Neuester, zuletzt geles. Beitrag
Antworten | Börsenforum
Übersicht ZurückZurück WeiterWeiter
... 5031  5032  5034  5035  ...

Wamu WKN 893906 News !

Beiträge: 198.956
Zugriffe: 20.701.106 / Heute: 2.405
Mr. Cooper Group. 72,44 € +1,71% Perf. seit Threadbeginn:   +204,27%
 
Wamu WKN 893906 News ! haesel
haesel:

@Rabbit 59, union u.a.: Testmail

2
21.02.11 13:00
zu faster wollte ich noch anmerken, dass ich hoffe dass er nicht allzu sehr von dem letzten Selbstmordangriff unserer  Kapitalistischen-Fundamentalisten Terrororganisation verletzt wurde. Sollte es trotzdem so sein, so will ich ihm gern eine Solidaritätsadresse zukommen lassen.  

Mit solidarischem Gruß: Meine besten Genesungswünsche.

LG

Werbung

Entdecke die beliebtesten ETFs von SPDR

SPDR MSCI World Communication Services UCITS ETF
Perf. 12M: +38,63%
SPDR S&P U.S. Communication Serv. Select Sector UCITS ETF Ac
Perf. 12M: +37,52%
SPDR MSCI World Technology UCITS ETF
Perf. 12M: +36,37%
SPDR S&P U.S. Technology Select Sector UCITS ETF
Perf. 12M: +35,93%
SPDR S&P U.S. Financials Select Sector UCITS ETF
Perf. 12M: +26,79%

Wamu WKN 893906 News ! faster
faster:

@justnormal

11
21.02.11 13:08
such mal 2.819 mrd aktien im ariva forum, du solltest im september/oktober 2010 fündig werden. da hat ihub noch einiges zu arbeiten, bevor sie mit uns in konkurenz treten können, grins.

@union, nix mit schleppen, erstmal wohnungen besichtigen beendet, und ich kriege am mittwoch den mietvertrag zum unterschreiben, und ziehe am samstag/ sonntag ein. ohne grosses schleppen, da mit lift. dann bin ich wieder voll aktiv, grins.

und OT: schöne entwicklung bei silber, also denkt dran, jedes monat einen silbertaler kaufen, könnte die welt etwas besser machen, so ganz ohne jpm. und, man kann dabei auch noch gewinn machen, genaueres im silber/viermetz tread.
"ein silber panda oder ein silber kookaburra kann die welt verbessern, grins" crasht jpm
Wamu WKN 893906 News ! justnormal
justnormal:

@ faster

 
21.02.11 13:56

Das sollte auch kein Konkurenzdenken wecken! Habe es nur als gute Arbeit empfunden. so wie deine auch...

Gruß

Wamu WKN 893906 News ! Schwarzwälder
Schwarzwäld.:

125749 - Zu: "Schuldiger gesucht" .........

27
21.02.11 14:00
Hallo lieber Poster,

wenn Sie meine rein sachlich bezogene Ergänzung der Suchanzeige von
Autor "SunAndFun" -mit leicht ironischem Touch-, einer gegensätzlichen Darstellung unterziehen und mit sarkastisch begleitenden Passagen versehen, -was natürlich
auch eine nicht nur rein sachliche, sondern auch eine etwas persönliche Bewertung
geradezu provoziert, bitte, so sei das Ihnen unbenommen, ich akzeptiere jede Meinungsäußerung, aber dann bitte ich Sie -Ihre werte Genehmigung vorausgesetzt-,
auch ein paar (oder mehr) Sätze der Erwiderung einstellen zu dürfen, ganz im Sinne
der Pflege eines hier immer mehr um sich greifenden, rein freundschaftlichen Geistes
bzgl. unserer gemeinsamen Sache.

                                                       --------------

Vielleicht wußten Sie`s ja schon...........

es soll doch tatsächlich -so munkelt man vor weggezogener Hand, -ich wäre ja nie
darauf gekommen-, hier im Forum einen äußerst prädestinierten

                                               P  ERSONIFIZIERTEN
                                               B  USHER

geben, welchen ich aus Verschwiegenheitsgründen natürlich nicht namentlich
benennen möchte. Diskretion -und das ist bei mir eben oberstes Gebot-, ist eben
Diskretion und die ist nicht verhandelbar ! Meine grenzenlose Bewunderung drückt

sich darin aus, daß Mister P ERFECT  B ERATER   m a n c h m a l   genau die
schwarzen Löcher lückenlos und bis auf die mutmaßliche Bezahlung vollkommen
selbstlos, wenn auch überflüssigerweise, teilweise unerwünscht und unaufgefordert, vollkommen ausfüllt, welche zuvor -für Jedermann hier im Forum unzweifelhaft leicht erkennbar-, niemals vorhanden waren.
Er sollte doch die -aus seiner Sicht mutmaßlich- "unwissenden Shareholder"  
-unter dem Deckmäntelchen des unmittelbar bevorstehenden Wamu-Aktien-Crash´s
dazu bewegen, ihre Anteile wegen angeblicher absoluter u. garantierter, vollkommener
Chancenlosigkeit zu verkaufen und zwar unverzüglich, am besten jedoch gleich, wenn
nicht sofortm .......
Bewiesen wurde die Fundiertheit dieser "hilfreich gemeinten"
                 (und das ist seine durchaus anerkennenswerte, soziale Ader)
Aufforderung ja schon mehrfach, indem dieser P seudo  B erater bereits mehrere
100 %-ige terminl. Zeiträume für eine jeweils direkt bevorstehende ersatzlose
Ausbuchung gewisser Wamu-Shares genannt hat.
Ob sich der überaus große Erfolg, welcher dieser Herr mit diesen Aktionen
vielleicht noch nicht ganz zu 100 % verzeichnen konnte, sich in dem teilweise
doch umfangreichen Wamu-Nachkauf vieler Investoren manifestiert, ließe sich
-natürlich unter dem Vorbehalt eines tiefgreifenden Irrtums meinerseits-
vielleicht doch ein ganz klein wenig (er möge mir diese Möglichkeit einer auch
nur bloßen in Betrachtziehung verzeihen) relativieren oder wie der Lateiner
sagt, bezweiflä.

Ob sich diese Erfolgsgeschichte jemals in die Analen des mutmaßlich auftraggebenden
Unternehmens eingeht, wird die weitere Entwicklung dieser Erfolgstory weisen.
Und falls nicht, wird die Sache ja dann vielleicht doch nur anal eingehen,
die Rektum-Vorfreude stellt sich sicher bereits jetzt ein. Daher empfehle ich die
Niederschrift des Basher-Abschlußberichtes auf selbstauflösendem Recyclingpapier.

Ps.: Ähnlichkeiten mit lebenden Personen oder solchen mit identischem
      Pseudonym, sind natürlich rein zufällig.

                                                        -----------------

Den obigen, minimierten Hauch von Ironie beiseite lassend, komme ich jetzt
zum Faktencheck. Ob zu Gunsten des großen Unbekannten oder zu Gunsten
meiner unbedeutenden Wenigkeit, wird sich zeigen; messbar nicht nur an meinen,
wie immer völlig unmaßgeblichen Darstellungen, sondern viel mehr auch am
durchaus klaren Urteilsvermögen der anderen Diskussionsteilnehmer hier im Forum.
Es sei denn, Sie schließen aus, daß nur Sie und ausschließlich Sie mit Ihren Analysen
und feststellungen bzw. Ihren Interpretationen der Geschehnisse immer recht haben.
Aber das wäre wohl zuviel verlangt !

Zu 1. + 4.:
Auch ein sich "Wochen- wenn nicht Monate abzeichnende Beschlagnahme wegen
mögl., bevorstehender Insolvenz" würde nicht einmal den bescheidenen
Kenntnisstand eines BWL-Erstsemestlers überfordern, denn selbst dieser wüßte
bereits, daß das Insolvenzrecht hierfür einen bestimmten, zeitlich fixierten und
limitierten Zeitrahmen gemäß der hier greifenden, entsprechenden Durchführungs-
verordnung  z w i n g e n d  vorschreibt ! Der damalige Zeitrahmen in welchem
die Sache -unter vernebelter Faktendarstellung- durchgezogen wurde, entsprach
diesem Muß und der notwendigen Wahr- und Klarheit eindeutig nicht !

Zu 2.:
"Leute, die alle die seit Jahrzehnten wohlbekannten Regeln zu Diversifizierung
missachtet hatten und ihre Altersvorsorge zur Gänze oder einen überwiegenden
Teil in Wamu-Aktien gesteckt hatten, verloren ihre Altersvorsorge. Ja, wir behaupten
ganz einfach, daß einige von ihnen Selbstmord begingen, obwohl wir das noch nie
-auch nur ansatzweise- beweisen konnten".

Vielleicht haben diese Leute ja deshalb Selbstmord begangen, weil sie
-nachdem sie ihr Geld verloren hatten-, so eine gewisse Vorahnung hatten, daß
später irgendwelche mutmaßlichen Basher einmal derart abfällige Bemerkungen
über sie von sich geben werden...und nicht weil sie -zumindest manche von ihnen-
alles verloren hatten und sie im Anschluß nicht mehr wussten, wie es denn weiter
gehen soll.

Sie als Börsenspezialist werfen einfachen Leuten, mit andersartiger Bildung oder
Ausbildung, anderer geistiger oder mehr praktischer Ausrichtung, welche von
der Natur nicht mit einer derartigen Intelligenz wie der Ihren gesegnet wurden,
das vor, was jedem, der von einer Sache nicht viel versteht, immer wieder
empfohlen wird, sich nähmlich vertrauensvoll an einen fachlich versierten Berater,
-in diesem Falle seinem Bank- / Finanzberater zu wenden und wenn dieser dann
seinen seriösen Beratungspflichten nicht entsprechend nachkommt und Kunden,
welche ihr Geld für die Altersvorsorge oder anderes sicher anlegen wollten falsch
berät, dann sind diese Leute in Ihren Augen natürlich selbst schuld !
U.a. wegen Unkenntnis in Sachen Diversifizierung !! Wenn das keine Analyse ist !
Die Beurteilung, ob dieses -und ich beziehe das speziell auf diesen Punkt-,
charakterliche Spiegelbild, welches Sie durch Ihren ausgeprägten Sarkasmus hier
in den Raum projezieren, Sie in jeder nur denkbaren Hinsicht für dieses Forum
diskreditiert, möchte ich gerne jedem Wamu-Forenteilnehmer selbst überlassen.

Zu 5.:
"Das Gericht weiß im Gegensatz zu uns, daß wichtige Dokumente wie u.a. die
Assetliste im Kaufvertrag stehen...."

Also, da haben wir es doch, es gab diese sowie auch eine mutmaßliche Einflußnahme
da diese bis heute angeblich "nicht auffindbar" ist...... War also soll dadurch geschützt werden ?, wir sicher nicht.....

"Weiter hält das Gericht evtl. klärende Dokumente unter Zustimmung und Mitwirkung
ds EC vehement unter Verschluß. Warum nicht ?"

Weil der Fall nach rechtsstaatlichen Maßstäben und d.h. u.a. auch, unter Offenlegung
und Berücksichtigung aller zur Verfügung stehenden, beweisträchtigen und beweis-
kräftigen Fakten, also gerichtsverwertbaren Dokumenten und glaubwürdigen Aussagen
-vielleicht noch am Rande durch entsprechend unterstützende Indizien ergänzt-,
schonungslos und vollständig aufgeklärt werden sollte. Zumindest zählen irgendwelche
Mauscheleien zum Schutz gewisser Personen oder Institutionen -unabhängig welcher
Seite sie angehören-, nicht zu den im derzeit geltenden US-Gesetz verankerten
Grundgedanken.

Zu 6.:
"Wie konnte es jemals geschehen, daß hunderte, ja tausende Menschen
(vor allem in Deutschland), die wenig Erfahrung an der Börse haben und keine im
vulture-investing, sich "WIE GEIER" auf wertlose Shares stürzen" ?

Erstens ist es deren ureigendste Sache und Risiko, ebenso sind deren Beweggründe
wie vielleicht etwas Geld zu verdienen, ganz sicher nicht von mutmaßlichen Bushern
zu bewerten und im übrigen sind diese "wertlosen Shares" zum Glück
-zumindest bisher- ja nur das Produkt Ihrer Beurteilung und nur die sind ja
offensichtlich aus Ihrer Sicht maßgeblich. Ich glaube mich jedoch zu erinnern, hier
im Forum schon von dem einen oder anderen Andersdenkenden gelesen zu haben...

Zweitens brauchen diese Familien, welche ein Mitglied durch Suizid (wg. vollst.
Kapitalvrlust) verloren haben, für sich selbst sicher keinen weiteren Beweis für
die Ursache, ansonsten ist allene schon die sehr ungewöhnliche Häufung solcher
Vorfälle bei Leuten mit Totalverlust an sich schon ein glaubwürdiges, sicheres Indiz.
Und für juristisch vorgetragene Schadensersatzansprüche ist dieser Punkt unerheblich.

Zu 7. + 8.:
Muß nun wirklich nicht mehr extra kommentiert werden...

Zu 9.:
"Wie sollen wir jemals mit dem Dilemma fertig werden, daß "WIR ALLEIN"
 an diesem Desaster Schuld sind" ?

Erstens wird`s kein Desaster oder Dilemma geben, maximal im Fall der Fälle
lediglich eine gewisse -mehr oder weniger- große Enttäuschung. Jeder wußte,
worauf man sich bei Hot-Stocks einläßt und daß es Extremfall, welche wie bekannt
-ja längst noch nicht eingetreten ist- , auch zu einem Totalverlust kommen kann.
Aber ganz sicher wird das nicht deshalb geschehen, nur weil mutmaßliche Busher
es hier immer wieder gebetsmühlenartig prognostizieren.
Ganz sicher ist auch der überwiegende Teil der Shareholder hier auch nur
-ebenso wie auch ich-, lediglich mit dem Betrag investiert, den man notfalls
auch -ohne Aufstellung eines neuen Haushaltsplanes- verschmerzen kann.

Zweitens sind alle hier Investierten ganz sicher nicht "ALLEIN SCHULD" !
Bislang gilt immer noch -und das gilt wohlweislich auch für mutmaßlich
manipulierte Übernahmen-, das Verursacherprinzig, weshalb das Verfahren
jenseits des großen Teiches -sicher nicht ganz grundlos-, geführt wird.

                                                     ------------------

Ps. Es ist alles nicht so gemeint, lediglich so geschrieben,
     also Schweißfüße weiter ruhig halten ..... and stay long.  

    Über jede -auch persönliche- Kritik freue ich mich, denn sie kann
    den Geist erweitern, ich hoffe bei Ihnen ist das ebenso.

    Ich habe schon viele gute, lesenswerte und interessante Postings
    von Ihnen gelesen und nicht nur ich, auch viele andere hier schätzen
    Ihre Arbeit (was sich auch in Zukunft bei guten Postings fortsetzen wird),
    125749 gehörte nach meiner Meinung nicht dazu - kein guter Stil......

                                               
Gruß Schwarzwälder
Wamu WKN 893906 News ! Pfandbrief
Pfandbrief:

@schwarzwälder

7
21.02.11 14:21

Auch ein sich "Wochen- wenn nicht Monate abzeichnende Beschlagnahme wegen
mögl., bevorstehender Insolvenz" würde nicht einmal den bescheidenen
Kenntnisstand eines BWL-Erstsemestlers überfordern, denn selbst dieser wüßte
bereits, daß das Insolvenzrecht hierfür einen bestimmten, zeitlich fixierten und
limitierten Zeitrahmen gemäß der hier greifenden, entsprechenden Durchführungs-
verordnung  z w i n g e n d  vorschreibt ! Der damalige Zeitrahmen in welchem
die Sache -unter vernebelter Faktendarstellung- durchgezogen wurde, entsprach
diesem Muß und der notwendigen Wahr- und Klarheit eindeutig nicht !

Das "Insolvenzrecht" hat mit der Seizure überhaupt nichts zu tun. Möglicherweise müssen Sie das erste Semester wiederholen, Herr Schwarzwälder.

Vielleicht haben diese Leute ja deshalb Selbstmord begangen,

Mein ursprüngliches Posting, auf welches dieses längliche wohl die Antwort sein soll, wurde gelöscht, wegen "unzureichender Quellenangaben". Du hingegen darfst scheinbar straflos wieder und wieder behaupten, dass Leute Selbstmord begingen. Eine nicht nur quellenlose Behauptung, sondern aus dem Mund eines Vultureinvestors eine absolute Geschmacklosigkeit.

Gell, Herr Moderator digger2007!

Wamu WKN 893906 News ! Kesi231
Kesi231:

Auszug

15
21.02.11 14:29

aus dem JPM Jahresbericht 2009 an die Aktionäre...

Of those failures, the largest one, WaMu (with
assets exceeding $260 billion), has cost the
FDIC nothing. That is because JPMorgan Chase
bought WaMu. All of the other banks that have
failed were far smaller (the next largest failure
was IndyMac, with $32 billion). All of these
failures combined have cost the FDIC an estimated
$55 billion.

madblab.com/post/tag/purchase-assumption

 

Ob das JPM so recht war, soetwas sagen zu müssen?

Wamu WKN 893906 News ! KOMA80
KOMA80:

@faster

6
21.02.11 14:31
www.wearechange.ch/main/index.php/...s/The-american-dream.html

www.wearechange.ch/main/index.php/...-israel-und-der-zionismus

Dieses Video wird aufgrund Ihrer Datenschutzeinstellungen nicht abgespielt. Wenn Sie dieses Video betrachten möchten, geben Sie bitte hier die Einwilligung, dass wir Ihnen Youtube-Videos anzeigen dürfen.
Wamu WKN 893906 News ! AberRush
AberRush:

Mein Wort zum Montag ...

5
21.02.11 15:12

... in dieser ereignislosen Zeit.

Zwei Liliputaner wollen endlich mal poppen. Sie gehen in den Puff, jeder mietet sich ein Zimmer. Der eine von den Beiden bekommt ihn aber nicht hoch. Völlig frustriert hört er aus dem Nachbarzimmer ständig: '1..2..3 Hopp! 1..2..3 Hopp!'

Am nächsten Tag Erfahrungsaustausch. Der erste, immer noch frustriert: "Ich habe ihn nicht hochbekommen! Aber bei dir ist ja wohl die Post abgegangen! Ständig 1..2..3 Hopp!?!"

Von wegen, meinte der Zweite: "Ich habe immer Anlauf genommen um ins Bett zu kommen, habe es aber nicht geschafft!"

Wamu WKN 893906 News ! sleepless13
sleepless13:

Ob der Pfandbrief hier wache hält?

18
21.02.11 15:28
20 Min.bis zum Kommentar zu Schwarzwälder sind nicht schlecht.
Sein Arbeitgeber wird es wohlwollend zur Kenntnis nehmen.:-))
Wamu WKN 893906 News ! Kesi231
Kesi231:

Audio Übertragung

10
21.02.11 15:38

des Hearings vom 08.02.2011. Das war ja m.W. das Hearing, an dem der Übertragungssalat war und kaum etwas zu hören war.

Achtung: ist eine relativ große Datei (88MB)

 

 http://us.unitedintlequity.org/cat/20110208Audio.mp3

Gelöschter Beitrag. Einblenden »
#125811

Wamu WKN 893906 News ! Din-Gler
Din-Gler:

Da hat jemand den Glauben verloren...

4
21.02.11 16:34
www.investorsinside.de/...on-mutual-das-warten-auf-ein-wunder/
Wamu WKN 893906 News ! whiskyandcoke
whiskyandcok.:

Washington Mutual-Das warten auf ein Wunder!

7
21.02.11 16:36

 Wir haben schon länger nicht mehr über die Aktie von Washington Mutual berichtet da wir diese seit unserem Verkauf  auch nicht mehr unter intensiver Beobachtung haben. Verfolgt man die einschlägigen Aktienboards so gibt es offenbar immer noch eine ganze Anzahl von Anlegern die hier auf ein kleines Wunder warten. Auch wir haben zuletzt wieder vermehrt Emails und Anfragen zu dem Titel bekommen. Ich kann es relativ kurz machen – zwar schwankt der Titel auf diesem deutlich niedrigerem Niveau immer mal wieder etwas stärker, was für Trader mit starken Nerven sicherlich interessant ist, der große Wurf dürfte aber, für Anleger die hier auf eine dicke Abfindung gehofft haben, nicht mehr drin sein. Die Aktie bleibt ein reines Zockerpapier. Ich gehe auch nicht davon aus, das hier noch einmal entscheidende News veröffentlicht werden die mich meine Meinung zu der WaMu Aktie grundsätzlich überdenken lassen. Am Markt dürfte es deutlich interessanter Papiere geben die eine echte Überlebenschance haben.

www.investorsinside.de/washington-mutual-das-warten-auf-ein-wunder/

 

 

Geld wird an der Börse nicht mit dem Kopf, sondern mit dem Hintern verdient.
                                                                                                    A.Kostolany.
Wamu WKN 893906 News ! brunneta
brunneta:

@whiskyandcoke: wunder passieren doch ab und zu

6
21.02.11 16:42
Nur meine Meinung, keine Kauf-/ Verkaufsempfehlung !
Wamu WKN 893906 News ! Hammer1
Hammer1:

Washington Mutual Das Warten auf ein Wunder

2
21.02.11 16:43
Wamu WKN 893906 News ! whiskyandcoke
whiskyandcok.:

in America

2
21.02.11 16:52

 Gerechtigkeit ist  Wunder geworden.....

Geld wird an der Börse nicht mit dem Kopf, sondern mit dem Hintern verdient.
                                                                                                    A.Kostolany.
Gelöschter Beitrag. Einblenden »
#125817

Wamu WKN 893906 News ! al56hg
al56hg:

Weiß jemand aus dem Stegreif, wann hier

 
21.02.11 17:24
wieder ein wichtiger Termin ansteht? Danke und Gruß.
Wamu WKN 893906 News ! spect
spect:

Wunder gibt es immer wieder...

2
21.02.11 17:34
Wamu WKN 893906 News ! waldlaeufer01
waldlaeufer01:

al56hg

4
21.02.11 17:41
Freitag ist der nächste Termin

18.00  Uhr MEZ

VG WL
Wamu WKN 893906 News ! al56hg
al56hg:

Danke.....um was geht es da?

2
21.02.11 17:56
Wamu WKN 893906 News ! Kesi231
Kesi231:

Fdic

20
21.02.11 18:32

plant eine Miliiardenklage u.a. gegen Killinger. Da könnte er sich doch mit uns/ TPS u.a. zusammen tun und ein paar Internas ausplaudern.

FDIC to seek $1B from former WaMu execs
Silicon Valley / San Jose Business Journal - by Kirsten Grind  
Date: Monday, February 21, 2011, 5:17am PST
 
 The Federal Deposit Insurance Corp. plans to file a civil suit against  at least three former Washington Mutual executives, including former  chief executive Kerry Killinger, seeking to collect more than $1 billion  in damages, according to people familiar with the pending suit.................

http://www.bizjournals.com/seattle/news/2011/02/...er-wamu-execs.html

Wamu WKN 893906 News ! Kesi231
Kesi231:

@al56

5
21.02.11 18:37

schau hier..

m.W. geht es da auch um den Insiderhandel

www.my.calendars.net/wmi

Wamu WKN 893906 News ! Feldberg58
Feldberg58:

@Rabbit59 125823

10
21.02.11 18:40
Verschwörung ist der Ausdruck den nur der Staat benutzt, um das Volk dumm zu halten, damit sie ihre Verbrechen nicht rechtfertigen müssen.

John Fitzgerald Kennedy ist auch einer Verschwörung zum Opfer gefallen, aber leider daran gestorben.
Wamu WKN 893906 News ! Pjöngjang
Pjöngjang:

New Court Document

40
21.02.11 18:54
Affidavit of Service of Carlos I. Lara re: 1) Notice of Withdrawal of Motion of Debtors for an Order Authorizing the Return of Payment Made Pursuant to the Right Offering [Docket No. 6753]; 2) Notice of Filing of Blacklines Related to the Modified Sixth Amended Joint Plan and Global Settlement Agreement [Docket No. 6754]; and 3) Certification of Counsel Regarding Debtors' Thirty-Second Omnibus (Substantive) Objection to Claims [Docket No. 6754]
www.kccllc.net/documents/0812229/0812229110221000000000001.pdf

Seite: Übersicht ... 5031  5032  5034  5035  ... ZurückZurück WeiterWeiter

Börsenforum - Gesamtforum - Antwort einfügen - zum ersten Beitrag springen

Neueste Beiträge aus dem Mr. Cooper Group Inc. Forum

Wertung Antworten Thema Verfasser letzter Verfasser letzter Beitrag
46 13.490 █ Der ESCROW - Thread █ union sonifaris 20.04.24 18:15
60 67.419 Coop SK Tippspiel (ehem. WMIH) ranger100 Snowcat 20.04.24 15:44
8 1.307 WMIH + Cooper Info Orakel99 lander 19.04.24 16:17
162 86.761 COOP News (ehemals: Wamu /WMIH) Pjöngjang noenough 21.03.24 17:04
349 198.955 Wamu WKN 893906 News ! plusquamperfekt union 10.03.24 17:21

--button_text--