Mein kleiner Brief an Herrn Bäres / ITN!

Beiträge: 7
Zugriffe: 948 / Heute: 1
Intertainment 0,362 € -8,59% Perf. seit Threadbeginn:   -92,76%
 
Mein kleiner Brief an Herrn Bäres / ITN! tigris
tigris:

Mein kleiner Brief an Herrn Bäres / ITN!

 
14.03.01 23:43
#1
Sehr geehrte Frau Birner, sehr geehrter Herr Batthyany!

Ich rechne nicht sehr rasch oder viel besser gesagt überhaupt nicht mit einer Beantwortung dieser Mail, weil ich denke dass Sie
a) derzeit mit Rückfragen häufigst frequentiert sind oder
b) von Herrn Bäres als Angestellte angehalten sind, sich zu bestimmten Themen nicht zu äußern.

Als Aktionär von Intertainment möchte ich es dennoch versuchen und würde mich gerne von Ihnen mit klaren Aussagen eines Besseren belehren lassen.

Meine Frage:

Selbst bei bescheiden Kursen von 5 - 7 EURO spendiert Herr Bäres als Vorsitzender dem Markt nicht unbträchtliche Mengen aus seinem Aktienportfolio und trägt in schwierigem Marktumfeld noch mehr dazu bei dass das Vertrauen in Ihr Unternehmen und in die Arbeit des sich zurückziehenden Vorsitzenden sich nicht unbedingt wieder erstärkt.
Vielleicht besitzt Herr Bäres schon die Informationen, womit er sich veranlasst sieht, sich seiner Haut zu erwehren und um sich mit gerettetem Kapital in Zukunftsplanungen beispielsweise für eine unternehmerische Neutätigkeit zu begeben.
Ist sich Herr Bäres, wenn er denn Vertrauen in seine eigene Unternehmensführung für Intertainment hätte, nicht bewusst, dass er durch sein Verhalten die Situation für eine Vielzahl der Aktionäre, die in Ihn und sein Unternehmen gesetzt haben, noch verschlimmert.
Diese besagten Informationen werden dem "Fußvolk" dann wohl bei Gelegenheit erst demnächst "zum Fraß" vorgeworfen. Zeit zu gewinnen scheint dem Vorstand aus gewissen Gründen ja derzeit sehr wichtig zu sein.

Auf jeden Fall ist dieses Verhalten in meinen Augen fehlplaziert wenn nicht gar beschämend. Ein offener Brief an die Aktionäre würde hier gut tun; aber es scheint, dass dies von ihm ja nur in guten Zeiten möglich ist, weil man nur dann glänzen und sich positiv in den Mittelpunkt stellen kann.

Für Sie als Mitarbeiter von ITN kann man nur hoffen und Ihnen wünschen, dass mit Ihnen besser umgegangen wird wie mit mir und vielen Gleichgesinnten.
Aber zuzutrauen ist Herrn Bäres ja zur Zeit alles, so dass man sich vorstellen kann, dass er in seiner von uns gerade finanzierten Neufirma bewährte und loyale Weggenossen und Mitarbeiter gerne wiederbeschäftigt. Dies mag u.U  dann auch bewirken, dass ich diese Anfrage wahrscheinlich nur - wenn überhaupt - mit allgmeinem Geplänkel und Worten, die des Schreibens nicht Wert sind beantwortet bekommen könnte.

Sehr interessant fände ich es zu wissen, was Herr Bäres z. Zt. für uns Aktionäre überhaupt tut, um unsere Situation im Unternehmsvertrauen zu verbessern.
Da ich selbst im staatlichen Dienst tätig bin braucht es keines Hinweises, dass der Weg in der Gerichtsbarkeit mitunter lange braucht, viele Leute daran ihr Geld (oder soll man sagen mein Geld?) verdienen werden. Solange wird unser Vorstandsvorsitzender hoffentlich doch nicht in Ruhe verweilen, sondern anderweitig aktiv sein.
Herrn Bäres bei der nächsten HV noch auf dem Podium stehen zu sehen, wird wohl so wahrscheinlich sein, wie ein MIR Absturz genau in meiner Heimatstadt xxx. Es werden wohl noch einige "Dumme" zu finden sein, die noch Geld für eigenaktienflüchtende Vorstände Neuer Markt notierter Unternehmen übrig haben. Es ist wohl Dank dafür auszusprechen, dass meine Anteilsscheine nun auf dem Niveau von "Neuer Markt Zockern" angelangt sind, die sich ja bekanntlich gerne in diesen Preissegment tummeln.

In Hoffnung auf eine freundliche und wenn möglich aussagekräftige Antwort verbleibe ich

mit freundlichen Grüßen
Mein kleiner Brief an Herrn Bäres / ITN! Zwergnase
Zwergnase:

Trefflicher geht's nicht, halt uns auf dem Laufen-

 
14.03.01 23:46
#2
den (auch wenn ich pers. nicht investiert bin). Gr. ZN
Mein kleiner Brief an Herrn Bäres / ITN! tigris
tigris:

Jobangebot von Intertainment?

 
14.03.01 23:55
#3
Danke für das Kompliment Zwergnase!

Vielleicht reicht diese literarische Vorstellung ja um als Pressesprecher bei Intertainment eingestellt zu werden. Dann kann ich mir mein Geld auf diese Weise wenigstens wieder zurückerarbeiten.
:-(

(Humor ist, wenn man trotzdem lacht, auch wenns dafür nicht angebracht ist)
Mein kleiner Brief an Herrn Bäres / ITN! baanbruch
baanbruch:

tigris, gut formuliert!

 
14.03.01 23:58
#4
Mit dieser Firma hatte ich zwar nie was zu tun, aber trozdem
freut mich Deine Aktion.

Auch "meine" Firmen leiden ja unter Haffa und ähnlichem Gesocks.
Mein kleiner Brief an Herrn Bäres / ITN! 1Mio.€
1Mio.€:

Super :-) vón mir einen grünen ! Gruss o.T.

 
15.03.01 00:01
#5
Mein kleiner Brief an Herrn Bäres / ITN! Wulfman Jack
Wulfman Jack:

;-)))) o.T.

 
15.03.01 00:05
#6
Mein kleiner Brief an Herrn Bäres / ITN! Diplomat

Naja, tigris, weißte,

 
#7
ich bin auch im Staatsdienst tätig. Und Dein Brief klingt genau so wie die "Ich-bin-der-Steuerzahler"-Schimpfkanonaden, die ich da zu lesen bekomme. Bewegen tun die nix. Die verursachen in der Regel ein müdes Lächeln und wenn der Sachbearbeiter sich ganz viel Zeit für die Angelegenheit nimmt und eine Ader für derlei Dinge hat, dann greift er noch zu einem Stift und korrigiert die Rechtschreibung und Grammatik.
Und dann ist auch zu fragen, was Du eigentlich willst: Soll Bäres zurücktreten? Soll er Dir Dein Geld wiedergeben? Dein ganzer Brief enthält keine einzige direkt an den Mann gerichtete Frage. Da isses dann auch logisch, daß Du (wenn und falls überhaupt) eine Larifari-Antwort bekommst.
Um sich Luft zu machen, ist das schon in Ordnung, mehr Luft macht aber ordentlich rumschreien. Vielleicht schickst Du ihm nächstes Mal lieber 'ne WAV-Datei mit dem Wutgebrüll eines enttäuschten Aktionärs ;-).

So wie es derzeit aussieht, hätte eine Selbsthilfegruppe für therapeutisches Mailen an Vorstandsvorsitzende abgekackter NM-Klitschen gar nicht mal so schlechte Chancen...

Nix für ungut.
Grüße
Diplomat


Börsenforum - Gesamtforum - Antwort einfügen - zum ersten Beitrag springen

Neueste Beiträge aus dem Intertainment Forum

  
Wertung Antworten Thema Verfasser letzter Verfasser letzter Beitrag
5 873 Rebound 2011 Resol_i Bizcom 06.06.19 12:19
5 413 Milliarden - Klage gegen Apple! Prometheos Ebi52 01.04.17 13:12
    Löschung MrBlack1954   15.01.15 16:51
4 31 242.DAX Tipp-Spiel, Mittwoch, 22.3.06, 17.45 Uhr, denkidee ToMeister 03.05.12 00:18
6 52 248.DAX Tipp-Spiel, Donnerstag, 30.3.06, 17.45 Uhr denkidee Zickzackmaus 02.05.12 11:03

--button_text--