Neuester, zuletzt geles. Beitrag
Antworten | Börsenforum
Übersicht ZurückZurück WeiterWeiter
... 840  841  843  844  ...

Bayer AG

Beiträge: 23.229
Zugriffe: 7.322.123 / Heute: 2.618
Bayer AG 27,415 € +1,65%
Perf. seit Threadbeginn:   -30,59%
 
Johnson & Johnso. 138,82 € -0,01%
Perf. seit Threadbeginn:   +195,49%
 
Lanxess 26,42 € +1,69%
Perf. seit Threadbeginn:   +92,85%
Bayer AG Terminator9
Terminator9:

Bayer

 
24.11.23 09:23
Was Sie Herr Lanxess oder ich möchten, spielt hier keine Rolle mehr..
vielmehr bestimmen die H-Söhne von Leerverkäufern das Spiel, ob es hoch oder runter geht.

Die ganze Börse ist eine reine MEGA Verarsche.

Werbung

Entdecke die beliebtesten ETFs von Xtrackers

Xtrackers MSCI Japan UCITS ETF 1D
Perf. 12M: +155,87%
Xtrackers MSCI Pakistan Swap UCITS ETF 1C
Perf. 12M: +66,44%
Xtrackers Artificial Intelligence and Big Data UCITS ETF 1C
Perf. 12M: +56,12%
Xtrackers S&P 500 2x Leveraged Daily Swap UCITS ETF 1C
Perf. 12M: +48,99%
Xtrackers MSCI USA Communication Services UCITS ETF 1D
Perf. 12M: +48,21%

Bayer AG SkinnerNorris
SkinnerNorris:

Lieber user Terminator9,

7
24.11.23 09:32
Zunächst ist es wichtig, zu verstehen, dass der Aktienmarkt von Natur aus volatil ist und Kurse sowohl fallen als auch steigen können. Eine Investition in Aktien birgt immer Risiken, und es ist entscheidend, ein robustes Risikomanagement zu betreiben. Dazu gehört, nur Geld zu investieren, dessen Verlust man sich leisten kann, und eine diversifizierte Anlagestrategie zu verfolgen.

Für diejenigen, die nach höheren Gewinnen streben und bereit sind, mehr Risiko einzugehen, könnten Derivate eine Option sein. Allerdings sind Derivate komplex und bergen ihre eigenen Risiken. Eine gründliche Recherche und das Verständnis der Instrumente sind unerlässlich.

Es ist auch wichtig, Emotionen bei Investitionsentscheidungen zu kontrollieren. Der ständige Fokus auf kurzfristige Kursbewegungen und das Äußern von Frustration im Forum kann nicht nur für den Einzelnen, sondern auch für die Community belastend sein. Ein Forum sollte ein Ort sein, an dem wir uns gegenseitig unterstützen und sachliche Diskussionen führen.

Ich ermutige den besagten Nutzer und alle anderen, ihre Anlagestrategien zu überdenken und sich bei Bedarf professionellen Rat zu holen. Es ist auch hilfreich, sich an die Netiquette des Forums zu halten und eine konstruktive Diskussionskultur zu fördern.
Bayer AG Terminator9
Terminator9:

Bayer

4
24.11.23 09:34
@SkinnerNorris, haben Sie die Weisheit mit großen Löcheln gefressen?
Bayer AG Lanxess
Lanxess:

Kommt auf die Newslage an

2
24.11.23 09:38
Kurs im Moment jedenfalls stabil. Shorten würde ich jetzt sicher auch nicht
Bayer AG mrymen
mrymen:

@Terminator, Börse ist

4
24.11.23 09:43
Nichts für dich.
Ist doch kein Wunschkonzert...
Leg lieber in tagesgeld an.
Bayer AG mrymen
mrymen:

Terminator, Du mußt mal erst

 
24.11.23 10:36
Erfahrungen sammeln und Ereignisse wie wirecard, dotcomblase, neuer Markt Crash etc durchmachen...
Dann siehst das Ganze etwas lockerer  
Bayer AG Terminator9
Terminator9:

Bayer

 
24.11.23 10:40
Ich sehe, dass der Dreck immer weiter runter geht, trotz steigendem DAX...

Bayer AG Lanxess
Lanxess:

Kann man mal diese Emotionen außen vor lassen?

 
24.11.23 10:51
das ist absolut primitives Niveau. Lasst doch einfach die Finger von hochriskanten Derivaten.  
Bayer AG ST2021
ST2021:

Terminator9

 
24.11.23 11:10
Alle die hier investiert sind, sind auch im minus bleib doch ruhig warte die nächste gute Nachricht ab und es geht wieder hoch. Und wenn nicht sitzen wir es aus bis im Frühjahr wenn neue Meldungen zur Umstrukturierung kommen.
Bayer AG Andreas 108
Andreas 108:

Terminator9

 
24.11.23 11:11
jammer nicht so viel keiner hat dich gezwungen hier einzusteigen
das risiko war doch bekannt

bei 10 euro werde ich einen zock wagen
Bayer AG Lanxess
Lanxess:

10 Euro ist lächerlich

 
24.11.23 11:15
Wenn dann bitte sachlich bleiben. Selbst unter 30.- würde ich hier fast schon ALL in gehen, auch wenn ich sonst sehr stark Wert auf eine gesunde  Diversifizierung lege.  
Bayer AG Cedico
Cedico:

Terminator,

 
24.11.23 11:16
den Dreck oder zu Kotzen hilft auch nicht weiter . Momentan ist ein Absturz unter 30 € größer als die 35 € , vielleicht hilft eine Packung Aspirin oder nicht 24 STD. auf den Kurs zu sehen !!!!
Bayer AG Terminator9
Terminator9:

Bayer

 
24.11.23 11:18
Ich lasse mich von den Leerverkäufern nicht vertreiben.
Bei 29,60€ kommt dann die letzte Pos. rein.

ENDE.
Bayer AG börseneu1
börseneu1:

Bayer Aktie

 
24.11.23 11:19
bin heute mit 35 % Verlust ausgestiegen , leider viel zu spät  ist mir schon klar

Ist mir alles zu unsicher bei Bayer  
Bayer AG Lord_Nykon
Lord_Nykon:

Kaufsignal

 
24.11.23 11:21
Hat es bei euch gerade auch ein Kaufsignal gegeben?
Bayer AG wohngebietsadonis
wohngebietsa.:

bayer

 
24.11.23 11:28
bin dann mal rein bei 32,50 mit ner ersten Position, wenns unter 30 gehen sollte werd ich wohl noch mal nachlegen...



@Terminator: solltest mal etwas  Ruhe bewahren, spätestens ab Januar wirds wohl besser werden hier.

Wenn Börse so einfach wäre, wär ich schon Trilliardär, jeder hat mal Verluste gemacht, wichtig halt die alten Börsenregeln beachten, nicht alle Eier in den selben Korb, und nicht mit Geld zocken, dass man eigentlich dringend anderweitig bräuchte...
Bayer AG Lanxess
Lanxess:

Terminator9

 
24.11.23 11:31
So oft wie du angeblich nachgekauft hast müsstest du mittlerweile an der Meldeschwelle liegen. Hör doch mal die Spinnerei auf
Bayer AG börseneu1
börseneu1:

sehe

 
24.11.23 11:32
Kaufsignal
Hat es bei euch gerade auch ein Kaufsignal gegeben?
Lord_Nykon, 24.11.23 11:21
ich nicht , wo ?
Bayer AG Lanxess
Lanxess:

Eine positive News und Bayer macht einen 10% Jump

 
24.11.23 11:40
Bayer AG Lord_Nykon
Lord_Nykon:

Chart

 
24.11.23 11:40
sehe
ich nicht , wo ?
börseneu1, 24.11.23 11:32
Gestern Tageschart und gleich im Stundenchart.
Bayer AG Siemprewerder
Siemprewerd.:

Abgeprallt?

 
24.11.23 11:44
Ich will mal den Tag nicht vor dem Abend loben, aber gestern sank der Kurs nicht deutlich unter 32,5, erholte sich bis zum abend wieder auf 33, heute zumindest vorerst ebenfalls wieder knapp unter 32,5 abgeprallt... da scheint jedenfalls ein gewisses Kaufinteresse zu bestehen.
Bayer AG A1AP9E
A1AP9E:

private Leerverkäufer

2
24.11.23 11:46
" ewigeroptimist: @SkinnerNorris (#20988)
Jetzt haben Sie mich neugierig gemacht.
Über welchen Broker kann man als Privatmensch mit normalem Geldbeutel echt leer verkaufen?"

" Stuttgart_0711: @Skinner (#20991)
Bitte nenne mir ein Börsenportal, eine Trading App oder einen Banking Account mittels diesem ein Privatkunde bzw. eine nicht juristische Person gedeckte oder ungedeckte Leerverkäufe auf eine an der Börse gehandelte Aktie oder eine Währung oder Rentenpapier durchführen kann."

Die Consorsbank (früher Cortal Consors) stellt das für Kleinanleger schon sehr (sehr!) lange zur Verfügung. Ich habe meine Leerverkäuferlizenz schon etwa 10 Jahre - aber bis jetzt nicht ein einziges Mal genutzt (Gebühren und Provisionen sind AFAIR nicht ohne...Und die möglichen Handels-Zeitfenster waren AFAIR sehr eng gesetzt). Man muss sich beim Leerverkaufen eines ganz klar vor Augen führen: Das Verlustrisiko ist UNBEGRENZT HOCH! Ein direktes Aktieninvest kann auf Null fallen und der Einsatz ist weg. Verkaufe ich aber leer, kann ich Pech haben und der Kurs steigt ins unermessliche (nach oben gibt es keine Grenzen!) - und es kommt der Punkt, an dem ich mich eindecken MUSS!
Bayer AG marmorkuchen
marmorkuche.:

@Terminator

 
24.11.23 12:12
Du fragtest ob Bayer kein Geld für Aktienrückkäufe hat. Nein haben sie nicht, ausser sie nehmen noch mehr Schulden auf, nichtmal das Geld für die Dividende wurde wirklich verdient, obs die daher überhaupt gibt oder ob der neue CEO lieber an den Rekordschulden arbeitet, was sinnvoller wäre in meinen Augen ist auch fragwürdig.
Isostar hatte da letzte Seite was gepostet, dass das Dilemma deutlich macht www.proplanta.de/agrar-nachrichten/..._article1699773400.html

Mein Rat wäre, schmeiss dem schlechten Geld nicht als gutes hinterher, denn wohin die Reise geht ist doch ziemlich ungewiss bei nem Unternehmen dass soviel Rechtsprobleme wegen Giftzeug hat und auf der anderen Seite, im Moment jedenfalls, kein Cash generiert.
Weiss sowieso nicht warum man so versessen auf das Unternehmen ist als Kleinanleger, von welchem Produkt genau bist Du da jetzt so überzeugt? Ich hab ehrlich gesagt gar keine Ahnung welche Produkte mit welcher Marktstellung die eigentlich genau haben ausser dem kontroversen Scheiss, der als durch die Medien geht.
Bayer AG Esox23
Esox23:

@ marmorkuchen

 
24.11.23 12:40
Die Frage, ob Bayer Geld dafür hat, stellt sich doch gar nicht, die Überlegung endet an viel früherer Stelle:
Hat Bayer eine Genehmigung für ein ARP?
Ein ARP muss durch die HV genehmigt worden sein, falls dem nicht so ist, könnten zig Millionen Euro freier Liquidität vorhanden sein, es dürfte aber keine einzelne Aktie zurückgekauft werden.
Bayer AG Highländer49
Highländer49:

Bayer

 
24.11.23 14:38

Bayer sind Wochenverlierer im Dax - Auch Kepler stuft ab
Aktien von Bayer sind mit einem Einbruch von rund 21 Prozent in der laufenden Woche schwächster Dax-Wert . Tags zuvor war es am Tief seit dem Jahr 2006 bei 32,24 Euro noch gut ein Prozent mehr. Die Woche war gleich zu Beginn geprägt von sehr schlechten Nachrichten. Einer milliardenteuren Glyphosat-Gerichtsniederlage in den USA und dem Aus für eine klinische Studie für den Pharma-Hoffnungsträger Asundexian.

Einige Analysten haben Bayer-Aktien seither abgestuft. Am Freitag folgte auch Kepler Cheuvreux. Die Nachrichtenlage dürfte weiter belasten, auch noch nach dem bisherigen Kursrutsch, hieß es. Mit dem Aus für den Gerinnungshemmer Asundexian "fehlt nun ein entscheidendes Puzzleteil in der Pipeline". Zudem drohten hoher Lagerbestände in der Agrarchemiebranche den Start von 2024 zu verhageln. Das Kursziel kappten die Kepler-Experten mit 33 Euro etwa auf das aktuelle Xetra-Niveau.

Quelle: dpa-AFX


Seite: Übersicht ... 840  841  843  844  ... ZurückZurück WeiterWeiter

Börsenforum - Gesamtforum - Antwort einfügen - zum ersten Beitrag springen

Neueste Beiträge aus dem Bayer Forum

Wertung Antworten Thema Verfasser letzter Verfasser letzter Beitrag
17 23.228 Bayer AG toni.maccaroni Maverick01 24.04.24 21:04
  541 Wie Bayer aus dem Glyphosat.......Asche Xenon_X Xenon_X 22.04.24 11:43
4 764 Momentanes Tief von Bayer ist absurd Libuda Libuda 25.03.24 21:26
25 2.128 Bayer nuessa duftpapst2 06.03.24 11:50

--button_text--