bmp AG schreibt drittes Jahr in Folge PLUS!

Beiträge: 247
Zugriffe: 61.954 / Heute: 8
Sleepz 0,094 € -5,05% Perf. seit Threadbeginn:   -98,63%
 
bmp AG schreibt drittes Jahr in Folge PLUS! Sebastian1710
Sebastian1710:

Zahlen 1. Halbjahr 2014

 
29.07.14 16:00
bmp AG schreibt drittes Jahr in Folge PLUS! Mattiblau
Mattiblau:

trend aufwärts gerichtet

 
02.09.14 16:21
Am 02.09.2014 15:00:00 ist bei bmp media investors AG das Chartsignal MACD long aufgetreten. Das Chartsignal MACD long ist ein long Signal.Der MACD-Indikator gehört zu den Standardindikatoren der  
bmp AG schreibt drittes Jahr in Folge PLUS! Mattiblau
Mattiblau:

News bmb gibt Gas

 
03.09.14 12:50
Mi, 03.09.14 12:00

bmp media investors AG: bmp-Beteiligung muchasa schließt eine weitere Finanzierungsrunde und wird zur sleepz GmbH

DGAP-News: bmp media investors AG / Schlagwort(e): Sonstiges
bmp media investors AG: bmp-Beteiligung muchasa schließt eine weitere
Finanzierungsrunde und wird zur sleepz GmbH
bmp AG schreibt drittes Jahr in Folge PLUS! Mattiblau
Mattiblau:

KGV von 3,3 für 2014 !

2
04.09.14 09:16
Wenn sie auch nur die hälfte ihres Verspechens einhalten hat bmb das niedrigste KGV für 2014 ! Kann man eigentlich nicht viel verkehrt machen.      

             2015 e          2014 e                 2013
Umsatz --                 4,00 Mio.                  1,00 Mio.
EbitDa -- -- --
EBIT --                         4,80 Mio.                 1,10 Mio.
Gewinn je Aktie --                                 0,23 0,07
KGV --                            3,30                         11,4286
bmp AG schreibt drittes Jahr in Folge PLUS! magicösi512
magicösi512:

.....

 
04.09.14 15:26
Ich hoffe mal das sich das auch an unserem Aktienkurs auswirkt in den nächsten monaten.Weil momentan ist das eher Traurig wo wir uns befinden...
Aber jammern hilft ja leider auch nichts ;-)
bmp AG schreibt drittes Jahr in Folge PLUS! Mattiblau
Mattiblau:

Kasse gut gefüllt für Zukauf

2
05.09.14 09:43
Bei Bmb habe ich jetzt schon dreimal nachgekauft und habe auch ein gutes Gefühl was unterbewertete Aktien angeht, wenn die Nachricht kommt das wieder eine neue Beteiligung gekauft wurde wird der Aktienkurs bis Weihnachten mindestens einen Sprung von 30 % machen. Auch das bmb keine Bankschulden weiter hat und die Kassen für Zukäufe gut gefüllt sind macht mich zuversichtlich. Die nächsten Berichte werden positiv ausfallen da bmb schwarze Zahlen schreibt. Ich bleibe dabei den 1,00 Euro werden wir in kürze wieder sehen.
bmp AG schreibt drittes Jahr in Folge PLUS! Plattenulli
Plattenulli:

iversity startet ins Wintersemester

 
07.09.14 09:23
+++  iversity startet ins Wintersemester: neue Kurse, zusätzlicher
Geschäftsführer und Weiterentwicklung des Geschäftsmodells


Bernau bei Berlin, 4. September 2014 – Mit neuen Kursen, neuen
Möglichkeiten zum Erwerb von Zertifikaten für die Studierenden und Sander
Nijssen als neuem zweiten Geschäftsführer startet iversity im Oktober in
das Wintersemester 2014/15.


Neu im Kurskatalog sind die Online-Lehrveranstaltungen "Einführung in das
Rechnungswesen" von der RWTH Aachen, der von der Fachhochschule Lübeck
angebotene "Hanse-MOOC" sowie "Governance and Policy Advice: How political
decisions come to life" von der Hertie School of Governance. Aufgrund der
immensen Nachfrage werden zudem sechs Online-Kurse wiederholt, die im
abgelaufenen Semester von insgesamt 56.000 Studierenden besucht wurden. Die
Kurse in diesem erneuten Durchlauf befassen sich mit Themen aus den
Bereichen Informatik, Wirtschaftswissenschaft, Medizin, Kristallografie und
Philosophie. Eine vollständige Liste der Kurse im Wintersemester finden Sie
hier.


iversity Tracks: So einfach wie bei YouTube. So hochwertig wie an der Uni.


Zudem führt iversity die sogenannten “Tracks” ein. Tracks sind Studienpfade
innerhalb eines Kurses, die es den Nutzern ermöglichen, durch Erbringung
von Prüfungsleistungen maßgeschneiderte Zertifikate zu erwerben. Die Nutzer
der Plattform können jetzt schon bei Einschreibung entscheiden, ob sie
kostenlos und als Gasthörer am “Audit Track” teilnehmen oder im
“Certificate Track”, im “ECTS-Track” oder im “Executive Track” eines von
drei Zertifikaten zum Preis von 49 €, 99 € oder 149 € erwerben möchten. Mit
wenigen Klicks können sich Studierende aus den Lehrangeboten

unterschiedlicher Hochschulen ihr individuelles Curriculum zusammenstellen.
Durch die Rückbindung an die etablierten Qualitätssicherungsmechanismen der
Hochschulwelt verzahnt iversity die Qualität formeller Lehrangebote mit der
Flexibilität des informellen Lernens.


Sander Nijssen tritt der Geschäftsführung bei


Zum 1. September wurde das Management von iversity um Sander Nijssen
erweitert, der nun neben Hannes Klöpper als zweiter Geschäftsführer
fungiert. Nach Stationen bei der Weltbank und der niederländischen
Zentralbank gründete Nijssen eine Restaurantkette mit zehn Standorten in
ganz Europa. Als Mitglied des Gründungsteams und CFO hatte er wesentlichen
Anteil am erfolgreichen Aufbau des Startups “The New Motion”, einem
Anbieter von Ladestationen für Elektroautos. Innerhalb von drei Jahren
wuchs das Unternehmen aus dem Stand auf über 100 Mitarbeiter und schaffte
mit über 10 Mio. € Jahresumsatz den Sprung in die Gewinnzone. Sander
Nijssen freut sich über seine neue Rolle und begründet seinen Einstieg bei
iversity wie folgt: “Der Markt für Online-Lehre entwickelt sich so
dynamisch wie zurzeit kaum ein Zweiter. Für mich ist es eine einmalige
Chance, am Aufbau eines der innovativsten europäischen Unternehmen im
Bereich der Online-Bildung mitzuwirken.”


Mit dem Ausbau des Kursangebots, zusätzlichen Wahlmöglichkeiten für die
Studierenden und einem verstärkten Management ist iversity nun bestens
positioniert, um den bevorstehenden Wachstumsprozess im Hinblick auf die
Anzahl der Hochschulpartner, die Größe des Teams und weitere Umsätze zu
erfolgreich zu meistern.
bmp AG schreibt drittes Jahr in Folge PLUS! Mattiblau
Mattiblau:

nächste News bringts !

2
08.09.14 09:35
bmb hat zur Zeit ein paar gute Selbstläufer als Firmen im Depot, bei der nächsten News lassen wir die 0,80 cent hinter uns und der Weg nach oben ist frei.
bmp AG schreibt drittes Jahr in Folge PLUS! nope1974
nope1974:

SMC-Research erwartet deutlichen Gewinn KZ 1,23€

 
08.09.14 13:24
Nach einem nahezu ausgeglichenen Ergebnis in den ersten sechs Monaten erwartet SMC-Research bei bmp media investors im zweiten Halbjahr einen deutlichen Gewinn. Die Basis dafür sollen mindestens zwei Exits aus dem Portfolio sein. Die Analysten stufen die Aktie weiterhin als „Strong Buy“ ein.

Nach Darstellung von SMC-Research hat bmp media investors im zweiten Quartal einen Gewinn von 0,71 Mio. Euro erzielt, so dass der Halbjahressaldo der Gesellschaft nach einem Minus von 0,83 Mio. Euro in den ersten drei Monaten nahezu ausgeglichen ausgefallen sei (-0,13 Mio. Euro vs. -0,47 Mio. Euro in 2013). Verkaufsaktivitäten habe es im ersten Halbjahr noch nicht gegeben, daher seien nur Erlöse von 0,02 Mio. Euro generiert worden (Vj: 0,36 Mio. Euro).

Dies wird sich nach Meinung der Analysten im zweiten Halbjahr ändern, nach wie vor strebe das Unternehmen zumindest zwei Exits an. Kandidaten hierfür seien die börsennotierte Heliocentris AG sowie der Verlag brand eins, die beide zu den größten Portfoliopositionen zählen würden.

Aus Sicht von SMC-Research hat bmp media investors die Basis für die Erwirtschaftung eines deutlichen Gewinns im zweiten Halbjahr und damit auch in der gesamten Geschäftsperiode gelegt. Die Analysten gehen davon aus, dass das Unternehmen die Finanzziele, ein Gewinn von mindestens 2 Mio. Euro, erreichen wird und haben die Ergebnisschätzung entsprechend angepasst.

Den Potenzialwert des Portfolios auf Jahressicht sieht SMC-Research nach der Aktualisierung nun bei 25,1 Mio. Euro (bislang 23,0 Mio. Euro), daraus errechnet sich ein Kursziel je Aktie von 1,23 Euro (bisher 1,18 Euro). Das Urteil bleibe unverändert „Strong Buy“.

(Quelle: Aktien-Global-Researchguide)
Nichts geschieht ohne Interesse und keine Leistung erfolgt ohne Gegenleistung
bmp AG schreibt drittes Jahr in Folge PLUS! Mattiblau
Mattiblau:

ab jetzt Tag für Tag langsam steigend !

3
08.09.14 13:33
durch die News dürfte der Widerstand bei 0,83 cent schnell überwunden sein und der Weg zu 1,00 Euro ist wieder frei, sehr positiv,
bmp AG schreibt drittes Jahr in Folge PLUS! Mattiblau
Mattiblau:

Heliocentris Energy Solutions AG

3
08.09.14 23:30
Eine Beteiligung von bmb, nur noch eine Frage der Zeit das diese Aktie weiter steigt !

Heliocentris Energy Solutions AG /

Der Vertrag mit China zielt darauf ab weitere Jupiter Brennstoffzellensysteme für die Lieferung von mindestens 300 solcher Systeme im Jahr 2015, und hat eine potenzielle Verkaufswert von 12 Mio. EUR. Beide Parteien erwarten erhebliche Marktwachstum für Brennstoffzellen-basierte Systeme in China in den kommenden Jahren, vor allem durch weitere Senkungen der Produktionskosten sowie chinesische Regierung Initiativen, die auf rasche Einführung von Brennstoffzellen-Technologie in China ausgerichtet werden.

Heliocentris erhält erneuten Auftrag über EUR 3 Mio. aus Myanmar

* Auftrag über schlüsselfertige Energieversorgungslösungen für nächste Netzausbaustufe * Entspricht einem Umsatz von rund EUR 3 Mio. im 2. Halbjahr 2014 * Auftragseingänge für 2014 damit insgesamt über EUR 13 Mio.

Das spült bmb Geld in die Kassen ! Da die Aktie auch noch weit entfernt ist von ihren Höchstständen ist sie mindestens 20 % unterbewertet.
bmp AG schreibt drittes Jahr in Folge PLUS! M.Minninger
M.Minninger:

Als Zeichen des Vertrauens

2
09.09.14 14:15
Directors'-Dealings-Mitteilung übermittelt durch DGAP - ein Service der EQS Group AG. Für den Inhalt der Mitteilung ist der Mitteilungspflichtige verantwortlich.

Angaben zum Mitteilungspflichtigen Name: Stammler Vorname: Michael

Funktion: Verwaltungs- oder Aufsichtsorgan

Angaben zum mitteilungspflichtigen Geschäft

Bezeichnung des Finanzinstruments: Aktie ISIN/WKN des Finanzinstruments: DE0003304200 Geschäftsart: Kauf Datum: 08.09.2014 Kurs/Preis: 0,76 Währung: EUR Stückzahl: 20000 Gesamtvolumen: 15200,00 Ort: außerbörslich/over the counter

Angaben zum veröffentlichungspflichtigen Unternehmen  ...[...]

www.finanznachrichten.de/...media-investors-ag-deutsch-016.htm


bmp AG schreibt drittes Jahr in Folge PLUS! sansparole
sansparole:

Vielversprechendes Interview mit BMP Vorstand

3
10.09.14 11:19

brn-ag.de/beitrag.php?bid=27353

bmp AG schreibt drittes Jahr in Folge PLUS! aktienhering
aktienhering:

Sehr interessante Firma

 
10.09.14 22:05
Ich glaube der Aktienkurs wird uns noch sehr beglücken.
bmp AG schreibt drittes Jahr in Folge PLUS! nope1974
nope1974:

BMP Ag positiver Newsflow im 4 Quartal erwartet

 
22.09.14 13:01
boersengefluester.de/...ia-investors-brand-eins-als-kurshilfe/
Nichts geschieht ohne Interesse und keine Leistung erfolgt ohne Gegenleistung
bmp AG schreibt drittes Jahr in Folge PLUS! Plattenulli
Plattenulli:

Die meisten großen Verlage waren bei uns

 
22.09.14 17:16
meedia.de/2014/09/22/...meisten-grossen-verlage-waren-bei-uns/
bmp AG schreibt drittes Jahr in Folge PLUS! nope1974
nope1974:

Wann wacht die Aktie auf?

 
25.09.14 15:59
investor-magazin.de/...dia-investors-wann-wacht-die-aktie-auf/
Nichts geschieht ohne Interesse und keine Leistung erfolgt ohne Gegenleistung
bmp AG schreibt drittes Jahr in Folge PLUS! Plattenulli
Plattenulli:

Major Update 6.0 - Fahrrad- und Wander-App komoot

 
26.09.14 14:10

+++  Major Update 6.0 - Fahrrad- und Wander-App komoot ergänzt
Tourenplanung um visuelle Inspiration und Verfeinerung der persönlichen
Vorlieben

     Inspiration First: Outdoor-Highlights anderer Nutzer per Fingerwisch
     bewerten und speichern
     Smart Tours: Tourenberechnung noch intelligenter und schneller und
     individuelle Tourenvorschläge mit den Highlights erhalten
     Weltweite Verfügbarkeit
     Für iOS und  Android

Die Outdoor-App komoot für Wanderungen, Fahrrad-, Rennrad- und
Mountainbike-Tourenist heute in Version 6.0 für iOS und Android erschienen.
Getreu dem Motto, „einfach und smart“ in die Natur, erleichtert komoot
seinen Nutzern jetzt den Weg zu ihrem Outdoor-Erlebnis durch inspirierende
Highlights, die andere Nutzer empfehlen. Schon immer konnte der Nutzer
während einer Tourenaufzeichnung schöne Plätze fotografieren, sie in seiner
Tour als Wegepunkt speichern und mit der komoot-Community teilen. Komoot
nutzt diese Funktion jetzt aktiv und zeigt beim Start der App die zum
Standort und den Vorlieben des Users passenden Highlights aus der Community
an. Die Bilder inspirieren und geben sofort einen Eindruck von der
Landschaft und Wegbeschaffenheit der Touren: Der User sieht auf den ersten
Blick, ob die Wanderung auf einem Kamm liegt, die Rennradstrecke über
kleine Sträßchen läuft oder der Single-Trail dem eigenen Abenteuer-Drang
entspricht.

„Der Nutzer öffnet die App und schon kann’s losgehen“, sagt Markus
Hallermann, CEO und Mitgründer von komoot. „Er wischt einfach durch die
Highlights, wir lernen was ihm gefällt und schlagen dann die passenden

Touren dazu vor – smart!“

Inspiration First: Komoot lernt den Geschmack seiner User besser kennen
Der Nutzer kann die angezeigten Highlights per Fingerwisch bewerten:
Gefällt es ihm, wischt er es nach rechts, und komoot speichert die Auswahl
als Vorliebe ab. Der „Geschmack“ wird bei jedem Schritt weiter verfeinert,
die Auswahl der angezeigten Highlights immer individueller. Außerdem hat
das Auswahlverfahren noch einen netten Nebeneffekt: Durch die angezeigten
Highlights hat der Nutzer die Möglichkeit andere User in der Nähe zu
finden, die ähnliche Touren machen.

Smart Tours: Tourenplanung wird noch intelligenter und schneller
Komoot setzte bereits in allen bisherigen Versionen auf eine intelligente
Tourenplanung: Die komoot-Technologie kombiniert aus mehreren hundert
Millionen Datensätzen die schönsten Ziele und Wege zu Tourenvorschlägen für
Bergsteiger, Radfahrer, Mountainbiker und Rennradradfahrer. Je nach
Standort und den persönlichen Vorgaben des Nutzers errechnet komoot
passende Tourenvorschläge. Dabei berücksichtigt die App neben Dauer und
Fitnesslevel auch Schwierigkeitsgrad, Wegbeschaffenheit und
Verkehrsaufkommen der Strecke – jeweils passend zu den gewählten
Highlights.

Diese Version ergänzt die Tourenplanung um die visuelle Inspiration und
Verfeinerung der persönlichen Vorlieben. Durch die Bewertung der
angezeigten Highlights durch den Nutzer kann komoot die Tourenvorschläge
noch individueller anpassen: Ist das Highlight in der Nähe, startet die
Tour von der aktuellen Position. Ist es weiter weg, findet komoot die
besten Startpunkte und schlägt dem Nutzer Bahnhöfe oder Parkplätze als
Ausgangspunkt vor. Denn mit der neuen Version hat komoot auch die
Tourenplanung via Auto und Zug als Startpunkt mit der App verknüpft.
Hierbei spielt auch die verfügbare Zeit eine Rolle: Je nach Entfernung des
Highlights zu aktuellen Position schlägt komoot eine Tages- oder
Wochenendtour vor. Um die Daten optimal und schnell auswerten zu können,
hat komoot den Algorithmus stark beschleunigt. Das Ergebnis sind
individuell abgestimmte, intelligente Touren auf Knopfdruck: Smarte Touren,
die die Planung für den Nutzer übernehmen, egal wo er sich befindet.

Der Nutzer kann die Tour natürlich jederzeit anpassen, indem er weitere
POIs (Sehenswürdigkeiten, Restaurants etc.) oder zusätzliche Highlights
hinzufügt.

Weltweite Verfügbarkeit: Kartenmaterial der Welt
Mit Version 6.0 kann der Nutzer seine Outdoor-Abenteuer weltweit planen und
sich spontan durch unwegsames Gelände navigieren lassen. Das Kartenmaterial
wurde auf die gesamte Welt erweitert.

Eine Internetverbindung wird lediglich zum Planen der Tour und dem
Herunterladen der Offline-Karten benötigt. Die topografischen Daten sind
dann auf dem Smartphone gespeichert: Der Nutzer ist von dem verfügbaren
Datennetz in unwegsamem Gelände oder im Ausland unabhängig und wird
zuverlässig per GPS-Sprachnavigation geleitet. Tracking-Funktionen wie
Aufzeichnung der Tour, Tachoanzeige, Geschwindigkeit und verbleibende
Strecke sind selbstverständlich enthalten.

Ein paar interessante Tourenvorschläge aus verschiedenen Regionen dieses
Planeten:

  After Work Runde in der Bay Area
  Rennradtour von New York nach San Francisco
  Wandern auf der Zugspitze
  Wandern auf den Mount Fuji


Unterstützt iOS und Android
Die Neuerungen betreffen hauptsächlich die Apps für iOS und Android. In der
Webversion kann der Nutzer jetzt Highlights in seinen bestehenden Touren
anlegen und so die besten Erlebnisse teilen.

Einzigartige Technologie zeigt Wegbeschaffenheit der Tour
Zwei übersichtliche Balken zeigen Wegbeschaffenheit und Straßentyp auf der
vorgeschlagenen Tour: Helle Farben stehen dabei für naturbelassene Wege und
Singletrails mit Schotter, dunklere Töne für glatte, gut ausgebaute
Asphaltstraßen, Radwege oder geteerte Nebenstraßen. Fährt der Nutzer mit
der Maus über den Balken, werden die entsprechenden Wegabschnitte direkt in
der Karte angezeigt. So sieht der Mountainbiker sofort, wo die Singletrails
auf seiner Tour liegen und der Rennradfahrer weiß genau, wie viel Prozent
Asphaltstraße ein Tourenvorschlag enthält. Hinzu kommen Angaben über Länge,
Schwierigkeit und Höhenmeter. Dank Data-Mining von Open-Source Quellen wie
OpenStreetMap, NASA und Wikipedia nimmt komoot seinen Usern den
Planungsaufwand ab und macht das Navigieren unterwegs zum Kinderspiel.

Details zur komoot-Technologie finden Sie hier:
komoot.de/technology/

Preise, Verfügbarkeit und Bildmaterial
komoot ist als Web-Service und als App für Android und iOS verfügbar. Die
Nutzung der Webseite, um Touren auszusuchen und zu planen, ist kostenlos.
Die Sprachnavigation und Offline-Karten auf den Smartphones erfordern das
vorherige Freischalten der jeweiligen Region. Die erste Region ist
kostenlos, danach können einzelne Regionen für 3,59 €, ein Regionen-Paket
für 8,99 € oder alle Regionen für 29,99 € freigeschaltet werden. Komoot ist
weltweit verfügbar.
bmp AG schreibt drittes Jahr in Folge PLUS! M.Minninger
M.Minninger:

Leichter Gewinn nach 9 Monaten

 
16.10.14 12:30
bmp media investors AG: Leichter Gewinn nach 9 Monaten

bmp media investors AG / Schlagwort(e): 9-Monatszahlen

16.10.2014 11:30

Veröffentlichung einer Ad-hoc-Mitteilung nach § 15 WpHG, übermittelt durch DGAP - ein Service der EQS Group AG. Für den Inhalt der Mitteilung ist der Emittent verantwortlich.

bmp media investors AG: Leichter Gewinn nach 9 Monaten

- Nettogewinn von 0,1 Mio. EUR für die ersten 9 Monate 2014 - Net Asset Value (NAV) von 98 Cent/Aktie (Vorjahr 95 Cent/Aktie)

Die Venture Capital Gesellschaft bmp media investors AG (ISIN DE0003304200) veröffentlicht heute ihre Neunmonatszahlen 2014 nach IFRS.

Trotz negativer Kursentwicklung bei den beiden börsennotierten Beteiligungen erzielte die bmp media investors AG im 3. Quartal 2014 einen Gewinn von 0,2 Mio. EUR, da sich das Beteiligungsportfolio insgesamt weiterhin positiv entwickelt hat. So endeten die ersten 9 Monate des laufenden Geschäftsjahres - nach einem Halbjahresverlust von 0,1 Mio. EUR - mit einem Nettogewinn von 0,1 Mio. EUR (Vorjahr 0,9 Mio. EUR).  ...[...]

www.finanznachrichten.de/...hter-gewinn-nach-9-monaten-016.htm
bmp AG schreibt drittes Jahr in Folge PLUS! nope1974
nope1974:

Leichter Nav Zuwachs im 3-Quartal / Montega

 
21.10.14 17:43
www.mediainvestors.com/sites/...Montega_Comment_20102014_d.pdf
Nichts geschieht ohne Interesse und keine Leistung erfolgt ohne Gegenleistung
bmp AG schreibt drittes Jahr in Folge PLUS! nope1974
nope1974:

Wirtschaftsmagazin brand eins

 
24.10.14 21:43

Wenn sich bei einer Medienfirma etwas tut, interessiert das traditionell Journalisten am meisten. In diesem Fall ist die Meldung aber kursrelevant – und damit auch für boersengefluester.de ein Thema: Dem Vernehmen nach will sich die Beteiligungsgesellschaft bmp media investors von ihrem Engagement bei dem Wirtschaftsmagazin brand eins trennen. Das berichtet jedenfalls der “Spiegel”. Die Berliner sind seit Mai 2011 an der brand eins medien AG beteiligt – zuletzt mit 35,36 Prozent. Laut dem jüngsten Zwischenbericht steht das Engagement an dem Hamburger Verlag mit einem Betrag zwischen 2,9 und 3,3 Mio. Euro in den Büchern. Im Gesprächen mit boersengefluester.de hatte bmp-Chef Oliver Borrmann sich stets sehr zufrieden mit der Entwicklung bei brand eins gezeigt. Zudem betonte er regelmäßig, dass das Blatt schwarze Zahlen schreibe. Gleichwohl: In den sehr techlastigen Geschäftsmodellen aus den Bereichen Medien und Marketing wirkt ein Printmagazin – natürlich kann man brand eins auch via App in digitaler Form lesen – fast schon ein wenig old school.

Angeblich soll bmp das gesamte Unternehmen brand eins zwischenzeitlich mit 25 Mio. Euro angesetzt haben. Demnach hätte der bmp-Anteil einen Wert von fast 9 Mio. Euro. Diese Größenordnung gilt laut Medienkreisen aber als „unrealistisch“. Ohnehin sei kein kompletter Verkauf geplant, heißt es. Chefredakteurin Gabriele Fischer wolle ihren Anteil von elf Prozent behalten. Die Analysten von Montega Research aus Hamburg billigten der brand-eins-Beteiligung von bmp in ihrer jüngsten Analyse einen Potenzialwert von 5,56 Mio. Euro zu. Das würde auf einen gesamten Firmenwert von 15,7 Mio. Euro hinauslaufen. Vermutlich kommt diese Zahl der Realität deutlich näher.

Losgelöst davon: Die Kursentwicklung der bmp-Aktie im laufenden Jahr ist komplett enttäuschend. Nach einem starken Auftakt, der den Titel bis auf 1 Euro klettern ließ, ist der Small Cap mittlerweile wieder bis auf 0,75 Euro zurückgefallen. Damit wird der Anteilschein mit einem Abschlag von fast 23 Prozent auf den Net Asset Value (NAV) von zuletzt 0,97 Euro je Aktie gehandelt. Ein möglicher Verkauf der Beteiligung an brand eins würde die Struktur von bmp deutlich verändern und neue Mittel freisetzen. Immerhin zählt das Engagement – gemeinsam mit Heliocentris Energy Solutions und dem Videospezialisten castaclip – zu den drei größten Brocken im Portfolio. Trotz der völlig unbefriedigenden Kursentwicklung bleibt boersengefluester.de positiv für die bmp-Aktie gestimmt. Der Abschlag zum NAV ist deutlich zu hoch.

Die Analysten von Montega nannten zuletzt ein Kursziel von 1,30 Euro für den Small Cap. SMC Research aus Münster kommt in einer Analyse vom 8. September zu der Einschätzung „Strong buy“ mit Kursziel 1,28 Euro. Wer die Studie von SMC gelesen hat, dürfte sich über die Meldung des Spiegels ohnehin nicht großartig wundern. Immerhin schreibt Analyst Holger Steffen dort mit Blick auf die zu erwartenden Verkaufsaktivitäten für das laufende Jahr: „Nach wie vor werden zumindest zwei Exits angestrebt. Kandidaten hierfür sind die börsennotierte Heliocentris AG sowie der Verlag brand eins, die beide zu den größten Portfoliopositionen zählen.“ Und auch bmp-Vorstand Borrmann betont gegenüber boersengefluester.de: „Grundsätzlich steht unser gesamtes Portfolio immer zum Verkauf, das ist ja unser Geschäft. brand eins ist im Portfoliodurchschnitt sicherlich schon recht reif und damit durchaus auf der Exit-Liste.”

Quelle: www.boersengefluester.de

Diskussion: Tages-Trading-Chancen am Dienstag den 21.10.2014
Nichts geschieht ohne Interesse und keine Leistung erfolgt ohne Gegenleistung
bmp AG schreibt drittes Jahr in Folge PLUS! nope1974
nope1974:

Exit Beteiligung Greenhanger Gmb

 
07.11.14 12:56
05.11.2014 -  bmp media investors Portfolio-Update   Die bmp media investors AG hat im Oktober - ebenso wie die Mitgesellschafterin b-to-v Private Equity S.C.S., SICAR, – ihre Anteile an der Greenhanger GmbH im Rahmen eines Management buy outs an den langjährigen Geschäftsführer Martin Schmidt zu einem symbolischen Kaufpreis veräußert.

Erstes Exit allerdings zu einem symbolischen Kaufpreis meistens 1,-€ ........muss man das verstehen? Ich bin leicht schockiert! Ich weiß nicht wieviel BMP an Geld und Arbeit in die Beteiligung gesteckt hat, aber dass ist doch wohl ein schlechter Witz.
Nichts geschieht ohne Interesse und keine Leistung erfolgt ohne Gegenleistung
bmp AG schreibt drittes Jahr in Folge PLUS! tbhomy
tbhomy:

Sehe es auch...

2
07.11.14 13:33
...als schlechten Witz an. Mal abwarten, wie sich das in den Zahlen darstellt. Unterm Strich bin ich froh, meine Position auf ein sehr überschaubares Niveau reduziert zu haben.
bmp AG schreibt drittes Jahr in Folge PLUS! nope1974
nope1974:

Beteiligung Greenhanger GmbH

 
07.11.14 13:33
Die Beteiligung war seit 2007 im Portfolio, um dann als Management Buy out veräußert zu werden. Das stinkt doch zum Himmel. Gibt es hier andere Meinungen?  
Nichts geschieht ohne Interesse und keine Leistung erfolgt ohne Gegenleistung
bmp AG schreibt drittes Jahr in Folge PLUS! nope1974
nope1974:

#223

 
07.11.14 13:37
Bin auch nur noch minimal in BMP investiert, da die Versionen vom Vorstand, mit der Realität bis dato nicht viel Gemeinsamkeiten haben. Ich sehe in der ein oder anderen Beteiligung großes Potenzial, nur muss auch ein Management dahinter stehen die Verkaufen können, zu guten Preisen. Das wurde aber noch nicht bewiesen, 2014 ist bis dato unterirdisch, noch kein Exit, obwohl mindestens 2 Exits Anfang 2014 angekündigt wurden!

Nichts geschieht ohne Interesse und keine Leistung erfolgt ohne Gegenleistung

Seite: Übersicht 1 2 3 4 5 6 7 8 9 10 ZurückZurück WeiterWeiter

Hot-Stocks-Forum - Gesamtforum - Antwort einfügen - zum ersten Beitrag springen

Neueste Beiträge aus dem Sleepz Forum

  
Wertung Antworten Thema Verfasser letzter Verfasser letzter Beitrag
4 195 Sleepz AG nope1974 Enigm424 30.06.19 15:06
5 246 bmp AG schreibt drittes Jahr in Folge PLUS! gvz1 Zoppo Trump 02.11.17 18:08
5 91 BMP ist gut bmpattak Zoppo Trump 02.11.17 18:07
7 408 bmp AG - Turnaroundspekulation zieht an Bowwarrior Zoppo Trump 02.11.17 18:05
    Löschung Echokugel   01.08.16 15:36

--button_text--