Neuester, zuletzt geles. Beitrag
Antworten | Börsenforum
Übersicht ZurückZurück WeiterWeiter
... 366  367  369  370  ...

Deutsche Pfandbriefbank &#128515

Beiträge: 9.895
Zugriffe: 3.288.310 / Heute: 1.511
Dt. Pfandbriefban. 4,604 € -3,92% Perf. seit Threadbeginn:   -59,21%
 
Deutsche Pfandbriefbank 😃 Lioness13
Lioness13:

Sorry #9174

 
16.02.24 16:41

Werbung

Entdecke die beliebtesten ETFs von Amundi

Lyxor Net Zero 2050 S&P World Climate PAB (DR) UCITS ETF Acc
Perf. 12M: +206,18%
Amundi Nasdaq-100 Daily (2x) Leveraged UCITS ETF - Acc
Perf. 12M: +82,23%
Amundi ETF Leveraged MSCI USA Daily UCITS ETF - EUR (C/D)
Perf. 12M: +60,48%
Amundi Japan TOPIX II UCITS ETF - EUR Hedeged Dist
Perf. 12M: +43,03%
Lyxor DJ Global Titans 50 UCITS ETF - Dist
Perf. 12M: +39,59%

Deutsche Pfandbriefbank 😃 Micha01
Micha01:

immernoch weiss hier

 
16.02.24 17:07
Keiner was.

Offiziell:
PBB meldet sehr hohe Eigenkapitalausstattung und Gewinn für 23 und sieht Chancen in US, aufgrund deutlich gefallener Preise und Neufinanzierungen = Neugeschäft

Ratingagenturen bescheinigen auch der PBB sehr gute Eigenkapitalausstattung und Gewinn, aber es könnte vielleicht was sein, daher wird pauschal gedowngradet.




Ich sitze da und lese belustigt das Forum und die Vermutungen
Deutsche Pfandbriefbank 😃 Stegodont
Stegodont:

@Shoppingmann

 
16.02.24 17:40
danke für die info. Ja das war damals schon eine unseriöse Sache, wie sie da ganze Pakete mit gemischten teils wertlosen Papieren gehandelt haben. Die Vergleiche zum heutigen Geschäft bei PBB treffen da sicher nicht zu.

Warten wir mal ab, wie sich das jetzt weiter entwickelt. Bin gespannt, ob die einzelnen Objekte in den US was taugen.
Deutsche Pfandbriefbank 😃 Quad.123
Quad.123:

Shoppingmann

 
16.02.24 18:53
www.reuters.com/markets/europe/...bb-filings-show-2024-02-16/
Deutsche Pfandbriefbank 😃 portnoi
portnoi:

xetraschluss

 
16.02.24 18:54
1 order ueber 280000 alter schwede
Deutsche Pfandbriefbank 😃 geldschein
geldschein:

@portnoi

 
16.02.24 20:15
Schlussauktion wie jeden Tag bei jedem Titel.
Deutsche Pfandbriefbank 😃 Shoppingmann
Shoppingmann:

@Quad

 
16.02.24 20:44
Nichts Neues! Petrus Geschwafel eben, dient deren Ziele, die Gewinne zu maximieren und dazu müssen sie Angst schüren!
Schönes Wochenende!
Deutsche Pfandbriefbank 😃 zwetschgenquetscher
zwetschgenq.:

Meine Meinung

2
16.02.24 21:19
Das Kursmassaker ist einer Vielzahl von Gründen zuzuschreiben. Es begann mit der Herabstufung und ich finde das zunächst einmal positiv, denn nicht jeder Aktionär war sich dem US-Exposure der PBB bewusst. Es ist erstmal eine wichtige Info für die Fundamental-orientierten Aktionäre.

Die Statements der PBB darauf fand ich zunächst mal beruhiged. Weitere Details sind wünschenswert. Denn es verbleibt auf unbestimmte Zeit eine erhebliche Unsicherheit, und die geht nur sukzessive weg durch die Veröffentlichung der Finanzzahlen in 2024 und eine extra Herausarbeitung zu dem US-Exposure. Es wird also dauern, bis die Unsicherheit weg ist.

Mein Vertrauen in die pbb ist nicht sonderlich erschütttert bislang, aber das Vertrauen im Markt zu Gewerbeimmobilien und in die Finanzmarktstabilität ist grundsätzlich erschüttert. Denn muss das über pbb hinaus sehen. Angenommen die pbb müsste ihr gesamtes US-Investment abschreiben, geht sie davon nicht insolvent. Was aber, wenn es drei andere Banken trifft und die dadurch dann andere Kredite für Immobilien, die die vergaben, gefährdet sind und an diesen Objekten beteiligte sich auch die pbb mit einem höheren Exposure als bei den US-Immobiilien?

Das Kursmassaker ist mMn zu heftig wenn man nur die pbb betrachtet.
Aber es gibt halt zahlreiche Unsicherheiten und gefährliche Konstellationen, die man noch nicht valide einschätzen kann.

Selbstverständlich tun die LVs auch ihr übrigens zum Kursverfall. Sie sind zwar nicht sonderlich segensreich, aber ebenso wenig verabscheungswürdig, wie hier manche User tun.

Das einzige, was mir bislang echt auf den Keks geht, ist das Wachstumsgeschwurbel vom Ex-VV mit seinen 2026-Plänen. Davon noch letztes Jahr groß zu erzählen sind, ist spätestens jetzt rückwirkend bullshit gewesen und entsprach nicht dem konservativem und seriösen Image, dass die pbb nach dem HRE-Disaster aufbaute.  
Deutsche Pfandbriefbank 😃 huerdler
huerdler:

@geldschein

 
16.02.24 21:30
@portnoi
Schlussauktion wie jeden Tag bei jedem Titel.
geldschein, 16.02.24 20:15
Yepp, elementares Grundwissen, ohne das jemand gar nicht an der Börse spielen und dabei sein Kapital verzocken dürfen sollte  ...
Deutsche Pfandbriefbank 😃 Shoppingmann
Shoppingmann:

Börsenwissen

 
16.02.24 21:53
Mit dem Börsenwissen ist es so: auf Finanzen100.de kam man einen Bericht finden, wonach Schimpansen, die mit Dartpfeilen auf eine Liste mit Unternehmen warfen, in der Performance besser abschnitten als Börsenprofis!
Deutsche Pfandbriefbank 😃 huerdler
huerdler:

Schimpansenprognosen

 
16.02.24 21:56
... betreffen das Ergebnis der getroffenen Entscheidung!
Wenn man aber nicht mal die elementarsten Regeln des Systems kennt, in dem man sich bewegt, sollte man es doch lieber gleich ganz bleiben lassen.
Deutsche Pfandbriefbank 😃 Shoppingmann
Shoppingmann:

@huerdler

 
16.02.24 22:27
Auf den Punkt gebracht geht es um 2 Dinge:
1. Moneymanagement
2. Risikomanagement
Wenn man das konsequent lebt, kann nichts schief gehen.

Zu 1 heißt, nur eigenes Geld, das nicht benötigt wird. Anzahl der Papiere 10, 15 oder 20 in etwa gleichgewichtet. Immer etwas Cash halten um Chancen nutzen zu können.

Zu 2 heißt, bei mehr als 15% Verlust in einer Position, wird sie verkauft, oder bei Schwergewichten Siemens,Allianz etc zum Nachkauf genutzt

Jeder sollte nach seinem Risikoprofil einsteigen. Wer das Einzelrisiko nicht will, kann auch in breit gestreute ETF investieren. Aber auch da, nicht alles auf eine Karte setzen!
Wie ich zu PBB komme? Sie ist eine Risikobeimischung mit 3,5 % Anteil am Gesamtportfolio und selbst wenn sie ausfällt werde ich noch 96,5 % meines Portfolios haben. Man kann/sollte nicht nur in die großen Werte investieren!
Deutsche Pfandbriefbank 😃 marathonläufer
marathonläuf.:

ja warum ?

 
16.02.24 22:34
Kauf und Verkauf
Ich habe seit fast drei jahren Aktien der Pfandbriefbank und habe vor einugen Tagen auch nachgekauft, obwohl meine
Kenntnisse über Aktien eher bescheiden sind. Eine Frage aber an das weise Forum: Wenn inden letzten Tagen Millionen
von Aktien verkauft wurden, dann muss es ja auch Käufer geben, die Millioen an Aktien kaufen.
Wer sind den diese "Unwissenden" die diese Aktien kaufen, wenn sie wie hier von vielen eingeschätzt ihren Preis nicht wert sind?
Können dann nur Ahnungslose sein wie ich?
Gruß an alle Investierten
Reisender02, 16.02.24 15:38
einige hoffen auf eine technische Reaktion wo sie schnelles Geld naschen können,andere verbilligen in der Hoffnung einer Trendwende.
Du siehst ja die Käufer können nur mit immer günstigeren Kursen gelockt werden.

Deutsche Pfandbriefbank 😃 Opa Didi
Opa Didi:

Aktienumsatz „ Nur zur Info“

2
17.02.24 11:10
Vom 07.02-16.02 wurden nur auf. Extra und Tradegate 27,6 Mio Aktien umgesetzt.
Das sind 20,53% aller Aktien  bzw 24,6 % des Free Float.

Geht man nun von der Leerverkaufsquote lt. Bundesanzeiger am 16.02.24  von 8,08% aus, so halten die Shorties allein 10,87 Mio.
.
Somit könnten alle Shorties ihre Positionen geschlossen haben, rein rechnerisch!
Da das anscheinend bis zum 16.02. noch nicht dokumentiert war ( Bundesanzeiger erfasst alle Positionen > 0,5 % ),
bleibt es ab zu warten, wie es am Montag/Dienstag aussieht.

Allein Caius Capital hat seit 17.04.23 seinen Anteil von 0,51% auf 3,40% hoch gefahren.
Bin gespannt, wann die „ Kasse machen“. Das könnte Signalwirkung haben!
Deutsche Pfandbriefbank 😃 Opa Didi
Opa Didi:

Ergänzung zu Aktienumsatz

 
17.02.24 11:24
Nach meiner Ermittlung liegen die Anteile aller Shorties bei 13,11 % ( Stand: 17.02.24).
Das sind 14,708 Mio Aktien des Free Floats. Die restlichen Prozente werden von einzelnen Investorengesellschaften gehalten.

Somit bleibet es bei der Aussage, dass alle Shorties rein rechnerisch ihre Positionen in den letzten Handelstagen hätten schließen können.

Deutsche Pfandbriefbank 😃 NullPlan520
NullPlan520:

Auch als Kleinanleger

3
17.02.24 11:43
muss man in der Lage sein die Stimmungsmache der LV zu ertragen (ohne die Nerven zu verlieren.

Die müssen nun noch mehr Gas geben!

Scheinbar stabilisiert sich bereits der USA Markt.

Wir glauben, dass die Talsohle durchschritten ist”, sagt Konzernchef Robert Sulentic. “Es gibt einfach einen deutlichen Druck von Seiten der Unternehmen, die Mitarbeiter wieder ins Büro zu bringen. Die Zukunft wird aus einer Vielzahl von Gründen besser sein als die derzeitigen Umstände.”

Beim bereinigten Quartalsgewinn je Aktie übertraf CBRE mit 1,38 Dollar den Bloomberg-Analystenkonsens von 1,18 Dollar. Die Einnahmen im abgelaufenen Quartal stiegen um mehr als 9% auf rund 9 Milliarden Dollar und übertrafen damit die Erwartungen von 8,47 Milliarden Dollar. Schub an der Börse brachte jedoch besonders der Gewinnausblick 2024. Hier rechnet der Konzern aus dem texanischen Dallas mit einem Kerngewinn pro Aktie von 4,25 bis 4,65 Dollar und damit im Jahresvergleich mit einem Plus von über 10%. Nach Ansicht von JPMorgan könnte dieses Ziel sogar eher konservativ sein.

“Aus den Kommentaren geht hervor, dass das Unternehmen konservativ ist und sich einen angemessenen Spielraum bei den Gewinnzahlen verschafft, falls sich die Rahmenbedingungen ändern und sich negativ auf den Umsatz auswirken”, schrieb Anthony Paolone in einer Analyse. “Das ist unserer Meinung nach positiv und deutet darauf hin, dass sich das Geschäft besser entwickelt als bei allen anderen Unternehmen in diesem Bereich befürchtet.”

CBRE ist nach eigenen Angaben auf Basis des Umsatzes 2023 das weltgrößte Unternehmen für Gewerbeimmobilien-Dienstleistungen und -Investitionen. Der Konzern beschäftigt mehr als 130.000 Mitarbeiter, die Kunden in mehr als 100 Ländern betreuen. Das Geschäft umfasst Facility-, Transaktions- und Projektmanagement ebenso wie Immobilienmanagement, Vermietung, Immobilienverkauf und Hypothekendienste.
Deutsche Pfandbriefbank 😃 isostar100
isostar100:

easy

2
17.02.24 21:16
das dauerfeuer der lv muss man aushalten können. alles easy.

ich hab mir meine pbb übrigens für mein rentendepot gekauft, ich werd die auch nicht mehr verkaufen. meine aktien sind vom markt.
und schon wieder ist der freefloat etwas kleiner geworden für den rückkauf der lv....
Deutsche Pfandbriefbank 😃 isostar100
isostar100:

anleihenvergleich

2
17.02.24 21:47
mit recht haben am freitag einige hier darauf hingewiesen, dass man anleihenkurs viel über die marktaussichten einer aktie ablesen kann. mit vehemenz wurde darauf hingewiesen, dass eine 5% anleihe der pbb von knapp über 100% auf knapp unter 90% abgesunken ist. stimmt, bloss ist das noch kein ungewöhnliches niveau nach einer ratingabstufung. zum vergleich mal eine vergleichbare 4,5% anleihe der deutschen bank, die fiel im frühling 2020 bis auf 73% runter. die pfandbriefbankanleihe ist, wie man gut daraus ablesen kann, also noch im völlig normalen schwankungsbereich.

vergleichbare deutsche bank anleihe https://www.ariva.de/DE000DL40SR8
(Verkleinert auf 29%) vergrößern
Deutsche Pfandbriefbank 😃 1414637
Deutsche Pfandbriefbank 😃 Rente mit 55
Rente mit 55:

CBRE müsste man haben

 
18.02.24 11:24
Tja CBRE müsste man halt haben, die sind im Amerikanischen Gewerbeimmobilien Markt tätig. Da ist scheinbar Licht am Ende des Tunnels zu sehen. Zumindest spielt das mal die Aktie.
www.boerse.de/nachrichten/...it-neuem-12-Monats-Hoch/35768124

Ja auch die PBB ist da investiert aber hierzulande müssen sich ja noch LV eindecken. Drum dauert das hier auch noch ein bisschen.
Deutsche Pfandbriefbank 😃 Opa Didi
Opa Didi:

Rating

 
18.02.24 13:23
Pfandbrief = Anleihen wurden von Moody‘s mit Aa1 geratet, von S&P garnicht, sondern nur
das Bank Rating ‚ Long Term‘ wurde von S&P mit BBB- geratet.
Deutsche Pfandbriefbank 😃 Ottoneitka
Ottoneitka:

@Isostar

4
18.02.24 15:33
dividendenerwartung: 30 cents
die offizielle dividendenstrategie von pbb ist 50% vom gewinn plus 25% sonderdividende.
quelle: https://www.pfandbriefbank.com/investoren/...dividendenstrategie.html

gemäss aktuellem stand soll diesmal die sonderdividende ausfallen, bleibt also die hälfte des gewinns durch 135mio aktien geteilt. vorsteuerngewinn irgendwo knapp über 90mio = ergibt in meiner vorstellung irgendwas knapp über 30 cents dividende, und das in diesem so schwierigem jahr. beim aktuellen kurs sind das 8% dividende, das kann sich doch sehen lassen.

da konnte ich doch nicht widerstehen... :-)



isostar100, 15.02.24 22:17

Du musst von dem 90 Mio-Gewinn noch die Zinsen für die AT1-Anleihe abziehen, das sind ca. 25,4 Mio und noch paar Millionen für das Management-Overlay. Falls Dividende von 50% ausgeschüttet wird, dann kann man ungefähr mit 20 bis 23 Cent pro Aktie rechnen.

Ich denke in aktueller Lage wäre es für die pbb vermutlich besser das Geld für Aktien- oder Anleihenrückkauf statts Dividendenausschütung zu verwenden, da dadurch höherer Mehrwert generiert wird. Falls 20 bis 23 Cent ausgeschüttet wird, dann wird Aktie einfach am Ex-Tag um ungefähr diesen Betrag fallen (genauso wie die ganzen Jahren davor...), davon haben wir als Aktionäre nichts. Evtl. wäre Kompromiss-Lösung auch ganz gut, z. B. solange Aktienkurs weniger als 50% vom Buchwert beträgt man Gewinne zu 50/50 für Dividende und Aktienrückkauf verwendet.

Ansonsten positiv kann man übrigens auch sehen, dass der Absturz noch in Verantwortung von Hr. Arndt fällt. Im Grunde konnte er wenig machen, der Markt und gewissen Teilnehmer wollten hier einfach Blut sehen, also fast egal was er jetzt getan oder gesagt hätte, hätte es vermutlich nicht viel gebracht. Nur jede Talfahrt ist irgendwann mal zu Ende und der neue CEO Hr. Wolf der bald übernimmt, kann dann quasi als neuer Besen der gut kehrt, wirken und neue Signale/Vertrauen für Markt ausstrahlen.

Deutsche Pfandbriefbank 😃 Trash
Trash:

Die Rating

3
19.02.24 13:10
Situation und das gleichzeitige Wettern von Petrus Advisers ist ja nun mehr als auffallend synchron. Probleme im US Immobilienmarkt kochen vorallem an einer Stelle hoch: In deren Berichten und "Angstpostillen", die davon Leben, dass Shorter von denen ihre gewünschte Presse bekommen.

Grundsätzlich gilt, dass die Risikovorsorge der Banken und natürlich auch die der PBB jetzt auf die Probe gestellt werden, das Ganze wurde ja nicht aus Spass auf ein Level gebracht, welches einiges an Bilanzrisiken kompensieren dürfte. Die Firmen in den US haben sich halt aufgrund der billigen Finanzierungen vor dem Zinsanstieg oft sehr ungünstige Mietverträge angelacht und die Krise in der Form erst ermöglicht. In Amerika denken viele Manager halt von 12 bis Mittag und nicht von Krise zu Krise.

Gefährlich wirds, wenn die USA die Inflation nicht in den Griff bekommt. Aber so hawkish wie die unterwegs sind, werden wohl eher die Zinsen noch eine Weile up bleiben, bevor das aus dem Ruder rennt.

Deutsche Pfandbriefbank 😃 NullPlan520
NullPlan520:

Hallo Trash.

2
19.02.24 15:27
Hast du die Veröffentlichtung von Cbre gelesen?
Hier hat man nach einer positiven Geschäftsentwicklung festgestellt das die Vermietung und Gewinne im gewerblichen USA Immo Geschäft wieder zunehmen.
Warum hast du Zweifel daran?

Als weltgrösstes Gewerbeimmo Unternehmen mit 130.000 Mitarbeiter sollten sie den Überblick haben.
Sie sprechen davon ein Talsohle verlassen zu haben.
Darum bitte erklären warum die Aussagen von Cbre nicht stimmen sollten?
Deutsche Pfandbriefbank 😃 G.Metzel
G.Metzel:

Nuja.

 
19.02.24 15:34
Wenn der Kurs -mal wieder- lediglich auf eine konzentrierte Manipulationsaktion der US-Finanzheuschreckeria zurückzuführen ist, aber am Unternehmen alles supermega-tippitoppi, dann gibt es ja nur eine einzige folgerichtige Konsequenz:

"DANKE!" sagen und ein fantastisches Unternehmen zum Sonderpreis begeistert nachkaufen.

Verstehe den Zorn auf die LV nicht, da trieft die kognitive Dissonanz nur so aus den Beiträgen.

(Dies ist keine Finanzberatung)
Deutsche Pfandbriefbank 😃 Shoppingmann
Shoppingmann:

Nuja @G.Metzel

 
19.02.24 17:06
Weil die LV sich an den Verlusten der Anleger bereichern, soweit sollten Deine kognitiven Fähigkeiten reichen, das zu erkennen!
Und das Geschäfte auch mal nicht wunschgemäß verlaufen kennen wir alle, mit tippitoppi ist da nix.
Sachdienliche Hinweise sehr gerne, aber nicht so überzeichnet bitte.

Seite: Übersicht ... 366  367  369  370  ... ZurückZurück WeiterWeiter

Börsenforum - Gesamtforum - Antwort einfügen - zum ersten Beitrag springen

Neueste Beiträge aus dem Deutsche Pfandbriefbank Forum

Wertung Antworten Thema Verfasser letzter Verfasser letzter Beitrag
18 9.894 Deutsche Pfandbriefbank 😃 BackhandSmash rzwodzwo 09:31
2 47 Deutsche Pfandbriefbank ist Solide DerSkorpion isostar100 08.03.24 13:39
6 130 Deutsche Pfandbriefbank, der Diamant in der Asche Salim R. Roggi60 02.12.22 18:42
  17 801900 - Achtung hier könnte man Der___spekulant brokersteve 20.05.22 08:50

--button_text--