Deflation

Beiträge: 3
Zugriffe: 486 / Heute: 1
Deflation druckenmiller
druckenmiller:

Deflation

 
21.08.08 17:41
#1

Es wird immer wieder auf die Gefahr von einer Infaltion und damit verbundenen steigenden Zinsen gesprochen. Hat schon jmd. an eine Deflationsgefahr plus weiter fallenden Zinsen gedacht?

ich bin das erste mal auf diese Idee bei www.stockfisher.net gestolpert, welche schon seit Monaten FNM, GM und LEH short sind. Sie sprechen eher von einer Deflation, ähnlich wie in Japan Anfang der 90er, mit verheerenden Auswirkungen auf den Konsum. Auch der Vergleich 1929-32 wird erwwähnt, allerdings nur zur  näheren Darstellung: in dieser Zeit vielen die Preise ins Bodenlose, dadurch mußten Unternehmen Personal entlassen, was wiederum weniger Geld in der Tasche für den Konsum hat, usw...eine totbringende Spirale wurde in Gang gesetzt, welche arm&reich gleichermaßen getroffen hat.

Deflation Katjuscha
Katjuscha:

Ein extra Thread? Machst du hier Werbung?

 
21.08.08 19:13
#2
Deflation druckenmiller

irrtum, sorry

 
#3
nein, sorry. Ich wollte den eigentlich zu einem bestehenden thread zufügen, habe aber irrtümlich einen eigenen thread eröffnet-bitte löschen! danke  


Börsenforum - Gesamtforum - Antwort einfügen - zum ersten Beitrag springen
--button_text--