Nächstes Kursziel Dt.Telekom 50E, weil

Beiträge: 28
Zugriffe: 669 / Heute: 1
Technology All S. 5.258,58 +0,05% Perf. seit Threadbeginn:   +90,03%
 
Nächstes Kursziel Dt.Telekom 50E, weil furby
furby:

Zu Deiner Frage Courtage

 
17.01.01 16:33
#26
warum ich Siemens, Infineon und Epcos nicht erwähnt habe?

Weil's eigentlich auch nicht für die Richtigkeit der These, daß Mutterkonzerne im Kurs steigen, wenn Töchter an den Markt gehen geeignet sind. Wie Du schon erwähntest, daß Börsenumfeld macht natürlich auch was aus. Als Epcos an die Börse kam, da setzte die Börse gerade zu einer fulminanten Hausse an und Epcos und Siemens stiegen ebenfalls stark. Außerdem hatte man noch die Infineon-IPO-Phantasie in der Hinterhand. Nach Infineon brach dann auch bald Siemens wieder etwas ein. Natürlich war das Börsenumfeld auch turbulent ab April 2000.

Ich sehe das so: wenn die DT Mutter im Festnetzbereich nicht überzeugen kann wirds mit diesem Kurs entsprechend runter gehen. Ggf. kann T-mobil besser überzeugen und es geht dann dessen Aktienkurs besser. Es gibt m.E. nur bedingte Zusammenhänge zwischen Mutter- und Tochterunternehmen. Ist nur die Tochter eine Perle, dann hat's der Mutterkonzern meist auch nicht so leicht (z.B. 3Com und Palm).

Gruß furby
Nächstes Kursziel Dt.Telekom 50E, weil Kopi
Kopi:

FBI gibt Zustimmung zur Voicestream-Übernahme :-)

 
17.01.01 22:39
#27

Die Deutsche Telekom hat mit dem FBI eine Einigung bei Fragen der nationalen Sicherheit und der Polizeiarbeit bei der Übernahme von Voicestream erzielt.

Das Federal Bureau of Investigation (FBI) hat demnach keine Einwände mehr gegen eine Übernahme des US-Telekommunikationskonzerns Voicestream, teilte die Telekom am Mittwoch in Washington mit. Die Einigung mit der Bundespolizeibehörde sei bereits am zwölften Januar erzielt worden.
Die Polizeibehörde und die Telekom hatten bis zuletzt nach Möglichkeiten gesucht, die nationalen Sicherheitsinteressen der USA auch nach der vollständigen Übernahme des Mobilfunkunternehmen Voicestream durch die mehrheitlich staatliche Deutsche Telekom zu gewährleisten. Dabei ging es um Fragen der elektronischen Überwachung von Telefonverbindungen auf US-Gebiet.

Noch weitere Prüfung durchlaufen

Die Telekom hat sich mit einer Mehrheit der Voicestream-Aktionäre bereits auf die Übernahme geeinigt. Voicestream seinerseits will das Konkurrenzunternehmen Powertel übernehmen. Die Transaktion soll bis Mitte des Jahres abgeschlossen sein. Beide US-Unternehmen sollen die Mobilfunkholding der Telekom, T-Mobile International, eingegliedert werden.

Der Telekom-Übernahmeplan muss nach der bereits erfolgten Billigung durch das US-Justizministerium noch von der FCC genehmigt werden. Diese Behörde muss entscheiden, ob die Übernahme im öffentlichen Interesse liegt. Diese Bedingung muss erfüllt sein, um die Übernahme von US-Telekomunternehmen durch ausländischen Konzerne mit mehr als 25 Prozent Staatsbesitz ausnahmsweise genehmigen zu können. Der Bund hält direkt und indirekt noch 58 Prozent an der Telekom.

Nächstes Kursziel Dt.Telekom 50E, weil zombi17

C I A auch!!! warum auch nicht o.T.

 
#28

Seite: Übersicht 1 2 ZurückZurück

Börsenforum - Gesamtforum - Antwort einfügen - zum ersten Beitrag springen

Neueste Beiträge aus dem Technology All Share (Performance) Forum

  
Wertung Antworten Thema Verfasser letzter Verfasser letzter Beitrag
10 2.211 RENESOLA startet Lapismuc s.wonder 26.07.21 10:59
11 961 USU Software --- Cashwert fast auf ATL -- Lalapo BrokerPK 10.07.21 19:27
  10 Jetzt verstehe ich ... Ramses II 123p 08.07.21 20:09
  1 VARTA (WKN A0TGJ5) wieder geladen tamilu Starlord 20.06.21 12:06
10 415 Elmos Semiconductor Jorgos shareman2 07.05.21 17:55

--button_text--