Neuester, zuletzt geles. Beitrag
Antworten | Hot-Stocks-Forum
Übersicht ZurückZurück WeiterWeiter
... 4 5 6 7 9 10 11 12 ...

Geely Automble Hldgs.

Beiträge: 5.678
Zugriffe: 1.305.678 / Heute: 19
Geely Automobile 1,62 € +5,19% Perf. seit Threadbeginn:   +1851,81%
 
Geely Automble Hldgs. 1.FCN
1.FCN:

Warum gehts heute abwärts ?

 
10.12.09 09:35
Gibts was Neues was ich noch nicht weiß.
Geely Automble Hldgs. snoopy1607
snoopy1607:

prima Einstiegskurs wieder ;)

 
10.12.09 09:49
Weil die eine Steuererhöhung auf unter 1,6 Liter Autos erhoben haben... kein Grund zur Panik ;) ich finde es gut, so kann ich endlich mal wieder nachlegen.

9. Dezember (aktiencheck.de AG) - Geely Automobile Holdings Ltd und Dongfeng Motor Group Co. geführt Rückgänge bei Automobilherstellern in Hongkong den Handel nach Chinas Regierung sagte, es wäre der Umsatz Steuern auf Fahrzeuge im nächsten Jahr zu erhöhen.

Geely, China die zweitgrößte nicht-staatliche Automobilhersteller, fiel so viel wie 8,5 Prozent den stärksten Rückgang in drei Wochen. Die Aktie gehandelt bei 4,33 HK $ ab 11.55 Uhr Ortszeit. Dongfeng, der größte Automobilhersteller in Hongkong gehandelt werden, fiel um 5,7 Prozent auf HK $ 11.

Chinas Regierung gestern Abend sagte sie die Umsatzsteuer auf Autos mit Motoren von 1,6 Liter oder kleiner auf 7,5 Prozent von derzeit 5 Prozent erhöhen wird. Die Regierung hatte die Steuer auf 5 Prozent in diesem Jahr als Teil der Maßnahmen zur Stimulierung der Wirtschaft halbiert. Der Anstieg war unerwartet, CLSA Asia-Pacific Markets, sagte in einem Research-Bericht heute.

"Der Anstieg der Steuer auf den Verbrauch ist für Autos negativ, zu verletzen Gesamtvolumen mit kleinen Automobilhersteller am meisten verletzt im Vergleich zu den größeren Autohersteller," CLSA Bericht sagte.

Die Entscheidung der Regierung kam nach vorne-Auslieferungen an Kunden stiegen um fast 50 Prozent in den ersten 11 Monaten des Jahres 2009, durch Reiz Maßnahmen einen Auftrieb und eine wachsende Wirtschaft. Der Verkauf von Autos mit Motoren von 1,6 Liter oder kleiner Anteil von 85 Prozent des Wachstums im gesamten Fahrzeug-Markt, nach der China Association of Automobile Manufacturers.
Geely Automble Hldgs. hanhpham
hanhpham:

China to continue auto stimulus measures

 
10.12.09 11:30
China wird Stimulus-Maßnahmen in der Kraftfahrzeugindustrie für ein mehr Jahr mit kleinen Anpassungen erweitern, um weiter den größten und am schnellsten wachsenden Auto-Markt in der Welt zu unterstützen.

Die Regierung gab die Entscheidung gestern nach einer Exekutivsitzung des von Premier Wen Jiabao den Vorsitz geführten Staatsrats bekannt.

Das Stimulus-Paket, das erwartet war, am Ende dieses Monats abzulaufen, schließt eine 50-Prozent-Kürzung in die 10-Prozent-Kauf-Steuer für Autos mit einer Motorkapazität, oder weniger ein als, 1.6 Liter und Subventionen für Anzahlungsautos. Es wird jetzt bis zum 31. Dez 2010 erweitert.

Jedoch wird die Kauf-Steuer für kleinere Autos von den gegenwärtigen 5 Prozent bis 7.5 Prozent des Gesamtfahrzeugpreises gehoben.

Außerdem entschied sich die Regierung auch dafür, die Subvention für Anzahlungsautos zwischen 3.000 und 6.000 yuan zu zwischen 5.000 yuan und 18.000 yuan pro Fahrzeug zu erheben.

Das Stimulus-Paket, das von der Regierung im Januar gestartet ist, half Chinas Kraftfahrzeugverkäufen, erwartete 13 Millionen Einheiten in diesem Jahr zu überschreiten, das Land lassend, die Vereinigten Staaten als der größte Auto-Markt in der Welt übertreffen.

"Es ist ungewöhnlich, dass die Nachfrage nach Automobilen in einem Land mehr als 4.5 Millionen Einheiten innerhalb von 12 Monaten vergrößert, und Verkäufe die Monatsaufzeichnung seit sieben Monaten in einem Jahr brechen," sagte Rao Da, Generalsekretär der chinesischen Personenkraftwagen-Vereinigung.

Statistiken von der chinesischen Vereinigung von Kraftfahrzeugherstellern (CAAM) zeigen, dass die kleineren Autos, mit der Motorkapazität, oder weniger als, 1.6 Liter, 85 Prozent der Umsatzsteigerung auf dem Innenauto-Markt beitrugen. Die meisten Erfolgsautos in China sind kleinere Autos.

Die Vereinigung schätzte ein, dass die Stimulus-Maßnahmen die Verkäufe von kleineren Autos um 2.6 Millionen Einheiten in diesem Jahr erhöhten.

Wegen der günstigen Politik Verkäufe der Batterie und des elektrischen Autopioniers drängte BYD in den ersten 11 Monaten 150.2 Prozent zu 388.246 Einheiten. Ungefähr zwei Drittel der Autoverkäufe waren vom F3 Modell, eine Kompaktlimousine, die Chinas Erfolgsautoliste seit sieben Monaten mit Monatsverkäufen überstieg, die 30.000 Einheiten übertreffen, verdoppelt fast, die Zahl für das letzte Jahr.

Gemäß CAAM verdoppelten sich Chinas Auto-Produktion und Verkäufe fast von Zahlen vor einem Jahr, um 1.39 Millionen und 1.34 Millionen Einheiten beziehungsweise im November zu erreichen.

Gesamte Auto-Verkäufe überstiegen 12.23 Millionen Einheiten in den ersten 11 Monaten um 42.39 Prozent von derselben Periode im letzten Jahr.
Geely Automble Hldgs. Rookie72
Rookie72:

Servus ;-),

 
10.12.09 11:38
ich bin seit dieser Woche auch Geely-Aktionär und wollte mal "hallo" sagen ;-). Tjoa, schade, dass die Aktie nachgiebt, aber ich hoffe mal, das langfristig es weiter gen Norden geht :-).

Was glaubt Ihr, welche Folgen (positiv / negativ) die Entscheidung der chinesischen Regierung für Geely beinhaltet??

Habe hier auch eine interessante Info bzgl. Volvo, wie ich zumindest finde ;-)!

Guckst Du hier:

"Geely said to ink deal for Volvo IP rights this week
By George Gao From:Gasgoo.comDecember 10, 2009

Shanghai, December 10 (Gasgoo.com) China's Zhejiang Geely Holding Group, parent of Geely Auto, will sign a contract later this week for the intellectual property rights of Ford Motor's Swedish unit Volvo Cars, local business daily Dagens Industri (DI) said yesterday.

As Geely revealed two weeks ago, Volvo Cars will keep the key technologies and IP rights that it has developed, and its new owner Geely will have access to them. Meanwhile, the Swedish company will be able to use some of Ford's IP rights to continue its existing business plans.

In late October, Geely was named by Ford Motor as the preferred bidder for its struggling Swedish brand Volvo. An agreement about the IP rights would mark a great step forward to the takeover of the whole Volvo, a deal likely to be signed early next year, the DI said.

The other rivals in the takeover battle for Volvo are Ex-Ford executives-led group Crown and Swedish Konsortium Jakob. Ford has not responded yet to the new offers. However, they are unlikely to win, given Ford's pick of Geely as the favorite bidder.

Geely, one of China's biggest private automakers, is financing a roughly $2 billon bid for Volvo with a mix of cash, bank loans and funds from a small number of investors. "Money is not a problem for Geely," said an insider.

Gasgoo: auto parts source"
Geely Automble Hldgs. hanhpham
hanhpham:

Mit oder ohne Volvo verdient Geely weiter

 
10.12.09 11:53
Volvo ist schwerangeschlagen... ohne neue Investor überlebt Volvo nicht lange. Wenn Volvo an eine Investor aus China verkauft, ist Volvo gut aufgehoben, da der Automarkt in China BOOM. Geely ohne Volvo verdient weiterhin sein Geld in China. Das Geld, das Geely Volvo übernehmen will spart Geely an Forschung. Ohne Volvo investiert Geely dieses Geld für die Forschung. Mitten in der Wirtschaftkrise anfang 2009 sagte die Regierung in China, dass China in diesem Jahr 8 - 10 % wachsen wird. Die ganze Welt lachend. Und was sehen wir jetzt? In den nächsten 2 Jahren wächst China Automarkt am stärksten. Ich gehe auf long....
Geely Automble Hldgs. Lapismuc
Lapismuc:

kann so ein Chart lügen??..............

 
10.12.09 14:43
:-))
Man wird nicht reich, durch das, was man verdient, sondern durch das, was man nicht ausgibt
Geely Automble Hldgs. Lapismuc
Lapismuc:

China: Autoabsatz zieht um 98 Prozent an

 
10.12.09 14:52
www.emfis.de/global/global/top-stories/...zent_an_ID83400.html
Man wird nicht reich, durch das, was man verdient, sondern durch das, was man nicht ausgibt
Geely Automble Hldgs. Rookie72
Rookie72:

Moinsen ;-)

 
11.12.09 07:52
Geely geht mit großen Schritten in die Zukunft...liest sich nicht schlecht wie ich finde ;-).

Guckst Du hier:

"Geely and Taiwan's Yulon team up for electric cars
From:Shanghai DailyDecember 11, 2009

Geely Automobile Holdings said it has teamed up with Taiwan's Yulon Motor Co to produce and sell electric cars in Taiwan.

The privately owned car maker will export semi-knocked down kits of its Panda compact sedan to Taiwan to be assembled into an electric car which will be sold under Yulon's Tobe brand, Geely said in a statement.

The electric car will be powered by lithium-ion batteries and will use Yulon's green technologies.

Analysts said the move reflected Geely's keen interest in advanced technology for new energy vehicles. The Taiwan market would serve as a stepping stone for Geely to speed up its global expansion.

Geely, which is bidding for Swedish brand Volvo, has been ramping up plans to go abroad as keen competition in the domestic market squeezes its profit. Its price competitive models are also in demand in global markets.

Liu Jinliang, vice president of Geely parent, Zhejiang Geely Holding Group Co, earlier said the car maker plans to distribute Panda in global markets such as East Asia through Yulon.

An official from Geely told Shanghai Daily yesterday that a gasoline-version of Geely Panda will also be available in Taiwan's market in 2010.

"Taiwan has the potential to be an export base for Geely in the future," he said during a media interview.

Besides cooperating with Yulon, Liu mentioned that Geely will continue to develop its own electric vehicles, according to media report"
Geely Automble Hldgs. Rookie72
Rookie72:

Hier mal eine Meldung...

 
11.12.09 09:18
...von den Wikingern ;-).

Guckst Du hier:

"
memoria-charta.blogspot.com/2009/12/schwedens-regieru…

Schwedens Regierung pro Geely
Joran Hagglund, Staatssekretär meldet sich zu Wort, kurz gesatg, Stockholm ist pro Geely und man kann bislang nichts negatives erkennen.


Auch bemängelt man, das es sehr lange dauert die Marke Volvo endlich zuverkaufen.

Es soll zum Jahresende ein Memorandum zwischen Ford und Geely unterzeichnet werden.
In dem es wohl um (LOI) geht.

Zitat "Es ist Sache von Ford, darüber zu berichten, über die anderen Bieter haben sie nichts gesagt" (Ola Johansson)

Frage an Joran Hagglund: "Hat man Ihnen gesagt, wann es zur Entscheidung kommt?"

Antwort: "Kann ich nicht kommentieren, da wir sehr eng beteiligt sind wir zur höchsten Vertraulichkeit verpflichtet""
Geely Automble Hldgs. hanhpham
hanhpham:

Wenn es so weit ist Volvo

 
11.12.09 10:26
wenn die Kurse steigen, dann kaufen die Leute wie verrückt :)
Geely Automble Hldgs. Numungus
Numungus:

Will einsteigen

 
12.12.09 11:21
Meint ihr wir sehn nochmal Kurse unter 0.3 € oder gehts jetz nurnoch aufwärts ?
Geely Automble Hldgs. ridgeback
ridgeback:

ich warte bis

 
12.12.09 11:31

der deal mit volvo perfekt ist. hab ich mit brilliance auch gemacht als klar war, dass die mit bmw ein zweites größeres werk bauen.

dies ist aber nur meine meinung. jeder sollte seines glückes schmied sein.

Geely Automble Hldgs. Rookie72
Rookie72:

Mit dem warten....

 
12.12.09 13:21
....bis der Deal mit Volvo erfolgt ist, wäre dann zu spät, weil dann startet die Aktie, so meine ich es zumindest (keine Gewähr auf Richtigkeit), durch.

Es gibt aber momentan starkes Störfeuer von Ex-Volvo-Managerseite, muss sich aber jeder selbst ein Bild von machen.

Guckst Du hier:

"Ehemalige Direktoren Volvo gegen chinesische Verkauf

Published: 12 Dec 09 08:49 CET Veröffentlicht: 12. Dezember 09 08:49 CET
Online: www.thelocal.se/23806/20091212/ Online: www.thelocal.se/23806/20091212/

Dictionary tool Double click on a word to get a translation Wörterbuch-Tool Doppelklick auf ein Wort zu erhalten, ein-Übersetzung

Chinese automaker Geely is not a suitable owner of Volvo Cars, according to eight former Volvo directors. Chinesischen Automobilhersteller ist Geely nicht geeignet, Besitzer des Volvo Cars, nach acht ehemaligen Volvo Direktoren. In a letter to Ford Motor Company's chairman, Bill Ford Jr, former Volvo group directors, and former Volvo Cars managing directors, wrote that Geely lacks the necessary technical competence, according to the newspaper Dagens Industri. In einem Brief an Vorsitzende der Ford Motor Company, Bill Ford Jr., ehemaliger Volvo-Gruppe Direktoren, Volvo Cars und ehemaliger Geschäftsführer, schrieb, dass Geely nicht über die nötige technische Kompetenz, nach der Zeitung "Dagens Industri.

* Volvo suitor Geely resumes trading (8 Dec 09) Volvo Bewerber Lebensläufe Geely Handel (8. Dezember 09)
* Jakob group 'ready to bid' for Volvo Cars (7 Dec 09) Jakob Gruppe "bereit Gebot" für Volvo Cars (7. Dezember 09)
* Crown rolls out new bid for Volvo Cars (3 Dec 09) Crown rollt neues Gebot für Volvo Cars (3. Dezember 09)

In dem Schreiben bat der früheren Direktoren Ford nicht in den Verkauf Volvo Cars zu Zhejiang Geely Holding Group, ohne richtig zu analysieren Zukunft Volvo Cars ', jetzt, da es Anzeichen gibt, dass der Markt und die Rentabilität verbessert werden eilen. Die früheren Direktoren glauben, dass Geely ist nicht geeignet, Besitzer von Volvo.

"Es ist eine kleine Firma, die die technische Kompetenz, die notwendig ist, fehlt es an Volvo Cars zu entwickeln", sagte eine Quelle Dagens Industri. Andere Bedenken von den Verfassern des Schreibens zum Ausdruck kommen, dass die Technologie zugespielt werden könnten, und dass fehlt Geely Erfahrung außerhalb Chinas.

In früheren Berichten, sagte US-Autobauer Ford Riese nahm Zhejiang Geely Holding Group im Oktober als bevorzugter Bieter für Geld zu verlieren Volvo, die in Schweden ansässig ist. Geely Tochtergesellschaft, Geely Automobile Holdings, hat bestätigt, dass es für den Erwerb der chinesischen Operationen von Volvo interessiert wäre, wenn die Muttergesellschaft ist an der Übernahme der unruhigen Automobilhersteller erfolgreich sein.

Unter den Autoren des Briefes sind Sören Gyll und Gunnar Johansson L, beide ehemalige Geschäftsführer und Manager Operationen von Volvo. Drei von den Unterzeichnern befinden sich in der aktuellen Ausschreibung für Volvo, einschließlich Gyll, die ein Berater konkurrierender Bieter ist, das Jakob-Konsortium aktiv.

Je nach Quelle Dagens Industri haben, die früheren Direktoren zurück von ihren sonstigen Aufgaben im Wettbewerb intensiviert, um sich nicht an Ford Volvo Zhejiang Geely verkaufen.

Management von Volvo Cars hat stark an den wirbelnden Debatte um die chinesischen Automobilhersteller Geely reagiert und behauptet, es grenzt an Fremdenfeindlichkeit. Als Reaktion haben, Managing Director Stephen Odell und HR-Director Björn Sällström einen Brief an alle Mitarbeiter Volvo über die Haltung des Managements gegenüber dem Unternehmen, die zu neuen Volvo Cars 'Besitzer kann sich geschrieben.

"Es kommt in der Nähe von fremdenfeindlichen Untertönen," Sällström sagte der Zeitung Göteborgs-Posten. In dem Schreiben an Mitarbeiter, schrieb die Regisseure, die "Kommentatoren sowohl externe als auch interne Meinung vertreten, und geben Sie Volvo Cars und die Marke eine negative Ring."

"Wir arbeiten weltweit und schließt niemanden", sagte der Zeitung Sällström.

In der Zwischenzeit hat das Potenzial, den Verkauf von Volvo PV Geely auf heftige Kritik von den Christdemokraten, die eine kommunistische Machtübernahme der Kultmarke Angst angezogen. Eine Reihe von christdemokratischen Politikern in das schwedische Parlament hat in einer Debatte Artikel in Göteborgs-Posten "geschrieben, dass es" bedauerlich, wie einige Politiker, Gewerkschaftsvertreter, Medien und andere Umarmung chinesischen Geely als potenzieller Käufer. "

Laut den Autoren der Artikel ist, in Wirklichkeit ist es nicht Geely, dass Volvo kaufen wird, sondern der Kommunistischen Partei und des chinesischen Staates.

"Die Metall-Arbeitnehmer Gewerkschaften in Göteborg haben seit Jahrzehnten versucht, die Kommunisten, die in die Gesellschaft zu verhindern. Aber jetzt scheint es, sitzen sie wieder in schlechter Kommunisten zu lassen, als die schwedische jemals in der Praxis gewesen ", schrieb unter anderem schwedische Parlamentarier Annelie Enochsson, Ingemar Vänerlöv, Holger Gustafsson und Else-Marie Lindgren.

TT/Stuart Roberts ( news@thelocal.se ) TT / Stuart Roberts (news@thelocal.se)"
Geely Automble Hldgs. snoopy1607
snoopy1607:

@ Numungus

 
12.12.09 14:46
Ich glaube kaum das diese Kurse überhaupt nochmal kommen, weil die Korrektur war jetzt zwei Tage .. also Donnerstag und Freitag... sieht man auch ganz gut, wenn man auf dem Chartverlauf sieht, das es Montag wieder hoch geht....

deswegen habe ich auch Donnerstag hingeschrieben, prima Einstiegskurse ;) habe Donnerstag 6 k nachgelegt und am Freitag nochmal 4k ....

auf gutes gelingen ;)

schönes Wochenende an alle
Geely Automble Hldgs. ridgeback
ridgeback:

kann keine order setzen.

 
13.12.09 12:36
ist die aktie immer noch vom handel ausgesetzt?
Geely Automble Hldgs. snoopy1607
snoopy1607:

die war nicht vom Handel ausgesetzt

 
13.12.09 21:28
hatte ja selber noch gekauft Do + Fr.

Einfach nochmal probieren, bei mir funktioniert die Order, einfach nochmal probieren.

schönes restliches WE an alle
Geely Automble Hldgs. Rookie72
Rookie72:

Moinsen ;-),...

2
14.12.09 09:04
....in Honkong steht die Richtung von Geely gen Norden :-)...aktuell bei +3,33%.

Ich poste mal mehrere interessante Posts aus dem Forum von "wallstrret-online". Positive News versteht sich ;-):


1. Beitrag:

Guckst Du hier:

"Von Reuters Asia: Für nächste Woche werden an den chinesischen Börsen steigende Kurse erwartet.
Zudem noch ein Artikel aus dieser Woche, der den aktuellen Stand bzgl. Volvo-Übernahme gut zusammenfasst.

November economic data released during the morning was
strong, with imports breaking a streak of 12 straight monthly
declines and industrial output growth jumping to its highest
since June 2007, while consumer price inflation turned positive
after nine straight months in negative territory. [ID:nTOE5BA02W] Chinese banks extended 294.8 billion yuan in new
local-currency loans, up from 253.0 billion yuan in October.

"Under pressure from a number of new share offerings this
week, with three new shares accepting subscriptions on Friday,
and with the brisk economic recovery not a surprise for
investors, the index is just holding firm," said Xu Yinhui,
senior analyst at Guotai Junan Securities in Shanghai. He said the index could rise next week, however, if the pace
of new share announcements eases.

Hongkong 07.12.2009 (www.emfis.com) Beim Übernahmekrimi der schwedischen Automarke Volvo durch die chinesisch- staatliche Zhejiang Geely wird es immer konkreter. Nachdem vergangene Woche Zhejiang Geely rund 1 Milliarde US Dollar zur Finanzierung der geplanten 1,8 Milliarden US Dollar schweren Übernahme von Banken angefragt hat und zugesichert bekam, kündigte heute die in Hongkong gelistete Tochtergesellschaft Geely Automobile ihr Interesse am Volvo-Geschäft in China an. Geely Automobile bietet bei der Volvo-Übernahme selbst nicht mit.

Zhejiang Geely ist für den angeschlagenen US-Bauer Ford für den Kauf der Volvo-Tochter der Favorit. Die Chinesen gaben ihr Interesse an der Technologie und den Vertriebskanälen offiziell bekannt.

Die Geely Automobile Aktie ist seit einigen Monaten nicht mehr zu halten."
Geely Automble Hldgs. Rookie72
Rookie72:

Zweiter Beitrag ;-)

3
14.12.09 09:05
Guckst Du hier:

"Anbei noch ein Beitrag vom Chef einer ammerikanischen Fondsgesellschaft zu China-Investments (Quelle: Marketwatch aus den USA), er stellt Geely als Top-Investment heraus.
Mir gefällt auch zur Begründung des noch hohen Kurspotentials bei China-Aktien der Vergleich mit den USA vor 100 Jahren:

The foundation for future growth in China is strong. Investors will benefit by concentrating on three sectors for investment; automobiles, financial services and energy.

Automobiles:
The emerging middle class has enabled domestic car sales to rise quite dramatically over the past five years. For example, General Motors now sells more cars in China than in the U.S. Executives at Chinese car companies said consumers today have the consumption craze and cars are now in the range of a whole new type of buyer. The automakers I spoke with said they have unmet market demand. If they could produce more, they could sell more. It is striking that 80% of car buyers today are first-time buyers.

Two favorites in the sector include DongFeng Motor Group and Geely Automobile holdings Ltd.

DongFeng is well positioned as the third-largest auto maker in China and expects to sell 1.3 million units in 2009, up from 1.05 million units in 2008. Geely's major advantage is their small car product line. The demand for small, low-cost cars is fantastic and unmet today. The company will produce and sell about 250,000 cars in 2009 and expects to increase their production to over 400,000 cars in 2010.
Financial services

...

Think about where the U.S. was 100 years ago and you gain an understanding of where China is at the moment and the opportunities available to investors. Skeptics will cite valuation, recent performance or regulatory as reasons for pessimism, but change is in the air and China offers investors the opportunity of a lifetime. There is no doubt in my mind that the best investment opportunities in the world's economy will be originating in Asia for some time."
Geely Automble Hldgs. Rookie72
Rookie72:

Alle guten Dinge sind drei ;-)...

4
14.12.09 09:10
Guckst Du hier:

news.alibaba.com/article/detail/business-in-china/100…

Jetzt ist es fix, der ehemalige Fiat China CEO wechselt ins Management von geely.
Geely Automble Hldgs. Rookie72
Rookie72:

Einewn habe ich noch ;-)

3
14.12.09 09:33
BAIC kauft Teile von SAAB!

Guckst Du hier:

""Nachricht

WSJ: Beijing Automotive kauft Teile von GM-Tochter Saab
Von Norihiko Shirouzu THE WALL STREET JOURNAL
PEKING (Dow Jones)--Der chinesische Automobilhersteller Beijing Automotive Industry Holding (BAIC) wird Teile der schwedischen General-Motors-Tochter Saab kaufen. Dazu gehöre das geistiges Eigentum an zwei Sedans sowie die Anlagen zur Produktion der Fahrzeuge, sagte eine mit der Kaufvereinbarung vertraute Person. Die Vereinbarung sei am Wochenende besiegelt worden. Damit könne die staatliche BAIC nun die Technologie von Saab in ihre eigenen Fahrzeuge integrieren. Betroffen sind demnach einige Modelle 9-3 Sedan-Serie und der aktuelle 9-5 Mittelklassewagen, sowie deren Motoren und Getriebe.

Finanzielle Einzelheiten waren noch nicht bekannt. BAIC wolle die Akquisition aber teilweise mit Krediten chinesischer Staatsbanken finanzieren und habe bereits eine Kreditlinie über 20 Mrd CNY (2 Mrd EUR) von der Bank of China, hieß es. Die Transaktion dürfte in Kürze offiziell verkündet werden. BAIC und GM wollen demnach am Sonntag über mögliche Aspekte eine Kooperation weiter verhandeln.

Der Verkauf von Saab ist ein Kernstück der Restrukturierung von GM, doch der US-Autokonzern hatte Schwierigkeiten, die Transaktion zu besiegeln. Im November hatte der skandinavische Sportwagen-Hersteller Koenigsegg seine geplante Übernahme von Saab überraschend abgeblasen. BAIC war nur wenige Zeit zuvor bei Koenigsegg eingestiegen, um bei der Finanzierung der Akquisition zu helfen. Beobachter gingen davon aus, dass der chinesische Konzern im Gegenzug Zugang zur Technologie und dem Know-how der schwedischen Automarke erhalten werde.

Zu den potenziellen Investoren seit dem Scheitern des Koenigsegg-Deals gehörten auch die von dem Handelsbankier Christopher Johnston gegründete Merbanco LLC aus dem US-Bundesstaat Wyoming und das Unternehmen des Investors Ira Rennert, Renco Inc. Ein GM-Sprecher erklärte am Sonntag per E-Mail, der Autokonzern verhandele noch über verschiedene Aspekte von Saab. Sollte es neue Entwicklungen geben, würden diese angekündet. Weitere Einzelheiten wolle er "zu diesem Zeitpunkt" nicht nennen.

Laut einigen Medienberichten könnte der Verkauf von Teilen der Saab-Technologie und anderer Vermögenswerte zum Ende der Automarke führen und mindestens 3.000 Arbeitsstellen in Schweden gefährden.

Webseite: www.saab.com www.gm.com www.baiec.com -Von Norihiko Shirouzu, The Wall Street Journal +49 (0)69 29725 103, unternehmen.de@dowjones.com DJG/sha/cbr Besuchen Sie auch unsere Webseite www.dowjones.de
(END) Dow Jones Newswires

December 14, 2009 00:42 ET (05:42 GMT)

© 2009 Dow Jones & Company, Inc.

kurse.focus.de/news/...-kauft-Teile-von_id_news_128885785.html
Geely Automble Hldgs. Rookie72
Rookie72:

Interessante Newes....

3
14.12.09 13:38
....zum Jointventure zwischen Taiwan und Geely bzgl. des Elektroautos!

Guckst Du hier:

"Der chinesische Autobauer Geely und er taiwanesiche Elektromotor Spezialist werden im Jahr 2010, ca. 10.000 Elektroautos auf den Markt bringen. Die Rahmenbedingungen für dieses Joint-Venture sind
offiziell besiegelt worden.


Liu Jinliang, Vice President of Geely-Gruppe und der Yulon Group
Deputy General Manager Xu Xing

Geely wird diesen in China Verkaufen unter dem Modellnamen LC E

Yulon Motors, wird dieses Fahrzeug in Taiwan unter eigenem Label verkaufen, in der Elektroauto-Version. Geely wird zusätzlich zu den zehntausend geplanten Elektroautos “M Car EV” noch weitere
in der Benziner Version in Taiwan verkaufen, man geht ebenfalls von 10.000 Geely Panda aus."
Geely Automble Hldgs. Rookie72
Rookie72:

ichtig beliebt.....

3
14.12.09 13:40
....scheint "unser" Unternehmen in China auch zu sein ;-)!!!

Guckst Du hier:

"Das Unternehmen Geely Automobile Holding Ltd. wurde vor kurzem mit dieser Auszeichnung geehrt, das drittemal in Folge konnte sich das Unternehmen diese Trophäe sichern.

Geely´s Vorstandsvorsitzender Li Shufu hat diesen Preis stellvertretend für alle Mitarbeiter entgegengenommen.

Voran wurde Geely wegen der strategischen Transformation und die Früchte die daraus resultierten geehrt. Auch genießt Geely in China nach einer Umfrage ein sehr hohes Ansehen und wurde auch hier zu dem beliebtesten Unternehmen in China geehrt.

Mit der Übernahme des australischen Unternehmens Drivetrain Systems International (DSI), besitzt Geely eines der besten Automatikgetriebe der Welt.

Was und wie Geely sonst noch unternimmt um im Gespräch zu sein ist durch die evtl. Übernahmen von Volvo durch nichts im Moment zu übertreffen.

In China würde man sich freuen ein solches Unternehmen kaufen zu können. Chinas Wirbelwind “Geely” könnte damit an ungeheurem Ansehen weltweit gewinnen."
Geely Automble Hldgs. kuddel2009
kuddel2009:

@Roockie72

 
14.12.09 13:48
Du bist ja richtig Feuer und Flamme! Sind ja wirklich rosige Zeiten, die auf uns zukommen. Danke für die ganze Arbeit, die Du Dir machst. Habe noch ein wenig Weihnachtsgeld über und werde nach den ganzen Neuigkeiten nochmal nachlegen... Es könnte sich über längerer Sicht wirklich lohnen;-))

Gruß

Kuddel
Geely Automble Hldgs. snoopy1607
snoopy1607:

@ Knuddel, wir mögen doch alle Geely ;)

 
14.12.09 14:18
Geely Automble Hldgs. kuddel2009
kuddel2009:

@Snoopy

 
14.12.09 14:30
Wie recht Du hast... bei mir ist so ein richtiger Geelyvirus ausgebrochen;-)

Habt ihr euch schon bei WO die Bilder angesehen.. Schnuckelig und dazu noch gut für unsere Umwelt.

www.wallstreet-online.de/diskussion/...gemerkt#neuster_beitrag

Seite: Übersicht ... 4 5 6 7 9 10 11 12 ... ZurückZurück WeiterWeiter

Hot-Stocks-Forum - Gesamtforum - Antwort einfügen - zum ersten Beitrag springen

Neueste Beiträge aus dem Geely Automobile Forum

  
Wertung Antworten Thema Verfasser letzter Verfasser letzter Beitrag
45 5.677 Geely Automble Hldgs. Limitless Biomedi 15.09.19 14:03
  981 neu Finanzm3344 Kasa.damm 01.04.19 15:58
2 711 NEU - dein Kurstipp für Geely zum 28.12.2018 ! Börsenpirat Gekko1975 20.12.18 17:38
  2 Geely Aktienflüsterin Aktienflüsterin 16.09.18 20:20
  2 Löschung Özyurt wq45 07.07.18 18:13

--button_text--