Deutsche Börse AG - Bookbuilding-Spanne 285 bis

Beiträge: 10
Zugriffe: 426 / Heute: 1
Deutsche Börse AG - Bookbuilding-Spanne 285 bis schnee
schnee:

Deutsche Börse AG - Bookbuilding-Spanne 285 bis

 
22.01.01 10:25
#1
Deutsche Börse AG - Bookbuilding-Spanne 285 bis 335 Euro  
Die Deutsche Börse AG hat am Morgen Details zum geplanten Börsengang bekanntgegeben. Die Bookbuilding-Spanne beträgt 285 bis 335 Euro.

Plaziert werden 2,81 Mio. Aktien zuzüglich eines Greenshoes von 0,39 Mio. Aktien. Bei Ausübung des Greenshoes sollen insgesamt 2,936 Mio. Aktien aus einer Kapitalerhöhung und 0,264 Mio. Aktien aus dem Besitz von Altaktionären stammen.

Zum Konsortium gehören Deutsche Bank und Goldman Sachs (Joint Lead) sowie Commerzbank, DG Bank, Dresdner Bank, HypoVereinsbank, WestLB, HSBC Trinkaus & Burkhardt, BHF-Bank, Lehman Brothers und das Bankhaus Metzler. Die Mindestzeichnung wurde mit 5 Aktien festgelegt.

Weitere Details werden auf eine Pressekonferenz bekanntgegeben, die morgen um 10.30 Uhr beginnt. Die Zeichnungsfrist läuft vom 23. Januar bis 2. Februar. Das Zuteilungsverfahren soll am 3. oder 4. Februar veröffentlicht werden. Die Erstnotiz im Amtlichen Handel ist für den 5. Februar vorgeshen.

Die Deutsche Börse AG bietet Dienstleistungen rund um den Aktien- und Derivatenhandel, wie z.B. Clearing, Kapitalmarktinformationen und Systementwicklung. Zu den Marken der Deutschen Börse AG gehören u.a. Xetra, Neuer Markt, Eurex (Terminbörse), Clearstream (Wertpapierabwicklung) und Systems AG (Entwicklung elektronischer Handelssysteme). Mit den Börsen in Wien, Helsinki und Dublin kooperiert die Deutsche Börse bei dem Betrieb von Kassa- und Terminmärkten.

Deutsche Börse AG - Bookbuilding-Spanne 285 bis 1Mio.€
1Mio.€:

Wer von Euch zeichnet? o.T.

 
22.01.01 10:29
#2
Deutsche Börse AG - Bookbuilding-Spanne 285 bis Levke
Levke:

zecihnet jemand ? o.T.

 
22.01.01 10:29
#3
Deutsche Börse AG - Bookbuilding-Spanne 285 bis 1Mio.€
1Mio.€:

@Levke Gleicher Gedanken :-)

 
22.01.01 10:30
#4
Also ich zeichne mal ein paar Stück!
Deutsche Börse AG - Bookbuilding-Spanne 285 bis XMan
XMan:

Ganz schön hohe Bookbuiling-Spanne!

 
22.01.01 10:35
#5
Was erhofen sie sich denn damit? Das nicht soviele Kleinaktionäre zeichnen?
Deutsche Börse AG - Bookbuilding-Spanne 285 bis Levke
Levke:

@1Mio ein Paar zu wenig - mindestens 5 mußt Du

 
22.01.01 10:36
#6
nehmen !
Deutsche Börse AG - Bookbuilding-Spanne 285 bis MaMoe
MaMoe:

Ich zeichne. o.T.

 
22.01.01 10:49
#7
Deutsche Börse AG - Bookbuilding-Spanne 285 bis 1Mio.€
1Mio.€:

Hab da an 10St. gedacht! o.T.

 
22.01.01 10:52
#8
Der ARIVA.DE Newsletter
Bleiben Sie informiert mit dem
wöchentlichen Marktüberblick
von ARIVA.DE!
E-Mail-Adresse
Ich möchte Benachrichtigungen von ARIVA.DE erhalten.
Ja, ich habe die Datenschutzhinweise gelesen und akzeptiert (Pflichtfeld).
Deutsche Börse AG - Bookbuilding-Spanne 285 bis Levke
Levke:

1Mio€ - pooh Du hast das ja raus ! o.T.

 
22.01.01 11:09
#9
Deutsche Börse AG - Bookbuilding-Spanne 285 bis schnee

IPO/Telefonhandel: Deutsche Börse nur wenig gefrag

 
#10
IPO/Telefonhandel: Deutsche Börse nur wenig gefragt  
 
IPO/Telefonhandel: Deutsche Börse nur wenig gefragt Frankfurt (vwd) - Im Handel per Erscheinen ist die Deutsche Börse nur wenig gefragt. Der erste Kurs lag am Montagmorgen bei 360,00 EUR und einem Umsatz von 50 Aktien. Das Problem sei hier ähnlich wie bei der Deutschen Post, erklärt Schnigge-Händler Norbert Empting. Da viele der deutschen Banken im Konsortium vertreten seien, sei es nur wenigen möglich, vorbörslich zu handeln. Der Grund: Konsortialbanken können nicht am vorbörslichen Handel teilnehmen. Ein weiteres Problem sei der optisch recht hohe Preis. Besonders Kleinanleger schrecke dies ab. Bei Dr. Hönle ist der Umsatz zu Wochenbeginn rückläufig. Der aktuelle Kurs liegt bei 16,40 EUR. Empting räumt ein, dass ein Ausgabepreis bei 12,00 EUR am oberen Rand der Preisspanne gerechtfertigt sei. Wünschenswert wäre es jedoch, wenn der Preis etwas unterhalb dieser Marke liege, damit es noch genügend Potenzial nach oben gebe. Unternehmen Taxe Bookbuilding- Spanne Dt. Börse 325,00/345,00 285,00 -335,00 (Vortag: 00,00/ 00,00) Dr. Hönle 15,50/ 16,40 9,00 - 12,00 (Vortag: 15,50/ 16,50) Die Vortagesangaben beziehen sich auf den Mittag des vorherigen Handelstages. +++Vera Schrader vwd/22.1.2001/ves




Börsenforum - Gesamtforum - Antwort einfügen - zum ersten Beitrag springen
--button_text--