Neuester, zuletzt geles. Beitrag
Antworten | Hot-Stocks-Forum
Übersicht ZurückZurück WeiterWeiter
... 16 17 18 20 21 22 ...

Container-Versandt steigt rapide

Beiträge: 592
Zugriffe: 171.318 / Heute: 879
MPC Container S. 1,43 $ +13,49% Perf. seit Threadbeginn:   +396,71%
 
Container-Versandt steigt rapide Projektmanager
Projektmanag.:

Ausländische Quellensteuer

 
04.10.23 17:12
Die Dividendengutschrift ist letzte Woche bei mir eingegangen, aber neben den bekannten
deutschen Steuern wurden noch zusätzlich 25% ausländische Quellensteuer abgezogen.
Gibt es da für deutsche Staatsbürger die Möglichkeit einer Rückerstattung?

Werbung

Entdecke die beliebtesten ETFs von Amundi

Lyxor Net Zero 2050 S&P World Climate PAB (DR) UCITS ETF Acc
Perf. 12M: +206,18%
Amundi Nasdaq-100 Daily (2x) Leveraged UCITS ETF - Acc
Perf. 12M: +72,94%
Amundi ETF Leveraged MSCI USA Daily UCITS ETF - EUR (C/D)
Perf. 12M: +55,51%
Amundi MSCI India II UCITS ETF - EUR Acc
Perf. 12M: +38,10%
Amundi Japan TOPIX II UCITS ETF - EUR Hedeged Dist
Perf. 12M: +37,57%

Container-Versandt steigt rapide KOR2021
KOR2021:

NOR Quellensteuer

 
04.10.23 18:23
Ja, kann man zurückfordern. Am besten über Altinn (hierauf verweist auch das NOR Finanzamt) Frühestens 4 Monate nach der Divi Zahlung möglich.
Auf Altinn gibt es auch ein entsprechendes Formular. Habe dies im Moment nicht zur Hand, da ich noch bis Mitte Oktober in Spanien bin. Werde es dann hier posten.

www.altinn.no/
Container-Versandt steigt rapide KOR2021
KOR2021:

MPCC NOR Quellensteuer

 
16.10.23 16:46
wie versprochen hier nun das Formular RF 1534 für die Rückerstattung der norw. Quellensteuer:

Hier der Link dazu:

www.altinn.no/en/forms-overview/...ildeskatt-pa-aksjeutbytte/
Container-Versandt steigt rapide Projektmanager
Projektmanag.:

Dankeschön!

 
17.10.23 09:06
Container-Versandt steigt rapide ZGraham
ZGraham:

News?

 
03.11.23 13:00
Gibt es News zum Verfall des Kurses?
Container-Versandt steigt rapide 2much4u
2much4u:

...

 
03.11.23 13:28
Nicht, dass ich wüsste! Irgendjemand muss selbst zu diesen niedrigen Kursen noch verkaufen. Ich kann mir nicht vorstellen, wer so dumm ist, eine Aktie mit einem aktuellen KGV von 1,7 noch weiter zu verkaufen.

Ich kenne keine Aktie, die günstiger bewertet ist. Selbst wenn der Aktienkurs bei 4 Euro wäre (Verdreifachung von jetzt) würde das KGV nur bei 5 liegen. Solche Beispiele zeigen mir, dass die Börse mehr schlecht als recht funktioniert, sonst dürft es sowas nicht geben.
Container-Versandt steigt rapide KOR2021
KOR2021:

A.P. Moller-Maersk

 
03.11.23 13:35
hat schlechte Zahlen gemeldet. Z. Zt. ca. 15% Kursverlust. MPCC wir dadurch wohl mit runtergezogen, obwohl MPCC ja ein anderes Geschäftsmodell verfolgt.
HL auch entsprechend tiefer -10%
Container-Versandt steigt rapide KOR2021
KOR2021:

A.P. Moller-Maersk

 
03.11.23 13:38
hat schlechtes Ergebnis geliefert. Z.Zt. ca. -15%. HL auch ca. -10%!
Dadurch wird MPCC wohl mit runtergezogen, obwohl sie ja ein anderes Geschäftsmodell verfolgen.
Container-Versandt steigt rapide KOR2021
KOR2021:

Oh, doppelt gepostet -:(

 
03.11.23 13:40
Container-Versandt steigt rapide Malcesine
Malcesine:

Absturz ?

 
03.11.23 15:00
Über die schlechte aktuelle Performance unserer MPC hatte ich mir auch schon Sorgen gemacht, aber wenn es sich mal wieder "nur" um Sippenhaft handelt, können wir ja beruhigt zusehen. Das aktuelle Kursniveau ist ein Witz, aber diese Posi nimmt schon genügend Anteil am Depot ein, daher stocke ich hier erst einmal nicht weiter auf.
Also abwarten und Tee trinken....;-)
Container-Versandt steigt rapide 2much4u
2much4u:

...

 
06.11.23 10:32
Auch heute verkauft wieder jemand größere Stückzahlen - MPC war heute Früh schön im Plus, und um 8:45 Uhr hat ein Verkauf die Aktie um 7% runtergerissen. Immerhin sollte der Kurs bis am Nachmittag sich wieder erholen, falls keine weiteren Verkäufe den Kurs drücken.
Container-Versandt steigt rapide Cullario
Cullario:

egal

 
06.11.23 11:33
Völlig irrelevant wer in Deutschland kauft oder verkauft. Das sind auch keine großen Stückzahlen und Kurse vor Eröffnung der Heimatbörse sind eh uninteressant. An der Euronext wurden zur Stunde bereits 4,5 Millionen Aktien gehandelt  
Container-Versandt steigt rapide KOR2021
KOR2021:

Das hier ist der Grund heute:

 
06.11.23 12:19
MPCC: DNB MARKETS WIEDERHOLT VERKAUF UND SENKT KURSZIEL AUF 14,7 (17)

Oslo (Infront TDN Direkt): DNB Markets bekräftigt eine Verkaufsempfehlung für MPC Container Ships und senkt das Kursziel für die Aktie von 17 auf 14,7 NOK. Das geht aus einer Branchenanalyse vom Montag hervor. "Die Aktie ist aufgrund der sich abschwächenden Fundamentaldaten auf dem Containermarkt schnell abverkauft worden, wie die jüngsten Schlussfolgerungen von Wettbewerbern auf nahezu cash-neutralen Niveaus gegenüber der Cash-Kostenbasis von MPC Container Ships zeigen. Dies macht das Unternehmen anfällig für das Recharter-Risiko, wenn der Auftragsbestand abgebaut wird", schreibt DNB Markets. Das Maklerunternehmen ist der Ansicht, dass der Wert der Ertragskraft von MPC Container Ships über dem Auftragsbestand vernachlässigbar, wenn nicht sogar negativ erscheint. "Dies macht das Unternehmen anfälliger für das Rechartering-Risiko, das wir angesichts des erheblichen Engagements des Unternehmens gegenüber Gegenparteien mit hoher operativer Verschuldung und großen Investitionsverpflichtungen in einem Markt mit schwächelnden Fundamentaldaten für wesentlich halten", schreibt DNB Markets. TDN Direkt finans@tdn.no Infront TDN Direkt, +47 21 95 60 70

Auf der Seite links unten TDN anklicken
bors.finansavisen.no/NO/instrument/MPCC.OSE
Container-Versandt steigt rapide 2much4u
2much4u:

...

 
07.11.23 09:39
Es ist mir ein absolutes Rätsel, warum der Aktienkurs so niedrig ist und sogar weiter fällt. Mitte/Ende 2025 hat MPC das an Gewinn verdient, was der Aktienkurs ausmacht.

Ich bin völlig ratlos und stehe mittlerweile - trotz der hervorragenden Dividenden - vor einem Verlust von knapp 15% (50% Kursverlust rein vom Aktienkurs).
Container-Versandt steigt rapide KOR2021
KOR2021:

MPCC Q3 2023

 
21.11.23 07:13
Höhepunkte

Starke operative Erträge von USD 184,0 Mio. (+14,9% im Jahresvergleich), einschließlich Einmaleffekten in Höhe von USD 22,0 Mio. aus einer kommerziellen Vereinbarung über die vorzeitige Auslieferung der AS Anne im Juli 2023
Das EBITDA belief sich auf USD 140,4 Mio., verglichen mit USD 145,8 Mio. im Q3 2022. Bereinigt um Sondereffekte betrug das EBITDA USD 105,7 Mio. (Q2 2022: USD 115,3 Mio.)
Nach dem Verkauf von acht Schiffen im September und Oktober 2023 wurden nicht zahlungswirksame Verluste und Wertminderungen in Höhe von USD 26 Mio. erfasst
Der Periodengewinn belief sich auf USD 68,2 Millionen. Bereinigt um Einmaleffekte belief sich der Periodengewinn auf USD 81,9 Mio. im Vergleich zu USD 94,0 Mio. in Q3 2022
Der bereinigte .EPS betrug USD 0,18 (Q3 2022: USD 0,21)
Vierteljährliche wiederkehrende Dividende von USD 0.14 pro Aktie beschlossen
Der durchschnittliche TCE lag im 27. Quartal 531 bei 3.2023 USD pro Tag, gegenüber 30.476 USD im 3. Quartal 2022
Die Flottenauslastung lag bei 98,7 % (Q3 2022: 96,9 %)
Der Auftragsbestand per 30. September 2023 betrug USD 1,0 Mrd. bei einer durchschnittlichen Restvertragslaufzeit von 1,7 Jahren
Vorbehaltlich bestimmter Annahmen wird die Finanzprognose für das Geschäftsjahr 2023 auf einen operativen Umsatz von 690-700 Mio. USD (alt: 675-690 Mio. USD) und ein EBITDA von 500-515 Mio. USD (alt: 490-510 Mio. USD) angehoben
Zum 30. September 2023 bestand die Flotte des Konzerns aus 65 Schiffen mit einer Gesamtkapazität von rund 138.302 TEU. Von diesen Schiffen wurden insgesamt neun als zur Veräußerung gehalten eingestuft.

Constantin Baack, CEO von MPC Container Ships, kommentierte die Ergebnisse wie folgt:

"Wir freuen uns, unsere starken Finanzergebnisse für das dritte Quartal präsentieren zu können, die in einer Zeit erzielt wurden, die von einer anhaltenden Abschwächung des Marktes mit sinkenden Charterraten und Vermögenswerten geprägt war. Diese Ergebnisse unterstreichen unsere gut etablierte Marktposition, die durch eine sehr starke Bilanz und einen robusten Charter-Auftragsbestand gestützt wird. Darüber hinaus freuen wir uns, dass unsere strategischen Maßnahmen zur Erfüllung regulatorischer Anforderungen positives Feedback von Kunden erhalten haben und zur Sicherung von zukunftsorientierten Arbeitsplätzen und damit zur Stärkung unserer Bilanz beigetragen haben.

Wir arbeiten weiterhin mit einem niedrigen Verschuldungsgrad von 17 % und verfügen mit 67 % der für 2024 festgelegten Betriebstage über eine beträchtliche Ergebnisvisibilität, trotz Marktschwankungen. Wichtig ist, dass unser Engagement für die Erzielung starker Aktionärsrenditen unerschütterlich bleibt, und für das 3. Quartal 2023 hat der Verwaltungsrat eine wiederkehrende Dividende von USD 0,14 pro Aktie beschlossen, was insgesamt USD 62,1 Mio. entspricht. Diese Ausschüttung wird die Dividende seit Jahresbeginn auf 293 Millionen US-Dollar erhöhen, was einer überzeugenden Dividendenrendite von 43% entspricht."

In Bezug auf die strategische Weiterentwicklung des MPCC fügte Baack hinzu:

"Unsere proaktiven strategischen Maßnahmen stehen weiterhin im Einklang mit unserer Mission der Flottenoptimierung, um regulatorischen Änderungen gerecht zu werden und die Effizienz unserer Schiffe zu steigern. In den letzten Monaten haben wir den Verkauf von acht älteren, weniger effizienten Schiffen abgeschlossen. Zusammen mit der im zweiten Quartal angekündigten Anschaffung von fünf Ökodesign-Schiffen sind diese Maßnahmen ein entscheidender Schritt zur Wiederbelebung unserer Flotte. In unserem aktiven Flottenmanagement berücksichtigen wir sorgfältig regulatorische und betriebliche Aspekte, wie z. B. CII-Ratings und Trockendockpläne, und unsere jüngsten Initiativen unterstreichen unser Engagement, kontinuierliche operative Exzellenz zu gewährleisten und gleichzeitig unsere finanzielle Position weiter zu stärken.

Auch in Zukunft konzentrieren wir uns darauf, mit einem geringen finanziellen Verschuldungsgrad zu operieren und gleichzeitig strategische Initiativen mit konstanten Aktionärsrenditen in Einklang zu bringen und den Shareholder Value und die langfristige Vertriebskapazität zu stärken. Wir werden uns weiterhin umsichtig auf dem vorherrschenden Markt bewegen, operative Exzellenz beibehalten und unsere starke Wettbewerbsposition nutzen, um einen dauerhaften Aktionärswert zu schaffen."

www.mpc-container.com/investors/...s-reports-q3-2023-results/
Container-Versandt steigt rapide KOR2021
KOR2021:

MPCC Divi u. Auszahlung

 
21.11.23 07:14
Wesentliche Informationen zur Bardividende von MPC Container Ships ASA
Es wird auf die Dividendenerklärung im Quartalsergebnis für Q3 2023 verwiesen, das von MPC Container Ships ASA am 07. November 00 um 21:2023 Uhr MEZ veröffentlicht wurde.

Höhe der Dividende: USD 0.14 pro Aktie.
Deklarierte Währung: USD. Die Ausschüttung erfolgt in NOK.

Letzter Tag inkl. Recht: 12. Dezember 2023
Ex-Datum: 13. Dezember 2023
Nachweisstichtag: 14. Dezember 2023
Zahlungstag: 21. Dezember 2023 (am oder über)
Datum des Vorstandsbeschlusses: 20. November 2023

www.mpc-container.com/investors/...iner-ships-asa-2023-11-21/
Container-Versandt steigt rapide Bud.Fox
Bud.Fox:

@Kor

 
21.11.23 08:23
Danke für die schnelle Übersetzung.
Liest sich nicht schlecht. Mal sehen, wie der Markt heute darauf reagiert.
Container-Versandt steigt rapide Moneyplus
Moneyplus:

Zahlen

 
22.11.23 11:03
Hier die Präsentation zum gestrigen Call

www.mpc-container.com/files/Documents/...all-presentation.pdf

Aus meiner Sicht sieht es nicht so schlecht aus wie der Kurs es suggerieren will.
Container-Versandt steigt rapide 2much4u
2much4u:

...

 
13.12.23 09:16
Nicht erschrecken - heute ist Ex-Dividende!

:-)))
Container-Versandt steigt rapide Bratworscht
Bratworscht:

WOW

 
13.12.23 12:21
Gibt's heute 12 Prozent Dividende?
Container-Versandt steigt rapide big lebowsky
big lebowsky:

Nöö

 
13.12.23 12:33
Verarsche.
Quod licet Iovi non licet bovi...
Container-Versandt steigt rapide Bolko
Bolko:

Paßt doch ...

 
13.12.23 12:42
Schlusskurs gestern auf Tradegate: 1,15 €
Dividende: 14 ct (US$) = 13 ct (€)
13 ct entsprechen 11,3 % von 1,15 €
Klar, Quellensteuer Norwegen und die üblichen Steuern gehen runter.  
Container-Versandt steigt rapide big lebowsky
big lebowsky:

Die 1.15 waren

 
13.12.23 13:29
doch schon Vorgriff auf ex Dividende. Eigentlich war seit Tagen 1.20 plus die Basis
Quod licet Iovi non licet bovi...
Container-Versandt steigt rapide bertel
bertel:

Wer hier glaubt...

 
14.12.23 09:11
es geht nicht schlimmer wird bei jeder Divi Zahlung eines besseren belehrt. Einst "noch" bei ca 1,80 eingependelt sind wir nun bei optimistischen 1,20. Der Trend ...? Ich glaube nicht an irgendwelche positiven Aussichten. Warum nicht? Ist zwar keine Deutsche Aktie aber wenn man DAX und DOW betrachtet sind wir in Bereichen wo es einem schon schwindelig werden kann. MPC davon unberührt macht ihr Ding und zieht nicht mit. Ich will gar nicht wissen wo wir beim nächsten Crash stehen werden.  
Container-Versandt steigt rapide 2much4u
2much4u:

...

 
14.12.23 13:05
Wir sind doch im Kurs jetzt schon fast wieder dort, wo wir vor dem Dividendenabschlag waren. Also ich bin mega-zufrieden.

Seite: Übersicht ... 16 17 18 20 21 22 ... ZurückZurück WeiterWeiter

Hot-Stocks-Forum - Gesamtforum - Antwort einfügen - zum ersten Beitrag springen

Neueste Beiträge aus dem MPC Container Ships ASA Forum

Wertung Antworten Thema Verfasser letzter Verfasser letzter Beitrag
  591 Container-Versandt steigt rapide einsteger simplify 19:32

--button_text--