Merck KGaA Aktie

99,66 +1,14% +1,12 €
18.03.19 19:55:36 Uhr Frankfurt | Orderbuch | Mehr Kurse »
WKN: 659990
ISIN: DE0006599905
Symbol: MRK
Typ: Aktie
  • Push
  • Intraday
  • 5 Tage
  • 3 Monate
  • 1 Jahr
  • Gesamt

Performance Merck

  
1 Woche 1 Monat 3 Monate Lfd. Jahr 1 Jahr 3 Jahre
Kurs 98,80 € 96,64 € 93,44 € 90,28 € 78,32 € 73,79 €
Änderung +0,87% +3,13% +6,66% +10,39% +27,25% +35,06%

Forum zur Merck Aktie

  
12
1.232 Beiträge
windspiel0815: Rücksetzter
15.03.19
zum Nachkauf genutzt bei 98,20 Euro.
 
2 Beiträge
Labskaus: Spread
10.06.15
Danke @all hat sich erledigt :)

Analysen

  
Kaufen Halten Verkaufen
Analysten 79 99 12
Markt-Lotsen 0 0 0
Letzte Analyse:
15.03.19
UBS
halten

Merck-Aktie: Von der Apotheke zum Pharma- und Chemiekonzern

  
Merck Aktie
Merck Protein-Produktion
© Merck KGaA, Darmstadt, Germany
Als Friedrich Jakob Merck 1668 in Darmstadt eine Apotheke erwarb, legte er damit den Grundstein für zwei der weltweit größten börsennotierten Pharmakonzerne der Gegenwart: Die deutsche Merck KGaA und das US-amerikanische Unternehmen Merck & Co. Bis zum ersten Weltkrieg war Merck & Co. die US-Tochtergesellschaft des Darmstädter Merck-Konzerns. Die Eigentümer wurden jedoch von den Amerikanern enteignet. Seither ist Merck & Co. völlig selbstständig, das Unternehmen tritt außerhalb Nordamerikas unter dem Kürzel MSD (Merck Sharpe and Dome) auf. Um Verwechselungen zu vermeiden, firmiert die deutsche Merck KGaA in den USA unter der Bezeichnung EMD (nach einem Merck-Spross „Emanuel Merck Darmstadt“). Wenn hierzulande von der Merck-Aktie die Rede ist, ist in der Regel der DAX-Konzern gemeint.

Unter Verweis auf die 350-jährige Geschichte sieht sich Merck als das älteste pharmazeutisch-chemische Unternehmen der Welt. Knapp die Hälfte des Konzernumsatzes von zuletzt rund 15,3 Milliarden Euro erzielte Merck mit verschreibungspflichtigen Medikamenten unter anderem zur Behandlung von Multiple Sklerose, für Fruchtbarkeits- und Krebstherapien. Der gesamte Bereich Health Care machte im Jahr 2017fast die Hälfte des gesamten Konzernumsatzes aus.

Darüber hinaus entwickelt und verkauft Merck Produkte für die Ausstattung von Laboren und zur biologischen Herstellung von Medikamenten (Geschäftsbereich Merck Life Science). Merck ist einer der weltweit größten Anbieter von Flüssigkristallen (Geschäftsbereich Performance Materials).

Seit 1995 können Privatanleger die Merck-Aktie an der Börse kaufen. Es werden 66,02 Prozent der Merck Aktien frei gehandelt. Von den Aktien im Streubesitz hielten die acht größten Aktionäre zuletzt zusammen rund 34 Prozent. Die Merck-Aktie-wird im Leitindex DAX geführt. Um die Aktie auch für Privatanleger attraktiver zu machen, führte Merck im Juni 2014 einen Aktiensplit im Verhältnis 1:2 durch. Für das Geschäftsjahr 2017 erhielten Besitzer der Merck-Aktie eine Dividende in Höhe von 1,25 Euro je Aktie.

Umsatz & Ergebnis je Aktie in EUR

  
Umsatz/Aktie
Umsatz/Aktie
Ergebnis/Aktie
Ergebnis/Aktie

Dividenden

  
Dividenden
1,25 EUR
30.04.18
1,20 EUR
02.05.17
Dividendenrendite 1,26 %
Auszahlungen/Jahr 1
Steigert seit 8 Jahren
Keine Senkung seit 8 Jahren
Stabilität der Dividende 0,77 (max. 1,0)
Jährlicher Dividenden-
zuwachs
8,01 % (5 Jahre)
-2,44 % (10 Jahre)
Ausschüttungsquote 49,8 % (auf den Gewinn/FFO)
45,2 % (auf den Free Cash Flow)
Powered by

Derivate zur Merck Aktie

  
Hebelprodukte (6.421)
Merck Aktie Hebelprodukte
Optionsscheine 3.674
Knock-Outs 2.216
Capped Optionssch. 277
exotische Optionssc. 254

Termine zur Merck Aktie

  
07.03.2019 Veröffentlichung Geschäftsbericht
26.04.2019 Hauptversammlung
02.05.2019 Dividendenauszahlung
14.05.2019 Ergebnis 1.Quartal
08.08.2019 Ergebnis Halbjahr
14.11.2019 Ergebnis 3.Quartal

Ähnliche Aktien

  
Name
last
change_rel
 
Fresenius 48,12 € -1,74%
4 SC 3,595 € -0,55%
Fresenius Medical Care 69,36 € -0,46%
Haemato 5,20 € -0,38%
curasan 0,522 € +8,98%
Umsatz & Ergebnis, Termine powered by Finance Base AG