Neuester, zuletzt geles. Beitrag
Antworten | Börsenforum
Übersicht ZurückZurück WeiterWeiter
... 2587  2588  2590  2591  ...

COOP News (ehemals: Wamu /WMIH)

Beiträge: 86.759
Zugriffe: 22.118.704 / Heute: 657
Mr. Cooper Group. 65,38 € +0,03% Perf. seit Threadbeginn:   +1194,14%
 
COOP News (ehemals: Wamu /WMIH) speakerscorner2016
speakerscorn.:

alocasia

 
13.01.17 19:53
Wie gesagt, wenn Dir solche frei erfundenen Fortschrittsmitteilungen ein gutes Gefühl machen, dann hat sich ja der Einsatz der Leute bei ihub gelohnt.

Die erreichen ihr Ziel, Du fühlst Dich gut - also eine Win-Win Situation.

Auch wenn es sich um ein Märchen handelt :-)

Werbung

Entdecke die beliebtesten ETFs von Amundi

Lyxor Net Zero 2050 S&P World Climate PAB (DR) UCITS ETF Acc
Perf. 12M: +206,18%
Amundi Nasdaq-100 Daily (2x) Leveraged UCITS ETF - Acc
Perf. 12M: +98,42%
Amundi ETF Leveraged MSCI USA Daily UCITS ETF - EUR (C/D)
Perf. 12M: +50,02%
Amundi Russell 1000 Growth UCITS ETF - Acc
Perf. 12M: +43,92%
Amundi Japan TOPIX II UCITS ETF - EUR Hedeged Dist
Perf. 12M: +39,46%

COOP News (ehemals: Wamu /WMIH) odin10de
odin10de:

Mal was auf deutsch

3
13.01.17 20:05
Trump beflügelt Gewinne und Hoffnungen von US-Banken

de.reuters.com/article/usa-jpmorgan-idDEKBN14X1IX

Na ja, jetzt kann der Endspurt ja kommen... JPM verdient (mit unseren verlorenen Werten) und uns Auszahlen...
COOP News (ehemals: Wamu /WMIH) alocasia
alocasia:

Die Zeit wird kommen...

2
13.01.17 20:46
dann werden wir sehen wer hier wem Märchen erzählt! Mein Gefühl sagt mir etwas anderes, als das was du mir erzählen möchtest ;-)
COOP News (ehemals: Wamu /WMIH) ohjhonny
ohjhonny:

@speakerscorn.

5
13.01.17 20:48
Apropos "Märchen" .... sollte man "den Ball aber mal gaaaanz flach halten" ......denn eines der wohl grössten Märchen kam von den sogenannten "Selbsternannten Realisten", welche uns anhand von hunderten "offiziellen" Dokumenten und somit "unwiderlegbaren" Beweisen klar machen wollte, dass WAMU "wertlos ausgebucht" wird !

Das Resultat kennt aber mittlerweile JEDER hier !

OJ
COOP News (ehemals: Wamu /WMIH) union
union:

"Little News"

12
13.01.17 21:06
Es gibt eine Änderung im Minutencode...

...ich bin mir noch nicht sicher, was er genau bedeutet:

COOP News (ehemals: Wamu /WMIH) 964289
COOP News (ehemals: Wamu /WMIH) s1893
s1893:

@union

 
13.01.17 21:20
Ja, sieht auffällig aus. Kann mir vorstellen dass Kurs heute noch die 1,50 $ überschreiten wird.
COOP News (ehemals: Wamu /WMIH) odin10de
odin10de:

Montag ist ja in den USA Feiertag

 
13.01.17 21:27
da wird bestimmt noch was (heute) kommen...

COOP News (ehemals: Wamu /WMIH) Chance 2 Risico 1
Chance 2 Risi.:

Könnte doch passen ... .Oder ?

2
13.01.17 21:31
Uniper ist nach Einschätzung von Experten der Investmentbank Goldman Sachs ein Übernahmekandidat

www.nrz.de/wirtschaft/...dat-fuer-uebernahme-id209261271.html
COOP News (ehemals: Wamu /WMIH) odin10de
odin10de:

Bisher mehrheitlich zu 1,50 $ gekauft

 
13.01.17 21:41
COOP News (ehemals: Wamu /WMIH) s1893
s1893:

Zwischen 1,40 - 1,50

 
13.01.17 22:13
Seit Tagen eine magische Grenze zwischen 1,40 und 1,50.
Ich denke wir sehen diesen Kurs in irgendeiner Form vor dem 31.01.17 wieder.
COOP News (ehemals: Wamu /WMIH) zocki55
zocki55:

speakerscorner... der Trust ob Delaware oder Wmi

5
13.01.17 22:40
haben nur die eine einzige Aufgabe , alle Claims als Treuhänder

      "  fair  and reasonable "
                                               zu bedienen .


Also auch die Claims von den PIERS  und  ESCROWS   mit     >       WQ -  PQ  -  KQ  -  DQ




# die wahre und einzige Entschädigung kommt nur durch unsere Escrows  !
COOP News (ehemals: Wamu /WMIH) odin10de
odin10de:

neues Doc

6
14.01.17 03:33


Court Docket: #12341 Email

Document Name: Certification of Counsel Regarding Eighth Joint Order Further Amending Scheduling Orders with Respect to Employee Claims Hearing and Adversary Proceedings

www.kccllc.net/wamu/document/0812229170113000000000017
COOP News (ehemals: Wamu /WMIH) zocki55
zocki55:

KKR ist unter einem gewissen " Kaufzwang "

 
14.01.17 19:15
Deutschland : WMF  -  AIRBUS Ulm  -   GFK


International:
akt. CALSONIC  -  HITACHI  -  ?

beide zusammen für 5,8 Mrd $ ... die haben aber noch genug Geld in der Pipeline ?  
Gelöschter Beitrag. Einblenden »
#64714

Gelöschter Beitrag. Einblenden »
#64715

Gelöschter Beitrag. Einblenden »
#64716

COOP News (ehemals: Wamu /WMIH) ohjhonny
ohjhonny:

@faster

 
15.01.17 00:40
..mit den Quellenangaben klingt das nachvollziehbar ... obwohl es eigentlich kaum zu glauben ist.

Danke Faster !

OJ
COOP News (ehemals: Wamu /WMIH) zocki55
zocki55:

KKR .. habe dazu einen Link vergessen

9
15.01.17 01:16
www.handelsblatt.com/unternehmen/industrie/...ar/19250506.html


Für KKR Spezialisten .. einige viele Beteiligungen !!!
www.wiwo.de/suche/

(Verkleinert auf 83%) vergrößern
COOP News (ehemals: Wamu /WMIH) 964475
COOP News (ehemals: Wamu /WMIH) Der der alles weiß
Der der alles .:

FDIC RESERVE 300 BIllion US DOLLAR

11
15.01.17 16:43


Die OTS schloss WaMu und ernannte die FDIC als Empfänger im September 2008

300 Milliarden  + Zinsen = $$$$$$$$ ( escrow macht booooommmm 2018)


OTS blockiert den Zugriff von FDIC auf WaMu Records



OTS-Prüfer fühlten, dass sie keine Maßnahmen gegen WaMu ergreifen konnten, solange die Bank kein Geld verliert und Darlehen zurückgezahlt wurden, so die Ergebnisse des Unterausschusses. Regulierungsnormen verlangen jedoch, dass Agenturen Maßnahmen gegen schlechte Praktiken ergreifen, unabhängig davon, ob die Institution, die sie beauftragt, Geld verdient, sagte Levin. Darüber hinaus fühlten sich OTS-Beamte, dass, solange WaMu die Hypotheken als Wertpapiere verkaufte, sie sich nicht stören müssten, unabhängig von deren Auswirkungen auf den Markt oder die breitere Wirtschaft.

OTS-Beamte auch blockiert FDIC Zugang zu Bankdaten, sagte Levin. Aber die FDIC äußerte sich besorgt über die Bank von 2005 bis 2008, und nicht aggressiv zur Korrektur der Bank Praktiken, sagte er. Die FDIC hat die WaMu im September 2008 nach mehreren Läufen auf die Einlagen der Bank herabgestuft und der OTS zögerte am selben Tag. "Bis dahin war die FDIC erwägt, ob die 300 Milliarden Sparsamkeit, hätte es gescheitert, könnte die gesamte Bundes-Einlagensicherung, die insgesamt rund 45 Milliarden Dollar umfasste erschöpfen", sagte er. Die OTS schloss WaMu und ernannte die FDIC als Empfänger im September; Verkaufte die FDIC WaMus Vermögenswerte JPMorgan Chase für etwa 1,9 Milliarden US-Dollar.

"Dies ist ein großartiges Beispiel für regulatorische Scheitern", schloss Sen. Tom Coburn, (R-Okla.), Der Rangliste GOP Mitglied des Unterausschusses. Aber der Kongress war auch verlegen, sagte er. "Wo war der Kongress im Blick auf OTS?" Kongress wenig, die Wirksamkeit von OTS oder der FDIC zu überwachen, sagte er, und er kritisierte Pläne für den Senat, Finanzreformgesetze zu betrachten, bevor er einen vollen Report über, was geschah, mit Bankausfällen.

Auflösung von WaMu Collapse Hatte "Null-Kosten" an Steuerzahler, FDIC

In vorbereiteten Zeugnis behauptete FDIC-Vorsitzender Sheila Bair, dass die FDIC "eine führende Rolle bei der Bewältigung einiger der nicht nachhaltigen Trends genommen hat, die die Hypothekenkrise ausgelöst haben." Die Agentur hat für die regulatorische Reform befürwortet, die missbräuchliche Hypothekendarlehen unter dem Eigentums- und Eigenkapitalschutzgesetz zu beenden, sagte sie.

Aber sie sagte, eine interinstitutionelle Vereinbarung, die die FDIC Back-up-Behörde zu untersuchen, mit hohem Risiko dritter begrenzt direkten FDIC Zugang zu Bankangestellten und verlangt, dass sie auf Prüfungen durch die OTS angewiesen. "Die Kompromisse, die theoretisch auf dem Höhepunkt der Rentabilität der Bankenindustrie erschienen, dienten dazu, uns zu binden, wenn das FDIC in der Praxis dieses Abkommen umsetzen musste", sagte sie in ihrem Zeugnis. Bair rief zur Beseitigung von Beschränkungen für die Fähigkeit der FDIC auf, Durchsetzungsmaßnahmen zu ergreifen.

Bair verteidigte die Resolution von WaMu und sagte, es sei bemerkenswert gleichmäßig gelaufen. Alle Ablagerungen von WaMu wurden bewahrt, Bankfilialen wurden offen gelassen, viele Arbeitsplätze wurden gerettet und es gab einen "nahtlosen Übergang für WaMus Kunden am Tag nach der Schließung der Bank". Darüber hinaus kam die Auflösung auf "Null-Kosten", um die Einlagensicherung, und die Bank wurde nicht gerettet. "Hätte die FDIC gezwungen, WaMu zu liquidieren, schätzt die FDIC, dass es etwa 41 Milliarden Dollar Verluste erlitten haben", bezeugte sie.

Die FDIC hat gehandelt, um die Ergebnisse der FDIC und Treasury Inspektoren General im Zusammenhang mit der Aufsicht von WaMu umzusetzen, sagte Bair. Die beiden Inspektoren allgemein identifizierten Probleme mit der Interagency Vereinbarung, die die Fähigkeit des FDIC, potenzielle Risiken bei versicherten Einlagen Institutionen zu untersuchen begrenzt. Sie äußerten sich auch besorgt über die Abhängigkeit der FDIC von dem Ratingsystem, das sie zur Festsetzung von Versicherungsprämien für Banken verwendet.

Der ehemalige OTS-Direktor John Reich versuchte, die Regulierung seiner Behörde von WaMu zu verteidigen und sagte, das FDIC habe sich auf die Risikobewertung der Bank geeinigt. Einige Untersuchungsergebnisse zeigten, dass die WaMu seine relativ hohe Bewertung bis 2008 verdient, sagte er. Reich sagte, er wolle nicht, warum es so lange gedauert habe, um ein Memorandum of Understanding zu verwirklichen, das OTS mit der Bank eingegangen sei, unter der WaMu die Probleme korrigieren sollte.

»Ich bedauere, daß es eine sechsmonatige Verspätung gab«, sagte Reich. "Ich bedauere, dass es so lange gedauert hat." Aber er sagte, er könne sich nicht erinnern, warum es so lange gedauert habe. "Ich war nicht persönlich in die Verhandlungen" der Memorandum beteiligt, sagte er.


MFG  
COOP News (ehemals: Wamu /WMIH) Moneyjunkie007
Moneyjunkie0.:

@#64719

6
15.01.17 17:04
Gibt es dazu auch einen link?
Wo kommt dieser Bericht jetzt her?
Dass da Geld war ist uns allen bekannt. Ob wir davon jemals was sehen steht auf einem anderen Blatt... Sagt der Realist.
Der Optimist in mir freut sich, dass es irgendwann schon etwas geben wird. Einzig, wannund wieviel, wissen wir (noch) nicht;-)

Schönes Restwochenende in die Runde
COOP News (ehemals: Wamu /WMIH) speakerscorner2016
speakerscorn.:

Moneyjunkie

3
15.01.17 18:36
Das ist offenbar eine automatisch übersetzte Version eines alten Berichts - der zitierte Senator Tom Coburn, der da die Sparkassenaufsicht OTS wegen ihres Verhaltens bei Wamu kritisiert, ist schon seit 2015 nicht mehr im Amt.
COOP News (ehemals: Wamu /WMIH) odin10de
odin10de:

@speakerscorn

2
15.01.17 19:12
Aber die Aussage steht und der Mann ist jederzeit als Zeuge zu benennen.

Ps:
Wenn es, so wie es geschrieben ist, stimmt.. (nehme ich aber an dass es stimmt)
COOP News (ehemals: Wamu /WMIH) odin10de
odin10de:

Das ist USA...Risikobewertung anderst

3
15.01.17 19:41

Warum die CIA einer deutschen Pharmafirma hilft



www.welt.de/wirtschaft/article161195584/...mafirma-hilft.html

Auszug des Berichtes...

Die Unterschiede könnten kaum größer sein: auf der einen Seite das mit Unterstützung der CIA groß gewordene Start-up, das noch keine Gewinne schreibt und abseits der Börsen mit einer Bewertung von knapp 19 Milliarden Euro als eine der weltweit wertvollsten Neugründungen gilt. Und auf der anderen der mit 349 Jahren älteste Pharmakonzern der Welt, familiengeführt und mit 13 Milliarden Marktkapitalisierung einer der kleineren Werte im Börsenindes DAX.

COOP News (ehemals: Wamu /WMIH) ohjhonny
ohjhonny:

Link zu "derderalles"...

2
15.01.17 20:11
www.aol.com/article/2010/04/16/...red-banks-bad-prac/19442878/
COOP News (ehemals: Wamu /WMIH) union
union:

Diese OTS-Geschichte ist uns schon länger bekannt:

9
15.01.17 21:54
Die OTS stufte WaMu als liquide ein.
Die FDIC, oder besser gesagt Sheila Bair, machte einen Deal mit James Dimon (am Donnerstag)...Sheila warnte James vorher noch, dass sie sich beeilen müssten, weil die Presse an dem Fall dran wäre und über Nacht (auf Freitag, was sehr sehr ungewöhnlich war und ist) wurde der "Project West" WaMu-Deal abgewickelt. Die WMI meldete sofort gezwungenermaßen Konkurs an.
Es gab während der Konkurszeit mal Untersuchungs-Anhörungen, wo James die "Heile Welt" bezeugte... auf seinen offensichtlichen Meineid gehen wir mal gar nicht ein...

Näher nachgeforscht wurde nie und in den Insolvenzverhandlungen wurde das Thema Bankraub nie erwähnt und auch nicht im Entferntesten angerührt... allen war klar, dass ein solcher Bankraub-Prozess, in dem ja offensichtlich auch Goldman Sachs verwickelt war (was ja die GS Motion deutlich machen wollte) die Finanzkrisenwunde enorm vergrößert hätte. Wahrscheinlich wäre die Finanzkrise dann nicht mehr zu halten gewesen.

Natürlich sind JPM und Goldman die ausführenden Lieblingswerkzeuge der FED... also unantastbar (too big (und zu wichtig) to fail)... kennen wir...

Übrigens der gleichnamige Film (too big to fail) ist wirklich zu empfehlen...

LG

Seite: Übersicht ... 2587  2588  2590  2591  ... ZurückZurück WeiterWeiter

Börsenforum - Gesamtforum - Antwort einfügen - zum ersten Beitrag springen

Neueste Beiträge aus dem Mr. Cooper Group Inc. Forum

Wertung Antworten Thema Verfasser letzter Verfasser letzter Beitrag
60 67.183 Coop SK Tippspiel (ehem. WMIH) ranger100 Snowcat 08:29
46 13.413 █ Der ESCROW - Thread █ union langhaariger1 00:38
8 1.285 WMIH + Cooper Info Orakel99 lander 04.03.24 11:35
162 86.758 COOP News (ehemals: Wamu /WMIH) Pjöngjang zocki55 13.02.24 16:00
8 3.409 Die Welt und WMIH... ranger100 rübi 18.01.24 11:40

--button_text--