1,6
Investitionen: 1,8
Bilanzsumme: 33,0
Mitarbeiter (30.06.2003): 224

Kennzahlen zum 31.03.2003 nach IAS für das erste Quartal 2003 .
Alle Angaben in Mio. Euro (sofern nicht anders ausgewiesen)

Umsatz: 9,7
EBIT: 0,7
Abschreibungen: 0,7
Investitionen: 0,7
Bilanzsumme: 32,6
Mitarbeiter (31.03.2003): 218

Kennzahlen zum 31.12.2002 nach IAS f ür das Geschäftsjahr 2002 .
Alle Angaben in Mio. Euro (sofern nicht anders ausgewiesen)

Umsatz: 38,6
EBIT: 2,1
Abschreibungen: 3,0
Investitionen: 4,8
Bilanzsumme: 32,2
Mitarbeiter (30.12.2002): 216

Kennzahlen zum 30.09.2002 nach IAS für die ersten drei Quartale 2002 .
Alle Angaben in Mio. Euro (sofern nicht anders ausgewiesen)

Umsatz: 29,0
EBIT: 1,6
Abschreibungen: 2,2
Investitionen: 4,1
Bilanzsumme: 33,3
Mitarbeiter (Durchschnitt): 212

Kennzahlen zum 30.06.2002 nach IAS für das erste Halbjahr 2002 .
Alle Angaben in Mio. Euro (sofern nicht anders ausgewiesen)

Umsatz: 19,5
EBIT: 1,0
Abschreibungen: 1,4
Investitionen: 3,5
Bilanzsumme: 33,6
Mitarbeiter (Durchschnitt): 214

Kennzahlen zum 31.03.2002 nach IAS für das erste Quartal 2002 .
Alle Angaben in Mio. Euro (sofern nicht anders ausgewiesen)

Umsatz: 9,3
EBIT: 0,5
Abschreibungen: 0,8
Investitionen: 2,3
Bilanzsumme: 32,4
Mitarbeiter (Durchschnitt): 208

Kennzahlen zum 31.12.2001 nach IAS für das Geschäftsjahr 2001 .
Alle Angaben in Mio. Euro (sofern nicht anders ausgewiesen)

Umsatz: 31,9
EBIT: 0,4 (bereinigt 1,2)
Abschreibungen: 2,3
Investitionen: 5,6
Bilanzsumme: 26,9
Mitarbeiter (Durchschnitt): 211

Kennzahlen zum 30.09.2001 nach IAS für das dritte Quartal 2001 .
Alle Angaben in Mio. Euro (sofern nicht anders ausgewiesen)

Umsatz: 22,8
EBIT: 0,6
Abschreibungen: 1,8
Investitionen: 4,8
Bilanzsumme: 27,0
Mitarbeiter (Durchschnitt): 210

Kennzahlen zum 30.06.2001 nach IAS für das erste Halbjahr 2001 .
Alle Angaben in Mio. Euro (sofern nicht anders ausgewiesen)

Umsatz: 14,0
EBIT: 0,4
Abschreibungen: 1,1
Investitionen: 3,9
Bilanzsumme: 24,3
Mitarbeiter (Durchschnitt): 165

Kennzahlen zum 31.03.2001 nach IAS für das erste Quartal 2001 .
Alle Angaben in Mio. Euro (sofern nicht anders ausgewiesen)

Umsatz: 6,7
EBIT: 0,3
Abschreibungen: 0,5
Investitionen: 3,1
Bilanzsumme: 24,1
Mitarbeiter (Durchschnitt): 166

Kennzahlen zum 31.12.2000 nach IAS für das Geschäftsjahr 2000 .
Alle Angaben in Mio. Euro (sofern nicht anders ausgewiesen)

Umsatz: 20,6
EBIT: 1,4
Abschreibungen: 1,4
Investitionen: 5,1
Bilanzsumme: 24,3
Mitarbeiter (Durchschnitt): 150

Kennzahlen zum 30.06.2000 nach IAS für das erste Halbjahr 2000 .
Alle Angaben in Mio. Euro (sofern nicht anders ausgewiesen)

Umsatz: 9,0
EBIT: 0,6
Abschreibungen: 0,6
Investitionen: 2,0
Bilanzsumme: 15,4
Mitarbeiter (Durchschnitt): 145

Kennzahlen zum 31.12.1999 nach IAS für das Geschäftsjahr 1999 .
Alle Angaben in Mio. Euro (sofern nicht anders ausgewiesen)

Umsatz: 14,1
EBIT: 0,4
Abschreibungen: 1,0
Investitionen: 1,4
Bilanzsumme: 12,0
Mitarbeiter (Durchschnitt): 140
Insiderhandel bei Paragon? Knappschaftskassen
Knappschafts.:

Zurück zum Thema Insiderhandel!

 
14.12.05 17:28
#19
Was mir in den letzten Jahren immer wieder aufgefallen ist und was sich jetzt zum viertenmal wiederholen wird.

Sobald Bams eine Empfehlung über Paragon gibt und auch einen Stopkurs sagt fällt diese Aktien immer unter den Stopkurs und macht nachdem alle Lemminge verarscht wurden anschließend eine steile Korrektur!

Jetzt wird sich jeder Fragen was soll das? Der Ursprung in diesem Psychologischen Kursverhalten liegt ganz am Anfang als Paragon an die Börse gegangen ist! Seit dem 20.11.2000 gibt es eine Hassliebe von BamS der Paragon AG. Und deshalb werden wir ganz sicher das Limit von 13,30 Euro der BamS unterschreiten und das ist so sicher wie das Amen in der Kirche und wird noch dieses Jahr zu 100% geschehen!

Wie sagten es die selbsternannten Experten: "Nach Ansicht der Experten von "EURO am Sonntag" sollen Anleger bei der paragon-Aktie die Gewinne laufen lassen. Ein Stopp sollte bei 13,30 Euro gesetzt werden."

Fazit: "Wer Bildzeitung liest und deren Kursempfehlung bei der Paragon AG folgt wird absichtlich voll verarscht!"

Ich setze hiermit mein Kauflimit genau auf 13,25 Euro!

Insiderhandel bei Paragon? Kritiker
Kritiker:

Wenn ich vor solchen SL-Methoden

 
14.12.05 22:31
#20
warnte, wurde ich meist als weltfremd bezeichnet.
Es wird noch 1 Generation dauern, bis Aktionäre erkennen, daß SL-Empfehlungen vorderst der Kursmanipulation dienen.
Der Ehrenkodex an der Börse ist nicht mehr "in"!
Dafür gilt: Cash as catch can! - Kritiker.
Insiderhandel bei Paragon? Katjuscha
Katjuscha:

@Knappschaftsk., findest du das KGV zu niedrig?

 
14.12.05 23:13
#21
Hätte Paragon ein höheres KGV verdient?

Ich hab mir mal Bilanz und GUV angeschaut. Die EK-Quote ist ja ziemlich niedrig, und jetzt hat Paragon für Investitionen zwar eine Anleihe, die aber den Gewinn um 5-10% schmälern wird. Buchwert liegt ja auch nur bei 4 € pro Aktie.

Wird Paragon denn so stark wachsen, um trotz dieser negativen Dinge ein KGV über 15 zu verdienen? Kann mir darüber noch keine eigene Meinung bilden. Bisher siehts mir nach ner derzeit fairen Bewertung aus.
Insiderhandel bei Paragon? pacorubio
pacorubio:

An die Knappschaft

 
15.12.05 13:18
#22
Top Mann
Gute Einschätzung der Situation,der Kurssturz im August war schon paradox,
Insiderhandel bei Paragon? Totho
Totho:

Können hier auch charttechnische Gründe eine Rolle

 
15.12.05 13:21
#23
spielen. Kenne mich damit leider nicht so aus, aber weiß jemand die charttechnische Situation bei Paragon? Reizvoll ist der momentane Kurs schon...
Insiderhandel bei Paragon? Totho
Totho:

Paragon fällt wieder zurück...erneute Einstiegs-

 
24.01.06 16:23
#24
chance oder was sind die Gründe für den Kursrutsch.
Insiderhandel bei Paragon? Kritiker
Kritiker:

@ Totho - evtl.

 
24.01.06 16:46
#25
paßt sich der Kurs dem rel. hohen KGV an.
Oder die Wachstumschancen scheinen begrenzt.
Ohne pos. Meldung wird es kaum nach oben gehen.
Mom. ein "cash-Gefängnis" - deshalb bin ich heute teilweise raus. - Brauche cash für WizCom! - MfG Kritiker.
Insiderhandel bei Paragon? Knappschaftskassen
Knappschafts.:

Der Kursmanipuleur hat wieder zugeschlagen!

 
25.01.06 14:57
#26
Eigentlich sollte darauf niemand mehr reinfallen aber der Kursmanipuleur handelt immer nach dem gleichen Schema jeden Tag steht ein anderer dummer Aktionär auf!



Insiderhandel bei Paragon? 27688
Insiderhandel bei Paragon? Kritiker
Kritiker:

Mein posting 25 leitet

 
25.01.06 16:09
#27
hoffentlich keine Serie von Fehlreaktionen ein.
Die erwartete +Meldung kam prompt heute - zeitlich unerwartet.
Leider hat mein paragon-Opfer nichts gebracht, denn in WitzCom bin ich wegen o,o1 nicht reingekommen.

@ Knappschaft, Dein K.Man hat nicht heute sondern gestern zugeschlagen, als er den Kurs auf 13,7 drückte - vermutl. mit der ihm bekt. adhoc.

Es bleibt schwierig als Outsider gute Gewinne zu machen. - MfG Kritiker.
Insiderhandel bei Paragon? pacorubio
pacorubio:

Frage an die Knappschaft

 
02.02.06 14:17
#28
Was meinst Du
Geht es nochmal runter
Hatte übrigens Kauflimit bei 13,70 gehabt,netter Gewinn Danke für die Einschätzung
Insiderhandel bei Paragon? moya
moya:

Ich habe gerade

 
07.02.06 08:53
#29
die nächste Kauforder gestartet.
Werde in den nächsten Wochen bei niedrig Kursen weiter kaufen.

Sehe Kursziel bei 19 bis 20 Euro.

Gruß Moya Insiderhandel bei Paragon? 2374116

Insiderhandel bei Paragon? Kritiker
Kritiker:

@ moya, hast Du diesen Kurs

 
07.02.06 16:10
#30
im Traum gesehen - oder, warum soll er auf 19,- steigen?
Gibt es Dividende? - ? Kritiker.
Insiderhandel bei Paragon? moya

@Kritiker

 
#31
Die ersten Fonds sind still und heimlich
eingestiegen ich werde jede Kursschwäche
nutzen und nach kaufen.

Super Zahlen geringe Aktienzahl da sind 19,00 Euro
noch tiefgestapelt.

Gruß Moya Insiderhandel bei Paragon? 2376295



Börsenforum - Gesamtforum - Antwort einfügen - zum ersten Beitrag springen

Neueste Beiträge aus dem paragon GmbH & Co. KGaA Forum

  
Wertung Antworten Thema Verfasser letzter Verfasser letzter Beitrag
8 1.394 Paragon die vergessene Perle stevensen calligula 21.03.19 13:31
7 243 PARAGON AG Du meine Perle pacorubio THGT 07.11.17 10:46
4 9 Meine Paragon Aktie micha1 Dicki1 29.11.12 15:13
  2 Löschung Dicki1 Dicki1 29.04.12 10:47
  6 neue paragon Dicki1 Dicki1 29.10.11 11:53

--button_text--