Neuester, zuletzt geles. Beitrag
Antworten | Hot-Stocks-Forum
Übersicht ZurückZurück WeiterWeiter
... 719  720  722  723  ...

STEINHOFF International an die Tickers

Beiträge: 19.082
Zugriffe: 1.424.914 / Heute: 508
Steinhoff Int. Hol. 0,0619 € +2,15% Perf. seit Threadbeginn:   -97,87%
 
STEINHOFF International an die Tickers manham
manham:

Mal wieder eine neue Erkenntnis.

 
30.09.19 12:38
Wenn positive News (wahrscheinliche Gewinne bei Pepco Group von 300++ Mio in 18/19)
ignoriert bzw. kaschiert werden sollen, wird mal wieder eine falsche Schuldensumme und
Zusätzlich eine Klagesumme genannt, die in einem späteren Vergleich oder einem Urteil um mindestens das 5fache, wenn nicht sogar bis zu 20fachen überhöht ist.
Jeder wie er es braucht.
Aber der Nick  Maxima drückt es ja schon aus.
STEINHOFF International an die Tickers Visiomaxima
Visiomaxima:

Wer sagt Dir das der Vergleich kommt ?

 
30.09.19 12:46
Wer sagt Dir das es  überhöht ist ( ich sage das ist absolut korrekt in der Summe ) ?

Pepco wusste ich ich gar nicht , hilft aber weder noch , es ist nichts mehr übrig vom Gesamten , ich muss dazu erst die Bilanz anschauen von Pepco und eine Analyse machen oder sind das auch wieder untestierte Zahlen ? , muss ich mir anschauen .

Letztendlich ein Tröpfchen auf einen viel zu heißen Stein .

User manham ich glaube Du wirst eine Erfahrung mehr im Leben machen , aber es ist eh wichtig immer was zu ergänzen

Gelöschter Beitrag. Einblenden »
#18003

STEINHOFF International an die Tickers Visiomaxima
Visiomaxima:

lol

2
30.09.19 12:53
bei Pepco gabs ne Refinanzierung weil die vermutlich die auch keine Knete mehr haben , sonst nix
oh weh , oh weh ,was soll man da noch sagen / schreiben  !
Unglaublich mit welchen Mitteln hier gearbeitet wird

dgap.de/dgap/News/corporate/...ed-pepco-group/?newsID=1201831
PEPKOR EUROPE REBRANDED TO PEPCO GROUP

Steinhoff International Holdings N.V. (the "Company" and with its subsidiaries, the "Group").

Shareholders of the Company are advised that Pepkor Europe, the fast-growing multi-format pan-European discount variety retailer, has renamed to Pepco Group, directly linking the business to its market leading Central Europe operations - PEPCO.

This change to Pepco Group marks the culmination of a year of significant development and growth. The group has successfully completed a long-term EUR475m refinancing package, strengthened the management team through a number of senior appointments and continued to perform strongly.

Pepco Group information is available at www.pepcogroup.eu.

30 September 2019
STEINHOFF International an die Tickers Gipfel71
Gipfel71:

Ist so Visio

 
30.09.19 12:55
Kursverfall ist erst einmal gestoppt.Für ein Kursplus reicht solch eine Nachricht aber kaum...

Übergeordnet spielen für den Markt andere Themen eine wichtigere Rolle und ob eine Tochter 100 Mio mehr oder weniger EBITDA erwirtschaftet,scheint für die Marktteilnehmer wohl uninteressant zu sein.

Psychologisch ein schlechtes Zeichen...wenn positive Nachrichten auf Niedrigstniveau nicht mal für einen Kurshüpfer reichen...
STEINHOFF International an die Tickers USBDriver
USBDriver:

Ein EBIT von 300 ist zu wenig

 
30.09.19 13:02
Oder was soll man von Pepkor EU erwarten dürfen?  
STEINHOFF International an die Tickers manham
manham:

USB klär mal auf

 
30.09.19 14:29
Was willst du uns sagen ?
Pepco Group hat größeres EBIT ALS DIE 300 MIO ?

Sind die 300 Mio zu klein, wofür ?

„Was soll man erwarten dürfen..“

Was soll das Statement ?
STEINHOFF International an die Tickers Gipfel71
Gipfel71:

Klar logisch USB

 
30.09.19 15:24
Operativer Gewinn von 300 Mio ist zu wenig für die Erwartung des Marktes .

Der Markt hat einfach mehr erwartet!

Ist wie Immer

Investierte jubeln,Markt reagiert objektiv.

Wären die 300 Mio eine positive Überraschung gewesen,hätte es ja wenigstens einen kleinen Hüpfer gegeben...aber das lockt keine neuen Investoren hervor.
Heute sogar besonders niedrige Umsätze.

Darum alles wie immer
Abwärtstrend intakt!
STEINHOFF International an die Tickers MarketTrader
MarketTrader:

fyi

 
30.09.19 16:33
BRIEF-Steinhoff Investments Says Earlier Timeline For Publication Of Annual Financial Statements Cannot Be Met
   Sept 30 (Reuters) - Steinhoff Investment Holdings Ltd
:
   * FURTHER UPDATE ON FINANCIAL REPORTING TIMELINE
   * STEINHOFF INVESTMENTS WILL UPDATE MARKET IN DUE COURSE
REGARDING
REVISED COMPLETION AND PUBLICATION DATES
   * DESPITE CO'S BEST EFFORTS, THERE REMAINS SUBSTANTIAL
AMOUNT OF
WORK IN ORDER TO PREPARE, AND THEN AUDIT, CO'S ANNUAL FINANCIAL
STATEMENTS
   * CLEAR THAT TIMELINE FOR PUBLICATION OF ANNUAL FINANCIAL
STATEMENTS FOR CO DISCLOSED IN JUNE ANNOUNCEMENT CANNOT BE MET
   * STEINHOFF INTERNATIONAL HOLDINGS N.V.'S 2017, 2018 AUDITED
ANNUAL FINANCIAL STATEMENTS UNAFFECTED BY DELAYS

Source text for Eikon: [ID:nJsed0062a]
Further company coverage: [SHFFp.J]
STEINHOFF International an die Tickers MarketTrader
MarketTrader:

...2017, 2018 results to be delayed further

 
30.09.19 16:35
Steinhoff Investments says 2017, 2018 results to be delayed further

   JOHANNESBURG, Sept 30 (Reuters) - Steinhoff Investment
Holdings , a subsidiary of the crisis-hit South African
retailer Steinhoff International , said on Monday its
annual results would be delayed again.
   Steinhoff, which has reported billions of dollars in losses
following an accounting fraud worth an estimated $7 billion,
delayed the publication of its 2017 and 2018 results after
flagging holes in its accounts in December 2017.
   While the retailer has since published both, Steinhoff
Investments has not. It said in June that it would publish them
before the end of September 2019.
   "Unfortunately, it is clear that the timeline for
publication of the annual financial statements for Steinhoff
Investments disclosed in the June Announcement cannot be met,"
the subsidiary said in a statement on Monday, adding that there
remained a substantial amount of complex work to be done.
   The unit, which is an issuer of preference shares listed on
the Johannesburg Stock Exchange, said it would provide new
publication dates in due course.
   Steinhoff's Johannesburg-listed were up 1% at 1411 GMT.
   
   

(Reporting by Emma Rumney; editing by David Evans)
((Emma.Rumney@thomsonreuters.com; +27115952832;))
STEINHOFF International an die Tickers MarketTrader
MarketTrader:

link

 
30.09.19 16:37
af.reuters.com/article/commoditiesNews/idAFL5N26L5GR
Gelöschter Beitrag. Einblenden »
#18012

Gelöschter Beitrag. Einblenden »
#18013

STEINHOFF International an die Tickers Visiomaxima
Visiomaxima:

Schon wieder Termine verschoben bei der Investemt

 
30.09.19 16:52
S H I  .......na dann gehts ja doch eventull noch schneller runter als geplant , alles nichts neues bei der Steinhoff Gruppe, eher normal , ich denke die wollen dann so langsam auch mal Ende mit der Holding als AG machen, wäre an der Zeit , die Vorstände haben ihre Abfindungen abgesichert , die Gläubiger ihren Schnitt und gut  
STEINHOFF International an die Tickers USBDriver
USBDriver:

@manham Antwort auf deine Pepko Frage

 
30.09.19 16:54
Du hattest weiter oben folgenden Text hinterlassen: ,,Wenn positive News (wahrscheinliche Gewinne bei Pepco Group von 300++ Mio in 18/19)"  12:38
#18001

Danach hatte ich geschrieben: ,,Ein EBIT von 300 ist zu wenig  13:02
#18006  
Oder was soll man von Pepkor EU erwarten dürfen? "

Jetzt fragtest du mich darauf zuletzt: ,,USB klär mal auf 14:29
#18007  
Was willst du uns sagen ?
Pepco Group hat größeres EBIT ALS DIE 300 MIO ?
Sind die 300 Mio zu klein, wofür ?
„Was soll man erwarten dürfen..“
Was soll das Statement ?"

ANTWORT:
Ich hatte mich auf deine 300 bezogen und denke das EBIT gemeint ist. EBITDA wäre noch schlechter.
Bei einem EBIT von 300 sollte bei KGV 10 Pepkor ungefähr 4000 Millionen Wert sein und das ist als eine einmalige Größe ein guter Wert.
Wer aber in der Gesamtgruppe 850 Millionen für Zinsen alleine aufbringen muss, würde mit den 300 Millionen nicht weit kommen. Daher denke ich, dass dieser einmalige Wert von 4000 Millionen für Pepkor EU (Pekor Group) irgendwann aufgezehrt wäre. Wieviel steht in den Sternen.

Ich hoffe, dass war verständlich ausgedrückt. Der Betrag von Pepkor EU kann also für Steinhoff ausreichen, muss aber nicht und ist Pepkor EU erstmal veräußert oder auch nur in Teilen veräußert, kann Steinhoff nur geringere Dividenden als das EBIT von Pepkor verwenden. Das ganze ist uneinschätzbar.
STEINHOFF International an die Tickers Visiomaxima
Visiomaxima:

USB Driver

2
30.09.19 17:55
wenn jemand etwas nicht verstehen will macht es wenig Sinn das zu erklären , denn was nicht sein darf , kann dann auch nicht sein, so ticken die Longs da drüben , na ja wir wissen wie der Hase läuft und das genügt ja auch .
STEINHOFF International an die Tickers Pushthebashen
Pushthebashe.:

....

 
30.09.19 18:22
Man kann durch steinhoff Geld oder eben wertvolle Lebenszeit in diesem forum verlieren... Ich habe mich wohl mit überschaubarer Summe für ersteres entschieden... Für 2. ist mir das Leben zu kurz!!

Die Situation ist doch schon mehrfach ganz einfach zusammengefasst worden:
Aktuell wird es steinhoff nicht schaffen und pleite gehen, bei finanziell stemmbarem klagevergleich und danach marktüblichen Zinsen allerdings sehr wohl... Was gibt's da soviel hin und her zu diskutieren... Zum fremdschämen und bemitleiden teilweise!!!!  
Gelöschter Beitrag. Einblenden »
#18018

STEINHOFF International an die Tickers Visiomaxima
Visiomaxima:

Also mir ist das die

 
30.09.19 18:30
Lebenszeit Wert und zwar jede Minute, was dagegen ?

Also ich hab nix dagegen wenn es bei Dir anders ist  
STEINHOFF International an die Tickers Visiomaxima
Visiomaxima:

Pushthebashe.: .... 18:22 #18017

 
30.09.19 18:34
also ich behaupte das Gegenteil und sage das es keine 2 Minuten dauert würde  bis Steinhoff in Insolvenz geht wenn das andere wollen  und es nötig wird  , was Steinhoff will oder nicht interessiert niemanden mehr ,denn Steinhoff hat an sich keine eigene Entscheidung mehr zu treffen , das sind nun mal die Verträge , daher auch das Stillhalten .

Sollten sich aber die Klagen auch nur teilweise durchsetzen /( was ich klar erwarte ) , geht das dann  ratz fatz  
STEINHOFF International an die Tickers Talismann
Talismann:

Wieso Tom.Tom verklagen?

 
30.09.19 18:56
Der ist doch schon mit seinen Verlusten genug abgestraft, genau wie Hai, Balu, 1-6, JG, Fuchs, Shatoi, Tate, Deol (lach) und der Rest der ganzen Truppe!
Interessant wäre, wann und ob Wiese und Joste einfahren und wie die gute Frau Sonn für ihre falschen Versprechungen (Restore) haftbar gemacht werden kann!
Der Weg von Steinhoff, bzw. das, was davon übrig bleiben wird ist sonnenklar!
Die persönlichen Schicksale der 3 da oben ist das einzig Interessante! Na ja, vielleicht wäre es noch interessant was der Insolvenzspezialist und der Turn-Around Manager für ein Arbeits-Zeugnis kriegen! (lach)
Schönen Abend!
Talismann
STEINHOFF International an die Tickers Visiomaxima
Visiomaxima:

nicht veklagen !

 
30.09.19 19:26
davon war keine Rede , nur eine Prüfung  
STEINHOFF International an die Tickers Visiomaxima
Visiomaxima:

0,061 € -2,71%

 
30.09.19 19:27
na,na,ein Stückchen noch , aber ich denke um die Linie wird gekämpft von den Nachkäufern , ist ja auch legitim , obs was bringt bleibt fraglich .  
STEINHOFF International an die Tickers Visiomaxima
Visiomaxima:

Also

 
30.09.19 19:35
Herr Wiese sicher nicht, wenn dann kann eventuell Herr Jooste angeklagt werden , allerdings war er zu der Zeit bei Steinhoff beschäftigt und wenn der auf unwissend macht wirds schwer , sehr schwer. Zumal es keine wirklichen Zahlen gibt und es fehlen die ganzen Firmen der Steueroasen ( der weiß wie es geht , sag ich mal ),
aber da sind viele Punkte offen , ich hatte so einen Fall mit einem Vorstand einer AG in BA Wü , der war in Paraguay , da ging gar nix , erst nach einem Deal mit dem Staatsanwalt und dann kam nur eine Geldstrafe und Bewährung raus, trotz Nachweis der Schuld , tja so läuft es, tausende Leute Job war weg und eine Region schwer belastet .
Und ich denke mal Herr Jooste ist ja nicht doof und wird schon in Sicherheit sein , Zeit war genug und das Vermögen dürfte längst anderweitig aufgeteilt sein , somit würde er in D auch Hartz 4 beantragen können , das ist halt so .
STEINHOFF International an die Tickers tom.tom
tom.tom:

Visiomaxima

 
30.09.19 19:37
Wann rufst du zum öffentlichen Lynchen meiner Person auf?

Viel fehlt bei deinen Aussagen dazu nicht mehr!

So was wie dich habe ich hier noch nicht erlebt....

Seite: Übersicht ... 719  720  722  723  ... ZurückZurück WeiterWeiter

Hot-Stocks-Forum - Gesamtforum - Antwort einfügen - zum ersten Beitrag springen

Neueste Beiträge aus dem Steinhoff Forum

  
Wertung Antworten Thema Verfasser letzter Verfasser letzter Beitrag
27 19.081 STEINHOFF International an die Tickers buran JacksAss 09:15
232 214.132 Steinhoff International Holdings N.V. BackhandSmash Fanny 09:11
  6 Steinhoff International Holdings N.V. Geduld! Gänsekiel Schokoriegel 08.11.19 08:36
5 72 LdR WikiStein Beitragssammlung Steinhoff TheAnalyst51 USBDriver 30.10.19 09:57
  30 Chartanalyse Steinhoff ADX ENERGY Kursverlauf_ 29.10.19 10:38

--button_text--