Sind die Möchtegern-Bullen schon wieder am Ende ?

Beiträge: 4
Zugriffe: 206 / Heute: 1
Sind die Möchtegern-Bullen schon wieder am Ende ? Idefix1
Idefix1:

Sind die Möchtegern-Bullen schon wieder am Ende ?

 
07.08.02 10:54
#1
Sieht so aus - bis vor ca. 30 Minuten gab es noch ein wenig nachfrage-überhang von gestern.

Die Börse agiert selten zweimal gleich - dem Aufschwung von 700 Punkten folgt selten ein zweiter und dann noch in der gleichen Range. Dieses Mal waren es nur 400 - heute nachmittag werden wir sehen. Ich erachte Kurse von unter 3500 als wahrscheinlicher als daß wir wesentlich über der 3600 stehen.

Ich muß noch einen Rest-Short-Put zumachen.
Sind die Möchtegern-Bullen schon wieder am Ende ? SchwarzerLord
SchwarzerLor.:

Ich rechne mit Kurserholung.

 
07.08.02 11:11
#2
Jetzt wartet Europa wieder auf die USA, nachdem zum Handelsstart die positiven Futures für Nachfrage gesorgt haben. Jetzt folgen wohl kleinere Gewinnmitnahmen, ein paar kleine Shortaktionen in der Hoffnung auf schwache US-Zahlen. Aber das ist wahrscheinlich ein Fehler, es wird heute wieder über 3600 gehen, denke ich.
Sind die Möchtegern-Bullen schon wieder am Ende ? Idefix1
Idefix1:

Die Kurserholung gab es gestern o.T.

 
07.08.02 11:22
#3
Sind die Möchtegern-Bullen schon wieder am Ende ? Idefix1

Allerdings wäre es an der Zeit

 
#4
daß die links-rechts-Trader auch mal in einer neuen Variante auf die Schnauze fallen, nämlich daß die nächsten 2 Tage nicht viel passiert und die Vola etwas stärker "entweicht".

Evtl. kommt doch wieder mein geliebter Stillhalter-Markt - zumindest mal vorübergehend.


Börsenforum - Gesamtforum - Antwort einfügen - zum ersten Beitrag springen
--button_text--