Platows Peters mit dem Milchbubi muß die Börse

Beiträge: 16
Zugriffe: 920 / Heute: 1
Platows Peters mit dem Milchbubi muß die Börse ML2711
ML2711:

Platows Peters mit dem Milchbubi muß die Börse

 
16.03.01 22:55
#1
fallen. Was haben wir doch für Schlaumeier bei nt-v.  
Platows Peters mit dem Milchbubi muß die Börse Zwergnase
Zwergnase:

Ist do eh immer das selbe Gewaesch, ich kann's

 
16.03.01 22:58
#2
bald nicht mehr hoeren und andere denken wahrscheinlich genauso. Gr. ZN
Platows Peters mit dem Milchbubi muß die Börse Hopes
Hopes:

War doch wieder mal ein allgemeines Downgrading!!!

 
16.03.01 23:00
#3
Genau genommen ist nach seiner Meinung am NEMAX gar nichts mehr kaufenswert!
Zu fast jeder Aktie meinte er, daß man den nächsten Anstieg zum Ausstieg nutzen soll!!! Was für ein Genie...

Grüße Hopes
Platows Peters mit dem Milchbubi muß die Börse ML2711
ML2711:

Vieleicht liest der Börsentrottel Peters Ariva.

 
16.03.01 23:07
#4
Seine Meinung würde mich interesieren.
Wenn morgen der Index steigt, sind die Platow Klugscheisser die ersten, die mit den Kulmbacher BSE Clan um die Wette schreiben wer kursziel Dausend zuerst erwähnt hat.
Echt beknackt was die von sich geben um den Kleinanleger zu verwirren.
Platows Peters mit dem Milchbubi muß die Börse TRD869
TRD869:

N-TV, der Sender wird ja immer schlimmer!!!

 
16.03.01 23:13
#5
unser Peeters,einfach """Klasse"",nicht nur seine Prognosen,neeeee,auch der Harrschnitt.hoffentlich fällt auf das Gesülze keiner rein.aber die Märkte,könnten nun wirklich mal drehen oder gehts noch einmal runter.?schönes WE
Platows Peters mit dem Milchbubi muß die Börse Zwergnase
Zwergnase:

Auf die sogen. Analysten gebe ich schon seit

 
16.03.01 23:15
#6
Monaten nichts mehr, sondern verlasse mich nur noch auf mein Gefuehl. Dies hat zwar leider auch nichts eingebracht (ausser Miesen), aber ich besser damit leben. Gr. ZN
Platows Peters mit dem Milchbubi muß die Börse ML2711
ML2711:

Sagte ich ja. Peeters ist ein kl. Börsenrotzlöffel o.T.

 
16.03.01 23:17
#7
Platows Peters mit dem Milchbubi muß die Börse Hopes
Hopes:

Die hätten auch...

 
16.03.01 23:18
#8
...BWLer einladen können, der hätte das Gleiche ausgedrückt, aber in deutlicheren Worten...

Hopes
Der ARIVA.DE Newsletter
Bleiben Sie informiert mit dem
wöchentlichen Marktüberblick
von ARIVA.DE!
E-Mail-Adresse
Ich möchte Benachrichtigungen von ARIVA.DE erhalten.
Ja, ich habe die Datenschutzhinweise gelesen und akzeptiert (Pflichtfeld).
Platows Peters mit dem Milchbubi muß die Börse Spacy-Tracy
Spacy-Tracy:

Das ist 'ne Idee! BWLer in die Telebörse. Ich bin

 
16.03.01 23:48
#9
dafür!!!

Hier schon mal meine Frage an BWLer:
Was halten Sie von Thiel und Comroad?
Hohohohohoooo...
Platows Peters mit dem Milchbubi muß die Börse ML2711
ML2711:

Der BWL er hatte bisher nicht zu sehr unrecht

 
17.03.01 00:14
#10
leider versinkt er immer wieder ins lächerliche. Doch wenn man den Burschen genau betrachtet, hatte er am Ende immer die richtige Meinung. Natürlich nicht zu 100 %.
Platows Peters mit dem Milchbubi muß die Börse FMF2000
FMF2000:

Wer ist neben Peeters noch schuld am Desaster?

 
17.03.01 00:59
#11
n-tv, Förtsch, Alan, die Amis, Fonds, Banken, Analysten!

Und dann wäre noch Eure Gier und Blödheit!

Tschuldigung, aber etwas mehr Selbstkritik und das Verstehen der Börse wäre schon angebracht.

Trotzdem oder gerade deswegen ein schönes börsenfreies Wochenende.

FMF2000

P.S.: Für mich kommt der Peeters auch nicht sympathisch rüber, aber trotzdem haben seine Aussagen Hand und Fuß.
Im Gegensatz zu Heiko Thieme, der trotz seines Alters nur ein Schwätzer ist.

Platows Peters mit dem Milchbubi muß die Börse ML2711
ML2711:

Ja, mit Gier und Blödheit hast Du recht, doch

 
17.03.01 01:04
#12
mit den unerfahrenen Schulabgängern wie Peeters einer von vielen ist, kann
man wirklich nur in einer Baisse landen.
Was wollen die Siebenklugen uns sagen?. Zuerst Phantasie....
Wenn der Kurs in die Seitwertsbewegung kommt vieleicht: Junge Unternehmen?
und dann etwa KGV ?
Platows Peters mit dem Milchbubi muß die Börse FMF2000
FMF2000:

ml2711: Man könnte endlos diskutieren!

 
17.03.01 01:21
#13
Aber mir reicht es jetzt!

Gute Nacht!

P.S.: Morgen Geburtstagsparty, und da werde ich mit etlichen Bieren die miese Börse mal gehörig runterspülen.
Platows Peters mit dem Milchbubi muß die Börse KINI
KINI:

Und die tolle Werbung auf N-TV über den Aktionär

 
17.03.01 01:30
#14
dürfen wir nicht vergessen. Immer kaufen dann spielen wir in drei Monaten alle Golf!!!
Platows Peters mit dem Milchbubi muß die Börse Aule
Aule:

tut ihm nicht Unrecht,

 
17.03.01 03:36
#15
im NTV-Call-in ist er nicht gefragt worden, welche Aktien Platow für kaufenswert hält, aber im n-tv-Chat danach:


manuel32: Gibt es überhaupt Unternehmen im Nemax 50, die sie empfehlen?

Roger Peeters: Ja, allerdings heisst ein Kaufen auch ganz klar besser als der Markt, dass kann immer noch mit Verlusten behaftet sein. Typische Nemax50-Werte, die wir als Outperformer sehen sind etwa Aixtron, IDS Scheer; Internationalmedia;Pfeiffer Vacuum, Singulus oder Teleplan (in alphabetischer Reihenfolge) Die Liste ist nicht vollständig und ändert sich natürlich von Zeit zu Zeit
An dieser Stelle vielleicht ein kurzer Verweis auf unsere Homepage www.platow.de, wo Sie auch imNicht-Abonnenten-Bereich eine Menge unserer Einschätzungen sehen, so etwa tägliche Kommentierungen der meisten ad hocs


über seine Reputation antwortet er im o.g. Chat:

 fireball11: Guten Abend Herr Peeters! Können Sie mir sagen wie alt Sie sind und wieviel Erfahrung Sie im Aktiengeschäft besitzen um Ihre die Qualität Ihrer Aussagen auch für mich persönlich einschätzen zu können. herzlichen Dank!!

Roger Peeters: Die Frage ist legitim, da ich zusammen mit Herrn Bernecker junior der jüngste regelmäßige Call In Gast bin. Ich bin 27 Jahre alt, habe Finanzwirtschaft studiert, begleitend bei einer Bank gearbeitet und arbeite seit 2 Jahren bei Platow, dem wohl größten und etabliertesten Börsenbrief. Seit dem 01. April 2000 bin nich Leiter des Börsen/Internet-Ressorts und verantwortlich für ein Team von 8 Kräften. Meine Börsenerfahrung von knapp 10 Jahren ist sicherlich weniger als etwa die, die Kostolany hatte, ob meine Urteile fundiert oder oberflächlich sind, überlasse ich jedem Gesprächspartner.


Gazi: Was halten Sie von Analysten. Handeln Sie nach Anweisungen Ihrer Arbeitgeber oder aus realistischen Gesichtspunkten

Roger Peeters: Eine gute und nicht unberechtigte Frage. Grundsätzlich ist es für mich klar, dass Analysten das Interesse ihres Arbeitgebers vertreten. Klingt trivial, wird aber doch gerne vergessen. Die Bank zahlt ja auch das Gehalt, nicht die Öffentlichkeit
Mein Umgang mit Bankenstudien ist der wie der mit Arbeitszeugnissen: MAn muss wissen, wie man sie lesen muss, und man sollte sie ganz lesen. Kurze Zusammenfassungen im Internet taugen wenig, so entstehen auch viele Missverständnisse.


wo ist Ch. Porzelt?

Roger Peeters: Die arbeitet seit dem 01. März bei der Dresdner Bank. Wir stehen aber noch in Kontaklt, ich kann ihr gerne schöne Grüße von Ihnen ausrichten, wenn Sie möchten. Wann und ob sie noch mal im TV sein wird, weiss ich jedoch nicht




Platows Peters mit dem Milchbubi muß die Börse karo

endlich mal ne gute nachricht.

 
#16
charlotte bei der dresdner,da kann sie weniger shit verzapfen.down grade für dresdner,-50% vom heutigen kurs:-))))))(pers.meinung).
gruss karo


Börsenforum - Gesamtforum - Antwort einfügen - zum ersten Beitrag springen
--button_text--