United Internet Rekordumsatz

Beiträge: 2
Zugriffe: 3.396 / Heute: 2
Utd. Internet 30,28 € +0,77% Perf. seit Threadbeginn:   +663,68%
 
United Internet Rekordumsatz Realer
Realer:

United Internet Rekordumsatz

 
13.08.04 10:35
#1
United Internet mit Rekordumsatz und Rekordergebnis

Montabaur, 13. August 2004. Das erste Halbjahr 2004 ist für United Internet sehr erfolgreich verlaufen. Das Unternehmen konnte seine Stellung als ertragsstarker Internet Service Provider weiter ausbauen. Das Ergebnis je Aktie (EPS) stieg um 70 % auf 0,46 EUR (Vorjahr: 0,27 EUR).

Der in der United Internet AG konsolidierte Umsatz legte im Vergleich zum Vorjahr um 21 % auf 238,8 Mio. EUR zu (Vorjahr: 197,7 Mio. EUR).

Sehr positiv haben sich auch die Ergebnis-Kennzahlen entwickelt: Das Ergebnis vor Zinsen, Steuern, Abschreibungen (EBITDA) stieg um 47 % von 38,0 Mio. EUR (Vorjahreswert) auf 55,8 Mio. EUR. Das Ergebnis vor Steuern (EBT) des United Internet Konzerns legte um 67 % von 26,9 Mio. EUR (Vorjahreswert) auf 44,8 Mio. EUR zu.Der operative Cash Flow stieg auf 40,3 Mio. EUR (Vorjahr: 27,4 Mio. EUR).

„Das operative Geschäft läuft ausgezeichnet“, sagt Ralph Dommermuth, Vorstand der United Internet AG. „Wir konnten Umsatz und Ergebnis zu neuen Rekordmarken führen und damit die besten Werte unserer Firmengeschichte erzielen. Der stabile Anstieg der kostenpflichtigen Kundenverträge ist die Basis für unser weiteres Wachstum.

Zum 30. Juni 2004 hatten wir 3,15 Mio. bezahlte Abonnements. Somit konnten wir in diesem Jahr bereits 350.000 neue Kundenverträge gewinnen. Bis zum Jahresende wollen wir 3,5 Mio. bezahlte Abonnements erreichen“, fährt Dommermuth fort. „Die Nachfrage nach Breitband-Zugängen ist unverändert hoch. Unser neues Komplettangebot inklusive DSL-Anschluß gibt unserem Geschäft zusätzliche Impulse. Auch der Webhosting-Bereich wächst stark. Wachstumsmotor ist hier vor allem das Auslandsgeschäft“, führt Dommermuth aus.

Konkret wurde im Produktgeschäft – dem Kerngeschäft von United Internet – mit den Marken GMX, 1&1 und Schlund+Partner der Umsatz von 138,6 Mio. EUR (1. Halbjahr 2003) auf 167,1 Mio. EUR verbessert. Das EBITDA stieg von 33,9 Mio. EUR auf 51,6 Mio. EUR, das EBT von 26,2 Mio. EUR auf 42,8 Mio. EUR.

Die beiden kleinen Geschäftsfelder „Outsourcing“ und „Online-Marketing“ entwickelten sich unterschiedlich:
„Im Geschäftsfeld Outsourcing konnten wir unsere Marktstellung festigen und einen guten Zuwachs beim Umsatz erzielen“, sagt Dommermuth. Das Segment-EBT blieb jedoch deutlich hinter dem Ergebnis des Vorjahrs zurück, bedingt durch die Beendigung eines Großauftrages in Deutschland und den Anlauf zweier internationaler Neuprojekte. Die damit verbundenen Kosten wurden im 2. Quartal erfasst.
Das Geschäftsfeld setzte 43,7 Mio. EUR um (1. Halbjahr 2003: 37,5 Mio. EUR). Das EBITDA betrug 5,2 Mio. EUR (1. Halbjahr 2003: 7,9 Mio. EUR), das EBT 2,0 Mio. EUR (1. Halbjahr 2003: 5,1 Mio. EUR).

„Für das 2. Halbjahr erwarten wir im Outsourcing-Segment einen normalen Geschäftsverlauf. Die EBT-Marge soll wieder ca. 10 % betragen“, erläutert Dommermuth.

Das Segment Online-Marketing konnte in allen Kennzahlen deutlich zulegen und arbeitete erstmals profitabel. Das Geschäftsfeld setzte 28,0 Mio. EUR um (1. Halbjahr 2003: 21,6 Mio. EUR). Das EBITDA drehte von -1,2 Mio. EUR auf 1,4 Mio. EUR, das EBT von -1,6 Mio. EUR auf 1,3 Mio. EUR.
„Für das 2. Halbjahr erwarten wir eine Fortsetzung der positiven Entwicklung beim Online-Marketing“, sagt Dommermuth.

Die United Internet AG ist einer der führenden europäischen Internet Service Provider (ISP). Der Konzern richtet sich mit technischen Mehrwertdiensten und schnellen Internet-Zugängen an anspruchsvolle Privatkunden, SoHos (Small Offices/Home Offices) sowie kleine und mittlere Unternehmen.
United Internet Rekordumsatz Realer

Die sind GUT!!!

 
#2


Hot-Stocks-Forum - Gesamtforum - Antwort einfügen - zum ersten Beitrag springen

Neueste Beiträge aus dem United Internet Forum

  
Wertung Antworten Thema Verfasser letzter Verfasser letzter Beitrag
  112 United Internet - sollte man nicht ganz vergessen helmutt bagatela 14.11.19 16:52
33 1.811 UNITED INTERNET...Allzeithoch in Reichweite BackhandSmash Werner01 11.11.19 12:53
3 14 United Internet der kommende Highflyer 2013? 12Analyse. youmake222 23.04.15 23:59
46 1.481 Deutsche Telekom nuessa Caranalyst 11.04.13 19:12
  7 United mit DRILLISCH ?! 011178E andyy 06.02.11 13:58

--button_text--