Neuester, zuletzt geles. Beitrag
Antworten | Hot-Stocks-Forum
Übersicht ZurückZurück WeiterWeiter
... 48 49 50 51 52 54

YY Inc. quo vadis

Beiträge: 1.340
Zugriffe: 236.850 / Heute: 39
YY Inc ADR 56,49 € -1,89% Perf. seit Threadbeginn:   +367,80%
 
YY Inc. quo vadis insys
insys:

pablo55

 
27.06.19 18:34
Minenwerte sind genauso unberechenbar!
Und hätte ich gestern gegen Bitcoin oder Bitcoin group getauscht, wäre ich heute abgeschmiert1
Fundamental ist hier alles in Ordnung!
Am Wochenende schauen was beim G20 Gfür mich das risiko nach unten begrenzt istipfel rumkommt, kann Impulse in beide Richtungen geben.
Manchmal laufen gewisse Werte einfach nicht obwohl fundamental alles gut, auch hier bei uns, z.B.
Adesso, S&T AG, Ferratum, fallen mir spontan ein.
Wenn ich jetzt in eine gut laufende Aktie umschichte, dann kackt die mir ab und die eben veräusserte steigt, bei meinem timing, also bleibe ich erst mal long, weil ich hier eine gewisse "margin of safety" sehe.  
YY Inc. quo vadis pablo55
pablo55:

yy hat den Handelskrieg schon

 
27.06.19 20:56
eingepreist. Das Dumme ist nur, die haben damit rein gar nichts zu tun.
Sollte der Orange es in die Birne kriegen, lassen die Amis die Krücke nochmal 20% absaufen.
Bin schon oft in Minenwerte investiert.
Minenwerte sind zwar volatil aber berechenbarer als Bitcoin.
Bitcoin ist Casino vom Schlimmsten.
War aber auch schon mal in Bitcoin Group investiert. Hatte jedes Mai Angst vor dem Wochenende, da die Kurse da erst richtig bearbeitet wurden.
Glücklicherweise in meinem Fall immer nach oben.
Wenn du gestern Bitcoin kaufen wolltest, hast du ja um Kursverluste förmlich gebettelt.
YY Inc. quo vadis insys
insys:

Ja Bitcoin ist echt krass

 
27.06.19 21:58
Da kann die Gier zum Stolperstein werden;
Dann bleibe ich besser hier an Bord und hoffe, dass der Ausbruch nach einer langen Konsolidierung um so größer wird.
YY Inc. quo vadis insys
insys:

Eigentlich wäre es ja auch möglich

 
29.06.19 11:51
dass Tencent sich eines Tages YY einverleibt, würde in meinen Augen Sinn machen. Aber so wie ich das sehe, verfolgen die großen chin. Internetkonzerne nicht die amerik. Einverleibungsstrategie; vielmehr sichern sie sich ihr Wachstum durch prozentuale Beteiligungen an den Unternehmen.
Hoffe auf gute Kurse am Montag. Mfg
YY Inc. quo vadis insys
insys:

Wir brauchen guten newsflow

 
13.07.19 09:33
JD.com und Baozun zeigen momentan gutes Momentum. Das fehlt hier leider.
Ja, ist zermürbend. Bin gespannt auf die
Q 2 Zahlen. Wenn das dann nicht langsam mal dreht, dann überlege ich umzuschichten in Alibaba oder einen amerik. Tech Wert, überbewertet oder nicht, Hauptsache es kommt mal Schwung ins Depot. Mit freundlichen Grüßen
YY Inc. quo vadis Thomas Tronsberg
Thomas Trons.:

Der 'Newsflow' ist wirklich schwach

 
16.07.19 14:47
Bin da schon bei dir, auch meine Geduld geht zu Ende. Was mich ein bisschen ärgert, ist die KE.
Auf der Konferenz zu Q1 war kein Wort von einer KE und dann drei Wochen später wird das verkündet. Bis heute ist unklar warum ein KE in dieser Höhe durchgeführt wurde. Wäre einfach schön, wenn man mal eine Info hätte was jetzt passiert.
YY Inc. quo vadis Thomas Tronsberg
Thomas Trons.:

Unsicherheit mag die Börse nicht

 
23.07.19 07:59
Deshalb geht der Kurs so jeden Tag ein bisschen mehr gen Süden....

Ich bin immer noch der Meinung, dass die Bewertung von YY, und wir nähern uns rapide dem Mehrjahrestief, lächerlich ist. Diverse Wachstumsunternehmen liefern bei 50% Wachstum keinen Cent Gewinn ab. YY liefert, wenn auch durch Bigo deutlich weniger als vorher.

Rund um den 12.08. sollen die Quartalszahlen kommen, das warte ich persönlich noch aus. Sollte der Kurs unter das Mehrjahrestief bei ca. 58$ rutschen bin ich raus.
YY Inc. quo vadis insys
insys:

so sehe ich das genauso

 
23.07.19 14:51
einfach lächerlich das ganze. Von den genannten Wachstumsunternehmen die noch keine Gewinnw abliefern kann ich nochmals einige nennen:
Okta, Zscaler, Shopify, MongoDB, Alteryx, Twilio
alle sind im Cloud Hype Modus und haben 200 bis 300 % zugelegt, in eiem oder eineinhalb Jahren wohlgemerkt; haben aber durch Saas ein hochskalierbares Geschäftsmodell, wenn die mal Gewinne machen, dann kann das schnell gehen, deshalb der Hype.
The Trade Desk (Programmierte Werbung) ist auch ein Highflyer, wurde von einem Analysten erst auf 190 Dollar abgestuft und was macht die Aktie , knickt kurz ein und steigt danach wieder auf 249 Dollar.
Einfach nur noch krank und deprimierend das ganze.
Die Frage ist aber wie lange die Kurszuwächse dieser Unternehmen noch aufrecht zu erhalten sind.
Ist ja nicht nachvollziehbar, dass ein Unternehmen, sagen wir stolze 60 bis 75 % Umsatzwachstum vorlegt, der Kurs sich in der gleichen Zeit aber verdoppelt oder verdreifacht, da stimmt doch etwas nicht.
Werde die Zahlen abwarten, sollte der Kurs weiter abkacken, dann werde ich YY in The Trade Desk oder Veeva umschichten oder wenigstens in Alibaba.
Schaut euch die Bewertung von Paypal an; die wachsen doch keine 40 % pro Jahr aber bei der deutschen Wirecard, die definitiv schneller wächst, da wird immer mal wieder die hohe Bewertung kritisiert, bei den Ami-Techs spielt diese offensichtlich keine Rolle, aber warum ?
Wahrscheinlich ist es zur Zeit sinnvoller die Hype-Wellen mitzureiten solange es funktioniert.
Kaufen und Halten funktioniert hier zumindest nicht. Mfg
YY Inc. quo vadis Thomas Tronsberg
Thomas Trons.:

Anmerkung

 
24.07.19 06:10
Und bei YY handelt es sich nicht wie bei den von dir genannten Unternehmen um Startups die zwar schnell wachsen, aber ihre Wachstumsraten auch der kleinen Größe geschuldet sind. YY setzt ja bereits fast 20 Mrd. um und wächst weiter in diesem Tempo.
Immerhin mal ein historische Tag gestern …. YY schloß im PLUS!
YY Inc. quo vadis insys
insys:

Wahrscheinlich wird Geduld

 
24.07.19 06:24
sich hier doch auszahlen; wenn der Kurs sich immer irgendwann den Fundamentaldaten annähert, dann haben wir hier auf Sicht von 2 bis 3 Jahren einen Verdreifacher.
BASF, Daimler oder Conti Aktionäre brauchen auch diese Geduld; nicht dass die Geschäftsmodelle vergleibar wären, will nur sagen, die haben auch Pech.
Der Cloud Hype wird auch mal jäh abgewürgt werden, hält nur schade, dass ich den verpasst habe.
YY Inc. quo vadis insys
insys:

Anmerkung Bewertung YY

 
24.07.19 06:53
Bei Yahoo Finance muss man bei den Kennzahlen der Chin. Firmen aufpassen.
Marktkapitalisierung ist in USD angegeben.
Bei Gewinn und Umsatz geben Sie die Zahlen in Yuan an. D.h. bei YY in 2018 geben Sie Umsatz 16 Mrd. an, (Yuan) die muss man dann, grob vereinfacht, durch sieben teilen, dann erhält man den Umsatz in USD. So kann dann auch das richtige KUV ermittelt werden, das hier natürlich trotzdem lächerlich ist. Mfg  
YY Inc. quo vadis Thomas Tronsberg
Thomas Trons.:

Danke für die Korrektur

 
25.07.19 09:07
Ist ja auch selten dämlich, wie kann man hier ohne Kennzeichnung in unterschiedlichen Währungen ausweisen???
YY Inc. quo vadis insys
insys:

Einfach nur zermürbend

 
02.08.19 07:27
die Ankündigung der 10 %igen Zölle auf 300 Mrd. kommt ja zur richtigen Zeit kurz vor den Quartalszahlen, die laut letztem Ausblick sehr gut ausfallen sollten. Der Kurs wird jetzt dank Trump wieder genauso träge daruaf reagieren wie letztes mal. So eine Scheiße. Die Amis behandeln die Chinesen wie kleine Schuljungen, und die lassen sich das nicht gefallen; sie haben ja schon deutlich gesagt, dass sie für einen langen Handelskrieg gerüstet sind. Hatte ehrlich gehofft, dass der Vorzeigekonzern Apple bei den Iphone Verkäufen mal so richtig abkackt, war leider nicht der Fall. Hätte vielleicht die amerik. Regierung aufhorchen lassen. Dieses Jahr wirds keinen Deal mehr geben und wer weiss schon was die Fadenzieher in den USA vorhaben. Kann sein, sie nehmen eine Abkühlung der eigenen Wirtschaft oder sogar eine Wirtschaftskrise bewusst in Kauf. Glaube auch nicht, dass das alles vom amerik. Präsidenten kommt, da gibts bestimmt im Hintergrund Strippenzieher aus der Hochfinanz.
Meine 100 %ige Positionierung in chin. Werte war kurzfristig ein Fehler, auf Sicht von 3-5 Jahren, wer weiss ? Ein Anlagehorizont von 5 Jahren ist mir aber zu lange, da man ja jederzeit mit einem richtigen Crash rechnen muss. Allerspätestens nach den Zahlen zum Q 2 muss ich überlegen, ob ich nicht doch zum Teil in die überbewerteten Cloud-Aktien überschwenke, die sind immun gegen Handelskrieg und evtl. auch gegen Rezession, da sie den Firmen die sie in Anspruch nehmen, durch Effizienz Geld einsparen helfen. Shopify nach einem langen run nach 50 % Umsatzwachstum verbunden natürlich mit hohen Verlusten wieder fett im plus; das kann YY auch. Pardon, aber Börse ist echt nicht rational, ich würde sagen zeitweise echt zum kotzen. Tschuldigung für meinen Gefühlsausbruch. Mfg
YY Inc. quo vadis Thomas Tronsberg
Thomas Trons.:

Kopf hoch!

 
02.08.19 08:02
Schön, dass es Menschen gibt, die so ehrlich mit ihren Gefühlen umgehen wie du! Chapeau!
Ich bin gestern bei YY ausgestopt worden. Immer wenn die Wallstreet hustet, dann muss YY auf intensiv.

Ich denke auch, dass wir in 2-3 Jahren andere Kurse sehen, lieg aber bei YY schon zwei Jahre falsch. Ich denke China wird halt auch über den Kapitalmarkt unter Druck gesetzt. Und das YY zu großen Teilen in amerikanischen Händen ist werden hier Shorts gespielt.

Bin jetzt erstmal an der Seitenlinie. Zahlen kommen um den 20. August?
YY Inc. quo vadis insys
insys:

Zahlen am 13. August after close

 
05.08.19 13:42
finance.yahoo.com/news/...-second-quarter-2019-110000948.html
YY Inc. quo vadis insys
insys:

Hoffentlich ist das jetzt der

 
05.08.19 21:03
Boden. Da ist ja ein Invest in Bitcoin sicherer als so ein Chin. High Growth Stock
YY Inc. quo vadis Thomas Tronsberg
Thomas Trons.:

Bin ja mal gespannt ...

 
06.08.19 07:44
Ich traue mir keine Einschätzung mehr zu … den Weg nach unten ging YY ja immer überproportional mit. Den Weg nach oben hat man weggelassen. Nächste Woche kommen erst mal Zahlen und ich fürchte in diesem Marktumfeld wird können die sein wie sie wollen, es wird abwärts gehen.
YY Inc. quo vadis insys
insys:

fairer Wert für YY

 
06.08.19 14:20
wäre trotzdem 180 Dollar, aber alles aus China ist ja nur "Fake", leider.
Irgendwann sollte doch der Punkt kommen, an dem die Anleger sich sagen, bis hier her, billiger bekommen sie meine Stücke nicht; aber ich glaube der Kurs von YY wurde schon immer von den Großen manipuliert.
Ich warte die Reaktion auf die Zahlen ab, wenn sich nichts tut, dann überlege ich in The Trade Desk oder in Mastercard umzuschichten. Mastercard deshalb, weil sie im Gegensatz zu z.B. Wirecard nicht manipuliert wird und wie ein Bulldozer den Weg nach oben geht, vielleicht nicht so steil wie WDI dafür stetig (ein Fels in der Brandung). Mfg
YY Inc. quo vadis insys
insys:

Kurstechnisch gesehen, muss man

 
08.08.19 09:16
bei YY jederzeit mit einer Insolvenz rechnen.
Ich hoffe, dass sie bei den Kursen ein mega fettes Aktienrückaufprogramm ankündigen, wenn sie sonst nichts mit ihrem Cash anzufangen wissen, auch Sonderdividende wie bei Momo, alles besser als die Kohle nur zu horten, Mgf  
YY Inc. quo vadis insys
insys:

Dem Kursverlauf zufolge

 
08.08.19 09:20
muss man jederzeit mit einer Insolvenz hier rechnen.
Es wäre Zeit für ein mega fettes Aktienrückkaufprogramm bei den Kursen inclusive einer Sonderdividende, wenn sie sonst nichts mit ihrem Cash anzufangen wissen. Mfg  
YY Inc. quo vadis Thomas Tronsberg
Thomas Trons.:

Strong Sell von Zacks

 
08.08.19 09:45
Zacks hat YY auf Strong Sell. Bin ja mal gespannt ob YY Zacks Lügen straft.
YY Inc. quo vadis insys
insys:

Ich weiss nicht, wieviel man auf zacks rating 1-5

 
08.08.19 15:18
geben kann. Ich bin auch nur ein Laie. Aber die letzten Q-Zahlen waren Hammer und der Ausblick ebenfalls. Habe ich das falsch in Erinnerung oder war da von 50 % Gewinnanstieg die Rede ?
In den Medien hieß es immer, das Wachstum von YY liese nach; und wenn dem so wäre, die Bewertung ist ja augenblicklich ein Schande. Bin gespannt auf Dienstag, befürchte aber, dass gute Zahlen den Kurs nicht soo beflügeln werden; Bei Alibaba hat in Q 1 das Gewinnwachstum von 50 % dessen Kurs auch nicht beeindruckt. Ja in China ist alles fake. Gut dass die Amerikaner mit ihren ganzen Kriegen und Umstürzen und dann noch mit ihren Amokläufen im eigenen Land (weil jeder Depp nicht nur Revolver sondern gleich auch automatische Sturmgewehre kaufen kann) unsere Vorzeigezivilisation darstellt. Habe erst eine Doku über den Vietnamkrieg gesehen, will gar nicht mehr sagen, was ich von den Amis halte; die sollen sich doch am besten von der Außenwelt isolieren. O.K. das gehört jetzt nicht wirklich hier her, aber die Kurse werden doch in Amiland manipuliert, oder ? Die Leidtragenden sind wir.  
YY Inc. quo vadis insys
insys:

sorry, bin emotional angespannt

 
08.08.19 15:36
Bin erst seit 2014 an der Börse aktiv. Es scheint immer mal wieder Phasen zu geben in denen manche Branchen besonders gut laufen und manche eben nicht. Vor paar Jahren war Biotech der Renner und  Celgene und Regeneron stehen fundamental gar nicht schlecht da, aber der Hype ist erst mal dort vorbei. Solabranche ist auch so eine Sache, da weiss man nie, wann einsteigen, ist vielleicht jetzt wieder zu spät (Enphase, Solaredge). Cannabis nicht wirklich einzuschätzen.
Lange Rede, kurzer Sinn: wenn die Anleger irgendwann schnallen, dass China trotz Zöllen weiterexistiert und wächst, dann sehen wir bestimmt wieder andere Kurse; YY war immerhin schon mal bei 140 USD.
Der Hype um die Cloud wird auch irgendwann nachlassen, nur schade, dass man da jetzt nicht dabei war.
Nutanix ist ein gutes Beispiel, wie es auch anders laufen kann, wenn es mal 2-3 Quartale nicht so perfekt läuft, von daher habe ich Bedenken dort jetzt noch bei den Clouddarlings der Wallstreet einzusteigen, bevorzuge immer Firmen, die wenigstens schon profitabel sind.  Mfg
YY Inc. quo vadis Thomas Tronsberg
Thomas Trons.:

Zahlen

 
14.08.19 08:41
Über 60% Umsatzwachstum bei gleichzeitiger Halbierung des Gewinns und leider nicht mal eine Prognose für Q3. Ich fürchte der Kurs wird hier weiter absacken.  
YY Inc. quo vadis insys
insys:

Schade

 
14.08.19 09:21
Business Outlook
For the third quarter of 2019, the Company expects net revenues to be between RMB6.57 billion and RMB6.77 billion10, representing a year-over-year growth of 60.2% to 65.1%. This forecast reflects the Company’s current and preliminary views on the market and operational conditionfinance.yahoo.com/news/q2-earnings-outlook-yy-115042532.html
Normal sollte das jetzt eingepreist sein
Aktienrückkauf über 300 mio USD, immerhin.
Huya (YY ist mit 45% beteiligt) hat ebenfalls berichtet, über 90 % Wachstum und profitebel, vielleicht sollte man kurzfristig von YY zu Huya überschwenken ?
Wenn YY weiter absäuft, muss ich überlegen.........

Seite: Übersicht ... 48 49 50 51 52 54 ZurückZurück WeiterWeiter

Hot-Stocks-Forum - Gesamtforum - Antwort einfügen - zum ersten Beitrag springen

Neueste Beiträge aus dem YY Inc ADR Forum

  
Wertung Antworten Thema Verfasser letzter Verfasser letzter Beitrag
7 1.339 YY Inc. quo vadis wagstefan insys 14.09.19 16:41

--button_text--

Riesendeals in Kürze!

1.522% Pot Hot Stock nach 50.000% mit Aurora und 294.900% mit Canopy
weiterlesen»