ZUm 100. mal Markus Frick- news

Beiträge: 76
Zugriffe: 29.938 / Heute: 5
Pro DV 0,995 € +0,00%
Perf. seit Threadbeginn:   -78,32%
 
PLAMBECK N.EN.
kein aktueller Kurs verfügbar
 
KNORR CAP PT.
kein aktueller Kurs verfügbar
ZUm 100. mal Markus Frick- news Hit o. Flopp
Hit o. Flopp:

ZUm 100. mal Markus Frick- news

 
17.02.05 00:18
#1
hat heute  - PRO DV SOFTW (WKN 696780) erwähnt, wird ende der woche näheres dazu herausbringen.

also jeder weiß nun was er zu tun hat-

verkaufen verkaufen - und danach kaufen und 100 % gewinn einstreifen
ZUm 100. mal Markus Frick- news MF Finanzen
MF Finanzen:

Die Zockerchance vom Frick

 
17.02.05 08:24
#2
Swing ( WKN 547440 )

Da könnte tatsächlich mehr dran sein. Die Bewertung ist sehr niedrig und die Umsätze zeihen auch an:


"+++ Beste Kursrakete des Jahres!! +++ - 17/02/2005

Diese Aktie sollte man jetzt kaufen:

SWING Entertainment AG ( WKN 547440 )

Hier dürfte ein erhebliches Aufwärtspotential vorhanden sein:

Nach F.A.M.E. und Camelot könnte es auch hier zu einer Neubelebung kommen! Aufgrund der niedrigen Bewertung und des geringen Verschuldungsgrades scheint die Aktie auf das Interesse namhafter Investoren zu stossen.

Noch immer ist die Aktie nicht endteckt und notiert mit einer Bewertung von nur ca. 400.000 Euro am Allzeittief um die 10-12 cents.

Dies dürfte sich bald ändern:

Das Interesse an unterbewerten Börsengesellschaften, die sich für eine Übernahme eignen, erwacht zusehends. Bei der Swing AG standen namhafte Kunden wie Sony, Sega oder Nintendo zu Buche.

Warum wird diese AG noch fortlaufend auf Xetra gehandelt?

Hier kann man noch ganz am Beginn einer Aufwärtsentwicklung dabei sein:
Kursziel 30-40 cents, Kauflimit 18 bis 20 cents."
ZUm 100. mal Markus Frick- news MF Finanzen
MF Finanzen:

Frick dürfte Recht haben!

 
17.02.05 08:42
#3
Swing ( WKN 547440 )

Ich denke, dass es hier tatsächlich eine Kursrakete geben kann, denn auch der Chart bietet enormes Potential.

Alle wichtigen Trendlinien wurden überschritten: Damit ist ein Kaufsignal generiert worden. Wird die 20 cents-Linie überschritten, ist der Weg nach oben offen:

       ZUm 100. mal Markus Frick- news 1819954  
ZUm 100. mal Markus Frick- news Happy_Berti
Happy_Berti:

Ach nein

 
17.02.05 08:49
#4
jetzt war es so gemütlich und jetzt ist MF Finanzen alias Mailer04 zurückgekehrt. Kann man diesen Typen nicht einfach sperren? Macht ja echt keinen Spaß, so dummes Geschwätz in 5 Threads gleichzeitig lesen zu müssen!
ZUm 100. mal Markus Frick- news MF Finanzen
MF Finanzen:

Frick seine neue Camelot-Rakete!!!

 
17.02.05 09:40
#5
SWING AG( WKN 547440 ): Beste Kursrakete des Jahres!!

Hier scheint Frick tatsächlich eine Top-Chance gefunden zu haben.
Gerüchte um eine Übernahme/ Rettung gibt es schon lange - wieso wird die AG sonst immer noch auf Xetra fortlaufend gehandelt?

Zudem war die Verschulkdung nie so hoch wie bei anderen dieser Firmen.

Aktuell 13 cents.

Ich denke, dass wir hier noch eine richtige Rallye in den nöächsten Tagen sehen werden.
Noch kann man bequem unter 20 cents einsammeln.
ZUm 100. mal Markus Frick- news MF Finanzen
MF Finanzen:

Frick´s MEGA-Rakete läuft an...

 
17.02.05 10:28
#6
Aufpassen:

SWING AG ( WKN 547440 )

Soll Frick´s neue KURSRAKETE sein.

Schaut mal auf das Orderbuch:

Geld:
50 000   0,08      
18 350   0,088      
100 000   0,09 (!!)    
100 000   0,095  (!!)  
1 000   0,096      
70 000   0,10  (!!)    
24 010   0,101      
6 000   0,102      
60 000   0,11  (!!)  
20 000   0,111

Brief:    
   0,143   19 990
   0,144   2 850
   0,15   4 000
   0,159   11 000
   0,16   2 000
   0,18   10 000
   0,22   12 500
   0,23   1 000

449 360 Ratio: 7,094 (!!) 63 340

Über 10% aller verfügbaren Aktien (!!!) werden aktuell nachgefragt, es liegen bis 23 cents nur gut 60.000 Aktien auf der Briefseite.

Hier dürfte mehr dran sein als ein bloßer Zock.
Die Umsätze der letzten Tage lassen auf ein stark steigendes Interesse deuten.

Frick könnte eine neue Perle entdeckt haben, 30-40 cents halte ich auch für möglich.  
ZUm 100. mal Markus Frick- news MF Finanzen
MF Finanzen:

Manteldeal?!

 
17.02.05 11:03
#7
SWING ( WKN 547440 )

Kommt es zur Übernahme und Neuausrichtung der Swing AG?

Hier könnte es bald zu wichtigen Neuigkeiten kommen:

Die Swing AG wird aktuell bei einem Kurs um die 12-13 cents mit nur gut 400.000 Euro bewertet und bietet aufgrund geringerer Verschuldung als bei fast allen vergleichbaren Werte eine große Chance auf einen Investoreneinstieg!

Wer BK Grundbesitz, F.A.M.E., Internolix, German Brokers oder Softmatic verpasst hat, dem bietet Swing ( WKN 547440 ) eine ähnliche Chance, die aufgrund der derzeitigen geringen Bewertung gut abgesichert ist.

Wenn jetzt noch Investoren wie Frick ins Gespräch gebracht werden, dann sollte man aufpassen.

Chart und Orderbuch bieten darüberhinaus jede Menge Kurspotential:

Swing Entertainment AG ( WKN 547440 )
Ordertiefe XETRA
Realtime Ordertiefe  Stand 17.02.05 10:37

Anzahl Kauf  Kurs  Verkauf  Anzahl
18 350   0,088      
100 000   0,09      
100 000   0,095      
21 000   0,096      
70 000   0,10      
4 000   0,101      
6 000   0,102      
59 990   0,11      
85 020   0,111      
4 000   0,115    
 
    0,141   2 850
    0,142   2 464
    0,149   19 990
    0,15   14 000
    0,159   11 000
    0,16   2 000
    0,18   10 000
    0,22   12 500
    0,23   1 000

468 360 Ratio: 6,179 75 804

Eröffnung: 0,142

Wenn die 15 cents-Marke überschritten wird, sollte es sehr schnell Richtung
1. Kursziel bei ca. 30 cents laufen. Noch ist der Einstieg äußerst günstig möglich
( m.M. )
ZUm 100. mal Markus Frick- news Hit o. Flopp
Hit o. Flopp:

MF Finanzen & Happy Berti

 
17.02.05 11:21
#8
hallo ihr 2!!

mit so einem forum wollte ich eigentlich nicht starten!!
100 x swing usw......

lg

hit o. flopp
Der ARIVA.DE Newsletter
Bleiben Sie informiert mit dem
wöchentlichen Marktüberblick
von ARIVA.DE!
E-Mail-Adresse
Ich möchte Benachrichtigungen von ARIVA.DE erhalten.
Ja, ich habe die Datenschutzhinweise gelesen und akzeptiert (Pflichtfeld).
ZUm 100. mal Markus Frick- news MF Finanzen
MF Finanzen:

Frick´s Rakete startet gerade!

 
17.02.05 11:36
#9
Swing ( WKN 547440 ): Es sieht ganz so aus, als sollte man sich mit dem Einstieg beeilen. Das Orderbuch ist absolut leer, bis 23 cents liegen gerade mal 65.000 Aktien, nachgefragt werden derzeit über 500.000 Stücke.

Aktuell bei nur 14 cents - Bewertung noch immer lächerlich bei nur 500.000 Euro.

Phenomedia zieht ebenfalls an und Swing ist noch deutlich günstiger und soll zudem auf der Kaufliste von M. Frick stehen.

Was das heissen kann, hat man bei z.B. OAR oder Camleot gesehen!

Wenn sich hier die Gerüchte bestätigen, dann wird klar, warum es derzeit ein solch hohes Interesse an der Aktie gibt: denn dann sollten Kurse von 40 cents schnell möglich sein. Die Bewertung läge selbst dort erst bei ca. 1,4 Millionen Euro.

Unter 20 cents ein klarer Kauf. Die Aktie sollte man nicht mehr so billig verkaufen!!
ZUm 100. mal Markus Frick- news Hit o. Flopp
Hit o. Flopp:

keine wirklichen umsätze bei swing - vergiss es!!!

 
17.02.05 12:01
#10
Geld(bid) Geldvolumen Brief(ask) Briefvolumen Umsatz Volumen Zeit
0,130 8.500 0,150 26.675 - - 17. Feb 2005 - 11:44:07
0,130 8.500 0,150 26.675 - - 11:43:50
0,130 8.500 0,150 26.675 - - 11:43:49
0,108 29.353 - - - - 11:43:46
0,130 18.500 0,150 26.675 0,130 10.000 11:43:45
0,130 18.500 0,150 26.675 - - 11:42:56
0,130 18.500 0,150 26.675 - - 11:42:17
0,130 18.500 0,150 26.675 - - 11:42:00
0,130 18.500 0,150 26.675 - - 11:41:51
0,130 18.500 0,150 26.675 - - 11:39:24
0,130 18.500 - - - - 11:39:17
0,130 23.500 0,150 26.675 0,140 5.000 11:39:16
0,130 23.500 0,150 26.675 - - 11:38:32
0,130 23.500 0,150 26.675 - - 11:38:29
0,130 23.500 0,150 26.675 - - 11:38:11
0,130 23.500 0,150 26.675 - - 11:38:06
0,130 18.500 0,150 26.675 - - 11:35:36
0,130 18.500 0,150 26.675 0,145 7.500
ZUm 100. mal Markus Frick- news ICHoderDUgewinntHIER
ICHoderDUge.:

naja

 
17.02.05 14:24
#11
ihr seit auch nicht zu belehren. wer ruft als nächstes bei ihm an??

die telekom müsste doch dadurch auch zu den gewinnern zählen???

naja

ZUm 100. mal Markus Frick- news Hit o. Flopp
Hit o. Flopp:

477 mal frick

 
17.02.05 15:01
#12
ist das überhaupt noch möglich??

- wie würde die besucherzahl aussehen, wenn man

zum 100. mal max mustermann news

schreiben würde???
ZUm 100. mal Markus Frick- news Hit o. Flopp
Hit o. Flopp:

mit einer hotline kann man wirklich gut verdienen

 
17.02.05 16:51
#13
wenn so wie bei meinem posting 538 pax anrufen und jeweils 5 € bezahlen x 20 tage = ........US $$$$$$$$$$$$

sicherlich ein guter stundenlohn für ein paar mintuten tonband besprechen -

oder??

ZUm 100. mal Markus Frick- news Hit o. Flopp
Hit o. Flopp:

mal zu wichtigen fakten o. T.

 
17.02.05 17:42
#14
und wer kennt diese super ägyptischen aktien????


warum spricht keiner darüber ??

immmer nur über ..... und ...... !?!?!
ZUm 100. mal Markus Frick- news 4994
ZUm 100. mal Markus Frick- news Hit o. Flopp
Hit o. Flopp:

ein beispiel für positive dauerhafte entwicklung!!

 
17.02.05 18:01
#15
SUEZ CEMENT GDR REG S LE4  WKN: 903989

ZUm 100. mal Markus Frick- news Hit o. Flopp
Hit o. Flopp:

sri lanka und jordanien

 
17.02.05 20:26
#16
wer kennt gute aktien von diesen ländern -

wo seht ihr den jeweiligen index bei jahresende??
ZUm 100. mal Markus Frick- news Hit o. Flopp
Hit o. Flopp:

danke an alle

 
18.02.05 00:14
#17
welche diesen link gelesen haben und mich gestern auf platz 5 gepuscht haben!!!

nur weiter so -  
ZUm 100. mal Markus Frick- news Hit o. Flopp
Hit o. Flopp:

wer kennt die restlichen aktien??

 
18.02.05 01:34
#18
Themen:
100% noch nie so einfach
Primacom, Odeon, Onvista, Net AG, Unylon
VEM, Intershop, Solarworld, Fortec, Fluxx
EM.TV, CTS, Evotec, Allianz, Conti, Infineon
CCR, Cancom, Syzygy, Zapf, DAX was tun?

Themen:
März-Rakete heute kaufen
Senator, Unylon, Primacom, IBS, DEAG, DCI
Ceotronics, Höft+Wessel, EM.TV News
Diese Aktie jetzt unbedingt beachten!
Das wird meine neue Seminar Rakete!

kopiert von: www.deraktionaer.de/xist4c/web/...62388FFFE269691DB800EBF3217F

ZUm 100. mal Markus Frick- news skyline2004
skyline2004:

Hit o. Flopp

 
18.02.05 09:37
#19
kauf dich bei swing ein.

heute wird es heiss hergehen, versprochen.

locker heute 50% drin !!!!
ZUm 100. mal Markus Frick- news Hit o. Flopp
Hit o. Flopp:

shyline 2004

 
18.02.05 15:52
#20
wird wihl nichts heute mit dem großen geld??

oder doch noch??
ZUm 100. mal Markus Frick- news Börsenfan
Börsenfan:

eher locker 50% Mieße..

 
18.02.05 16:09
#21
bei den Mini-Umsätzen, lächerliche 30k heute umgesetzt.
ZUm 100. mal Markus Frick- news Hit o. Flopp
Hit o. Flopp:

so schlimm wird es nicht werden

 
18.02.05 16:30
#22
aber börsenfan - deiner meinung kann ich zustimmen -  
ZUm 100. mal Markus Frick- news Hit o. Flopp
Hit o. Flopp:

blue c .

 
18.02.05 16:57
#23
was soll das mit blue c -  die wiener firma ist doch so gut wie ko !!!


sogar die homepagedomaine kannst kaufen!!

Um auf dieser Domain und dem InfoSonar.com Netzwerk zu werben KLICKEN SIE HIER  » Diese Seiten den Favoriten hinzufügen  
Copyright © 2004, DomainSpa, LLC. Some service marks, trademarks & images are the property of their respective owners.
Um ein Angebot für diese Domain abzugeben KLICKEN SIE HIER  

www.blue-c.com/

geld für den schrottplatz

ZUm 100. mal Markus Frick- news skyline2004
skyline2004:

Börsenfan Hit o. Flopp

 
18.02.05 19:42
#24
gut das ihr ratet aufzugeben , könnte ja noch mehr gewinn machen.

hatte zu 0,09 euro eingekauft und nun stehen sie bei 0,13.

mehr als 40 %.

mache mir von den geld ein schönes WE.
ZUm 100. mal Markus Frick- news Hit o. Flopp
Hit o. Flopp:

skyline2004

 
20.02.05 01:53
#25
ein schönes we - ??

was sind die kaufpläne für die neue woche???


ZUm 100. mal Markus Frick- news skyline2004
skyline2004:

werde mir

 
20.02.05 13:12
#26
10000 rote hosen kaufen und mit 99,99 % gewinn verkaufen.
ZUm 100. mal Markus Frick- news Hit o. Flopp
Hit o. Flopp:

dein musterdepot

 
20.02.05 19:24
#27
hat da nicht der chef (hr androsch ??? ) eins auf die "rübe" bekommen, weil sich nichts tut mit dem aktienkurs von einer großbank???

könnte also doch noch demnächst auf 20 steigen!! -  
ZUm 100. mal Markus Frick- news ramses
ramses:

dein musterdepot

 
20.02.05 19:44
#28
standort fohnsdorf steht vor schließung!!!

meinst noch immer, wir werden demnächst die 20 seh'n???
ZUm 100. mal Markus Frick- news Hit o. Flopp
Hit o. Flopp:

bad news are

 
20.02.05 20:06
#29
most of the time  - good news


deswegen sehe ich die 20.
und raiffeisen schreibt:

www.raiffeisenresearch.at/RZB_PWDBereich/...cdduzesbxaqw8j49z


Aktienanalyse
AT&S
USD als Damoklesschwert
Jänner 2005 Branche: Leiterplattenhersteller

AT&S
TECDAX 'KURS' (XETRA) - P I
AT&S
Quelle: Thomson Financial Datastream
Analyst: Mark Kerekes
Medieninhaber (Verleger), Herausgeber
Raiffeisen Centrobank
A-1010 Wien, Tegetthoffstr. 1
Telefon: +43 1 515 20 - 0
Dieser Bericht wurde von Raiffeisen Centrobank ausschließlich
zu Informationszwecken erstellt. Die in diesem Bericht enthaltenen
Angaben, Analysen und Prognosen basieren auf dem
Wissensstand und der Markteinschätzung der mit der Erstellung
dieses Berichtes betrauten Personen zu Redaktionsschluß.
Raiffeisen Centrobank behält sich in diesem Zusammenhang
das Recht vor, jederzeit Änderungen oder Ergänzungen
vorzunehmen. Die Vervielfältigung, Weiterleitung und Verteilung
von Texten oder Textteilen dieses Berichtes ist ausdrücklich untersagt.
Raiffeisen Centrobank übernimmt keine Haftung für die
Richtigkeit, Vollständigkeit oder Genauigkeit der im Bericht
enthaltenen Informationen und/oder für das Eintreten der
Prognosen. Dieser Bericht richtet sich aus-schließlich an professionelle
Marktteilnehmer, die in der Lage sind, ihre
Anlageentscheidungen eigenständig zu treffen und sich dabei
nicht nur auf die Analysen und Prognosen von Raiffeisen
Centrobank stützen. Die Marktteilnehmer werden ausdrücklich
darauf hingewiesen, dass Raiffeisen Centrobank in den im
Bericht genannten bzw. in ähnlichen Investments Geschäfte auf
eigene Rechnung abschließen, darin eigene Positionen halten
sowie im Rahmen ihrer Emissionstätigkeit als (Lead)-Manager
auftreten kann. Dieser Bericht ist unverbindlich und stellt weder
ein Angebot zum Kauf der genannten Produkte noch eine
Anlageempfehlung dar. Die vollständige Analyse finden Sie auf
unserer Homepage www.rcb.at
Empfehlung:
Neutral
Die Schwäche des USD belastete die operative Performance des Leiterplattenherstellers
AT&S in den ersten drei Quartalen des Geschäftsjahrs 2004/05. Bis dato konnte das
Management die negativen Auswirkungen auf das Bilanzbild durch umfangreiche
Hedgingaktvitäten neutralisieren. Für das Geschäftsjahr 2005/06 hat das
Management jedoch eine Umsatzwarnung ausgesprochen und rechnet nunmehr mit
keinem operativen Wachstum. Wir haben unsere EPS-Schätzungen für das Jahr
2005/06 von EUR 1,26 auf EUR 0,95 und für 2006/07 von EUR 1,40 auf EUR 1,13
reduziert.
+ Größter und technologisch führender Leiterplattenproduzent Europas.
+ Fokussierung auf HDI/Microvia-Leiterplatten (= Leiterplattensegment mit stärkstem
Wachstum; Trend: Miniaturisierung).
+ Partnerschaften mit Nokia, Siemens, Motorola und RIM geben AT&S eine exklusive
Position als Lieferant.
+ Erweiterung der Wertschöpfung durch Leiterplattendesign und Integration passiver
Bauteile (z. B. Widerstände) in die Leiterplatte.
+ Internationalisierung (Fokusierung auf Shanghai, Indien) und Kapazitätserweiterungen
im boomenden chinesischen Handymarkt (2003e: 320 Mio.
Handybenützer).
- Kontinuierlicher Preisverfall bei Leiterplatten (2004/05e: ca. 13 %).
- Europäischer Leiterplattenmarkt von Überkapazitäten geprägt.
- Hohe Abhängigkeit von den Hauptkunden: 64 % der Umsätze entfallen auf Nokia
und Siemens.
Bewertung und Empfehlung: Der währungsbedingte Wettbewerbsnachteil der
europäischen Technologieunternehmen dürfte sich auch die nächsten Quartale negativ
auf die Kursperformance auswirken. Wir rechnen für AT&S wegen der teilweisen
Produktionsverlagerung nach Asien mit einer Outperformance gegenüber den
Vergleichsunternehmen. Das Chancen/Risikoprofil des Unternehmens hat sich jedoch
nach der Ankündigung von Siemens, die eigene Mobiltelefonproduktion in Frage zu
stellen, deutlich verschlechtert. Wir reduzieren unser Kursziel von EUR 16 auf EUR 14
und nehmen unsere Empfehlung von „Übergewichten“ auf „Neutral“ zurück.
Kurs Stammaktie 13,54
27.01.05
Börsenotiz, TecDAX
ISIN-Code AT0000969985
Reuters ATSV.DE
Bloomberg AUS NM
Homepage
www.ats.net, www.atspcb.com
Streubesitz 55%
Marktkapital. (EUR Mio.) 349,5
Ø Tagesumsatz (12 Mon.)
EUR Mio. 0,4
TecDAX Gewichtung 1,0%
Buchwert/Aktie (EUR) 9,5
Kennzahlen je Aktie (US-GAAP)
in EUR 2002/03 2003/04 2004/05e 2005/06e 2006/07e
Gewinn 0,33 0,69 1,18 0,95 1,13
KGV 18,3 21,4 11,5 14,2 12,0
Cash Earnings 2,00 2,69 2,99 2,62 2,79
KCEV 3,0 5,5 4,5 5,2 4,8
Dividende 0,22 0,22 0,27 0,32 0,35
Dividendenrendite 3,6% 1,5% 2,0% 2,3% 2,6%
Payout Ratio 65% 32% 23% 33% 31%
Aktienanzahl (Mio. Stk.) 26,3 25,8 25,8 25,8 25,8
Quelle: AT&S, Raiffeisen Centrobank-Schätzung
ZUm 100. mal Markus Frick- news Hit o. Flopp
Hit o. Flopp:

PRO Dv Software

 
21.02.05 00:22
#30
WIE GEHT ES DIESE WOCHE MIT UND OHNE NEWS WEITER ???
ZUm 100. mal Markus Frick- news MF Finanzen
MF Finanzen:

*** Neuer Tipp vom Frick ***

 
21.02.05 08:46
#31
Es soll wieder KNORR ( WKN 768612 ) sein, neue Gerüchte:

"RE: *** Die nächste Kursrakete!! *** - 21/02/2005

Hier steigen spekulative Anleger jetzt ein:

Knorr Capital Partners AG ( WKN 768612 )

Die neue Kursrakete für 100% und mehr!!

Aktuell 6,3 cents.
Die Aktie sollte bald deutlich über der 10 cents-Marke notieren, erste Kurszielzone liegt bei 15-20 cents.

Kaufgrund:
Im Vergleich zu den bereits deutlich gelaufenen Werte der Peergroup
( CBB Holding, Gold-Zack, German Brokers etc. ) ist die Knorr AG
( WKN 768612 ) noch sehr günstig bewertet ( nur ca. 480.000 Euro Marktcap ) und bietet aufgrund immer wieder aufkeimender Gerüchte um einen Investoreneinstieg bzw. Neubeginn erhebliches Kurspotential.

Der Chart zeigt eine Ausbruchsformation an, die Platz bis mind. 15 cents lässt:
So wurden bei stark steigenden Umsätzen wichtige Widerstandslinien überwunden und geben der Aktie eine neue Chance auf eine kurzfristige Wiederentdeckung.

Man sollte jetzt dabei sein, solange die Aktie noch sehr günstig unter 10 cents notiert!!"

Da könnte noch einiges drin sein.
ZUm 100. mal Markus Frick- news MF Finanzen
MF Finanzen:

+++ Die neue Kursrakete! +++

 
21.02.05 08:52
#32
Knorr Capital Partners ( WKN 768612 ) - neue Kursrakete

Hier könnten wir bald doppelt so hohe Kurse sehen!
Die Aktie ist charttechnisch ausgebrochen, der Chart sieht tatsächlich glänzend aus.
Da könnte Frick tatsächlich eine Goldgrube ausgegraben haben:


       ZUm 100. mal Markus Frick- news 1825734

Viel zu günstig bewertwet!!
ZUm 100. mal Markus Frick- news MF Finanzen
MF Finanzen:

Günstige Einstiegsgelegenheit!!

 
21.02.05 09:52
#33
Knorr AG ( WKN 768612 )

Im Hoch war die Aktie einmal bei über 85 Euro!
Jetzt steht sie noch bei gerade mal gut 6 cents.

Frick hatte die Aktie schon Ende 2004 empfohlen, Videotext S. 299 bei N-TV.

Jetzt soll es neue sensationelle Spekulationen geben, zudem sieht die Aktie charttechnisch hervorragend aus und dürfte vor einer deutlichen Aufwärtsbewegung stehen.
Nach Bruch der 200-Tage-Linie ist der Weg bis 15 cents zunächst kurzfristig frei!

Ich denke, hier könnte er richtig liegen:

Bewertung bei nur 480.000 Euro
Kaum ein Wert, der so vergessen und noch nicht wiederentdeckt wurde.
Das bietet eine tolle Chance!!

Keine Aktie unter 10 cents verkaufen!!
ZUm 100. mal Markus Frick- news MF Finanzen
MF Finanzen:

+++ Die neue Kursrakete! +++

 
21.02.05 10:09
#34
Knorr ( WKN 768612 )

Aktuell 6,5 cents - gerade wurden wieder 50.000 Aktien aus dem Ask gekauft.

Kein Wunder: Wer sich den Chart anschaut, der sieht das enorme Kurspotential der Aktie.

Erstes Ziel sind 15 cents, es kann aber auch schnell auf 25 cents hochlaufen.

Frick dürfte hier mal wieder eine Perle ausgegraben haben, die Aktie ist völlig vergessen worden und sollte jetzt vor der Wiederentdeckung stehen.

Bestätigen sich die Investoren-Spekulationen, die aktuell aufkommen, dann sollte man an Entwicklungen wie bei Camelot oder German Bokers denken ( Gewinne bis zu 1500%! ).

Knorr ( WKN 768612 ) - hier ist einiges möglich!!
ZUm 100. mal Markus Frick- news MF Finanzen
MF Finanzen:

Fricks neue Kursrakete!!

 
21.02.05 10:36
#35
Es soll KNORR ( WKN 768612 ) sein.
Für mich hat er da wirklich eine interessante Spekulation entdeckt, der Chart sieht sehr positiv aus:

       ZUm 100. mal Markus Frick- news 1826050
     
Knorr ( WKN 768612 ): Bis 15 cents ist der Weg frei.

"*** Die nächste Kursrakete!! ***

Die neue Kursrakete:

KNORR Capital Partners AG ( WKN 768612 )

Jetzt einsteigen!

Aktuell 6,5 cents
Kursziel 20 cents

Es gibt neue Spekulationen, die einen Investoreneinstieg bzw. Neubeginn möglich erscheinen lassen.
Die Aktie ist sehr günstig bewertet und noch unentdeckt.

Das könnte sich jetzt schnell ändern!

Der Wert wurde bereits Ende 2004 empfohlen, damals stieg die Aktie bei enorm hohen Umsätzen auf gut 8 cents.
Jetzt dürfte noch weitaus mehr möglich sein:

Charttechnisch haben alle Indikatoren auf Kauf gedreht, zudem wurde die 200-Tage-Linie überwunden.

Im Vergleich zu anderen dieser Unternehmen sollte die Knorr AG
( WKN 768612 ) noch sehr hohes Gewinnpotential besitzen.

Keine Aktie unter 15 cents verkaufen!!"
ZUm 100. mal Markus Frick- news MF Finanzen
MF Finanzen:

Zockerchance der Extraklasse!!

 
21.02.05 14:36
#36
Knorr ( WKN 768612 )

Ich glaube nicht, das Frick da falsch liegen sollte, die Aktie von Knorr hat tatsächlich erhebliche Kursfantasie.

Bestimmt nicht mehr lange unter 7 cents, ich denke, dass wir diese Woche noch die 10 cents sehen werden. Denkt mal an Lipro oder Camelot!!

"RE: *** Die nächste Kursrakete!! *** - 21/02/2005

Meine neue Kursrakete!

Diese Aktie steht vor dem Sprung:

Knorr Capital Partners ( WKN 768612 )

Wer German Brokers verpasst hat ( + 1000% ), bei Camelot nicht eingestiegen ist ( + 1000% ) oder CBB Holding staunend verfolgt hat
( +1200% ), der sollte sich jetzt rechtzeitig bei KNORR ( WKN 768612 ) positionieren.

Bereits Ende November 2004 wurden massiv Pakete der VC-Gesellschaft gekauft. Neue Spekulationen wecken die Hoffnung auf einen Neuanfang, da ein Investoreneinstieg bzw. eine Mantelverwertung denkbar ist.

Der Chart lieferte vergangene Woche ein klares Kaufsignal, hier ist der Weg bis zunächst ca. 15 cents völiig offen.

Noch ist es nicht zu spät:

Knorr ( WKN 768612 ) - bis ca. 8-10 cents kaufen und nicht unter 15 cents abgeben!!"

Eine Aktie, die viel zu günstig ist!
ZUm 100. mal Markus Frick- news MF Finanzen
MF Finanzen:

Kursexplosion möglich - viel zu günstig!

 
21.02.05 16:22
#37
KNORR ( WKN 768612 )

Hier sollten sehr bald Kurse weit über 10 cents möglich sein ( an Kurse über 7 cents glaube ich noch heute ).

Der Chart zeigt eine Ausbruchsformation par exellence und deutliches Kurspotential zunächst bis ca. 25 cents.

       ZUm 100. mal Markus Frick- news 1826842
     
Es ist wie immer:
Am Anfang vergessen die meisten Anleger einzusteigen und müssen dann den  explodierenden Kursen hinterherlaufen ( siehe German Brokers, Internolix, Camelot usw. )

Hier kann man noch von Beginn an dabei sein ( bis ca. 8-10 cents kaufen ), bevor die Rallye richtig startet.

Aktuell 6,7 cents - Kursziel 25 cents!
ZUm 100. mal Markus Frick- news Hit o. Flopp
Hit o. Flopp:

HAT heute wohl keinem interessiert

 
21.02.05 22:08
#38
und warum schreibst du 5x das gleiche??


- was sagst du zu cmgi ?? die kommt von weit über hundert und ist jetzt bei unter 2€ zu haben??
ZUm 100. mal Markus Frick- news Kicky
Kicky:

Sie können die Domain knorrcapital.de kaufen!

 
21.02.05 23:39
#39

www.knorrcapital.de
ist ja sehr überzeugend LOL ne insolvente Klitsche
oder meinteste die hier:
München. Das Jahr 2004 ist für den Lastwagen- und Bahnzulieferer Knorr-Bremse besser gelaufen als erwartet. Der Umsatz sei um zehn Prozent auf 2,4 Milliarden Euro gestiegen, teilte die Knorr-Bremse AG (München) am Montag mit. Ursprünglich hatte der Konzern mit einer Stagnation gerechnet. Vor allem das Geschäft mit Bremsen für Lastwagen florierte. Knorr-Bremse ist nach eigenen Angaben Weltmarktführer in seiner Branche. (dpa)  
ZUm 100. mal Markus Frick- news Hit o. Flopp
Hit o. Flopp:

bremse?

 
22.02.05 01:19
#40
wer braucht bremsen??


gesucht sind raketen welche abheben!!!
ZUm 100. mal Markus Frick- news MF Finanzen
MF Finanzen:

Darum wird diese Frick-Aktie jetzt steigen!

 
22.02.05 08:39
#41
Knorr ( WKN 768612 )

Solange viele Anleger pessimistisch sind ( was sich hier zeigt! ), solange ist die Aktie weiter ein GANZ KLARER KAUF!

Schaut auf den Chart, die Rallye startet gerade erst: Unter 15 cents würde ich keine Aktie abgeben, Kursziel sind 20-25 cents.

       ZUm 100. mal Markus Frick- news 1827620

Aber jeder muß es selber wissen, für mich eine Kursrakete par exellence ( vgl. Camelot, CBB Holding oder German Brokers ).

P.S. Von CMGI halte ich nichts ( Kandidat für Chapter 11 wie Commerce One ).

     
ZUm 100. mal Markus Frick- news MF Finanzen
MF Finanzen:

Fricksche Kursrakete startet jetzt...

 
22.02.05 09:43
#42
Knorr ( WKN 768612 ): Soll neue Rakete sein.

Die Aktie dürfte sehr schnell heute noch über 8 cents steigen, bis 10 cents kann man einsteigen!

Hier ist noch ehebliches Potential vorhanden und der Chart sieht glänzend aus.
Frick könnte eine Goldader entdeckt haben, wenn sich hier eine ähnliche Entwicklung wie dbei German Brokers oder der CBB Holding anbahnt.

Noch ist die Aktie jedenfalls viel zu günstig!

"RE: *** Die nächste Kursrakete!! *** - 22/02/2005

Darum diese Kursrakete jetzt kaufen:

KNORR Capital Partners ( WKN 768682 )

Wenn die Stimmung für ein Unternehmen schlecht ist und niemand mehr an positive Nachrichten glaubt, dann muß man investieren:

So war es bei Internolix, so war es bei German Brokers, so war es bei der CBB Holding oder bei der Camelot AG: Alle Aktien haben über 1000% und mehr vom Tief zugelegt!

Auch bei Knorr ( WKN 768612 ) gibt es diese Chance.
Die Gründe:

- äußerst niedrige Bewertung mit nur 550.000 Euro
- im Chart alle wichtigen Widerstandslinien mit hohen Umsätzen übersprungen, der Weg bis 15 cents ist frei
- Peergroup erheblich höher bewertet, Knorr ist noch unentdeckt vergessen worden
-Nachfrage stark steigend: Es gibt Spekulationen, die ähnlich wie bei Internolix oder BK Grundbesitz auf einen spektakulären Manteldeal zielen!
- alle Kaufpakete werden aus dem Ask gekauft: ein klares Zeichen für ein echtes Interesse von Investoren! Nur kleine Abgaben, sind diese vorbei sollte der Wert schnell über 10 cents laufen!

Jeder Anleger muß es selber entscheiden, aber Knorr ( WKN 768612 ) sollte man beachten:

Unter 15 cents sollte man keine Aktie abgeben!

Kaufen bis ca. 10 cents mit Kursziel 25 cents!"
ZUm 100. mal Markus Frick- news MF Finanzen
MF Finanzen:

Frick scheint Ernst zu machen!

 
22.02.05 10:04
#43
Es geht erst los:

Knorr ( WKN 768612 ): Die Nachfrage steigt weiter!

Die Aktie sollte noch heute Kurse deutlich über 8 cents sehen. Das sollte aber erst der Anfang sein: Der Chart ist offen bis 15 cents, danach können Kurse von 25 cents erreicht werden!

Die Spekulationen über eijnen Neustart scheinen ernster zu sein als viele glauben.
Daher sollte man jetzt keine Aktie mehr unter 15 cents abgeben, denn es ist noch einiges zu erwarten, wenn sich da etwas bestätigt.

Knorr ( WKN 768612 ) ist ein heisser Kandidat für spekulative Anleger.
Kaufen bis ca. 10 cents!
ZUm 100. mal Markus Frick- news Hit o. Flopp
Hit o. Flopp:

NEIN, nein, nein

 
22.02.05 10:26
#44
hallo mf finanzen,

bitte schreib in mein forum nichts mehr über KNORR !!! oder ähnliches!!

dieses gepusche geht mir ...........



tips:                 immer und sehr sehr gerne!!!

aber es genügt 1x und nicht xyz mal und in jedem forum!!!!

danke !!!
ZUm 100. mal Markus Frick- news baerchen
baerchen:

endlich mal schluss mit knorr

 
22.02.05 10:53
#45
jawoll ! gut so hit oder flopp, endlich mal ein machtwort !!
aber wie findet ihr denn die hier ?
augusta 691032
...ordentlich volumen die letzten tage, da geht doch noch was...

mfg
baerchen
ZUm 100. mal Markus Frick- news baerchen
baerchen:

sorry, falsche wkn

 
22.02.05 10:54
#46
die hier ist besser

508860

mfg
baerchen
ZUm 100. mal Markus Frick- news Hit o. Flopp
Hit o. Flopp:

schock sitzt mir noch immmer in den beinen über ..

 
22.02.05 11:07
#47
war fast geschockt als ich plambeck gelesen habe.

bei augusta ist sicherlich noch viel luft nach oben drinnen.

ZUm 100. mal Markus Frick- news Hit o. Flopp
Hit o. Flopp:

was läuft bei dieser aktie ab??

 
22.02.05 13:37
#48
thermogenesis??

demnächst ...... ??  
ZUm 100. mal Markus Frick- news Tiger
Tiger:

Kaufen! o. T.

 
22.02.05 16:35
#49
ZUm 100. mal Markus Frick- news TamerB
TamerB:

lesen

 
23.02.05 15:43
#50

17.02.2005
Plambeck verkaufen
TradeCentre.de

Die Experten von "TradeCentre.de" raten die Aktie von Plambeck Neue Energien (ISIN DE0006910326/ WKN 691032) weiter zu verkaufen.

Das Unternehmen habe wieder grauenvolle Zahlen geboten. Bei einer Leistung von 94 Millionen Euro oder 59 Millionen Euro Umsatz seien sage und schreibe 188 Millionen Euro durch den Schornstein gejagt worden. Damit sei der Konzern nicht einmal eine Geldwechselbude. Für einen Euro Umsatz verliere die Firma sogar mehr als drei Euro.

Trotz massiver Abschreibungen in 2004 sitze die Firma laut einer heutigen Meldung per Ende Dezember noch auf immateriellen Vermögenswerten von circa 27 Millionen Euro. Darin enthalten seien Firmenwerte der Plambeck Norderland GmbH mit rund 20 Millionen Euro und der SSP Technology A/S mit rund fünf Millionen Euro. Das Eigenkapital im Konzern habe per 31. Dezember bei knapp 21 Millionen Euro und in der AG bei 32 Millionen Euro gelegen. Ziehe man die immateriellen Vermögenswerte ab, sei das Eigenkapital im Konzern sogar negativ.

Zum Jahresende habe die Firma noch über neun Millionen Euro an Barmittel verfügt. Demgegenüber würden langfristige Darlehen von circa 15 Millionen Euro, Kreditlinien von circa 20 Millionen Euro und Schulden aus einer Wandelanleihe von 23,6 Millionen Euro stehen. Mache in der Summe eine Nettoverschuldung von rund 50 Millionen Euro.

Die Experten von "TradeCentre.de" sehen sich in ihrer mehrfachen Verkaufsempfehlungen für die Plambeck-Aktie mehr als bestätigt.



ZUm 100. mal Markus Frick- news ICHoderDUgewinntHIER
ICHoderDUge.:

und was bringt die neue woche?

 
27.02.05 17:40
#51
hohe umsätze??

neue höchstkurse?

......
ZUm 100. mal Markus Frick- news Hit o. Flopp
Hit o. Flopp:

Pro DV

 
28.02.05 00:09
#52
WIE GEHT ES DIESE WOCHE MIT UND OHNE NEWS WEITER ???  
ZUm 100. mal Markus Frick- news Hit o. Flopp
Hit o. Flopp:

Plambeck

 
02.03.05 00:25
#53
abgestürtzt oder wie ??
ZUm 100. mal Markus Frick- news Hit o. Flopp
Hit o. Flopp:

und was sagt er diesesmal????

 
02.03.05 21:39
#54

- wer spricht sich aus??


- etwa geratherm - meine lieblingsaktie ??

- werden demnächst alte höchstkurse sehen
ZUm 100. mal Markus Frick- news Hit o. Flopp
Hit o. Flopp:

Austria - Raiffeisen

 
11.03.05 00:07
#55
ja, demnächst neu an der wiener börse - und alle sind dabei!!!


nur....... nicht


schönen abend noch
ZUm 100. mal Markus Frick- news Hit o. Flopp
Hit o. Flopp:

Wie geht es weiter mit euren zocker aktien?

 
22.03.05 10:36
#56
Wo habt ihr eure 1000000 aktien zu 0,001 € ????

wer puscht als nächster ??

alles nur gerüchteküche,....


wunderschönen sonnigen votmittag

ZUm 100. mal Markus Frick- news ICHoderDUgewinntHIER
ICHoderDUge.:

17.02.2005

 
14.09.05 09:07
#57
und wie recht ich hatte, jetzt ist der zeitpunkt zum einstieg für

696780 PRO DV AG !!!!!


ZUm 100. mal Markus Frick- news Hit o. Flopp
Hit o. Flopp:

jetzt aber wieder

 
01.11.05 12:36
#58
das selbe wie im februar.....


ein schneller zock für die weihnachtsgeschenke,....
ZUm 100. mal Markus Frick- news luxa
luxa:

Schafft ProDV die Ueberaschung?

 
20.12.05 11:54
#59
Hab was gefunden zu ProDV, Bericht ist von Mitte November!

ProDV: Hoffen auf Q4
Einige Leser werden sich vielleicht gewundert haben, warum wir unsere
Position an ProDV im Musterdepot aufgestockt haben. Gestern kauften
wir 5.000 Stück mit Limit 3,07 EUR zu. (Es gab sogar Umsatz unter unserem
Limit, einige Leser dürften sogar preiswerter reingekommen sein.)
Hintergrund ist die Ankündigung der Dortmunder, die angepassten Jahresprognosen
trotz unbefriedigendem Q3 einzuhalten. Prognostiziert waren 0,5 Mio. EUR Vorsteuerverlust für das zweite Halbjahr. Da in Q3 rund
0,9 Mio. EUR Miese anfielen, impliziert dies für das Schlussquartal einen
Vorsteuer-Gewinn von ca. 0,4 Mio. EUR. Dies wird wohl nur möglich
sein, wenn endlich die ersehnten Aufträge in Sachen Katastrophenschutz-
Software erteilt werden.
Beachten Sie deshalb bitte: Unser Nachkauf ist eine Spekulation darauf.
Kommt der Rahmenvertrag mit dem BMI (Bundesinnenministerium)
endlich, dann dürften nicht nur erhebliche Lizenzeinnahmen fliessen.
Besonders wichtig wäre die Signalwirkung im Hinblick auf Folgeaufträge
von Ländern/Kommunen oder auch anderen Staaten. Das Thema
Katastrophenschutz ist auf jeden Fall hype-verdächtig.
Die überverkaufte Aktie dürfte davon erheblich profitieren, zumal immer
noch viel Substanz da ist. Topaktuell dürften rund 10,5 Mio. EUR Cash in
der Gesellschaft schlummern, der Börsenwert liegt nur unwesentlich darüber.
Diese Bewertung ist Folge einer langen Kette von Enttäuschungen
durch Pro DV. Wir setzen auf Rehabilitierung im laufenden Quartal.

Quelle: Betafaktor.info
ZUm 100. mal Markus Frick- news Hit o. Flopp
Hit o. Flopp:

warum

 
25.12.05 23:25
#60
2x das gleiche geschrieben???

- bist zu hoch eingestiegen? oder was?
ZUm 100. mal Markus Frick- news luxa
luxa:

Stimmt, bin bei 3,50 rein!

 
05.01.06 14:34
#61
Aber es sind ja auch zwei verschiedene Threads zu meiner Entschuldigung!

Frag mich in nem halben Jahr nochmal, ob es sich gelohnt hat oder nicht!
Bin nach wie vor bullish für Pro DV, also keine Sorge! Hoffe auf 5 Euro!

@Hit o. Flopp: Hast Du auch Empfehlungen oder nur Anmerkungen was nicht gut ist?
Was kaufst Du? Mit welchem Ziel?

LG

luxa
ZUm 100. mal Markus Frick- news luxa
luxa:

Hat wohl doch geklappt mit Pro DV - akt. Kurs 4,95

 
14.03.06 17:11
#62
FOCUS-MONEY - PRO DV ein Kauf  

14:52 02.03.06  

Die Experten von "FOCUS-MONEY" empfehlen die PRO DV-Aktie (ISIN DE0006967805/ WKN 696780) zum Kauf.

Nach dem vom Vorstand zum wiederholten Male avisierten Turnaround für das Jahr 2005 hätten die in der vergangenen Woche bekannt gegebenen Zahlen so ausgesehen: 12,8 Mio. Euro Umsatz und 5,8 Mio. Euro Verlust vor Zinsen und Steuern. Einen Tag nach der Veröffentlichung der Zahlen sei endlich der lang ersehnte Großauftrag vom Bundesinnenministerium gekommen. Seit die Vogelgrippe durch die Medien geistere, sei für Politiker die Chance gekommen, sich zu profilieren.

Die Behörden könnten beispielweise mit der geo-basierten Software von PRO DV Einsatzkräfte koordinieren. Man könne auf einer dreidimensionalen Karte Unglücksherde identifizieren und nachsehen, wo etwa die nächste Klinik liege. Für das Unternehmen sei der Auftrag ein Befreiungsschlag. Wenn das Innenministerium bereits dieses System benutze, sei es sehr wahrscheinlich, dass die Bundesländer folgen sollten.

PRO DV habe zum Ende des Jahres 2005 noch 10 Mio. Euro in der Kasse gehabt und wegen der langjährigen Enttäuschungen sei die Gesellschaft trotz des jüngsten Kurssprungs nur mit 16 Mio. Euro bewertet. Der Cash werde durch den neuen Auftrag weiter erhöht, so dass das Papier in etwa auf Höhe der Liquidität bewertet sei. Der Investor erhalte das operative Geschäft, das bei 2 Mio. Euro Gewinn mindestens 20 Mio. Euro wert sei, gratis dazu. Weitere mögliche Großaufträge aus dem Ausland kämen hinzu, in der EU bestehe überall Bedarf.

Die Experten von "FOCUS-MONEY" raten bei der PRO DV-Aktie zum Kauf. Das Kursziel liege bei 8 Euro und ein Stopp solle bei 2,90 Euro gesetzt werden.

ZUm 100. mal Markus Frick- news Robin
Robin:

feedback

 
21.02.07 10:50
#63
wenn KNORR anspringt, könnte die Aktie ausbrechen.Ziel: Euro 0,12 - 0,14.
ZUm 100. mal Markus Frick- news Hit o. Flopp
Hit o. Flopp:

wie vor 2 jahren

 
20.06.07 17:27
#64
minus 56 % - wie ich bereits vor 2 jahren sagte -


bereits damals machte mf - die gleichen fehler, oder?

lg
ZUm 100. mal Markus Frick- news Hit o. Flopp
Hit o. Flopp:

N- TV jetzt gleich

 
20.06.07 19:04
#65
Achtung!

jetzt gleich kommt auf n tv ein bericht über mf !!

ZUm 100. mal Markus Frick- news Slater
Slater:

dat stimmt

 
20.06.07 19:07
#66
einschalten
ZUm 100. mal Markus Frick- news s5g1jk
s5g1jk:

wann?

 
20.06.07 19:11
#67
ZUm 100. mal Markus Frick- news Hit o. Flopp
Hit o. Flopp:

jetzt

 
20.06.07 19:17
#68
gewesen!!
ZUm 100. mal Markus Frick- news Hit o. Flopp
Hit o. Flopp:

nochmals um

 
20.06.07 19:29
#69
20.30  ( ntv-börse) - das gleiche,.....

nichts neues wurde gesagt,....
ZUm 100. mal Markus Frick- news Peddy78
Peddy78:

Ebenfalls eine dieser mittl.vergess. Frick Raketen

 
01.07.07 19:35
#70
Pro DV,

Contra wäre wohl auch hier besser gewesen.
ZUm 100. mal Markus Frick- news Hit o. Flopp
Hit o. Flopp:

bereits 2005

 
04.07.07 23:15
#71
habe ich gewarnt vor MF,....


denke aber nun wird es bald einstiegskurse bei pro dv geben .... und 100% sind dann kein problem...  
ZUm 100. mal Markus Frick- news Skydust
Skydust:

Schwache Zahlen

 
07.08.07 19:51
#72
PRO DV Software AG
ZUm 100. mal Markus Frick- news Hit o. Flopp
Hit o. Flopp:

Nun sind die Zahlen

 
09.08.07 10:58
#73
bekannt!!

nur schlecht - würde ich mal kurzum sagen.

bleibe weiter dabei - wie im feb. 2005 - minus 50% sind locker nochmals drinnen !!

ZUm 100. mal Markus Frick- news Hit o. Flopp
Hit o. Flopp:

der trend is

 
14.08.07 08:20
#74

your friend !!

minus 7% in ein paar tagen.....
ZUm 100. mal Markus Frick- news Hit o. Flopp
Hit o. Flopp:

C Dax Wert

 
05.11.07 00:06
#75
dieser Wert hat wieder nichts verdient.....

und das wird sich auch in den restlichen monaten vom jahr 2007 nicht anders sein.


aber, aber, aber 2008 könnte es dann losgehen.....



bis nächstes jahr

hit o. flopp
ZUm 100. mal Markus Frick- news d007007007

Hier könnte nach dem was ich gelesen habe...

 
#76
uU ein Reboundzock anstehen!? Habe da etwas von Planinso und Übernahmegerüchten gelesen und denke mir doch so beim Anblick des Charts...nicht schlecht...!!
Ich spreche ausdrücklich niemals!! Kaufaufforderungen oder Verkaufsaufforderungen aus! Ich schreibe immer nur meine private Meinung!! Jeder sollte sich sein eigenes Bild machen !!
Der Thread wurde geschlossen.

Seite: Übersicht Alle 1 2 3 4

Hot-Stocks-Forum - Gesamtforum - zum ersten Beitrag springen

Neueste Beiträge aus dem Pro DV Forum

  
Wertung Antworten Thema Verfasser letzter Verfasser letzter Beitrag
3 407 Pro DV - Gewappnet für den Corona-Ernstfall Rudini oli25 18:30
  207 Pro DV (696780) - Unentdeckter Corona-Wert in D! Man of Honor Man of Honor 11.06.21 12:00
4 169 NEWS Aufhebung Inso / Positive Entwicklung aktiensucher1 lapaginablanca 13.05.21 19:20
18 2.383 Mögliche Übernahme und 100%-Chance?! AM2011 Man of Honor 25.04.21 03:07
2 1 PRO DV Software AG ??? I am not buying Hornissen Struwwelpeter 25.04.21 00:14

--button_text--