Neuester, zuletzt geles. Beitrag
Antworten | Börsenforum
Übersicht ZurückZurück WeiterWeiter
... 4966  4967  4969  4970  ...

Wirecard 2014 - 2025

Beiträge: 180.924
Zugriffe: 45.546.493 / Heute: 34.715
Wirecard AG 0,0186 € -7,92% Perf. seit Threadbeginn:   -99,94%
 
Wirecard 2014 - 2025 Bond1996
Bond1996:

@Mod

3
12.05.20 22:07
klar kann man das, aber nicht so das es nicht auffällt. Bei den Umsätzen schon mal gar nicht. Übrigens sollte man sich die Frage stellen wieso man zig Millionen an Umsatz angeben soll die nicht vorhanden sind, um dann obendrauf dafür auch noch immense Steuern zu zahlen. Ein bischen bescheuert kann man ja sein, aber so bescheuert nun auch wieder nicht.

Werbung

Entdecke die beliebtesten ETFs von Xtrackers

Xtrackers MSCI Japan UCITS ETF 1D
Perf. 12M: +155,87%
Xtrackers MSCI Pakistan Swap UCITS ETF 1C
Perf. 12M: +67,33%
Xtrackers Artificial Intelligence and Big Data UCITS ETF 1C
Perf. 12M: +49,70%
Xtrackers MSCI USA Communication Services UCITS ETF 1D
Perf. 12M: +44,81%
Xtrackers MSCI Japan UCITS ETF 2D - USD Hedged
Perf. 12M: +44,02%

Wirecard 2014 - 2025 Dr. Zalu
Dr. Zalu:

Keine schlechten Nachrichten

2
12.05.20 22:08
gibt es morgen, weil der Dax sowieso nachbörslich im freien Fall ist und die Verluste  im DAX nimmt Wirecard ja auch mit, nur die Gewinne meistens nicht. Da braucht man nicht mehr erfinden oder neu aufwärmen.  Ich verkaufe jedenfalls nicht. Spätestens Juni oder Juli ist alles vorbei.  
Wirecard 2014 - 2025 Kuzey
Kuzey:

Dürfte ich mal wissen warum

3
12.05.20 22:09
Man die kritischen schreiber hier sperrt? Sinkt dann der Kurs nicht? Was bringt euch das? Man muss nur 1 und 1 zusammen zählen können dann weiß man in welche Richtung sehr wahrscheinlich der Kurs gehen wird! Der Vertrauensverlust und die charttechnischr Lage bei wirecard ist momentan nicht ganz so rosig wie ihr es hier behauptet! Das sieht man ja auch am Kurs. Naja ich schreibe am besten nichts mehr, nicht das ich wieder gesperrt werde.

Chartmäßig wenn die 85 nicht halten die nächsten Tage gibt's noch eine Unterstützung bei 79/80 dann freie Fahrt nach unten.

Alles nur meine persönliche Meinung. Keine Handelsempfelung. Danke schonmal für die schwarzen Sterne.

Wirecard 2014 - 2025 thetom200
thetom200:

Ich glaube am Do werden wir unser

2
12.05.20 22:09
blaues Wunder erleben.
Ob die Zahlen wirklich so gut sind.
Wenn es ne Gewinnwarung gibt stehen wir dann bei 60€
Und alle die jetzt noch so lästern wären froh nochmasl für 85 verkaufen zu dürfen.
Wirecard 2014 - 2025 mod
mod:

@Bond, Steuern haben bekanntlich bei uns

 
12.05.20 22:10
das Jahr als Basis und nicht ein Quartal.
Hast Du Ahnung vom internen Rechnungswesen?
Wachsamkeit ist der Preis der Freiheit !
Wirecard 2014 - 2025 derdendemann
derdendemann:

Analyst

 
12.05.20 22:11
Grundsätzlich hast du schon recht. Aber! Das Ausfallrisiko für Consumer Kredite wird in teilweise durch die aktuellen finanzielle. Hilfen verringert.

Ich selbst handele nicht auf die Zahlen diese Woche. Sorry, aber das kann auch ein Non Event werden ohne größere Bewegungen wie erwartet.

Juni wird spannend. Und da sollte man die erste Reaktion abwarten bis alle den Jahresbericht im Detail gelesen haben. :-)
Wirecard 2014 - 2025 Bond1996
Bond1996:

@Mod

 
12.05.20 22:13
bei dem Bericht gings um vergangene Zahlen, nicht um Quartalszahlen von diesem Jahr. Lesen hilft..
Wirecard 2014 - 2025 derdendemann
derdendemann:

Thetom

 
12.05.20 22:14
Ja ja. In der aktuellen corona Zeit ist ein Markurs toll. Da kann man jeden Tag viel malen. So auf Leinwand und so. Aber mit viel Farbe, schwarzer Farbe. Probier das mal.


Wirecard hat die Perspektive bestätigt.
Eine gewinnwarnung würde bedeuten Wirecard hätte wider besseren Wissens kürzlich den Markt belogen.  
Wirecard 2014 - 2025 Poujeaux
Poujeaux:

Mod

 
12.05.20 22:14
Jupp ohne Ende Spielräume, alleine Periodisierung, Neuverträge, Capex, whatever, egal wonach du bilanzierst, lauter erlaubte Spielräume, wieso hat denn Wirecard immer so genau die Erwartungsbandbreiten getroffen..

Mal sehen was Braun und Kollegen so mit Q1 machen wollen

Jahresabschluss muss aber vom ganzen Board vor Testat abgezeichnet werden, daher mal ebenso interessant..  
Wirecard 2014 - 2025 Frei3ier
Frei3ier:

@derdendemann

4
12.05.20 22:16
„  derdendemann: Freibier   22:06 #124491  
Ich hoffe nur dass keiner aufgrund deiner nicht nachvollziehbaren Handelsstratgie sich ins Unglück stürzt  “

Sag das besser mal den 40 cent Basher- und Arbeitslosengeldaufbessernden Postern, die Anleger dazu bewegen möchten ihre Aktien jetzt zu diesen billigsten Kursen zu werfen und damit einen großen Verlust zu realisieren.

Wissen diese Poster eigentlich, dass man diese haftbar machen kann für Verluste aufgrund Ihrer bewußten Falschaussagen?
Wirecard 2014 - 2025 mod
mod:

@Bond, bei den Umsätzen

 
12.05.20 22:17
heisst das ja bekanntlich bezogen auf das Geschäftsjahr:

USt minus Vorsteuer = Zahllast, die eigentliche Mehrwertsteuer.

Also kann ich doch risikolos von Quartal zu Quartal verschieben.
Ähnlich ist es bei der KSt.

Hauptsache ist doch, ich bleibe liquide und vermittel in der Zwischenzeit
mittels Veröffentlichungs-Politik ein positives Bild.
Das haben sie auch nötig.
(So würde ich intern als Berater argumentieren).
Wachsamkeit ist der Preis der Freiheit !
Wirecard 2014 - 2025 Hessentrade
Hessentrade:

Hallo zusammen,

 
12.05.20 22:17
habe mich hier auch mal angemeldet. Bin schon einige Jahre an der Börse. Einiges im Plus, aber auch einiges im Minus. Was hier abläuft, habe ich aber noch nie gesehen. Eine solche Zerstörung und Abschlachtung einer Aktie habe ich noch nie erlebt. Für mich ist diese Drückerei ohne Gegenwehr fast nicht mehr erklärbar, LV hin oder her, irgendwann ist mal Schluss. Wenn sich der Kurs nicht bald erholt bin ich raus, trotz massivem Verlust. Ich bin einiges gewohnt, aber für mich ist diese Situation nicht greifbar und somit auch schwer zu händeln. Vielleicht wird doch noch alles gut, in diesem Sinn schönen Abend.
Wirecard 2014 - 2025 Draghi1969
Draghi1969:

Hätte nicht für möglich gehalten

3
12.05.20 22:17
wie hinterhältig die Bafin mit den LV kooperiert.
Unglaublich.
Einst Insiderhandrl F... Augen zu - sonst Klage von Hedge...
Da schaust wirklich.
Made in Germany.
Seit Ferkel am Werk- der Untergang
Wirecard 2014 - 2025 thetom200
thetom200:

@derdendemann

 
12.05.20 22:18
Keine Ahnung was ein Markurs ist.

Aber deine Vermutung könnte sich bewarheiten.

Also hier kann man nix gewinnen! Nur seine Verluste weiter ausbauen.
Meine sind seit heute bei über 30%

Super Zahlen sind eingepreist.

alles andere wird abverkauft.
Wirecard 2014 - 2025 Frei3ier
Frei3ier:

@Hessentrader...

 
12.05.20 22:20
...gratuliere, die ersten 40 Cent sind verdient.

Warum beginnen immer alle Posts mit „habe mich hier auch mal angemeldet“ , bist dich schon seit dem 27.04. dabei, gratulation zum ersten sinnfreien Post, mehr werde ich nicht lesen, landest gleich auf der Ignoreliste, da leicht zu durchschauen.
Wirecard 2014 - 2025 Poujeaux
Poujeaux:

Jösses bid zu 85 sofort ausgeführt worden grad..

 
12.05.20 22:20
Wirecard 2014 - 2025 derdendemann
derdendemann:

Freibier

6
12.05.20 22:21
5 stellig im Minus schreibst du.
Und sprichst von weiteren nachkäufen.
Genau so etwas treibt die meisten in den Ruin.

Warum? Man kauft nach, erhöht sein Risiko im Markt, wenn es dumm läuft, läuft es weiter gegen dich. Man verliebt sich nie in eine Aktie. Keiner weiß wie es weitergeht. Es gebe zwar Wirecard gute Chancen. Aber Haus und Hof würde ich nicht auf die Karte setzen.

Nachkaufen kann auch das Leid verschlimmern  
Wirecard 2014 - 2025 mod
mod:

Die Berichtszahlen, Bond, sind auch manipulierbar

 
12.05.20 22:22
innerhalb der einzelnen Quartale.
Ich muss nur geschickt die Prüfer überzeugen.
Dieses kfm. Geschick fehlt dort anscheinend.
Ähnliches haben wir damals schon als Lehrlinge mitveranstaltet.
In dem Pionierunternehmen fehlt anscheinend der kfm. Macher.
Wachsamkeit ist der Preis der Freiheit !
Wirecard 2014 - 2025 sharpals
sharpals:

@ Frei3ier , weil es noch tiefer gehen kann

2
12.05.20 22:22
Zitat : Bei 85 Euro schmeissen nur die Leerverkäufer und..
...Deppen.
Wie kann man zu 85,86,87 oder ähnlichen Kursen seine Aktien den Leerverkäufern in den Rachen werfen.
zitat ende.

Ich hatte vorher dargelegt, das ich davonn ausgehe , das die aktie in einem abwärtskanal liegt und deren unterstützung , gerade im bereich von ca 83 liegt und ich die nächste erst wider im bereich von 40 finde.

Wenn also jemand nicht an das drehen der aktie glaubt, dann ist es nur konsequent, jetzt alles rauszuwerfen.

Leider sieht die nachrichtenlage nicht rosig aus ...
Die LVs sind da nicht das problem, sondern das katastrophale qualitästmanegment, bei WDI ..
Wirecard 2014 - 2025 harry74nrw
harry74nrw:

Last! History repeating

 
12.05.20 22:23
shortsell.nl/short/Wirecard/all

Wirecard 2014 - 2025 KaktusJones
KaktusJones:

Das ist ja mal ne Kursentwicklung kurz vor

16
12.05.20 22:24
den Zahlen. Ohne Insider-Infos kann ich mir so einen Kursverlauf, vor allem nach der Meldung vom Freitag, kaum erklären. Mittlerweile geht es wieder stramm Richtung 80 Euro und das, obwohl Wirecard immer wieder durchblicken lässt, dass die Zahlen gut sein werden und die Geschäfte weiterhin gut bis sehr gut laufen.
Wenn man sich die hohe Zahl bereits geshorteter Aktien ansieht und dann auf den Finanzkalender sieht (mit anstehenden Quartalszahlen, Jahresbericht und HV) und sich dann die Aussagen z.B. von Herrn Braun zum Geschäftsverlauf ansieht, dann kann ich mir kaum vorstellen, was einen dazu treibt, hier immer noch mehr Aktien leer zu verkaufen. Das kann doch nur gut gehen, wenn es weitere schlechte News gibt - und das heißt, dass Herr  Braun bezüglich der Zahlen lügen würde. Dieses Szenario kann ich mir nach all dem Gedöns der letzten Wochen und Monate kaum vorstellen. Zum einen hält Herr Braun einen nicht unerheblichen Anteil an Wirecard-Aktien - er sollte also an einer stabilen Kurs- und Geschäftsentwicklung, zumindest auf lange Sicht, interessiert sein. Wäre er das schwarze Schaaf, als dass er von der Presse dargestellt wird, dann hätte er seine Schäfchen sicher schon in's Trockene gebracht.
Auch die Tatsache, dass nun ein Experte für Compliance bei Wirecard angeheuert hat, werte ich als gutes Zeichen für Wirecard. Erstens hat man festgestellt, wo die Probleme liegen und entsprechend gehandelt. Zweitens, wird es sich auch Herr James Freis gründlich überlegt haben, bei Wirecard anzuheuern. Er wird sich sicher nicht auf einen hoffnungslosen Posten setzen.

Der aktuelle Kursverlauf stimmt einen jedoch extrem nachdenklich. Das Risiko, dass hier derzeit die Shortseite eingeht erscheint mir auf dem aktuellen Kursniveau schon sehr hoch. Und dennoch werden die Positionen immer weiter erhöht. Man fragt sich warum und mit welchem Hintergedanken bzw. ob die Shortseite irgendwelche Kursrelevanten Infos hat. Sollten die Zahlen zum 1. Quartal nur ok ausfallen und sollten die Jahreszahlen testiert werden, was hätte die Shortseite denn dann in der Hand? Mit was soll der Kurs weiter in den Keller gehen? Die Halbjahreszahlen folgen dann ja auch in nicht all zu ferner Zukunft und dann verblassen allmählich die Beben durch den KPMG-Bericht. Wirecard hat dann seit fast einem Jahr die Belegübersicht in eigener Hand und kann die Transaktionen belegen. Ein erfahrener Compliance-Spezialist bringt diese Seite des Unternehmens in ruhigeres Fahrwasser und was bleibt den Shorties dann? Irgendwann wird man ja die Positionen ausgleichen müssen.
Sollten die Geschäfte weiter laufen und die Kunden zufrieden sein, dann wird Wirecard auch nicht Pleite gehen - egal was der Kurs macht. Das gute an Wirecard bezüglich der Kunden ist ja auch, dass man nicht nur ein paar Großkunden hat, von denen der Umsatz weitestgehend abhängt. Man ist breit aufgestellt und wenn man ein Kunde abspringt, dann fällt das nicht so stark in's Gewicht. Da muss schon mehr passieren.
Worauf will man also auf der Shortseite hinaus, was ist das Ziel? Nur Gewinn?  Dann frage ich mich, ob es derzeit nicht lukrativere Möglichkeiten am Markt gibt. Ich frage mich wirklich, was hier im Hintergrund gespielt wird. Ich gehe mal davon aus, dass die Zahlen im Großen und Ganzen stimmen, und dass auch die Zahlen für 2019 testiert werden.
Wirecard 2014 - 2025 Minikohle
Minikohle:

Soviel

2
12.05.20 22:24
Mist, wie ich hier heute gelesen hab, tolle Einzeiler, manchmal ganze Sätze...

Nene Neuundalt. Morgen wird's wohl grün. War immer so.
Wirecard 2014 - 2025 Talle
Talle:

Wunderschöne Ami Vorgaben

 
12.05.20 22:24
für morgen.
Drüben schepperts ja richtig heftig...
Wirecard 2014 - 2025 effortless
effortless:

Kuzei .... hier werden keine kritischen

 
12.05.20 22:25
Schreiber gesperrt sondern jene, die gegen die Forenregeln verstossen.
Wirecard 2014 - 2025 mod
mod:

@Hessentrade, ich fühle mich immer

 
12.05.20 22:27
hier an die Zeit des Neuen Marktes erinnert.
Deswegen lese ich hier auch nur sehr oberflächlich.
Wer früh bei Wirecard eingestiegen ist, kann lachen,
die anderen zittern und keiner weiss Genaues.
Wachsamkeit ist der Preis der Freiheit !

Seite: Übersicht ... 4966  4967  4969  4970  ... ZurückZurück WeiterWeiter

Börsenforum - Gesamtforum - Antwort einfügen - zum ersten Beitrag springen
4 Nutzer wurden vom Verfasser von der Diskussion ausgeschlossen: eintracht67, geldgierig, Highländer49, Tamil73

Neueste Beiträge aus dem Wirecard Forum

Wertung Antworten Thema Verfasser letzter Verfasser letzter Beitrag
189 180.923 Wirecard 2014 - 2025 Byblos LucasMaat 12:49
10 2.378 Sammelklagen Wirecard! Wer ist dabei? mrymen Chaecka 08.04.24 15:23
  797 das Portfolio der Portfolio_Thre. der Portfolio_Thread 08.01.24 16:43
22 20.193 Meine Wirecard-Gewinne - Thread! BorsaMetin butschi 19.12.23 12:25
2 106 Ex Polizeipräsident Stronzo1 Stronzo1 15.08.23 09:51

--button_text--